Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 12 Jobs in Östringen

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 6
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Praxispersonal

Medizinische Fachkraft (m/w/d) für den Telefonservice der 116117 - MFA, ZFA, Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Notfallsanitäter

Do. 20.01.2022
Mannheim, Bruchsal
Die KV SiS BW Sicherstellungs-GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) und hat ihren Verwaltungssitz in Stuttgart, die zwei Callcenter-Niederlassungen befinden sich hingegen in Mannheim und Bruchsal. Wir vermitteln unter der bundes­weiten Servicenummer 116 117 Anrufer mit akuten gesundheitlichen Beschwerden an Arztpraxen, ärztliche Bereitschaftsdienste, Notaufnahmen oder Rettungsdienste weiter. Dies rund um die Uhr an 365 Tagen. Darüber hinaus erhalten Patienten Hilfe bei der Vermittlung von Arzt- und Psycho­therapeuten­terminen sowie Auskünfte zu anderen Diensten des Gesundheitswesens. Zur Verstärkung unseres Teams in Mannheim und Bruchsal suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Medizinische Fachkraft (m/w/d) für den Telefonservice der 116 117 – MFA, ZFA, Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Notfallsanitäter in Voll- oder TeilzeitServiceorientiertes Führen von eingehenden Patientengesprächen und Einschätzung des Behandlungsbedarfs anhand des Beschwerdebildes IT-gestützte Dokumentation aller Anfragen Zielgerichtete Vermittlung von Informationen rund um das Gesundheitssystem Kommunikation mit Einrichtungen des Rettungs- und Gesundheitswesens Selbstständige Disposition der Einsätze des fahrenden ärztlichen Bereitschaftsdienstes Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich, z.B. als medizinischer Fachangestellter (m/w/d), Zahnmedizinischer Fachangestellter (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Rettungsassistent (m/w/d), Notfallsanitäter (m/w/d) etc. Berufserfahrung im medizinischen Bereich wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Hohes Einfühlungsvermögen und Empathie Gute Ausdrucksfähigkeit und Kommunikationsgeschick Bereitschaft zu regelmäßiger Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit (3-Schicht-System) Familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit, sich einzubringen Umfangreiche Einarbeitung und Betreuung durch Teamleiter:innen Angenehme Arbeitsatmosphäre mit modern und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplätzen, hellen Räumen und großzügigen Sozialräumen Zusätzliche Sozialleistungen wie Fahrtkostenpauschale, Zuschläge und Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Kostenlose Getränke und Obst
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r für stationären Bereich (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie (Innere Medizin III, Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Norbert Frey), sucht für den stationären Bereich (Station Wunderlich) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinische/n Fachangestellte/n für den stationären Bereich (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0035V326 Die Stelle ist befristet auf 13 Monate, eine Entfristung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Terminmanagement Terminvereinbarung, Freigabe und Sicherstellung der Durchführung von Untersuchungen Vorbereitung der Akten vor Herzkatheter und Schrittmacherimplantationen Koordination und Organisation der patientenbezogenen Ablaufplanung Schnittstellenmanagement der interdisziplinären Zusammenarbeit – insbesondere präoperative Vorbereitung, Terminvereinbarung und Befundübermittlung in der Kooperation mit der Klinik für Herzchirurgie Anforderung von auswärtigen Befunden Patientenmanagement Aktenmanagement (Befundablage, Datenerfassung) Kooperation mit dem Patientenmanagement Weiterleitungsmanagement (z. B. Hausarzt / Pflegeheim informieren, Hilfsmittel / Heimsauerstoff organisieren) Weitere Aufgaben Blutentnahme und EKG-Ableitung Begleitung der ärztlichen Visiten Primärkodierung von stationären Fällen Abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung als Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Gute Kenntnisse und Erfahrung in der DRG-bezogenen Kodierung (Kodierrichtlinien, ICD-10 / OPS-Kataloge) Sicherer Umgang mit dem Klinikinformationssystem (i.s.h.med, SAP R/3) Organisationstalent Soziale und kommunikative Kompetenz Gute Kenntnisse und Erfahrung in Word, Excel, Outlook und Internet Zuverlässigkeit und Freude am Umgang mit Menschen Gute Englischkenntnisse Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglich­keit der Kinderbetreuung (Kinder­krippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schul­kinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachkraft (m/w/d) stationäre Blutspendeabteilung

Mo. 17.01.2022
Heidelberg
Das Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Zelltherapie (IKTZ) Heidelberg gemeinnützige GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen gemeinnützige GmbH und des Universitätsklinikums Heidelberg AöR. Mit unseren Blutprodukten versorgen wir Patientinnen und Patienten des Universitätsklinikums Heidelberg und viele andere Klinika in Heidelberg und Umgebung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit für unsere stationäre Blutspendeabteilung. Die Einstellung ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Bei Eignung ist eine langfristige Zusammenarbeit ausdrücklich gewünscht. Abnahme von Vollblutspenden und Spezialblutpräparaten mittels maschineller Verfahren, z. B. Apherese Spenderannahme / Erfassung der Spenderdaten Betreuung der Blutspender Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Abgeschlossene Medizinische Ausbildung (z. B. Medizinische Fachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger, Rettungsassistent) Erfahrungen bei der Venenpunktion Flexibilität und Zuverlässigkeit Freundliche Umgangsformen und Teamfähigkeit Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-L Land Baden-Württemberg Betriebliche Altersversorgung Strukturierte und systematische Einarbeitung Eigenverantwortliche Arbeit in einem fachlich kompetenten und engagierten Team Umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen Jobticket
Zum Stellenangebot

Medizinische:r Dokumentationsassistent:in (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Heidelberg
Das Deutsche Krebsforschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Heidelberg, der Medizinischen Fakultät Heidelberg und der Deutschen Krebshilfe ist das DKFZ Gründer und Träger des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg. Das NCT mit den Standorten Heidelberg und Dresden ist das führende onko­logische Zentrum in Deutschland und soll zu einem internationalen Spitzen­zentrum der patientennahen, individualisierten Krebsmedizin ausgebaut werden. Als „Comprehensive Cancer Center“ verbindet das NCT die inter­disziplinäre Versorgung der Patientinnen und Patienten mit exzellenter Krebsforschung unter einem Dach.Zur Unterstützung der am NCT Heidelberg durchgeführten klinischen Studien innerhalb des NCT Trial Pools suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Medizinische:n  Dokumentationsassistent:in.Sie werden im Rahmen einer klinischen Prüfung zur Untersuchung der Behandlung maligner Hirntumore anhand neuartiger Therapieansätze eingesetzt werden. Ihr Einsatzort wird die NCT Studienzentrale sein.(Kennziffer 2021-0420) Registrierung und fortlaufende Dokumentation von Patient:innen im Studiensystem Erfassung der Daten aus klinischen Prüfungen Durchführung von Data Review, Cleaning und Query Management der Daten im eCRF Koordination und Qualitätskontrolle der Integration externer Daten in die Studien­datenbank Überwachung des Fortschritts der Dokumentation Sachgerechte Ablage und Pflege von zentralen Studiendokumenten Aufbereitung der erhobenen Daten für statistische Auswertungen Codierung der erhobenen Daten (z.B. mit MedDRA, ATC) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum:zur Medizinischen Dokumentations­assistent:in oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Umgang mit EDC-Software, Datenbanksystemen Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Vorschriften, Empfehlungen und Richtlinien (Good Clinical Practice (GCP)) zur Durch­führung klinischer Studien Grundkenntnisse in einschlägigen medizinischen Klassifikationssystemen (z.B. ICD-10, ICD-O, TNM, CTCAE, MedDRA, ATC) Gute medizinische Fachkenntnisse in der Onkologie (Therapie- und Diagnostik­verfahren) von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Organisationstalent sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Engagement Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz Internationales, attraktives Arbeitsumfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit Flexible Arbeitszeiten Sehr gute Fort- und Weiterbildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) 100 %

Di. 11.01.2022
Heidelberg
Die Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg ist ein an den neuesten Kenntnissen aus Wissenschaft und Forschung ausgerichtetes Krankenhaus der Maximalversorgung mit 310 Betten  und ca. 900 Mitarbeitern. Die Klinik ist darüber hinaus Partner im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT Heidelberg). In unserer Interdisziplinären Ambulanz werden Patienten mit allen Arten von Erkrankungen der Lunge und des Brustkorbes interdisziplinär fachärztlich untersucht und beraten.Für diesen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenMedizinischen Fachangestellten (m/w/d) 100 %.Sie unterstützen unsere Ärztinnen und Ärzte bei allen Tätigkeiten in der Ambulanz, von montags bis freitags in der Zeit von 7:00 - 16:30 Uhr. Sie empfangen und betreuen die Patienten, incl. der administrativen Aufnahme, organisieren die Abläufe, bereiten die Räumlichkeiten vor und assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen. Für Sie steht der Patient im Mittelpunkt. Sie erheben die Vitalfunktionen, übernehmen Blutentnahmen, legen i.v. Verweilkanülen und assistieren bei der Durchführung von Infusionstherapien. Für diese Tätigkeiten setzen wir eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)  und Berufserfahrung voraus. Wenn Sie zu den Mitarbeitern gehören, die sich durch Freundlichkeit, Motivation und Teamfähigkeit auszeichnen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.Wir bieten eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit mit Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein freundliches Betriebsklima und ein Tarifentgelt nach TV-TgDRV. Daneben sind folgende Angebote bei uns etabliert: Schulkinderferienbetreuung, Unterstützung bei der Wohnungssuche, Fortbildungsangebote, Jobticket sowie Gesundheits- und Sportaktivitäten (Fitnesscenter, Yoga, Drachenboot usw.)
Zum Stellenangebot

Projektassistenz GMMG-Studiensekretariat (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie sucht im GMMG-Studiensekretariat der Sektion Multiples Myelom (Prof. Dr. H. Goldschmidt) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektassistenz GMMG-Studiensekretariat (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0071V130 Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre, eine Weiterbeschäftigung/Entfristung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.Im Studiensekretariat der Myelom-Studiengruppe (GMMG, German-speaking Myeloma Multicenter Group) werden u. a. multizentrische akademische Studien mit der Indikation „Multiples Myelom“ koordiniert und durchgeführt. Zusätzlich ist aktuell die Erweiterung des Klinischen Myelom-Register im Aufbau.Wir bieten einen vielseitigen, interessanten, modern ausgestatteten Arbeitsplatz und ein kollegiales Arbeitsumfeld.Projektassistenz für das multizentrische onkologisches Register in der Indikation Multiples Myelom, insbesondere: Mitarbeit in der Koordination multizentrischer Myelom-Register Kommunikation und Korrespondenz mit den teilnehmenden Prüfzentren und Kooperationspartnern, Bearbeitung von Anfragen Mitarbeit im Datenmanagement, bei Plausibilitätsprüfungen und Query-Erstellung Mitarbeit bei der Einreichung von Studienunterlagen bei der Ethikkommission Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinischer Fachangestellter oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in allgemeinen Verwaltungstätigkeiten und/oder Projektassistenz Erfahrung in der Mitarbeit bei klinischen Prüfungen nach AMG und Kenntnisse in ICH-GCP wünschenswert Gute Englischkenntnisse Gute PC-Kenntnisse (Standard-PC-Applikationen, Microsoft Office) Teamfähigkeit und Flexibilität Selbststständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Technische:r Assistent:in (m/w/d)

Mo. 10.01.2022
Heidelberg
Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Die Abteilung Radioonkologie / Radiobiologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung des Radiobiologischen Gemeinschaftslabores eine:n ausgebildete:n Technische:n Assistent:in (m/w/d) (BTA, BLA, MTA oder Biologielaborant:in).(Kennziffer 2021-0422) Unterstützung bei der Durchführung von tier­experimentellen Arbeiten mit Ratten und Mäusen inklusive Bildgebung und Behandlung Entnahme, Aufarbeitung und Färbung von Tumor- und Normalgewebe (Paraffin- und Kryomaterial) Durchführung von mikroskopischen Untersuchungen (Hellfeld-, Fluoreszenzmikroskopie, Mikrodissektion) Durchführung von molekular­biologischen Untersuchungen (Proteinisolation, DNA- & RNA-Isolation, Western Blot, qPCR) Versuchsvorbereitungen und Bestellungen Dokumentation der Ergebnisse Abgeschlossene Berufsausbildung als BTA, BLA, MTA oder Biologie­laborant:in Selbstständiges und verantwortungs­bewusstes Arbeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatz­bereitschaft Voraussetzung ist die Bereitschaft zur Arbeit mit Tieren Tierexperimentelle Erfahrung, z.B. in Form eines FELASA B-Kurses, erwünscht Erfahrung im Handling von Ratten ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung Erfahrungen auf dem Gebiet der Molekular­biologie sind von Vorteil Kenntnisse der englischen Sprache sind wünschens­wert Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel) werden vorausgesetzt Interessanten, vielseitigen ArbeitsplatzInternationales, attraktives ArbeitsumfeldCampus mit modernster State-of-the-art-InfrastrukturVergütung nach TV-L mit den üblichen SozialleistungenMöglichkeiten zur TeilzeitarbeitFlexible ArbeitszeitenSehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

MFA - Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das WZ- WundZentrum Heidelberg

Fr. 07.01.2022
Heidelberg
Pflege, die verbindet! Wir, die WZ – WundZentren sind ambulante Spezialpraxen mit höchsten hygienischen Standards, in denen ausschließlich Patienten mit chronischen und schwer heilenden Wunden behandelt werden. Bei uns arbeiten speziell qualifizierte Pflegefachkräfte, die im therapeutischen Team, mit dem Betroffenen, den behandelnden Ärzten und anderen Gesundheitsdienstleistern, auf der Grundlage einer ausführlichen Anamnese und Diagnostik, einen individuellen Therapieplan erstellen und regelmäßig evaluieren. Mit einem zertifizierten Behandlungskonzept bieten wir eine professionelle Wundbehandlung und erzielen hierbei beachtliche Behandlungserfolge! Bis heute haben bereits über 30.000 Patienten an über 20 Standorten von unserem Behandlungskonzept profitiert. Der neue Weg für Pflegefachkräfte. Auch für Dich?  Werde jetzt Teil unserer WZ - WundZentren als MFA - Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das WZ- WundZentrum Heidelberg Verantwortung für den Anmeldebereich des WZ-WundZentrums (Patientenaufnahme, elektronische Datenverarbeitung, Formularwesen, Telefondienst, Praxisorganisation und Schriftverkehr) Erste Ansprechpartnerin für Patienten, Ärzte und Kostenträger persönlich sowie telefonisch Koordination von notwendigen weiterführenden Untersuchungen und Versorgungen Durchführung der Privatliquidation und Abrechnung mit Kostenträgern Unterstützung der Standortleitung bei organisatorischen Aufgaben Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (MFA) (m/w/d), Arzthelferin   (m/w/d), Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d) oder Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (PKA) (m/w/d)  Gute Selbstorganisation sowie strukturierte Arbeitsweise Freundliches und verbindliches Auftreten gepaart mit guten Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Erfahrung in der PC-Arbeit, vor allem mit gängigen Praxisverwaltungssystemen und den Office-Anwendungen Work-Life-Balance: Feste Arbeitszeiten, keine Wochenend- bzw. Schichtdienste, inklusive Arbeitszeiterfassung, Mehrarbeit wird in Form von Freizeit ausgeglichen, 30 Tage Urlaub Unbefristete Festanstellung Zusatzleistungen: Jobradleasing, personalisierte Gutscheinkarte, betriebliche Altersvorsorge Förderung Deiner individuellen Weiterentwicklung mit breitem internen Weiterbildungsangebot sowie Deinem persönlichen Weiterbildungsgutschein Eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines kollegialen Teams Modernste technische Arbeitsausstattung inklusive hellen Räumlichkeiten und ergonomischen Arbeitsplätzen Einen strukturierten Einarbeitungsplan mit persönlichem Mentor für Deinen optimalen Start bei uns
Zum Stellenangebot

Praxismitarbeiter/in, Arzthelfer/in, MFA, studentische Aushilfe (m/w/d)

Do. 06.01.2022
Heidelberg
Für unser freundliches Team in der Spezialpraxis für Kinder und Jugendliche mit Asthma, Lungenerkrankungen und Allergien mit eigenem Allergie-Labor suchen wir eine/n Mitarbeiter - gerne MFA/Gesundheits- und (Kinder) Krankenpfleger/in in Teilzeit (gerne auch Wiedereinsteiger) aber auch Quereinsteiger sowohl an der Rezeption (Patientenaufnahme, Telefon, Terminvergabe) sowie Assistenz bei Untersuchung, Hauttests und Blutabnahme als auch selbstständige Durchführung der Lungenfunktion nach sorgfältiger Einarbeitung - Neueinsteiger willkommen!. Zusätzliche Tätigkeit bei Interesse im praxiseigenen Allergie-Labor bei freier Zeiteinteilung möglich. Einarbeitung auch fachfremder Berufe möglich. Sowohl an der Rezeption Patientenaufnahme, Telefon, Terminvergabe  Assistenz bei Untersuchung, Hauttests und Blutabnahme als auch selbstständige Durchführung der Lungenfunktion nach sorgfältiger Einarbeitung - Neueinsteiger willkommen! Zusätzliche Tätigkeit bei Interesse im praxiseigenen Allergie-Labor bei freier Zeiteinteilung möglich. Einarbeitung auch fachfremder Berufe möglich. Freude an der Arbeit mit Kindern Einfühlungsvermögen eine Ausbildung in einem Gesundheitsberuf oder medizinische Vorkenntnisse oder Interesse an diesem Bereich. Intensive Einarbeitung, deshalb langfristiges Interesse erwünscht! Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse und Englisch-Grundkenntnisse für ausländische Patienten erwünscht PC Kenntnisse zur Einarbeitung an unserer Praxissoftware TURBOMED gepflegtes Erscheinungsbild geimpft gegen Masern und COVID Arbeitsumfang 25 Stunden pro Woche Geregelte Arbeitszeiten Montags - Mittwoch Nachmittags,  übertarifliche Bezahlung im Vergleich zum Gehaltstarifvertrag für MFA in Baden-Württemberg Urlaub in den Schulferien Fortbildung im QM einen Anwohner Parkausweis in zentraler Lage, einfache Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bei zentraler Citylage kostenfreie Getränke
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte Individualisierte Pädiatrische Onkologie (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KITZ) sucht für das Zentrum Individualisierte Pädiatrische Onkologie (ZIPO) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Fachangestellte Individualisierte Pädiatrische Onkologie (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0055V201 Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.Das "Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg" (KiTZ) ist eine gemeinsame Einrichtung von Universitätsklinikum Heidelberg und Deutschem Krebsforschungszentrum (DKFZ). Als „Comprehensive Cancer Center“ verbindet das KiTZ interdisziplinäre Patienten­versorgung mit exzellenter Krebsforschung aus einer Hand. Am KiTZ wird Personalisierte Onkologie als zentrumsweites Programm verfolgt. Planung und Organisation der ambulanten Sprechstunde sowie weiterer Termine und Untersuchungen für die Patient/innen Unterstützung bei den klinischen Vorstellungen der Patient/innen (z. B. Vermessung der Patient/innen, Blutentnahmen oder Assistenz bei Blutentnahmen aus peripheren Venen sowie zentralvenösen Zugängen) Vorbereitung und Koordination von Anfragen zur molekularen Diagnostik und personalisierten Therapieoptionen Dokumentation und Führen von studien- und patientenbezogenen Unterlagen Sekretariatsaufgaben (z. B. im Rahmen von klinischen Studien, Dienstreisen, Dokumentation bei Tumorboards, Postbearbeitung) Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten Freude am Umgang mit Patienten im Alter von 0 bis 18 Jahren sowie mit deren Angehörigen Sicherer Umgang mit dem PC und gute Kenntnisse in den Standard MS Office-Programmen Hohes Maß an Organisationfähigkeit, Flexibilität und eigenverantwortlichem Arbeiten sowie Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und freundliches Auftreten Kenntnisse in dem Patientenverwaltungsprogramm i.s.h.med sind von Vorteil Vorkenntnisse/Vorerfahrungen in der Kinder- und Jugendmedizin sind wünschenswert Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert Zusammenarbeit mit einem engagierten und multidisziplinären Team aus Medizinischen Fachangestellten, Study Nurses, Ärzt/innen, Sozialpädagog/innen, Psycholog/innen, Physiotherapeut/innen, Logopäd/innen etc. Kontinuierliche Begleitung onkologisch erkrankter Kinder und ihrer Familien in den Phasen der Diagnosestellung, der Therapie und der Tumornachsorge Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in fachspezifischen (z. B. GCP-Kurs, AMG-Kurs) und allgemeinen (z. B. MS Office-Kurs) Bereichen Arbeit an einem renommierten Klinikum und Forschungszentrum, z. T. in nationaler und internationaler Kooperation Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: