Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 38 Jobs in Höhenhaus

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 23
  • It & Internet 8
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Finanzdienstleister 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office 11
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Produktentwicklung

Aktuar (m/w/d) Motor Pricing

Mo. 12.04.2021
Köln
Wenn's um Ihre Ideen geht. Wir suchen Menschen, die ihre Meinung vertreten, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Contra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Aktuar (m/w/d) Motor Pricing.Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Bei uns erwartet Sie eine reizvolle und herausfordernde Tätigkeit mit einer großen Themenvielfalt und einem direkten operativen Bezug zum Business. Im Bereich Pricing & Analytics analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken der Versicherung und machen diese mithilfe von mathematischen Modellen vorhersagbar. Unsere Erkenntnisse bilden die Grundlage für die Preiskalkulation, die Tarifentwicklung sowie unternehmensstrategische Entscheidungen im Ressort General Insurance. Als Aktuar (m/w/d) Motor Pricing unterstützen Sie das Team mit viel Freude und Ihrer ausgeprägten Zahlenaffinität bei den täglichen Aufgaben. Dazu zählen im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:Sie entwickeln mathematische Prognosemodelle und technische Tarife mithilfe moderner aktuarieller Software und state-of-the-art Methoden zur Datenanalyse und -modellierung, u.a. aus den Bereichen Machine Learning und Data ScienceZu Ihren Aufgaben gehört außerdem die kontinuierliche Weiterentwicklung der aktuariellen Prozesse und Methodik entlang ihrer gesamten Wertschöpfungskette: Angefangen bei der Datenaufbereitung, über die Optimierung der Simulationsmodelle und das Austesten neuer Softwaretools und -features bis hin zum Roll-out in der ProduktionAls Ansprechpartner für unsere Kollegen aus dem angrenzenden Produktbereich unterstützen Sie Tarif- und Produktentwicklungsprojekte sowie Kooperationsanbahnungen durch Kalkulation von zielorientierten Prämien sowie Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen als Entscheidungsunterstützung für die BusinessverantwortlichenPersönlich überzeugen Sie mit Ihren sehr guten analytisch konzeptionellen Fähigkeiten, dem Spaß am Programmieren und Ihrem Verhandlungsgeschick sowie der Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und der Übernahme von Projektverantwortung. Dazu bringen Sie folgenden Qualifikationen mit:Ihre Vita umfasst ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren StudienrichtungDarüber hinaus sind vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Schadenversicherungsmathematik sowie Statistik von VorteilVertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Datenmodellierung und -analyse, Machine Learning, sowie im Umgang mit der entsprechenden Software (z.B. SAS, R, Python) sind ebenfalls von VorteilIdealerweise können Sie eine begonnene oder bereits abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV nachweisenAußerdem sind Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Controlling) von Vorteil 54.000 Kolleginnen und Kollegen in 210 Ländern und Gebieten. Gemeinsam auf dem Weg, die Veränderungen der Versicherungsbranche maßgeblich zu gestalten. Willkommen in einer spannenden Zeit!
Zum Stellenangebot

Java-Entwickler (m/w/d) Data Integration

Mo. 12.04.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unseres Kölner Teams unterstützt du stakeholder-orientierte Lösungen für die Datenflüsse aus dem Leben-Bestandssystem Life Factory, insbesondere für Buchungssysteme (Copernic), In- (Cash) und Exkasso (IPC), sowie Vertriebssysteme (Provision, CIDS) und Finanzsysteme (Statistik/Bilanz) Du analysierst die Anforderungen der Stakeholder und setzt sie gemeinsam mit dem Team um Du trägst zu der Modernisierung der Datenintegration bei und konzipierst innovative Lösungen Du programmierst die Fachfunktionalität in Java Außerdem entwickelst du Konzepte zur Qualitätssicherung und Testing und führst sie durch Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, -Informatik oder einschlägige Berufserfahrung im Fachgebiet IT oder Mathematik Berufserfahrung in einer komplexen Systemlandschaft oder in der Implementierung von Lösungen im Finanzdienstleistungssektor, vorrangig im Versicherungsumfeld Gute Kenntnisse in Methoden und Tools der Datenintegration Kenntnisse in Java und Programmierumgebungen zentral/dezentral oder die Bereitschaft, diese zu entwickeln Spaß an der Arbeit im Team, ein agiles Mindset und die Fähigkeit sich über technische Dinge auszutauschen Bereitschaft ständig dazuzulernen und Lust etwas zu bewegen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Underwriter (d/m/w) in der internationalen Risikoprüfung beim Rückversicherer

So. 11.04.2021
Köln
Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Für unsere Unit Life/Health im Bereich Claims Underwriting Biometrical Evaluation Services suchen wir ab sofort an unserem Standort in Köln einen Underwriter (d/m/w) in der internationalen Risikoprüfung beim Rückversicherer. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.Im Underwriting bewerten Sie außergewöhnliche Risiken unter Berücksichtigung aktueller Trends des weltweiten Versicherungsmarktes. Dabei liegt der Fokus auf folgenden Aufgaben: Einschätzung von biometrischen Risiken mit dem Schwerpunkt medizinische und finanzielle Risiken sowie Sonderrisiken im Bereich Life/Health International Intensiver Kontakt zu unseren nationalen und internationalen Kunden sowie Niederlassungen Unterstützung der Marktabteilungen, Research & Development sowie Mitarbeit bei Projekten Erstellung von Präsentationen und deren Vorstellung auf internen und externen Veranstaltungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Versicherungswesen, Finanzwesen oder Betriebswirtschaft Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann/-frau bzw. -fachwirt/in Idealerweise Berufserfahrungen bei einem Erst- und/oder Rückversicherer, gerne berücksichtigen wir aber auch Berufseinsteiger Ihre Arbeit zeichnet sich durch Flexibilität und Entscheidungsfreudigkeit aus Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise erste bis gute Fremdsprachenkenntnisse in z.B. Italienisch und Spanisch Ein internationales und hochprofessionelles Arbeitsumfeld in zentraler Lage von Köln Ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur Attraktive Zusatzleistungen, z. B. flexible Arbeitszeiten, Job-Ticket, Tiefgaragenparkplätze, Sportangebote und Kantine mit Dachterrasse inklusive Dom-Blick
Zum Stellenangebot

Business Analyst* Produktmanagement gewerbliche Versicherungen

So. 11.04.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komme in unser Team! Du verantwortest zusammen mit deinen Kollegen die spartenübergreifende Weiterentwicklung unseres Produktangebotes für gewerbliche Kunden Du entwickelst und analysierst Anforderungen für die Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte, Prozesse und System-/Toolwelt und begleitest die Umsetzung bis zur Einführung Du unterstützt deine Kollegen und unsere Schnittstellenbereiche bei der Präzisierung und Ausgestaltung von Anforderungen durch Beratung in technischen und prozessualen Fragen Du bist die Schnittstelle zwischen der fachlichen und technischen Produktentwicklung und bist damit auch Ansprechpartner für unsere Schnittstellenbereiche wie insb. den Vertriebs-, Schaden- und Betriebseinheiten Du begleitest die Entwicklung, Optimierung und Etablierung von standardisierten Abläufen und Prozessen in Vertrieb, Betrieb und Schaden Du entwickelst Tools für das Controlling, die Marktbeobachtung und Produktentwicklung Du gestaltest mit unseren Schnittstellenbereichen intuitive und einfache "Ende-zu-Ende"-Prozessen (E2E-Prozesse) mit hohem Anspruch an das Kundenerlebnis Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d) mit Weiterbildung zum Versicherungsfachmann (m/w/d) oder -betriebswirt (m/w/d) (DVA) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Produktentwicklung/-management oder im Anforderungsmanagement/Businessanalyse Fundierte Kenntnisse in den Kompositversicherungen sind wünschenswert Kenntnisse im Bereich Requirements Engineering, Geschäftsprozessanalyse und -modellierung Hohe Bereitschaft sich schnell und tiefgehend in neue Aufgaben und Themen einzuarbeiten und ausgeprägte Fähigkeit, bestehende Prozesse kritisch zu hinterfragen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit sehr hohem Qualitätsbewusstsein sowie Zuverlässigkeit Hohe Motivation und Interesse an agilen Arbeitsmethoden und Lust auf die Zusammenarbeit in einer agilen Umgebung Hohes Maß an Selbstverantwortung, Empathie und ausgeprägte Fähigkeit, Themen zu verantworten und voranzutreiben Idealerweise Methodenkenntnisse aus dem Bereich Innovationsmanagement oder Präsentationstechniken Ausgeprägte Lösungsorientierung   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - sei Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung) Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit / Teilzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Senior Aktuar (m/w/d) im Aktuariat Industrie- und Firmenkundengeschäft

So. 11.04.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du gestaltest die Tarifkalkulation für das Neugeschäft in der Sachversicherung für Industrie- und Firmenkunden, analysierst die aktuelle Schadenentwicklung und bereitest den Beitragsanpassungsprozess vor Du treibst die strategische Weiterentwicklung der Pricing-Pipeline und des aktuariellen Portfoliomanagements voran Du definierst Modellierungsstandards und reviewst Modellierungsergebnisse Du arbeitest an der Weiterentwicklung von Pricing-Tools im Underwriting mit Du arbeitest aktiv in aktuellen interdisziplinären Projekten mit und übernimmst dabei Verantwortung im Rahmen von Teilprojekten innerhalb des aktuariellen Umfelds Du präsentierst die Ergebnisse und stimmst Handlungsempfehlungen mit den Schnittstellen ab, insb. Produktmanagement, Controlling, Risikomanagement und weiteren Pricing-Aktuariaten. Du vertrittst das Aktuariat in relevanten Gremien des Konzerns Gemeinsam mit der Abteilungsleitung definierst Du die Weiterentwicklungsagenda in der Abteilung und treibst die strategische Weiterentwicklung der aktuariellen Themen im Bereich voran Sehr guter Studienabschluss mit analytisch-quantitativem Fokus Promotion und/oder abgeschlossene  Aktuar DAV Ausbildung  Mehrjährige Erfahrung im Pricing in der Sachversicherung, insbesondere im Bereich Gewerbe/Industrie, verbunden mit einem guten Blick auf den deutschen Sachversicherungsmarkt Exzellentes Methoden- und Modellierungsknowhow Kenntnisse aus angrenzenden Themenbereichen (z.B. Reservierung) Kenntnisse in Python, SQL, SAS und Git sowie Erfahrung mit gängigen Python-Paketen (z.B. Numpy, Pandas, Scikit-Learn, Perfect, Dask) und ETL/ELT-Pipelines Selbständige und initiative Arbeitsweise Freude am Vorantreiben strategischer Themen und strukturiertes Anleiten von (Projekt-)-Teams Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, insbesondere komplexe Sachverhalte klar und addressatengerecht darzustellen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Spezialist Banksteuerung - Marktrisikosteuerung / Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Umfeld mit fast ausschließlich projektbasierten Tätigkeiten, hoher Eigenverantwortung und themen- bzw. bereichsübergreifender Arbeit die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Marktrisiko- bzw. Liquiditätsrisikosteuerung die Ausgestaltung von bankfachlichen Prozessen zur Banksteuerung sowie die Mitarbeit an innovativen Steuerungskonzepten, Angemessenheitsnachweisen und externen Validierungsberichten die Begleitung der Transformation dieser Konzepte aus bankfachlicher Sicht in moderne Lösungen zur Banksteuerung die fachliche Beratung unserer Kunden unter Berücksichtigung der relevanten regulatorischen Vorgaben (MaRisk, CRR, CRD IV sowie diverse EBA Guidelines) die Aufgabe, als Ansprechpartner/in und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methodenentwicklung bei der parcIT zu fungieren eine steile Lernkurve durch unser hausinternes Lernkonzept maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein überdurchschnittlicher akademischer Abschluss der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, eine Bankbetriebslehre oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation in der Banksteuerung (Bankausbildung oder Mitarbeit im Bereich Risikocontrolling / Treasury einer Bank) relevante Praxiserfahrung in der Finanzbranche fundierte Kenntnisse im Bereich Banksteuerung sowie Risikomanagement zur Messung und Steuerung von Markt- bzw. Liquiditätsrisiken Interesse am Umgang mit Analysen und an der Arbeit mit Daten ein sicherer Umgang mit MS Office ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Kommunikationsstärke gegenüber Kunden, Kollegen und externen Partnern Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Spaß an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Senior (m/w/d) Financial Services Insurance - Risk & Regulatory

Sa. 10.04.2021
Hannover, Frankfurt am Main, Nürnberg, Köln, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Senior (m/w/d) Financial Services Insurance - Risk & RegulatoryDas Insurance-Team von Deloitte bietet einen ganzheitlichen Beratungs- und Lösungsansatz: Erfahrene Experten stehen unseren Kunden aus der Versicherungsbranche in allen Fragen rund um regulatorische Anforderungen, Risikomanagement sowie Rechnungslegung und Reporting beratend zur Seite. Für unsere Teams an den Standorten Köln, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hannover und München suchen wir engagierte Verstärkung. Selbstständige Projekt-/Teilprojektleitung bzw. Projektabwicklung mit Bezug zu Solvency II, Risikomanagement sowie sonstigem Versicherungsaufsichtsrecht und/oder Rechnungslegung und Reporting von Versicherungsunternehmen Intensive Analyse von Geschäftsmodellen, Prozessen und Kennzahlen von Versicherungsunternehmen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Tax & Legal, Consulting und Corporate Finance Einschlägige Berufserfahrung im Umfeld von Solvency II, Risikomanagement und/oder Rechnungslegung sowie Reporting von Versicherungsunternehmen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsmathematik mit relevanten Schwerpunkten Ggf. branchen- und/oder funktionsbezogene Zusatzqualifikationen (z.B. MBA oder Zertifizierungen) Experten- und Praxiswissen in den Bereichen Aufsichtsrecht (insbesondere Solvency II) sowie Risikomanagement und/oder Rechnungslegung sowie Reporting von Versicherungsunternehmen In der Praxis erprobte, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohes Qualitätsbewusstsein, Kundenorientierung und Verhandlungsgeschick Kommunikationsstärke und Teamgeist sowie die Fähigkeit, flexibel auf die Herausforderungen der Branche zu reagieren Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) Risk Technologies

Fr. 09.04.2021
Düsseldorf
Weshalb Sie bei uns genau richtig sind? Weil wir für Sie nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit Ihren besonderen Fähigkeiten leisten Sie Ihren Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalten Sie Ihre Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf Sie!Sie entwickeln R- / Python- / Power BI DAX- / KI-Codes sowie ökonomische Projektionsmodelle im Umfeld von Risikokalkulationen und Solvency IISie trainieren KI und entwickeln sie weiterSie übernehmen die Wartung und Pflege der Softwarelandschaft im RisikomanagementSie designen unterschiedliche Software Tests und sind mit der Anwendung dieser technischen Tests betrautGemeinsam mit den Fachbereichen führen Sie auch fachliche Tests durchNeben technischen Umsetzungen können Sie auch fachliche Konzepte im Rahmen von Risikomodellierung und verwandten Themengebieten entwickelnSie haben Informatik, Mathematik, Physik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über erste BerufserfahrungMit Softwareentwicklung in R, Python, MatLab, Java, C#, Power BI DAX oder HTML kennen Sie sich gut ausSie verfügen über Kenntnisse von hocheffizienten numerischen Simulationen oder Machine Learning TechnikenSie sind ein Teamplayer und haben eine hohe Bereitschaft bereichsübergreifend zu arbeitenIhre hohe Arbeitsmotivation und Belastbarkeit zeichnen Sie ausSmart Insurer - Unser gemeinsames Ziel ist nichts Geringeres als der innovativste Versicherer zu seinVergütung - Damit es dabei immer fair bleibt, prüfen wir jährlich den Gehaltsdurchschnitt unserer Branche und setzen noch einen draufFlexibles Arbeiten - Nehmen Sie Ihre Arbeitsgestaltung und Work-Life-Balance in die Hand. Abhängig von Ihrem Bereich bieten wir Ihnen verschiedene flexible ArbeitszeitmodelleLearn2Develop - Wir bieten ein breit gefächertes Seminarangebot, das vom Fremdsprachenkurs bis hin zum Projektmanagement eine große Auswahl umfasstVollfinanzierte Aktuars-Ausbildung - Profitieren Sie neben der Finanzierung der Ausbildungskosten ebenso von der Übernahme der Reise- und Übernachtungskosten
Zum Stellenangebot

Junior Referent aktuarielle Rechnungslegung (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Köln, Leinfelden-Echterdingen, München
msg life ist seit mehr als 40 Jahren der führende Anbieter von Software, Beratung und Cloud-Lösungen für Versicherungsunternehmen. Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Ein sicheres Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, interessante Perspektiven und flache Hierarchien auszeichnet? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Unsere Software hilft Versicherungen in mehr als 30 Ländern dabei, die Verträge ihrer Kunden problemlos zu verwalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter als Junior Referent aktuarielle Rechnungslegung (m/w/d) beim führenden Anbieter von Software, Beratung und Cloudlösungen für Versicherungsunternehmen Standort: Köln, Leinfelden-Echterdingen, München | Referenznummer: 0103-DAls Junior Referent (m/w/d) bewegen Sie sich an der Schnittstelle zwischen Beratung und Softwareentwicklung im Umfeld LebensversicherungIm Team mit Ihren Kolleginnen und Kollegen beraten Sie unsere Kunden in allen versicherungstechnischen Fragen zu Jahresabschluss und BilanzSie erweitern Ihr Know-how durch die Konzeption konkreter Projektanforderungen im Themenfeld Rechnungslegung im Zusammenhang mit der Gestaltung unserer Standardsoftware msg.Life Factory – unseres Bestandsverwaltungssystems für LebensversicherungenSie gestalten die technische Umsetzung von spezifischen Projekt- oder Kundenanforderungen in der RechnungslegungSie führen Analysen durch und bringen sich aktiv in alle Testphasen mit ein, prüfen neue Funktionalitäten und entwickeln unsere Testbestände und -verfahren zielgerichtet weiterDarüber hinaus unterstützen Sie uns bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops, Präsentationen und SchulungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder Versicherungsmathematik bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine andere vergleichbare QualifikationErste Kenntnisse und Erfahrungen im Umfeld der Versicherungsmathematik in der Lebensversicherung durch Studium, Praktika oder erste berufliche Tätigkeit; idealerweise in Kombination mit Kenntnissen in der internen und externen Rechnungslegung für VersicherungsunternehmenAnalytisch-methodisches und strukturiertes Denken sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte stringent zu analysierenSpaß an der Arbeit im Team gepaart mit sicherem Auftreten und einem hohen Maß an KommunikationsfähigkeitRäumliche Flexibilität zur gelegentlichen Wahrnehmung Ihrer Beratungstätigkeit vor Ort bei unseren Kunden (in der Regel D-A-CH-Region)Ihr Start bei msg lifeSie haben Interesse an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem von persönlichem Freiraum geprägten Umfeld. Sie wollen sich schnell weiter entwickeln und freuen sich auf die Übernahme von Verantwortung. Ihre Leistung honorieren wir dabei z. B. durch die Beteiligung an den Kosten der Zusatzausbildung zum Aktuar DAV bzw. zur Aktuarin DAV.Sie haben Freude an neuen Technologien, sind aber nicht in jedem Themengebiet bereits ein Experte (m/w/d) - wir investieren in unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erweitern kontinuierlich und gemeinsam mit Ihnen Ihre fachlichen Schwerpunkte und Interessen. Bewerben Sie sich, auch wenn Sie nicht alle genannten Technologien bereits exzellent beherrschen.Wir begleiten Ihren Start bei msg life mit einem mehrtägigen Onboarding-Programm im ersten Jahr. Zusätzlich steht ein Ansprechpartner aus dem Fachbereich während Ihrer Einarbeitungszeit für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Ihre Benefits Flexibles Arbeitszeitmodell Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Home Office JobRad Gute Verkehrsanbindung Moderne Arbeitsumgebung Onboarding Work-Life-Balance Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Eine Rückmeldung erhalten Sie i.d.R. innerhalb von 5 Werktagen von uns.
Zum Stellenangebot

MathematikerIn / AktuarIn (m/w/d

Do. 08.04.2021
München, Köln
Guy Carpenter & Company, LLC is a leading global risk and reinsurance specialist with more than 3,100 professionals in over 60 offices around the world. Guy Carpenter delivers a powerful combination of broking expertise, trusted strategic advisory services and industry-leading analytics to help clients adapt to emerging opportunities and achieve profitable growth. Guy Carpenter is a business of Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC), the world’s leading professional services firm in the areas of risk, strategy and people. The company’s 75,000 colleagues advise clients in over 130 countries. With annualized revenue approaching $17 billion, Marsh & McLennan helps clients navigate an increasingly dynamic and complex environment through four market-leading companies including Marsh, Mercer and Oliver Wyman. Für unsere deutschsprachige Einheit sucht die Guy Carpenter & Company GmbH Sie als: MathematikerIn / AktuarIn (m/w/d) Das erwartet Sie bei uns: Als einer der weltweit größten Rückversicherungsmakler mit einem Umsatz von über 1.5 Mrd. USD unterstützt Guy Carpenter Versicherungsunternehmen bei umfassenden Risikobewertungen von Versicherungsportfolios sowie der Platzierung von Rückversicherungsverträgen. Aktuarielle Bestandsanalysen sowie Aufbau und Bewertung von Risikomodellen Quotierung von Rückversicherungsverträgen und Optimierung von Deckungskonzepten unter Berücksichtigung von Risikokapitalanforderungen Präsentation analytischer Inhalte und Ergebnisse in Meetings bzw. Workshops mit Kunden Erstellung von Vergleichsstudien und Berichten zu aktuariellen Analysen bzw. Projekten Mitarbeit an der Konzeption und Umsetzung strukturierter Rückversicherungslösungen Beratungstätigkeit im regulatorischen Umfeld der Versicherungswirtschaft Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in dem Bereich (Wirtschafts-, Versicherungs-) Mathematik mit vertiefenden statistischen oder stochastischen Kenntnissen Stellenangebot richtet sich gleichermaßen an BerufseinsteigerInnen wie an BewerberInnen mit bereits ersten Berufserfahrungen, idealerweise im Bereich Nicht-Lebens-Versicherung und/oder Rückversicherung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie herausragende Computerfähigkeite Das zeichnet Sie aus: Schnelle Auffassungsgabe und Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Eine strukturierte, organisierte Arbeitsweise Ein überzeugendes Auftreten und eine starke Kunden- und Serviceorientierung Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Vorzügen (flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, etc.) Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein freundliches und kollegiales Umfeld
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal