Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 80 Jobs in Schönwalde bei Falkensee

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 73
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 67
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Teilzeit 40
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Praxispersonal

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Telefon/Service (Hennigsdorf)

Fr. 14.05.2021
Hennigsdorf
Für unser LADR Laborzentrum an den Immanuel Klinken in Hennigsdorf bei Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (m/w/d)  MFA oder Mitarbeiter*in mit naturwissenschaftlichen Kenntnissen für den Bereich Telefon/Service Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen (www.LADR.de) ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 17 Standorten sind bundesweit über 3000 Mitarbeiter tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und ca. 400 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen.  Telefonische*r Ansprechpartner*in für Einsender  Beantwortung von Befundabfragen von Arztpraxen und Krankenhäusern  Nacherfassungen zu bereits bestehenden Aufträgen per Labor-EDV und die entsprechende Dokumentation Befunderfassung im Laborinformationssystem  Vorbereitung von Unterlagen für Einsender für meldepflichtige Erkrankungen  Beauftragung von Probenabholungen Die Arbeitszeit findet im 2-Schicht-System statt (Frühdienst ab 07:30 Uhr / Spätdienst bis 19:00 Uhr), keine Wochenend- und Feiertagsdienste  Abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich, idealerweise als MFA oder naturwissenschaftliches Studium mit fundierter Laborerfahrung  Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft, sich flexibel in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten  Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise  Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter, JobRad und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte als arbeitsmedizinische Assistenz (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Berlin, Berlin, Berlin
Referenzcode: A75390SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als arbeitsmedizinische Assistenz unterstützen Sie unsere Arbeitsmediziner dabei, Arbeitnehmer zu untersuchen und ihre Gesundheit zu schützen. Konkret bedeutet das: Sie unterstützen bei der arbeitsmedizinischen Vorsorge inklusive Blutentnahmen, Impfungen, Hörtests und Sehtests, EKG sowie Lungenfunktionstests. Ihre Ergebnisse dokumentieren Sie sorgfältig. Sie führen Gesundheitskarteien, erledigen den Schriftverkehr und organisieren den Geschäftsbetrieb. Wir suchen für unsere Standorte in Berlin Schöneberg, Marzahn oder Mitte. Bitte geben Sie in der Bewerbung Ihren bevorzugte Standort an.Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten, arbeitsmedizinischen Assistenten, Rettungsassistenten oder Krankenpfleger. Erfahrung in der arbeitsmedizinischen Vorsorge. Gute Kenntnisse in MS Office. Kundenorientierung und Organisationstalent. Freude an der selbständigen Arbeit im Außendienst. Führerschein der Klasse B sowie eigener PKW. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Kein SchichtdienstGestalten Sie Ihre Wochenenden wie Sie es möchten und nicht Ihr Arbeitgeber.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Assistent/in im Funktionsbereich - MTA-F (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinik­betreiber Deutschlands mit über 100 Fach­kliniken, Pflege­einrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesund­heits­versorgung von morgen in unserer pulsierenden Haupt­stadt. Kommen Sie zu uns als Medizinisch-technische/r Assistent/in im Funktionsbereich - MTA-F (m/w/d) für die Klinik für Neurologie – Neurologische Rehabilitation im Vivantes Humboldt-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum im Norden Berlins ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit 10 medizinischen Fachabteilungen und 672 Betten, davon 116 mit besonderer Komfortausstattung. Pro Jahr werden rund 61.000 Patienten/Patientinnen behandelt, davon 37.000 ambulant und 24.000 stationär. Durchführung von EEG-Ableitungen mit digitaler Technik nach dem 10/20-System bei ambulanten und stationären Patienten/Patientinnen z. T. auch auf der Intensivstation, EEG-Ableitungen nach Schlafentzug, EEG-Langzeitableitung (24-Std-EEG) mit polygraphischen Ableitungen Archivierung der EEG-Ableitungen Führen einer elektronischen Patientendatei, Dokumentation und Weitergabe von Diagnostikergebnissen Leistungserfassung Überwachung der Wartung und Eichung technischer Geräte, Materialbedarfsplanung und Beschaffung Gerätebedienung bei den elektromygraphischen und elektroneurographischen Untersuchungen abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch technische/r Assistent/in für Funktionsdiagnostik (MTA-F) Erfahrung in der Ableitung evozierter Potenziale (VEP, FAEP, SEP, MEP und OOR) und auf dem Gebiet der Epilepsie und bei intensiv Monitoring hohe Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung und aktive Beteiligung an Fortbildungen gute EDV-Kenntnisse hohes persönliches Engagement, Freundliche, verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 8 TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden Befristet mit Sachgrund bis zum 31.12.2021
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in Centrum für diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin

Do. 13.05.2021
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Charité Centrum 06 – Centrum für diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin CAMPUS: alle Campi Ihr Einsatz erfolgt in der Radiologie oder in der Nuklearmedizin in unserem Centrum. Es erwarten Sie abwechslungsreiche und spannende Aufgaben, selbstständiges Arbeiten sowie ein kollegiales, freundliches und wertschätzendes Arbeitsklima in unserem Team. Sie arbeiten an modernsten Geräten und finden viele Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung. Sie werden Teil unseres innovativen und engagierten Teams und führen alle Tätigkeiten als MTRA eigenverantwortlich durch Sie sorgen durch Ihre Untersuchungen in allen Bereichen mit modernsten Untersuchungstechniken inklusive Hybridverfahren für eine hohe Patientenzufriedenheit Sie nehmen am Schicht- und Rufdienst teil und wirken bei der Durchführung von Studien mit Sie verfügen über die staatliche Anerkennung als MTRA und den Nachweis der aktuellen Fachkunde im Strahlenschutz verantwortungsvoller und einfühlsamer Umgang mit Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen sind Ihre Profession Freude am Beruf, Zuverlässigkeit und eine konstruktive Teamarbeit prägen Ihr tägliches Handeln Sie zeichnen sich durch eigenständiges Arbeiten und Flexibilität aus Sie fördern aktiv die Weiterentwicklung der Arbeitsbereiche und bringen eine gute Kommunikationsfähigkeit mit Ob Berufseinstieg, Berufserfahrung oder Wiedereinstieg – Werden Sie Mitarbeiter*in an der Charité – Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen: einen unbefristeten Arbeitsvertrag attraktive und modern ausgestattete Arbeitsplätze mit neuesten Geräten und hochentwickelter Technik eine intensive, strukturierte Einarbeitung und Rotation an allen Arbeitsplätzen kostenfreie attraktive interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung für Ihre eigene Karrieregestaltung familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und eine liberale Dienstplangestaltung Unterstützung bei der Wohnungssuche, Firmentickets und die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Std. / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 9b gem. Tarifvertrag – TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) (m/w/d) für die psychiatrische Institutsambulanz

Mi. 12.05.2021
Berlin
Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin-Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin-Treptow-Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie, die MVZ Alexianer Labor GmbH und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt und jährlich über 140.000 Patientinnen und Patienten stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin betreiben 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken, die den Versorgungsauftrag psychiatrisch erkrankter erwachsener Menschen für die Berliner Stadtbezirke Wedding, Tiergarten und Treptow-Köpenick sicherstellen.Wir suchen Sie für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie, zum nächstmöglichen Termin alsMedizinische/r Fachangestellte/r (MFA) (m/w/d) für die psychiatrische Institutsambulanzin Teilzeit, befristet Durchführung administrativer Tätigkeiten Zentrale Koordination der Patienten/-innen (m/w/d) und deren Angehöriger Administration der Patientenakten Verantwortung für die Beschaffung und Bevorratung von Büromaterialien Patientennahe Tätigkeiten wie z. B. Blutentnahmen Ausführung ärztlicher Anordnungen, Erstellung von Formularen, Verordnungen etc. Ausbildung als Arzthelfer/in, med. Fachangestellte/r (m/w/d) o. ä. Organisationsfähigkeit Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit Teamgeist, Flexibilität und ein hohes Maß an Verantwortung Freude am Umgang mit Menschen Umfassende EDV-Kenntnisse, wünschenswert eines Krankenhaussystems (KIS), MS Office, Outlook Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten und zur Mitgestaltung der Stationsabläufe Zuverlässige, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise – auch in stressigen Situationen Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Eine anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre und einem freundlichen und dynamischen Team Strukturierte und individuelle Einarbeitung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) Leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil) Ein interessantes sportliches Angebot, das durch das Haus finanziell unterstützt wird
Zum Stellenangebot

MTRA/ MFA mit Röntgenschein (m/w)

Mi. 12.05.2021
Berlin
Wir sind ein erfahrenes und langjährig zusammen arbeitendes Team von Radiologen mit einem breiten Leistungsspektrum. Unsere Gerätetechnik ist auf dem neuesten Stand und wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den zuweisenden Kollegen. Im Mittelpunkt jeder durchzuführenden Untersuchung steht bei uns der Patient. Für unsere Praxis suchen wir ab sofort eine/n MTRA/ MFA mit Röntgenschein (m/w)      in Voll- oder Teilzeit MTRA Tätigkeit am 1,5 Tesla MRT Siemens 1,5 Tesla MRT Philips CT 16 Zeiler Toshiba Bestellwesen Dokumentation abgeschlossene Berufsausbildung MTRA oder MFA mit Röntgenschein aktuelle Fachkunde Gute Kommunikationsfähigkeit Empathie und Teamgeist  Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ein vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen radiologischen Praxis qualifizierte Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten ein aufgeschlossenes, freundliches und motiviertes Team eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten - MTRA (w/m/d)

Mi. 12.05.2021
Berlin
Wir sind ein Medizinisches Versorgungszentrum (Ihre-Radiologen.de) mit mehreren Standorten im ganzen Berliner Stadtgebiet. Das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Röntgendiagnostik einschließlich CT, MRT und Angiographie. Wir erbringen radiologische Diagnostik für ambulante Patienten, sind aber im Rahmen von Kooperationen auch im stationären Krankenhausbereich diagnostisch und interventionellradiologisch tätig. Wir suchen ab sofort zur Festanstellung in Vollzeit (oder Teilzeit) einen Medizinisch-technischen Radiologieassistenten - MTRA (w/m/d)Ihr Aufgabengebiet umfasst die Durchführung sämtlicher in der Radiologie anfallender Tätigkeiten einer/eines MTRA sowie die Teilnahme am Bereitschaftsdienst. Unser Spektrum beinhaltet auch die Herzbildgebung mit Cardio-MRT, Cardio-CT und die akute Stroke-Diagnostik.Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA, gerne auch Berufsanfänger.Wir bieten Ihnen einen krisensicheren unbefristeten Arbeitsplatz, übertarifliche Bezahlung, geregelte Arbeitszeiten, Zusatzurlaub bei Dienstteilnahme, eine betriebliche Altersvorsorge sowie einen modernen Gerätepark (u.a. 128-Zeilen-CT, 3T-MRT).
Zum Stellenangebot

MTRA oder MFA (m/w/d) mit Fachkunde Röntgen und Computertomographie

Mi. 12.05.2021
Potsdam
Die Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer Krankenhausträger und Teil der Unternehmensgruppe der Alexianer, zu der bundesweit rund 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen zählen. Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit vier klinischen Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Neurologie. Das Krankenhaus befindet sich im Zentrum von Potsdam in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci. Die Medizinische Versorgungszentren St. Josefs-Krankenhaus Potsdam GmbH als 100%ige Tochtergesellschaft der Alexianer St. Josef Potsdam GmbH befindet sich auf dem Gesundheitscampus der Alexianer in der Potsdamer Zimmerstraße 6/7. Der Fachbereich Diagnostische Radiologie des MVZ teilt sich die Räumlichkeiten mit dem Radiologischen Institut des St. Josefs-Krankenhauses im Krankenhaus-Hauptgebäude. Wir suchen Sie für das Medizinische Versorgungszentrum am St. Josefs-Krankenhaus Potsdam, Fachbereich Diagnostische Radiologie, zum nächstmöglichen Termin alsMTRA oder MFA (m/w/d) mit Fachkunde Röntgen und Computertomographie20 bis 30 Stunden pro Woche möglich (Teilzeit) Selbstständiges Durchführen von Untersuchungen in der Computertomographie, Magnetresonanztomographie und konventionellen Röntgendiagnostik Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinisch-technischen Radiologieassistentin/-assistenten oder zur/zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Fachkunde in der Röntgendiagnostik und Computertomographie Kenntnisse/Erfahrungen in der Magnetresonanztomographie sind sehr erwünscht, aber nicht Bedingung Zuverlässige, strukturierte und umsichtige Arbeitsweise sowie Organisationstalent Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem freundlichen, stabilen Team mit flachen Hierarchien Planbare Arbeitszeiten ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste oder Nachtarbeit Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen (m/w/d) Eine leistungsgerechte Vergütung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil) Betriebssportliche Angebote, die durch das Haus finanziell unterstützt werden
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Operationstechnische/r Assistent / Assistentin - OTA (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Operationstechnische/r Assistent/Assistentin – OTA (m/w/d) für die Klinik für Urologie im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Die Urologie umfasst 65 Betten, verteilt auf vier Stationen. Die Zahl der Operationen beträgt ca. 5000 pro Jahr, wobei das operative Spektrum der Abteilung sämtliche transurethralen, endourologischen, laparoskopischen (auch roboter-assistiert) und offen-chirurgischen Eingriffe umfasst. Zu letzteren zählen auch die radikalen tumorchirurgischen Eingriffe: Zystoprostatektomie mit allen Formen der Harnableitung, potenzerhaltende Prostatektomie, radikale Tumornephrektomie (organerhaltende Nierentumorchirurgie) und radikale Tumorchirurgie des äußeren Genitale. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Holmiumlaseroperation der Prostata bei Drüsen jeder Größe. Hier stellt die Klinik als zertifiziertes Laserzentrum das europaweit führende Zentrum dar. Die endourologischen Eingriffe enthalten die diagnostische und therapeutische Ureterorenoskopie und die perkutane Pyeloskopie und Pyelolitholapaxie, inklusive „mini perc“ sowie sämtliche endourologischen Eingriffe mit flexiblen Endoskopen. Laparoskopische Eingriffe werden an den pelvinen Lymphknoten, Nieren und Nebennieren durchgeführt. Die ESWL wird regelmäßig durchgeführt. Seit 1998 werden mit einem Holmium-Laser die Lithotripsie von Harnsteinen, Inzisionen von Harnröhren- und Harnleiterengen, die organerhaltende Abtragung von Tumoren des oberen Harntraktes durchgeführt. Die urologische Funktionsabteilung betreibt hauptverantwortlich ein modernes Röntgengerät einen kompletten urodynamischen Messplatz, eine Zystoskopie-Einheit und vier Ultraschallgeräte An diagnostischen Untersuchungen werden in dieser ausschließlich von der Urologie betriebenen Funktionsabteilung ca. 25.000 Untersuchungen bei ca. 7.500 Patienten/Patientinnen pro Jahr durchgeführt. Bereitstellung von Instrumentensieben und sterilen OP-Tischen Instrumentieren bei kleinen ambulanten OPs Analgosedierung und Überwachung der Patienten/Patientinnen Vorbereitung des Einsatzes medizinischer Geräte Darreichung geeigneter Hilfsmittel Einsatz als Pre-, intra- und postoperativer Springer Versorgung und Weiterleitung von histologischen Präparaten Unterstützung von OP-Dokumentationen Sicherstellung der Einhaltung der Hygienevorschriften Zuständigkeit für die Versorgung von Verbrauchsmaterialien und Sterilgut abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) Röntgen-Grundkurs sowie Sedierungskurs bzw. Bereitschaft diesen zu absolvieren gute anatomische und physiognomische Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit medizintechnischen Geräten patientenorientiertes Auftreten Interesse an einem Arbeitsbereich mit unterschiedlichsten Aufgaben und Herausforderungen Bereitschaft zur Teilnahme an Früh- und Zwischenschichten engagierte, teamfähige und motivierte Persönlichkeit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 5 bzw. EG P8 TVöD, je nach Qualifikation sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Arbeitszeit 39 Wochenstunden unbefristeter Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Berlin
Im schönen und ruhigen Lichterfelde – mitten im Grünen fernab des Berliner Stadtlärms – liegt das Krankenhaus Bethel Berlin: Ein modern ausgestattetes Notfallkrankenhaus mit 250 Betten, verteilt auf acht Stationen. Moderne Diagnostik, kompetente Therapien und Pflegearbeit auf dem neuesten Stand der Wissenschaft garantieren in den Fachabteilungen Innere Medizin I (Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie), Innere Medizin II (Pneumologie, Beatmungsmedizin), Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Geriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie den Belegabteilungen HNO und Urologie eine Patientenversorgung auf kontinuierlich hohem Niveau. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Medizinisch-Technische*r Radiologieassistent*in in Voll- oder TeilzeitbeschäftigungSie arbeiten im Bereich unserer digitalen Radiologie (Flachdetektoren mit Vernetzung durch RIS und PACS) und am 16 Zeilen CT, bedienen unser fahrbares Röntgengerät auf der Intensivstation, führen sämtliche im Krankenhaus Bethel Berlin anfallenden Tätigkeiten einer/eines MTRA eigenverantwortlich im Team aus und nehmen an Rufdiensten, Wochenend- und Bereitschaftsdienstes teil.    ... eine in Deutschland abgeschlossene oder gleichwertige Berufsausbildung als MTRA, Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz, Aufgeschlossenheit im Umgang mit radiologisch-medizinischen Informationssystemen. Wir suchen Bewerber mit Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Eigeninitiative sowie Bereitschaft für die Teilnahme am Bereitschafts- und Wochenenddienst. einen unbefristeten Arbeitsplatz mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten individuelle, strukturierte Einarbeitung nach Ihren Erfahrungen und Fähigkeiten ein familienfreundliches Umfeld mit individueller Arbeitszeitregelung und Dienstplanung bei Interesse Mitarbeit an unternehmensübergreifenden Projekten Gutes Entgelt nach AVR DD & eine betriebliche Altersversorgung Starke Zulagen für freiwillige Zusatzdienste kostenfreier YOGA-Kurs in der Klinik günstige Mitgliedschaft in 2.400 Fitness- und Wellnesseinrichtungen deutschlandweit über das Verbundnetzwerk Qualitrain vergünstigtes BVG-Firmenticket sehr gute Erreichbarkeit mit der BVG (max. 20 Minuten nach Berlin-Mitte) über den Bahnhof Lichterfelde Ost (S-Bahn und DB) und verschiedene Buslinien
Zum Stellenangebot


shopping-portal