Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 29 Jobs in Dachau

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 12
  • It & Internet 10
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Finanzdienstleister 3
  • Banken 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office 12
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Produktentwicklung

(Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Mi. 21.07.2021
München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr, Stuttgart
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unsere Standorte in München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr und Stuttgart für den Bereich Retirement zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Nach einer umfassenden Einarbeitung werden Sie selbstständig und eigenverantwortlich als Associate Consultant im Bereich der betrieblichen Altersversorgung (bAV) tätig. Sie beraten und begleiten unsere Kunden in allen Fragen rund um die betriebliche Altersversorgung. Sie führen für unsere Kunden versicherungsmathematische Bewertungen von Pensionszusagen durch und erstellen versicherungsmathematische Gutachten nach nationalen und internationalen Bilanzierungsstandards. Bei juristischen Spezialthemen zur betrieblichen Altersversorgung arbeiten Sie eng mit unserer internen Rechtsabteilung zusammen. Sie stehen von Anfang an – Ihrem Verantwortungsbereich entsprechend – gemeinsam mit unseren erfahrenen Beraterteams im kontinuierlichen Austausch mit unseren Kunden. Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der (Wirtschafts-) Mathematik, Betriebswirtschaft mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Studienrichtung. Sie haben Freude an der Arbeit mit Kunden und sind bereit, sich in juristische Themen einzuarbeiten. Darüber hinaus haben Sie Interesse an der IT-technischen Umsetzung mathematischer Sachverhalte. Wünschenswert sind Kenntnisse der Pensions- oder Lebensversicherungsmathematik. Sie bringen ein Grundverständnis über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Unternehmensprozesse mit. Sie haben Spaß an der Teamarbeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Als weltweit agierendes Unternehmen erwarten wir darüber hinaus gute Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung in einem hoch engagierten Team. In unseren kundenorientierten Teams werden Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten konsequent erweitern. Freuen Sie sich auf spannende Weiterbildungsmöglichkeiten wie z. B. zum/zur AktuarIn DAV- und IVS-geprüften Sachverständigen sowie ein leistungsgerechtes Einkommen. Unser Personalentwicklungskonzept bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Graduate Program - Product Management Track (m/f/x)

Di. 20.07.2021
München
Scalable Capital was founded in 2014, entering the FinTech industry with the aim of democratizing investment management and brokerage. Our mission is to use modern technology to make investments both easier and more affordable. Today, Scalable Capital is Europe's largest digital wealth manager with assets valued over 2 billion Euros under management, a neo-broker for independent decision makers, and a European leader in providing B2B digital wealth management platform solutions. The Scalable Capital Graduate Program is a great opportunity to start your career in digital finance. It’s specifically designed for graduates, post-graduates and young professionals who want to work on technology-driven financial products, while continuing to learn. Our unique FinTech startup environment allows you to take on responsibility right from the start and develop your career quickly. Twelve months program: 3 rotations of 4 months each Choose your desired track: Product Management, Investment Management, Quantitative Investing or Software Engineering Enroll in track-specific trainings and obtain recognised certifications Participate in extracurricular activities and events Connect with your program buddy, plan your next steps with your mentor and build a valuable network across teams After one year you will be well equipped to excel in your first off-program job and help to shape the future of investing. If your passion is at the intersection of technology, finance and digital products and you want to kickstart your career, the Scalable Capital Graduate Program is just right for you.   Product Management Track Participating in the Product Management Track of the Scalable Capital Graduate Program prepares you for a career and potential leadership position in our product management team.  Become a future Product Owner of one of Scalable Capital’s products and develop web/mobile solutions our users will love. Use state-of-the-art technology to enable our clients to achieve their financial goals, while delivering simple and intuitive UI/UX. Or take responsibility for a long-term business partnership with a leading global financial institution and build scalable investment solutions with them. Rotation 1: Intro What are you going to do Start your program in our Investment Management teams: Get to know our clients and their needs, while working in the Client Service team. Discover how we operate our digital investment platforms across multiple countries and custodians and what it takes to execute and process millions of client trades every year. What are you going to learn Understand the fundamentals of our business model, our operations and our product. Get to know our clients. Rotation 2: Product What are you going to do Deep dive into digital product management at Scalable Capital. Collaborate with fellow Product Owners and develop new features together with engineers and designers in your squad. What are you going to learn Gain an understanding of product development at Scalable Capital and the fundamentals of our software platform. Learn how to go from an idea to a live feature that our clients will love. Rotation 3: Elective What are you going to do Choose between a technology focused rotation, for example in our Data Analytics team, and a client focused rotation, for example in our Digital Marketing or Sales team. Participate in all day-to-day activities and be responsible for a project on your own. What are you going to learn Discover the value add of smart data analysis or what it takes to get one million website visitors.Your Profile Excellent university degree in a relevant field of study (e.g. computer science, business information systems, business engineering, business administration) Passion for technology, finance and digital products Strong analytical thinking, leveraging both quantitative and qualitative data to drive decisions Creativity and an ability to think like a client Experience from internships in the area of technology, banking and/or consulting Previous non-academic or entrepreneurial commitment Willingness to invest into personal learning and career development outside of work Excellent German and English communication skills Be part of one of the fastest-growing and most visible Fintech startups in Europe, creating innovative services that have a substantial impact on the lives of our customers The ability to work with an international, diverse, inclusive, and growing team which loves creating the best products for our clients Enjoy an office in a great location in the middle of Munich, one of Germany’s most attractive cities and the opportunity to work remotely Learn and grow by joining our in-house knowledge sharing sessions and your individual Education Package and numerous startup perks Work productively with the latest hardware and tools Say goodbye to order commissions thanks to your complimentary subscription to the PRIME Broker Benefit from an attractive compensation package Learn about the German culture and join our free German language courses
Zum Stellenangebot

Nachwuchskraft (m/w/d)* im Bereich Versicherungstechnik

Di. 20.07.2021
München
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Nachwuchskraft (m/w/d)* im Bereich Versicherungstechnikam Standort MünchenVerantwortliche Entwicklung von Versicherungsbedingungen unserer innovativen Lebensversicherungsprodukte in enger Abstimmung mit unseren Aktuaren und unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Rechtsentwicklung und vertrieblichen AnforderungenEntwicklung der vorvertraglichen Informationspflichten an der Schnittstelle zwischen dem juristischen Service, der Produktentwicklung und dem ProduktmanagementAnalyse der gesetzlichen Entwicklung, im Hinblick auf Auswirkungen auf unsere Versicherungsprodukte, Versicherungsbedingungen und vorvertraglichen InformationspflichtenTeilnahme an übergreifenden Projektgruppen zur Einführung neuer Versicherungsprodukte sowie der regelmäßige Austausch mit unseren AktuarenErfolgreich abgeschlossenes Studium, möglichst mit dem Schwerpunkt Versicherungen, Mathematik oder Jura oder eine Ausbildung mit gleichwertigen Fähigkeiten und ErfahrungenHohe Affinität zur Mathematik und zu LebensversicherungsproduktenSpaß und Interesse am Umgang mit rechtlichen FragestellungenBereitschaft zu interdisziplinärer ZusammenarbeitZielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches DenkenHohe Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Data Scientist / Aktuar (m/w/d) im Bereich Business Intelligence

Di. 20.07.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung. In einem Markt, der durch die Digitalisierung zunehmend transparenter wird, geht es neben der Risikoeinschätzung außerdem darum, die eigene Positionierung im Markt und im Wettbewerb zu verstehen und mit diesem Wissen unsere Preis- und Tarifstrategie kontinuierlich zu optimieren. Dies ist Kernaufgabe des Referats „Business Intelligence“ und hierzu arbeiten wir eng mit nahezu allen Schnittstellen in unserem Haus zusammen – von der Produktentwicklung bis hin zum Vertrieb. Wir suchen einen erfahrenen Aktuar oder Data Scientisten (m/w/d), der uns dabei unterstützt, diese Expertise als Allianz Versicherungs-AG systematisch weiterzuentwickeln. Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. Fachliche und methodische Weiterentwicklung aktueller Markt- und Wettbewerbsanalysen und deren Einbindung zur Gestaltung der Pricing-Strategie der Allianz Versicherungs-AG Entwicklung innovativer Lösungen zu Datenerhebung, Analyse, Auswertung, Monitoring und Reporting einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Tarif- und Produktentwicklung (z.B. Durchführung von Auswirkungsanalysen) Enge Zusammenarbeit und zielgerichtete Kommunikation mit allen Stakeholdern einschließlich dem Senior Management (Produktentwicklung, Vertrieb, Allianz SE, internationale Sachversicherungen der Allianz Gruppe, etc.) Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Praktische Erfahrungen in der Datenmodellierung, Datenanalyse und der Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen mit entsprechenden Big Data Methoden (inkl. Machine Learning, Data Mining, etc) sowie im Umgang mit entsprechender Software (R, Python, SAS, Emblem, Radar) Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten sowie lösungsorientiertes, wirtschaftliches/ganzheitliches Denken und Handeln Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Von Vorteil: Kenntnis und Verständnis des deutschen Versicherungsmarkts (insbesondere in der Sachversicherung) Von Vorteil: Laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung zum Aktuar DAV wird unternehmensseitig finanziert, weitere umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind gegeben)
Zum Stellenangebot

Trainee Betriebliche Altersversorgung (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
München
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Die Teams Betriebliche Altersversorgung, Compensation & Benefits und Performance Management bilden organisatorisch eine Einheit zusammen mit Arbeitsrecht und Arbeitssicherheit. Diese Einheit verantwortet neben allen arbeitsrechtlichen Themen auch die Konzeption, Administration von Vergütungs-, Leistungsbewertung- und betriebliche Altersvorsorgethemen. Bei unserem Traineeprogramm mit Fokus Betriebliche Altersversorgung erhalten Sie einen tiefen Einblick und arbeiten mit bei der Koordination und Steuerung folgender Themen:  Alle Prozesse der betrieblichen Altersversorgung  Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen  Versicherungsmathematische Bewertung von Pensionsverpflichtungen („Bilanzierung“)  Wir bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Einstiegsprogramm, sowie eine zielgerichtete Qualifizierung „on the job“. Sie erhalten einen fundierten Einblick in die Aufgabenbereiche der jeweiligen Teams.Im Rahmen Ihres 12-monatigen Traineeprogramms lernen Sie, den Mitarbeitern und HR Business Partnern als kompetenter Ansprechpartner zur Seite zu stehen, indem Sie sich Expertenwissen in folgenden Feldern erarbeiten: Mitarbeit in vielfältigen Themenbereichen wie Prozessoptimierung oder Regulatorik Ermitteln der Rentenhöhen / Erstellen der Kontoauszüge sowie die Kommunikation in neuen Medien Datenmanagement für alle HR-Prozesse (z.B. Eintritt, Beförderung, Entsendung, Austritt) Selbstständige Erstellung von Analysen und Präsentationen Laufende Betreuung und Beratung von Mitarbeitern und HR Business Partnern Mitarbeit bei Projekten wie bspw. Optimierung der Datenqualität und Digitalisierung relevanter Prozesse Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium (Mathematik, Wirtschaftsinformatik, VWL, BWL) oder vergleichbare Ausbildung, gerne mit Schwerpunkt Versicherungen, Finance oder Controlling Freude am Umgang mit Zahlen, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie gutes mathematisches Grundverständnis Hohe IT-Affinität, um Geschäftsprozesse umzusetzen, große Datenmengen auszuwerten, zu analysieren, zu optimieren und zu verändern, idealerweise erste Erfahrungen in SAP Sehr gute Kenntnisse in Excel sowie gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Software-Anwendungen (Word, Access, Powerpoint) Selbständige, detailgenaue und teamorientierte Arbeitsweise Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Bei uns lernen Sie nie aus - bilden Sie sich on-the-job über unsere vielseitigen Kanäle (z.B. GoodHabitz, EDX, Working Out Loud) weiter. Bilden Sie Ihr eigenes Netzwerk – in Ihrer Position knüpfen Sie Kontakte in alle Bereiche und Divisionen der Bank Gestalten Sie den digitalen Wandel der Finanzbranche aktiv mit – vom digitalen Produktangebot, internen agilen Projekten bis hin zu unserem langfristigen Ziel einer „papierlosen“ Bank Ihre Gesundheit und Mobilität liegen uns am Herzen - deswegen erhalten Sie vergünstigten Zugang zu Sportangeboten, Job-Fahrrädern sowie Job-Tickets innerhalb Ihres öffentlichen Nahverkehrs Sie sind Premiumkunde unserer Bank - nutzen Sie unser kostenloses Konto, die Vorteile einer Mastercard Gold, umfangreiche Versicherungsangebote sowie vermögenswirksame Leistungen Für eine ausgewogene Work-Life-Balance ist gesorgt - Gleitzeit, Sabbatical sowie der Anspruch auf Sonderurlaub (z.B. bei sozialem Engagement) machen dies möglich Das „Wir“ steht bei uns im Vordergrund – leben Sie mit uns eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von Werten wie Transparenz, Vertrauen, Ethik und Respekt. Wir sind OneTeam, OneUniCredit.
Zum Stellenangebot

Senior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

So. 18.07.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere angehende Senior Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie teilweise in agiler Arbeitsweise Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Tarif- und Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Erstellung von aktuariellen Analysen und Dashboards Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Nach Möglichkeit laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung wird unternehmensseitig finanziert) Fundierte praktische Erfahrung in der aktuariellen Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen und technischen Tarifen oder mit entsprechenden Big Data Methoden (Machine Learning, Data Mining, etc.) sowie im Umgang mit entsprechender Software (z.B. Emblem, Radar, Radar Live, SAS, R, Python, Java) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle sowie kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Junior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

Sa. 17.07.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere angehende Junior Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie teilweise in agiler Arbeitsweise Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Erstellung von aktuariellen Analysen und Dashboards Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Schadenversicherungsmathematik und Statistik von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Datenmodellierung und analyse, Machine Learning und Data Mining, sowie im Umgang mit der entsprechenden Software (z.B. SAS, R, Python, Java) von Vorteil Idealerweise begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung wird unternehmensseitig finanziert) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle sowie kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Payment Expert: Senior Business Consultant (w/m/d)

Sa. 17.07.2021
Hamburg, Düsseldorf, Köln, Bonn, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Syngenio erstellt innovative und integrierte IT-Lösungen für die Zukunft der Finanzdienstleistung und das Internet der Dinge. Seit 2001 kombinieren wir dazu Beratung, Software und die Gründung von Start-ups. Gemeinsam prägen wir die digitale Zukunft der Banken.Hinterlassen Sie Eindruck als Payment Expert: Senior Business Consultant (w/m/d) Wir suchen Experten (w/m/d), die eine fundierte Historie im Kartenprozessing und/oder Zahlungsverkehr haben, sich im Kontext der digitalen Transformation dieses Marktes für die nächste Generation des Payments begeistern und so gemeinsam mit uns die Zukunft des digitalen Bezahlens bei Banken und in anderen Branchen entwickeln und gestalten wollen. Zeigen Sie uns Ihre Stärken und Einzigartigkeit und wir zeigen Ihnen, wie Sie bei Syngenio über sich hinauswachsen werden. Innovationen, Optimierungen und regulatorische Vorgaben bedingen einen fortlaufenden Wandel in den Produkten, Prozessen und Systemen unserer Kunden. Sie analysieren den Änderungsbedarf und spezifizieren diesenSo wirken Sie mit bei der Konzeption und Realisierung von innovativen Payment-Lösungen - als Moderator zwischen IT und BusinessProjekt-/ Teilprojektleitung von komplexen IT-Vorhaben rund um Financial Services bei Banken, Prozessoren, Payment Service Providern und anderen Digital Payment Anbietern im Kontext Modernisierung, Digitalisierung und RegulierungBegleiten von Vorhaben über den gesamten ProjektlebenszyklusAusarbeiten und entwickeln von Ideen für neue Produkte und Dienstleistungen, zur Unterstützung unserer Business Development ThemenAkademischer Abschluss in Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und/oder5-10 Jahre Erfahrung im IT-nahen Umfeld eines Produkt- oder Projektmanagements im Payment ProcessingSolides Wissen über Trends, Produkte und deren Umsetzung im nationalen und internationalen Debit- und Kreditkartengeschäft (Issuing oder Acquiring). Idealerweise Schwerpunkte in den Bereichen Online- und Mobile PaymentMethodisches Knowhow in der Analyse von Produkten, Prozessen und SystemenErfahrung in IT-Umsetzungsprojekten (Agil und/oder Wasserfall)Kommunikationsstark in deutscher und englischer SpracheHomebase. Wählen Sie Ihren Standort in Hamburg, Düsseldorf, Bonn, Frankfurt, Stuttgart oder München - alle Standorte sind sehr gut angebunden und in zentraler LageChoose your own Device. Egal ob Apple, Google, Microsoft oder Linux - Sie wählen Ihre eigene Ausstattung für Notebook und SmartphoneStay Flexible. Ob im Office, Remote oder beim Kunden, arbeiten Sie dort, wo Sie und Ihr Team produktiv sind, auch nach der PandemieCovid19. Nehmen wir ernst und setzen Sie keinen Risiken durch unnötiges Reisen oder Präsenzzwang ausMöglichkeiten zum Austausch. Regelmäßige und standortübergreifende Events, wie Office Days und AcademiesVerantwortung. Holen Sie das Beste aus sich und unseren Projekten herausAuszeiten. Pausen wie Elternzeit oder Sabbaticals bringen uns nicht durcheinanderWeiterbildung. Wir fördern Ihre Entwicklung durch Trainings, Seminare, individuelles Coaching und Meet-up‘sBenefits. Flexibles Gehaltsmodell, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, Firmenfahrrad per Gehaltsumwandlung, Mitgliedschaft im Urban Sports Club etc.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Risk & Regulation Insurance - Beratung (w/m/d)

Sa. 17.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Kompetente Beratung - Schwerpunkt deiner Aufgaben ist die Beratung unserer Mandanten bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Branchenstandards in den Bereichen Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting. Du berätst unsere Mandanten bspw. bei der Implementierung von neuen regulatorischen Anforderungen ( z.B. Sustainable Finance, ESG, ComFrame ), bei der Einrichtung eines integrierten Reportings, bei der Optimierung bestehender Prozesse, oder aber auch bei vielen Schnittstellenthemen zum Risikomanagement z.B. aus dem Bereich Accounting oder IKS sowie als Teil eines größeren Transformationsprojektes. Internationales Umfeld - Du unterstützt unsere Mandanten in nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten und arbeitest auf den Projekten zusammen mit PwC Kolleg:innen aus dem europäischen Umfeld. Innovation und Gestaltung - Du entwickelst gemeinsam im Team Mandantenlösungen und arbeitest an regulatorischen Zukunftsthemen, wie z.B. Regulierung von Nachhaltigkeitsaspekten oder Ausgestaltung einer Finanzfunktion der Zukunft. Dabei bringst du dich bei der Ausarbeitung von Fachartikeln und Publikationen mit ein.Wachsende Verantwortung - Im Team übernimmst du frühzeitig Verantwortung, vertrittst deine Arbeitsergebnisse gegenüber dem Mandanten und entwickelst dich zum:r etablierten Ansprechpartner:in. Fachliches Know-How - Du knüpfst Kontakte zu anderen Kolleg:innen und baust gemeinsam mit diesen unser Know-how im Bereich Aufsichtsrecht, Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting mit Fokus auf die Versicherungsbranche, kontinuierlich aus. Du hast Lust Teil eines wachsenden und hochmotivierten Teams zu sein, kannst dich für die Teamarbeit begeistern und möchtest dich in einem spannenden Beratungsumfeld weiterentwickeln.Du hast dein Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Versicherungen, erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise hast du bereits erste Berufserfahrung durch Praktika oder eine Berufsausbildung.Optimalerweise verfügst du bereits über Kenntnisse im Bereich Governance, Risikomanagement, Compliance, Sustainable Finance, ESG und regulatorische Anforderungen ( z.B. Solvency II, MaGo VA, IDD, etc. ) und hast bereits ein Grundverständnis zum Versicherungsgeschäft und dem Marktumfeld sowie zu den Zukunfttrends.Deine analytischen, konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten, verbunden mit deiner Eigeninitiative und deinem selbstbewussten Auftreten, verstehst du im Projektteam erfolgreich einzusetzen.Idealerweise bringst du auch ein gutes IT-technisches Verständnis mit, um die Umsetzung von strategischen oder fachlichen Themen mitzugestalten.Bei einer Bewerbung als Senior Associate (w/m/d) verfügst du bereits über erste Führungsqualitäten zur ergebnisorientierten Leitung eines Projektteams.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Verhandlungssichere Englisch- und sehr gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Actuarial Services und Data Science (w/m/d)

Sa. 17.07.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Beratung – Wir arbeiten mit unseren Mandanten an aktuellen Themen wie der Optimierung und Modernisierung von Geschäftsprozessen und Systemen, der Modellierung und Bewertung, der Einführung von neuen Standards sowie der Anwendung von Data Analytics. In unserem Team entwickelst du dich und deine Fähigkeiten schnell weiter und bringst dich in spannenden Projekten bei nationalen und internationalen Versicherungsunternehmen ein. Prüfung und Bewertung – Du übernimmst im Team Verantwortung für aktuarielle Prozesse und Bewertungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards ( z.B. HGB, IFRS oder Solvency II ). Dabei hast du sowohl die IT / Prozess- als auch die methodische Seite im Blick. Als Expert:in bist du bei der Qualitätssicherung und Validierung von aktuariellen Modellen ebenso aktiv wie bei Transaktionen. Verantwortung übernehmen – Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du hast dein Studium der ( Wirtschafts- ) Mathematik, Physik, ( Wirtschafts- ) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gesamten Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß dich mit komplexen mathematischen Fragen, mit mathematischen Modellen sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung zu beschäftigen. Idealerweise verfügst du über erste Praxiserfahrung im Finanz- oder Versicherungsbereich und/oder hast dich im Studium bereits intensiv mit versicherungsmathematischen Themen ( wie z.B. Pricing, Bewertung, Modellierung, Actuarial Data Science oder Anwendungen von Machine Learning / Predictive Modeling ) beschäftigt.Du hast Interesse an einer Weiterqualifikation zum:zur „AktuarIn DAV“ oder hast diese bereits begonnen. Selbstverständlich fördern wir dich dabei.Das im Prüfungs- und Beratungsumfeld geforderte Engagement, hohe Flexibilität und Bereitschaft zu angemessener Reisetätigkeit runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: