Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 43 Jobs in Altenholz

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 13
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Immobilien 2
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 14
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Projektmanagement

Projekt Konfigurationsmanager/Technischer Änderungsmanager (m/w/d) für das Team Ungarn

Sa. 27.02.2021
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Durchführung eines projektbezogenen technischen Konfigurationsmanagements inklusive der Unterauftragnehmer und Konsortialpartner Eigenständige Organisation und Leitung des internen Änderungsausschusses bei der Entwicklung komplexer Systeme und Verwaltung von Konfigurationsständen Bewirtschaftung des Änderungswesens an technischer Dokumentation (z.B. Zeichnungssatz) Selbständige Vorbereitung und Durchführung von internen multifunktionalen Konfigurationsausschusssitzungen und Teilnahme an Änderungskonferenzen beim Auftraggeber Sicherung der Bezugskonfigurationen und Bereitstellung von Informationen zum Status gelieferter Produkte in Bezug auf deren Bauzustand Analyse aller Änderungen in Bezug auf gültigen Fit, Form & Funktion Regeln Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben des Konfigurationsmanagements und des Änderungsprozesses Vollständigkeitsprüfung aller Daten im Rahmen des Melde- und Änderungswesens Unterstützung des Daten- und Dokumentenmanagements im Projekt Mitwirken an ständigen Prozess- und Tool-Verbesserungen mit allen Akteuren des Konfigurationsmanagements inkl. Bauzustandsmanagements Regelmäßiges projektbezogenes Berichtswesen Mitwirken an Konfigurationsaudits im Projekt Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes, technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung zum Techniker mit einschlägiger Berufserfahrung Berufserfahrung im technischen Änderungswesen Schnelle Auffassungsgabe und Erfahrung mit großen Gesamtsystemen aus dem Bereich Anlagen- oder Fahrzeugbau Kenntnisse der DIN ISO 10007 von Vorteil Gute Anwenderkenntnisse in MS Office, SAP (Materialwirtschaft und Verwaltung technischer Objekte) und PLM/PDM Ergebnis-, prozessorientierte und eigenständige Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick sowie Belastbarkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Referent mit Schwerpunkt HR-Controlling und Digitalisierung (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Altenholz, Bremen, Hamburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen oder Hamburg als Referent mit Schwerpunkt HR-Controlling und Digitalisierung (w/m/d) Sie bauen für Dataport im Bereich HR-Controlling und Digitalisierung unter anderem ein Internes Kontrollsystem (IKS) auf und arbeiten an HR-Digitalisierungsthemen mit. Sie bauen für Dataport im Bereich HR-Controlling und Digitalisierung unter anderem ein Internes Kontrollsystem (IKS) auf. Dies ist ein Analysesystem, mit dem Risiken in HR-Prozessen erkannt und gesteuert werden sollen. Sie stellen die Verfügbarkeit, Sicherheit und Performanz der IKS-Anwendungen und IKS-Infrastrukturen sicher. In Ihrer Verantwortung liegen das Administrieren und Konfigurieren von IKS-Anwendungen und -Infrastrukturen (Configuration- und Incident-Management). Ein wichtiger Teil Ihrer Mission sind dabei der Aufbau und die Durchführung eines Berichtswesens. Ebenso fällt die Durchführung und Dokumentation der monatlich durchzuführenden Stichproben in Ihren Aufgabenbereich. Sie treiben unsere HR-Digitalisierungsprojekte voran. Abgeschlossenes Hochschulstudium in (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Fachkenntnisse im Umgang mit einem Personalmanagementsystem einschließlich der Erstellung von Auswertungen und ggf. Datenbankabfragen Interesse an Digitalisierung und IT-Affinität Ein gutes Zahlenverständnis Neben Erfahrung im konzeptionellen Arbeiten bringen Sie auch eine schnelle Auffassungsgabe, Genauigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeiten mit. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Flächenentwicklung

Sa. 27.02.2021
Kronshagen, Kiel
Zukunftsorientiert und traditio­nell, nachhaltig und dynamisch, boden­ständig und innovativ – Gegensätze? Nicht für uns! Als Spezialist und Vorreiter in der Verknüpfung der Bereiche Stadt-, Flächen- und Projekt­ent­wicklung sind wir immer auf der Suche nach klugen Köpfen, die mit uns neue Wege beschreiten und an Heraus­forde­rungen wachsen. Wenn auch Sie Spaß daran haben, in einem stark wachsenden Unter­nehmen die Lebens­räume von morgen neu zu gestalten, dann suchen wir Sie zum nächst­möglichen Zeit­punkt für unser Team in Kronshagen bei Kiel alsProjektleiter (m/w/d) für den Bereich FlächenentwicklungProjektleitung und verantwortliche Bearbeitung von StadtentwicklungsprojektenKoordination von komplexen StadtentwicklungsprojektenSteuerung der Erarbeitung von Planungen und KonzeptenWirtschaftlichkeitsprüfungen und Machbarkeitsstudien von FlächenentwicklungsmaßnahmenVorbereitung, Verhandlung und Abwicklung von städtebaulichen Verträgen und GrundstückskaufverträgenErstellung von Wirtschaftlichkeitsplänen, Überwachung von FinanzierungenAbgeschlossenes Studium in den Bereichen Immobilienwirtschaft, Bauwirtschaft oder vergleichbare QualifikationenMehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung und Durchführung von städtebaulichen ProjektenKenntnisse in den Bereichen Tiefbau, Konversion und in der Dienstleistung für KommunenKommunikationsstärke und Überzeugungskraft sowie sicheres VerhandlungsgeschickSpaß an serviceorientierter und selbstständiger ArbeitsweiseFacettenreiche Tätigkeiten in span­nenden Projekten mit einer breiten Produkt­paletteSelbstständiges Arbeiten an verant­wortungs­vollen AufgabenVielfältige Entwicklungs­möglichkeitenUmfangreiche Fort- und Weiter­bildungs­angeboteAttraktive Vergütung mit Zuschüssen zu privater Altersvorsorge und Kinder­betreuungs­kostenFlexible Arbeitszeit­modelle zur guten Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit30 Tage UrlaubTeamevents und mehr
Zum Stellenangebot

Produktmanager Schulportal Schleswig Holstein (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Altenholz
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Produktmanager Schulportal Schleswig-Holstein (w/m/d) Ihr Herz schlägt für das Bildungswesen? Sie behalten den Überblick und möchten bei der Einführung eines landesweiten Schulportals in Schleswig-Holstein wichtige Akzente setzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Die Einführung und Weiterentwicklung eines landesweiten Schulportals in Schleswig-Holstein unterstützen und begleiten Sie tatkräftig. Hierbei halten Sie das Ruder in der Hand und behalten den Überblick über die Verträge zu unseren IT-Angeboten für unsere Kunden im Bildungswesen. Kompetent beraten Sie unsere Kunden und ermitteln mit Hilfe von Anforderungsanalysen wichtige Bedarfe. Ihr Aufgabengebiet wird abgerundet durch die Mitarbeit an Projekten zur Einführung neuer Funktionen zu unseren IT-Lösungen im Bildungswesen. Studium der Informatik, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifikation Einige Jahre (2+) Erfahrung in der Konzeption und im Rollout von IT-Lösungen, idealerweise im Open-Source-Umfeld Praktische Erfahrung in der Erstellung von SLA´s und im Vertragswesen, idealerweise in der Erstellung von EVB IT-Verträgen Know-how im Controlling und zu Vergabeverfahren Idealerweise Kenntnisse im Bildungswesen Strukturierte Arbeitsweise, Kunden- und Serviceorientierung sowie Beratungskompetenz gepaart mit Überzeugungsstärke Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

IT-Berater Planung und Realisierung von IT-Projekten (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Berater Planung und Realisierung von IT-Projekten (w/m/d) Leiten und Organisieren Sie Projekte im ServicePoint Steuer im agilen Umfeld! Sie verantworten mit Überblick das Projektmanagement für den Bereich der Sie verantworten mit Überblick das Projektmanagement für den Bereich der Steuerverwaltungen. Als zuverlässige und kompetente Ansprechperson übernehmen Sie das Anforderungsmanagement beim Kunden unter Beachtung von Standardisierungen. Mit Know-how gestalten Sie unser Geschäftsprozessdesign und die -modellierung in diesem Bereich. Projektcontrolling und Qualitätsmanagement gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Engagiert moderieren Sie Workshops mit Auftraggebern und Anwendern. Masterabschluss in Wirtschaftsinformatik oder BWL, Abschluss als Diplom-Finanzwirt oder gleichwertige Qualifikationen inklusive Berufserfahrung Weitreichende Kenntnisse im Projekt- und Anforderungsmanagement sowie methodische Kenntnisse des agilen Projektmanagements Erfahrung in der Kundenberatung und der Moderation von Workshops Solide Kenntnisse in ITIL Know-how in der Anwendung von agilen Methoden, z. B. Design Thinking Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Projektleiter / Projektentwickler (m/w/d) für den Bereich Hochbau

Fr. 26.02.2021
Kronshagen
Zukunftsorientiert und traditio­nell, nachhaltig und dynamisch, boden­ständig und innovativ – Gegensätze? Nicht für uns! Als Spezialist und Vorreiter in der Verknüpfung der Bereiche Stadt-, Flächen- und Projekt­ent­wicklung sind wir immer auf der Suche nach klugen Köpfen, die mit uns neue Wege beschreiten und an Heraus­forde­rungen wachsen.Wenn auch Sie Spaß daran haben, in einem stark wachsenden Unter­nehmen die Lebens­räume von morgen neu zu gestalten, dann suchen wir Sie zum nächst­möglichen Zeit­punkt für unser Team in Kronshagen bei Kiel alsProjektleiter / Projektentwickler (m/w/d) für den Bereich Hochbau Kontinuierliche Bewertung der aktuellen Markt- und Wettbewerbssituation, Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Ermittlung von Entwicklungspotentialen, Ausarbeitung und Präsentation von Projektanträgen Betreuung, Abwicklung und Steuerung von komplexen Hochbaumaßnahmen Durchführung des Projektcontrollings in Bezug auf Kosten, Termin und Qualität sowie Überwachung des Projektfortschritts Steuerung des jeweiligen Projektteams Regelmäßige Information und Abstimmung mit allen Projektbeteiligten, wie Fachplanern, Baumanagement, Vertrieb, Gewährleistungs­management, in allen wesentlichen technischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben bzw. Problemstellungen Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Immobilienwirtschaft, Architektur oder Bauingenieurwesen oder ähnliche QualifikationenBerufserfahrung in der kaufmännischen Projektentwicklung und der Projektsteuerung vorzugsweise im WohnungsbauStrukturierte Arbeitsweise, analytisches und konzeptionelles DenkvermögenGute VOB- und BauvertragskenntnisseHohe Dienstleistungsbereitschaft, Kommunikationsstärke und DurchsetzungsvermögenFührerschein Klasse B, ReisebereitschaftFacettenreiche Tätigkeiten in span­nenden Projekten mit einer breiten Produkt­paletteSelbstständiges Arbeiten an verant­wortungs­vollen AufgabenVielfältige Entwicklungs­möglichkeitenUmfangreiche Fort- und Weiter­bildungs­angeboteAttraktive Vergütung mit Zuschüssen zu privater Altersvorsorge und Kinder­betreuungs­kostenFlexible Arbeitszeit­modelle zur guten Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit30 Tage UrlaubTeamevents und mehr
Zum Stellenangebot

IT-Architekt Rechenzentrum Steuer(w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Architekt Rechenzentrum Steuer (w/m/d) Leisten Sie einen wertvollen Beitrag, wenn es darum geht, das Architekturmodell für das Rechenzentrum der Steuerbehörden der norddeutschen Bundesländer zu konzipieren und zu harmonisieren! Dabei können Sie sich zum einen auf die Architektur-Planung und -Umsetzung im steuerlichen Rechenzentrumsbetrieb fokussieren, was Projektleitungsaufgaben und Gremienarbeit mit einschließt. Sie beraten zur IT-Architektur im „Data Center Steuern“ (DCS) – von der Planung über die Entwicklung bis zu Umsetzung – und stellen entsprechende Konzepte zur Verfügung. Zudem schaffen Sie technische Eingangsvoraussetzungen, definieren Architekturvorgaben und agieren als Schnittstelle zum Dataport-Architekturmanagement. Außerdem konzentrieren Sie sich darauf, ein Architekturmodell für das DCS zu erarbeiten und die Facharchitekturen im Rechenzentrum effizient zusammenzuführen. Sie begleiten Architekturprojekte im Rechenzentrum, behalten den Markt im Auge und bewerten Technologietrends. Ob Sie übergreifend koordinieren oder an der Schnittstelle zum Matrixmanagement in die konkrete Umsetzung gehen: Sie gestalten eine hochverfügbare, sichere und performante Architekturlandschaft! Masterabschluss der Informatik oder vergleichbare Kenntnisse Mehrere Jahre Berufs- und Projektpraxis in IT-Architekturen (speziell Enterprise-Architekturen), im Betrieb eines Rechenzentrum sowie erste Erfahrung im Prozessmanagement Solides Know-how rund um IT-Unternehmens- und IT-Infrastruktur-Architektur (Server, Storage, Netzwerk), BS-2000 Mainframe, Betriebssysteme (Windows, UNIX/Linux, z. B. SLES), relationale Datenbanken inklusive SQL/PLSQL, Applikation-Server/Web-Server und Datensicherungstechnologien Ergebnisorientierte, analytische und überaus kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Selbstorganisation, die in der Lage ist, auch komplexe Zusammenhänge verständlich darzustellen, überzeugende Konzepte zu entwickeln und zukunftsgerichtet zu denken Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Kiel
T2med steht für innovative und ästhetische Software für Arztpraxen. Von unseren Anwendern – den Ärzten – inspiriert, entwickeln wir eine neue Generation von Praxissoftware. Wir sind ein erfahrenes und hochmotiviertes Team mit mehr als 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, mit dem wir unsere plattform- und geräteunabhängige Software entwickeln, vermarkten und supporten. Mit der fortschreitenden Digitalisierung des Gesundheitswesens bieten wir unseren Kunden neben dem Praxisprogramm T2med auch vermehrt Online-Dienstleistungen an. Dazu zählen zum Beispiel die Videosprechstunde und eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte Zugriffsmöglichkeit für die Patienten auf die eigenen Gesundheitsdaten und einen sicheren Kommunikationsweg zur Praxis. Zum Aufbau des Teams für die Online-Dienstleistungen suchen wir tatkräftige Unterstützung. Vertreten der Produkt-Perspektive im agilen Entwicklungsteam bestehend aus DevOps und Tester Verantwortung für das Backlog Kommunikative Schnittstelle für technisch anspruchsvolle Themen im Gesundheitsbereich zwischen Stakeholdern und Entwicklern Abnahme der umgesetzten Anforderungen Absprache der Anforderungen zusammen mit dem Team Abgeschlossenes Studium im Bereich IT/ Wirtschafsinformatik, Marketing oder digitalen Medien, technischer Schwerpunkt wünschenswert Erfahrung als Product Owner mit agilen Softwareprojekten Erfahrungen mit CI/CD Tools (z.B. GitLab, TeamCity o.ä.) wünschenswert Erfahrungen mit Jira oder vergleichbarem Ticketsystem Ein tolles Arbeitsklima in einem engagierten und agilen Team Viel Eigenverantwortung Eine flache Hierarchie Flexible Arbeitszeiten Eine faire Bezahlung Einen agilen Entwicklungsprozess nach Kanban Ein moderner Arbeitsplatz mit wahlweise Mac-, Linux- oder Windows-Umgebung Die Möglichkeit für partielles Home Office
Zum Stellenangebot

Projektleiter/ Projektingenieur Grundbaustatik/ Gutachter Geotechnik (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Kiel
Wir sind eine Ingenieurgesellschaft mit rund 100 Mitarbeitern und überregional in den Geschäftsbereichen Geotechnik, Wasserbau, Umwelttechnik, Beweissicherung und Arbeitsschutz tätig. Für unsere Standorte Berlin und Kiel suchen wir jeweils zu sofort einen engagierten Projektleiter oder Projektingenieur Geotechnik (m/w/d) in Vollzeit. Sie sind an anspruchsvollen Projekten beteiligt oder übernehmen die Projektleitung je nach persönlichem Schwerpunkt in den Bereichen Planungen und Berechnungen im Erd- und Grundbau und Spezialtiefbau Bearbeitung und Betreuung von Baugrunderkundungen sowie Erstellung von geotechnischen Berichten und Gutachten Fachbauleitung Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen möglichst mehrjährige Erfahrung als Gutachter oder Planer in der Geotechnik, z.B. mit der Planung von Baugruben und Tiefgründungen oder der Erstellung von Baugrund- und Gründungsgutachten betriebswirtschaftliches Verständnis hohes Engagement und Qualitätsverantwortung ein sicheres Auftreten, sind kommunikativ, fachlich kompetent und verfügen über eine selbständige Arbeitsweise einen Führerschein Klasse B selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem jungen, unkomplizierten und flexiblen Team in einem angenehmen Arbeitsklima fachlich anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeiten gute Entwicklungsmöglichkeiten und leistungsgerechte Bezahlung einen verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit auch im Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Projektmitarbeiter (m|w|d) Digitale Bildung

Do. 25.02.2021
Kiel
Sie haben Lust auf eine völlig neue Aufgabe zwischen IT, Verwaltung und Schule? Sie lieben es, zu beraten, zu organisieren, vorzudenken und zu unterstützen? Dann sind Sie richtig in dem neuen interdisziplinären Team „Digitale Bildung“ im IT-Verbund Schleswig-Holstein (ITVSH AöR). Die Digitalisierung erfasst zunehmend auch den Schulbildungsbereich und daraus resultiert für die Schulträger die anspruchsvolle Aufgabe, die infrastrukturellen Voraussetzungen von Bildung zukunftsfähig zu gestalten. Für die Unterstützung der schleswig-holsteinischen Städte, Gemeinden, Ämter und Kreise bei der Herausforderung, den DigitalPakt Schule umzusetzen, wird der ITVSH als digitales kommunales Kompetenzzentrum eine neue Abteilung „Digitale Bildung“ einrichten. Der IT-Verbund Schleswig-Holstein (ITVSH AöR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Projektmitarbeiter (m|w|d) Digitale Bildung befristet zunächst bis zum 31.12.2022 Leitung und Durchführung von IT-Projekten im kommunalen Umfeld inkl. IT-fachliche Unterstützung und Beratung der Schulträger Erarbeitung von technischen Konzepten und Expertisen für den Einsatz bei den Schulträgern Beurteilung und Auswahl von geeigneten Tools bzw. Lösungen für den Einsatz in der Schul-Administration inkl. Zusammenarbeit mit externen Anbietern Angebotsentwicklung von technischen Tools und Lösungen nach entsprechenden Anforderungen der Schulträger Konzeption kommunaler Zusammenarbeitsformen mit IT-Dienstleistern Fach/Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) in der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar, oder entsprechende fachliche Ausbildung Umfangreiche Fachkenntnisse und Berufserfahrung im Umgang mit IT-Systemen (Entwicklung, Wartung und Betrieb) sowie im IT-Support Ganzheitliches Verständnis von IT-Administration und zugehörigen Prozessen, IT-Verfahren und Planungen zur Entwicklung und Anpassung von IT-Systemen Verständnis der Bedürfnisse und Restriktionen der kommunalen Verwaltung bzw. Kenntnisse über die Strukturen der Bildungslandschaft in Schleswig-Holstein Qualifikation und Erfahrung in IT-Projekt-Management Rasche und sichere Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit zu selbstständigem und vorausschauendem Arbeiten Dienstleistungsorientiertes Handeln Teamfähig und kommunikativ Die Sicherheit des Öffentlichen Dienstes kombiniert mit der Arbeitsweise eines modernen IT-Unternehmens Ein motiviertes Team sowie interessante und herausfordernde Aufgaben Vereinbarkeit von Job und Familie Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Home Office Die Anstellung erfolgt in Abhängigkeit der tarifrechtlichen Voraussetzungen in einem Angestelltenverhältnis nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit der Ausbildung und Vorerfahrungen bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD. Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis kommt ebenfalls eine Abordnung an den ITVSH in Betracht. Die Finanzierung dieser Positionen erfolgt durch Projektmittel des Landes Schleswig-Holstein, die derzeit bis Ende 2024 zur Verfügung stehen. Die Position ist in Vollzeit zu besetzen, Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, prüfen wir, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Sitz der Geschäftsstelle des ITVSH ist die Landeshauptstadt Kiel.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal