Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 121 Jobs

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 85
  • Recht 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • It & Internet 11
  • Finanzdienstleister 5
  • Banken 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 112
  • Ohne Berufserfahrung 80
Arbeitszeit
  • Vollzeit 117
  • Home Office 23
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 107
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Produktentwicklung

Abteilungsleiter (m/w/d) Versicherungsmathematik

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Wir sichern als berufsständische Einrichtung die Altersversorgung von mehr als 32.000 Ärztinnen und Ärzten in Hessen. Zur Unterstützung unseres Geschäftsbereichs Versicherungsbetrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Stunden/Woche), Teilzeit ist ebenfalls möglich, unbefristet, einenAbteilungsleiter (m/w/d) Versicherungsmathematik Berechnung von komplexen Geschäftsvorfällen wie Rentenberechnung (Berufs­unfähigkeits- und Hinterbliebenenrenten) und Versorgungsausgleich Erstellung und Anwendung von Excel-Tabellen sowie Durchführung von Simulations­berechnungen in den Verwaltungssystemen Eigenständige Durchführung von Tests der Berechnungssysteme auf Geschäftsvorfall­ebene Eigenverantwortliche Durchführung von Analysen und Tests zur korrekten Berechnung von Leistungen auf Ebene der Zusage und Versorgungsberechtigten unter Berück­sichtigung von rechtlichen, vertraglichen und ökonomischen Rahmenbedingungen Eigenverantwortliche Konzeption, Prüfung, Weiterentwicklung und Implementierung von Anforderungen an Rechenkerne zur Entwicklung neuer und Pflege bestehender Zusagen und Geschäftsvorfallberechnungen sowie Bestandskorrektur Umsetzung von Vorgaben des Gesetzgebers und Sicherstellung regulatorischer Anforderungen Eigenverantwortliche Auswertung und Analyse von Bestandsdaten aus dem genutzten SAP-System Durchführung von Programmtests für neue oder veränderte Applikationen Wissenschaftliches Studium (Mathematik, Physik) mit mindestens gutem Abschluss (Master/Diplom) oder vergleichbare Qualifikation (idealerweise auf dem Gebiet der Versicherungsmathematik oder Stochastik)Ausgeprägtes analytisches DenkvermögenÜberdurchschnittliches Engagement und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein für ein umfangreiches und herausforderndes AufgabengebietSehr gute Kenntnisse der SAP-SoftwareGute Kenntnisse im AnforderungsmanagementAusgeprägte TeamfähigkeitSehr gute kommunikative FähigkeitenKompetenzen und VerantwortungEigenverantwortliche Erledigung der übertragenen AufgabenErweiterte Entscheidungsbefugnisse innerhalb der RahmenvorgabenStark ausgeprägte Verantwortung für die Aufgabenerledigungeine leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiven Zusatzleistungen (z. B. Jobticket, vermögenswirksame Leistungen, Essensgeldzuschuss, ein freier Tag am Geburtstag).Ein unbefristeter Arbeitsplatz, ein modernes Büro, Standort mit bester Zug-, U- und S-Bahnverbindung sowie die Möglichkeit, in der hauseigenen Tiefgarage einen Stellplatz mieten zu können, runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d)* im Bereich Produktentwicklung Leben

Fr. 22.01.2021
München
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft. Mathematiker (m/w/d)* im Bereich Produktentwicklung Lebenam Standort MünchenEntwicklung von innovativen LebensversicherungsproduktenErmittlung von Rechnungsgrundlagen und Pricing von LebensversicherungsproduktenLeitung von bzw. Mitarbeit in Projekten zur ProduktentwicklungErstellung von Fachvorgaben für die Umsetzung im BestandsverwaltungssystemDurchführung bzw. Koordination des Systemtests von neu entwickelten Lebensversicherungsprodukten und GeschäftsvorfällenAbbildung der Lebensversicherungsprodukte im RechenkernAnsprechpartner bei speziellen Fragen zur BestandsverwaltungErfolgreich absolviertes Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Mathematik oder der Wirtschaftsmathematik bzw. eine vergleichbare QualifikationBegonnene oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar (DAV) wünschenswertErste Berufserfahrung oder absolviertes Praktikum in der Produktentwicklung eines Lebensversicherungsunternehmens wünschenswertSelbstständiges Arbeiten an anspruchsvollen Aufgaben in einem kreativen TeamKommunikationsstärkeSicherer Umgang mit dem MS-Office-PaketProgrammierkenntnisse (idealerweise Excel-VBA oder Java) Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Aktuar - Consulting (Financial Services)

Do. 21.01.2021
Köln, München, Hannover, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."In unserem Bereich Risk & Actuarial in Köln, München, Hannover oder Stuttgart beraten Sie Versicherungsunternehmen aller Sparten, Rechtsformen und Größen zu quantitativen und qualitativen Fragestellungen rund um Versicherungsmathematik und Risikomanagement. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Aktuarielle Beratung im Bereich der Modellierung (z.B. Prophet, ResQ) sowie in Advanced Analytics in Insurance Beratung im Bereich der Actuarial- und Finance Transformation (z.B. IFRS 17, Fast Close im Aktuariat) Beratung hinsichtlich aktuarieller Fragestellungen bei Unternehmenstransaktionen, Due Dilligence Projekten und Unternehmensbewertungen Weiterentwicklung und Prüfung/Review von Unternehmensmodellen und internen Risikokapitalmodellen Prüfung von Konzern- und Jahresabschlüssen nach HGB/IFRS/MVBS Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Mathematik Bereitschaft zu aktuarieller Ausbildung (DAV), die Sie idealerweise  bereits gestartet haben Idealerweise Praktika und/oder Lehre im Versicherungsumfeld sowie Kenntnisse der versicherungstechnischen Rechnungslegung und/oder in Solvency II Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Senior Actuarial Expert Assumptionsand Analytics PC (m/f/d) limited for 12 months

Do. 21.01.2021
München
Allianz is the home for those who dare – a supportive place where you can take the initiative to grow and to actively strengthen our global leadership position. By truly caring about people – both its 100 million private and corporate customers and more than 147,000 employees – Allianz fosters a culture where its employees are empowered to collaborate, perform, embrace trends and challenge the industry. Our main ambition is to be our customers’ trusted partner, instilling them with the confidence to grow. If you dare, join us at Allianz Group. We at Allianz believe in a diverse and inclusive workforce and are proud to be an equal opportunity employer. We encourage you to bring your whole self to work, no matter where you are from, what you look like, who you love or what you believe in. Allianz Re is the Group’s reinsurance vehicle which actively manages risk and capital. Our range of activities include reinsurance, capital management, run-off, cat risk management, risk data analytics and new business developments such as MidCorp. This strong combination of skills, experience, innovative mindset and capacity drives our mission of understanding risk and creating value.Assumptions and Analytics is one of two P&C actuarial teams within the Corporate Actuarial department, which is responsible for the actuarial analysis of business performance and discussing respective results with the business. In addition the team is looking after assumption setting for the reserving, evaluation of reinsurance transactions, modelling of premium risk and contributing to the regulatory reporting of Allianz SE. The Actuarial Senior Expert Assumptions and Analytics is an individual, who contributes to the success of the team through high quality analyses of business performance and evaluation of reserves for impending reinsurance transactions involving transfer of reserve risk as well as reliable and well documented assumption setting. Key Responsibilities Provide business functions with actuarial insights through valuation, modelling and analysis of performance for large segments and complex transactions involving reserve risk transfer Lead the premium risk modelling for Allianz Re and validate input and assumptions Design and preparation of committee material, in particular Expert Smart Circles Managing the interaction with various internal and external (non-expert) stakeholders Driving the function’s contribution to reporting requirements (SFCR, RSR, ORSA, AFR) Mentoring of other team-members on all technical and non-technical aspects 7+ years work experience in a related function, thereof 5+ years as qualified actuary University degree with majors in actuarial science, economics, mathematics or other related fields Qualified Actuary (FSA, FIA, DAV or equivalent) Experience in reviewing and structuring processes including and effective control environment Experience in P&C (re)insurance reserving, risk capital modeling and/or reinsurance Advanced skills in data interpretation Demonstrated ability to structure projects and designing actuarial tools Solid IT skills that include advanced MS Office Ability to work in an international environment and across cultures Fluent in English (written and oral), German is a plus Very good analytical and problem solving skills Excellent communication and presentation skills Allianz SE Reinsurance is committed to employment equity and therefore welcomes all applications regardless of gender, race or ethnicity, age, nationality, religion, disability, sexual orientation or philosophy of life.
Zum Stellenangebot

Spezialist Aktuarielle Modelle Nicht-Leben (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Innovation hat für uns eine lange, über 150-jährige Tradition: Seit jeher entwickeln wir laufend neue Antworten auf die sich stets verändernden Wünsche unserer Kunden. So liegt es in unserer Natur, auch für die Bedürfnisse unserer digitalen Gesellschaft zeitgemässe Lösungen zu schaffen. Für unsere rund 7'200 Mitarbeitenden ist das eine kontinuierlich spannende Herausforderung. Für Kunden, die sich einfach sicher fühlen wollen, sind wir dank unserer Dienstleistungen die erste Wahl. Die zahlreichen Aufgaben einer Versicherung machen uns zu einem „Haus der hundert Berufe“, vereint durch ein gemeinsames Ziel: der maximale Nutzen für unsere Kunden. So entstehen in einem partnerschaftlichen und Innovation treibenden Arbeitsumfeld Lösungen, Angebote und Services, mit denen wir den Herausforderungen der Zukunft ganz im Sinne unserer Kunden begegnen. Bist du jemand, der gern seine Ideen einbringt, neugierig Dinge hinterfragt und zusammen mit anderen etwas aufbauen möchte? Dann haben wir etwas für dich. Standort: Bad Homburg Berufserfahrung: Berufseinsteiger/innen, BerufserfahreneJob ID: 13216Ein Team im Sinne „klein, aber fein“! Wir arbeiten sehr eng zusammen mit den anderen Teams des Bereichs Risikosteuerung sowie auch mit vielen anderen Bereichen. Wir fungieren als solche in der Basler „mittendrin statt nur dabei“. Falls du also Lust hast, viele spannende Einblicke in eine Sachversiche­rung zu bekommen, als Teil des Teams mit zwei der vier Schlüsselfunktionen nach Solvency II zu arbeiten und dabei Risiken der Gesellschaft zu steuern, dann bist du bei uns richtig. Damit du eine Idee von den Themen bekommst an denen du mitwirken wirst, findest du hier die Aufgaben des Teams Aktuarielle Modelle Nicht-Leben: Durchführung von Solvency II Berechnungen wie Best Estimate Schätzungen für versicherungstechnische Rückstellungen sowie das versicherungstechnische Risiko Unterstützung bei der Erstellung der Solvency II Berichte “Regular Supervisory Report (RSR)“ und “Solvency and Financial Condition Report (SFCR)” Mitwirkung bei der unternehmenseigenen Risikobewertung „Own Risk and Solvency Assessments“ (ORSA) und der begleitenden Berichterstattung Unterstützung der Versicherungsmathematischen Funktion Nicht-Leben Erstellung von (Risiko-)Analysen bzgl. der Rechnungslegung IFRS 17 Analysen zur Wirksamkeit der aktuellen und potenziellen neuen Rückversicherungsstrukturen Weitere Themen in Zusammenarbeit mit anderen Teams sowie der Gruppe: Weiterentwicklung Limitsystem, Erstellung SST (Swiss Solvency Test) Zahlenwerk Erstellung von Ad-hoc-Analysen zu Risikothemen Mitarbeit in operativen und strategischen Projekten  Eine gewisse Affinität zu Zahlen und analytische Zusammenhänge halten wir für notwendig, damit du auch Spaß bei uns im Team hast. Gleichzeitig solltest du die mitunter komplexen Zusammenhänge und Ergebnisse auch einem Dritten erläutern können. Du sollst deine Meinung äußern und mit Kollegen auch einmal kontrovers diskutieren – das bringt uns letztlich voran. Das hört sich für dich gut an? Hier sind einige Kriterien, auf die wir Wert legen: Mathematisches, betriebs- oder finanzwirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Risikomanagement / Finanzen oder vergleichbare Ausbildung Aktuar (DAV) von Vorteil – noch in Ausbildung oder bereits abgeschlossen Praxiserprobte Versicherungs- und Projektmanagementkenntnisse von Vorteil  Kenntnisse der Rechnungslegungen nach HGB, IFRS und Solvency II Interesse an Datenverarbeitung, idealerweise Programmierkenntnisse in R und SAS Sicherer Umgang mit MS Office (insb. Excel, Word, Powerpoint) Kontaktfreudigkeit, Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit, eigenverantwortliches und selbständiges Handeln Hohe Sprachkompetenz in Wort und Schrift Großes Interesse an neuen Themen und Zusammenarbeit sowie intensive Lernbereitschaft Durch die zentrale Einbettung des Bereichs Risiko­steuerung in die Organisation und die damit verbun­denen zahlreichen Schnittstellen mit anderen Berei­chen sowie des Konzerns in der Schweiz erhältst du Einblicke in fast alle Unternehmensteile. Durch ein dynamisches Umfeld von sich ändernden Kunden­anforderungen, Politik, Kapitalmarkt und regulatori­schen Anforderungen erhältst du vielfältige Aufga­ben, die du eigenverantwortlich angehen und in einem professionellen Team lösen kannst. Wir bieten ein flexibles Arbeitszeitmodell, mit dem du dich möglichst wohl fühlst und dich perfekt ein-bringen kannst. Die Basler in Deutschland lebt eine Unternehmenskultur, in der wir uns gegenseitig unterstützen und helfen. Wir verfolgen aktiv das Ziel, einer der besten Arbeitgeber zu sein. Bist du bereit für eine „DU-Kultur“?
Zum Stellenangebot

Referenten (d/m/w) für versicherungsmathematische Gutachten

Do. 21.01.2021
Nürnberg
Sie wollen einen vielseitigen Beruf, der wirklich zu Ihnen passt? Und in dem Sie sich weiterentwickeln können? Dann sind Sie bei uns richtig. Mehr als 4.200 Mitarbeiter haben bei der NÜRNBERGER Versicherung ihr perfektes Karriere-Match gefunden. Verstärken Sie unser Team und helfen Sie uns, Neues zu gestalten - in einem sicheren Umfeld. Die NÜRNBERGER Versicherung versorgt Millionen Privat- und Gewerbekunden mit dem passenden Schutz in allen Lebenslagen. Sitz des Konzerns ist Nürnberg. Wir suchen für unsere Unternehmenszentrale in Nürnberg zur Verstärkung unseres Bereichs Leben-Produkte einen Referenten (d/m/w) für versicherungsmathematische Gutachten Erstellen von versicherungsmathematischen Gutachten nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften Erstellen von versicherungsmathematischen Berechnungen (z. B. Versorgungsausgleich) Erstellen von Versorgungsverträgen für den NÜRNBERGER Pensionsfonds (NPF), Unterstützen bei Verwaltungsprozessen im Rahmen des NPF und Aufbereiten von Bilanzwerten für den NPF Betreuen und Unterstützen der Vertriebsleiter und Spezialisten Fachliches Beraten zu allen Fragen bezüglich der NÜRNBERGER betrieblichen Altersvorsorge mit Schwerpunkt auf Pensionszusagen und deren Auslagerung Abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann (d/m/w) mit Weiterbildung zum Versicherungsfachwirt (d/m/w) oder abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Mathematik Erfahrung im Bewerten von Pensionsverpflichtungen (EStG, HGB, IFRS, IAS, US-GAAP) Kenntnisse im Bereich bilanzieller Zusammenhänge für Pensionsrückstellungen Vertiefte Erfahrung im Bereich betriebliche Altersvorsorge, insbesondere im Durchführungsweg Pensionszusage Kenntnisse in agilen Arbeitstechniken Hohe Innovationskraft und Vertriebsorientierung Ausgeprägtes Interesse am Voranbringen und Umsetzen digitaler Themen Gute Work-Life-Balance dank flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice und Zeitwertkonto – u. a. für Sabbaticals Tolle Entwicklungsmöglichkeiten inklusive durchlässiger Karrierewege, vielfältiger Weiterbildungsangebote und umfassender Einarbeitung Vielseitige Gesundheitsangebote, darunter leckeres Essen in der prämierten Kantine und ein großes Angebot an Sport- und Entspannungskursen Unterstützung für den Weg zur Arbeit, z. B. Zuschuss für das VGN-Ticket, Leihfahrräder und Fahrradstellplätze Beruf und Familie im Einklang dank lebensphasenorientierter Personalpolitik
Zum Stellenangebot

Underwriter (m/w/d) Cyber Versicherungen

Do. 21.01.2021
Hannover
Die HDI Kundenservice AG gehört zu Talanx, einer der großen Versicherungs­gruppen in Deutsch­land und Euro­pa. Die Gesell­schaft bündelt zentrale Auf­gaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmen­ver­sicherung. Für den Bereich „Produkt­management Firmen und Freie Berufe“ suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover mehrere Underwriter (m/w/d) Cyber Versicherungen Bewertung und Zeichnung von Cyber-Risiken für das Ziel­segment Firmen und Freie Berufe (Unter­nehmen bis 20 Mio. EUR Um­satz) Unterstützung bei der fachlichen Betreuung von Vertriebs­partnern in der Sparte Cyber Entwicklung eines profitablen Cyber-Port­folios sowie neuer Geschäftsmöglichkeiten durch Unter­stützung des Ver­triebs beim Aus­bau von Vertriebs­partner- und Kunden­beziehungen Aktive Begleitung von Cyber-Risiko­dialogen Mitarbeit bei der Weiter­ent­wicklung von Cyber-Pro­dukten Mitwirkung bei der Weiter­ent­wicklung von Experten­systemen zur Risiko­be­urteilung sowie Pricing Fachliche Steuerung und Unter­stützung der dezentralen Cyber-Voll­machts­träger Maßgebliche Teilhabe in einem gut verzahnten und agilen Netz­werk von Cyber-Experten der Talanx Abgeschlossenes Studium der Wirt­schafts- oder Rechts­wissen­schaft, (Wirtschafts-)Informatik oder in einer Ingenieurs­disziplin ist von Vor­teil Versicherungs-/Underwriter-Know-how wünschens­wert, gerne in den Bereichen Technische Versicherung (TV),  Haft­pflicht­versicherung oder Cyber-Versicherung Technologieaffinität wünschenswert, idealerweise Kennt­nisse im Bereich der Informations­techno­logie bzw. Infor­ma­tions­sicher­heit Gute konzeptionelle und analytische Fähig­keiten sowie Problem­lösungs­kom­petenz Überzeugungs- und Durch­setzungs­stärke sowie Konflikt­fähig­keit Verhandlungsgeschick und Präsentations­sicher­heit Ausgeprägte Kommuni­kations- und Team­fähig­keit Sehr gute Englisch­kenntnisse erforder­lich Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Aktuar/ IVS Sachverständiger bAV (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Köln, München, Wiesbaden
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Betreuung/Beratung eines festen Kundenstamms aus mittelständischen und internationalen Unternehmen zur betrieblichen Altersversorgung Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten für die Bewertung von Pensions-, Jubiläums- und Altersteilzeitverpflichtungen nach steuerlichen, handelsrechtlichen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen (IAS, US GAAP/FAS) Durchführung aktuarieller Prognoserechnungen für Planungszwecke Verantwortliche Mitarbeit in unternehmensinternen Projekten zur Erweiterung unseres Leistungsspektrums Unterstützung unternehmensinterner Projekte in einem Team von Beratern, Juristen und Gutachtern Hochschulabschluss als Mathematiker / Wirtschaftsmathematiker oder ähnliche Qualifikation Abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV Interesse an Weiterbildung / Ausbildung zum IVS-Sachverständigen Umfassende Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich des internationalen Rechnungslegungstandards (IAS 19) und Erfahrung in der Begutachtung internationaler Konzerne Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Bilanzrecht der betrieblichen Altersversorgung Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen Excel, Access, Word Programmierkenntnisse visual basic, XML Freude an der Arbeit mit Kunden und Bereitschaft, sich in juristische Themen einzuarbeiten "Kommunikation / Schnittstellen" Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Aktuar (m/w/d) Risikomodellierung / Bilanzierung – Solvency II

Do. 21.01.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Aktuar (m/w/d) Risikomodellierung / Bilanzierung – Solvency II Standort: Wiesbaden · befristet auf 1 Jahre In dieser verantwortungsvollen Position arbeiten Sie an Solvency II-Berechnungen mit und setzen Ihr Know-how routiniert im Rahmen der Risikomodellierung ein. Ihr Sachverstand ist auch im Zuge der Reservebewertung sowie beim Erstellen von Reservegutachten gefragt. Weiterhin stehen das Entwickeln, Pflegen und Dokumentieren von aktuariellen Modellen in VBA, R, RESQ und IGLOO auf Ihrer Agenda. Nicht zuletzt bereiten Sie Modell- und Berechnungsergebnisse adressatengerecht auf und supporten uns bei der Kommunikation komplexer Sachverhalte an Berichtsempfänger. Erfolgreiches Studium der Wirtschaftsmathematik oder Mathematik, bevorzugt mit statistischem / stochastischem Schwerpunkt Idealerweise erste einschlägige Berufspraxis in der Schadenversicherungsmathematik Von Vorteil: Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB sowie in der Solvency II-Bilanzierung – das Überleiten der Ansätze ineinander inbegriffen Erfahrung im Programmieren, am besten in VBA, R, Igloo und ResQ Analytischer Weitblick beim Abstrahieren komplexer Themen sowie beim Aufzeigen von Lösungen Ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikationsgeschick und Organisationstalent Eigenständiger, strukturierter Arbeitsstil sowie eine klare Kundenorientierung Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) Aktuariat / Bilanzierung / Aktive Rückversicherung

Do. 21.01.2021
Wiesbaden
Der Austausch mit Kollegen (m/w/d) und Kunden (m/w/d) aus aller Welt reizt Sie? Willkommen bei der R+V Re – und damit in den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern in der Nicht-Leben-Sparte. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens, das genossenschaftlich denkt, ganzheitlich handelt und seine Marktposition weltweit konsequent ausbaut. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Berater (m/w/d) Aktuariat / Bilanzierung / Aktive Rückversicherung Standort: Wiesbaden In Ihrer Position reservieren und bewerten Sie sämtliche Schadenrückstellungen der aktiven Rückversicherung, der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Longtail-Geschäft. Fachkundig entwerfen Sie aktuarielle Methoden, Prozesse und Modelle und begleiten deren erfolgreiche Umsetzung. Konkret wissen wir die fachliche Konzeption und Dokumentation von Prozessen bei Ihnen in den besten Händen – ebenso wie die Programmierung. Außerdem auf Ihrer To-do-Liste: Aktive Mitarbeit an aktuariellen Reservegutachten. Darüber hinaus wirken Sie engagiert an HGB- und IFRS-Abschlüssen mit und sind das wichtige Bindeglied zu den Solvency-II-Aktuaren. Schlussendlich agieren Sie als kompetente Ansprechperson für das Management und Wirtschaftsprüfer. Erfolgreiches Studium mit mathematischem Schwerpunkt, idealerweise ergänzt um eine Ausbildung zum Aktuar (m/w/d) Routiniert in der Reservierung und Bewertung von Longtail-Schadenrückstellungen und in der Rückversicherungswirtschaft Fundierte Kenntnisse in der Programmierung sowie in der Abwicklungssoftware ResQ Erfahrung in der Projektarbeit Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Kommunikations- und präsentationsstarker Teamplayer mit einer ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Denkweise Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal