Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktmanagement: 30 Jobs in Kornwestheim

Berufsfeld
  • Produktmanagement
Branche
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • It & Internet 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Marketing & Pr 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Produktmanagement

Senior Manager Brand Marketing (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Discover the Exceptional. Kennziffer: PLH-D-0-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Lizenz- und Handels GmbH Unsere Philosophie: Die Funktion optimieren. Die Form kompromisslos auf das Wesentliche reduzieren. Das Bekannte überwinden, um immer wieder die neue, beste Lösung zu entdecken. Nur so entstehen einzigartige Designobjekte, die das Vorhersehbare hinter sich lassen, maximale Performance bieten und zu lebenslangen Begleitern werden. Konzeption und Umsetzung des ganzheitlichen Markenauftritts über alle Consumer Touchpoints (Kommunikations- und Vertriebs-Kanäle) hinweg Erstellung des globalen Corporate Marketingplans, der Sales Rounds und Marketingpakete sowie Verantwortung des Kampagnen Tracking Konzeption und Umsetzung der weltweiten Marketingkommunikations-Aktivitäten Entwicklung und Umsetzung von innovativen Print- und Digital-Kampagnen, Markenaktivierungen und Kundenbindungsmaßnahmen Umsetzung von Foto- und Film-Produktionen sowie Erstellung von Werbemitteln Konzeption und Umsetzung von Business- und Deko Guidelines und POS-Lösungen Redaktionelle Verantwortung für das internationale Kundenmagazin „SELECT“ Enge Abstimmung mit den Verantwortlichen der jeweiligen internen Fachbereiche wie Produktmanagement, Vertrieb, PR, Online und Retail Marketing, Social Media, CRM, Einkauf, Studio F.A. Porsche Sicherstellung der weltweiten Umsetzbarkeit und Abstimmung von Maßnahmen mit der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG Steuerung von Agenturen und Dienstleistern sowie Lizenz- und Vertriebspartnern Planung und Verantwortung des globalen Brand Marketingbudgets Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Marketing und Kommunikation Umfassende relevante Berufserfahrung (circa 5 Jahre) in vergleichbarer Position in der Automobil und/oder Lifestyle-Branche Fundierte Erfahrung in der Steuerung von Agenturen Sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache Sehr gute Verhandlungs- und Präsentationsfähigkeiten Erste Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Erleben Sie die Faszination Porsche Design: www.porsche-design.de
Zum Stellenangebot

Category Manager (m/w/d) verschiedener Sortimentsbereiche Obst und Gemüse, Frische und Trocken

Fr. 23.10.2020
Bietigheim-Bissingen
Die dennree Gruppe gehört zu den führenden Unter­nehmen des Bio-Fach­handels für Lebens­mittel und Natur­kosmetik im deutsch­sprachigen Raum mit über 6.000 Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeitern. Als Groß­händler beliefern wir mehr als 1.400 selbst­ständige Biomärkte bzw. Bio-Supermärkte in Deutschland, Österreich, Luxemburg und Südtirol / Italien. Zur Unter­nehmens­gruppe gehören zudem der Bio-Fach­einzel­handel denn's Biomarkt mit über 300 Stand­orten sowie das Hofgut Eichigt, ein ökologisch wirt­schaftender Milch­vieh­betrieb in Sachsen. Um unseren erfolgreichen Weg weiter fortsetzen zu können, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Niederlassung Bietigheim-Bissingen bei Stuttgart als Category Manager (m/w/d) verschiedener Sortiments­bereiche Obst und Gemüse, Frische und Trocken Sie sind für die kundenorientierte Sortimentsauswahl und die Kalkulation der Artikel verantwortlich Sie pflegen intensiven Kontakt zu unseren Lieferanten und führen die Einkaufs­ver­hand­lungen Die Entwicklung und Umsetzung der kundenorientierten Vermarktungsmaßnahmen zählen ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie führen Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen durch, erkennen Trends und legen damit den Grundstein für eine optimale Sortimentsgestaltung Überdies sind Sie verantwortlich für die Realisierung der Umsatz- und Ertragsziele für den zu verantwortenden Sortimentsbereich Sie haben eine kaufmännische Berufsausbildung oder ein betriebswirtschaftliches bzw. ernährungs­wissen­schaftliches Studium absolviert  Sie verfügen über erste Berufserfahrung als Einkäufer (m/w/d) oder Category Manager (m/w/d) im Lebens­mittel­handel oder in einer ähnlichen Position Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und auch bereits mit SAP vertraut Eine selbstständige Arbeitsweise sowie eine organisatorische und analytische Kompetenz zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und ein sicheres Auftreten Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit innerhalb eines erfolgreichen und expandierenden Unternehmens Die Anstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen, welches den schonenden Umgang mit Ressourcen und ein nachhaltiges Wirtschaften als wichtiges Unternehmensziel verfolgt Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Strategische Produktvermarktung Krankenversicherung

Fr. 23.10.2020
Stuttgart
Jetzt neue Wege gehen.Und Verantwortung übernehmen. Herzlich willkommen bei der Württembergischen Versicherung AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen. Referent (m/w/d) Strategische Produktvermarktung Krankenversicherung Kennziffer 40925Arbeitsort: Stuttgart Enge Begleitung von Produktentwicklungen im Bereich Personenversicherung insb. Krankenversicherung Durchführung regelmäßiger Marktbeobachtungen und -Analysen und Wettbewerbsscreenings sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Produktneu- und -Weiterentwicklung Konzeption und Steuerung von strategischen Marketingmaßnahmen inklusive des jährlichen Marketingplans Entwicklung von Strategien und Maßnahmen in enger Abstimmung mit der Sparte und den Vertriebswegen zur Sicherstellung der Markterfolges der betreuten Produkte Konzeption und Umsetzung produktspezifischer Vertriebsmarketinginhalte Enge Vernetzung mit der Verkaufsförderung zur Umsetzung von Kampagnen sowie Vertriebsaktionen Initiierung, Steuerung, Durchführung operativer Projekte bzw. Teilprojekte im Rahmen der Produktentwicklung und Produktoptimierung Mitarbeit bei übergreifenden Projekten der Württembergischen Versicherung mit Produkthintergrund Studium oder Ausbildung mit Berufserfahrung Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsstärke Produktkenntnisse im Bereich Krankenversicherung und ggf. Lebensversicherung Mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungswirtschaft, idealerweise im Vertrieb bzw. Produktmanagement Erfahrung im Projektmanagement, insbesondere in der Rolle als Projektleiter (m/w/d) Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ziel- und lösungsorientierte sowie strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kreativer Kopf mit Organisationstalent Zuverlässigkeit, sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig.   
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktmanagement E-Klasse ab Dezember 2020

Fr. 23.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238565Im Produktmanagement E-Klasse (Neuproduktprojekt BR 214) stellen wir sicher, dass auch die nächste faszinierende Generation der E-Klasse in jeder Phase ihres Lebenszyklus unsere Kund*innen überzeugt und begeistert. Seien Sie ein Teil davon! Das Produktmanagement ist das Bindeglied zwischen Markt/Kund*innen und Entwicklung, Produktion sowie Controlling und ist Ansprechpartner innerhalb der Vertriebs-/Marketingorganisation während des gesamten Produktlebenszyklus. Es definiert die Marken-, Produkt- und Marketingziele bei der Baureihengestaltung und setzt diese in Abstimmung mit seinen Schnittstellen um. Durch enge Kontakte zu Kolleg*innen in den Regionen/Märkten weltweit, eigene Recherchen und Anwendung von Instrumenten der Markt- und Wettbewerbsanalyse, erarbeitet sich das Produktmanagement Informationen zu Interessen und Wünschen der potenziellen Mercedes-Benz Kund*innen und vertritt diese bei der Entwicklung aktueller und zukünftiger Produkte. Ihre Aufgaben umfassen: Wettbewerbsanalysen und Marktüberwachung Zielgruppen- und Marktanalysen Abstimmung von Maßnahmen zur Produktkommunikation in Abstimmung mit den entsprechenden Fachbereichen Klärung von Produktthemen mit unseren internationalen Märkten, z. B. Umsetzung von Wünschen zur Produktattraktivierung Abstimmung und Koordination mit Nachbarbereichen innerhalb Marketing/Vertrieb wie Kommunikation, Pricing und Volumenplanung Vorbereitung und Durchführung internationaler Produkt-Workshops Abstimmung von unterschiedlichen Themen mit Partnern aus Entwicklung, Design, Produktion und Controlling Sonderausstattungsplanung Erstellung von Präsentationsunterlagen für GremienarbeitFachliche Qualifikationen: Studiengang Automobilwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen Studiengang mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Sonstiges: Ausgeprägte Autoaffinität und Kenntnis der Fahrzeuge von Mercedes-Benz und dem WettbewerbDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktmanagement E-Klasse ab Dezember 2020

Fr. 23.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238830Im Produktmanagement E-Klasse (Neuproduktprojekt BR 214) stellen wir sicher, dass auch die nächste faszinierende Generation der E-Klasse in jeder Phase ihres Lebenszyklus unsere Kund*innen überzeugt und begeistert. Seien Sie ein Teil davon! Das Produktmanagement ist das Bindeglied zwischen Markt/Kund*innen und Entwicklung, Produktion sowie Controlling und ist Ansprechpartner innerhalb der Vertriebs-/Marketingorganisation während des gesamten Produktlebenszyklus. Es definiert die Marken-, Produkt- und Marketingziele bei der Baureihengestaltung und setzt diese in Abstimmung mit seinen Schnittstellen um. Durch enge Kontakte zu Kolleg*innen in den Regionen/Märkten weltweit, eigene Recherchen und Anwendung von Instrumenten der Markt- und Wettbewerbsanalyse, erarbeitet sich das Produktmanagement Informationen zu Interessen und Wünschen der potenziellen Mercedes-Benz Kund*innen und vertritt diese bei der Entwicklung aktueller und zukünftiger Produkte. Ihre Aufgaben umfassen: Wettbewerbsanalysen und Marktüberwachung Zielgruppen- und Marktanalysen Abstimmung von Maßnahmen zur Produktkommunikation in Abstimmung mit den entsprechenden Fachbereichen Klärung von Produktthemen mit unseren internationalen Märkten, z. B. Umsetzung von Wünschen zur Produktattraktivierung Abstimmung und Koordination mit Nachbarbereichen innerhalb Marketing/Vertrieb wie Kommunikation, Pricing und Volumenplanung Vorbereitung und Durchführung internationaler Produkt-Workshops Abstimmung von unterschiedlichen Themen mit Partnern aus Entwicklung, Design, Produktion und Controlling Sonderausstattungsplanung Erstellung von Präsentationsunterlagen für GremienarbeitFachliche Qualifikationen: Studiengang Automobilwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen. Studiengang mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Sonstiges: Ausgeprägte Autoaffinität und Kenntnis der Fahrzeuge von Mercedes-Benz und dem WettbewerbDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Zubehör für Elektrowerkzeuge

Do. 22.10.2020
Nürtingen
Metabo macht Elektrowerkzeuge für den professionellen Einsatz in Handwerk und Industrie. Die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden sind uns ein zentrales Anliegen. Wir suchen für unser internationales Produktmanagement Power Tools / Geschäftsfeld Zubehör am Unternehmenssitz in Nürtingen baldmöglichst eine/n Produktmanager (m/w/d) Zubehör für ElektrowerkzeugeSo tragen Sie zu unserem Erfolg bei: Umsetzung der Strategie für Zubehör und Gestaltung sowie Realisierung des Marketing-Mix Verantwortung für verschiedene Produktgruppen im Bereich Zubehör für handgeführte Elektrowerkzeuge Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen sowie Analysen Produkt Lifecycle Management von der Einführung bis zur Phase Out der verantworteten Zubehöre Definition der Verpackungen und Erstellung von Präsentationsunterlagen Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Einkauf, Logistik, Lieferanten und Dienstleistern Kalkulation und Gestaltung von Verkaufsaktionen zur Erreichung der Umsatz- und Ertragsziele Unterstützung der Tochtergesellschaften vor Ort bei der Umsetzung der Zubehörstrategie und bei der Einführung neuer Zubehör-Produktgruppen Besuche vorhandener und potenzieller Lieferanten vor Ort zur Weiterentwicklung der überantworteten Zubehörproduktgruppen So passen Sie zu uns: Abgeschlossenes Hochschulstudium als Wirtschaftsingenieur, Betriebswirt oder eine technische / kaufmännische Ausbildung in Verbindung mit einer vertriebsorientierten Berufspraxis (jeweils m/w/d) Erfahrung mit dem Zubehör von Elektrowerkzeugen Sicherer Umgang mit Präsentationstechniken und mit MS-Office (vor allem MS PowerPoint und MS Excel) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Deutsch auf muttersprachlichem Niveau Mehrtägige (internationale) Reisebereitschaft Strukturiertes Arbeiten, Überzeugungs- und Kommunikationsstärke So laden Sie Ihren Akku auf: Hervorragendes Arbeitsklima in einer offenen Unternehmenskultur Spannende Aufgaben / Projekte Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Sport: Laufgruppe, Sportgruppe, Massage Betriebsrestaurant Metabo family care: KiTa-Plätze, Ferienbetreuung, Wäscheservice u.v.m. Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Product Owner / Requirements Engineer (m/w/d) im Bereich CRM

Do. 22.10.2020
Stuttgart
Die Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH ist Teil der Dr. Güldener Gruppe. Diese ist einer der führenden Dienstleister im Bereich der Abrechnung für Leistungserbringer im Gesundheitswesen – mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von mehreren Milliarden Euro. Die Firmengruppe beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland. Im Heil- und Hilfsmittelmarkt sowie der Medizintechnik sind wir als Optica aktiv. Wir haben uns zu einem der führenden Abrechnungszentren auf dem deutschen Markt entwickelt. Seit mehr als 40 Jahren entlasten wir unsere Kunden von Verwaltungsaufgaben und bieten ein umfassendes Angebot für einfachstes Handling, höchste Effizienz und absolute Liquidität. Unsere ausgereiften, qualitativ hochwertigen Dienstleistungen bilden, neben unserer Kundenorientierung und unseren, leistungsfähigen IT-Systemen, die Basis unseres langjährigen Erfolgs. Wir suchen am Firmenhauptsitz Stuttgart ab sofort einen Product Owner (m/w/d)  bzw. Product Owner / Requirements Engineer (m/w/d) im Bereich CRM Abstimmung und Klarstellung der Anforderungen mit den Stakeholdern und Sicherstellen von deren Beschreibung in User Stories und Epics Prozessanalyse/-design; Datenanalyse zwecks Regelableitung Konzeption graphischer Oberflächen Priorisieren der Anforderungen in enger Abstimmung mit den Kunden, z. B. in Sprint Backlogs Sicherstellung eines dokumentierten Qualitätsprozesses Herbeiführen der fachlichen Abnahme, Definition of Ready, Definition of Done Verantwortung, Planung sowie Nachhalten von Projektumfang, Sprints, Meilensteinen, Ressourcen, Kosten und Risiken Kommunikation und Reporting innerhalb des Produktteams und ggü. dem Management Planen, Review und Einfordern der vereinbarten Liefergegenstände des Teams Verwendung moderner, agiler Tools und Methoden zur Projektsteuerung, z. B. JIRA und SCRUM Moderation von Workshops sowie das Festhalten und Nachverfolgen daraus resultierender Aufgaben Kontakt zur Steuerung von IT-Dienstleistern und Überwachung der Einhaltung der IT-Governance und andere Compliance Vorgaben innerhalb des Betriebs Abgeschlossenes Studium z. B. der Informatik, Wirtschaftsinformatik, technischen BWL oder eine ähnliche Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von IT-Projekten (agil), als Product Owner oder Scrum Master/ Agile Coach mit guter Kenntnis agiler Methoden und Tools Sehr gute analytische Fähigkeiten und lösungsorientierter Arbeitsstil Ausgeprägte Eigenverantwortung, Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz Sehr gute Kenntnisse in der Geschäftsprozessmodellierung Erfahrung mit Abfragewerkzeugen für Datenanalyse Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der prozessorientierten Massendatenverarbeitung, insbesondere im Gesundheitswesen Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team und flachen Hierarchien. Eine attraktive Vergütung und die Chancen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung gehören für uns genauso dazu wie kostenlose Getränke, frisches Obst, das Freitagsfrühstück, ein Zuschuss zum VVS-Ticket sowie weitere attraktive Mitarbeiterangebote.
Zum Stellenangebot

Trainee für Naturwissenschaften (Chemie, Mathematik, Physik) (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Stuttgart
Wir sind ein erfolgreicher Verlag der Klett Gruppe, der sich auf die Herausgabe von Unterrichtsmaterialien und Fachinformationen (print und digital) für Schulleitungen und Lehrer/innen konzentriert und suchen eine/einen: Trainee für Naturwissenschaften (Chemie, Mathematik, Physik) (m/w/d) Sie betreuen unsere Produkte (Unterrichtsmaterialien für Lehrer) im Print- und Onlinebereich und übernehmen Verantwortung für deren planmäßige Umsetzung. Dazu arbeiten Sie mit Autoren zusammen, Sie pflegen und erweitern unser Autorennetzwerk. Sie akquirieren und bearbeiten Manuskripte und begleiten deren Umsetzung bis zur Veröffentlichung. Sie stehen in regelmäßigem Kontakt mit unseren Zielgruppen und verstehen deren Bedürfnisse und Herausforderungen. Dabei identifizieren und konzipieren Sie neue Produktideen und begleiten deren zielgruppengerechte Umsetzung. Sie haben ein Studium im naturwissenschaftlichen Bereich (Chemie, Mathematik, Physik oder vergleichbar) absolviert. Sie beherrschen die deutsche Sprache auf Muttersprachlerniveau und haben im besten Fall bereits erste Erfahrung im Verlagsbereich sammeln können. Idealerweise verfügen Sie über theoretische und/oder praktische Kenntnisse schulischer Bildungs- und Lernprozesse, z. B. durch ein Lehramtsstudium. Überdurchschnittliches Engagement und eine hohe Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst, sind sehr gut organisiert und teamfähig.      Wir bieten Ihnen die Chance, sich in einem leistungsorientierten, unternehmerisch geprägten und modernen Arbeitsumfeld einzubringen und zu entfalten. Sie werden Mitglied eines engagierten und motivierten Teams und übernehmen verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben. Wir bieten Ihnen dafür eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung und führen Sie in alle relevanten Abläufe ein, um Ihre kontinuierliche Weiterentwicklung sicherzustellen. Was wir bieten: Flexible Arbeitszeit Firmenticket Kantine Zentrale Lage Betriebliche Sozialleistungen Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Product Manager (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Sindelfingen
Established in Ålesund, Norway, in 1932, Stokke has evolved into a global leader in the premium market segment. Stokke’s focus on children’s development began in 1972 and has been the company’s sole focus since 2007. Stokke’s core concept and philosophy is to design products that are in the best interest of the child. All products are designed to encourage child development and to strengthen the bonds between parent and child. Stokke plays only in premium segments and develops innovative and differentiated products that have won several design awards. Their core markets have always been in Europe, the biggest being Germany which is where their Commercial Hub is based, though they have a growing presence in the US, China and e-commerce markets.Reporting to the Product Management Director, you will be part of a team of Product Managers who will lead cross functional projects within Product Development in order to develop and execute Stokke’s product portfolio strategy. You will have the end-to-end product responsibility and business ownership for your own category from insight and ideas to products in the market and drive the overall product agenda, including collaboration with the Brand team on campaign development. Working across the Stokke organization and across countries, you will create results in close collaboration with experienced and skilled designers and engineers in the Product Development team as well as with international stakeholders in the commercial organization. Furthermore, you will interface with the Leadership Team and with other key stakeholders to drive initiatives and develop and implement strategies. Your tasks will therefore include: Product Strategy and Agenda Leads and drives the global product strategy for an assigned category including clear vision and direction with relevant objectives and KPIs. Sets direction and drives the overall agenda via a portfolio of NPD/PLM/Promo/Communications projects. Leads and collaborates in creative processes with internal and external partners to generate new ideas to ensure delivery against mid- and long-term growth objectives. Drives the insights and competitive intelligence agenda for the category and ensures innovations are consumer-based and insights-led. Drives the pricing strategy in collaboration with Finance and Markets to ensure competitiveness in-market and GM expansion. Operational Ensures delivery against annual objectives (TO, GM, EBITDA). Owns the overall Category NPD/PLM portfolio and ensures delivery of all projects ‘on-time and in-full’. Scopes and proposes new NPD/PLM projects (‘Commercial Scoping’). May lead some key NPD/PLM projects (‘Commercial Lead’). Owns the promotional calendar and ensures a healthy balance of and equity building Monitors overall sales performance and initiates corrective actions. Drives the overall Category profitability agenda; identify and align actions to deliver profitability in line with company vision. Team Leadership Cross organizational project and team leadership. Delivers the annual plan and activities in collaboration with other Product Managers. Cross-functional leadership Identifies, aligns and allocates resources to deliver against the overall Innovation agenda. Builds rapport for NPD/PLM projects with relevant stakeholders. Secures strong collaboration with Commercial and Regional teams. Supports the Brand and marketing teams to drive communications development. Identify partnership strategies and secure execution in line with agreed strategy The successful candidate will have a relevant university degree combined with 2 to 4 years’ experience and a solid understanding of product or category management in a global branded consumer goods company. This would be the ideal next step for a more junior Product Manager looking to move into a more senior role and lead a global category. You will have a strong foundation in all Product Management matters, with particular experience in End-to-End New Product Development, Innovation and Product Lifecycle Management. You will have a proven track record in driving strong performance and delivering results including the demonstrated success in leading a project team working across the organization. In addition to this you are an open-minded, team-oriented individual with strong interpersonal skills who works well in a diverse, global environment. You have strong business acumen and the ability to bring in a cross-functional perspective as well as deliver a global agenda. You are dedicated and hard-working and will thrive in a dynamic and fast paced environment with clear goals. You have an international mindset and are a constructive challenger who brings new ideas. It is important that you are fluent in English (written and spoken) and are able to travel on a monthly basis to the different Stokke hubs, especially Ålesund (Norway).
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktmanagement für Mercedes-Benz Elektrofahrzeuge (EQ) ab März 2021

Do. 22.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238694Im Produktmanagement der Mercedes-Benz EQ Fahrzeuge vertreten wir die Kunden- und Vertriebsinteressen. Wir sind die zentrale Schnittstelle zwischen dem Fahrzeugprojektteam und den Zentralbereichen des Vertriebs, sowie den Märkten weltweit. Ab März 2021 bieten wir eine Praktikumsstelle im Bereich Produktmanagement EQ für Mercedes Benz Elektrofahrzeuge an. Im Zuge der Elektrifizierung und Digitalisierung wird sich die Automobilbranche grundlegend verändern. Unter der Produkt- und Technologiemarke EQ hat Mercedes-Benz das gesamte Know-how und alle Themen rund um die Elektromobilität gebündelt. Die Mercedes-Benz EQ Modelle verkörpern eine neue Welt des Fahrens und verbinden attraktives Design mit außergewöhnlichem Fahrspaß, hoher Alltagstauglichkeit sowie einem Maximum an Sicherheit, das alle Fahrzeuge vom Erfinder des Automobils kennzeichnet. Wir gestalten damit aktiv den strategischen Wandel des Unternehmens und haben den nötigen Freiraum um flexibel, innovativ und vor allem schnell und agil zu handeln - eng verzahnt mit allen relevanten Unternehmensbereichen. Im Praktikum im Bereich Produktmanagement EQ erhalten Sie nicht nur spannende Einblicke in die Zukunft von Mercedes-Benz, sondern Sie unterstützen aktiv dabei die besten Lösungen und Innovationen für unsere Kund*innen zu identifizieren und voranzutreiben. Dazu arbeiten Sie gemeinsam mit dem Team als Schnittstelle zu weiteren Bereichen im Unternehmen, wie zum Beispiel der Fahrzeugentwicklung, dem Vertrieb, den Märkten, dem Controlling und vielen weiteren. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit beim Produktmanagement im operativen Geschäft Koordination von Teilprojekten rund um das Thema e-Mobility in Abstimmung mit cross-funktionalen Projektpartner*innen Durchführung von quantitativen sowie qualitativen Wettbewerbsanalysen Durchführung von internationalen Marktabfragen Begleitung bei der Planung von internationalen Meetings und Events Vorbereitung von externen Vorträgen und internen Entscheidungsvorlagen Erstellung von Präsentationen und Unterlagen zur Berichterstattung in Gremien Was wir Ihnen bieten: Spannende Einblicke in die Zukunft der Elektrofahrzeuge von Mercedes-Benz Einblicke in den Arbeitsalltag eines Produktmanagers Übernahme von Verantwortung für eigenständige Teilprojekte Interessante Schnittstellen zu Projektpartner*innen im In- und Ausland Steile Lernkurve in den Zukunftsfeldern der Automobilindustrie Regelmäßiges fachliches und persönliches FeedbackFachliche Qualifikationen: Studiengang: Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytisches Denkvermögen, strategische und integrative Arbeitsweise in interdisziplinären Teams, Kreativität, Eigeninitiative sowie Flexibilität, und ein offener Umgang mit Kolleg*innen Interkulturelle Sensibilität und KompetenzDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal