Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 36 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 27
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • It & Internet 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Produktentwicklung

Mathematiker (w/m/d) für Pricing Aktuariat

Mi. 16.09.2020
Hannover
Die deutschen Versicherer bewegen sich in einem Umfeld, das insbesondere in den vergangenen Jahren durch eine stetig wachsende Dynamik im Kontext der Digitalisierung geprägt ist. Um diesen Anforderungen weiter erfolgreich begegnen zu können, wird auch die IT-Landschaft der VHV Gruppe in den kommenden Jahren an vielen Stellen angepasst. Eine Aufgabe, welche neben der IT auch die Fachbereiche und das Aktuariat beschäftigt. Um diese Aufgabe zu bewältigen und die Auswirkungen auf den normalen Betrieb abzufedern, suchen wir im zentralen Aktuariat Unterstützung. Mathematiker (w/m/d) für Pricing Aktuariat am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 1893 Sie bringen die Bedürfnisse von Kunden, Vertrieb, Produktentwicklung, Aktuariat und Technik zusammen, um für die gewerbliche Kraftfahrtversicherung am Markt erfolgreiche Tarife zu entwickeln. Dabei geht Ihr Aufgabenbereich von der Entwicklung von stochastischen Risikomodellen für das gewerbliche Massengeschäft über die Entwicklung von Stückbeitragsprodukten bis hin zur Weiterentwicklung von Flottenkalkulationstools. Sie übernehmen eine zentrale Rolle im Tabellenmanagement und bringen Tarife und fachliche Steuerungsdaten in unsere Produktivsysteme. Sie übernehmen nach und nach mehr Verantwortung für einzelne Aufgaben in allen genannten Bereichen und treiben Ihre Themen bis zur erfolgreichen Umsetzung. Sie gewinnen Unterstützung für Ihre Ideen im Team und es gelingt Ihnen, Kollegen und das Management zu begeistern. Abgeschlossenes Studium mit starker quantitativer Ausrichtung (z.B. Wirtschafts-Mathematik/Statistik/Physik/Informatik oder Betriebswirtschaft) Berufliche Erfahrung in der Versicherung und/oder Tarifentwicklung, insb. in Kraftfahrt Gewerbe, von Vorteil Abgeschlossene Aktuars-Ausbildung oder Bereitschaft zur Aktuars-Ausbildung (die Kosten werden von uns übernommen) Analytisch getriebene Arbeitsweise und der Wunsch, Verantwortung zu übernehmen und Themen zum Erfolg zu bringen Ein hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative, Sorgfalt, Team- und Kommunikationsfähigkeit Erfahrung mit Statistiksoftware/Programmierung (insb. SAS, R, Python) Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) Data Analytics / digitale Versicherungslösungen

Mi. 16.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen was es bedeutet, im Fachbereich Advanced Solutions sich im Team Digital Business Accelerator mit zukunfts- und kundenorientierten Lösungen am Standort Hannover zu beschäftigen, dann planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mathematiker (m/w/d) Data Analytics und digitale Versicherungslösungen. Sie erarbeiten in enger Zusammenarbeit mit unseren Fach­bereichen der Schaden-Rückversicherung und inter­nationalen Standorten sowie mit bestehenden und neuen Kunden Versiche­rungs­lösungen für das gesamte, relevante, digitale Geschäft. Identifizieren und Bedienen neuer Geschäfts­partner mit modernsten Rück­ver­sicherungs­lösungen Erkundung von Möglichkeiten mit Nicht-Versiche­rungs­partnern zur Integration von digitalen Versiche­rungs­lösungen Mitwirkung beim Aufbau eines Kompetenzzentrums für digitale (Rück-)Versicherungs­lösungen Unterstützung der Fachbereiche bei der Generierung neuer digitaler Geschäftsmöglichkeiten Beobachtung der InsurTech-Aktivitäten (kurzfristige Branchentrends) und ggfs. Eingehen und Pflege von Geschäftsbeziehungen mit InsurTechs auf Basis von Rückversicherungsverträgen Master-Studium der Mathematik, Informatik oder passender Studien­richtungen mit auch quanti­tativen Schwerpunkten Kenntnisse oder erste Erfah­rungen mit InsurTechs oder im Bereich des Risiko­kapitals für digitale Start-Ups Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Bereitschaft zu welt­weiten Reisen, ca. vier- bis achtmal im Jahr für jeweils durch­schnittlich eine Woche Fähigkeit, die Hannover Rück auf Konfe­renzen und bei Verhand­lungen mit Geschäfts­partnern erfolgreich und kompetent zu vertreten Persönlich über­zeugen Sie durch Ihr hervor­ragendes Beziehungs­management sowie Ihre Beratungs- und Networking-Kompetenz. Wenn Sie darüber hinaus ausge­zeichnete soziale Fähig­keiten haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Mathematiker Rückversicherung m/w/x

Di. 15.09.2020
Hannover
ist einer der weltweit größten Rückversicherer. Das Unternehmen ist auf allen Gebieten der Schaden- wie Personen-Rückversicherung tätig. Mit mehr als 3.000 Mitarbeitern agiert unser Mandant äußerst erfolgreich auf den internationalen Märkten und zählt zu den profitabelsten Akteuren seiner Branche. Für den Standort Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*/n (Wirtschafts-)Mathematiker m/w/x. Erstellung von Risikobeurteilungen und Durchführung von Produkt- und Portfolioanalysen für die Kalkulation von Neugeschäften sowie die Bewertung von Bestandsgeschäften Erarbeitung individueller Konzepte für Rückversicherungslösungen und Mitarbeit bei der Strategieentwicklung Weiterentwicklung von Risikomodellen sowie Erarbeitung von Prognosen und Statistiken Zusammenarbeit mit internen und externen Kunden sowie Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Konzeptpräsentationen Ein erfolgreich absolviertes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder Stochastik, alternativ eine vergleichbare Qualifikation Interesse an Themen des Kapitalmarkts sowie erste Kenntnisse in der Bilanzierung und / oder Bilanzanalyse von Vorteil Routinierter Umgang mit Datenbanken sowie idealerweise erste Erfahrung und Kenntnisse in der Programmierung Gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten gepaart mit einer selbstständigen, motivierten und zielorientierten Arbeitsweise Fließende Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

Reserve-Aktuar (m/w/d)

Mo. 14.09.2020
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezialversicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­ver­siche­rungs­geschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Financial Lines, Poli­ti­cal Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty ver­fügen über spe­zia­li­sierte Under­writer, die auch für ungewöhnliche Aktivitäten ihrer Kunden und in schwierigen Industrie­ver­siche­rungs­bereichen stets in der Lage sind, maß­ge­schneiderte Ver­siche­rungs­lösungen zu er­stellen. Für den Bereich „Actuarial“ - Reserving suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt in Voll­zeit am Stand­ort Hannover einen Reserve-Aktuar (m/w/d) Erstellung und Bearbeitung aktuarieller Schaden­reserve­analysen nach IFRS Koordination mit den inter­nationalen Nieder­lassungen Berechnung der Schaden- und Prämien­rück­stellung nach Solvency II Mitwirkung beim Auf­bau einer neuen welt­weiten Re­ser­vierungs­systematik für die HDI Global Specialty SE Projekt­tätig­keit Weiter­ent­wick­lung des Berichts­wesens Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium der (Wirt­schafts-)Mathe­matik oder ein ver­gleich­barer Ab­schluss Idealerweise 2 - 3 Jahre Berufs­erfahrung in der ak­tua­riellen Re­ser­vierung eines Erst- oder Rück­ver­siche­rungs­unter­nehmens Ausbildung zum Aktuar (m/w/d) DAV oder Bereit­schaft, diese Aus­bildung auf­zu­nehmen Sehr gute Englisch- und Deutsch­kenntnisse IT-Affinität und sicherer Um­gang mit Daten­banken sind von Vor­teil Routinierter Umgang mit Microsoft Office wird voraus­gesetzt Gutes analytisches Denk­ver­mögen sowie Freude an der Arbeit im Team Schnelle Auf­fassungs­gabe und kreative Heran­gehens­weise bei der Lösung kom­plexer Probleme Teamfähigkeit und -Passung sowie Freude an inter­dis­zi­pli­närer Zusammen­arbeit Bereitschaft zu gelegent­licher Reise­tätig­keit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Mög­lich­keit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hard­ware für die private Nutzung, z. B. Lap­tops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Stand­orten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Alters­versorgung und ver­mögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot

Underwriter (m/w/d) Financial Lines (D&O / PI / Crime)

So. 13.09.2020
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezial­ver­sicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­versiche­rungs­geschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Financial Lines, Political Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty ver­fügen über spezi­alisierte Under­writer, die auch für unge­wöhnliche Akti­vitäten ihrer Kunden und in schwierigen Industrie­versiche­rungs­bereichen stets in der Lage sind, maßge­schnei­derte Versiche­rungs­lösungen zu erstellen. Für den Bereich „Underwriting 2“ - Underwriting D & O - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt am Standort Hannover einen Underwriter (m/w/d) Financial Lines (D&O / PI / Crime) (Referral-)Underwriting für das auslän­dische Financial-Lines-Ge­schäft mit Schwer­punkt auf den Lines Directors & Officers Liablity (D&O), Profes­sional Inde­mnity (PI) und Crime Betreuung und Steuerung von entsprechen­den Makler- und Kunden­verbin­dungen im Aus­land Entwicklung spezieller Produkte und Vertrags­klauseln Fortentwicklung von inter­natio­nalen Versiche­rungs­konzepten/-lösungen Mitwirkung bei der Entwicklung und dem Ausbau von Risk-Manage­ment-Tools und Experten­systemen zur Risiko­beurteilung Bewertung und Begleitung neuer Markt­eintritte Unterstützung einzelner Nieder­lassungen im Aus­land Unterstützung bei der dezen­tralen Mit­arbeiter­quali­fizierung Projektarbeit sowie Mit­wirkung bei Grund­lagen­aufgaben Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts­wissen­schaften bzw. des Ingenieur­wesens oder Aus­bildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versiche­rungen und Finanzen mit Weiter­quali­fikation Sehr gutes rechtliches sowie tech­nisches Ver­ständnis Mehrjährige und ein­schlägige Fach­kennt­nisse im Bereich Financial Lines, idealer­weise in den Sparten PI/E&O, D&O und Crime Hohes Engagement und hohe Belast­barkeit Kommunikations­stärke und Team­fähigkeit Verhandlungssichere Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift sowie idealer­weise Kennt­nisse in einer weite­ren Fremd­sprache Bereitschaft zu regel­mäßigen Dienst­reisen ins Aus­land Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeits­zeit­modelle Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – ver­günstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesund­heits­angebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Altersversorgung und vermögens­wirksame Leis­tungen
Zum Stellenangebot

Auditor (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitatives Risikomanagement

So. 13.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt im Fachbereich Group Audi­ting am Standort Hannover und beginnen Sie unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Auditor (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitatives Risikomanagement. Durch Ihre Tätigkeit tragen Sie zu einer kontinuier­lichen Ver­besserung, insbe­sondere des welt­weit instal­lierten internen Kontroll­systems, bei. Eigen­verant­wort­liche Planung und Durch­führung von Prüfun­gen am Stand­ort Hannover sowie an unseren internationalen Standorten Prüfungs­schwer­punkte bilden insbe­sondere das quanti­tative Risiko­management und weitere versiche­rungs­mathema­tische Frage­stel­lungen Analyse aktuarieller und anderer rückver­sicherungs­spezifi­scher Daten­bestände unter Revi­si­ons­gesichts­punkten Fallweise Prüfun­gen des qualita­tiven Risiko­manage­ments und ge­gebenen­falls in Finance- und Service-Fach­be­rei­chen Entwick­lung von Empfeh­lungen auf Basis der Prüfungs­ergebnisse Beratung der geprüften Fach­bereiche hinsicht­lich der Umset­zung der Empfeh­lungen sowie Nach­halten der­selben Studium der (Wirtschafts-)Mathematik Erste Erfahrung in der Revision und/oder im quantitativen Risikomanagement Aktuarielle Grundkenntnisse und die Bereitschaft diese zu vertiefen (beispielsweise durch die Ausbildung zum Aktuar (DAV)) Gutes IT-Verständnis und die Motivation, relevante versicherungs­mathe­matische Appli­ka­tio­nen und Modelle, ihre Abhängigkeiten, Schnittstellen und Datenflüsse kennen und prüfen zu lernen Englisch auf verhand­lungssicherem (C1/C2) und Deutsch auf konversationssicherem (mindes­tens B2) Niveau Weltweite Reisebereitschaft, ca. drei- bis viermal im Jahr Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen struk­turier­ten und selbst­ständigen Arbeitsstil. Wenn Sie auch ein sicheres Auftreten und Durch­setzungs­vermögen (auch im internationalen Umfeld) haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Mathematischer Trainee (m/w/d) Schadenrückversicherung

Do. 10.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück - als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und steigen Sie am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein als Mathematischer Trainee (m/w/d) für die Schadenrückversicherung. Sie absol­vieren unser 18-monatiges mathematisches Trainee-Programm Schaden-Rück­ver­siche­rung und erhalten, abgestimmt auf Ihre Stärken und Interessen, durch jeweils mehr­monatige Stagen Ein­blicke vor allem in unser Group Risk Mana­gement, aber auch in Bereiche, wie zum Beispiel Advanced, Insurance-Linked Secu­rities und Quota­tions. Durch fach­liche Sta­ti­onen in ope­rativen Funk­tionen erhalten Sie intensive Ein­blicke in die Viel­falt unserer Produkte und Pro­zesse und strate­gisch-konzep­tionelle Funktionen ver­mitteln Ihnen das Spektrum der Schaden-Rück­ver­sicherung in seiner ganzen Vielfalt. Einblicke in das Risiko­management, die Preis­bestimmung von Versicherungs­produkten oder die Ausarbeitung innovativer Rück­versicherungs­lösungen Mitarbeit im Tages­geschäft in den Fachbereichen Unterstützung in überwiegend IT-bezogenen Projekten und bei der digitalen Weiter­ent­wick­lung unserer Arbeitswelt Mehr­monati­ger Aus­lands­aufent­halt bei mindes­tens einem un­se­rer interna­tionalen Stand­orte Teilnahme an speziellen Trainee-Veranstaltungen und Aufbau eines gruppen­weiten Netzwerkes Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik mit Schwer­punkten in Stochastik, Finanz- und/oder Versicherungs­mathematik Praktika, gern im Finanz­sektor, oder eine versicherungs- bzw. bank­kauf­männische Aus­bildung Auslandserfahrung, z. B. durch Studien­aufenthalte Hohe IT-Affinität Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) sowie eine weitere Fremdsprache auf konversations­sicherem Niveau (mindestens B1) Persönlich überzeugen Sie durch Ihre offene, kontakt- und kommuni­kations­starke Persön­lichkeit. Wenn Sie auch an Ihrer stetigen Weiter­bildung interessiert sind und die Fähig­keit zur Selbst­reflexion und -organisation sowie Interesse an der digitalen Weiter­entwicklung unserer Arbeits­welt haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Wir bie­ten Ih­nen von An­fang an einen un­be­fris­te­ten Ver­trag. Flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bote sind ein wei­te­rer Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Durch die Mit­ar­beit in ver­schie­de­nen Teams wer­den Sie sich so gut ver­net­zen und breit auf­stel­len, dass Sie am Ende der Trai­nee-Zeit bes­tens vor­be­rei­tet sind, Ihre Kar­rie­re in unse­rem Hause fort­zu­set­zen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Mathematik zur aktuariellen Unterstützung

Do. 10.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Steigen Sie befristet für die Dauer von neun Monaten in Teilzeit (ca. 15 Std./Woche)  zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unseren Fachbereich Personen-Rück­versi­cherung am Standort Hannover ein als Werkstudent (m/w/d) Mathematik zur aktuariellen Unterstützung. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums besteht ggf. die Mög­lich­keit einer un­be­fristeten Weiter­beschäftigung. Mitarbeit an Kunden­projekten Durch­führung mathe­matischer Model­lierungen zu­sammen mit den Aktuaren Gemeinsame Analyse von Vertrags­verläufen Recherche sowie Unter­stützung bei der Administration von Rück­ver­siche­rungs­ver­trägen Fortgeschrittenes Masterstudium der (Wirtschafts-)Mathe­matik sowie vor­zugs­weise Kennt­nisse in Stochas­tik/Sta­tistik Erste Kennt­nisse in der Personen­ver­sicherung von Vor­teil, aber kein Muss Deutsch auf ver­hand­lungs­sicherem Niveau (C2) und Englisch auf kon­ver­sations­sicherem Niveau (B2) Bereit­schaft zum inten­siven Um­gang mit Excel sowie zur Um­setzung einfacher Pro­gram­mier­auf­gaben Persönlich überzeugen Sie durch Ihr offenes und sicheres Auftreten sowie aus­ge­prägtes ana­ly­tisches Denk­vermögen und Präsen­ta­tions­fähig­keit. Wenn Sie auch über gute Kommuni­ka­tions­fähig­keit verfügen und gern im Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein inter­na­tiona­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schätzung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Wir bie­ten eine sorg­fäl­tige Ein­ar­bei­tung, eine att­rak­tive Ver­gü­tung und dazu ein mo­der­nes Ar­beits­um­feld mit ers­ten Ein­bli­cken in die Welt der Rück­ver­si­che­rung. Perspektive: Viele un­se­rer Mit­ar­bei­ter haben uns über eine be­fris­te­te Tätig­keit ken­nen­ge­lernt und leis­ten heute ihren Bei­trag zu unse­rem Unter­neh­mens­er­folg.
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) für Solvency II in der Personen-Rückversicherung (befristet)

Do. 10.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Group Risk Mana­gement am Standort Hannover befristet für drei Jahre in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mathematiker (m/w/d) für Solvency II in der Personen-Rückversicherung. Sie übernehmen aktuarielle Aufgaben rund um Solvency II und arbeiten in Projekten mit. Koordination und Validierung der Berechnungen von versicherungstechnischen Rück­stel­lungen Aufbereitung und Kommentierung der Berechnungen für die Stake­holder Weiterentwicklung von Kalibrierungs­modellen im Hinblick auf das interne Modell und dessen Vali­dierung Wahrnehmung weiterer Berichtspflichten Durchführung von Einzel­fall­analysen im Rahmen des Capital Impact Assessments bzw. für aus­ge­wählte Port­folios des Bestands Mitarbeit im Projekt IFRS 17 Studium der Mathematik Aktuarielle und stochastische Kenntnisse Ökonomisches Fachwissen Erfahrung im Risikomanagement Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen, circa ein- bis zweimal im Jahr für jeweils durch­schnitt­lich eine Woche Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) Persönlich überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen, Kommunikationsfähigkeit und Flexi­bi­lität. Wenn Sie auch gern im Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Volkswirtschaftler (m/w/d) Risikoberichterstattung

Mi. 09.09.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen, was es bedeutet, den Fachbereich Group Risk Mana­gement am Stand­ort Hannover zu unterstützen, dann planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und steigen Sie unbefristet in Vollzeit ab sofort ein als Mathematiker / Volkswirtschaftler (m/w/d) zur Risikoberichtserstattung. Sie unter­stützen unser Team beim internen Kapitalmodell und dem dazu­gehörigen Berichts­wesen. Betreuung der quantitativen Bericht­erstattung für das interne Kapital­modell der Hannover Rück Durchführung regelmäßiger Modellläufe Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Bereichen zu versicherungs­auf­sichts­recht­lichen Frage­stellungen Bearbeitung von Anfragen externer Stake­holder (Master-)Studium der (Wirt­schafts-)Mathe­matik, Volks­wirt­schafts­lehre oder anderer Studien­richtung, jeweils mit quanti­ta­tiver Aus­richtung Kenntnisse in der Programmierung Erfahrung in der Rechnungs­legung Deutsch und Englisch auf verhand­lungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Kreativität, Problemlösungs­kompetenz und konzeptionelle Fähigkeiten Persönlich überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen und eine hohe Auffassungsgabe. Wenn Sie auch ein offenes und sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Kunden haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal