Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 13 Jobs in Sasserath

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 8
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
Produktentwicklung

DV-Koordinator / DV-Koordinatorin (m/w/d) in der Abteilungsleitung

Mi. 21.04.2021
Düsseldorf
Die Deutsche Rentenversicherung ist ein Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland mit cirka 3600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Hauptverwaltung in Düsseldorf, den 12 regionalen Service-Zentren im Bereich der Regierungsbezirke Düsseldorf und Köln und in 6 Rehabilitationskliniken. Für die Abteilung Gebäudemanagement suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einen DV-Koordinator/ eine DV-Koordinatorin (m/w/d) in der Abteilungsleitungin der EG 11 TV-TgDRV Wesentlicher Bestandteil der Aufgaben ist die Pflege und Weiterentwicklung der in der Abteilung Gebäudemanagement eingesetzten EDV. Erstellen von Fachkonzepten, Berechtigungskonzepten, Sicherheitskonzepten der Anwendungen SAP MM, SAP SRM sowie der Facility-Management Software Mitwirkung bei der Erstellung von Konzepten in Bezug auf IT-Sicherheit, IT-Grundschutz und Datenschutz Pflege von Administrationstabellen, Erstellen von Rollen, Pflege der Rollenzuweisung, Pflege der Berechtigungen und der Attribute in der Software Key-User-Tätigkeiten; Prüfen von Stacks und Updates vor der Übernahme in die Praxis Organisation und Durchführung von Schulungen; Erstellen von Schulungsunterlagen Prüfen und Aufbereiten der Katalogdateien der externen Lieferanten für das Katalogsystem der DRV Rheinland Pflege von Gebäudedaten im Programm Allfa TT (Facility-Management) Koordination der DV-Ausstattung (Konzeption, Neu- und Ersatzbeschaffungen) Mitgestaltung von Arbeitsabläufen für neue Verfahren Pflege der Intranetseiten und –meldungen der Abteilung Gebäudemanagement (Intranet-Bereichsredakteur) Koordination und Bearbeitung von Personalangelegenheiten Bearbeitung von Verbesserungsvorschlägen ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit dem Abschluss Bachelor of Law in den Fachrichtungen Rentenversicherungsrecht oder Finanzverwaltung, ein betriebswirtschaftliches Fachhochschulstudium oder eine andere einschlägige, vergleichbare Qualifikation, die dem Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) entspricht. Die Bewerber/innen verfügen idealerweise über: Umfangreiche Kenntnisse der eingesetzten Software (SAP MM, SAP SRM, Allplan, Allfa TT, Nevaris, MS-Office) Umfangreiche Verwaltungserfahrung, insbesondere in den Bereichen Personal, Haushalt, Organisation und EDV Betriebswirtschaftliche und buchhalterische Grundkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im NOW-Verbund Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden bei der Auswahl Anwendung. Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) digitale Lösungen für Finanzberichte

Mo. 19.04.2021
Neuss, Frankfurt am Main
Wir sind digital uncomplicators. Unsere Vision: Wir machen komplexe Vorgänge in der Finanzbranche durch Digitalisierung einfacher und erfolgreicher. Dafür bieten wir eine 1A-Kombination von Softwarelösungen und Beratungsleistungen. Seit rund 25 Jahren und mit einem Team von gut 55 Mitarbeitern. Unsere Software Fin RP ist eine moderne cloudbasierte Lösung für das automatisierte digitale datengestützte Publishing in der Finanzindustrie. Hierbei liegt unser Schwerpunkt auf der Erstellung von hochwertigen und anspruchsvollen Veröffentlichungen, z.B. Geschäftsberichten. Wir stellen bei unseren Softwareeinführungs-Projekten den Kunden und dessen spezifischen Prozess in den Fokus. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit für unseren Standort Neuss oder Frankfurt am Main einen Consultant (m/w/d) digitale Lösungen für FinanzberichteSie helfen unseren Kunden mit unserer Software Fin RP, ihren Publizitätspflichten nachzukommen. Dabei stellt Fin RP eine Plattform dar, in der die Prozesse rund um Fondsberichte automatisiert werden. Sie entwickeln im Projekt mit dem Kunden zusammen die nötigen Schritte, die Daten zu importieren und in das kundenindividuelle Layout zu überführen. Dabei gestalten Sie fachlich den Prozess der Rechenschaftsberichts-Erstellung und deren Umsetzung in Fin RP. Sie haben durch eine Ausbildung, Studium oder Berufserfahrung in der Fonds-Branche gezeigt, dass Sie Sachverhalte problemorientiert lösen können Idealerweise erste Berufserfahrung in einem der folgenden Bereiche: Fondsberichte wie beispielsweise Jahresberichte Prozessautomatisierung Kundenbetreuung Softwareeinführung Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Anspruchsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen und innovativen Mittelstands-Unternehmen (Tochter der Software AG) Flache Hierarchien, Teamgeist und kooperatives, engagiertes Kollegium Attraktives Gehalts- und Sozialleistungspaket mit betrieblicher Altersvorsorge und Gutschein-Karten Flexible Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitszeit und Möglichkeit von Homeoffice
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Risk & Regulation Insurance - Beratung (w/m/d)

Sa. 17.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Kompetente Beratung - Schwerpunkt deiner Aufgaben ist die Beratung unserer Mandanten bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Branchenstandards in den Bereichen Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting. Du berätst unsere Mandanten bspw. bei der Implementierung von neuen regulatorischen Anforderungen ( z.B. Sustainable Finance, ESG, ComFrame ) , bei der Einrichtung eines integrierten Reportings, bei der Optimierung bestehender Prozesse, oder aber auch bei vielen Schnittstellenthemen zum Risikomanagement z.B. aus dem Bereich Accounting oder IKS sowie als Teil eines größeren Transformationsprojektes. Internationales Umfeld - Du unterstützt unsere Mandanten in nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten und arbeitest auf den Projekten zusammen mit PwC Kolleginnen und Kollegen aus dem europäischen Umfeld. Innovation und Gestaltung - Du entwickelst gemeinsam im Team Mandantenlösungen und arbeitest an regulatorischen Zukunftsthemen, wie z.B. Regulierung von Nachhaltigkeitsaspekten oder Ausgestaltung einer Finanzfunktion der Zukunft. Dabei bringst du dich bei der Ausarbeitung von Fachartikeln und Publikationen mit ein.Wachsende Verantwortung - Im Team übernimmst du frühzeitig Verantwortung, vertrittst deine Arbeitsergebnisse gegenüber dem Mandanten und entwickelst dich zum etablierten Ansprechpartner. Fachliches Know-How - Du knüpfst Kontakte zu anderen Kolleginnen und Kollegen und baust gemeinsam mit diesen unser Know-how im Bereich Aufsichtsrecht, Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting mit Fokus auf die Versicherungsbranche, kontinuierlich aus. Du hast Lust Teil eines wachsenden und hochmotivierten Teams zu sein, kannst dich für die Teamarbeit begeistern und möchtest dich in einem spannenden Beratungsumfeld weiterentwickeln.Du hast dein Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Versicherungen, erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise hast du bereits erste Berufserfahrung durch Praktika oder eine Berufsausbildung.Optimalerweise verfügst du bereits über Kenntnisse im Bereich Governance, Risikomanagement, Compliance, Sustainable Finance, ESG und regulatorische Anforderungen ( z.B. Solvency II, MaGo VA, IDD, etc. ) und hast bereits ein Grundverständnis zum Versicherungsgeschäft und dem Marktumfeld sowie zu den Zukunfttrends.Deine analytischen, konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten, verbunden mit deiner Eigeninitiative und deinem selbstbewussten Auftreten, verstehst du im Projektteam erfolgreich einzusetzen.Idealerweise bringst du auch ein gutes IT-technisches Verständnis mit, um die Umsetzung von strategischen oder fachlichen Themen mitzugestalten.Bei einer Bewerbung als Senior Associate (w/m/d) verfügst du bereits über erste Führungsqualitäten zur ergebnisorientierten Leitung eines Projektteams.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Verhandlungssichere Englisch- und sehr gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Angebotsmanagement Investmentprodukte

Sa. 17.04.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Referent (m/w/d) Angebotsmanagement InvestmentprodukteDas Ressort Financial Products wurde gegründet, um das Fondsgeschäft der ERGO-Gruppe global zu stärken sowohl im direkten Anlagegeschäft als auch bei kapitalmarktorientierten Altersvorsorge-Produkten. Das Ressort verantwortet in der ERGO Group AG neben der Steuerung kapitalmarktnaher Produkte auch die Steuerung der Kapitalanlagen und der Immobilienfinanzierung. Die Abteilung „Angebotsmanagement Investmentprodukte“ verantwortet dabei insbesondere die Angebotsstrategie und die Umsetzung der Produktstrategie kapitalmarktnaher Produkte. Zu Ihren Aufgaben gehören: Strategische Weiterentwicklung des produktspezifischen Beratungsprozesses und insbesondere der dazu vom Vertrieb genutzen Prozesse und Systeme Fachliche Verantwortung (Product Ownership) für den aktuellen produktspezifischen Beratungsprozess und insbesondere der dazu vom Vertrieb genutzten Prozesse, Software und Formulare Umsetzung der Angebotsstrategie kapitalmarktnaher Produkte Abstimmung der fachlichen Anforderungen diverser Stakeholder (Vertrieb, Verkaufsförderung, Legal, Compliance, Haftungsdach) und Übersetzung in Anforderungen an ITERGO unter Anwendung agiler Projektmethoden Zentrale Ansprechpartnerfunktion zu MEAG für die ERGO-Gruppe Operative Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen und externen Dienstleistern Ansprechpartnerfunktion für Omnikanal-Schnittstellen (Hybrider Kunde und Pure Digital Player) Mitarbeit in Gruppen-weiten Projekten Wir zählen auf Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Mathematik oder vergleichbarer Studiengänge. Sie bringen mehrjährige praktische Erfahrung und fundierte Kenntnis im Themenfeld Investmentprodukte mit. Berufserfahrung in der Produktentwicklung und im Produktmarketing sind darüber hinaus wünschenswert. Sie haben fundierte Kenntnisse internationaler Kapitalmärkte sowie ihrer Anlageinstrumente und Verflechtungen aufgebaut. Sie haben verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Produkten. Sie bringen innovatives und analytisches Denkvermögen mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis und Fähigkeit zur Umsetzung komplexer Anforderungen mit. Sie arbeiten gerne in einem engagierten und dynamischen Team und zeigen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft mit einer ergebnisorientierten Arbeitsweise auch unter Zeitdruck. Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Data Scientist / Risk Analyst Risk Modelling (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Mönchengladbach
Santander ist eine Bank, die weltweit bereits 144 Millionen Kunden dabei hilft, ihre Träume zu verwirklichen. Damit wir das auch in Zukunft weiterhin erfolgreich tun können, entwickeln wir uns ständig weiter. Denn wir wollen die beste Bank für Mitarbeiter und Kunden sein. Dabei agieren wir risikobewusst im Sinne unserer Kunden und unseres Unternehmens, haben aber immer auch neue Ideen und Chancen im Blick. Als eine der fünf größten Banken in Deutschland beschäftigen wir Mitarbeiter aus 20 Nationen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen. Was uns verbindet, ist der Anspruch, in unseren jeweiligen Themen ausgezeichnet zu sein und uns gegenseitig zu inspirieren. Als Arbeitgeber möchten wir unseren Mitarbeitern auf Augenhöhe begegnen und als Bank ein wichtiges und positives Element der Gesellschaft sein. Data Scientist / Risk Analyst Risk Modelling (w/m/d) Für unsere Unternehmenszentrale Mönchengladbach Ihre Aufgaben – Anspruch trifft Verantwortung: Modellentwicklung bzw. Weiterentwicklung bestehender Modelle – zum Scope gehören folgende Modellarten: Scorekarten und Ratings verschiedener Art für die regulatorische, aber auch für die nicht regulatorische Verwendung; Parameter-Schätzverfahren (inklusive der Segmentierungsanalysen) sowie Effektsimulationen und Vorhersagemodellen für IFRS 9 oder IRB; Stress Tests und PPNR Modelle; ICAAP Modelle; Compliance Models – Fraud und AML Erstellung von regulatorisch konformen Entwicklungs-Dokumentationen Statistische Analysen zur Prüfung der Qualität der entwickelten Schätzverfahren Präsentation von Ergebnissen an das Management Erläuterung der Verfahren an interne sowie externe Prüfer Erkennen und Managen von Risiken Ihr Profil – Know-how trifft Persönlichkeit: Abgeschlossenes Studium der Mathematik, Statistik, Physik, Data Science, Informatik, Volkswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Statistik bzw. Finanzmathematik Zusatzqualifikationen: Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Programmieraffinität bzw. Programmiererfahrung mit SAS, R oder SQL Fähigkeit stark konzeptionell sowie kreativ, analytisch und strukturiert zu arbeiten Idealerweise erste Berufserfahrung im oben genannten Bereich Hohes Risikobewusstsein Unser Angebot - Vielfalt trifft Perspektive Moderner Arbeitsplatz in einem international aufgestellten Unternehmen Vielseitige und interessante Aufgaben, an denen Sie persönlich wachsen können Ein Arbeitgeber, dem die soziale Verantwortung wichtig ist Angemessene Work-Life Balance sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement Wenn Sie sich angesprochen und qualifiziert fühlen und Sie Ihre Leidenschaft für die Position einbringen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des Gehaltswunsches, Ihrer derzeitigen Kündigungsfrist und des frühestmöglichen Starttermins. Bei fachspezifischen Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Großmann Risk Modelling +49 (0) 2161 690-8015 Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Grimm Human Resources +49 (0) 2161 690-5379 Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung hier online. www.santander-karriere.de
Zum Stellenangebot

Senior Actuary (m/f/d) Technical Pricing - Retail (ERGOAG02593)

Fr. 16.04.2021
Düsseldorf
You can depend on that! At ERGO, you will find a wide range of areas to which you can contribute all your expertise and in which your potential will find the freedom you desire. At ERGO, one of the largest insurance groups in Germany and Europe, you will find a dynamic environment and challenging tasks in a wide variety of projects, giving you the opportunity to grow further. Break new ground with us! Our common goal: to offer our clients exactly what they need. For our location in Düsseldorf we are looking for Senior Actuary (m/f/d) Technical Pricing - RetailThis role offers a unique opportunity to work at ERGO Group level on retail lines actuarial pricing topics. You have the opportunity to work in a young, ambitious team to support the international property&casualty companies of ERGO. We consult and advise on modelling, methods, how to make best use of data. ERGO is one of the biggest European insurance companies with entities in Europe and Asia. ERGO is part of the Munich Re Group, the world's largest reinsurer. In this position, you will: Be responsible for leading the development of ERGO’s global property/first-party actuarial pricing capability. Bring forward traditional pricing topics (actuarial benchmarking, building pricing models, profitability deep dives). Support international entities with their pricing, set up models, build tariffs and advise on methods and approaches. Prepare and complete pricing analyses, including the development of rates, ultimate loss projections and communication of results. Develop pricing topics such as the use of credibility theory, machine learning etc. Make sure that pricing best practices and rate benchmarks are shared for traditional products as well as for emerging products such as e.g. car sharing and cyber risk insurance. Master's degree in mathematics, in particular statistics/stochastics Preferred: you pursue a formal education or you are a member of an internationally recognized actuarial organization 3-5 years or more of actuarial pricing experience or risk management experience in (mostly) retail lines environment Ability to communicate actuarial topics in non-technical terms Open-minded, proactive and organized person, capable of prioritizing workload and team player High intercultural competency and willingness to travel internationally Fluency in both spoken and written English, German is a nice-to-have, additional languages can be a plus Experience in using EMBLEM, SAS, Radar, R and ResQ is an advantage Type of job: Full-timeEmployment Type: unlimitedApplication deadline: None. As long as this job advertisement is online, we look forward to receiving your application. Benefits: • company pension plan • health at the workplace • company training • employee discounts • cafeteria • lunch allowance • company doctor • good traffic connection • parking area • sports activities • bike leasing • central offices • flexible • working time • travel allowance • work-life-balance • job and family • holiday
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Informatiker / Mathematiker (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Düsseldorf
Die Deutsche Rück ist ein Multiline-Rückversicherer mit dem Schwerpunkt Property & Casualty. Der deutsche Markt bildet den Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit. Darüber hinaus baut die Deutsche Rück ihre Marktposition in europäischen und ausgewählten internationalen Märkten aus. Dabei legt sie großen Wert auf nachhaltige, langfristige Geschäftspartnerschaften. Die Ratingagentur Standard & Poor's zeichnet die Deutsche Rück regelmäßig mit einem „A+“-Rating aus und bestätigt damit eine langfristig stabile Bonität und konsistente Zeichnungspolitik. Das Unternehmen steuert seine Geschäfte vom Unternehmenssitz in Düsseldorf aus sowie vom Standort seines Tochterunternehmens DR Swiss in Zürich. Partner im Verbund der Deutschen Rück ist die VöV Rück. Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenNaturwissenschaftler, Informatiker oder Mathematiker (m/w/d) Unterstützung im Rahmen der Naturkatastrophen (NatCat)-Modellentwicklung, insbesondere Integration neuer Methoden und Techniken (KI, Big Data etc.) Durchführung von Modellvalidierungen und Sensitivitätsanalysen Eigenständige Modellierung von NatCat-Verträgen Mitarbeit bei der NatCat-Kumulkontrolle Übernahme von Aufgaben im Datenmanagement Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, Studium der Informatik oder Mathematik Kenntnisse im Bereich Rückversicherung oder der Modellierung von NatCat-Gefahren wünschenswert Kenntnisse in den gängigen Programmiersprachen und KI Bereitschaft, sich in neue anspruchsvolle Arbeitsinhalte einzuarbeiten Teamorientierung, Initiative und Engagement Verbindliches Auftreten und sicherer Umgang mit Gesprächspartnern (m/w/d) aller Ebenen Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeits­gebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Ein individueller Karriereplan, begleitet von gezielter Personal­entwicklung Sehr flexible Arbeitsbedingungen – für die Vereinbarkeit von Beruf & Familie Freiwillige Leistungen für Gesund­heit, Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Pricing und Spartensteuerung (ERGOAG02707)

Mi. 14.04.2021
Düsseldorf
Natürlich machen wir das! Bei uns werden individuelle Förderung und vielfältige Gestaltungsräume schließlich großgeschrieben. So bieten wir Ihnen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zum Beispiel optimale Einarbeitungsprozesse. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, wachsen Sie von Anfang an mit Ihren Aufgaben. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Referent (m/w/d) Pricing und Spartensteuerung Konzeption und innovative Weiterentwicklung unserer Tarife in den Sparten Kraftfahrt, Sach, Haftpflicht, Unfall und Rechtsschutz. Stetige Verbesserung unserer aktuariellen Methoden zur Prämienkalkulation und Risikomodellierung u.a. durch GLMs, aber warum nicht auch durch neue Machine Learning Ansätze? Fortlaufende Optimierung des Data Warehouse, um neue Datenpotentiale auszuschöpfen und die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen. Steuerung des Tarifgeschäfts und somit des Unternehmenserfolges: Erstellen und Einbringen von statistischen Analysen (z.B. Discount-Leakage, Impact Simulationen und dem Monitoring der dynamischen Versicherungsmärkte). Maßgebliches Mitwirken bei der Lösung von geschäftsrelevanten und aufregenden Aufgabenstellungen, z.B. aus der Produktentwicklung und Marken-Kooperationen. Sie verfügen über ein hervorragend abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik, Statistik, Data Science oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Idealerweise ergänzt um eine abgeschlossene oder laufende Ausbildung zum Aktuar DAV, welche wir sonst selbstverständlich gerne unterstützen. Durch ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten erfassen Sie schnell komplexe Zusammenhänge. Immer mit einem kritischen Blick auf vermeintliche Wahrheiten. Mit umfassender Erfahrung in state-of-the-art Pricing und Data Mining Tools (z.B. Emblem, Radar, Earnix, R, SAS, oder vergleichbare Software) fallen Ihnen herausfordernde Analysen leicht. Als aufgeschlossener Teamplayer mit Hands-On Mentalität schrecken Sie nicht davor zurück, eigenverantwortlich Teilprojekte mit konzernweiter Sichtbarkeit zu übernehmen. Präzise und verständliche Kommunikation hilft Ihnen Ihr Wissen zu teilen und von den Erfahrungen anderer Experten zu profitieren. Grundlegende Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich aktuarielle Beratung (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
München, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Wir beraten unsere Kunden aus der Versicherungsbranche in allen aktuariellen Themenstellungen. Neben unserer fachlichen Expertise in (versicherungs-)mathematischen und regulatorischen Fragestellungen sind wir oftmals auch Vermittler zwischen Fachbereich und IT. In einem sich stetig verändernden Marktumfeld suchen wir zusammen mit unseren Kunden die bestmögliche Lösung.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Analyse und Konzeption versicherungsmathematischer und aktuarieller AufgabenstellungenAnalyse, Abbildung und Test von Versicherungsprodukten und versicherungsmathematischer Prozesse(Teil-)Projektleitung bei der Integration von Versicherungsprodukten in die IT-Landschaft des KundenMitarbeit (in verantwortlicher Rolle) bei der Migration von Versicherungsbeständen und beim Ausbau aktuarieller ThemenDurchführung von Kundenworkshops und Presales-VeranstaltungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik idealerweise mit Schwerpunkt Versicherung / AktuarswissenschaftenMehrjährige Erfahrung in einem Versicherungs- oder BeratungsunternehmenFundierte Kenntnisse der klassischen und neuen Produkte der Personen- oder KompositversicherungFundierte Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (C, C++, Java, etc.)Ausbildung zum Aktuar (DAV) bzw. Bereitschaft diese abzuschließenEigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten sowie Kunden- und ErgebnisorientierungEin hohes Maß an Team- und KommunikationsfähigkeitGute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur branchenüblichen MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Gewerbespezialist (m/w/d) für die Produktentwicklung

Sa. 10.04.2021
Neuss
Wir sind eine sich dynamisch entwickelnde, familiengeführte Unternehmensgruppe in Neuss. Unser erfolgreiches Geschäftsmodell basiert auf drei Vertriebswegen, die jeweils von einer starken Marke repräsentiert werden: Credit Life für den Banken- und Kooperationsvertrieb, rhion.digital für den Maklervertrieb sowie RheinLand Versicherungen für den eigenen Außendienst.  Der digitalen Entwicklung der RheinLand-Gruppe tragen wir aktuell mit einer Vielzahl an Aktivitäten und Maßnahmen Rechnung. Unserer gesellschaftlichen Verantwortung am Standort werden wir durch ein langjähriges und konsequentes Engagement in Sport, Kultur, Umwelt und Brauchtum gerecht.  Traditionell - Offen - Innovativ Als einer der großen Arbeitgeber in der Region bieten wir Menschen, die sich engagieren wollen, neugierig auf Neues sind und ihre Fähigkeiten in einem expandierenden Unternehmen mit familiärem Herzen einbringen wollen, attraktive Arbeitsplätze in Start-up-Atmosphäre. Sie entwickeln in einem agilen, cross-funktionalen Entwicklungsteam Produkte für unsere Gewerbekunden Aus Ihren umfassenden Markt- und Wettbewerbsanalysen leiten Sie die erforderlichen Produktanpassungen und Vermarktungsansätze ab. Sie arbeiten intensiv mit den Vertrieben sowie internen Schnittstellenabteilungen zusammen und pflegen Ihre Kontakte zu externen Partnern und Organisationen. Bedingungen und Produktunterlagen erstellen Sie fachkompetent und rechtssicher und sind bestens vertraut.mit den branchenüblichen Goverance-Anforderungen. Sie unterstützen die technische Implementierung und die Produkteinführung in den Fachbereichen und den Vertriebskanälen. Hohe Fachkompetenz im gewerblichen Versicherungsgeschäft (die Haftpflichtsparte ist vorrangig wünschenswert) Sehr gute Kenntnisse des deutschen Versicherungsmarktes und der Herauforderungen eines Maklervertriebes und der Ausschließlichkeitsorganisation. Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung wären wünschenswert. Begeisterung für die Entwicklung von modernen Versicherungslösungen, gutes Verständnis für technologische Entwicklungen und prozessuale Zusammenhänge. Ein hohes Maß an Kommunikationsstärke und Teamgeist. Wir dürfen Sie als eine engagierte Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität und Eigeninitiative kennen lernen.   Arbeitsatmosphäre: Wir bieten eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit einem hohen Maß an Flexibilität, Freiraum und Verantwortung. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen. Moderne Büroräume: OpenSpace, Kaffeebar im Betriebsrestaurant, Wasserspender in den Rückzugsräumen Aus- und Weiterbildung: Als Mitarbeiter der RheinLand Versicherungsgruppe haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzubilden, denn wir bieten ein breitgefächertes Bildungsprogramm an. Gute Verkehrsanbindung: Fußläufig zum Hauptbahnhof Neuss und mit guter Anbindung an die Autobahnen A52, A46 und A57, vergünstigte Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Büro oder subentioniertes Jobticket Work-Life-Balance: 30 Urlaubstage, 24.12 und 31.12, frei, flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, Work-Life Service & Mitarbeiterberatung Zuschüsse & Rabatte: Vermögenswirksame Leistungen, Sonderkonditionen bei Versicherungen, betriebliche Altersvorsorge, Global Benefits, 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal