Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 97 Jobs in Bad Honnef

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 46
  • Baugewerbe/-Industrie 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Medizintechnik 3
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Immobilien 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Gastronomie & Catering 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 97
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 97
  • Home Office 16
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 90
  • Befristeter Vertrag 7
Projektmanagement

AI Manager*in

Fr. 14.05.2021
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS SIE WOLLEN KLEINEN UND MITTELSTÄNDISCHEN UNTERNEHMEN HELFEN, DIE POTENZIALE VON KÜNSTLICHER INTELLIGENZ ZU NUTZEN? DANN KOMMEN SIE ZU UNS ALS AI MANAGER*IN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2020 in der Kategorie »Forschung« des Trendence Young Professionals Barometers sowie in der Kategorie »Naturwissenschaften« des Universum Young Professionals Survey als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Seit Dezember 2018 arbeiten wir in der Geschäftsstelle der Kompetenzplattform KI.NRW am Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS in Sankt Augustin/Bonn daran, NRW zu einem bundesweit führenden Standort für angewandte Künstliche Intelligenz (KI) auszubauen und in internationalen Netzwerken zu etablieren. Gefördert werden wir dabei vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie (MWIDE). Ein besonderes Anliegen ist uns der Transfer von Forschungsergebnissen in den Bereichen künstliche Intelligenz und Machine Learning in die Wirtschaft. Ein Schwerpunkt liegt hier auf mittelständischen Unternehmen in NRW. Wir zeigen diesen die Potenziale von künstlicher Intelligenz in ihrem Business auf und erarbeiten gemeinsam Use Cases zur weiteren Umsetzung. Unterstützen Sie mit Ihrem Wissen und Know-how den Transfer in die Wirtschaft und entwickeln Sie mit uns NRW zu einem führenden Standort für angewandte KI. Aufbau und Ausgestaltung der Kompetenzplattform sowie Koordination und Vernetzung relevanter Netzwerkpartner wie Forschungseinrichtungen, Wirtschafts- und Transfernetzwerke, Politikinitiativen, Start-up-Initiativen und Unternehmenspartner Entwicklung von Angeboten und Formaten zur Information und Sensibilisierung des Themas KI Konzeptionierung, Koordination und Entwicklung von Transfer- und Serviceangeboten an die Wirtschaft, Maßnahmen zur beruflichen Qualifizierung und zum wissenschaftlichen Austausch sowie gesellschaftlichen Diskurs Konzeptionierung und Durchführung von Workshops und Terminen mit Wirtschaftskunden, Forschungs- und Unternehmenspartnern, Verbänden etc. Leitung, Durchführung und Monitoring von externen und internen Projekten Mitarbeit an der Akquisition, strategischen Ausgestaltung und Begleitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich KI auf Landes- und Bundesebene Erstellen von Status-Reportings und Strategiedokumenten für relevante Stakeholder Vertretung der Kompetenzplattform nach außen und Networking mit den beteiligten Plattformakteuren Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) in einem wirtschafts­wissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Fach Sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Erfahrung im Projektmanagement Idealerweise nachweisbare Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen Gute Moderationsfähigkeit Freude am Netzwerken und an der Arbeit in einem agilen Team Sie bringen grundsätzlich Reisebereitschaft mit. Idealerweise Erfahrung in der Anwendung von Innovationsmethoden, bspw. Business Model Canvas, Szenario-Technik, Design Thinking Sie sind es gewohnt, professionell aufzutreten und zu kommunizieren. Sie beherrschen Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift. Sie können aktiv die Zukunft der Künstlichen Intelligenz in NRW mitgestalten, dabei kreativ eigene Ideen einbringen und umsetzen. Sie erhalten individuelle Soft-Skills- und fachliche Weiterbildungen. Sie sind eingeladen, an Schulungen des IAIS im Bereich Data Science teilzunehmen (ggfs. mit Zertifikat). Sie arbeiten in einem offenen, kollegialen Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre. Wir unterstützen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle. Im Rahmen des Gleitzeitmodells bieten wir Ihnen außerdem die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Sie können sich ein breites Netzwerk an Kontakten aus Wirtschaft, Forschung und Politik aufbauen. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Unsere Führungskräfte machen Sie stark, damit Sie erfolgreich sind. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Global Regulatory Data Project Manager (m/f/d)

Fr. 14.05.2021
Bonn, Nienburg (Weser), Pohlheim
About Chr. Hansen Chr. Hansen is the world’s most sustainable food ingredients company and uniquely positioned to drive positive change through our microbial solutions, which touch the lives of more than 1 billion people every day. Over more than 145 years, we have worked to enable sustainable agriculture, cleaner labels and healthy living for more people around the world. We have come far on our journey, and delivered strong results, and as we continue to unlock the power of good bacteria through new technologies, there is so much more we can do. We are passionate about what we do because we know we can make a difference for people, animals and plants. And ultimately for our planet. It’s part of our culture, our history and our strategy. Our employees are at the heart of everything we do and the driving force enabling us live our mission to pioneer microbial science to improve food, health and productivity in our endeavor to grow a better world. Naturally. At Chr. Hansen, food and health is at the heart of everything we do and our natural ingredients are consumed by more than 1 billion people every day. As a global market leader in bioscience, we have the opportunity to address important global challenges such as food waste, healthy living and sustainable agriculture and we need the brightest and most passionate people on board to succeed. Want to join us for a 2 year mission? The team for you to join You will work in Global Regulatory Affairs (GRA) and report to the Global Regulatory Data Strategy Lead. You will be working closely with highly skilled regulatory affairs colleagues around the world, that have extensive experience in making the content for regulatory submissions, but are looking for you to be the IT and software implementation expert. You will work out of the Hørsholm office in Denmark. As Regulatory Data Project manager, you will be responsible for driving the execution of the digitalization and automation journey in Global Regulatory Affairs.  Main tasks: Project manage the selection and implementation of a new Regulatory Information management system (RIMS). The first regulatory area to implement the RIMS will be our plant protection department. Next in line will be food enzymes, HMO’s and feed additives. Lead transformative efforts to build new data-driven processes, streamline regulatory data production and review Partner with a diverse set of technical stakeholders (R&D, QA, regulatory affairs) from across the enterprise to support implementation of the transparency regulation  Project manage the roll out of a new software for creating safety data sheets Own the digitalization and automation journey in regulatory affairs by securing all relevant opportunities are identified, and prioritized projects are planned and executed.  We are looking for a candidate with an analytic, systematic and structured mindset, with an interest in simplifying complex processes, being highly solution oriented in your interactions with others and customer centric. It is likely that you have an IT educational background or a natural science background and have acquired IT skills along the way. Ideally you have: Minimum 4 years of experience with implementation of IT Information management systems in a larger organization with several sites and cross-functional collaboration  Experience with implementation of  regulatory information management systems is a strong advantage Minimum 4 years of project management experience in organizations with a diverse set of stakeholders. Documented ability to lead complex initiatives Knowledge of the IT landscape and systems used in regulatory data management, e.g. Regulatory Information Management Systems  Experience working with data management at a global level Solid planning and stakeholder management skills Fluency in written and spoken English is a must. We are looking for a strong team player that enjoys collaboration with colleagues. It will be important to act with a global mindset and embrace cultural diversity as well as having a proactive can-do-attitude.At Chr. Hansen, we offer a working opportunity that you can take part in setting the agenda. We believe that engagement matters. Our inspiring work environment and collaborative culture would allow you to continuously develop both personally and professionally.  As a market leader, Chr. Hansen has constantly pioneered science for almost 150 years and expanded into new areas for a more sustainable future. Our founder, Christian D. A. Hansen, was a true entrepreneur and his mentality is still very present and valued today. We keep looking for people who can take charge and come up with new ideas to strengthen our team. Join us and take part in making a meaningful difference! We would need you to be at the Hørsholm office in Denmark at least 50% of time. Since it is a 2 year mission we could be flexible, if you want to commute from more distant places (Schengen area).
Zum Stellenangebot

Projektleiter / Kalkulator Fachbereich Anlagenbau m/w/d

Fr. 14.05.2021
Kleinmaischeid
Als Spezialist für energietechnische Infrastruktur sucht die SPIE SAG GmbH für den Geschäftsbereich CityNetworks & Grids, in der Region Süd-West am Standort Kleinmaischeid (Nähe Koblenz), zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Projektleiter / Kalkulator (m/w/d) Fachbereich Anlagenbau Referenznummer: 122-21-0013 Eigenverantwortliche Abwicklung und Betreuung von Bauvorhaben im Bereich Gas-, Druckregel- und Messanlagenbau Angebotsbearbeitung und Kalkulation sowie das Führen von Preisverhandlungen mit Kunden und Subunternehmern Projektabwicklung einschl. Bauüberwachung, Projektcontrolling und -abrechnung sowie Kalkulation von Nachträgen Disposition von Personal, Material und Geräten Akquisition von Neu- sowie die Betreuung unserer Bestandskunden Erfolgreich absolviertes Studium des Versorgungstechnik oder des Maschinenbaus oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise eine schweißtechnische Zusatzausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Gasversorgung oder im Dienstleistungsbereich für die Gaswirtschaft sowie in der technischen und wirtschaftlichen Abwicklung von Projekten Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie idealerweise Kalkulationsprogrammen Eigenverantwortlicher, engagierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil mit erster Führungserfahrung, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen, Lernbereitschaft Flexibilität und Teamgeist Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung nach IG Metall-Tarif (inkl. entspr. Zusatzleistungen sowie u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Vereinbarkeit von Freizeit, Familie & Beruf Verdienstausfallschutz mit Facharzt-Service
Zum Stellenangebot

(Junior) Project Manager E-Marketing (m/w)

Do. 13.05.2021
Bonn
Die promio.net GmbH ist einer der führenden Anbieter von E-Marketing Technologien und mehrfach ausgezeichnete Agentur im Segment E-Marketing-Kampagnen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Bonn eine/n Project Manager/in. Das Projekt Management Team ist der Mittelpunkt unserer Kundenprojekte. Hier werden Kundenwünsche verwirklicht und begleitet. Im Projekt Management erfolgt die Konzeption von Kundenprojekten und die Abstimmung mit dem Technik Team. Ein intensiver Kundenkontakt und vielfältige Projekte zeichnen diese wichtige Arbeit aus. Technisches Projekt Management und Umsetzung von Kundenaufträgen Unterstützung des Account Management in seiner Tätigkeit Eigenständige Entwicklung, Konzeption und Umsetzung von technischen Projekten Schnittstelle zum Technik Team und Account Management Beratung der Kunden hinsichtlich E-Marketing und E-CRM Lösungen Proaktive Impulse für das Business Development 1-4 Jahre Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise mit technischem Background  Kenntnisse von Online-Marketing-Technologien Idealerweise betriebswirtschaftliches, informationstechnisches oder kommunikationswissenschaftliches Studium Projekterfahrung Exzellente kommunikative Fähigkeiten Überdurchschnittliche Dienstleistungs- und Serviceorientierung Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick Interesse an zukünftigen Trends im Online-Marketingmarkt Ein Gespür für Kundenwünsche Kommunikationsstärke und Teamorientierung Sicherer Umgang mit MS Office Gute Englischkenntnisse Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem Team mit großem Zusammenhalt Eigenverantwortliches Arbeiten Spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

IT Engineer (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Bonn, Köln
Über Innovation spricht heute jeder – unsere Kunden machen Innovation. Wir von HYPE Innovation unterstützen sie mit Software und Beratung dabei, Innovationsprogramme aufzubauen und zu erweitern. Unsere Kunden heißen Ideen- und Innovationsmanager und sind die, die bei sich im Unternehmen alles auf den Kopf stellen. Wir dürfen mit ihnen zusammenarbeiten. Das lieben wir. So richtig. Damit wir näher an unseren Kunden sind, haben wir uns auch ziemlich breit niedergelassen, mit Hauptsitz in Bonn und weiteren Büros in u. a. Köln, Braunschweig, Boston, Boulder und Lyon. Alles, was uns jetzt noch fehlt, ist jemand wie Du, der uns an den Standorten Bonn oder Köln unterstützt. IT Engineer (m/w/d) Bonn, Köln oder remoteVollzeit oder Teilzeit Technische Unterstützung unserer Kunden bei der Installation der HYPE-Plattform sowohl in der Kunden-Infrastruktur und in unserer Cloud-Umgebung. 1st und 2nd Level Support unserer Lösung und Bedienung von Support-Systemen Bearbeitung von Kundenanfragen Planung und eigenständige Umsetzung von IT-Projekten Testen und Dokumentation neuer IT-Funktionen der firmeneigenen Software Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, vorzugsweise als Fachinformatiker/in Systemintegration, oder Berufserfahrung als Quereinsteiger in einem ähnlichen Umfeld Fundierte Kenntnisse in aktuellen Microsoft Windows Server Betriebssystemen, Kenntnisse in Linux vorteilhaft Gute allgemeine IT-Kenntnisse und Netzwerk-Kenntnisse Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Bereichen SAML & IdP, SSO, Webserver, Microsoft SQL Server, Postgres, Powershell, Automatisierung (z.B. mit Terraform oder analogen Technologien) Ausgeprägte Analyse- und Problemlösefähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten Ein dynamisches und internationales Umfeld Spannende Aufgaben in einer teamorientierten Atmosphäre Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen Kurze Entscheidungswege Eine moderne Unternehmenskultur Eine attraktive Vergütung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Das gibt es für Dich on top Flexible Arbeitszeiten (ohne Kernzeit) und Homeoffice. Offene Türen - Deine Kollegen helfen Dir jederzeit. Familienfreundlichkeit ist für uns selbstverständlich. Kein Dresscode – kleide Dich so, wie es Dir gefällt. Zuschuss für Sport & Gesundheit Frühstück, Obst, Müsli und Getränke auf's Haus.
Zum Stellenangebot

Dev Ops Engineer (m/w/d) Automatisierung (AWS/GCP)

Do. 13.05.2021
Bonn
Über Innovation spricht heute jeder – unsere Kunden machen Innovation. Wir von HYPE Innovation unterstützen sie mit Software und Beratung dabei, Innovationsprogramme aufzubauen und zu erweitern. Unsere Kunden heißen Ideen- und Innovationsmanager und sind die, die bei sich im Unternehmen alles auf den Kopf stellen. Wir dürfen mit ihnen zusammenarbeiten. Das lieben wir. So richtig. Damit wir näher an unseren Kunden sind, haben wir uns auch ziemlich breit niedergelassen, am Hauptsitz in Bonn und weiteren Büros in u. a. Köln, Braunschweig, Boston, Boulder, München, Helsinki und Lyon. HYPE gibt es seit 2001, und inzwischen sind wir über 150 begeisterte Kolleginnen und Kollegen. Alles, was uns jetzt noch fehlt, ist jemand wie Du, der uns an den Standorten Bonn oder Köln unterstützt. Dev Ops Engineer (m/w/d) Automatisierung (AWS/GCP) Bonn, Köln oder remoteVollzeit oder Teilzeit Die reibungslose Bereitstellung unserer Software ist das Herz für die tägliche Arbeit unserer Kunden. Du fühlst Dich für eine robuste Web-Hosting-Umgebung verantwortlich, damit unsere Kunden einen professionellen Service bekommen. Du hilfst uns beim Aufbau einer „Infrastructure as Code“ (AWS oder GCP) für virtuelle Maschinen unter Linux und Windows. Du automatisierst unsere IT-Infrastruktur der Applikations-Hostings für unsere Kunden, z.B. auf Basis von Terraform oder analogen Technologien. Du unterstützt unsere Kunden bei der Installation der HYPE-Plattform sowohl in der Kunden-Infrastruktur und in unserer Cloud-Umgebung. Du bist ein Problemlöser und kümmerst Dich um kleinere und größere Anfragen unserer Kunden. Egal, ob Du ein Studium oder eine Ausbildung abgeschlossen hast: Automatisierung von IT-Infrastruktur ist Deine Leidenschaft. Fundierte Kenntnisse mit Linux inkl. Shell-Skripten, Docker und Netzwerk sowie ein Verständnis von Web-Anwendungen (TLS Zertifikate, Caching, Load Balancer, Proxy, Virtual Hosts, Backupstrategien) Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Windows Server, SAML & IdP, SSO, Webserver, Microsoft SQL Server, Postgres, PowerShell Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du arbeitest gerne im Team, erkennst Verbesserungspotential und treibst uns an, gemeinsam besser zu werden. Der Aufbau einer modernen Infrastruktur und Automatisierung. Wir wollen, dass Du Dich weiterentwickelst und moderne Tools nutzt. Wir legen Wert auf Diversität und Fairness untereinander und im Umgang mit unseren Kunden. Wenn mal etwas schiefläuft, suchen wir keinen Sündenbock, sondern schauen wir wie wir uns verbessern können. Wir bezahlen eine attraktive Vergütung und bieten Dir ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Bei der Mobilität sind Dir keine Grenzen gesetzt, neben dem JobTicket bietet wir auch ein JobRad an, welches Du jederzeit sicher in unserer Fahrradgarage parken kannst Das gibt es für Dich on top Flexible Arbeitszeiten (ohne Kernzeit) und Homeoffice. Offene Türen - Deine Kollegen helfen Dir jederzeit. Familienfreundlichkeit ist für uns selbstverständlich. Kein Dresscode – kleide Dich so, wie es Dir gefällt. Zuschuss für Sport & Gesundheit Frühstück, Obst, Müsli und Getränke auf's Haus.
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche Projektleitungen (m/w/d) Stadtentwicklung, historische Stadt und Baukultur

Mi. 12.05.2021
Bonn
Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI). Das BBSR arbeitet an der Schnittstelle von Politik, Forschung und Praxis. Seine wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen das Ministerium in den Politikfeldern Stadt- und Raumentwicklung, Wohnungs- und Immobilienwesen sowie Bauwesen. Das BBSR sucht für das Referat RS 7 „Baukultur/Städtebaulicher Denkmalschutz“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, auf Dauer und auf 2 Jahre befristet, zwei wissenschaftliche Projektleitungen (m/w/d) „Stadtentwicklung, historische Stadt und Baukultur“ Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer 150-21Die Abteilung RS „Raum- und Stadtentwicklung“ erfüllt Informations-, Forschungs- und fachliche Beratungsaufgaben für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und andere Bundesressorts in den Politikbereichen Städtebau/Stadtentwicklung und Raumordnung/Raumentwicklung. Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgabengebiet im Referat RS 7 „Baukultur/Städtebaulicher Denkmalschutz“ angesiedelt. Dort umfasst das Aufgabengebiet: Sie sind zuständig für die Ermittlung und wissenschaftliche Entwicklung aktueller Fragestellungen und Diskussionen sowie für die Forschung zu den Themenfeldern Stadtentwicklung, historische Stadt und Baukultur. Sie strukturieren, verfassen und koordinieren Berichte zur Politikberatung sowie Fachpublikationen. Sie sind verantwortlich für die fachliche Konzeption und Gesamtbetreuung von Forschungsaufträgen an Dritte (Forschungsmanagement) sowie für die Entwicklung und Durchführung von eigenen Forschungsschwerpunkten. Sie erarbeiten Fachanalysen und Expertisen, bereiten Publikationen auf und präsentieren die Ergebnisse von Forschungsarbeiten (Information der Fachöffentlichkeit und Politikberatung des Ministeriums). Sie bereiten Veranstaltungen und Workshops fachlich vor und begleiten diese. Sie vertreten die Forschungsaufgaben und -ergebnisse im wissenschaftlich-politischen Bereich (z. B. auf Tagungen, Seminaren, Symposien oder vor anderen Gremien) Vorausgesetzt werden: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom bzw. Master) in den Fachrichtungen Architektur bzw. Städtebau/Stadtplanung oder ein vergleichbarer Abschluss Kenntnisse im Themenfeld Baukultur und historische Stadt Interesse an Politikberatung und der Vermittlung von komplexen baukulturellen Fragen ausgeprägte Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Handeln hohes Maß an Planungs- und Organisationsvermögen überzeugende Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit Kooperationsbereitschaft, hohe Belastbarkeit und Flexibilität Wünschenswert sind: gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeit­gestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“. Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TVEntgO, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Eine Besetzung des unbefristeten Dienstpostens mit Beamtinnen und Beamten mit der Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst bis zur Besoldungsgruppe A 13h BBesO ist ebenfalls möglich. Aufstiegsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 14 BBesO sind bei Vorliegen der persönlichen und haushaltsmäßigen Voraussetzungen gegeben. Bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung im Eingangsamt des höheren Dienstes grundsätzlich möglich. Besondere Hinweise Das BBR gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Von schwerbehinderten Bewerber/innen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Optik Design (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Bonn
Die biolitec research, ein Tochterunternehmer der biolitec-Gruppe, ist eine treibende Kraft auf dem Gebiet der angewandten Lasermedizin mit eigner Diodenlaser- und optischer Faser- Entwicklung. Die medizinische Laserfertigung sowie der gesamte Wertschöpfungsprozess zur Faserherstellung erfolgt Inhouse in unserer Unternehmensgruppe. Seit mehr als 30 Jahren ist CeramOptec, ein Unternehmen der biolitec-Gruppe, Vorreiter im Bereich optischer Fasern und fertigt spezielle faseroptische Lösungen für seine Kunden. Die faseroptischen Lösungen werden für medizinische und industrielle Applikationen genutzt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Unternehmen am Standort Jena / Bonn eine/n Ingenieur für Optik Design (m/w/d) Arbeitsort: Jena / Bonn Gewünschter Arbeitsbeginn: ab sofort, Vollzeit Auslegung und Aufbauten zur Strahlcharakterisierung von abbildenden Optiken für den Einsatz an Diodenlasern Planung und Durchführung von Prozessen der Aufbau- und Verbindungstechnik: Dazu gehören die mechanischen Montage-Prozesse wie Löten und Kleben (Drahtbonden), die optische Faserkopplung sowie die Montage von Mikrolinsen Internationale Reisetätigkeit Abgeschlossenes Studium Physik, Technische Optik, Mikrosystemtechnik, Werkstofftechnik o.ä. oder Technikerausbildung und mehrjährige Berufserfahrung Berufserfahrung und Expertise im Design optischer Systeme sowie ein routinierter Umgang mit Optikdesignsoftware (ZEMAX) Selbstständige und organisierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Flexible Arbeitszeiten Großzügige Fortbildungsmöglichkeiten Vermögenswirksame Leistungen Job Ticket Klimatisierte Räume
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler oder Ingenieur als Produktentwickler / Projektmanager (m/w/d) im Bereich Medizintechnik

Mi. 12.05.2021
Bonn
Die biolitec research GmbH, ein Tochterunternehmer der Biolitec AG, eine treibende Kraft auf dem Gebiet der photodynamische Therapie zur Behandlung von Krebserkrankungen, bei der mittels eines lichtempfindlichen Medikamentes und kontrollierter Bestrahlung durch Laserlicht Tumorzellen zerstört werden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Unternehmer am Standort Brühler Str. 30 in Bonn eine/n Naturwissenschaftler oder Ingenieur als Produktentwickler / Projektmanager (m/w/d) im Bereich Medizintechnik die ausgeschriebene Position ist befristet für ein Jahr. Entwicklung neuer und Optimierung bestehender Medizinprodukte im Bereich medizinischer Sonden für minimal invasive Lasertherapien sowie anwendungs- und produktionsbezogener Innovationen Erstellen von Risikoanalysen (DIN EN ISO 14971) sowie Unterstützung bei der Zulassungsdokumentation (DIN EN ISO 13485, 93/42/EWG) in der Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement und dem Produktmanagement Post Market Surveillance unserer Produktgruppen und entsprechende Berichterstattung Koordination von Messungen und Versuchsreihen für neue Produkte Arbeiten in geförderten Forschungsprojekten zu medizinischen Sonden Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Biologie, Physik, Optik, Medizintechnik,) oder Ingenieurstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Auch Absolventen sind willkommen; wir bieten gezielte, qualifizierte Schulungen an. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute EDV-Kenntnisse in MS Office- Anwendungen (Word, Excel, Power Point, Outlook) Zielorientierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team Sie besitzen möglichst Kenntnisse und evtl. auch Berufserfahrung zum Medizinprodukterecht sowie den relevanten Normen (DIN EN ISO 14971, DIN EN ISO 13485) Kenntnisse betreffend Risikomanagement und klinische Bewertungen wären von Vorteil Sie zeichnen sich durch Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit aus. Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Gute Zusammenarbeit im Team Flexible Arbeitszeiten Großzügige Fortbildungsmöglichkeiten Vermögenswirksame Leistungen Job Ticket Gute Verkehrsanbindung Klimatisierte Räume
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Verkehrsplanung / Traffic Project Manager (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Troisdorf
Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Suchen Sie Sicherheit oder die Herausforderung in einem spannenden Umfeld? TXLOGISTIK macht Ihnen die Entscheidung leicht: Wir verbinden beides: Seit 1999 bringen wir Güter über Grenzen hinweg und haben uns auf der Schiene etabliert. Heute zählen wir mit über 500 Mitarbeiter*innen in elf europäischen Ländern zu den größten Schienenlogistikunternehmen in Europa. Springen Sie auf einen erfolgreichen Zug auf. Die Eisenbahnlogistik ist eine Wachstumsbranche. Wir laden Sie ein, weiter mit uns zu wachsen. Wir suchen ab sofort eine*n Senior Traffic Project Manager (m/w/d) Planung und Projektierung von Verkehrskonzepten unter Berücksichtigung von Optimierungen in den einzelnen Produktions-Ressourcen Planung und Projektierung von Änderungen bei Bestandsverkehren (Change Management) Koordinierung und Steuerung von Projekten innerhalb des Unternehmens Sicherstellung der betrieblichen Umsetzbarkeit von Verkehrskonzepten Erstellung von Betriebsmodellen auf Basis der vertrieblichen Anforderungen Kostenermittlung von Betriebsmodellen auf Basis der vertrieblichen Anforderungen Mitarbeit im Product Management Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, alternativ kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Logistik oder anderweitig erworbene vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in den beschriebenen Tätigkeitsfeldern und Erfahrungen im Schienengüterverkehr von Vorteil Erfahrung im operativen Projektmanagement & der Planung und Leitung von (Verkehrs-) Projekten Sehr gute geografische Kenntnisse Sehr gutes Zahlenverständnis und entsprechende Analysefähigkeit Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen, insbesondere sicherer Umgang mit MS-Excel und Power Point Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit und -bereitschaft, Konfliktfähigkeit Ein zeitgemäß ausgestattetes, modernes Arbeitsumfeld im Großraum Köln/Bonn mit besten Verkehrsanbindungen Home Office Jobticket Zuschuss zum Fitness-Studio Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten und viele andere mitarbeiterorientierte Zusatzangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal