Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 9 Jobs in Stetzsch

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 3
Praxispersonal

Medizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Dresden
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Dresden eineMedizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d)Wir sinddas ASKLEPIOS MVZ Diabetologicum Dresden, eine nach der DDG zertifizierte diabetologische Schwerpunktpraxis am Standort Dresden mit angegliedertem Diabetes-Schulungszentrum.  Patientenbetreuung, d. h. Empfang, Terminvergabe, Datenerfassung sowie Betreuung vor und nach der Behandlung Organisatorische Verantwortung Mitwirkung bei diagnostischen Maßnahmen, Assistenz bei Behandlungen EBM und GOÄ-Abrechnung Laborarbeiten (i.v. und kap. BE, Durchführung von oGTT Tests) Sprechstundenvorbereitung (Diabetes inkl. Diabetestechnologie/ Angiologie Ultraschall Verbandwechsel inkl. Fotodokumentation) Schulung (Patienteneinweisung in BZ-Gerätemeßtechnik) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, med. Fachangestellte oder Arzthelfer (m/w/d) Kompetenz auf fachlicher, organisatorischer und sozialer Ebene Belastbare Persönlichkeit, Flexibilität sowie teamorientiertes Arbeiten Durchführung von Arbeitsprozessen und selbstständiger Form Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, Engagement, Zuverlässigkeit, Teamorientierung sowie Kooperationsbereitschaft Durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigeninitiative Gute PC-Kenntnisse (MS-Office) erforderlich Ihnen einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung. Die Möglichkeit zur Weiterbildung im Bereich Wundschwester oder Diabetes-Assistentin Flexible Arbeitszeiten  Die Stelle ist als unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit möglich) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (w/m/d), Gesundheits - und Krankenpflegerin (w/m/d), Rettungssanitäterin (w/m/d) o. ä. medizinische Berufe für den Plasmaspendebetrieb Dresden

Mo. 23.05.2022
Dresden
Das sind wir Wir sind DIE Plasmaspende in Deutschland. Wir arbeiten für Menschen. Und mit Menschen. Denn unsere Blutplasmaspender sind uns sehr wichtig. Dass wir modernste Technik einsetzen, versteht sich von selbst. Und dass es unsere  Mitarbeiter sind, die unsere Arbeit so wertvoll machen, erst recht. Wir sind gut. Und wir wollen noch besser werden. Um auch weiterhin mit unserer Arbeit Menschen zu helfen und Leben zu retten - retten Sie mit. Hier sind wir Im schönen Langenfeld im Rheinland finden Sie unseren Stammsitz. Dort sowie in den Plasmazentren in Aachen, Berlin-Köpenick, Berlin-Spandau, Cottbus, Dessau, Dresden, Hagen, Herne, Koblenz, Krefeld, Mannheim, Mönchengladbach, Oberhausen und Potsdam arbeiten derzeit 330 Menschen für die Octapharma Plasma GmbH. Aus dem Plasma werden lebenswichtige Medikamente gewonnen. Für die Unfallmedizin und zahlreiche andere medizinische Felder. Wir sind ein Teil der schweizerischen Octapharma AG, einem Marktführer für Arzneimittel aus Blutplasma. Wir wachsen. Mit hervorragenden Zukunftsperspektiven. Für unser Plasmazentrum in Dresden suchen wir eine Mitarbeiterin (w/m/d) mit einer der folgenden Qualifikationen: Gesundheits - und Krankenpflegerin (w/m/d) Medizinische Fachangestellte (w/m/d) Rettungssanitäterin (w/m/d) o. ä. medizinische Berufe Hier setzen wir Sie ein: Empfang – Spendesaal – VerarbeitungDas sind Ihre Aufgaben Sie nehmen Spendewillige auf, informieren und beraten sie Sie führen die Venenpunktion und die Plasmaspende durch Sie betreuen die Spenderinnen und Spender während der Plasmaspende und bei Notfällen Sie dokumentieren die Spender- und Plasmadaten Sie warten, prüfen und reinigen die Geräte Sie lagern und frieren die entnommenen Plasmen und Proben ein Sie verpacken und versenden die Plasmen und Proben und dokumentieren dies Das sind Ihre Arbeitszeiten Wir sind da flexibel. Sie auch? Denn wir bieten Ihnen Teilzeit oder Vollzeit 40 bis 20 Stunden / Woche 5 Tage/Woche (werktags) 8 bis 5 Stunden / Tag keine Feiertags-, Sonntags- oder Nachtdienste mehr Früh- und Spätschicht, auf Wunsch gerne nur Spätschicht  Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (w/m/d),  Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d), Rettungssanitäter (w/m/d), oder eine andere medizinische Ausbildung? Das ist schon mal eine gute Voraussetzung. Sie sind stets offen für neue Themen? Beweisen aber auch bei wiederkehrenden Aufgaben Ausdauer? Umso besser. Sie arbeiten gerne selbstständig, identifizieren sich schnell mit dem Unternehmen und beweisen im Arbeitsalltag echte Freundlichkeit, weil Sie wissen, was Dienstleistung bedeutet? Wenn Sie jetzt auch noch gut mit dem Rechner umgehen können und sich auch für die Arbeit mit medizinischen Geräten interessieren, sollten Sie nicht lange warten. Bewerben Sie sich bei uns! Eine Arbeit, die Ihnen viel zurückgibt. Jeden Tag. Weil Sie in einem Unternehmen tätig sind, das Wertschätzung lebt. Das Ihnen alle Zeit gibt, um sich in Ruhe einzuarbeiten – interne Schulungen in unserer Zentrale inklusive. Das seit Jahren auf verantwortungsvolle und selbstständige Mitarbeiter in hochprofessionellen Teams vertraut. Das regelmäßig konstruktives Feedback gibt und seine Fachkräfte permanent fortbildet. Ein Unternehmen, in dem jeder jeden Tag alles dafür tut, um Leben zu retten. Weil wir wissen, wie wichtig immer wieder neues Wissen ist und Weiterbildung bei uns nicht nur eine Floskel bleibt. Weil wir Ihre Leistung fair vergüten. 
Zum Stellenangebot

Medizinische Assistenz (m/w/d) - Dresden

Fr. 20.05.2022
Dresden
Medizinische Assistenz (m/w/d)ab 01.06.2022, unbefristet in Vollzeit am Standort Dresden Sie möchten in einem kollegialen Team und entspannter Arbeitsatmosphäre im Bereich der Arbeitsmedizin arbeiten? Wir bieten Ihnen einen festen Arbeitsplatz, familienfreundlichen Arbeitszeiten und zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die ias Gruppe Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Mit rund 110 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit, sind wir einer der führenden Anbieter im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement. Betreuung unserer Kunden während der Untersuchungen Unterstützung der Ärzte in allen medizinischen Assistenztätigkeiten, Durchführung von Funktionsdiagnostik (EKG, Hör- & Sehtest, Spiro- & Ergometrie) sowie Blutentnahme Eigenständige Kundenbesuche für Untersuchungen sowie Kundenberatungen Terminplanung und -vereinbarung, Verwaltung der Praxis- und Kundenunterlagen sowie Rechnungsstellung Erstellung eines Leistungsnachweises für unsere Kunden Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Bereitschaft zum Erlernen neuer Untersuchungsmethoden Selbstständige, sehr organisierte Arbeitsweise und Flexibilität Ausgeprägte Teamfähigkeit, Dienstleistungs- und Kundenorientierung Versierter Umgang mit MS Office (Outlook, Word) sowie insgesamt eine hohe IT Affinität für die Nutzung Arbeitsmedizinischer Software Führerschein Klasse 3 Sie haben einen vollständigen Impfschutz gegen COVID 19  Flexible, familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten ohne Schicht-, Wochenend- oder Feiertagsdienst Attraktive Vergütung, 30 Urlaubstage (bei Vollzeittätigkeit) Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung und -prävention Gründliche Einarbeitung in einem interdisziplinären Team mit anderen Professionen zusammen Förderung von beruflicher Fortbildung und fachlichem Austausch
Zum Stellenangebot

Arbeitsmedizinische Assistenz (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Dresden
Referenzcode: 602 Gesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als arbeitsmedizinische Assistenz unterstützen Sie unsere Arbeitsmediziner bei der Untersuchung der Mitarbeiter und dem Schutz ihrer Gesundheit. Sie assistieren bei arbeitsmedizinischen Untersuchungen, u. a. Blutentnahme, Hörtest und Sehtest, EKG und Lungenfunktionstests. Sie dokumentieren Ihre Ergebnisse sorgfältig. Sie führen Gesundheitskarteien, erledigen den Schriftverkehr und organisieren den Geschäftsbetrieb. Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten, arbeitsmedizinischen Assistenten, Rettungsassistenten oder Krankenpfleger Erfahrung in der arbeitsmedizinischen Vorsorge Gute Kenntnisse in MS Office Kundenorientierung und Organisationstalent Freude an der selbständigen Arbeit im Außendienst Führerschein Klasse B und eigener PKW Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Studienassistenz

Mi. 18.05.2022
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Die Medizinische Klinik und Poliklinik I versorgt Patient*innen mit einem breiten Spektrum innerer Erkrankungen. Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören unter anderem die Betreuung von Krebspatient*innen, die Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, von Infektions- und Lungenerkrankungen sowie die Stammzellentransplantation. Alle Diagnostik- und Behandlungsverfahren entsprechen modernen internationalen Standards. Im Bereich der Early Clinical Trial Unit werden neue Wirkstoffe gegen Krebserkrankungen erstmals am Menschen geprüft. Zur Unterstützung dieser wichtigen Arbeit im Kampf gegen Tumorerkrankungen suchen wir zum 01.07.2022 eine Studienassistenz in einer Phase 1 Studienambulanz in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 14 Monate. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungsvorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe E09a TV-L möglich. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Wissenschaft und Patientenversorgung auf unserer Early Clinical Trial Unit und unterstützen bei der Vorbereitung, Umsetzung und Überwachung der Durchführung klinischer Studien, insbesondere der Phase I. Dabei sind Organisationstalent, selbstständiges Arbeiten und sichere Kommunikation mit anderen Studien­assistenzen, Ärzt*innen und CRO‘s gefragt. Sie betreuen zu großen Teilen eigenverantwortlich Studienpatient*innen und die dazugehörigen Studienprojekte. abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Medizinische*r Fachangestellte*r oder examinierte*r Altenpfleger*in Erfahrung in der Behandlung von Tumorpatienten und / oder in der Durchführung klinischer Studien sind von Vorteil, aber nicht Bedingung sehr gutes Organisationstalent, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und ein sicheres Auftreten gute Englischkenntnisse oder Bereitschaft Grundkenntnisse systematisch zu erweitern Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Fähigkeit zur Kommunikation mit Ärzten, Monitoren sowie Schnittstellen zu Behörden und Ethikkommissionen Kenntnisse im Umgang mit den Dokumentationsystemen Orbis (Agfa) bzw. ICM (Dräger) sind von Vorteil, aber keine Bedingung Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Assistenz (m/w/d) (MTA / BTA / CTA)

Mo. 16.05.2022
Dresden
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitenden mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 11 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten.Die DKMS Stem Cell Bank hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Spende von Nabelschnurblut, das direkt im Anschluss einer Geburt eines Babys aus der Nabelschnur gewonnen und für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt wird, zu fördern. Ziel ist es, mehr Blutkrebspatient:innen zu einer Stammzelltransplantation zu verhelfen.Zur Unterstützung unseres Teams sucht die DKMS Stem Cell Bank zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierteMedizinisch-technische Assistenz (m/w/d) (MTA / BTA / CTA) Herstellung von Stammzelltransplantaten gemäß geltender Vorschriften (Good Manufacturing Practice GMP, Arzneimittelgesetz AMG, Hämotherapie-Richtlinien der Bundesärztekammer, Herstellungserlaubnis der Landesdirektion Sachsen, Zulassung des Paul-Ehrlich-Institutes u. a.) Durchführung von Prüfmethoden zur Bestimmung der Qualität der Stammzellprodukte wie Blutbildmessung, NRBC-Differenzierung, Durchflusszytometrie, Kolonie-Assays, Prüfung mikrobieller Kontamination und Vitalitätsbestimmung sowie ggf. Blutgruppenbestimmung Erfassung und Verarbeitung von Spenderdaten sowie Prüfparameter Beteiligung an Akkreditierungen und Aktualisierungen des QS-Systems GMP-gerechte Qualifizierung und Validierung von pharmazeutischen Geräten und Prozessen sowie Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsdokumenten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische Laborassistenz (m/w/d) oder  eine vergleichbare Ausbildung Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich des Labormanagements Erfahrung in der Herstellung und Prüfung von Blut- oder Zellzubereitungskulturen ist von Vorteil Grundkenntnisse in der Transfusionsmedizin sowie rechtliche Grundlagen der Nabelschnurblutspende sind von Vorteil Praxiserfahrung im GMP-Bereich ist wünschenswert Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten sowie hohes Engagement Teamfähigkeit und Flexibilität Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fortgeschrittene Kenntnisse in Excel und Word, Grundkenntnisse in PowerPoint Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht• Flexibles Arbeitszeitmodell• Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge• 30 Urlaubstage im Jahr• Vielfältige und interessante Angebote zu gesundheitsfördernden Maßnahmen• Vereinbarkeit von Beruf und Familie• Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Medizinische*r Fachangestellte*r

Fr. 13.05.2022
Dresden
Jobs mit Aussicht Gemeinsam engagieren wir uns für eine moderne Versorgung unserer Patient*innen. In der Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden sind 3 Linearbeschleuniger mit umfassender Ausstattung für bildgestützte Strahlentherapie, ein Brachytherapiegerät mit in-room CT sowie ein Röntgentherapiegerät vorhanden. Seit Ende 2014 erfolgt in der Universitäts Protonen Therapie Dresden die Patientenbehandlung. Für die Bestrahlungsplanung stehen mehrere moderne Therapieplanungssysteme sowie CT, Simulator und PET/CT zur Verfügung. Die Station der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie umfasst 31 Betten. Hier liegt der Fokus auf kombinierten radioonkologischen Therapien sowie in der palliativmedizinischen Versorgung der Patient*innen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Medizinische*r Fachangestellte*r in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 24 Monate zu besetzen.Ihr Aufgabengebiet umfasst die Betreuung und Terminkoordination der Patient*innen vor, während und nach der Strah­len­therapie. Sie unterstützen unsere Ambulanz hinsichtlich der Begleitung des Sprechstundenablaufes sowie in Bezug auf die Assistenz bei Behandlungen und Untersuchungen. Sie bearbeiten Therapieanfragen in Vorbereitung für das ärztliche Personal und betreuen selbstständig diverse telefonische Anfragen. Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst weiterhin Verwaltungs- und Abrechnungsarbeiten sowie die Vorbereitung von Arztbriefen. Sie sind außerdem an der Einführung und Umsetzung der digitalen Patientenakte für die Strahlentherapie beteiligt. Ihr Einsatz erfolgt sowohl am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus als auch am Medizinischen Versorgungszentrum am Universitätsklinikum. erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten oder zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Flexibilität Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Einfühlungsvermögen für Tumorkranke gute EDV- und Englischkenntnisse Kenntnisse in der Abrechnung nach EBM und GOÄ sind von Vorteil Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – teilweise an unserer Carus Akademie – mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützen Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

Medizinische Dokumentationsassistenz

Do. 12.05.2022
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie ist ein modernes innovatives Krankenhaus der psychiatrischen Pflicht- und Maximalversorgung mit 90 Betten und 30 tagesklinischen Plätzen, verbunden mit universitären Aufgaben der Forschung und der Lehre. Schwerpunkte liegen auf depressiven Erkrankungen, bipolaren Störungen, Suchterkrankungen sowie Demenzen. Für diese Störungen halten wir ein breites Diagnostik- und Behandlungsspektrum vor. Eine Besonderheit stellt die Früherkennungsambulanz dar, die schon bei den ersten Symptomen einer psychischen Störung Klärung und Hilfe anbietet. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Medizinische Dokumentationsassistenz in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 12 Monate zu besetzen. Als Medizinische Dokumentationsassistenz sind Sie das wichtige Bindeglied zwischen unserer Klinik, dem Geschäftsbereich Medizincontrolling und dem Medizinischen Dienst Sachsen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit prüfen, ergänzen und korrigieren Sie die Dokumentation und Abrechnung der stationären, teilstationären und ambulanten Behandlungsleistungen, die von Mitarbeiter*innen unseres multiprofessionellen Teams erbracht werden. Ihre Aufgaben beinhalten außerdem die systematische Erfassung von Dokumentationsfehlern und deren Rückmeldung an die beteiligten Behandler*innen. Sie sprechen Empfehlungen für eine fachgerechte Kodierung aus und vermitteln neue Inhalte an die Behandlungsteams. MD-Prüfanfragen werden von Ihnen fristgerecht bearbeitet. Abschluss als Medizinische Dokumentationsassistenz (alternativ Qualifikation als Arzthelfer*in, Medizinische*r Fachangestellte*r, Pflegekraft, Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen zwingend mit Vorkenntnissen im Bereich Abrechnung klinischer Leistungen) Erfahrung mit dem Pauschalierenden Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) sowie der PPP-RL und/oder Erfahrung mit der Abrechnung im Rahmen der Psychiatrischen Institutsambulanz Kenntnis des psychiatrischen Diagnosespektrums Kenntnisse im Umgang mit den digitalen Dokumentationssystemen Systemen ORBIS und Amondis Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit sehr gute kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützen Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

DRG- Fallmanager (w/m/d)

Mo. 02.05.2022
Radeberg, Sachsen
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenDRG- Fallmanager (w/m/d)WIR SINDein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 145 Betten und versorgen mit ca. 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 6.500 stationäre und ca. 14.000 ambulante Patientinnen und Patienten jährlich. Unsere modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, mit einer Tagesklinik und einer interdisziplinären Intensivstation unter organisatorischer Leitung der Anästhesieabteilung. Die Stadt Radeberg liegt am Rande der Landeshauptstadt Dresden mit guter Verkehrsanbindung und vielen attraktiven Freizeitmöglichkeiten. Umsetzung und Prozessverantwortung der termingerechten Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und aller DRG-relevanten Sachverhalte auf Grundlage der Patientenakte  kompetenter Ansprechpartner der Leistungserbringer vor Ort und führen die fallbegleitende Kodierung  Sie schulen und unterstützen die Mitarbeitenden des ärztlichen, pflegerischen und Funktionsdienstes bei der Weiterentwicklung von Dokumentationen medizinischer Leistungen sowie in der Anwendung der gültigen Regelwerke Erfassung der Daten für die externe Qualitätssicherung Staatl. Anerkennung zur Führung der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. der Berufsbezeichnung Krankenschwester oder Krankenpfleger Berufserfahrungen sowie sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems Erfahrungen bei med. Abrechnungsmodalitäten Lösungsorientiertes Denken sowie sicheres Kommunikationsvermögen im Umgang mit Patienten, deren Angehörigen und den Leistungserbringern im Gesundheitswesen Selbstständiges Organisieren von Arbeitsabläufen Sicherer Umgang mit MS Office und Erfahrungen mit dem Programm ORBIS Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: