Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 490 Jobs in Cyriax

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 145
  • Recht 55
  • Unternehmensberatg. 55
  • Wirtschaftsprüfg. 55
  • Sonstige Dienstleistungen 54
  • Transport & Logistik 52
  • Baugewerbe/-Industrie 40
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Immobilien 22
  • Verkauf und Handel 22
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 21
  • Maschinen- und Anlagenbau 20
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 16
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 15
  • Pharmaindustrie 11
  • Wissenschaft & Forschung 10
  • Funk 9
  • Medien (Film 9
  • Tv 9
  • Verlage) 9
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 472
  • Ohne Berufserfahrung 200
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 479
  • Home Office möglich 264
  • Teilzeit 67
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 457
  • Befristeter Vertrag 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 11
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Projektmanagement

IT-Organisatorin/ IT-Organisator (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum 01.10.2022 eine/einen IT-Organisatorin/ IT-Organisator (m/w/d) für die LVR-Stabsstelle „Steuerungsdienst Personal, Organisation und IT für die Dezernate 0, 2, 3 und 6“, Team „IT-strategische Steuerungsunterstützung/Entwicklung und Umsetzung der IT-Strategie, IT-Koordination“ Stelleninformationen Standort: Köln Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit Vergütung: A12 LBesO NRW / E11 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden. Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de.Sie bilden durch Ihr fundiertes methodisches und IT-Wissen die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und dem LVR eigenen IT-Dienstleister LVR-InfoKom sowie externen IT-Dienstleistern und sorgen so für passgenaue IT-Lösungen für die vom Team der IT-Koordination zu betreuenden Dezernate 0, 2, 3 und 6. Hierbei handelt es sich um den Organisationsbereich der LVR-Direktorin und drei Querschnittsdezernate mit den inhaltlichen Schwerpunkten Finanzmanagement, Gebäude- und Liegenschaftsmanagement sowie Digitalisierung. Sie beraten die Fachbereiche in allen IT-Fragen und sind kompetente*r interne*r Ansprechpartner*in von der Bedarfsentstehung einer IT-Lösung bis hin zur Implementierung bzw. der Betreuung im Betrieb. Sie begleiten den Prozess ganzheitlich und koordinieren gemeinsam mit dem Fachbereich die zu leistenden Arbeitsphasen, u.a. Bedarfserhebung, Ausschreibung, Lösungskonzeption, Implementierung, Test und Abnahme bis zur Übergabe in den Betrieb. Hierbei arbeiten Sie interdisziplinär mit verschiedenen Fachabteilungen im LVR-Konzern und bei Bedarf externen Dienstleistern zusammen. Ihr Fokus liegt grundsätzlich auf der Koordinierung und Steuerung der Aktivitäten von interdisziplinären Projekt- bzw. Arbeitsgruppen bis hin zur Übernahme der Leitung von IT-Projekten. Zudem unterstützen Sie in einigen Arbeitsphasen die Dezernate auch inhaltlich bei der Analyse und Aufbereitung von Anforderungen als Grundlage für Lösungskonzeptionen und Ausschreibungen. Weiterhin führen Sie im Betrieb gelegentlich Administrationstätigkeiten für Fachverfahren durch. Sie verfügen über einen mobilen IT-Arbeitsplatz und nehmen Ihre Aufgaben mit weiteren sieben Kolleg*innen im Team der IT-Koordination mit einem hohen Anteil an eigenverantwortlichen Tätigkeiten wahr. Hierbei nutzen Sie die Ihnen gegebenen fachlichen und technischen Gestaltungsspielräume zugunsten der Dezernate.Voraussetzung für die Besetzung: Verwaltungslehrgang II oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studienbereich Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Informationswirtschaft, Informationswissenschaft oder Wirtschaftsinformatik (FH-Diplom oder Bachelor) oder die durch einen der o.g. Studiengänge sowie einer dementsprechenden zweieinhalbjährigen hauptberuflichen Tätigkeit erworbene Befähigung für die Laufbahn nichttechnische Dienste Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder die Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder sonstige Beschäftigte, die aufgrund langjähriger Berufstätigkeit gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen nachweisen können Wünschenswert sind: Erfahrung in der Schnittstellenfunktion zwischen Fachanwender*innen und IT-Dienstleistern Fundierte sowie weit gefächerte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in Bezug auf moderne IT-Prozesse und –Techniken Erfahrungen in der Projektarbeit, bestenfalls in der Leitung von IT-Projekten Kenntnisse über Prozesse und Organisation in der öffentlichen Verwaltung Einblicke in die fachlichen Geschäftsprozesse und IT-Lösungen der betreuten Dezernate Analytisches Denkvermögen Eine schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Strukturierungs- und Koordinierungsfähigkeiten Moderationsfähigkeit Eigenverantwortliches Arbeiten mit einem hohen Maß an Eigeninitiative zur Ausnutzung von Gestaltungsspielräumen Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeit Home Office möglich nach Vereinbarung Zeitwertkonten zur flexiblen Gestaltung der Lebensarbeitszeit Sicherer Arbeitsplatz Vielfältiges Aufgabengebiet Zentrale Lage Betriebsnahe Kita familienfreundliche Arbeitsbedingungen Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich Rabattaktionen für Mitarbeitende Vermögenswirksame Leistungen Chancengleichheit und Diversität kooperatives Arbeitsumfeld Vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Gute Anbindung an den ÖPNV Kostengünstiges Job-Ticket Parkplätze strukturierte Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Projektleiter:in Erneuerbare Energien (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bad Hersfeld, Berlin, Köln
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. In der Deutsche Asphalt GmbH, einer Tochtergesellschaft der STRABAG AG, Köln, ist die Asphaltproduktion gebündelt. Deutschlandweit betreiben wir zahlreiche Asphaltmischanlagen und zeichnen uns durch regionale Nähe und garantierte „just-in-time“-Lieferungen aus. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Identifikation, Prüfung und Potentialanalyse von Konzern-Standorten zur Nutzung für erneuerbare Energien (Photovoltaik und Windenergie) Standortkonzeption, Anlagenauslegung, Ertragsprognose, Planung, Begleitung der Genehmigungsplanung und Investitionsplanung Erstellung von Analysen und Konzepten von energietechnischen Versorgungslösungen Begleitung der Projektstrukturierungen Aufbau und Verantwortung einer geeigneten Planungsumgebung im Hinblick auf Software, Strukturen und Prozesse Matrix-Leader / Schnittstelle zu weiteren projektbezogenen Fachabteilungen im Konzern, zu Planungsbüros sowie Projektpartnern und Behörden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Energiemanagement, Versorgungstechnik, erneuerbare Energien oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise besitzen Sie Branchenkenntnisse Einschlägige Berufserfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Inbetriebnahme von Projekten mittlerer Größe Führungserfahrung in Matrixorganisationsstrukturen von Vorteil Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine hohe Auffassungsgabe sowie Verantwortungsbewusstsein Gute MS-Office Kenntnisse Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenmotivation Selbstständige, engagierte und effiziente Arbeitsweise Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz runden Ihr Profil ab Wir bieten Ihnen interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine anspruchsvolle und interessante Aufgabenstellung in einem internationalen, aufstrebenden Konzern. Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) über unser Online-Portal)
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bauingenieurwesen (B.Eng.) - THOST Projektmanagement GmbH

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, München, Stuttgart, Pforzheim
Du möchtest im Bereich Bauingenieurwesen durchstarten? Beginne Dein duales Studium beim passenden Praxispartner. THOST ist eines der führenden deutschen Unternehmen im Projektmanagement. Von unseren Standorten im In- und Ausland steuern wir komplexe Projekte in den Bereichen Immobilien, Mobilität, IT, Anlagenbau, Infrastruktur und Energie. Mit unserer breit gefächerten Expertise im Projektmanagement betreuen wir nationale und internationale Industriekunden sowie öffentliche und private Investoren.Projekte sind unsere Welt!Werde auch Du Teil unseres Teams und starte bei uns zum 1. Oktober 2022.Dein Studium kannst Du in Präsenz an sieben der über 35 Studienorte der IU Internationalen Hochschule im dualen System absolvieren.Du hast jedoch auch die Möglichkeit am virtuellen Campus der IU Internationalen Hochschule zu studieren. Die IU ist die erste Hochschule, die ein komplett virtuelles duales Studium anbietet. Mit diesem innovativen Modell bist Du nicht an einen Campus gebunden und alle Lehrveranstaltungen finden online statt. So erhältst Du maximale Flexibilität und kannst selbstbestimmt lernen.Du unterstützt bei der Projektsteuerung von Großprojekten im Industrie, Bau und Immobilienbereich, wie z.B. Gewerbe- und Verwaltungsgebäude, Produktionsgebäude und Technikbauwerke, Anlagenbau- und EnergieprojektenDu übernimmst Teilaufgaben bei der Projektbearbeitung, z.B. Mitarbeit bei Risikoanalysen oder Durchführung öffentlicher Vergabeverfahren u.a.Du kümmerst Dich um die inhaltliche, terminliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von MeetingsDu unterstützt beim Erstellen und Fortschreiben von Terminplänen, Kostenübersichten und VerträgenDu betreust das BerichtswesensKarriereaussichten:Nach erfolgreich absolviertem Studium ermöglichen wir eine langfristige Zusammenarbeit. Als Projektsteuer:in steht Dir die Projektwelt in unterschiedlichen Branchen und Bereichen offen. Hierbei fördern wir gezielt Deine individuelle Karriereentwicklung durch unsere THOST Akademie.Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in  Dir bereitet die Zusammenarbeit in Teams Spaß und du willst bei der Erarbeitung von komplexen Großprojekten mitwirkenDu verfügst über gute Englischkenntnisse, bist sicher im Umgang mit MS Office und interessiert an technischen ZusammenhängenDich zeichnen Lern- und Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, analytisches Denken, eine strukturierte Arbeitsweise, gute Selbstorganisation sowie Kommunikationsfähigkeit ausBei der IU:Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)Deine Studienberatung, Study Guides und Lehrenden sind stets für Dich daKleine Lerngruppen und moderne VorlesungsräumeDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte LehreDu erhältst attraktive Vergünstigungen sowie Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUBeim Praxispartner:Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir für Dich! Du erhältst eine attraktive zusätzliche Vergütung von unsDu profitierst von VergünstigungenDu hast flexible ArbeitszeitenDu kannst im Home-Office arbeitenDu arbeitest mit motivierten und kompetenten Kolleg:innenDu hast Entwicklungs- und WeiterbildungsmöglichkeitenDu kannst an unseren Team-Events teilnehmen
Zum Stellenangebot

Senior Projektleiter für das Großprojekt RRX (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Duisburg, Köln
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Deine Aufgaben: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Projektleiter für das Großprojekt RRX für die DB Engineering&Consulting GmbH. Du kannst Dich zwischen den Standorten Köln und Duisburg entscheiden. Eigenständige Führung eines Teilprojektes im Großprojekt RRX und fachliche Leitung des Planungsteams Sicherstellen und Koordinieren der qualitäts-, termin- und kostengerechten gewerkeübergreifenden internen und externen Planungsleistungen Überwachen und Abstimmen der Planungsleistungen und Herbeiführen notwendiger Prüfungen und Abnahmen durch den AG Durchführen von regelmäßigen Planungsbesprechungen im Planungsteam sowie regelmäßige Teilnahme an den Besprechungen mit dem Auftraggeber, Projektdurchsprachen Aufzeigen und Dokumentieren von Chancen und Risiken, sowie Darstellung von Gegensteuerungsmaßnahmen Steuerung und Budgetüberwachung der eigenen Planungsteilprojekte Erstellung/Fortschreibung der Aufwandskalkulationen und HOAI-Kalkulationen der Leistungen in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als Bauingenieur, Verkehrsingenieur, Architekt, Elektroingenieur oder vergleichbar) Mehrjährige Berufserfahrung sowie einschlägige Fachkenntnisse in der Bearbeitung und Abwicklung von Eisenbahninfrastrukturprojekten Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, MS Project, I-TWO, MS Teams) sowie HOAI-Kenntnisse Du hast ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen sowie wirtschaftliches Denken und Marktorientierung Kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und ein sicheres kompetentes Auftreten Du besitzt gute Fertigkeiten in der Koordination / Schnittstellenmanagement Mobilität und Flexibilität sowie eine hohe Teamfähigkeit zeichnen Dich aus Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Public Sector - Defense

Fr. 12.08.2022
Berlin, Köln
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Begeisterst du dich für aktuelle Themen rund um Technologie, Sicherheit und Organisationsentwicklung? Möchtest du die Digitalisierung des Öffentlichen Sektors auf Bundes- und Landesebene nachhaltig vorantreiben und die Zukunft Deutschlands aktiv mitgestalten? Dann werde Teil unseres stark wachsenden Public Sector Consulting Teams. Gemeinsam mit unseren Kunden aus Verwaltung, Verteidigung, Gesundheitsversorgung, Sozialfürsorge und Umwelt entwickeln wir innovative Lösungen - von der Strategie bis zur Umsetzung.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin und Köln suchen wir engagierte Verstärkung. Begleitung namhafter Institutionen aus dem öffentlichen Sektor mit Schwerpunkt auf den Bereich Verteidigung bei der Umsetzung anspruchsvoller Projekte IT-Strategieentwicklung und Projektportfolioentwicklung im Kontext der Herausforderungen der Digitalisierung und den aktuellen Megatrends zusammen mit Entscheider:innen aus dem öffentlichen Sektor Umsetzung und Ausarbeitung innovativer Strategieansätze mit Fokus auf pragmatische Lösungsansätze in enger Abstimmung mit den Projektteams Anstoßen nachhaltiger Veränderungen im öffentlichen Sektor unter Verwendung moderner Technologien und Arbeitsweisen Durchführung von Kundenpräsentationen, Workshops, Expertenrunden und Meetings Konzeption und Entwicklung von zukunftsfähigen, flexiblen und sicheren IT-Strategien und -Architekturen Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- bzw. Masterstudium, gerne in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Verwaltungswissenschaften oder vergleichbares Mindestens fünf Jahre relevante Berufs- oder Projekterfahrung in Bereichen des öffentlichen Sektors, präferiert im Verteidigungsbereich Bundeswehrkenntnisse aus Offizierslaufbahn oder bisherigen Projekten Zertifizierung in IT Service Management (z.B.: ITIL Foundation, ITIL Expert) Zertifizierung in IT Governance (z.B.: COBIT Foundation) Kenntnisse in Enterprise Architektur (z.B.: TOGAF, NAF) wünschenswert Kenntnisse in agilen Methoden (z.B.: Scrum, SAFe) sowie Projektmanagementkenntnisse (IPMA, PMI oder PRINCE2) von Vorteil Reisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Planerin und Steuererin (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Köln
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Planerin und Steuererin für die DB Netz AG am Standort Köln. Deine Aufgaben: Deine Aufgabe umfasst die strategische Langzeitplanung des jeweiligen Abschnitts bzw. Netzbezirks sowie der daraus resultierenden Definition von Projekten inkl. deren Ziele und Umsetzungsbedingungen Sicherstellen der Einhaltung des Investitions- und Instandhaltungsbudgets unter Berücksichtigung von Prioritäten, Wirtschaftlichkeits- und Qualitätsvorgaben im Sinne der 3-i-Strategie im zugewiesenen Zuständigkeitsbereich Bei der Grundlagenermittlung zur BAst (Betriebliche Aufgabenstellung) sowie bei der Sicherstellung des Projektfortschritts als auch der Planung, Steuerung und Kontrolle der Kostenstellen wirkst Du mit Du kümmerst Dich um die Koordination und die Abstimmung von Planungs-, Leitungskreuzungs- und EKrG-Sachverhalten mit Dritten für die Projekte der beteiligten Stakeholder Abweichungsanalysen und mögliche Gegensteuerungsmaßnahmen für die relevanten Steuerungsgrößen ergänzen Deine Aufgaben Für Deinen Netzbezirk bist Du Ansprechpartner für interne und externe Schnittstellen bei unterschiedlichsten Anliegen Dein Profil: Basis Deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder des Ingenieurwesens Gut fundierte Erfahrung im Bereich der Unternehmensplanung und/oder Investitionssteuerung bringst Du mit Deine analytische und konzeptionelle Arbeitsweise ist geprägt durch Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Neben einem vernetzten sowie unternehmerischen Denken verfügst Du zudem über ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel, Power Point) sowie idealerweise in Tableau runden Dein Profil ab Deine Aufgabe umfasst die strategische Langzeitplanung des jeweiligen Abschnitts bzw. Netzbezirks sowie der daraus resultierenden Definition von Projekten inkl. deren Ziele und Umsetzungsbedingungen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Spezialistin Innovation und Technologie für ETCS-Entwicklungsprojekte (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieurin bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialistin Innovation und Technologie für ETCS-Entwicklungsprojekte für die DB Netz AG am Standort Berlin, Dresden, Frankfurt (Main), Hamburg, Köln oder München. Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen. Deine Aufgaben: Dein Ziel ist das Vorantreiben der Innovationsanteile der Leit- und Sicherungstechnik im streckenseitigen Teilsystem ETCS bei der Umsetzung von Eisenbahninfrastrukturprojekten der digitalen Schiene Deutschland Du steuerst verschiedene Projektaktivitäten des infrastrukturellen Teilsystems unter Berücksichtigung der internen Prozesse und Projektmanagement-Vorgaben und in Abstimmung und Einbindung aller notwendigen Projektpartner Dafür erstellst Du regelmäßige Reports für Deine Stakeholder, lieferst Innovationsanteile zu und sicherst die Budgeteinhaltung gemäß der Leistungsvereinbarungen Für den reibungslosen Projektablauf koordinierst Du die Abstimmungen nach Sektorenleitlinie der betroffenen Stellen und schaffst die organisatorischen Voraussetzungen, z.B. für die Zulassungsaktivitäten Dazu gehört auch die Bewertung von Lasten- und Pflichtenheften und Beratung interner Bedarfsträger in Bezug auf ETCS-Streckenausrüstung Dein Profil: Basis Deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als Verkehrsingenieurin, der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Ausbildung Im Rahmen einer mehrjährigen Berufstätigkeit konntest Du Dir umfangreiche fachliche Kenntnisse im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik erwerben Wenn es um die relevanten Gesetze, Normen und Regelwerke des Zulassungs- und Risikomanagements geht, bist Du eine kompetente Ansprechpartnerin Im Projektmanagement und den daraus resultierenden Herausforderungen fühlst Du Dich wohl und suchst zielorientiert nach Lösungen Du bist gut darin, Deinen Standpunkt zu kommunizieren, ohne dabei die Bedürfnisse anderer aus den Augen zu verlieren Du bist sehr gut organisiert und Dir liegt es, selbstständig, zielgerichtet und flexibel zu arbeiten Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Siedlungswasserwirtschaft (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektingenieur Siedlungswasserwirtschaft für die Deutsche Bahn AG, DB Immobilien am Standort Berlin, Essen, Frankfurt (Main), Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig oder München. Deine Aufgaben: Du bist für die Beantragung von wasserrechtlichen Erlaubnissen zur Direkteinleitung von Niederschlagswasser im Rahmen des Projektes „Alte Wasserrechte" beim EBA (Eisenbahn-Bundesamt) verantwortlich Dazu erstellst bzw. bewertest Du Bemessungen von Versickerungsanlagen nach DWA-A 138 Du beauftragst und begleitest die für die Antragsstellung notwendigen geologischen oder hydrogeologischen Untersuchungen Dazu steuerst Du sowohl externe als auch interne Dienstleister Du prüfst die eingehenden Stellungnahmen des EBA und wirkst ggf. bei der Abstimmung zu Auflagen mit Du wirst bei der internen Projektorganisation mit und stimmst Dich dazu mit den relevanten Schnittstellenpartner ab Dein Profil: Basis Deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im ingenieurtechnischen Bereich (z.B. Siedlungswasserwirtschaft, technischer Umweltschutz) oder Du hast eine vergleichbare Qualifikation Du hast mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Antragstellung von wasserrechtlichen Anträgen und/ oder im Tiefbau Der Umgang mit Geoinformationssystemen und AutoCAD ist für Dich selbstverständlich Idealerweise hast Du Kenntnisse in der Erfassung, Bewertung und Sanierung von Entwässerungsanlagen Eine kollegiale Team-Atmosphäre ist Dir ebenso wichtig, wie Freiräume für eigenständiges Handeln Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und eine hohe Flexibilität runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Anlagenplanung (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Wesseling, Rheinland, Köln, Marl, Westfalen, Schwedt / Oder
Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Unsere Servicebereiche sind für die strategische Ausrichtung und Steuerung aller Geschäftseinheiten verantwortlich. Gestalten Sie unsere Firmenentwicklung aktiv mit und leisten Sie Ihren Beitrag zum gemeinsamen Unternehmenserfolg. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Projektleiter Anlagenplanung (m/w/d) Sie sind für die technische & kommerzielle Leitung von Projekten in der (petro-)chemischen Industrie (Brownfield) mit einem Investitionsvolumen von 1,2 Mio. Euro bis hin zu einem 2-stelligen Mio. Bereich sowie TIC von 15 Mio. Euro verantwortlich Dabei übernehmen Sie die Führung aller zugeordneten multidisziplinären Projektbeteiligten Sie sichern die erfolgreiche Abwicklung der Projekte von der Angebotserstellung, über die Abwicklung der Basic-Phasen, Detail-Engineering bis zur Beschaffung und Bau sowie Inbetriebnahme Sie sind der erste Ansprechpartner für Kunden und Baustellenkoordinatoren und führen Projektbesprechungen durch Im Zuge des monatlichen Projektberichtswesen (Kosten, Termine und Qualität) und Reportings, gehört auch die Identifikation von Soll-/Ist-Abweichungen und Ergreifung von Gegenmaßnahmen zu Ihren Aufgaben Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Fachrichtung bzw. Qualifikation Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von Investitionsprojekten im Bereich (Petro-)chemieanlagen Fundierte Grundlagen in den verschiedenen Engineering-Disziplinen im chemischen Anlagenbau inkl. der technischen Vorschriften, Normen, Standards und Regelwerke Sie bringen einen kooperativen Führungsstil mit, arbeiten gerne im Team und der Kunde steht bei Ihnen im Fokus Zudem haben Sie die Bereitschaft zur Veränderung, eigenständiger Weiterentwicklung ihres Aufgabenbereiches und kontinuierlichen Prozessoptimierung Sehr gute Deutschkenntnisse und eine sichere englische Ausdrucksweise runden Ihr Profil ab Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Sie Sie machen den Unterschied – mit Ihren Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Sie weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen
Zum Stellenangebot

Werkstudent IT Prozess- und Projektmanagement (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Köln
Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Job-ID: 620782    Was wir zusammen vorhaben: Der Bereich Prozess Management Real Estate betreut ca. 600 Systemanwender. Wir suchen für unsere Kunden immer die beste Lösung. Dabei optimieren wir kontinuierlich Prozesse und Systeme. Sie unterstützen die Prozessmanager im Tagesgeschäft und im aktuellen SAP-Konzernprojekt (Implementierung S/4-Hana).   Was Sie bei uns bewegen: Sie sind mittendrin: Sie arbeiten aktiv bei anstehenden Projekten des Bereichs mit und dabei insbesondere bei anstehenden Testings im Rahmen von Datenmigration.  Sie packen mit an: Sie unterstützen das Team beim Prozessdesign sowie der Umsetzung in den Business Solutions.  Ihre Unterstützung ist gefragt: Sie werden in die Anwendungen der SAP-Systeme und webbasierten Plattformen eingearbeitet und übernehmen perspektivisch eigenständig Supportaufgaben.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Fähigkeit Prozesse schnell und tiefgreifend zu verstehen sowie Ihre gute Kommunikationsfähigkeit. Sie fühlen sich in einem agilen Umfeld wohl und Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit rundet Ihr Profil ab.  Sie sind in einem Studiengang aus dem Bereich der Wirtschaft oder Wirtschaftsinformatik, oder einem vergleichbaren Studiengang, eingeschrieben. Sie zeichnen sich durch Ihre hohe Affinität zu IT-Systemen aus. Ihr sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten (Insbesondere Word und PowerPoint)   Was wir bieten: Die REWE Group, als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas, bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung sowie vergünstigtes Essen in der Kantine. Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeiten. Ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot. Eine vollkommene Integration in die Teams und die jeweiligen Arbeitsabläufe, die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgabenpaketen sowie das Lernen von und mit berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Mögliche Kooperationen für Abschlussarbeiten (in Abhängigkeit vom Bedarf des jeweiligen Fachbereichs). Karriereeinstieg: Aufnahme in das Bindungsprogramm „future steps“ mit exklusiven Events und Talentpool.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 620782) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: