Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 80 Jobs in Rüdnitz

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 65
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Medizintechnik 2
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 77
  • Ohne Berufserfahrung 70
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Teilzeit 42
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 7
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Praxispersonal

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d) - für Gynäkologie und Geburtsmedizin

Mi. 18.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d) für die Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin im Vivantes Humboldt-Klinikum zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung im Norden Berlins mit 10 medizinischen Fachabteilungen und 672 Betten, davon 116 mit besonderer Komfortausstattung. Pro Jahr werden rund 63.000 Patienten / Patientinnen stationär und 16.000 ambulant behandelt. Assistenz bei gynäkologischen Untersuchungen Übernahme von Schreibarbeiten in Orbis Blutentnahmen Vertretung im Chefarztsekretariat Betreuung von Studien in Zusammenarbeit mit dem ärztl. Dienst abgeschlossene Ausbildung als medizinische/r Fachangestellte/r oder Arzthelfer/in Ggf. mit Erfahrung als Study Nurse EDV-Kenntnisse (MS-Office) und Erfahrungen in ORBIS Erfahrungen in der Bürotätigkeit Beherrschung 10 Finger-System Bereitschaft zur Weiterbildung GCP (Good Clinical Practice) Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift erforderlich: Englisch-Kenntnisse Freundlichkeit, Verbindlichkeit und Verantwortungsbewusstsein eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 5 TVöD Arbeitszeit 29,25 Wochenstunden Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in - kardiologische Funktionsdiagnostik (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) bzw. Arzthelfer/in - kardiologische Funktionsdiagnostik (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin – Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und konservative Intensivmedizin im Vivantes Klinikum Am Urban zum nächstmöglichen Termin. Im Vivantes Klinikum Am Urban finden die Patientinnen und Patienten erfahrene und renommierte Spezialisten sowie eine freundliche, weltoffene Zuwendung. Viele Abteilungen wurden für die herausragende medizinische und pflegerische Versorgung ausgezeichnet. Mitarbeit im kardiologischen Funktionsbereich (invasive Kardiologie)  Assistenz und Überwachung bei Herzkatheteruntersuchungen sowie bei neuesten interventionellen Verfahren  Assistenz bei EPU und Schrittmacheroperationen  Teilnahme am 24-Stunden-Rufbereitschaftsdienst für Akutpatienten/-patientinnen im Herzkatheterlabor  Administration, Betreuung und Begleitung der Patienten/Patientinnen  Kommunikation mit niedergelassenen Praxen und anderen medizinischen internen und externen Einrichtungen abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in  Berufserfahrung im Herzkatheterlabor/kardiologischen Funktionsdienst bzw. Erfahrung in der Pflege von schwer herzkranken oder intensivpflichtiger Patienten/Patientinnen ist wünschenswert  idealerweise Erfahrung mit kardiologischer Funktionsdiagnostik und im Umgang mit herzkranken Patienten/Patientinnen  EDV-Grundkenntnisse; Vertrautheit mit ORBIS wünschenswert  Interesse an Fort- und Weiterbildung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 6 TVöD  Vollzeitbeschäftigung  sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d/x) mit Schwerpunkt Klinikmanagement

Di. 17.05.2022
Bad Wilsnack, Berlin
Die KMG Kliniken sind ein Gesundheitsunternehmen mit Standorten im Nordosten und in der Mitte Deutschlands, das hochqualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung in der familiären Atmosphäre seiner Einrichtungen anbietet. KMG betreibt Akutkliniken, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen für Senior*innen, Medizinische Versorgungszentren und Ambulante Pflegedienste. Das Unternehmen verfügt über 2.800 Betten und Plätze und beschäftigt rund 4.800 Mitarbeiter*innen. Sie möchten Ihre Karriere als Trainee bei den KMG Kliniken beginnen und einen Einblick in das gesamte Unternehmen bekommen. Sie haben Interesse, die Zusammenarbeit bei den KMG Kliniken aktiv mitzugestalten. Sie wollen ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen, vielfältige Möglichkeiten der Kompetenzentwicklung nutzen und vor allem einen krisensicheren Arbeitsplatz mit Perspektive? Dann werden Sie Trainee mit Schwerpunkt Klinikmanagement bei den KMG Kliniken! Wir suchen Sie als Trainee (m/w/d/x) mit Schwerpunkt Klinikmanagement in Vollzeit On the job lernen Sie in den ersten Monaten die verschiedenen Bereiche und die Abläufe in unserer Unternehmenszentrale in Bad Wilsnack kennen und hospitieren im Rahmen eines Praxiseinsatzes im Stations- und Funktionsdienst in einer unserer Kliniken. Uns ist es wichtig, dass Sie als Trainee von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und so wechseln Sie bereits nach 6 Monaten an den ersten Klinikstandort in die Assistenz der Geschäftsführung. Sie arbeiten eng und auf Augenhöhe mit den Geschäftsführern und den relevanten Stakeholdern zusammen, übernehmen strategische sowie bereichsübergreifende Projekte. Sie über einen Master im Bereich Gesundheitsökonomie/-management, Wirtschaftswissenschaften, VWL verfügen oder bereits eine erste abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheitsbranche in Verbindung mit einem abgeschlossenen Bachelor in Gesundheitsökonomie, BWL, VWL aufweisen. Sie Spaß haben, sich in einem sehr dynamischen Umfeld weiter zu entwickeln, Sie kreativ bei der Entwicklung neuer Lösungsansätze sind gepaart mit einer wirtschaftlichen und unternehmerischen Herangehensweise. Sie ein Organisationstalent sind und uns durch Ihr Engagement, Ihre Flexibilität und Zuverlässigkeit überzeugen. Sie ein selbstsicheres und authentisches Auftreten haben sowie die Motivation, Themenfelder eigenständig zu identifizieren und proaktiv voranzutreiben. ein leidenschaftliches Interesse für das Gesundheitswesen und die Unternehmensentwicklung sowie eine hohe Reisebereitschaft Ihr Profil abrunden. Attraktive Karrierechancen: Wir bieten Ihnen über die Dauer von 18 Monaten einen spannenden Berufseinstieg mit besten Entwicklungs- und Karrierechancen und das in unbefristeter Anstellung bei einer attraktiven Vergütung. Verantwortung von Anfang an: Wir binden Sie von Anfang an in die Entscheidungsprozesse ein und Sie übernehmen frühzeitig eigenständig Verantwortung, z. B. im Rahmen eines unternehmensweiten Projektes. Weiterentwicklung: Bei uns erhalten Sie zusätzlich zum Nachwuchsführungskräfteprogramm ein Extra-Budget zur individuellen Fort- und Weiterbildung und wir führen mit Ihnen in regelmäßigen Abständen Reflektions- und Entwicklungsgespräche. Professionelle Begleitung: Über die Dauer der Traineezeit werden Sie von unserem Traineekoordinator betreut.
Zum Stellenangebot

Terminkoordinator (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin
Das ZTB Zentrum für Transfusionsmedizin und Zelltherapie Berlin ist ein gemeinnütziges Gemeinschaftsunternehmen von Charité – Universitätsmedizin Berlin und DRK-Blutspendedienst Nord-Ost. Wir betreiben an den Charité-Standorten Berlin-Mitte und Virchow-Klinikum in Berlin-Wedding die Blutspendeeinrichtungen, führen die Blutdepots und erbringen umfangreiche Labordienstleistungen. So stellen wir jeden Tag die ausreichende Blutversorgung für die Patientinnen und Patienten der Charité sicher. Zur Verstärkung unseres Blutspendeteams suchen wir für eine unbefristete Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n  TERMINKOORDINATOR (M/W/D) in Voll- oder Teilzeit (20 bis 40 Wochenstunden möglich). Koordination und Pflege von Terminen zur Blut- und Thrombozytenspende Telefonische und schriftliche Einbestellung von Spender:innen Reaktivierung von Spender:innen in Zusammenarbeit mit der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit Unterstützung des Entnahmeteams bei anfallenden Bürotätigkeiten Dokumentation von spender- und spendebezogene Daten in der EDV Eine angenehme und sympathische Stimme Freundliche Umgangsformen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität Eine abgeschlossene Ausbildung im Büro oder im kaufmännischen Bereich ist wünschenswert, aber nicht Bedingung Callcenter-Erfahrungen sind von Vorteil  PC-Anwenderkenntnisse  Einarbeitung bei vollem Gehalt Verantwortungsvolle Tätigkeit in einer gemeinnützigen Einrichtung Mitarbeit in einem jungen, engagierten und professionellen Team Attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inkl. Jahressonderzahlung und 30 Tagen Urlaub Sozialleistungen wie z.B. Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in – MTRA (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in – MTRA (m/w/d) für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie im Vivantes Klinikum Neukölln zum nächstmöglichen Termin Im Institut für Radiologie und Interventionelle Therapie / Institut für Neuroradiologie / MVZ-Radiologie werden sämtliche diagnostische und interventionelle Leistungen für das gesamte Klinikum, das MVZ und die angeschlossene große Rettungsstelle erbracht. Das Institut verfügt über drei hochmoderne Mehrzeilen-Spiral-CTs, zwei leistungsfähige 1,5T MRTs, je eine monoplane und biplane DSA, einen digitalen Durchleuchtungsplatz, digitale Mammografie mit Stereotaxie sowie mehrere digitale Projektionsradiografieplätze und leistungsfähige Ultraschallgeräte. Im Verbund mit den weiteren 8 Vivantes-Kliniken steht eine komplette digitale Archivierung und Befundkommunikation zur Verfügung (RIS / PACS). Zudem wird ein Stroke-Einsatzmobil (STEMO) der Berliner Feuerwehr durch die MTRAs der Radiologie besetzt. Anfertigen projektionsradiografischer Röntgenaufnahmen mit Festkörperdetektor Durchführung kernspintomografischer Untersuchungen an hochmodernen MRT-Untersuchungsgeräten sowie von Computertomografien am 128-Zeilen-CT (Dual-Source / Mehrenergie-Bildgebung) digitale Bildnachverarbeitung (3D-Modelling, TAVI, funktionelle Herzanalyse etc.) an CT und MRT Mitwirkung bei interventionsradiologischen Eingriffen und bei Gefäßuntersuchungen aller Körperregionen Assistenz bei Durchleuchtungs- und Ultraschalluntersuchungen komplett digitale Datenbearbeitung im Krankenhausinformationssystem (KIS) und Radiologieinformationssystem (RIS) Bildarchivierung und Bildkommunikation im Bildarchivierungssystem (PACS) Teilnahme am Schichtdienst Ausbildung und staatliche Anerkennung als Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) nach Möglichkeit Erfahrung mit den verschiedenen bildgebenden Modalitäten sichere EDV-Kenntnisse, insb. Vertrautheit mit KIS, RIS und PACS patientenorientierte, selbstständige Arbeitsweise und zuweiserorientiertes Auftreten verantwortungsbewusste/r und zuverlässige/r Teamplayer/in eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung bis zu 39 (Zusatz-)Urlaubstage bei regelmäßiger Wechselschichtarbeit ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem komplett digitalen arbeitenden Röntgeninstitut mit dem gesamten Spektrum der modernen Radiologie / Neuroradiologie ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team Möglichkeit zur Fortbildung in allen schnittbildgebenden Verfahren und in der interventionellen Radiologie ein unbefristeter Vertrag Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische:r Radiologieassistent:in (MTRA )

Di. 17.05.2022
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Charité Centrum 06 – Centrum für diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin CAMPUS: alle Campi Ihr Einsatz erfolgt in der Radiologie oder in der Nuklearmedizin in unserem Centrum. Es erwarten Sie abwechslungsreiche und spannende Aufgaben, selbstständiges Arbeiten sowie ein kollegiales, freundliches und wertschätzendes Arbeitsklima in unserem Team. Sie arbeiten an modernsten Geräten und finden viele Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung. Sie werden Teil unseres innovativen und engagierten Teams und führen alle Tätigkeiten als MTRA eigenverantwortlich durch Sie sorgen durch Ihre Untersuchungen in allen Bereichen mit modernsten Untersuchungstechniken inkl. Hybridverfahren für eine hohe Patientenzufriedenheit Sie nehmen am Schicht- und Rufdienst teil und wirken bei der Durchführung von Studien mit Sie verfügen über die staatliche Anerkennung als MTRA und den Nachweis der aktuellen Fachkunde im Strahlenschutz Verantwortungsvoller und einfühlsamer Umgang mit Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen sind Ihre Profession Freude am Beruf, Zuverlässigkeit und eine konstruktive Teamarbeit prägen Ihr tägliches Handeln Sie zeichnen sich durch eigenständiges Arbeiten und Flexibilität aus Sie fördern aktiv die Weiterentwicklung der Arbeitsbereiche und bringen eine gute Kommunikationsfähigkeit mit Ob Berufseinstieg, Berufserfahrung oder Wiedereinstieg – Werden Sie Mitarbeiter:in an der Charité – Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modern ausgestattete Arbeitsplätze mit neuesten Geräten und hochentwickelter Technik Eine intensive, strukturierte Einarbeitung und Rotation an allen Arbeitsplätzen Kostenfreie attraktive interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote Möglichkeit des Einsatzes auf dem Stroke Einsatz Mobil (STEMO) Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung für Ihre eigene Karrieregestaltung Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und eine liberale Dienstplangestaltung Unterstützung bei der Wohnungssuche, Firmentickets und die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge BEGINN: Ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Stunden / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 09b gem. Tarifvertrag TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Operationstechnische Assistenten / Assistentinnen – OTA (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Wir suchen mehrere Operationstechnische Assistenten / Assistentinnen – OTA (m/w/d) für den zentralen OP-Bereich der Fachbereiche: Chirurgie – Viszeral- und Gefäßchirurgie, Chirurgie – Unfall und Wiederherstellungschirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie im Vivantes Humboldt-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum im Norden Berlins ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit 10 medizinischen Fachabteilungen und 672 Betten, davon 116 mit besonderer Komfortausstattung. Pro Jahr werden rund 61.000 Patienten und Patientinnen behandelt, davon 37.000 ambulant und 24.000 stationär. Sicherstellung der korrekten Vor- und Nachbereitung operativer Maßnahmen und der OP-Säle unter Einhaltung der Hygienebestimmungen Erledigung von Instrumentier- und Springertätigkeiten in allen operativen Bereichen der Klinik Durchführung der OP-Dokumentation unter Einhaltung von Schweigepflicht und Datenschutzbestimmungen Weiterentwicklung von Arbeitsablaufmodellen sowie Sicherung der OP-Standards und der Qualität Teilnahme am Bereitschaftsdienst erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnische/-r Assistent/-in (OTA) theoretische und praktische Kenntnisse im Umgang mit OP-Dokumentationssystemen Teamfähigkeit selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise hohe Einsatz- und Innovationsbereitschaft Bereitschaft zur Teilnahme an Qualifikationsmaßnahmen, zur Kooperation mit anderen Berufsgruppen sowie zur Beteiligung am Schicht- / Bereitschaftsdienst und an Rufbereitschaften eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG P8 TVöD Mitarbeit in einem engagierten Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Umzugskostenpauschale möglich Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/Mitarbeiterin im Leistungsmanagement

Di. 17.05.2022
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: CC06 – Centrum für diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin CAMPUS: alle Campi Wir bieten Ihnen in unserem Centrum im Bereich des Anmeldungs- und Abrechnungsmanagements ein interessantes Aufgabengebiet in einem qualifizierten und engagierten Team. Sie sind verantwortlich für die Gewährleistung und Durchführung der Patienten-/Patientinnenaufnahmen nach kaufmännischen und organisatorischen Aspekten, in Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen des Unternehmens unter Einhaltung der entsprechenden Richtlinien. Empfang und Aufnahme unserer Patienten/Patientinnen Koordination von radiologischen Untersuchungsabläufen Terminmanagement, Telefonservice Unterstützung im Abrechnungs- und Qualitätsmanagement Campusübergreifender Einsatz Abgeschlossene Ausbildung im Dienstleistungsbereich oder kaufmännischen Bereich Unternehmerisches- und serviceorientiertes Handeln Professioneller Umgang mit allen Patienten/Patientinnen, insbesondere schwerstkranker Patienten/Patientinnen Sehr gute Auffassungsgabe, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Ein hohes Maß an Motivation, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Freundlichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild Organisationstalent Sehr gute PC Kenntnisse BEGINN: Ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Stunden / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 06 gem. Tarifvertrag TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden.  Die DEKRA Automobil GmbH ist im Bereich Fahrzeugprüfungen Marktführer. Darüber hinaus bietet die DEKRA Automobil flächendeckend eine Vielfalt an weiteren automobilen und industriellen Dienstleistungen – von Schadengutachten über die Maschinen- und Anlagensicherheit bis hin zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Verstärken Sie unser Team im DEKRA Zentrum für Arbeitsmedizin in Berlin-Friedrichshain zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie unterstützen unsere Fachärzte für Arbeits­medizin sowie unsere Betriebsmediziner im Innen- und lokalen Außendienst  Zu Ihren Aufgaben zählt die Durchführung arbeits­medizinischer Diagnostik, u. a. Audiometrie, Seh­test, Lungenfunktionstests und Psychometrie  Sie übernehmen die Überwachung und Durch­führung von Wartungskontrollen sowie die erfor­derliche Pflege der Medizinprodukte und -geräte  Ihre Arbeit umfasst auch die Beschaffung von medizinischem Verbrauchsmaterial und die Vor­bereitung von Laborproben  Als Ansprechpartner für unsere Kunden überneh­men Sie die Terminkoordination, Büroorganisation und Erstellung von Bescheinigungen sowie die Leistungserfassung und die dazugehörige Abrechnung Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation in einem medizinischen Assistenzberuf  Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der arbeitsmedizinischen Praxis  Sicherer Umgang mit moderner IT und EDV für den arbeitsmedizinischen Bereich und in der Führung von elektronischen Akten  Ausdrucksstärke, um aussagekräftige und präzise Dokumentationen und Berichte zu erstellen  Selbstständige, verantwortungsbewusste, struk­turierte, partnerschaftliche und dienstleistungs­orientierte Arbeitsweise  Führerschein der Klasse B und Bereitschaft, lokal im Außendienst tätig zu sein Als medizinische Fachangestellte erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen Arbeitsmedizin, Verkehrsmedizin und Betriebliches Gesundheitsmanagement   Ein hohes Maß an Selbstbestimmung, besonders in Bezug auf flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten (kein Wochenend- und Nachtdienst)   Strukturierte und intensive Einarbeitung   Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten   Große Gestaltungsspielräume und Aufgabenvielfalt   Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen, wie zum Beispiel Alters­vorsorge, Ausstattung mit Laptop und Mobiltelefon (auch für die private Nutzung) Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in im OP (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in im OP (m/w/d) für das Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum nächstmöglichen Termin. Gewährleistung der pflegerischen Qualität im OP Überwachung der korrekten Vor- und Nachbetreuung sowie Durchführung operativer Maßnahmen fachgerechte Ausführung von Anordnungen, inkl. Instrumentieren Kooperation mit anderen Berufsgruppen Sicherstellung der Einhaltung geltender Hygienevorschriften sowie der Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften Absicherung der Notfallversorgung im Bereitschaftsdienst Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger/in (OP) bzw. mehrjährige Berufserfahrung im OP-Pflegedienst oder in einer operativen Einrichtung oder als staatlich anerkannte/r Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) Kenntnisse im Umgang mit medizinischen Geräten und Instrumenten Sicherheit in den Arbeitsabläufen im Kranken- bzw. OP-Bereich Kenntnisse und nachweisbare Erfahrung im Umgang mit den OP-Dokumentationssystemen Verantwortungsbewusstsein und kooperatives Arbeitsverhalten eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: großes aufgeschlossenes und gut organisiertes Team Entgelt nach EG P8 TVöD Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten unbefristeter Einsatz Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: