Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 506 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 168
  • Recht 57
  • Unternehmensberatg. 57
  • Wirtschaftsprüfg. 57
  • Sonstige Dienstleistungen 49
  • Baugewerbe/-Industrie 41
  • Transport & Logistik 38
  • Groß- & Einzelhandel 25
  • Verkauf und Handel 25
  • Immobilien 24
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 23
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 16
  • Maschinen- und Anlagenbau 14
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 12
  • Pharmaindustrie 11
  • Sonstige Branchen 11
  • Versicherungen 9
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Funk 8
  • Medien (Film 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 486
  • Ohne Berufserfahrung 214
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 494
  • Home Office möglich 263
  • Teilzeit 63
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 473
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Befristeter Vertrag 9
  • Praktikum 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
Projektmanagement

Senior Berater*in Change Management (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Du planst gerade deine Zukunft und möchtest Unternehmen in der Optimierung von Prozess- und Organisationsstrukturen beraten, um deren Effizienzpotenzial durch digitale Technologie auszuschöpfen? Dann ist unser Digital Transformation Chapter genau das richtige für dich. Gestalte mit uns die Zukunft von morgen! Nutze unsere vielfältigen Möglichkeiten, um deinen Arbeitstag individuell zu gestallten, aus dem Büro deiner Wahl oder von zu Hause aus - die Entscheidung liegt bei dir! Regelmäßige Besuche deiner Geschäftskund*innen bringen zudem die richtige Abwechslung in deinen Alltag.   Gestalte gemeinsam mit uns die Digitale Transformation und steuere Projekte (national / international) mit dem Fokus auf People & Organizational Change Management: Deine Beratungsthemen reichen von Change Management in Prozesskonsolidierungs- und IT-Projekten, über Organizational & Workforce Transformation bis zu Agile Transformation Du betreust deine Projekte gemeinsam im Team von Anfang bis Ende - analysiere, konzipiere und implementiere Lösungsansätze im People & Organizational Change Management Fördere den Wandel der Organisationen und Kulturen hin zu dynamischen Ökosystemen Akquiriere Projekte im Digital Transformation- und Change Management Übernimm Verantwortung bei der Betreuung & Beratung unserer Kund*innen Wirke aktiv bei der Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios mit Abgeschlossenes Studium in Psychologie, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften, International Management oder einem vergleichbaren Studiengang  Mehrjährige praktische Projekt- und/oder Beratungserfahrung rund um Change Management im Kontext der Digitalen Transformation Erfahrung als (Teil-) Projektleitung für komplexe Change Management und Organisationsentwicklungsthemen Weiterbildung / Zertifikate im Systemischen Change Management sowie Design Thinking, Agile (SAFe) wünschenswert  Vertrauensvolle Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte soziale Kompetenzen sowie Verantwortungsbewusstsein und persönliches Engagement Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Individuelle Entwicklungspfade: Fast-Track, Partner- oder Experten-Track  Die Freiheit, eigene Themen zu entwickeln, voranzutreiben und sich selbständig Beratungsfelder zuzuordnen Exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten durch eine umfassende Trainingslandschaft  Eine wertschätzende Kultur eingebettet in eine hoch innovative NewWork-Arbeitsumgebung Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG (z.B. Telekompensionsfond)  Mehr als 30 Urlaubstage  Geschäftsfahrzeug mit Europatankkarte zur privaten Nutzung oder Kompensationszahlung
Zum Stellenangebot

Technischer Produktmanager (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Köln
NetCologne wächst und wächst – wachsen Sie doch mit uns! Wir suchen Menschen, die sich für Telekommunikation ebenso begeistern wie für Teamarbeit und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Menschen, die uns mit Kreativität und Servicebewusstsein dabei unterstützen, unsere Spitzenstellung im Markt auszubauen. Egal, ob es um Internet, Telefon, Kabel-TV oder Mobilfunk geht, NetCologne bietet seit 20 Jahren Privat- und Geschäftskunden sowie der Wohnungswirtschaft verlässliche und zukunftssichere Kommunikationstechnologie und -leistungen. Unsere Leistungsstärke sichert unser hochmodernes und zukunftssicheres Glasfasernetz, das mit über 20.000 Kilometern verlegten Kabeln zu einem der modernsten in ganz Europa zählt. Aber NetCologne wäre nicht NetCologne, wenn es bei uns um die reine Technik gehen würde: Als regionales Unternehmen liegt uns die Verbundenheit mit der Region und seinen Menschen besonders am Herzen. Fast 900 Mitarbeiter geben ihr Bestes, damit die Menschen in der Region gut verbunden sind.NetCologne – Weil uns viel verbindet. Aktuell suchen wir einen: Technischer Produktmanager (m/w/d) Bereich Technik / Stellen–ID: TE202204 Erstellung von Anbindungskonzepten und Dimensionierung der aktiven Technik in FTTH/FTTB Ausbaugebieten Kostenberechnung der aktiven Technik und Dokumentation in den entsprechenden Business Cases Erstellen von Kosten-Nutzen-Analysen Erstellung und Dokumentation der technischen Konzepte für neue Produkte mit Unterstützung der Fachabteilungen Vorqualifizierung der Anforderungen von Produktmanagement/Marketing Durchführung der technischen Machbarkeitsuntersuchung mit den Fachabteilungen und IT Technische Projektleitung/Teilprojektleitung in Top Projekten Analyse von Markt und Systemtrends zur Unterstützung der Produkt-Innovation Abgeschlossenes technisch orientiertes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit nachgewiesener Berufs- und Projekterfahrung Grundkenntnisse in der Übertragungs- und Vermittlungstechnik Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit konzeptionellem sowie ganzheitlich unternehmerischem Denken, mit ausgeprägter Kunden- und Serviceorientierung und mit Freude an der Arbeit im Team Ausgeprägtes analytisches und strategisches Denkvermögen Englischkenntnisse wünschenswert
Zum Stellenangebot

Projektleiter Digitalisierungsprojekte (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Projektleiter Digitalisierungsprojekte (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN). Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Stellvertretende Leitung, Koordination und Umsetzung von komplexen / größeren Projekten im Kontext Bundeswehr sowie Managen von Ziel- und Interessenkonflikten Übersetzung von Kundenanforderungen in neue und bestehende IT Prozesse bzw. Lösungen und deren fachliche Begleitung Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Projektplanung Eigenständige Bearbeitung, Strukturierung und Koordination von Themengebieten im Rüstungsbereich auf operativer bis strategischer Ebene Mitarbeit an Beschaffungsvorhaben der Bundeswehr (Zuarbeit Leistungsbeschreibung, Abstimmung Konzepte, etc.) Optionale Mitarbeit im multinationalen Projektmanagementoffice beim Kunden Durchführung von und Unterstützung bei administrativen Aufgaben, wie z.B. Erstellung Projektreporting, Personalplanung oder Projektfinanzplanung Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder verwandte Bereiche bzw. vergleichbare fachbezogene Ausbildung Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung, insbes. in der Projektleitung von Großprojekten mit Bezug zum Verteidigungssektor, samt fachlicher Führung Kenntnisse in CPM und Bundeswehrabläufen sowie im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Zertifizierung: IPMA C oder vergleichbares (PMI, PMP, PgMP und/oder MSP Foundation), Scrum Master sowie ITIL Grundkenntnisse Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit Microsoftprodukten (insb. Word, Powerpoint, Excel und Sharepoint) Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, kunden- und dienstleitungsorientiertes Denken und Handeln sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Mittlere Reisebereitschaft (Standort Auftraggeber Koblenz) Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Project Manager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Project Manager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN).Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Projektleitung von komplexen Projekten sowie Mitarbeit an IT-Beschaffungs- bzw. Vergabeverfahren der Bundeswehr Übersetzung von Kundenanforderungen in IT Prozesse / Lösungen, deren fachliche Begleitung sowie managen von Ziel- und Interessenkonflikten Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Programm- und der Projektplanung Koordination und selbstständige Erarbeitung von Arbeitspaketen Optionale Mitarbeit im multinationalen Projektmanagementoffice beim Kunden Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug bzw. vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Projektmanager, IT-Consultant oder Berater im Bereich Digitalisierung, mit Bezug zur Bundeswehr sowie 2 Jahre Erfahrung in der fachlichen Projektleitung Zertifizierungen und vertiefte Kenntnisse gängigen Projektmanagementstandards (Zertifizierung: IPMA D oder vergleichbares) sowie in ITIL Grundkenntnisse Erfahrung in IT-Beschaffungs- oder Vergabeprojekten der Bundeswehr (CPM) sowie im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit dem Microsoft-Office-Paket Dienstleitungsorientiertes Denken / Handeln, Durchsetzungsvermögen sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Associate) Consultant (m/w/d) Business Technology

Di. 17.05.2022
Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Köln, Hamburg, Berlin
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungs­einheit der Capgemini-Gruppe für digitale Inno­vation, Design und Transfor­mation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativ­studios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategie­beratung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Marken­manage­ment sowie Technologie-Know-how, um neue Digital­lösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäfts­modelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Durchführung komplexer Projekte in den Bereichen IT-Strategie, IT-Innovation, IT-Architektur und IT-Sicherheit zur Optimierung und Neuausrichtung der IT-FunktionenDigitalisierung von Organisationen und Prozessen mit neuen Technologien (z. B. Blockchain, IoT, Cloud, Digital Workplace)Effiziente Verknüpfung von Prozessen zwischen Strategie, Business und ITEinsatz digitaler Technologien und Plattformen sowie Technologie-getriebene Konzeption und Implementierung als Enabler für Geschäftsmodellinnovation und ErgebnisverbesserungSelbstständiges Entwickeln von zukunftsorientierten Themen und Angeboten sowie kunden­spezifischen LösungenEinsatz bewährter Methoden (z. B. Scrum, SAFe, Design Thinking, Lean IT) und innovativer Vorgehens­modelle auf den ProjektenErste praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer FokusbranchenEinen herausragenden Studien­abschluss (Bachelor / Master) mit wirtschaftlicher, technischer oder informationstechnologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungsarbeit sowie das Talent, konzeptionell und analytisch zu denkenHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisseInnovative Strategieprojekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen ZukunftsthemenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven sowie viel Raum für EigeninitiativeIndividuelles Training in unserem Ausbildungsprogramm „The Institute“ sowie herausragende Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten Experten­netzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Projektleiter:in w|m|d Industrielle Elektrotechnik

Di. 17.05.2022
Kerken, Zülpich
Die Dormann + Winkels GmbH mit rund 40 Mitarbeiter:innen und Sitz im niederrheinischen Kerken und Zülpich in der Eifel ist Teil von Actemium Deutschland und damit der VINCI Energies Gruppe, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Energie- und Informationstechnologien. Dormann + Winkels ist Spezialist für Komplettlösungen im Bereich Elektro- und Automatisierungstechnik und übernimmt seit mehr als 40 Jahren die Planung und Fertigung elektrotechnischer Anlagen, die mit modernster Technologie optimal für den individuellen Kundenbedarf konzipiert werden. PROJEKTLEITER:IN W|M|D INDUSTRIELLE ELEKTROTECHNIK Kerken und Zülpich | unbefristet | Vollzeit | Ind_ISW_04.2022.5Unser Team der Dormann + Winkels GmbH möchte sich am Standort Kerken sowie in der Region Zülpich mit Ihnen als Projektleiter:in für den Bereich industrielle Elektrotechnik weiter verstärken. In dieser verantwortungsvollen Position kommen u. a. folgende Aufgaben auf Sie zu: Bearbeitung anspruchsvoller Kundenprojekte im Bereich Industrie und Automatisierungstechnik (Neuanlagen und Erweiterungen) Tätigkeiten von der technischen Konzept- und Angebotserstellung über die komplette Auftragsabwicklung bis hin zur Kundenabnahme Verantwortung des Budgets und der Terminplanung sowie Management aller Aspekte von den Ressourcen über die Qualität bis hin zu Chancen und Risiken Funktion als Ansprechpartner:in für Kunden, Behörden, Lieferanten und Kolleg:innen Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eine abgeschlossene Technikerausbildung im Bereich der Elektrotechnik Erfahrung in der Ausführung oder Planung von Automatisierungssystemen (bspw. S7 und TIA) von Vorteil Mehrjährige Erfahrung in der Durchführung von Basic- und Detail-Engineering Bewusstsein für Qualität, Kosten, Arbeitssicherheit und Kundenorientierung Eigenverantwortung, Selbstständigkeit, unternehmerisches Denken sowie Sozialkompetenz Führerschein Klasse B Profitieren Sie von der Sicherheit, Nachhaltigkeit und den Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns. Ihre Vorteile ganz konkret: Arbeitssicherheit, Gesundheitsvorsorge, familienfreundlicher Arbeitgeber, Sonderzahlungen, Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramms, Mitarbeitendenrabatte, Bikeleasing, Weiterbildung, Firmenevents und vieles mehr. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten. Zur Erreichung dieser Ziele stehen bei uns Ihre Potenziale und Fähigkeiten im Fokus! Daher fördern wir die Vielfalt und Gleichberechtigung und freuen uns über jede Bewerbung gleichermaßen.
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Projektmanager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN).Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Projektleitung von komplexen bis größeren Projekten im Kontext Bundeswehr Mitarbeit an Vergabeverfahren der Bundeswehr Managen von Ziel- und Interessenkonflikten Übersetzung von Kundenanforderungen in neue und bestehende IT Prozesse bzw. Lösungen und deren fachliche Begleitung Optionale Mitarbeit im multinationalen Projektmanagementoffice beim Kunden Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Programm- und Projektplanung Koordination und selbstständige Erarbeitung von Arbeitspaketen Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder verwandte Bereiche bzw. vergleichbare Ausbildung Mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Projektleitung samt fachlicher Führung sowie 2 Jahre als (Teil)Projektleiter in Großprojekten Kenntnisse in CPM und Bundeswehrabläufen von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit Microsoftprodukten (insb. Word, Powerpoint, Excel und Sharepoint) Erfahrung im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Zertifizierung: IPMA C oder vergleichbares (PMI, PMP, PgMP und/oder MSP Foundation) und Scrum Master ITIL Grundkenntnisse Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, kunden- und dienstleitungsorientiertes Denken und Handeln sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Englisch fließend in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmanager schwerer Schutz (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Lohmar, Rheinland
WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Leitung von Entwicklungsprojekten im Produktbereich Passivschutz mit Schwerpunkt "Schwerer Schutz" Ganzheitlich übergreifende Projektführung und Projektkoordination bezüglich Technik, Zeit und Kosten Strategische Abstimmung aller beteiligten Abteilungen zur effektiven Zielerreichung Schnittstellenfunktion zu allen externen Partnern Darstellung der Projekte nach innen und außen durch Präsentationen und Vorträge Abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Naturwissenschaften, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement Abgeschlossene Zertifizierung zum Projektleiter nach IPMA Level B oder C von Vorteil Branchenkenntnisse der Rüstungsindustrie von Vorteil Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen Gute Kenntnisse im Umgang mit ERP System von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse von Vorteil Hohe Reisebereitschaft national und international Wirtschaftliches Handeln, selbstständige Arbeitsweise sowie technisches Verständnis Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Corporate Benefits Plattform VIVA-Familienservice
Zum Stellenangebot

Training on the job bei der DSGF (m/w/d)!

Di. 17.05.2022
Köln, Nürnberg
Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH ist der strategische und innovative Partner der deutschen Sparkassen für intelligentes Outsourcing. Sie ist mit ihren Standorten flächendeckend in ganz Deutschland präsent, und mit unseren 1.900 Mitarbeitenden sind wir für nahezu 400 Institute tätig. Als wachsendes Unternehmen prägen Dynamik, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation unsere Unternehmenskultur. Für die Erreichung unserer ambitionierten Ziele suchen wir engagierte Talente, die mit uns die Zukunft gestalten.   Training on the job bei der DSGF (m/w/d) Köln, Nürnberg | Vollzeit | ab sofortUnser 15-monatiges Traineeprogramm bietet leistungsorientierten Hochschulabsolventen als Berufseinsteigern einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichsten Aufgabenfelder des Unternehmens. Als Trainee lernen Sie „on the job“ und unterstützen während ihrer Einsätze verschiedene Bereiche, zum Beispiel die Betriebswirtschaft, das Projektmanagement sowie die Prozesseinheiten in verschiedenen Businessunits.   Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften / -informatik / Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen im kaufmännischen Bereich und im Projektmanagement wünschenswert Souveränität in Stresssituationen Freude an logisch-analytischen Aufgabenstellungen Selbständige, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität und Flexibilität Reisebereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Werden Sie Teil unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen eine qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung mit einer optimalen Betreuung. Die kollegiale Atmosphäre mit flachen Hierarchien ermöglicht Ihnen eine schnelle Einarbeitung in die diversen Themenbereiche. Unser stark wachsendes Unternehmen sichert Ihnen ein abwechslungsreiches Umfeld, ermöglicht individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung für eigenverantwortliches Arbeiten. Begleiten Sie die DSGF auf dem Weg zum Aufbau der virtuellen Fabrik, die verteiltes Arbeiten an mehreren Standorten ermöglicht.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Anlagenplanung (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Wesseling, Köln, Schwedt / Oder
Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erleben Sie inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeiten Sie gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Projektleiter Anlagenplanung (m/w/d) Sie sind für die technische & kommerzielle Leitung von Projekten in der (petro-)chemischen Industrie (Brownfield) mit einem Investitionsvolumen von 1,2 Mio. Euro bis hin zu einem 2-stelligen Mio. Bereich sowie TIC von 15 Mio. Euro verantwortlich Dabei übernehmen Sie die Führung aller zugeordneten multidisziplinären Projektbeteiligten Sie sichern die erfolgreiche Abwicklung der Projekte von der Angebotserstellung, über die Abwicklung der Basic-Phasen, Detail-Engineering bis zur Beschaffung und Bau sowie Inbetriebnahme Sie sind der erste Ansprechpartner für Kunden und Baustellenkoordinatoren und führen Projektbesprechungen durch Im Zuge des monatlichen Projektberichtswesen (Kosten, Termine und Qualität) und Reportings, gehört auch die Identifikation von Soll-/Ist-Abweichungen und Ergreifung von Gegenmaßnahmen zu Ihren Aufgaben Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Fachrichtung bzw. Qualifikation Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von Investitionsprojekten im Bereich (Petro-)chemieanlagen Fundierte Grundlagen in den verschiedenen Engineering-Disziplinen im chemischen Anlagenbau inkl. der technischen Vorschriften, Normen, Standards und Regelwerke Sie bringen einen kooperativen Führungsstil mit, arbeiten gerne im Team und der Kunde steht bei Ihnen im Fokus Zudem haben Sie die Bereitschaft zur Veränderung, eigenständiger Weiterentwicklung ihres Aufgabenbereiches und kontinuierlichen Prozessoptimierung Sehr gute Deutschkenntnisse und eine sichere englische Ausdrucksweise runden Ihr Profil ab Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Sie Sie machen den Unterschied – mit Ihren Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Sie weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: