Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 111 Jobs

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 88
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • It & Internet 7
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 101
  • Ohne Berufserfahrung 80
Arbeitszeit
  • Vollzeit 105
  • Teilzeit 10
  • Home Office 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 95
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Produktentwicklung

Underwriter (m/w/d) Kraftfahrt Großkunden

Mi. 12.08.2020
Münster, Westfalen
Der Provinzial NordWest Konzern ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und ist der zweitgrößte öffentliche Versicherungskonzern in Deutschland.Heimat ist für uns nicht nur ein Wort. Wir pflegen ein besonders freundschaftliches Betriebsklima, das von gegenseitigem Respekt und kooperativem Denken geprägt ist. Denn die beste Leistung erbringt man nur dort, wo man sich wohlfühlt und Verantwortung für vielseitige Aufgaben übernimmt: Telefonische und persönliche Verhandlung – auch vor Ort – mit Vertriebspartnern, Kunden und beteiligten Gesellschaften Umfassendes ertragsorientiertes Underwriting im Neu- und Ersatzgeschäft der Industrieversicherung über alle Vertriebswege Risikobeurteilung und -bewertung unter Beachtung spartenspezifischer Standards  Quotierung/Beitragskalkulation und Angebotserstellung Umsetzung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens Fachlicher Ansprechpartner der Vertragsspezialisten Produktentwicklung in Abstimmung mit (Haupt-)Abteilungsleitern Unternehmensübergreifende Prüfung und Erstellung individueller Vertragswerke, Wordings und Klauseln Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung, möglichst mit Weiterbildung als Versicherungsfachwirt/in, Betriebswirt/in oder vergleichbare Qualifikation. Alternativ ein abgeschlossenes Studium mit einer den Anforderungen der Stelle entsprechenden Ausrichtung Fundiertes Fachwissen und Erfahrung im Bereich der Großkunden der komplexen Kraftfahrt-Versicherung Reisebereitschaft (mehrtägige Dienstreisen) Gültiger Führerschein Klasse B und grundsätzliche Bereitschaft, mit privatem PKW zu fahren Gute Kommunikationsfähigkeit verbunden mit Verhandlungsgeschick sowie ein sicheres Auftreten Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Geschäftsfeldstrategie

Mi. 12.08.2020
Münster, Westfalen
Der Provinzial NordWest Konzern ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und ist der zweitgrößte öffentliche Versicherungskonzern in Deutschland.Heimat ist für uns nicht nur ein Wort. Wir pflegen ein besonders freundschaftliches Betriebsklima, das von gegenseitigem Respekt und kooperativem Denken geprägt ist. Denn die beste Leistung erbringt man nur dort, wo man sich wohlfühlt und Verantwortung für vielseitige Aufgaben übernimmt: Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Geschäftsfeldstrategie in der Abteilung Kirche/Krankenhaus/Real Estate Analyse der Geschäftsentwicklung und Erstellung sowie Auswertung von Berichten, insbesondere zur Portfolio-, Bestands- und Ertragssteuerung Vorbereitung von Gremiensitzungen (Arbeitskreise) und Unterstützung bei der Verbandsarbeit Initiierung und Durchführung des Produktentwicklungsprozesses Produktmanagement und Tarifentwicklung Gestaltung und Weiterentwicklung vorhandener Prozesse sowie Mitarbeit in Projekten Wordingprüfungen im Individualkundengeschäft Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs-/Versicherungswirtschaft oder der Rechtswissenschaften; alternativ: Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen mit weitergehender Qualifikation zum/zur Versicherungsfachwirt/in und/oder (Versicherungs-)Betriebswirt/in Vertiefte Kenntnisse in der Sachversicherung oder Erfahrung in den Bereichen Controlling, Berichtswesen sowie Koordinations- und Organisationstätigkeiten Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in der analytischen Bewertung von Versicherungsbeständen und Arbeitsprozessen Hohes Maß an Eigeninitiative und die Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Hohes Maß an Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsmathematiker (m/w/d) Statistik / Bestandsmonitoring

Mi. 12.08.2020
Stuttgart
Stuttgarter statt Standard. Seit über 100 Jahren sind wir für unsere Kunden da. Als Vorsorgeversicherer sind wir der verlässliche Partner, wenn es um die private Altersvorsorge, Risikoabsicherung und betriebliche Altersvorsorge geht. Und das gemeinsam als Unternehmensgruppe, bestehend aus: Stuttgarter Lebensversicherung a.G., DIREKTE LEBEN Versicherung AG, Stuttgarter Versicherung AG, DIREKTE Service Management GmbH und Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH. Dabei sind wir alles andere als Standard. Wir sind ein Arbeitgeber, bei dem es sich nicht nur gut arbeiten, sondern auch gut leben lässt. Wir sind eine Versicherung. Wir sind Stuttgarter. Aber wir sind nicht Standard. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Wirtschaftsmathematiker (m/w/d) Statistik / Bestandsmonitoring (befristet auf 2 Jahre) der mehr kann und leisten will. Und dafür mehr Verantwortung, mehr Entscheidungsspielraum und mehr flexibles Arbeiten bekommt. Dann werden Sie doch Stuttgarter. Sie werten unsere Versicherungsbestände statistisch aus Sie melden Bestandsentwicklungen an BaFin, GDV und Ratingagenturen Sie erstellen Sonderauswertungen für Vorstand und Management Sie bringen Ihre analytischen Fähigkeiten in unseren Projekten ein Sie unterstützen den verantwortlichen Aktuar in seinen Aufgaben Dies alles machen Sie für unsere Lebensversicherungsgesellschaften und unsere Sachversicherungsgesellschaft Sie haben (Wirtschafts-)Mathematik studiert oder eine vergleichbare Qualifikation Sie kennen sich in statistischen Auswertungen und Datenbanken aus Idealerweise habe Sie die Programmiersprache SAS bereits kennengelernt Sie übernehmen gerne Verantwortung im Team und in Projekten Sie überzeugen mit Ihrer analytischen, strukturierten Denkweise und lernen kontinuierlich dazu Gestaltungsspielräume für innovative Ideen Attraktive, leistungsorientierte Entlohnung Betriebliche Altersversorgung Kurze Entscheidungswege Gegenseitiges Vertrauen, Integrität, toleranter Umgang Betriebsrestaurant Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Datenanalytiker (m/w/d) im Vertragsmanagement

Di. 11.08.2020
Hannover
Datenanalytiker (m/w/d) im Vertragsmanagement Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Unternehmenszentrale in Hannover einen Datenanalytiker (m/w/d) im Vertragsmanagement. Als konzeptionell denkende Persönlichkeit mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis verantworten Sie den Prozess umfassender Wirtschaftlichkeitsanalysen im Bereich der „Besonderen Versorgung“ und der Hausarztverträge bei der KKH. Mit Ihrem ausgeprägt analytisch-logischen Denken haben Sie Lust, unsere Versorgungs- und Vertragskonzepte weiter zu optimieren? Dann sollten wir uns kennenlernen. Unseren Versicherten (m/w/d) bieten wir einen unkomplizierten und persönlichen Service zu allen gesundheitlichen Anliegen der gesetzlichen Krankenversicherung. Dabei ist uns jeder wichtig – vor allem unsere rund 3.900 bundesweiten Mitarbeiter (m/w/d). Wir richten unser tägliches Handeln entsprechend den Kundenbedürfnissen und der Gesundheit unserer Kunden aus. Gemeinsam gehen wir proaktiv Dinge an und treiben unsere Vision – unkompliziert und persönlich – voran. Die Verantwortung und Leidenschaft unserer Mitarbeiter (m/w/d) trägt besonders dazu bei! Gemeinsam mit anderen Experten (m/w/d) entwickeln Sie die Versorgungs- und Vertragskonzepte und erstellen notwendige Wirtschaftlichkeitsanalysen/Business Cases. Sie nutzen die bei der KKH vorliegenden Routineversorgungsdaten, vorrangig ambulante Arztdaten, Krankenhausdaten sowie Arzneimitteldaten, und bereiten Ihre Ergebnisse für Entscheidungsträger (m/w/d) auf. Sie führen Erfolgsbewertungen und Evaluationen für laufende Versorgungsverträge durch. In Teamarbeit führen Sie das (teil-)automatisierte Vertragsmonitoring durch. Zudem unterstützen Sie Vertragsverhandlungen mit erforderlichen Datenanalysen und spielen eine aktive Rolle in der Steuerung und im Controlling von Versorgungsverträgen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsökonomie, BWL/VWL oder Sozialwissenschaften oder weisen eine vergleichbare Qualifikation vor. Die Anwendung verschiedener Statistiksoftwares (vorzugsweise SPSS, SAS oder R) sowie der Umgang mit PowerPoint und Excel stellen für Sie keine Herausforderung dar. Sie sind ein Experte (m/w/d) in der Datenanalyse und haben idealerweise bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln können. Sie agieren auf allen hierarchischen Ebenen aufgeschlossen und souverän, überzeugen durch ein hohes Maß an Genauigkeit und denken stets bereichsübergreifend. Eine schnelle Auffassungsgabe, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen und Lösungen zu erarbeiten, rundet Ihre Persönlichkeit ab. Werden Sie Teil unseres interdisziplinären Teams, das sich in agiler Zusammenarbeit und großer Eigenverantwortung mit immer neuen sowie spannenden Aufgaben und Herausforderungen beschäftigt! Sie erhalten eine umfassende und professionelle Einarbeitung für Ihren Start bei uns. Bei uns haben Sie bis zu 32 Urlaubstage pro Jahr. Die Tage Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten - ohne Kernarbeitszeit - bei einer 38,5 Stundenwoche. Unser Tarifvertrag bietet Ihnen eine attraktive Bezahlung und eine zusätzliche finanzielle Absicherung im Alter. Wir ermöglichen individuell zugeschnittene Talent- und Förderprogramme.
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat

Di. 11.08.2020
Reutlingen
Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. Kommen Sie in unser Team! In mehr als 140 Ländern vertreten 45000 MitarbeiterInnen weltweit davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz Im Business Retirement beraten unsere Kolleginnen und Kollegen unsere Kunden bei der Ausgestaltung, Finanzierung und Administration der betrieblichen Altersversorgung. Hierzu zählt auch das Actuarial Consulting, die versicherungsmathematische Betreuung und Entwicklung der Versorgungswerke. Sie glauben, betriebliche Altersversorgung ist langweilig? Kein bisschen. Die betriebliche Altersversorgung ist für den Arbeitgeber wichtiges Differenzierungsmerkmal am Arbeitsmarkt - und bietet die Möglichkeit, soziale Verantwortung zu leben. Für den Mitarbeiter stellt sie in Zeiten sinkender gesetzlicher Renten einen entscheidenden Baustein zur Zukunftssicherung dar. Gleichzeitig ist die betriebliche Altersversorgung äußerst komplex. An der Schnittstelle zwischen Unternehmensstrategie, Personalpolitik und Personalphilosophie, Steuer- und Arbeitsrecht, Finanzwirtschaft, Finanzmathematik und Informatik sind unterschiedlichste Fragestellungen zu beantworten. Wir bei Willis Towers Watson gestalten gemeinsam mit unseren Kunden attraktive und marktgerechte Versorgungsmodelle. Wir finden innovative Lösungen und stellen sicher, dass die betriebliche Altersversorgung von Unternehmensseite auch künftig finanzierbar bleibt. Für unseren Standort Reutlingen sind wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf der Suche nach Verstärkung durch Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat(Kennziffer 200002HS) Sie entdecken bei uns ein Umfeld, das von hochinteressanten Herausforderungen geprägt ist: Gesetzesänderungen, technologischer Fortschritt und Marktdynamik sorgen für stetige Veränderung. Dabei wird „learning on the job“ bei uns großgeschrieben - unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater stehen Ihnen in der täglichen Projektarbeit mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem dringen Sie in ausführlichen Schulungen und Trainings tiefer in die Materie ein, um Fachkompetenz zu erlangen. Sie sind von Tag eins in verschiedenste Beratungsprojekte eingebunden. In Ihren Projektteams arbeiten Sie an der Abbildung vielfältiger Versorgungszusagen über unsere hauseigenen IT-Tools und erstellen versicherungsmathematische Bewertungen für die Jahresabschlüsse unserer Kunden - im nationalen wie auch im internationalen Kontext. Unter Anwendung modernster Methoden analysieren Sie große Datenmengen und bereiten diese zielgerichtet im Hinblick auf fachliche Themenkomplexe auf. Sie eignen sich kontinuierlich Expertise an - und wir gewinnen mit Ihnen eine kompetente Ansprechpartnerin oder einen kompetenten Ansprechpartner für die aktuariellen Fragestellungen unserer Kunden, mit deren HR- und Finanzabteilungen Sie in engem Austausch stehen - als Beraterpersönlichkeit mit Ihrem fachlichen und technischen Wissen rund um betriebliche Altersversorgung. Sie haben Ihr Studium mit mathematischer oder naturwissenschaftlich-technischer Fachrichtung ausgezeichnet abgeschlossen. Sie verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, wollen Ihr mathematisches Verständnis aber vielfältig zum Einsatz bringen. Sie sind offen für Neues und freuen sich darauf, dass für Ihre neue Position nötige Fachwissen und methodische Werkzeug einer Unternehmensberatung in einer umfassenden Einarbeitungsphase zu erlernen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise zählen zu Ihren deutlichen Stärken. Sie sind kontaktfreudig, arbeiten gerne im unmittelbaren Kundenkontakt und sind interessiert, nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen. Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift und bringen gute Englischkenntnisse mit. Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) für Solvency II in der Personen-Rückversicherung (befristet)

Di. 11.08.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Group Risk Mana­gement am Standort Hannover befristet für drei Jahre in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mathematiker (m/w/d) für Solvency II in der Personen-Rückversicherung. Sie übernehmen aktuarielle Aufgaben rund um Solvency II und arbeiten in Projekten mit. Koordination und Validierung der Berechnungen von versicherungstechnischen Rück­stel­lungen Aufbereitung und Kommentierung der Berechnungen für die Stake­holder Weiterentwicklung von Kalibrierungs­modellen im Hinblick auf das interne Modell und dessen Vali­dierung Wahrnehmung weiterer Berichtspflichten Durchführung von Einzel­fall­analysen im Rahmen des Capital Impact Assessments bzw. für aus­ge­wählte Port­folios des Bestands Mitarbeit im Projekt IFRS 17 Studium der Mathematik Aktuarielle und stochastische Kenntnisse Ökonomisches Fachwissen Erfahrung im Risikomanagement Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen, circa ein- bis zweimal im Jahr für jeweils durch­schnitt­lich eine Woche Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) Persönlich überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen, Kommunikationsfähigkeit und Flexi­bi­lität. Wenn Sie auch gern im Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Referent Solvency II / Risikosteuerung – Risikoanalyst (Wirtschaftswissenschaftler, Finanzmathematiker, Wirtschaftsmathematiker, Mathematiker, Stochastiker) bzw. Spezialist Risikosteuerung (w/m/d)

Mo. 10.08.2020
Frankfurt am Main
Die DFV Deutsche Familien­versicherung AG (DFV) ist das erste bör­sen­no­tierte InsurTech Euro­pas und ein Ver­si­che­rungs­unter­neh­men mit Sitz in Frankfurt. Die DFV bie­tet ins­be­son­dere Kran­ken­zu­satz­ver­si­che­run­gen und aus­ge­wählte Sach­ver­si­che­run­gen an. Der Ver­trieb er­folgt direkt, vor­zugs­weise über On­line­ka­näle, aber auch Koope­ra­tio­nen und einige aus­ge­wählte Mak­ler. Da die ange­bo­te­nen Ver­si­che­rungs­pro­dukte regel­mä­ßig Best­no­ten bei Stif­tung Waren­test erhal­ten bzw. als Test­sie­ger aus­ge­zeich­net wer­den, wächst die DFV außer­or­dent­lich schnell. Das Unter­neh­men ist weit­ge­hend digi­ta­li­siert. Noch beste­hende ana­loge Pro­zesse wer­den zu­neh­mend um­ge­stellt. Das Unternehmen beschäftigt der­zeit rund 115 Mit­ar­bei­ter (w/m/d), wobei sich die An­zahl im Laufe des Jah­res auf ca. 175 erhö­hen wird; unter ande­rem, da die DFV Mit­glied eines Ver­si­che­rungs­kon­sor­ti­ums gewor­den ist, das allen Be­schäf­tig­ten der phar­ma­zeu­ti­schen und che­mi­schen Indus­trie Ver­si­che­rungs­schutz im Rah­men einer arbeit­ge­ber­fi­nan­zier­ten Pfle­ge­zu­satz­ver­si­che­rung gewährt. Die DFV legt großen Wert auf eine hohe Kun­den­zu­frie­den­heit. Pro­dukt­sei­tig wird diese durch die Spit­zen­be­wer­tun­gen bei Stif­tung Waren­test er­zielt. Im Um­gang mit den Kun­den sollte die Zu­frie­den­heit vor­zugs­weise durch ein­fa­che und leicht ver­ständ­li­che Pro­zesse, schnelle Ent­schei­dun­gen so­wie kurz­fris­ti­ges Bedie­nen von Kun­den­an­lie­gen und die Ab­hilfe bei etwai­gen Be­schwer­den gewähr­leis­tet werden.   Zur Verstärkung unseres Teams im Be­reich Rech­nungs­we­sen suchen wir einen Risi­ko­ana­lys­ten bzw. einen Wirt­schafts­wis­sen­schaft­ler, Finanz­mathe­ma­ti­ker, Wirt­schafts­mathe­ma­ti­ker, Mathe­ma­ti­ker respektive Sto­chas­ti­ker (w/m/d) als Referent Solvency II / Risiko­steuerung (w/m/d) Risikotragfähigkeitsberechnungen nach Sol­vency II Mitwirkung bei der Quartals- und Jah­res­ab­schluss­er­stel­lung nach HGB- und IFRS Reporting nach HGB, IFRS und Sol­vency II Bewertung und Reporting sämt­li­cher Kapi­tal­an­lagen Steuerung und kontinuierliche Ana­lyse der Kapi­tal­an­la­ge­risiken Bewertung und Validierung von Kapi­tal­an­la­gen im Rah­men von Sol­vency II ALM-Koordination Berichterstattung an die Auf­sichts­be­hörde Ansprechpartner für Wirtschafts- und Be­triebs­prüfer Mitarbeit bei Projekten, u. a. Ein­füh­rung IFRS 9 / IFRS 17 Erfolgreich abgeschlossenes Hoch­schul­stu­dium der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder der Mathe­matik Kenntnisse in der Finanzmathe­ma­tik und Sto­chastik Fundierte Kenntnisse der Rech­nungs­le­gung von Ver­si­che­rungs­unter­neh­men (HGB & IFRS) Ausgeprägte Solvency-II-Kompe­tenz (Be­rech­nung der ers­ten Säule so­wie Durch­füh­rung, Repor­ting und Kom­men­tie­rung von Sol­vency-II-Be­rech­nungen) Fundiertes Wissen in Bezug auf Kapi­tal­markt­pro­dukte und die Funk­tions­weise eines Lebens- oder Kran­ken­ver­si­cherers Kenntnisse in Solvara sind von Vorteil Ausgeprägte analytische und kon­zep­tio­nelle Fähig­keiten Lösungsorientierte und struktu­rierte Arbeits­weise Teamorientierung sowie hohe Lern- und Ein­satz­be­reit­schaft Als Refe­rent Sol­vency II / Risi­ko­steu­e­rung (w/m/d) erwar­tet Dich ein attrak­ti­ver Arbeits­platz in der Frank­furter City in un­mit­tel­ba­rer Nähe zur Alten Oper. Inno­va­tion, Moti­va­tion, Pro­fes­sio­na­li­tät, Spaß an der Arbeit und fami­liäre Atmo­sphäre zeich­nen unser Unter­neh­men aus. Die Teil­nahme am JP-Morgan-Lauf, gemein­same Feste und Sta­dion­be­su­che so­wie die Teil­nahme an kul­tu­rel­len Ereig­nis­sen sind eben­so üblich wie das wöchent­li­che gemein­same Mit­tag­essen im Unter­neh­men. Fla­che Hie­rar­chien ermög­li­chen einen un­kom­pli­zier­ten Um­gang mit­ein­an­der und schaf­fen Raum, um eigene Ideen ein­zu­bringen. Weiterhin bieten wir Dir u. a.: Individuelle Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten Job-Ticket Essenszuschuss Gratisgetränke Eintracht-Tickets und Fraport-Sky­li­ners-Frei­karten Kostenloser Eintritt ins Städel-Museum Attraktive Versicherungs­vor­teile
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) | Berufseinstieg Lebensversicherungstechnik

Mo. 10.08.2020
Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München
msg life ist seit mehr als 35 Jahren der führende Anbieter von Software, Beratung und Cloud-Lösungen für Versicherungsunternehmen. Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wachsen Sie mit uns. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams. Unsere Software hilft Versicherungsexperten in mehr als 30 Ländern jeden Tag dabei, die Verträge ihrer Kunden problemlos zu verwalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter als Mathematiker (m/w/d) | Berufseinstieg Lebensversicherungstechnik beim führenden Anbieter von Software, Beratung und Cloudlösungen für Versicherungsunternehmen Standort: Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München | Referenznummer: 0917-ASie konzipieren und realisieren bedarfsgerechte versicherungsmathematische Anwendungslösungen für Lebensversicherungen im Rahmen eines konkreten ProjektsNach Ihrer Einarbeitung arbeiten Sie im Team mit Kolleginnen und Kollegen und in enger Abstimmung mit unseren Kunden in Ihrer neuen Rolle; dabei bewegen sich Ihre möglichen Aufgabenfelder im Spannungsfeld zwischen Beratung und Software-EntwicklungSukzessive übernehmen Sie mehr Verantwortung und arbeiten aktiv an den funktionalen und technischen Spezifikationen unserer Softwareprodukte mitSie bringen Ihr aktuelles Fachwissen aktiv mit ein und setzen die zuvor definierten Anforderungen programmiertechnisch umSie wirken aktiv in allen Testphasen der Anwendungen mitSie entwickeln aktuelle Fragestellungen und Themen im Bereich Lebensversicherung und Versicherungstechnik Leben auf der Grundlage Ihres fachlichen Know-hows zielgerichtet weiterErfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder der Wirtschaftsmathematik bzw. eine vergleichbare QualifikationIdealerweise erste Kenntnisse und Erfahrungen im Umfeld der Versicherungsmathematik in der Lebensversicherung durch Studium, Praktika oder erste berufliche TätigkeitGute Programmierkenntnisse und erste Erfahrung in der Software-Entwicklung (C, C++ oder Java)Analytische Herangehensweise; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte stringent zu analysieren, zu strukturieren und prägnant zu formulierenHohe Sozialkompetenz und Spaß an der Arbeit im Team sowie ausgeprägte Kundenorientierung und ein überzeugendes AuftretenInteresse an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem von persönlichem Freiraum geprägten UmfeldFundierte Englischkenntnisse für internationale Einsatzmöglichkeiten sowie räumliche Flexibilität zur fallweisen Wahrnehmung Ihrer Tätigkeit auch vor Ort bei unseren KundenIhr Start bei msg lifeDirekte Einbindung in vielseitige und herausfordernde Fragestellungen im Rahmen von Kunden- oder Inhouse-Projekten.Entwicklung und Gestaltung Ihrer individuellen Weiterentwicklung ab dem ersten Arbeitstag gemeinsam mit Ihnen.Sie bringen Ihren eigenen Kopf mit - wir freuen uns auf Ihre Ideen, Ihr Know-how und Ihre Erfahrungen. Wir arbeiten in Teams, so können Sie Ihre eigenen Stärken in anspruchsvollen Aufgaben und Projekten entwickeln.Wir begleiten Ihren Start bei msg life mit einem mehrtägigen Onboarding-Programm im ersten Jahr. Zusätzlich steht ein Ansprechpartner aus dem Fachbereich während Ihrer Einarbeitungszeit für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Ihre Benefits Flexibles Arbeitszeitmodell Attraktives Vergütungsmodell Individuelle Weiterbildungs­möglichkeiten Moderne Arbeitsumgebung Das ist unser Angebot Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen, wachstumsorientierten und sicheren Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege und interessante Perspektiven auszeichnet. Wir honorieren Ihre individuelle Leistung und fördern Ihre persönliche Fort- und Weiterbildung. Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unsere Bewerberplattform.
Zum Stellenangebot

Mathematischer Trainee (m/w/d) Schadenrückversicherung

Mo. 10.08.2020
Hannover
Hanno­ver Rück - als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und steigen Sie am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein als Mathematischer Trainee (m/w/d) für die Schadenrückversicherung. Sie absol­vieren unser 18-monatiges mathematisches Trainee-Programm Schaden-Rück­ver­siche­rung und erhalten, abgestimmt auf Ihre Stärken und Interessen, durch jeweils mehr­monatige Stagen Ein­blicke vor allem in unser Group Risk Mana­gement, aber auch in Bereiche, wie zum Beispiel Advanced Solutions, Insurance-Linked Secu­rities und Quota­tions. Durch fach­liche Sta­ti­onen in ope­rativen Funk­tionen erhalten Sie intensive Ein­blicke in die Viel­falt unserer Produkte und Pro­zesse und strate­gisch-konzep­tionelle Funktionen ver­mitteln Ihnen das Spektrum der Schaden-Rück­ver­sicherung in seiner ganzen Vielfalt. Einblicke in das Risiko­management, die Preis­bestimmung von Versicherungs­produkten oder die Ausarbeitung innovativer Rück­versicherungs­lösungen Mitarbeit im Tages­geschäft in den Fachbereichen Unterstützung in überwiegend IT-bezogenen Projekten und bei der digitalen Weiter­ent­wick­lung unserer Arbeitswelt Mehr­monati­ger Aus­lands­aufent­halt bei mindes­tens einem un­se­rer interna­tionalen Stand­orte Teilnahme an speziellen Trainee-Veranstaltungen und Aufbau eines gruppen­weiten Netzwerkes Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik mit Schwer­punkten in Stochastik, Finanz- und/oder Versicherungs­mathematik Praktika, gern im Finanz­sektor, oder eine versicherungs- bzw. bank­kauf­männische Aus­bildung Auslandserfahrung, z. B. durch Studien­aufenthalte Hohe IT-Affinität Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) sowie eine weitere Fremdsprache auf konversations­sicherem Niveau (mindestens B1) Persönlich überzeugen Sie durch Ihre offene, kontakt- und kommuni­kations­starke Persön­lichkeit. Wenn Sie auch an Ihrer stetigen Weiter­bildung interessiert sind und die Fähig­keit zur Selbst­reflexion und -organisation sowie Interesse an der digitalen Weiter­entwicklung unserer Arbeits­welt haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Wir bie­ten Ih­nen von An­fang an einen un­be­fris­te­ten Ver­trag. Flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bote sind ein wei­te­rer Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Durch die Mit­ar­beit in ver­schie­de­nen Teams wer­den Sie sich so gut ver­net­zen und breit auf­stel­len, dass Sie am Ende der Trai­nee-Zeit bes­tens vor­be­rei­tet sind, Ihre Kar­rie­re in unse­rem Hause fort­zu­set­zen.
Zum Stellenangebot

Business Consultant (m/w/d) Data Warehouse

Mo. 10.08.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Sie beraten unsere internen Kunden aus dem Komposit-Ressort und anderen Ressorts, um den Informationsbedarf optimal und auf verschiedenen Verdichtungsebenen sicherzustellen und agieren dabei im Sinne eines "Trustes Advisors". Das Veredeln von großen Mengen an Rohdaten zu aussagekräftigen Geschäftsdaten und Informationen gehört dabei zu Ihrem täglichen Geschäft. Sie haben die Daten-Architekturen und die definierten Prozesse gleichermaßen im Blick und sehen es als Ihre Aufgabe an, diese weiter zu entwickeln. Business Intelligence (BI) wird durch Sie greifbar und multidimensionale Datenobjekte sind Ihnen nicht fremd. Sie wirken in Projekten mit und behalten dabei stets das Gesamtbild im Blick. Sie versorgen unsere internen Komposit-Kunden mit Standardberichten (bspw. mit Cognos BI). Sie steuern den Entwicklungsprozess in Ihrem Zuständigkeitsbereich, von der Anforderungsanalyse, Implementierung, über den Test bis hin zum Abnahmeprozess. Dazu gehören auch die Change- und Support-Prozesse. Sie arbeiten mit DSS-Zentrale Informationssysteme eng zusammen. Sie haben erfolgreich ein Studium der Mathematik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen. Sie sind in der Lage, Informationen aus komplexen Datenquellen zu gewinnen und das Wechselspiel zwischen Abstraktion und Detaillierung fällt Ihnen leicht. Sie bringen vertiefte Projektmanagement-Kenntnisse und -Erfahrungen mit. Auch im Requirements-Engineering sind Sie geübt und sattelfest. Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in einem komplexen Umfeld gehört zu Ihren Stärken, sodass Sie vielschichtige Themen verständlich vermitteln und zwischen unterschiedlichen Positionen vermittelnd agieren können. Das Versicherungsgeschäft in Komposit ist Ihnen in den Grundlagen bekannt. Sie verfügen über Methoden- und Beraterkompetenzen. Sie sind bereit, Ihren Wissenshorizont fachlich und technisch ständig zu erweitern. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal