Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Produktmanagement: 36 Jobs in Niederkassel

Berufsfeld
  • Produktmanagement
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • It & Internet 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Versicherungen 3
  • Agentur 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Marketing & Pr 2
  • Textilien 2
  • Werbung 2
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Produktmanagement

Ingenieur Druckgeräte und Anlagensicherheit (w/m/d)

So. 20.09.2020
Köln
Referenzcode: I74931SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachgebietsexperte in unserem Geschäftsfeld Druckgeräte & Anlagensicherheit leiten Sie unser Fachgebiet in den Schwerpunktthemen „Betrieb von Dampfkesselanlagen und Druckanlagen“ und „Pipelinetechnik“. Perspektivisch ist auch die Leitung der „ZÜS Druck“ vorgesehen. Als Vertreter des Geschäftsfeldes sind Sie erster fachlicher Ansprechpartner und kompetente Schnittstelle für unsere Sachverständigen, das Management sowie für nationale und gegebenenfalls internationale Gremien (z.B. Behörden, Verbände). Sie controllen die erforderliche Fachkompetenz der Sachverständigen und stellen den Kompetenzerhalt sicher. In Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement erhalten Sie die notwendigen Anerkennungen und Akkreditierungen der zugeordneten Fachgebiete. Sie haben ein Gespür für Trends, entwickeln neue Dienstleistungen und unterstützen deren Markteinführung. Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung und Einführung neuer IT Systeme und Prozesse und steuern den Kommunikationsfluss innerhalb ihres Fachgebietes. Ingenieurwissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder artverwandtes ingenieurwissenschaftliches Studium. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Druckgeräte & Anlagensicherheit, zum Beispiel als Sachverständiger. Kenntnis der Historie und des aktuellen Stands der Technik sowie der nationalen und internationalen Regularien. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Entscheidungskompetenz. Präsentationssicherheit vor nationalen Gruppen in deutscher Sprache im Rahmen von Fachvorträgen Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office sowie idealerweise SAP. Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler/Produktmanager Junior

Sa. 19.09.2020
Hürth, Rheinland
Wir sind ein erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen aus Hürth bei Köln und haben uns seit der Gründung im Jahr 2004 in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Sport- und Fitnessernährung einen sehr guten Namen gemacht. Unsere Kunden kommen aus dem gesamten Sport- und Fitnesssektor. So sind wir offizieller Ernährungspartner vieler namhafter Sportvereine aus den Bereichen Eishockey, Fußball und Handball. Du koordinierst die Entwicklung innovativer Produkte von der Produktidee bis zur Markteinführung und entwickelst bestehende Produktkonzepte weiter. Dabei arbeitest du eng mit dem Vertrieb zusammen. Du legst ein besonderes Augenmerk auf Rentabilitätssteigerungen und Optimierungspotenziale Du führst Verhandlungen mit Lieferanten (Neuakquise, strategische Verhandlungen, Jahresgespräche, Aktionen, usw.) Du bewertest kontinuierlich die Performance der Materiallieferanten bezüglich Qualität und Lieferpünktlichkeit Du behältst sowohl Marktentwicklungen und Trends als auch unsere Konkurrenten und Entwicklungen der unterschiedlichen Verkaufskanäle im Blick   Berufseinsteiger bis drei Jahre Berufserfahrung Du hast Dein Studium der Ökotrophologie, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbar mit Erfolg abgeschlossen Du hast gute Kenntnisse in der Lebensmittelinformations-Verordnung,    im Lebensmittelrecht und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Materiallieferanten Du besitzt eine hohe Affinität für Sport- und Fitnessernährung und beobachtest mit großem Interesse aktuelle Markttrends Verhandlungssicheres Englisch und Reisebereitschaft setzen wir aufgrund deines Profils voraus   Einzigartige, exklusive Produkte mit hoher Nachfrage Direkte Sichtbarkeit eigener Erfolge Regelmäßige Teamsitzungen und Mitarbeitergespräche Betriebliche Altersvorsorge Gleitzeit Monatliches Teamfrühstück Mitarbeiterrabatte und Firmenparkplätze  
Zum Stellenangebot

E-Commerce Manager (m/w/d) im Handelsumfeld

Sa. 19.09.2020
Bonn
Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten. Im Auftrag unseres Mandanten, einem renommierten Handelsunternehmen (FMCG) im Raum Bonn, suchen wir im Zuge des weiteren Unternehmenswachstums einen E-Commerce Manager (w/m/d), der das bestehende Team optimal ergänzt. Es erwartet Sie ein umfang- sowie abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem familiär geprägten Umfeld. Neben der Mitwirkung im Content-Management bekommen Sie Gelegenheit, interessante Projektaufgaben zu übernehmen und sich in die Optimierung sowie die Konzeption der weiteren strategischen Ausrichtung einzubringen. Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. (PBA/76453) Der Einsatzort: Großraum Bonn Betreuung der laufenden und zukünftigen E-Commerce-Aktivitäten Planung und Erstellung verschiedener digitaler Inhalte (Bild und Text) Mitwirkung bei Umsetzung und Optimierung des Performance Marketings Übernahme und eigenverantwortliche Steuerung von E-Commerce-Projekten Analyse relevanter Kennzahlen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Optimierung Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung inkl. Identifikation von Trends Koordination und Kontrolle externer Dienstleister Studium der Bereiche Digitale Medien, E-Business, Marketing oder eine vgl. Qualifikation Erste Berufserfahrung in der Betreuung einer E-Commerce Plattform im Handelsumfeld Kenntnisse in der Suchmaschinenoptimierung sowie im Umgang mit den gängigen Tools wie z.B. Google Analytics, Google Search Console Erfahrung in der technischen und inhaltlichen Entwicklung vergl. Plattformen ist von Vorteil Kreativität und Textsicherheit (Produktbeschreibungen) sowie gute kommunikative Fähigkeiten Erfahrung im Umgang mit Shopsystemen (bestenfalls Shopware) und gängigen Grafik- und Textprogrammen ist von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert Das Unternehmen bietet ein traditionelles Umfeld mit Dynamik und Anspruch Sie agieren weitestgehend eigenverantwortlich und haben so die Möglichkeit, Ihre "eigene Handschrift" zu hinterlassen Neben einer leistungsgerechten Vergütung bestehen beste Voraussetzungen, sich in fachlicher und persönlicher Hinsicht weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Product Owner Industrial IoT (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Köln
Arbeite mit uns – einem führenden Anbieter für Cloud-, SAP- und IoT-Services – und gestalte zukunftsfähige IT-Lösungen für unsere Unternehmenskunden.     Digitalisiere mit uns den deutschen Mittelstand als Product Owner Industrial IoT (m/w/d) (m/w/d)DEINE TÄTIGKEITEN Du bist für die Begleitung und Durchführung von Marktanalysen verantwortlich  Du entwickelst neue Produkte und digitale Plattform-Services für den Maschinenbau   Du erweiterst ein neues Produktportfolio und begleitest deren Markteinführung Du evaluierst Partnerschaften und designst gemeinsame Produkte  Du verantwortest das Ergebnis multidisziplinärer Produktteams Du bist Vorreiter und lebst unser Produkt-Leadership DAS BRINGST DU MIT: Du hast einschlägige Erfahrungen in der Produktentwicklung oder im Produktmanagement und hast mindestens 4 Jahre Berufserfahrung  Du hast ein ausgeprägtes Know-How im Bereich Maschinenbau  Du bringst ein technisches Verständnis für Edge-Computing und digitale Produkte mit, Erfahrung im Aufbau von Plattform-Services sind von Vorteil  Du überzeugst durch hohe Eigeninitiative, einer eigenständigen, pragmatischen und zielgerichteten Arbeitsweise Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und strategisches sowie konzeptionelles Denken zeichnen dich aus   KRÄFTE BÜNDELN. DIGITALISIERUNG VERWIRKLICHEN.  Wir suchen Menschen, die engagiert ihr Fachwissen und ihre Persönlichkeit einbringen, um das Beste für unsere Kunden zu erreichen. Menschen wie du, die mehr wollen – und mehr erwarten.DAS BIETEN WIR DIR: Komme weiter: Blicke über den fachlichen Horizont hinaus und entdecke spannende interne Entwicklungsmöglichkeiten Erlebe den Unterschied: Erfahre den Respekt und die Wertschätzung deiner Kolleginnen und Kollegen Finde die Balance: Profitiere vom Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit mit flexibler Vertrauensarbeitszeit, drei verschiedenen Home-Office-Modellen und Freizeitausgleich Fühle dich versorgt: Betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Mitarbeiterangebote (Share Now, Fitness First etc.) und vieles mehr kannst du nutzen Schalte ab: 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und ein Sabbatical-Konto geben dir die Möglichkeit für eine berufliche Auszeit und Entspannung
Zum Stellenangebot

Junior Product Manager (m/w/d) im Bereich Marketing

Fr. 18.09.2020
Bergisch Gladbach
Ernährung, Schönheit und Gesundheit gehören zusammen. Seit über 25 Jahren geht es für uns darum, Chancen im Markt für Nahrungsergänzungsmittel und Apothekenkosmetik rechtzeitig aufzugreifen und nachhaltige Trends aufzuspüren. Dabei fokussieren wir uns auf zwei Säulen. Unter dem Motto „Alles was mir hilft“ produzieren wir ADDITIVA, Marie Claire und Arzneimittel und „Alles was mich pflegt“, was als Leitlinie für unser Kosmetik-Portfolio von RUGARD steht. Unser Anspruch ist es, Produkte zu entwickeln, die innovativ sind, gut helfen und einen langfristigen Nutzen haben. Dabei steht das Qualitätsversprechen „Made in Germany“ immer vorne an. Als Teil der KRÜGER GROUP, die lokal verwurzelt und weltweit verzweigt ist, stehen wir als qualitativer Partner mit langer Historie und bekannten Produkten an der Seite unserer Kunden. Für unseren Standort in Bergisch Gladbach suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Product Manager (m/w/d). Planung, Konzeption und Ausführung von Marketing-Aktivitäten unter Nutzung des kompletten Marketing-Mix Erarbeitung von Produktprofilen und -positionierungen für apothekenexklusive Kosmetik, Nahrungsergänzungsmittel OTC-Arzneimittel Vermarktungs- und Verkaufsstrategien für Apotheken Erstellung, Pflege und Controlling von Absatz-, Umsatz und Budgetplänen Identifikation, Konzeption und Entwicklung neuer Produktideen und Zielgruppenansprachen Erstellung von Besprechungsunterlagen sowie Werbe- und Arbeitsmaterialien für den Außendienst Texterstellung für wissenschaftliche Informationen, Patientenbroschüren, Mailings etc. Vorbereitung und gemeinsame Durchführung von Außendienst-Tagungen abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Ernährungswissenschaften, Betriebswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation erste Berufserfahrung im Health-Care-Bereich wünschenswert, idealerweise in der Pharmaindustrie Gespür für Trends und Marktchancen Hohes Maß an Eigeninitiative und unternehmerischem Denken sowie ausgeprägtes Kostenbewusstsein strukturierte, ergebnisorientierte und kundenorientierte Arbeitsweise kreativ-konzeptionelle Stärke und ein Händchen fürs Texten Teamplayer mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein International aufgestelltes Unternehmen Interessante, vielfältige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld Aufgaben, mit denen Sie sich persönlich weiterentwickeln können Leistungsgerechte Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Angemessene Work-Life-Balance Kostenlos Kaffee, Tee und Kakao sowie Wasser Betriebsrestaurant mit Bezuschussung Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
Zum Stellenangebot

Praktikant Category Management (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Grafschaft bei Bad Neuenahr-Ahrweiler
Bringen Sie Ihre Erfahrung ein – für gemeinsamen, langfristigen Erfolg. Starten Sie jetzt bei der HARIBO Familie mit über 7.000 tollen Kolleginnen und Kollegen aus 26 Ländern. Als Teil der Fruchtgummi-Nr. 1. Praktikant Category Management (m/w/d) Einstieg: 01.10.2020 in Grafschaft / DeutschlandWillkommen in der spannenden Welt der Zahlen und Analysen. Steigen Sie in einem 6-monatigen Praktikum tief ein in das Kaufverhalten unserer Konsumenten und die vielseitige Welt der Handelslandschaft. Lernen Sie dabei von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen, die sich schon darauf freuen, ihr Wissen an Sie weiterzugeben. Unterstützen Sie unser Category Management im abwechslungsreichen Tagesgeschäft Dort starten Sie in einem kleinen, starken Team mit kurzen Abstimmungswegen In einem vertrauensvollen Arbeitsumfeld führen die Kollegen sie in reale Shopperdaten und die Erstellung regelmäßiger Reports ein Mit Panel- und Scannerdaten erarbeiten Sie kundenspezifische Potenzial-Analysen So leiten Sie schon bald erste Handlungsempfehlungen durch eigene Markt-/Wettbewerbsanalysen ab Darüber hinaus können Sie uns bei verschiedenen Projekten tatkräftig unterstützen Begeisterung für Zahlen, Daten und Fakten Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise Fokus auf Vertrieb, Marketing, Marktforschung oder einen vergleichbaren Studiengang Ideal wären: Erste Praxiserfahrung im Bereich Category Management, der FMCG-Branche sowie mit Paneldaten und Analysetools wie GfK, IRi, Nielsen, etc. Freude an einer selbstständigen und gut strukturierten Arbeitsweise sowie sehr gute analytische Fähigkeiten Gute Englischkenntnisse, sicher in Excel und PowerPoint Perfekte Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit dank einem flexiblen Zeitmodell 100 % Kostenerstattung für öffentliche Verkehrsmittel Faire Vergütung nach dem Mindestlohn Gemeinsame Praktikantenstammtische, Feedbackrunden und Events außerhalb der Arbeitszeit Ein jederzeit offenes Ohr Ihrer Praktikums-Betreuerin des HR-Teams und Ihres persönlichen HARIBO-Paten HARIBO & MAOAM Naschflatrate beim Arbeiten, sowie leckere Angebote unseres Betriebsrestaurants und unseres Bistros „Goldbar“ Vergünstigte Sport- und Freizeitangebote sowie Vorsorge-Checks in unserer Betriebsarztpraxis
Zum Stellenangebot

Brand Manager (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Troisdorf
STRAX ist ein weltweit führender Spezialist für Mobilfunkzubehör und Connected Devices, notiert an der Börse Stockholm (NASDAQ). Das Unternehmensportfolio deckt die gesamte Bandbreite an Eigenmarken, Lizenzmarken und Partnermarken ab. Die Eigenmarken umfassen XQISIT, THOR und Urbanista. Die STRAX AB repräsentiert über 30 große OEM-Partner sowie Mobilfunk-Zubehör-Marken und beliefert die gesamte Bandbreite des Marktes, von Netzbetreibern über Fachhändler bis zu Online- und Lifestyleshops und Supermärkten. STRAX verfügt über Standorte in neun europäischen Ländern und betreibt am Stammsitz in Troisdorf ein modernes Logistikzentrummit einer Fläche von über 4.500 m². Sämtliche Logistik-, Vertriebs- und Marketing-Prozesse sind gemäß ISO 9001 zertifiziert. Weitere Niederlassungen befinden sich in den USA, Hong Kong und Shenzhen. Das 1996 in den USA und Hongkong gegründete Unternehmen beschäftigt weltweit über 200 Mitarbeiter. Du steuerst einen Pool aus Eigenmarken inkl. Definition der Markenrichtlinien Du definierst die Markenstrategie sowie die kurz- und langfristige Positionierung Die Planung und Ausführung sämtlicher Kommunikation und Medienaktivitäten sowohl intern als auch im direkten Kundenkontakt liegen in deiner Verantwortung Du steuerst die Produktentwicklung, Preisgestaltung und Produkteinführung sowie die Ausarbeitung von neuen Geschäftsmodellen Du bist der direkte Ansprechpartner für den internationalen Vertrieb und bewertest sämtliche Anfragen im Hinblick auf Machbarkeit und Mehrwert Marktanalysen und Trends verfolgst du intensiv, um ständig ein zeitgemäßes Portfolio anbieten zu können Verkaufsprognosen des Vertriebs sowie Umsatzzahlen wertest du aus und nutzt diese Daten zum Mehrwert zukünftiger Aktivitäten Du verfolgst die Kunden- und Mitbewerberpositionierung im Markt Lieferantenmanagement mit Schwerpunkt auf Südostasien liegen in deinem Fokus Du hast ein Bachelorstudium in Betriebswirtschaft oder Ingenieurswesen erfolgreich abgeschlossen und ggfs. weitere Qualifizierungsmaßnahmen durchlaufen Du besitzt bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Brand Management, idealerweise im Eigenmarkengeschäft Du hast Erfahrung im Bereich Produktkonformität und -zertifizierung Ein ausgeprägter Geschäftssinn mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten zählt zu Deinen Vorzügen Du hast ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und achtest auf Details Zu deinen Stärken gehören Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen Dich zeichnet ein sicherer Umgang mit den Office 365 Produkten und Erfahrung in ERP-Systemen, idealerweise MS Navision, aus Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für dich eine Selbstverständlichkeit Du hast Spaß an internationalen Kontakten und interkulturelle Kompetenz ist kein Fremdwort für dich
Zum Stellenangebot

Produktmanager/in (m/w/d) für E-Beschaffungssysteme

Mi. 16.09.2020
Bonn, Erfurt
sind die zentrale Einkaufsbehörde des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat sowie vieler weiterer Bundesbehörden in Deutschland. Als Bindeglied zwischen der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft sind wir Profis für komplexe, inhaltlich und fachlich anspruchsvolle Vergabeverfahren. Was wir einkaufen wird in vielfältigen Bereichen und Projekten eingesetzt. Dabei setzen wir neben anerkannten Standards auf den Einkauf innovativer und nachhaltiger Produkte. Unsere Einkaufsstrategien entwickeln wir stetig fort. Die Abteilung Beschaffungsmanagement und Zentrale Dienste Die Abteilung Beschaffungsmanagement und Zentrale Dienste im Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern ist nicht nur eine klassische Zentralabteilung für Personal, Haushalt, Organisation und Innerer Dienst, sondern ist ebenso für das Beschaffungsmanagement mit den Referaten „Geschäftsstelle Kaufhaus des Bundes, Kundenmanagement“, „Qualitätssicherung“, „E-Beschaffung, Vergabeportal“ (inkl. e-Vergabe), „Justitiariat“, „Strategie und Controlling“ sowie „Stabsstelle Presse und Kommunikation“ zuständig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Bonn oder Erfurt unbefristet Produktmanager/in (m/w/d) für E-Beschaffungssysteme Kennziffer: BeschA-2020-032 Im Referat Z 14 - „E-Beschaffung, Vergabeportal“ -übernehmen Sie die Produktbetreuung beim sog. Beschaffungs-Unterstützungs-System (BUS), insbesondere in den Bereichen Anforderungs-/Prozess-Management, Change-/Release-Management, Problem-Management, Beratung von Multiplikatoren und Nutzern. Zudem wirken Sie bezogen auf die E-Beschaffung bei folgenden Themen mit: Strategische Planung Entwicklung von Geschäftsmodellen Projektmanagement Anforderungsanalyse ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf Bachelor-Niveau in einem der folgenden Studiengänge: Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. IT-Management ODER Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen bzw. Verwaltungswissenschaften, jeweils mit einem IT-Schwerpunkt sowie mindestens zwei Jahre nachweisbare Berufserfahrung im IT-Bereich ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Teamgeist ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, verbunden mit guten Englischkenntnissen die Bereitschaft zu Dienstreisen und zur Überprüfung nach Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) die Bereitschaft bei Bewerbung für den Standort Erfurt, direkt nach der Einstellung zu einer etwa 3-monatigen Einarbeitungsphase am Standort Bonn einen sicheren, vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten, ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem engagierten Team Eingruppierung nach Entgeltgruppe 10 TVöD Bund mit grundsätzlicher Möglichkeit einer späteren Verbeamtung (statusgleiche Übernahme von Beamtinnen/Beamten ist bis Besoldungsgruppe A 12 möglich) flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, familienfreundliche Work-Life-Balance, übliche Sozialleistungen im öffentlichen Dienst u. a. Zusatzversorgung, Großkundenticket, Familienservice, Umzugskostenvergütung (bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen) je nach Qualifikation und Ausgangslage eine IT-Fachkräftezulage (bei Tarifbeschäftigten)
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Payments

Mo. 14.09.2020
Köln
Die Bank-Verlag GmbH ist das zentrale Service-Unternehmen der privaten Banken in Deutschland und gehört in diesem Segment zu den Marktführern. Die Tochtergesellschaft des Bundesverbands deutscher Banken bietet der Kreditwirtschaft Dienstleistungen in den Kompetenzfeldern Security, eBanking, Cards & Payment Solutions, Compliance und Recht sowie Bankmanagement. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Produktmanager (m/w/d) Fachliche Verantwortung für die Debitkarten und andere Payment Produkte des BV Ableitung konkreter Maßnahmen zur Umsetzung der Produktstrategie in Zusammenarbeit mit relevanten Stakeholdern Erkennen von Trends und Identifizieren von Möglichkeiten für den BV und seine Kunden Zusammenarbeit mit (internationalen) Schemes, Geschäftspartnern und Lieferanten Organisation und Moderation von Fachtagungen und Gremiensitzungen (Teil-)Projektleitung, auch im Rahmen der Betreuung von Kunden Naturwissenschaftlich-technisches oder kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung Praxiserfahrung im Umfeld von Banken mit Schwerpunkt im Produktmanagement Nachweislich erfolgreiche Erfahrung bei der Einführung und Steuerung von Kartenprodukten Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und souveränes Auftreten/Präsentieren Teamfähigkeit und Reisebereitschaft Gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes Interesse und Begeisterung für digitale Trends und Technologien Wir bieten Ihnen neben einem angenehmen Betriebsklima einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit folgenden überdurchschnittlichen sozialen Leistungen: Work-Life-Balance bei flexibler Gleitzeitregelung 39-Stunden-Woche mit 30 Urlaubstagen pro Jahr Fachliche und persönliche Förderung Betriebliche Krankenzusatzversicherung Gesundheitsmanagement Monatliches Mitarbeiterfrühstück Regelmäßige Feedbackgespräche Firmeneigener Fitnessraum
Zum Stellenangebot

Product Manager (m/w/d) – Rubber & Elastomer Additive

Mo. 14.09.2020
Köln
Unser Mandant ist ein global agierender Chemie- und Rohstoffkonzern und weltweiter Marktführer in seinem Segment. In der über 100 jährigen Firmengeschichte hat sich das Unternehmen erfolgreich zu einem gefragten Lösungsanbieter für verschiedene Industrien entwickelt. Mit seinem globalen Netzwerk von Produktions-, Entwicklungs- und Vertriebsstandorten bietet das Unternehmen ein weitreichendes Spektrum von für die Wertschöpfung der Kunden maßgeblichen Produkten an. Um seinen Kunden ein möglichst vielfältiges Portfolio anbieten zu können und um das strikte „Value Add“ Prinzip zu unterstreichen hat unser Mandant neben der Rohstoffherstellung ein starkes Handelsgeschäft für Spezialchemikalien entwickelt. Als wichtigen Teil dieses lösungsorientierten Geschäftsmodells suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen und chemisch-technisch versierten Produktmanager (m/w/d) – Rubber & Elastomer Additive. Als Produktmanager sind Sie europaweit verantwortlich für ein Produktportfolio an Chemical Products und Additiven. Regionaler Schwerpunkt besteht auf Deutschland und Österreich. Sie sind die „personifizierte Lösungsfindung“ des Bereichs „Polymers“: Mit ihrer technischen Kompetenz und dem Fachwissen in den Produktanwendungen leisten Sie in Person Rezepturkompetenz beim Kunden vor Ort (Reisetätigkeit ca. 40%) und unterstützen den Vertrieb somit maßgeblich. Bei Ihrem Produktportfolio handelt es sich um Spezialchemikalien/Additive für Verarbeiter im Bereich „Polymers“, genauer für Anwendungen mit Polyoefinen, PVC, Gummi und Elastomeren. Sie verantworten den Kontakt und bilden die Schnittstelle des Unternehmens zu seinen Prinzipalen und bauen diese strategischen Partnerschaften weiter aus. Durch die zielgerichtete Steuerung der Wertschöpfungskette stellen Sie die Erreichung der Margenziele und damit den nachhaltigen Geschäftserfolg für Ihre Produkte sicher. Sie entwickeln und evaluieren die Warengruppenstrategien für Ihre Produktgruppen und führen neue Produkte ein (Portfoliooptimierung). Sie erkennen Marktrends sowie neue Absatzmöglichkeiten/Geschäftsfelder. Daraus abgeleitet treiben Sie gemeinsam mit den Prinzipalen neue Produktentwicklungen voran und nehmen damit Einfluss auf die Portfoliostrategie des Unternehmens. Sie arbeiten eng mit vielen Stakeholdern zusammen. Neben dem Vertrieb und den Prinzipalen ist das vor allem die QSHE- sowie die Regulatory Affairs Abteilung. Sie agieren vom Homeoffice aus, oder von den Standorten unseres Mandanten in Köln und Hamburg. Sie haben ein Chemiestudium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen alternativ über eine vergleichbare relevante technische Ausbildung, gerne kombiniert mit einer kaufmännischen Zusatzqualifikation. Sie bringen mehrjährige Erfahrung in der Lösung von anwendungsspezifischen Fragestellungen in der Polymerchemie mit (Rohstoffe und/oder Spezialchemie), gerne in einer vergleichbaren Funktion im Produktmanagement, aus dem technischen Vertrieb oder der Anwendungstechnik. Sie verfügen über eine marktorientierte Denkweise, um als Produktmanager das Geschäft unseres Mandanten strategisch und operativ weiter zu entwickeln. Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische wie auch kommunikative Fähigkeiten aus. Sie sind konversationssicher in der deutschen und englischen Sprache, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Sie übernehmen eine interessante, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe bei einem erfolgreichen Weltmarktführer in einem innovativen und technologisch anspruchsvollen Markt. In dieser Position erhalten Sie umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance, mit Ihren Ideen und Erfahrungen Entwicklungen voranzutreiben und den Unternehmenserfolg Ihres Arbeitgebers sowie Ihrer Kunden direkt zu beeinflussen. Zusätzlich bietet unser Mandant Ihnen ideale Voraussetzungen für persönliches Wachstum in einem gut organisierten, gesunden und zukunftsorientieren Unternehmen mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten. Sie erwartet ein engagiertes, von Teamgeist und Innovationskraft geprägtes Unternehmen, welches Ihnen Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit bietet. Ihr Einsatz wird mit einem attraktiven, der Verantwortung der Position angemessenen Vergütungspaket inkl. einem Firmenwagen honoriert.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal