Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 11 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 5
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
Produktentwicklung

Volkswirtschaftler*in (m/w/div)

Sa. 28.11.2020
Berlin
Die Deutsche Rentenversicherung Bund - mit 33 Mio. Kunden Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger - sucht für den Bereich Finanzen und Statistik eine(n) Volkswirtschaftler*in (m/w/div) zur Besetzung einer unbefristeten Vollzeitstelle (Entgeltgruppe 13hD des TV DRV-Bund; entspricht TVöD) in Berlin. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Bereich Finanzen und Verteilung ist dem Geschäftsbereich „Finanzen und Statistik“ angegliedert, der verantwortlich für Grundsatz- und Querschnittsaufgaben der gesamten Deutschen Rentenversicherung zeichnet. Zu den Aufgaben des Bereiches Finanzen und Verteilung gehört die Erstellung von Modellrechnungen zur Finanzentwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden. Sie entwerfen programmgestützte Modelle zur Analyse und Projektion der Finanz- und Einkommensentwicklung unter Einsatz wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden und entwickeln diese weiter. Sie analysieren die Finanzwirkungen von Reformmaßnahmen und -vorschlägen insbesondere im Bereich der sozialen Sicherung. Sie unterstützen das Direktorium und den Vorstand. Sie erarbeiten Stellungnahmen zu Reformvorschlägen und Gesetzesentwürfen und arbeiten mit an Konzepten zur Weiterentwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung unter Beachtung des einschlägigen Forschungsstandes. Sie beraten die Träger der Deutschen Rentenversicherung, insbesondere auch die Fachabteilungen der Deutschen Rentenversicherung Bund, zu Fragen der Finanzlage und -entwicklung. Sie unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit durch Beiträge für Broschüren, Vorträge und Pressemitteilungen sowie durch Beantwortung von Anfragen. Die Tätigkeit ist verbunden mit Präsentationen gegenüber dem Direktorium und anderen Gremien sowie der Öffentlichkeit und erfordert ein gewandtes und sicheres Auftreten in der Außen- und Innenwirkung. Darüber hinaus besteht das Erfordernis, sich täglich mit sozialpolitischen Geschehnissen und Fragestellungen auseinanderzusetzen. ein erfolgreich – mit mindestens der Note vollbefriedigend – abgeschlossenes Universitätsstudium (Diplom- oder Master- oder gleichwertiger Abschluss) in der Fachrichtung Volkswirtschaft aktuelle Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit höheren Programmiersprachen, die nicht länger als 24 Monate zurückliegen, aktuelle Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung quantitativer Untersuchungsmethoden, die nicht länger als 24 Monate zurückliegen. Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitgebers. Wir sind ein familienorientiertes Unternehmen und bieten flexible und serviceorientierte Arbeitszeiten Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Für fachliche Rückfragen stehen Ihnen gerne Herr Dr. Holger Viebrok unter der Telefonnummer 030 865-89575 und Frau Michaela Gödtke unter der Telefonnummer 030 865-89300 zur Verfügung. Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilen Ihnen Frau Undine Wernicke unter der Telefonnummer 030 865-34984 und Herr Tomasz Schuster unter der Telefonnummer 030 865-35264.
Zum Stellenangebot

Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle (LGD/CCF), Makroökonomische Modelle (Stresstest/Downturn)

Sa. 28.11.2020
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale  und standardisierte Lösungen an. Für die Unterstützung unseres Team „Kundenindividualprojekte“ suchen wir Ihre Unterstützung.Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle (LGD/CCF), Makroökonomische Modelle (Stresstest/Downturn)Verantwortung für Kundenprojekte im Umfeld der Risikobewertung (insbesondere Verlustschätzung/LGD, makroökonomische Zeitreihenmodelle, IFRS9)Konzeption, Parameterschätzung, Modellpflege und Validierung unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben und betriebswirtschaftlicher Anforderungen unserer KundenErstellung von Fach-/DV-Konzepten, Schnittstellenspezifikationen und DatenmodellierungBegleitung der technischen Implementierung und IT-TestingBeratung und Ergebnispräsentation bei unseren Kunden und in Fach-/ExpertenkreisenBegleitung von Prüfungen der Bankenaufsicht  Erfolgreich  abgeschlossenes Studium (ggf. Promotion) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbares quantitatives Studium Gute Kenntnisse in der anwendungs­orientierten Statistik, Finanz­mathematik oder dem Risiko­management Idealerweise Kenntnisse: Praktische Anwendung/Nutzung statistischer Methoden, Verständnis von Methoden zur Modellierung von Risikoparametern (z. B. Regressions­verfahren, Random Forests) im Umgang mit SQL und  in einem geläufigen Datenbank­management­system in der Programmierung und Datenanalyse in R oder Erfahrung mit funktionalen/objektorientierten Programmiersprachen (z. B. Python, Java) in Modellierung von makroökonomischen Modellen (z. B. Modelle für makroökonomische Stresstests oder Downturn-Szenarien) Praktika oder erste Berufserfahrung im Umfeld eines Kredit­institutes (Bank, Beratungs-, Wirtschafts­prüfungs- oder Versicherungs­gesellschaft) mit ähnlichen Aufgaben Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte ArbeitsweiseGewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, mit Freude an der Vermittlung und am Austausch mit Kunden, Praktikern und Verbandsvertretern Engagierter, flexibler und belastbarer Teamplayer mit einem Schuss HumorEngagierte Kolleg(inn)en und flache HierarchienSpannende Aufgaben und eigenverantwortliches ArbeitenIndividuelle WeiterbildungFlexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten30 Tage Urlaub + 2 BankfeiertageSport- und TeameventsZuzahlung zum BVG-Jobticket und EssensgutscheineBetriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenKostenfreie Girokontoführung inkl. Visa Card Gold bei der Berliner SparkasseZentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Gesundheitsökonominnen/Gesundheitsökonomen oder Volkswirtinnen/Volkswirte oder Wirtschaftswissenschaftlerinnen/Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d), Referat Digitale Gesundheitsanwendungen

Fr. 27.11.2020
Berlin
Der GKV-Spitzenverband vertritt die Interessen aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland. Die Gesundheit von 73 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns. Für das Referat Digitale Gesundheitsanwendungen in der Abteilung Ambulante Versorgung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Es sind zwei Stellen zu besetzen. In einem interdisziplinären Team arbeiten Sie mit an der Digitalisierung des Gesundheitswesens und dem Aufbau des neuen Versorgungsbereichs der Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA). Sie nehmen an den Preisverhandlungen mit Herstellern von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) für den GKV-Spitzenverband teil und unterstützen diese fachlich. Dabei prüfen und bewerten Sie deren Vorschläge unter besonderer Berücksichtigung der ökonomischen Fragestellungen.  Sie entwickeln Preisstrategien und Kalkulationssystematiken für die Vergütung im Bereich der DiGA und erarbeiten Konzepte zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgungsstrukturen mit DiGA. Sie analysieren und bewerten die Entwicklungen im Bereich der DiGA und führen Modellrechnungen und Simulationen für die Preisverhandlungen durch. Darüber hinaus begleiten Sie die gesetzgeberischen Aktivitäten zum ordnungspolitischen Rahmen der Anwendung von DiGA in der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie stimmen sich eng mit den Mitgliedskassen des GKV-Spitzenverbandes ab und vertreten im Rahmen der fachlichen Zuständigkeit die Interessen des GKV-Spitzenverbandes nach innen und außen. Sie verfügen über einen qualifizierten akademischen Abschluss, vorzugsweise in der Gesundheitsökonomie, der Volkswirtschaft, der Wirtschaftswissenschaften, oder über eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit umfassender Verhandlungserfahrung im Zusammenhang mit Preisverhandlungen. Sie kennen das deutsche Gesundheitssystem aus eigener beruflicher Erfahrung und verfügen über eingehende Kenntnisse in dessen Strukturen und Prozessen. Ein umfassendes technisches Verständnis für Digitale Gesundheitsanwendungen setzen wir voraus. Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe medizinische und ökonomische Sachverhalte prägnant und adressatenorientiert darzustellen und zu präsentieren. Sie arbeiten routiniert mit dem MS-Office-Paket und verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Auswertung medizinischer und ökonomischer Daten. Sie verfügen über eine hohe Leistungsbereitschaft, Stressresistenz und Durchsetzungsvermögen in einem politisch geprägten Umfeld. Eine ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Sie überzeugen durch eine hohe soziale Kompetenz, organisatorische Fähigkeiten sowie durch ein sehr gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift. Ein verbindliches und ergebnisorientiertes Handeln rundet Ihr Profil ab. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an unserem Standort in Berlin-Mitte mit hervorragender Anbindung an den ÖPNV, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, eine attraktive betriebliche Altersversorgung, einen Zuschuss zum Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg sowie eine Ihrer Qualifikation und den Anforderungen entsprechende attraktive Vergütung mit 13 Monatsgehältern. Die Stellen sind auch in Teilzeit zu besetzen. An Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wir gleichermaßen interessiert.
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Informatiker (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. ist der Spitzenverband der deutschen Versicherungs­wirtschaft mit Sitz in Berlin. Wir vertreten die Interessen der Versicherungs­wirtschaft gegenüber Parlament, Regierung und Öffentlichkeit – national, in Europa und auch international. Als Dienstleister unserer Mitglieds­unter­nehmen befassen wir uns mit allen Themen von grundsätzlicher Bedeutung für die Versicherungs­wirtschaft.Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Finanzregulierung suchen wir ab sofort einenMathematiker / Informatiker (m/w/d)Die deutsche Lebensversicherung befindet sich in einem umfangreichen Transformationsprozess. Neue Produkte werden entwickelt. Diese tragen der veränderten ökonomischen Lage und den modernisierten Anforderungen der Aufsicht Rechnung. Mit Ihrem Einstieg im Projekt Branchensimulationsmodell (BSM) haben Sie die Gelegenheit, diese Veränderungen an einer Schnittstellenposition voranzutreiben. Das BSM ist ein Modell zur stochastischen Bewertung von Lebensversicherungsverträgen unter Solvency II, dem weltweit modernsten System der Versicherungsaufsicht. Dieses Modell entwickelt der Verband zusammen mit zahlreichen Mitgliedsunternehmen. Aktuell steht die Herausforderung im Vordergrund, neue Lebensversicherungsprodukte sachgerecht abzubilden. Die Aufgabe gibt Ihnen Möglichkeit, sich in diversen Bereichen zu beweisen und weiterzuentwickeln: mathematische Modellierung, Programmierung, Projektmanagement.Koordination des Projekts BranchensimulationsmodellTechnische und fachliche Weiterentwicklung des BranchensimulationsmodellsSupport für die Nutzer (m/w/d) des Branchensimulationsmodells Kommunikation mit der Nutzergruppe des BranchensimulationsmodellsMathematiker*in, Informatiker*in oder ähnlicher, quantitativ ausgerichteter Studienabschluss Kenntnisse der Produkte und Regulierung von Lebensversicherungsunternehmen sind von Vorteil, idealerweise Aktuar*in (DAV) Idealerweise ProgrammiererfahrungenSie verfügen des Weiteren über eine hohe kommunikative Kompetenz und die Fähigkeit der adressaten­orientierten Kommunikation? Sie zeichnen Souveränität, Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick, Durch­setzungs­vermögen, Flexibilität, Organisationsfähigkeit aus? Besitzen Sie zudem die Fähigkeit, Projekte mit betriebswirtschaftlich, mathematisch und juristisch ausgebildeten Kolleg*innen praxis- und lösungsorientiert voranzutreiben? Können Sie auch unter Zeitdruck zielorientiert arbeiten? Dann sollten Sie weiterlesen.Fortbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei Ihrer beruflichen EntwicklungEine offene Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und KollegialitätEinen modernen ArbeitsplatzEine attraktive Bezahlung und NebenleistungenBetriebliche AltersvorsorgeEin attraktives Umfeld im Rahmen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Senior-Mathematiker/Aktuar Lebensversicherung (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Berlin suchen wir Sie als Senior-Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Aktuariat Leben KlassikWenn es um die aktuarielle Bestandsbetreuung unserer Lebensversicherungs- und Pensionskassenprodukte geht, greifen Sie bald ins Geschehen ein. Dank Ihrer langjährigen Erfahrung bringen Sie sich maßgeblich in die Weiterentwicklung unserer Verwaltungssysteme und mathematischen Rechenkerne ein. Sie erstellen die notwendigen aktuariellen Fachvorgaben und testen versicherungstechnische Werte auf Geschäftsvorfallebene. Zur Ermittlung von Referenzwerten entwickeln Sie unsere aktuariatsinternen Referenzrechenkerne weiter. Dabei ist Ihre Mitarbeit in laufenden (IT-) Projekten gefragt.Das ist aber noch nicht alles: Ihr Fachwissen ist auch erwünscht, wenn es um Untersuchungen zu aktuariellen Grundsatzfragen (beispielsweise zur Überschussbeteiligung), Rentabilitäts- und Risikoanalysen geht.Ihr Verantwortungsbereich schließt zudem die Kommunikation mit externen Aufsichtsbehörden und Gremien ein. Daneben unterstützen Sie unseren Vorstand und den Verantwortlichen Aktuar bei gesonderten Fachthemen. Ihr (Wirtschafts-)Mathematikstudium haben Sie sehr gut oder gut abgeschlossen. Idealerweise sind Sie bereits Aktuar (DAV) oder stehen kurz vor dem Abschluss Ihrer Ausbildung. Sie verfügen über fundierte mathematische Grundlagen der privaten und betrieblichen Altersversorgung und bringen Grundkenntnisse moderner Finanzinstrumente mit. Sie haben bereits Erfahrung rund um die aktuarielle Bestandsbetreuung von Lebensversicherungsprodukten gesammelt, insbesondere in der Berechnung von technischen Vertragsänderungen. Sie sind Neuem gegenüber aufgeschlossen? Sie haben Spaß am Programmieren? Sie lieben Zahlenspiele und andere Herausforderungen? Sehr gut! Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer kreativen Art, komplexe Zusammenhänge zu analysieren, innovative Ergebnisse zu erzielen und diese zu vermitteln. Nicht zuletzt punkten Sie mit einer großen Portion Teamgeist. Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine • Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad • Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Junior-Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Aktuariat Leben Klassik

Mi. 25.11.2020
Berlin
Natürlich machen wir das! Bei uns werden individuelle Förderung und vielfältige Gestaltungsräume schließlich großgeschrieben. So bieten wir Ihnen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zum Beispiel optimale Einarbeitungsprozesse. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, wachsen Sie von Anfang an mit Ihren Aufgaben. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Berlin suchen wir Sie als Junior-Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Aktuariat Leben KlassikSchon bald unterstützen Sie unser dynamisches Team rund um die aktuarielle Bestandsbetreuung unserer Lebensversicherungs- und Pensionskassenprodukte. In diesem Zusammenhang bringen Sie sich in die Weiterentwicklung unserer Verwaltungssysteme und insbesondere der mathematischen Rechenkerne ein. Dafür erstellen Sie aktuarielle Fachvorgaben und testen versicherungstechnische Werte auf Geschäftsvorfallebene. Sie analysieren einzelne Versicherungsverträge im Detail bis hin zu Barwerten und Wahrscheinlichkeiten. Zur Erzeugung von Referenzwerten entwickeln Sie unsere aktuariatsinternen Referenzrechenkerne weiter. Insgesamt ist Ihre Mitarbeit in laufenden (IT-)Projekten - auch im Rahmen der anstehenden IT-Migration - gefragt. Das ist aber noch nicht alles! Untersuchungen zu aktuariellen Grundsatzfragen (beispielsweise zur Überschussbeteiligung), Rentabilitäts- und Risikoanalysen gehören ebenso in Ihren Verantwortungsbereich. Ihre Kompetenz ist auch gefragt, wenn es um die Kommunikation mit externen Aufsichtsbehörden und Gremien geht. Parallel unterstützen Sie unseren Vorstand und den Verantwortlichen Aktuar bei gesonderten Fachfragestellungen. Ihr (Wirtschafts-)Mathematikstudium haben Sie sehr gut oder gut abgeschlossen. Idealerweise starten Sie kurzfristig mit Ihrer Ausbildung zum Aktuar (DAV) oder haben die Ausbildung sogar schon begonnen. Bei diesem Vorhaben unterstützen wir Sie gern. Dank Ihrer schnellen Auffassungsgabe fällt es Ihnen leicht, die mathematischen Grundlagen der privaten und betrieblichen Altersversorgung im Detail zu durchdringen. Sie sind Neuem gegenüber aufgeschlossen? Sie haben Spaß am Programmieren? Sie lieben Zahlenspiele und andere Herausforderungen? Sehr gut! Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer kreativen Art, komplexe, herausfordernde Zusammenhänge zu analysieren, innovative Ergebnisse zu erzielen und diese zu vermitteln. Nicht zuletzt punkten Sie mit einer großen Portion Teamgeist. Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine • Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad • Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie Einblicke: So könnte Ihr zukünftiger Tagesablauf aussehen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Produktentwicklung und -management

Mi. 25.11.2020
Berlin
Der AOK-Bundesverband ist Dienstleister und Impulsgeber für die AOK-Gemeinschaft. Gegenüber der Bundespolitik, dem GKV-Spitzenverband und den Vertragspartnern vertritt er die Interessen der AOK-Gemeinschaft und engagiert sich für eine qualitativ gute und wirtschaftliche Gesundheitsversorgung der AOK-Versicherten.   Übersicht Arbeitgeber:                AOK-Bundesverband Standort:                     Berlin Bewerbungsfrist:         16.12.2020 Fachbereich:               Versorgung Abteilung:                   Versorgungsmanagement Beschäftigungsart:      Vollzeit, unbefristet   Entwicklung und Pflege von Versorgungsmanagementprodukten zur Qualitätsmessung in der ambulanten Versorgung Koordination und Weiterentwicklung des Projekts „Qualität in Arztnetzen – Transparenz mit Routinedaten“ (QuATRo) und Ableitung versorgungspolitischer Positionen in Abstimmung mit Gremien der AOK-Gemeinschaft Unterstützung bei integrierten, vertragsrelevanten Analysen und Umsetzung projektbezogener Kommunikationsmaßnahmen Organisation und Moderation von Sitzungen und Veranstaltungen Bearbeitung von Fragestellungen im Kontext von Selektivverträgen, DMP und Innovationsfonds Hochschulabschluss der Wirtschafts-, Sozial- oder Gesundheitswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie Organisatorische, konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Projektentwicklungserfahrung im Gesundheitswesen und Erfahrung in der Mitarbeit in interdisziplinären Teams Fachwissen in statistischen und methodischen Verfahren der Versorgungsforschung und gesundheitsökonomischen Evaluation Kenntnisse in den ökonomischen und rechtlichen Zusammenhängen des Gesundheitswesens, insbesondere des GKV-Systems Koordinierende, kooperative und lösungsorientierte Arbeitsweise Überzeugendes Auftreten, gute kommunikative Fähigkeiten, Innovationskraft, Durchsetzungsstärke und Dienstleistungsorientierung Interessantes Arbeitsumfeld und spannende Themen bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant im Bereich aktuarielle Beratung (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
München, Berlin, Chemnitz, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Donau, Köln, Nürnberg
Sind Sie erst zufrieden, wenn alle Systeme und Prozesse rund laufen? Dann finden Sie in unserem Geschäftsbereich Insurance Integration Consulting das richtige Umfeld. Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung bei Systemintegrationsvorhaben in der Versicherungswirtschaft. Bei namhaften Versicherern bringen wir mit kompetenter Beratung, technologisch und fachlich innovativen Projekt- und Lösungsansätzen sowie mit effektivem Projektmanagement unsere Aufträge zum Erfolg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Analyse und Konzeption versicherungsmathematischer und aktuarieller Aufgabenstellungen Unterstützung bei Analyse, Abbildung und Test von Versicherungsprodukten und versicherungsmathematischer Prozesse Mitarbeit bei der Migration von Versicherungsbeständen sowie beim Ausbau aktuarieller Themen Unterstützung bei der Durchführung von Kundenworkshops und Presales-VeranstaltungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik idealerweise mit Schwerpunkt Versicherung / Aktuarswissenschaften Kenntnisse der klassischen und neuen Produkte der Personen- oder Kompositversicherung Gute Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (C, C++, Java, etc.) Bereitschaft zur Ausbildung zum Aktuar (DAV) Eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten sowie Kunden- und Ergebnisorientierung Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur branchenüblichen MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich aktuarielle Beratung (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
München, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Sind Sie erst zufrieden, wenn alle Systeme und Prozesse rund laufen? Dann finden Sie in unserem Geschäftsbereich Insurance Integration Consulting das richtige Umfeld. Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung bei Systemintegrationsvorhaben in der Versicherungswirtschaft. Bei namhaften Versicherern bringen wir mit kompetenter Beratung, technologisch und fachlich innovativen Projekt- und Lösungsansätzen sowie mit effektivem Projektmanagement unsere Aufträge zum Erfolg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Analyse und Konzeption versicherungsmathematischer und aktuarieller Aufgabenstellungen Analyse, Abbildung und Test von Versicherungsprodukten und versicherungsmathematischer Prozesse (Teil-)Projektleitung bei der Integration von Versicherungsprodukten in die IT-Landschaft des Kunden Mitarbeit (in verantwortlicher Rolle) bei der Migration von Versicherungsbeständen und beim Ausbau aktuarieller Themen Durchführung von Kundenworkshops und Presales-VeranstaltungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik idealerweise mit Schwerpunkt Versicherung / Aktuarswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in einem Versicherungs- oder Beratungsunternehmen Fundierte Kenntnisse der klassischen und neuen Produkte der Personen- oder Kompositversicherung Fundierte Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (C, C++, Java, etc.) Ausbildung zum Aktuar (DAV) bzw. Bereitschaft diese abzuschließen Eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten sowie Kunden- und Ergebnisorientierung Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur branchenüblichen MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Senior Mathematiker (w/m/d) Versicherungstechnik Krankenversicherung

Fr. 30.10.2020
Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Aachen
Wir sind keine kleine Nummer Als Teil der adesso group bündeln wir das eigene Produktportfolio für den Versicherungsmarkt und treiben innovative Software- Lösungen in diesem Umfeld voran. Viele namhafte Unternehmen setzen bereits auf in|sure als zentrale IT-Lösung. Wir haben uns viel vorgenommen Für die Kernprozesse unserer (Versicherungs-) Kunden schaffen wir IT-Komplettlösungen, die mit modernen (Web-)Technologien und auf Basis eines einheitlichen Frameworks entwickelt werden. Das ist in|sure - das sind wir. Wir – das heißt für uns zusammen Zusammen arbeiten, zusammen entwickeln, zusammen diskutieren und Probleme lösen, aber auch zusammen Ziele erreichen und Erfolge feiern. Das zeichnet unser stetig wachsendes Team aus über 270 engagierten Kollegen*innen aus.  Senior Mathematiker (w/m/d) Versicherungstechnik Krankenversicherung Aachen, Berlin, Dortmund, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart  In einem lebhaften Team mit über 270 Kollegen*innen und im anspruchsvollen Feld der Softwarelösungen für Versicherungen arbeitest du bei uns an der Weiter- und Neuentwicklung unserer Produkte und des preisgekrönten Framework-Ansatzes unserer Software. Was wir dabei besonders schätzen? Neue Ideen und einen kritischen Kopf.Programmieren und Finanzmathematik sind deine Steckenpferde. Deine ausgeprägte Fähigkeit zu abstraktem Denken und dein mathematisches Können setzt du bei uns auf zwei Weisen ein: Zum einen unterstützt du das Team bei der Modellierung unseres Softwareproduktes im Bereich der versicherungstechnischen Bestandsführung, zum anderen berätst du unsere Kunden bei anspruchsvollen versicherungsmathematischen Fragen.  Du übernimmst die Verantwortung und Steuerung von Projekten zur Einführung von Produkten zur versicherungstechnischen Bestandsführung bei unseren Kunden Du analysierst, bewertest und optimierst die Systemlandschaften, Prozesse sowie die dazugehörigen operativen Anwendungen im Rahmen der Produkteinführung Du erarbeitest sowohl passgenaue kundenspezifische als auch standardisierte Fachkonzepte und optimierst Lösungsszenarien zur Erstellung, Erweiterung und Integration versicherungsmathematischer und verwaltungstechnischer Systemlösungen Im Rahmen der Gestaltung von Versicherungsprodukten und deren versicherungsmathematischen Fragestellungen entwickelst Du mit unseren Kunden aktuarielle und versicherungsfachliche Konzeptionen Du erarbeitest zusammen mit unseren Kunden bedarfsgerechte Testkonzepte und unterstützt bei der Testdurchführung Du stellst die aktuarielle Qualität der Bestände sicher Du berätst bei der Planung und Steuerung des zugehörigen Migrationsprojektes, dazu zählt die Definition und Abstimmung der Projektziele, Einschätzung von Machbarkeit und Aufwand sowie Entwicklung von Lösungsstrategien zu technischen und fachlichen Risiken Mit Deinen Kenntnissen über Marktentwicklungen und Bedürfnisse unterstützt Du unsere Vertriebsaktivitäten durch die Mitgestaltung von Workshops bei unseren Kunden (inkl. Aufwandsschätzungen zur Erstellung von Angeboten) Du hast ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, Versicherungsmathematik, Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Ausbildung mit (versicherungs-) mathematischem Schwerpunkt Eine Ausbildung zum/zur Aktuar/-in (DAV) ist wünschenswert Du bringst eine umfassende Fachexpertise im beschriebenen Aufgabengebiet mit und hast Erfahrungen im Bereich der Krankenversicherungsmathematik Du hast bereits Erfahrungen in der versicherungsmathematischen Softwareentwicklung gesammelt Das Verständnis für objektorientierte Programmierung wird vorausgesetzt und idealerweise besitzt Du bereits Erfahrungen mit Java Du hast ein inhärentes Interesse an Themen und Trends in der Versicherungswirtschaft Mit Deiner Ergebnis- und Lösungsorientierung hast Du aufgrund Deiner hervorragenden analytischen Fähigkeiten kein Problem, damit komplexe Sachverhalte zu verstehen und aufzubereiten Du zeichnest Dich durch strukturiertes Denken, Organisationsfähigkeit, Kreativität und exzellente Methodenkompetenz aus Ein sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeiten und hohe Sozialkompetenz werden vorausgesetzt Teamorientierung sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft sind Dir nicht fremd Du bringst räumliche Flexibilität zur Wahrnehmung von Kundenprojekten vor Ort mit do {work} while (we care)   Das ist unser Motto. Und es heißt: Während du dein Talent und deine Motivation für unsere Produkte und Kunden einsetzt, sehen wir es als unsere Aufgabe an, dich dabei mit einem kollegialen Team, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem Wohlfühlumfeld zu unterstützen. Dafür bieten wir dir flache Hierarchien, eine open-door-Mentalität, einen dynamischen Wissensaustausch und viele anderen Annehmlichkeiten - mit dem Ziel: Dir den Rücken freizuhalten. So kannst du dein Potential entfalten und deine Ideen einbringen. Und gute Ideen sowie zusätzliches Engagement werden belohnt – durch ein attraktives Vergütungsmodell und Prämien. Hier ein Auszug, auf was du dich bei uns freuen kannst:  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal