Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktentwicklung: 124 Jobs

Berufsfeld
  • Produktentwicklung
Branche
  • Versicherungen 94
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • It & Internet 9
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 114
  • Ohne Berufserfahrung 85
Arbeitszeit
  • Vollzeit 122
  • Home Office 15
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 109
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Produktentwicklung

Mathematiker Aktuariat (m/w/d)

So. 29.11.2020
Düsseldorf
Weshalb Sie bei uns genau richtig sind? Weil wir für Sie nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit Ihren besonderen Fähigkeiten leisten Sie Ihren Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalten Sie Ihre Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf Sie!Sie führen selbstständig Tarif- und Nachkalkulationen durch, mit besonderem Fokus auf neue Märkte und innovative Kalkulationsverfahren/-ansätzeRentabilitätsanalysen werden eigenverantwortlich von Ihnen durchgeführt und Sie arbeiten an der Entwicklung und Weiterentwicklung von RentabilitätsbewertungstoolsSie überprüfen aktuarielle Methoden und Verfahren, entwickeln diese weiter und nutzen hierbei moderne Methoden zur Datenanalyse (explorative Ansätze, Smart Data, etc.)Eigenständig bewerten Sie nationale sowie internationale Underwriting-AnfragenPerspektivisch übernehmen Sie Verantwortung für diese Themen auch im Rahmen von ProjektenSie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit quantitativer Ausrichtung, z. B. (Wirtschafts-) Mathematik, NaturwissenschaftenSie haben Spaß daran über den Tellerrand zu blicken und Themen aktiv voranzutreibenDie Weiterbildung zum Aktuar / zur Aktuarin ist für Sie interessant bzw. Sie absolvieren diese bereitsBestenfalls konnten Sie bereits erste Berufserfahrungen sammelnSie haben sehr gute Englischkenntnisse (B2-Niveau oder höher)Bringen Sie Ihre Ideen in einem dynamischen Team in moderner Umgebung einErweitern Sie kontinuierlich Ihr Know-how in erstklassigen WeiterbildungenProfitieren Sie von intelligenten Programmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Aktuar (m/w/d) Kraftfahrt

So. 29.11.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Selbständige Entwicklung von Vorhersagemodellen zur Prognose des Schadenbedarfs und des Abschlussverhaltens unserer Kunden sowohl mit klassischen GLMs als auch Machine Learning Verfahren Ableitung konkreter Handlungs- und Tarifempfehlungen aus den Modellergebnissen als Entscheidungsgrundlage für die Geschäftsverantwortlichen Methodische Weiterentwicklung und Anwendung neuer „state-of-the-art“ Pricingansätze in enger Zusammenarbeit mit unserem Data Innovation Lab Proaktive Identifizierung, Erschließung und Aufbereitung neuer, innovativer interner und externer Datenquellen Zusammenarbeit mit anderen Konzerneinheiten und Landesgesellschaften der AXA Gruppe sowie externen Partnern - es besteht die Möglichkeit der Hospitation in anderen AXA Landesgesellschaften Absolvierung der Aktuarslaufbahn und Weiterbildung zum Data Scientist oder Aktuar DAV wird unterstützt. Abgeschlossenes Studium der Mathematik, Statistik, Wirtschaftsmathematik o.ä. Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Kalkulation im Schaden- und Unfallgeschäft insb. Kraftfahrt Gute Kenntnisse in Python, SAS, statistischer Modellierung – insb. Machine Learning und GLMs, etc. Selbstständiges Arbeiten, Engagement und Eigeninitiative Kommunikations-, Integrations- und Teamfähigkeit Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Volkswirtschaftler*in (m/w/div)

Sa. 28.11.2020
Berlin
Die Deutsche Rentenversicherung Bund - mit 33 Mio. Kunden Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger - sucht für den Bereich Finanzen und Statistik eine(n) Volkswirtschaftler*in (m/w/div) zur Besetzung einer unbefristeten Vollzeitstelle (Entgeltgruppe 13hD des TV DRV-Bund; entspricht TVöD) in Berlin. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Bereich Finanzen und Verteilung ist dem Geschäftsbereich „Finanzen und Statistik“ angegliedert, der verantwortlich für Grundsatz- und Querschnittsaufgaben der gesamten Deutschen Rentenversicherung zeichnet. Zu den Aufgaben des Bereiches Finanzen und Verteilung gehört die Erstellung von Modellrechnungen zur Finanzentwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden. Sie entwerfen programmgestützte Modelle zur Analyse und Projektion der Finanz- und Einkommensentwicklung unter Einsatz wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden und entwickeln diese weiter. Sie analysieren die Finanzwirkungen von Reformmaßnahmen und -vorschlägen insbesondere im Bereich der sozialen Sicherung. Sie unterstützen das Direktorium und den Vorstand. Sie erarbeiten Stellungnahmen zu Reformvorschlägen und Gesetzesentwürfen und arbeiten mit an Konzepten zur Weiterentwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung unter Beachtung des einschlägigen Forschungsstandes. Sie beraten die Träger der Deutschen Rentenversicherung, insbesondere auch die Fachabteilungen der Deutschen Rentenversicherung Bund, zu Fragen der Finanzlage und -entwicklung. Sie unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit durch Beiträge für Broschüren, Vorträge und Pressemitteilungen sowie durch Beantwortung von Anfragen. Die Tätigkeit ist verbunden mit Präsentationen gegenüber dem Direktorium und anderen Gremien sowie der Öffentlichkeit und erfordert ein gewandtes und sicheres Auftreten in der Außen- und Innenwirkung. Darüber hinaus besteht das Erfordernis, sich täglich mit sozialpolitischen Geschehnissen und Fragestellungen auseinanderzusetzen. ein erfolgreich – mit mindestens der Note vollbefriedigend – abgeschlossenes Universitätsstudium (Diplom- oder Master- oder gleichwertiger Abschluss) in der Fachrichtung Volkswirtschaft aktuelle Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit höheren Programmiersprachen, die nicht länger als 24 Monate zurückliegen, aktuelle Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung quantitativer Untersuchungsmethoden, die nicht länger als 24 Monate zurückliegen. Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitgebers. Wir sind ein familienorientiertes Unternehmen und bieten flexible und serviceorientierte Arbeitszeiten Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Arbeitsalltag. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Für fachliche Rückfragen stehen Ihnen gerne Herr Dr. Holger Viebrok unter der Telefonnummer 030 865-89575 und Frau Michaela Gödtke unter der Telefonnummer 030 865-89300 zur Verfügung. Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilen Ihnen Frau Undine Wernicke unter der Telefonnummer 030 865-34984 und Herr Tomasz Schuster unter der Telefonnummer 030 865-35264.
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) | Berufseinstieg Lebensversicherungstechnik

Sa. 28.11.2020
Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München
msg life ist seit mehr als 35 Jahren der führende Anbieter von Software, Beratung und Cloud-Lösungen für Versicherungsunternehmen. Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Ein sicheres Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, interessante Perspektiven und flache Hierarchien auszeichnet? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Unsere Software hilft Versicherungen in mehr als 30 Ländern dabei, die Verträge ihrer Kunden problemlos zu verwalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter als Mathematiker (m/w/d) | Berufseinstieg Lebensversicherungstechnik beim führenden Anbieter von Software, Beratung und Cloudlösungen für Versicherungsunternehmen Standort: Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München | Referenznummer: 0917-ASie konzipieren und realisieren bedarfsgerechte versicherungsmathematische Anwendungslösungen für Lebensversicherungen im Rahmen eines konkreten ProjektsNach Ihrer Einarbeitung arbeiten Sie im Team mit Kolleginnen und Kollegen und in enger Abstimmung mit unseren Kunden in Ihrer neuen Rolle; dabei bewegen sich Ihre möglichen Aufgabenfelder im Spannungsfeld zwischen Beratung und Software-EntwicklungSukzessive übernehmen Sie mehr Verantwortung und arbeiten aktiv an den funktionalen und technischen Spezifikationen unserer Softwareprodukte mitSie bringen Ihr aktuelles Fachwissen aktiv mit ein und setzen die zuvor definierten Anforderungen programmiertechnisch umSie wirken aktiv in allen Testphasen der Anwendungen mitSie entwickeln aktuelle Fragestellungen und Themen im Bereich Lebensversicherung und Versicherungstechnik Leben auf der Grundlage Ihres fachlichen Know-hows zielgerichtet weiterErfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder der Wirtschaftsmathematik bzw. eine vergleichbare QualifikationIdealerweise erste Kenntnisse und Erfahrungen im Umfeld der Versicherungsmathematik in der Lebensversicherung durch Studium, Praktika oder erste berufliche TätigkeitGute Programmierkenntnisse und erste Erfahrung in der Software-Entwicklung (C, C++ oder Java)Analytische Herangehensweise; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte stringent zu analysieren, zu strukturieren und prägnant zu formulierenHohe Sozialkompetenz und Spaß an der Arbeit im Team sowie ausgeprägte Kundenorientierung und ein überzeugendes AuftretenInteresse an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem von persönlichem Freiraum geprägten UmfeldFundierte Englischkenntnisse für internationale Einsatzmöglichkeiten sowie räumliche Flexibilität zur fallweisen Wahrnehmung Ihrer Tätigkeit auch vor Ort bei unseren KundenIhr Start bei msg lifeDirekte Einbindung in vielseitige und herausfordernde Fragestellungen im Rahmen von Kunden- oder Inhouse-Projekten.Entwicklung und Gestaltung Ihrer individuellen Weiterentwicklung ab dem ersten Arbeitstag gemeinsam mit Ihnen.Sie bringen Ihren eigenen Kopf mit - wir freuen uns auf Ihre Ideen, Ihr Know-how und Ihre Erfahrungen. Wir arbeiten in Teams, so können Sie Ihre eigenen Stärken in anspruchsvollen Aufgaben und Projekten entwickeln.Wir begleiten Ihren Start bei msg life mit einem mehrtägigen Onboarding-Programm im ersten Jahr. Zusätzlich steht ein Ansprechpartner aus dem Fachbereich während Ihrer Einarbeitungszeit für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Ihre Benefits Flexibles Arbeitszeitmodell Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Home Office JobRad Gute Verkehrsanbindung Moderne Arbeitsumgebung Onboarding Work-Life-Balance Das ist unser Angebot Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen, wachstumsorientierten und sicheren Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege und interessante Perspektiven auszeichnet. Wir honorieren Ihre individuelle Leistung und fördern Ihre persönliche Fort- und Weiterbildung. Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unsere Bewerberplattform.
Zum Stellenangebot

Pricing Actuary (d/f/m) Asia

Sa. 28.11.2020
Köln
The Gen Re group is one of the largest reinsurance organizations worldwide, providing a wide range of reinsurance solutions for the Life and Property-Casualty Insurance Industry. Gen Re is represented in all major reinsurance markets through a global network in more than 40 locations. For our Unit Life Asia we are seeking to appoint a Pricing Actuary (d/f/m) based in our Cologne office starting as early as possible. Provide pricing and product development support for products covering biometric risks such as health, critical illness and long-term care Support the Regional Chief Actuary in reviewing referrals and approving such referrals within granted authorities Manage data analytics projects Participate in presentations and seminars for clients in collaboration with colleagues Account management responsibilities can be considered The position is a regional role dedicated to Life/Health Japan, Korea and South East Asia. You will work in an interdisciplinary team of actuaries, underwriters and medical doctors. Actuary, on the way to fellowship At least 5 years of working experience in an insurance or reinsurance company, preferably with a product background Advanced knowledge in data analytics Ability to understand and solve complex issues and to make it understandable for stakeholders Familiarity with Asian culture and understanding of local business requirements would be an advantage Excellent interpersonal and communication skills, including fluency in English An international and highly professional working environment in a central location in Cologne A pleasant working environment with flat hierarchies and a friendly and cooperative corporate culture Attractive benefits, e.g. flexible working hours, company pension scheme, job ticket, underground parking, daycare facility for children, canteen and in-house sports activities
Zum Stellenangebot

Marine Underwriter (m/w/d) Hull

Sa. 28.11.2020
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezial­versicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­ver­sicherungs­geschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Financial Lines, Marine, Political Risk, Pet & Farm­pack sowie Sport & Leisure . Die lokalen Teams von HDI Global Specialty verfügen über spezialisierte Under­writer, die auch für un­gewöhn­liche Aktivitäten ihrer Kunden und in schwierigen Industrie­versicherungs­bereichen stets in der Lage sind, maß­geschneiderte Ver­siche­rungs­lösungen zu er­stellen. Für den Bereich „Underwriting 1“ - Energy Up­stream & Marine - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover einen Marine Underwriter (m/w/d) Hull Anbahnung, Verhandlung, Bewertung und Betreuung von inter­nationalem Marine Hull-Geschäft Entwicklung und Ausbau eines Underwriting Portfolios „Marine Hull“ Betreuung der Kunden und Vertriebs­partnern im In- und Aus­land Entwicklung spezieller Produkte in Zusammen­arbeit mit den Kunden Weiterentwicklung von Versicherungs­kon­zepten/-lösungen Mitwirkung bei der Entwicklung und dem Ausbau von Risk-Manage­ment-Tools und Experten­systemen zur Risiko­be­urteilung und der Admi­nistra­tion von Ver­trägen Regelmäßige Reisen zu inter­nationalen Kunden und Geschäfts­partnern Abgeschlossenes Bachelor- oder Master-Studium der Wirt­schafts­wissen­schaften (gern mit Ver­tiefung Marine, wie Reederei­logistik, Maritimes Manage­ment) oder ähn­licher Fach­richtungen bzw. sehr guter Ab­schluss als Schiff­fahrts­kauf­mann Erste Berufserfahrung und Fachkenntnisse in dem Bereich der Erst­versicherung, ins­besondere im Seg­ment Marine, Ver­sicherungs­abteilung einer Reederei bzw. eines Dispacheurs, oder im Bereich Marine Surveying Mehrmonatiger Auslands­aufenthalt in einem englisch­sprachigen Land Analysefähigkeit und logisches Denk­ver­mögen sowie Team- und Kommu­ni­ka­tions­fähig­keit Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse (beides C1), weitere Fremd­sprache wünschens­wert Bereitschaft zu regel­mäßigen Dienst­reisen im In- und Aus­land Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Mög­lich­keit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesundheits­angebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Altersversorgung und vermögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot

Mathematiker für Produktentwicklung Lebensversicherung (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Veränderung liegt in unserer DNA - gehen Sie mit uns gemeinsam in eine spannende Zukunft! In unserem Team der Produktkalkulation liegt der Fokus auf allen Produkten der Lebensversicherung - von der bereichsübergreifenden Entwicklung über die regelmäßige Überprüfung der Ertragshaltigkeit bis zur Beantwortung von Spezialfragen. Wir kümmern uns um die Annahmepolitik der Gothaer Leben und setzen unser Produkt-Knowhow sowie zusätzliche Rahmenparameter in der Projektionssoftware Prophet um. In der täglichen Arbeit wägen wir auch Einzelfallrisiken ab und geben diese mit Blick auf das große Ganze frei - oder lehnen sie ab. Wir suchen ein neues Teammitglied (m/w/d) mit hoher Bereitschaft zur abteilungs- und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit, das mathematisch versiert wie kommunikationsstark ist und Lust hat, Verantwortung zu übernehmen und Neues voranzutreiben. Sie verantworten die Entwicklung und Pflege von kapitaleffizienten, kapitalmarktorientierten Lebensversicherungsprodukten Sie sind maßgeblich an der Abstimmung von Leistungsbildern in bereichsübergreifender, agiler Zusammenarbeit beteiligt Sie sind zuständig für die Tarifkalkulation und Formulierung der allgemeinen Versicherungsbedingungen sowie Abbildung von Lebensversicherungsprodukten in internen Tarifrechnern Sie erstellen Vorgaben für die Umsetzung in den Bestandsführungssystemen und führen den Schriftwechsel mit der Aufsichtsbehörde Sie wirken an der Konzeption individueller und bedarfsgerechter Lösungen mit, z. B. im Rahmen von Ausschreibungen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder BWL mit mathematischem Schwerpunkt Sie bringen idealerweise Berufserfahrung im Aktuariat der Lebensversicherungsmathematik mit Sie haben eine Ausbildung zum Aktuar (DAV) begonnen oder bringen die Bereitschaft mit, diese berufsbegleitend zu absolvieren Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikations-, Team- und Integrationsfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten Sie überzeugen durch Ihr Engagement und Ihre hohe Belastbarkeit in Verbindung mit großem Verantwortungsbewusstsein Sie zeichnen sich durch Ihre eigenständige und zielgerichtete Arbeitsweise aus   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft! Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung) Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Analyst / Risikomanager Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Gesamtbanksteuerung mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisikosteuerung die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne Softwarelösungen zur Banksteuerung die Bearbeitung von Fragestellungen in weiteren Themen der Gesamtbanksteuerung und des Risikomanagements die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Banksteuerung die Aufgabe als Ansprechpartner/in für und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- oder Softwareentwicklung bei der parcIT die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden die Begleitung von und Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Bankbetriebslehre, Finanzmathematik oder vergleichbar idealerweise fundierte Kenntnisse bzw. Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen bestenfalls Kenntnisse im Bereich der Liquiditätsrisikosteuerung (Zahlungsunfähigkeitsrisiko, Refinanzierungskostenrisiko, Liquiditätskostenverrechnung), des Liquiditätsmeldewesens (LCR, NSFR, AMM) sowie in der Gesamtbanksteuerung ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle (LGD/CCF), Makroökonomische Modelle (Stresstest/Downturn)

Sa. 28.11.2020
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale  und standardisierte Lösungen an. Für die Unterstützung unseres Team „Kundenindividualprojekte“ suchen wir Ihre Unterstützung.Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle (LGD/CCF), Makroökonomische Modelle (Stresstest/Downturn)Verantwortung für Kundenprojekte im Umfeld der Risikobewertung (insbesondere Verlustschätzung/LGD, makroökonomische Zeitreihenmodelle, IFRS9)Konzeption, Parameterschätzung, Modellpflege und Validierung unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben und betriebswirtschaftlicher Anforderungen unserer KundenErstellung von Fach-/DV-Konzepten, Schnittstellenspezifikationen und DatenmodellierungBegleitung der technischen Implementierung und IT-TestingBeratung und Ergebnispräsentation bei unseren Kunden und in Fach-/ExpertenkreisenBegleitung von Prüfungen der Bankenaufsicht  Erfolgreich  abgeschlossenes Studium (ggf. Promotion) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbares quantitatives Studium Gute Kenntnisse in der anwendungs­orientierten Statistik, Finanz­mathematik oder dem Risiko­management Idealerweise Kenntnisse: Praktische Anwendung/Nutzung statistischer Methoden, Verständnis von Methoden zur Modellierung von Risikoparametern (z. B. Regressions­verfahren, Random Forests) im Umgang mit SQL und  in einem geläufigen Datenbank­management­system in der Programmierung und Datenanalyse in R oder Erfahrung mit funktionalen/objektorientierten Programmiersprachen (z. B. Python, Java) in Modellierung von makroökonomischen Modellen (z. B. Modelle für makroökonomische Stresstests oder Downturn-Szenarien) Praktika oder erste Berufserfahrung im Umfeld eines Kredit­institutes (Bank, Beratungs-, Wirtschafts­prüfungs- oder Versicherungs­gesellschaft) mit ähnlichen Aufgaben Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte ArbeitsweiseGewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, mit Freude an der Vermittlung und am Austausch mit Kunden, Praktikern und Verbandsvertretern Engagierter, flexibler und belastbarer Teamplayer mit einem Schuss HumorEngagierte Kolleg(inn)en und flache HierarchienSpannende Aufgaben und eigenverantwortliches ArbeitenIndividuelle WeiterbildungFlexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten30 Tage Urlaub + 2 BankfeiertageSport- und TeameventsZuzahlung zum BVG-Jobticket und EssensgutscheineBetriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenKostenfreie Girokontoführung inkl. Visa Card Gold bei der Berliner SparkasseZentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Gesundheitsökonominnen/Gesundheitsökonomen oder Volkswirtinnen/Volkswirte oder Wirtschaftswissenschaftlerinnen/Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d), Referat Digitale Gesundheitsanwendungen

Fr. 27.11.2020
Berlin
Der GKV-Spitzenverband vertritt die Interessen aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland. Die Gesundheit von 73 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns. Für das Referat Digitale Gesundheitsanwendungen in der Abteilung Ambulante Versorgung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Es sind zwei Stellen zu besetzen. In einem interdisziplinären Team arbeiten Sie mit an der Digitalisierung des Gesundheitswesens und dem Aufbau des neuen Versorgungsbereichs der Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA). Sie nehmen an den Preisverhandlungen mit Herstellern von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) für den GKV-Spitzenverband teil und unterstützen diese fachlich. Dabei prüfen und bewerten Sie deren Vorschläge unter besonderer Berücksichtigung der ökonomischen Fragestellungen.  Sie entwickeln Preisstrategien und Kalkulationssystematiken für die Vergütung im Bereich der DiGA und erarbeiten Konzepte zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgungsstrukturen mit DiGA. Sie analysieren und bewerten die Entwicklungen im Bereich der DiGA und führen Modellrechnungen und Simulationen für die Preisverhandlungen durch. Darüber hinaus begleiten Sie die gesetzgeberischen Aktivitäten zum ordnungspolitischen Rahmen der Anwendung von DiGA in der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie stimmen sich eng mit den Mitgliedskassen des GKV-Spitzenverbandes ab und vertreten im Rahmen der fachlichen Zuständigkeit die Interessen des GKV-Spitzenverbandes nach innen und außen. Sie verfügen über einen qualifizierten akademischen Abschluss, vorzugsweise in der Gesundheitsökonomie, der Volkswirtschaft, der Wirtschaftswissenschaften, oder über eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit umfassender Verhandlungserfahrung im Zusammenhang mit Preisverhandlungen. Sie kennen das deutsche Gesundheitssystem aus eigener beruflicher Erfahrung und verfügen über eingehende Kenntnisse in dessen Strukturen und Prozessen. Ein umfassendes technisches Verständnis für Digitale Gesundheitsanwendungen setzen wir voraus. Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe medizinische und ökonomische Sachverhalte prägnant und adressatenorientiert darzustellen und zu präsentieren. Sie arbeiten routiniert mit dem MS-Office-Paket und verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Auswertung medizinischer und ökonomischer Daten. Sie verfügen über eine hohe Leistungsbereitschaft, Stressresistenz und Durchsetzungsvermögen in einem politisch geprägten Umfeld. Eine ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Sie überzeugen durch eine hohe soziale Kompetenz, organisatorische Fähigkeiten sowie durch ein sehr gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift. Ein verbindliches und ergebnisorientiertes Handeln rundet Ihr Profil ab. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an unserem Standort in Berlin-Mitte mit hervorragender Anbindung an den ÖPNV, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, eine attraktive betriebliche Altersversorgung, einen Zuschuss zum Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg sowie eine Ihrer Qualifikation und den Anforderungen entsprechende attraktive Vergütung mit 13 Monatsgehältern. Die Stellen sind auch in Teilzeit zu besetzen. An Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wir gleichermaßen interessiert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal