Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Produktmanagement: 143 Jobs in Heumaden

Berufsfeld
  • Produktmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 39
  • Sonstige Branchen 20
  • Elektrotechnik 16
  • Feinmechanik & Optik 16
  • It & Internet 13
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Funk 11
  • Medien (Film 11
  • Tv 11
  • Verlage) 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Finanzdienstleister 6
  • Bekleidung & Lederwaren 4
  • Metallindustrie 4
  • Textilien 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Druck- 2
  • Medizintechnik 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 98
  • Ohne Berufserfahrung 79
Arbeitszeit
  • Vollzeit 137
  • Home Office möglich 58
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 91
  • Praktikum 35
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Ausbildung, Studium 1
Produktmanagement

Product Owner für End-2-End Datenkette Certification Core Products Planning (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001R3BIm Mercedes-Benz Technology Center (MTC) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Hier konzentriert sich das technische Know-how der Marke an den Standorten Sindelfingen (Gesamtfahrzeugentwicklung) und Untertürkheim (Motoren- und Triebstrangentwicklung). Unsere Arbeit ist geprägt von den Visionen und Anforderungen einer mobilen Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Aufgabe unseres Centers ist es, die Prozesse der Fahrzeugentwicklung durch geeignete IT Lösungen optimal zu unterstützen. Dabei decken wir den gesamten Lebenszyklus von IT Applikationen ab, von der Prozess- und Methodenentwicklung über die Konzeption von IT Lösungen sowie deren Realisierung in Projekten bis hin zum Management bestehender IT-Systemlandschaften. Unsere Abteilung Fahrzeugemissionen & Zertifizierung verantwortet die durchgängigen End-2-End Zertifizierungsprozesse weltweit. Für eine erfolgreiche Zukunft im Wandel der Digitalisierung und neuen Marktanforderungen zur Energieeffizienz & Nachhaltigkeit setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Business Partnern der Fahrzeugzertifizierung, der Gesamtfahrzeug Entwicklung (PKW & VAN), dem Vertrieb als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeitern. Um die zahlreichen Herausforderungen in der Weiterentwicklung unserer E2E (End to End) -Datenkette zu stemmen, suchen wir einen Product Owner für die Zertifizierungs-Kern Produkte im Planning. Hierbei arbeitest Du mit internationalen Entwicklerteams und unseren Business-Partnern zusammen. Hast Du den Drive mit agilen Methoden im Kernbereich des Engineering mit neuen IT-Innovationen, effiziente kundenorientierte Lösungen zu gestalten und einzuführen? Dann werde ein Teil unseres Bereichs IT Research & Development für Mercedes-Benz Cars. Über uns: Unser Team besteht aus 8 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Deine Unterstützung freuen. Wir gestalten, entwickeln und stellen IT-Lösungen für die End-2-End Datenkette der Fahzeugzertifizierung, ein international aufgestellter Bereich im Stammsitz in Böblingen, der in enger Zusammenarbeit mit PKW Entwicklung und den Mörkten die Erlanung und den Erhalt der wetlweiten Verkaufszulassung der Gesamtfahrzeuge (PKW & VAN) gewährleistet.Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Wir arbeiten aus Überzeugung und mit Leidenschaft agil mit unseren Fachbereichen, DevOps- und Tech-Team an den besten Lösungen für unsere Produkt-Vision. Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Entwicklungsteams. Bei uns übernimmst Du Verantwortung als Product Owner in einem diversen Umfeld mit spannenden fachlichen Herausforderungen. Das sind Deine Aufgaben: Als Product Owner (w/m/d) gestaltest Du unsere zukünftige End-2-End Datachain für die Fahrzeugdaten im Unternehmen und für unsere Kunden Du steuerst ein agiles Entwicklungsteam bei Mercedes-Benz Research & Development India (MBRDI) und weiteren externen Dienstleistern und gibst dabei maßgeblich die Richtung vor, wie wir unsere Produkt-Architektur- und Prozesslandschaft fit machen für die digitale Transformation der Fahrzeugentwicklung Du arbeitest an komplexen Herausforderungen und probierst neue Lösungswege mit deinen Stakeholdern, DevOps-, unserem IT-Architektur-Team und Partnersystemen aus Dabei sprichst Du die Sprache der Fachbereiche und bringst unterschiedliche strategische Ausrichtungen und Ziele in Einklang Du entwickelst erfolgreich und nachhaltig dein Produkt in moderner IT-Architektur auf leistungsfähiger Cloud- und CI/CD-Infrastruktur Du steuerst die Umsetzung der strategischen Ziele über die Priorisierung deines Product Backlogs und setzt dabei aus Überzeugung auf agile Arbeitsweisen Du stellst ein regelmäßiges Alignment der Entwicklungsziele mit dem Management Team sicher Du vernetzt Dich mit angrenzenden Initiativen (Bsp. VerSO, NEPOS) Du treibst die Umsetzung von Änderungen in Partnersystemen Idealerweise bringst Du folgendes mit: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, oder eine vergleichbare Qualifizierung Mehrjährige Berufserfahrung im Softwareentwicklungsumfeld als Product Owner im internationalen Umfeld und mit interdisziplinären Teams und einer großen Anzahl unterschiedlichster Stakeholder Erfahrung im Business Process Design und Verständnis für gesamtheitliche Produktentwicklung & Release Management Praktische Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen (Bsp. SCRUM / SAFe) Kenntnisse im Bereich PKW und VAN im Bereich Homologation, Zertifizierung oder Gesamtfahrzeug Kenntnisse von PDM-Systemen und Prozessen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Deine persönlichen Kompetenzen: Du schaffst es komplexe Themen in prägnante Punkte zu fassen und einem Dritten zu erklären, dabei zeichnest du dich durch deine diplomatischen Fähigkeiten aus Du arbeitest sehr strukturiert, selbstständig und priorisierst auch widersprüchliche Anforderungen in einem unternehmerischen Sinn Dich motiviert es, an komplexen Problemen zu arbeiten und neue Lösungswege auszuprobieren Du bist ein Teamplayer, der Diversität und Co-Creation als Chance erkennt Du zeichnest Dich durch eine hohe Leistungsbereitschaft und Lösungsorientierung aus Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet dich bei uns: Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhä ngigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Kantine vor Ort Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online, füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachte, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Junior Produktmanager Omnichannel Plattform (m/w/d) – Quereinsteiger, Informatiker, Wirtschaftsinformatiker, Fachinformatiker

Sa. 21.05.2022
Heidelberg, Stuttgart
Wir unterstützen unsere Kunden bei einer effektiven und „state of the art“ Kundenkommunikation. Dazu entwickeln wir seit über 20 Jahren leistungsstarke und integrierte Softwarelösungen für Omnichannel Kommunikations- und Routingprozesse in Service Centern. Zu unseren Kunden gehören Konzerne aus dem Dax-30-Index, mittelständische Unternehmen und eigenständige Call Center aus der DACH Region. Individualität in den Anwendungen und eine nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Kunden gehören zu unseren besonderen Stärken. Zukunftstechnologien, wie intelligente Vernetzung und künstliche Intelligenz treiben wir als innovatives und kreatives Haus voran. Wir suchen ab sofort eine/n Informatiker, Wirtschaftsinformatiker, Fachinformatiker oder versierten Quereinsteiger als: Junior Produktmanager (m/w/d) Omnichannel PlattformSie wirken aktiv an unserer Produktstrategie mit und leiten daraus Anforderungen ab, beschreiben diese zielgruppengerecht und stimmen diese mit internen Stakeholdern sowie externen Partnern ab.Sie evaluieren per SWOT-Analysen permanent Kundenbedürfnisse, Markt, Wettbewerber, (potenzielle) Kooperationspartner, um daraus geeignete Maßnahmen für unsere Lösungen abzuleitenSie moderieren Anforderungs-Workshops, klären Prioritäten, wägen Machbarkeiten mit unserer Entwicklung, dem Vertrieb und externen Partnern ab, halten die Umsetzung nach und stellen die Qualität durch Abnahme der von Ihnen erstellten Use Cases sicher.Sie bewerten Ausschreibungen und Lastenhefte und erarbeiten Produktpräsentationen.Sie haben erste berufliche Erfahrungen im IT-Bereich und/oder ein hohes persönliches Interesse rund um den Einsatz von Software aus Kundensicht.Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, durchdringen Zusammenhänge analytisch, denken dabei konzeptionell und sind pragmatisch und umsetzungsorientiert. Sie haben Spaß am Austausch mit Kunden.Sie arbeiten gern eigenverantwortlich im Team, sind kommunikationsstark und durch Ihr Know-How gelingt es Ihnen sowohl mit technisch- als auch business-orientierten Ansprechpartnern auf Augenhöhe zu kommunizieren.Sie sind IT-affin, lernen gern dazu und können sich sachlich gewählt ausdrückenSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, exzellente Kenntnisse in Office LösungenFlexibles und mobiles Arbeiten an einem unserer Standorte Heidelberg, Zwickau oder Stuttgart oder im Home-Office.Gestaltungsspielraum, um eigene Ideen einzubringen und umzusetzenDynamisches Arbeitsumfeld mit interessanten Kunden, Branchen und Projekten.Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege.Ein kollegiales Team, das sich gegenseitig unterstützt.Benefits, wie regelmäßige Mitarbeiter-Events (z.B. Offsite, Sommerfest) und Kinderbetreuungszuschuss.bAV und 13. Monatsgehalt. BahnCard, auch zur privaten Nutzung.Gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten.„Schnupperwoche“ zum unverbindlichen Kennenlernen des Teams und der KulturNachhaltigkeit und Umweltschutz sind von den Büromaterialien bis zur Software fest im Arbeitsalltag verankert.
Zum Stellenangebot

Product Management Printing (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000JOE Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Unsere Abteilung ITT/TW ist verantwortlich für die Transformation des Digital Workplace in das Zielbild (FMO) in Zusammenarbeit mit dem #TAF Partner Infosys. Unser Team besteht aus 5 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Deine Unterstützung freuen Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt Bei uns übernimmst Du Verantwortung für dein Teilprojekt und steuerst dieses zusammen mit dem #TAF Partner in das gemeinsame Zielbild Das sind Deine Aufgaben: Projektmanagement in komplexen und agilen Umfeldern mit interdisziplinären Teams Product Ownership und Koordination der Umsetzung durch unseren #TAF-Partner Verantwortung für die globale Transformation aller Digital Workplace Printing Themen im TAF-Partner Umfeld in Zusammenarbeit mit der Infosys Einführung von Marktstandards bei Prozessen und Technologien im Bereich Printing High Level Architekturverantwortung für Printing Themen Tracking des Projektstatus für Device Management im Sinne von Scope, Time, Budget und Quality Informationsmanagement rund um unsere Stakeholder aus dem IT Management und Partner Vertragsmanagement für alle globalen TAF-P Themen im Umfeld von Printing Steuerung des Product Lifecycles Folgende Qualifikation bringst Du mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr fundierte Erfahrungen in SCCM und generell in M365 Themen Mehrjährige Erfahrungen als technischer Leadarchitekt Erfahrungen im Management von globalen Services Mehrjährige Berufserfahrung in großen auch internationalen Projekte Erfahren in der Gremienarbeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachte, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Technischer Produktmanager Measurement & Calibration (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Stuttgart, Regensburg
Vector ist der Premium­partner für die Ent­wicklung von Embedded Electronics. Seit über 30 Jahren entwickeln unsere Kunden mit uns elekt­ronische Inno­vationen für die Automobil­industrie und verwandte Branchen. An über 31 Standorten weltweit engagieren sich mehr als 3.000 Vectorianer jeden Tag aufs Neue dafür, die Techno­logien von morgen zur Serien­reife zu bringen.Unsere Vector Produkte MICROSAR Classic und MICROSAR Adaptive kommen weltweit in vielen Autos zum Ein­satz. Um sich jeder­zeit ein Bild vom funktionalen Ver­halten eines Steuer­gerätes machen zu können, ist es not­wendig, Informationen wie interne Abläufe, Zustände des Systems, Fehler oder sogar Laufzeiten während der Ausführung aufzunehmen und auswerten zu können. An­schließend lassen sich mithilfe der Kalibrierung auch nach dem Build der Software noch einzelne Parameter ver­ändern, um so das Verhalten des Steuer­gerätes zu optimieren. In dieser Position über­nimmst du die Verant­wortung für die tech­nische Ausge­staltung der Mess- und Kalibrierlösung unserer AUTOSAR-Produkte und -Werkzeuge. Verantwortung für die strategische Aus­richtung unserer Embedded-Software-Produkte im Bereich Messen, Loggen und Kalibrieren Koordination, Mitgestaltung und Weiter­ent­wicklung der tech­nischen Produkt­umsetzung sowie Ausarbeitung von tech­nischen Konzepten Technische Abstimmung unserer Lösung mit Fahr­zeug­herstellern und deren Zulieferern Interner und externer Ansprech­partner (m/w/d) für technische Frage­stellungen zu den verantworteten Produktlösungen Ausgestaltung der dazuge­hörigen Ver­marktungs­strategie und Unter­stützung des Vertriebs Studium der Fachrichtung Elektro­technik, Informatik oder ver­gleich­bare Qualifikation Ausgeprägtes technisches Ver­ständnis sowie die Fähig­keit, komplexe tech­nische Zusammen­hänge zu vermitteln Spaß und Geschick bei der Er­arbeitung und Evaluierung von tech­nischen Konzepten Kenntnisse in den Bereichen Messen, Kalibrieren und AUTOSAR wünschens­wert Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse Warum Vector einer der besten Arbeit­geber Deutschlands ist? Weil wir einiges dafür tun, damit sich Arbeit nicht wie Arbeit an­fühlt. Dazu zählen zum einen individuell auf dich zuge­schnittene Weiter­bildungen, flexible Arbeits­zeit­modelle inkl. ver­trauens­voller Regelung zum mobilen Arbeiten (bis zu 50 % der Zeit). Zum anderen unterstützen wir dich mit Kinder­krippe, firmen­eigenem Fitness­studio, Park­platz mit kostenloser E-Tankstelle oder ver­günstigtem Jobticket und noch vielem mehr. Darüber hinaus trägt unser her­vor­ragendes Betriebs­restaurant dazu bei, dein Wohl­füh­l-Level hoch­zu­halten.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Hochdruckreiniger (B2C)

Fr. 20.05.2022
Winnenden (Württemberg)
Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Product Management & Marketing Pressure Washers in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. In dieser abwechslungsreichen Position betreuen Sie innovative Produktentwicklungsprojekte. Dazu werden Sie unsere Produkte im Bereich Hochdruckreiniger und dazugehörige Innovationen über den gesamten Lebenszyklus begleiten: von der Entwicklung erster Ideen, über die Absatz-/ Umsatzplanung, Preisgestaltung und Variantenentwicklung bis zur Markteinführung. Sie kommunizieren mit allen relevanten Schnittstellen (u.a. Entwicklung, Anwendungstechnik, Versuch, Marketing, Einkauf, Vertrieb sowie Service). Sie leiten die Innovations- und Ideenphasen in Produktentwicklungsprojekten (inkl. Erstellung und Präsentation von Lastenheften und Vermarktungsstrategien) und tragen somit maßgeblich zu unserem zukünftigen Hochdruckreiniger Produktportfolio bei. Auf Basis von Markt-, Zielgruppen- und Wettbewerbsanalysen identifizieren Sie Trends und Kundenbedürfnisse in enger Abstimmung mit den Abteilungen Marketing und Marktforschung und entwickeln Go-to-Market Strategien. Zudem präsentieren Sie unsere neuen Produkte bei Markteinführungen vor internem und externem Publikum. Nicht zuletzt beraten Sie unsere Auslandsgesellschaften bei Fragen rund um Produkte, Produktneueinführungen und Vermarktungsaktivitäten. Ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Innovationsmanagement, BWL mit Schwerpunkt Marketing, International Business Development, Produktmanagement oder Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine vergleichbare Qualifikation. Mehrjährige Berufserfahrung im (internationalen) Produkt- oder Projektmanagement eines produzierenden Unternehmens im B2C Umfeld. Ein gutes technisches Verständnis, Begeisterung für neue Technologien und ein gutes Trendgespür. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Grundlagenkenntnisse in SAP. Ausgeprägte Kommunikationskompetenzen sowie analytisches Denkvermögen gepaart mit Offenheit für Innovationen und kreative Lösungen. Individuelle Arbeitszeitgestaltung (Vertrauensarbeitszeit und Home-Office-Möglichkeiten). Ein komplett auf New Work ausgerichteter moderner Arbeitsplatz. Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt. Bis zu 32 Tage Urlaub - an Heiligabend und Silvester haben Sie frei. Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training. Kärcher Has Talent: Die richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, auf der richtigen Stelle, mit der richtigen Perspektive. Unser Talentmanagement-Prozess unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Produktmanager Display und Signaling (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Böblingen, Stockach (Baden)
Mit weltweit 2’700 Mitarbeitern gehört die Baumer Group zu den international führenden Herstellern von Sensoren und Messinstrumenten für die Fabrik- und Prozessautomation. Diesen Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern, die mit Leidenschaft, besten Qualifikationen und hoher Einsatzbereitschaft immer auf der Suche nach den wirtschaftlichsten Lösungen für unsere Kunden sind. Wir suchen eine neugierige, umsetzungsstarke sowie unternehmerisch handelnde Persönlichkeit, die für die Weiterentwicklung und Vermarktung unseres Display Produktportfolios verantwortlich ist. Für die Weiterentwicklung unseres Portfolios für Anzeigen, Displays und Zähler suchen wir Sie in Böblingen oder Stockach als Produktmanager Display und Signaling (m/w/d) (BMDE3469) Strategische Erarbeitung des Produktportfolios, der entsprechenden Roadmaps und von Geschäftsmodellen mit Komponenten im Bereich der Displays sowie Anzeigen Entwicklung von Business Plänen und Preisstrategien für neue Produkte in Absprache mit den Business Units und dem Vertrieb Definition von Produkten im Bereich Displays und Signalisierung Management des Produktlebenszyklus Qualifizierung von Technologietrends in Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam Erarbeitung interner und externer Marketingkonzepte in Kooperation mit dem Marketing-Team Product Owner des kompletten Displays-Produktportfolios Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium; eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation ist wünschenswert  Erste Berufserfahrung im Produktmanagement im technischen Umfeld Ausgeprägte Kunden- und Lösungsorientierung gepaart mit überzeugendem und freundlichem Auftreten Kenntnisse im Bereich industrieller Automation wünschenswert Hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit Sehr gute Englischkenntnisse und interkulturelle Kompetenz Ihre Leidenschaft für Connectivity und Signaling in einem modernen, internationalen Hochtechnologieumfeld einzubringen, begeistert Sie? Als familiengeführtes Unternehmen kombinieren wir den familiären Geist mit der Offenheit für Veränderungen und setzen auf nachhaltiges Wachstum. In agil und vielfältig zusammenarbeitenden Teams sind wir stärker und schaffen echten Mehrwert in Rekordzeit. Mit positiver Energie, Neugierde und Mut, Dinge selbst voranzutreiben, setzen wir Impulse und werden zur Schmiede innovativer Lösungen, die uns den Vorsprung für die Zukunft sichert. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unseren künftigen Erfolg - wir gestalten mit Ihnen Ihre persönliche Entwicklung.
Zum Stellenangebot

Produktmanager:in (w/d/m) für Finance, Allgemeine BWL und VWL

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Die Haufe Group SE ist Spezialistin für digitale Services sowie agile und zukunftsfähige Organisationen. Sie gilt als Vorreiterin der digitalen Transformation. Über eine Million Kunden, vom Solo-Selbstständigen bis zum DAX-40 Konzern, vertrauen auf die Expertise der Haufe Group und ihrer Kernsegmente Haufe und Lexware. Dahinter steht ein Mindset, Veränderungen unvoreingenommen und mutig zu begegnen und den Erfolgsfaktor Mensch zentral im unternehmerischen Bewusstsein zu verankern. Schäffer-Poeschel ist einer der führenden Wirtschaftsfachverlage im deutschen Sprachraum und steht als moderner und innovativer Verlag im Verbund der Haufe Group für fundierte Fachinformationen zu allen relevanten Wirtschafts- und Steuerthemen. Die geballte Leidenschaft und Fachkompetenz fließen in Produkte, die mit relevanten und zielführenden Inhalten für die Kundinnen und Kunden den Weg zum beruflichen Erfolg ebnen. Das Verlagshaus kombiniert dabei offline Medium und digitale Angebote lückenlos. Wir suchen für unser Programm-Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n verantwortliche:n Produktmanager:in (w/d/m) für den Bereich Finance, Allgemeine BWL und VWL. Arbeitszeit: Vollzeit Anstellungsart: Unbefristet Einstieg als: Professional Du verantwortest die aktive Programmplanung und strategische Weiterentwicklung im Programmbereich Finance und Controlling sowie im Segment der betriebs- und volkswirtschaftlichen Lehrbücher Du gestaltest aktiv das Portfolio des Programmbereichs und arbeitest mit renommierten Expert:innen aus Wissenschaft, Beratung und Unternehmenspraxis zusammen Du identifizierst die Bedürfnisse unserer Kund:innen, verfolgst die Rechts- und Marktentwicklung und erkennst Potenziale, die du in die Programmentwicklung erfolgreich einfließen lässt Du akquirierst Publikationsprojekte, Autor:innen und steuerst sie in allen Phasen der Publikation Du arbeitest mit einem kompetenten Lektoratsteam und anderen Fachabteilungen zusammen und bist für die qualitäts-, termin- und budgetgerechte Realisierung deiner Projekte verantwortlich Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare fachliche Qualifikation, idealerweise im Themenfeld Finance, internes Rechnungswesen, VWL Bereitschaft, sich fortlaufend mit neuen Themen und Marktentwicklungen zu befassen Erfahrung in Produktmanagement, Lektorat oder Redaktion Kommunikationsstärke und Empathie, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit im Umgang mit anspruchsvollen Autorinnen und Herausgebern, externen Partnern und Dienstleisterinnen Teamgeist, Kooperationsbereitschaft und Verantwortungsgefühl, um gemeinsame Aufgaben und Projekte in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen zum Erfolg zu bringen Wir bei der Haufe Group glauben daran, dass wir genau dort am besten arbeiten können, wo wir uns am wohlsten fühlen. Deshalb bieten wir dir: Ein flexibles und hybrides Arbeitsmodell, das die Vorteile aus mobiler, unabhängiger Arbeit und persönlichem Austausch vor Ort vereint Großen Gestaltungsspielraum, um Ideen leidenschaftlich und eigenverantwortlich zu entwickeln und zu verwirklichen Eine Kultur, die geprägt ist von Verantwortung, Freiraum und einem Miteinander auf Augenhöhe Umfangreiche Benefits von Events bis zu Sport- und Gesundheitsangeboten (z.B. Hansefit oder JobRad) Die Möglichkeit, unsere Haufe Akademie (Marktführer in der beruflichen Qualifizierung) auch privat vergünstigt zu nutzen Moderne technische Ausstattung und attraktive Arbeitsplatzgestaltung
Zum Stellenangebot

Praktikum im Produktmanagement – Schaltende Sensoren (WiSe 22/23)

Fr. 20.05.2022
Owen (Teck)
Praktikum im Produktmanagement – Schaltende Sensoren (WiSe 22/23) Bereich: Product Management Standort: Owen bei Kirchheim / Teck Beschäftigungsart: Praktikum Markt- und Wettbewerbs­analyse im Bereich der binär schaltenden (Farb-)Sensorik Kategorisierung ausgewählter Markt­segmente und Produkt­eigenschaften Ableitung von Trends und Identifikation neuer Markt­potenziale Auswertung von Marktdaten mit Hilfe von gängigen MS-Office-Anwendungen (Excel, PowerPoint) oder vergleichbaren Tools Handlungs­empfehlung für die Weiter­entwicklung des Leuze-Produkt­portfolios im Bereich binär schaltender (Farb-)Sensorik Unter­stützung im Tages­geschäft und Mitwirkung bei Sonder­aufgaben Studium im Bereich Wirtschafts­ingenieur­wesen, Technische Betriebs­wirtschaft, Technologie­management, Wirtschafts­wissenschaften oder vergleich­barer Studiengang Interesse an Markt- und Wettbewerbs­recherchen Sicherer Umgang mit MS Office, insbe­sondere Excel und PowerPoint Erste Erfahrung mit Business Intelligence Systemen (Oracle BI) von Vorteil Strukturierte Arbeits­weise und Spaß an der Arbeit im inter­nationalen Umfeld Sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Motivierendes Arbeits­umfeld bei einem kontinuier­lich wachsenden mittel­ständischen, inter­national tätigen Technologieführer Viel­seitige und anspruchs­volle Aufgabe mit hohem Maß an Gestaltungs­freiheit Umfassende Einarbeitung und umfang­reiche Einblicke in die Praxis Spannende Einstiegs­möglichkeiten nach dem Studien­abschluss Regelmäßige Veran­staltungen für Studierende Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Produktmanagement, Schwerpunkt Pricing

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Als erfolgreiche und moderne Versicherungs­gruppe bieten wir unseren Kunden attrak­tive Produkte und umfassenden Kunden­service. Unsere Mitarbeiter sind unsere Stärke. Gemeinsam und inno­vativ gestalten wir die Zukunft. Mit Sicher­heit. In unserer Hauptverwaltung in Stuttgart suchen wir zur Ver­stärkung unseres Teams zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Mitarbeiter (m/w/d) im Produktmanagement, Schwerpunkt Pricing Tarifliche Weiter­ent­wicklung unserer Privat­kunden­produkte im Bereich der Schaden-/Unfall­ver­sicherung mit Schwer­punkt Pricing Auswertungen, Reportings und Analysen auf Basis interner und externer Statistik­daten Über­prüfung und An­passung der Tarife des Produkt­port­folios Fachliche Ver­ant­wortung diverser Teil­projekte während des kompletten Produkt­zyklus Analyse von Konkurrenz­tarifen Modellierung der Tarife im Be­stands­ver­waltungs­system mit Qualitäts­sicherung Aufbau und Weiter­ent­wicklung des tariflichen Reportings inkl. Ab­leitung konkreter Handlungs­empfehlungen zur Ent­scheidungs­findung für die Unter­nehmens­ver­ant­wort­lichen (insb. Vor­stand und Fachbereiche) Festlegung von Risiko- und markt­ge­rechten Beiträgen in Ab­stimmung mit diversen Gremien und dem Vor­stand Analyse von KPIs und statistischen Kenn­zahlen auf Basis diverser Quell­daten Projekt­be­zogene Zusammen­arbeit mit ver­schiedenen Fach­be­reichen Ein erfolgreich ab­ge­schlossenes wirt­schafts­wissen­schaft­liches Studium oder eine ver­gleich­bare Quali­fikation Fundierte betriebs­wirt­schaft­liche Kenntnisse sowie gutes analytisches Denk- und Handlungs­ver­mögen Teamfähigkeit, Leistungs­bereit­schaft und Engagement Selbst­ständige, zuver­lässige und zielgerichtete Arbeitsweise Erfahrungen im Bereich der ver­sicherungs­tech­nischen Tarif­kalkulation sowie die Kenntnis einer gängigen Statistik­soft­ware sind wünschens­wert Interessantes und ver­ant­wortungs­volles Auf­gaben­spektrum in einem dynamischen Team Attraktives Gehalts­paket mit um­fang­reichen Sozial­leistungen Unbefristetes Arbeits­ver­hältnis mit flexibler Arbeitszeit Hochmodernes Arbeits­um­feld mit Gestaltungs­spiel­raum Individuelle Ein­arbeitung mit Weiter­bildungs­mög­lich­keiten Zentrale Lage mit sehr guter öffent­licher Ver­kehrs­an­bindung Mobiles Arbeiten und Home­office
Zum Stellenangebot

Produktmanager/ Projektmanager (w/m/d) Modulares Bauen

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartSie haben das große Ganze stets im Blick? Sie möchten Ihr Know-How in einem interdisziplinären Team einbringen. Als Produktmanager:in/ Projektmanager:in sind Sie bei uns mitverantwortlich für die Entwicklung, Planung und den Bau von modularisierten Hochbauprojekten. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Steuerung von modularisierten Hochbauprojekten, vom Produktmanagement über die Planung sowie Ausschreibung und Vergabe bis hin zur Bauüberwachung und Inbetriebnahme Weiterentwicklung eines digitalen Systems zur modularen Planung und industriellen Produktion von Hochbauprojekten Entwicklung von energieoptimierten, kreislauffähigen Gebäudekonzepten Erstellung von Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen Steuerung von Terminen, Kosten und Gebäudequalitäten Mitverantwortung bei der technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Bauberatung Kommunikation, Information und Abstimmung mit Projektbeteiligten im gesamten Projektverlauf Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Architektur, Holztechnik, Holzwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von modularisierten Bauprojekten Sehr gute Kenntnisse in HOAI, AHO, VOB und VgV sowie gute Kenntnisse im Umgang mit MS Project Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu projektabhängigen Reisen im Inland und Ausland Schnelle Auffassungsgabe, analytisches und vernetztes Denken sowie Teamgeist Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: