Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 661 Jobs in Deelen

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 165
  • Recht 99
  • Unternehmensberatg. 99
  • Wirtschaftsprüfg. 99
  • Sonstige Dienstleistungen 65
  • Transport & Logistik 47
  • Baugewerbe/-Industrie 38
  • Groß- & Einzelhandel 31
  • Verkauf und Handel 31
  • Telekommunikation 27
  • Immobilien 26
  • Elektrotechnik 25
  • Feinmechanik & Optik 25
  • Maschinen- und Anlagenbau 25
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 24
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 21
  • Funk 16
  • Medien (Film 16
  • Tv 16
  • Verlage) 16
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 634
  • Ohne Berufserfahrung 270
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 638
  • Home Office möglich 316
  • Teilzeit 106
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 619
  • Studentenjobs, Werkstudent 20
  • Berufseinstieg/Trainee 9
  • Befristeter Vertrag 8
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 1
Projektmanagement

Head of (w/m/d) strategische Netzausbauplanung

Di. 05.07.2022
Düsseldorf
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Definieren der strategischen Stoßrichtungen für die ganzheitliche Netzausbauplanung in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem Corporate Development Steuern und Koordinieren von Arbeitsgruppen sowie der gemeinsamen Vorbereitung der Entscheidungsvorlagen für die strategische Netzausbauplanung Starkes Vernetzen mit allen relevanten Bereichen (u.a. Analytics, Vertrieb, Linientechnik, Engineering und Projektmanagement) zur Abstimmung und Koordination zwischen Stakeholdern und Schnittstellen Sicherstellen einer reibungslosen und zeitlich koordinierten Umsetzung der regionalen Ausbauansätze Durchführen von Ist-Analysen, Aufzeigen und Umsetzung von optimierten Workflows und Reportings zur optimalen Abstimmung und Steuerung des Netzausbaus Prüfen von Ergebnissen und Ableiten von Handlungsbedarfen Transparenzschaffung und Einleitung von Maßnahmen bei Plan-Abweichungen Erfolgreich absolviertes technisches bzw. kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Projektmanagement und/oder strategische Planung Erweiterte Fachkenntnisse im Telekommunikationsmarkt sind von Vorteil Gute Kenntnisse im Umgang mit Anwendungssoftware wie dem MS Office-Paket. Erfahrungen mit Geoanalysetools vorteilhaft Hohe Eigeninitiative, überdurchschnittliches Engagement, analytische Denkweise, konzeptioneller und strukturierter Arbeitsstil Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

IoT Certification Sales Engineer (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. IoT Certification Sales Engineer (m/w/d) Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Du verantwortest als IoT Certification Sales Engineer die Planung und Erbringung der Umsatzziele des Vodafone Innovation Parks durch bereichs-übergreifende Expertise, sachgebiets-übergreifende Leitung von Salesteams und Verhandlung mit externen Lieferant:innen und Kund:innen. Du stellst Testumgebung zur Entwicklung neuer IoT-Projekte und -produkte im Rahmen von Kund:innen-Workshops bereit. Du stärkst die innovative Position und Wahrnehmung gegenüber Kund:innen und Geschäftspartner:innen. Du verantwortest die bereichs-übergreifende Abstimmung und Definition der kalkulatorischen Grundlagen für internationale Kundenprojekte, Erfassung, Aufbereitung und kümmerst Dich um das Review der einfließenden Produkt-Bausteine. Du leitest strategische Projekte in der Pre-Sales-Phase gemäß Projektmanagementvorgaben für mögliche Geschäftskund:innen der Business Units. Ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder Wirtschaftsingenieurswesen kombinier mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung im Bereich ICT. Nachgewiesene Erfahrung in Verhandlungen und in der Zusammenarbeit mit Partner:innen, Lieferant:innen und internen und externen Kund:innen. Kompetenzen im Bereich Vermarktung, Kommunikation und Stakeholder Management. Erfahrung in der Modellierung von Geschäftsmodellen, Erschließung neuer Lösungsquellen und der Erstellung von aussagekräftigen Business Cases. Mehrfache selbstständige und eigeninitiative Projektarbeit im komplexen Umfeld mit zahlreichen neuen Schnittstellen. Ausgeprägte soziale und methodische Kompetenz sowie Kund:innen-Orientierung. Professionelle Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER). Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir besetzen diese Stelle am Standort Düsseldorf für die Vodafone GmbH. Was wir Dir bieten: Wir sind Future Ready, Du auch? An unseren Standorten als Team zusammenkommen, ist uns wichtig, aber unsere individuelle Flexibilität auch. Nutze unser Full Flex Office Arbeitsmodell und arbeite nach Rücksprache mit Deiner Führungskraft nicht nur am Dienstsitz, sondern auch überall von dort, wo Du es gut kannst und bis zu 20 Tage pro Jahr aus dem europäischen Ausland. Und auch sonst unterstützen wir Dich z. B. mit flexiblen Arbeitszeiten und Gesundheitsangeboten bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Wir helfen Dir und Deiner Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung unterstützen wir Dich z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns erhältst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

Junior-Projektleiter Service (m/w/d)

Di. 05.07.2022
München, Hanau, Köln
Die Systeex Brandschutzsysteme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit 15 Standorten in Deutschland. Sie fertigt und installiert Sprinkleranlagen, Sprühwasserlöschanlagen, Feinsprühanlagen und Sonderlöschanlagen. Das umfangreiche Angebot wird durch individuelle Brandschutzkonzepte, sowie Wartung und Instandsetzung aller Anlagen ergänzt. Mit über 400 Mitarbeitern an den Standorten Hanau (Hauptsitz), Bremen, Berlin, Duisburg, Eisenberg, Erfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Rostock, Saarbrücken (Heusweiler) und Stuttgart sowie unserer eigenen Rohr-Produktionsstätte in Elmenhorst sind wir deutschlandweit vertreten und gehören zu den TOP 5 unserer Branche im Brandschutz. Da wir weiter wachsen, suchen wir zur Unterstützung für unsere Niederlassungen in München, Hanau und Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Mitarbeiter als Junior-Projektleiter Service (m/w/d) Die interne Ausbildung im Bereich Brandschutz-/ Sprinklertechnik erfolgt im Rahmen der Einarbeitung.Projektierung von Neuanlagen gemäß geltender Technischer Regelwerkeeigenverantwortliche Planung, Konstruktion und Berechnung von Feuerlöschanlagensach- und termingerechte Auftragsabwicklung im Bereich ServiceAngebotserstellungFinanzierungs- und Kostenüberwachung, Nachtragsmanagementeigenständige Abstimmung und Koordination mit den intern am Projekt beteiligten AbteilungenFührung des ProjektteamsKorrespondenz mit Auftraggebern und allen beteiligten externen Projektpartnernabgeschlossenes technisches Studium oder eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker(m/w/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik oder Maschinenbaueine abgeschlossene Ausbildung im Bereich TGA ist von VorteilBerufserfahrung in der Projektplanung des Bereiches Service wünschenswertsicherer Umgang mit den MS-Office-ProgrammenAuto Cad Kenntnisse von VorteilSie streben anspruchsvolle Tätigkeiten in der TGA-Ausführung an.Sie sind wissbegierig, flexibel und teamfähig.Sie besitzen eine hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und ein sicheres Auftreten.Ihr Denken und Handeln zeichnen sich durch Kostenbewusstsein und schnelle Reaktion auf Veränderungen aus.interessante Brandschutzprojekte in den unterschiedlichen Bereichen Industrie, Handel, Logistik und Dienstleistunginteressante und breitgefächerte Aufgabeneine Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Teameine übertarifliche Vergütungzahlreiche Sozialleistungenflache Hierarchien und kurze EntscheidungswegeFür ehrenamtliches Engagement in Hilfs- und Rettungsorganisationen stellen wir Sie gerne frei.
Zum Stellenangebot

Projektmanager/in für den Bereich Photovoltaik (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Düsseldorf
NRW.Energy4Climate ist die neue Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Als zentrale Ansprechpartnerin bündelt sie alle Kräfte und Ressourcen in den vier am stärksten emittierenden Sektoren Energiewirtschaft, Industrie, Wärme & Gebäude und Mobilität, die gemeinsam für mehr als 90 Prozent der Treibhausgasemissionen in NRW verantwortlich sind. Ziel ist, die Transformation sektorübergreifend so zu beschleunigen, dass Nordrhein-Westfalen das Ziel der Klimaneutralität so schnell wie möglich erreichen kann und dabei gleichzeitig den Industrie- und Dienstleistungsstandort Nordrhein-Westfalen für die Zukunft zu stärken. Der Geschäftsbereich Industrie und Produktion erarbeitet gemeinsam mit den Unternehmen und der Wissenschaft Konzepte und Strategien für die klimaneutrale Produktion in kleinen und mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. In Arbeitsgruppen setzen sich die Stakeholder damit auseinander, wie sich Produktionsprozesse und Wertschöpfungsketten langfristig klimaneutral gestalten lassen und wie ein Beitrag der Industrie zur Entwicklung klimafreundlicher Produkte aussehen kann. Dies schließt sowohl ganzheitliche Konzepte wie die Circular Economy, als auch spezifische Technologien bspw. für die klimaneutrale Prozesswärme ein. Während die Arbeitsgruppen für die energie-intensive Grundstoffindustrie bereits in der Landesinitiative IN4climate.NRW etabliert sind, werden aktuell für die weiteren Unternehmen neue Arbeitsstrukturen aufgebaut.   Mitarbeit bei der Realisierung von Projekten im Bereich Photovoltaik: Zur Unterstützung der Anspruchsgruppen (u.a. Unternehmen und Kommunen) müssen Initialberatungen organisatorisch und fachlich vor- und nachbereitet werden. Dies umfasst sowohl technologische und wirtschaftliche als auch regulatorische Fragestellungen der Nutzung von Photovoltaik. Erarbeitung von adressatengerechten Fachexpertisen, Präsentationen und Projektberichten für unterschiedliche Anspruchsgruppen Vor- und Nachbereitung und Begleitung von Veranstaltungen zum Thema Photovoltaik und angrenzenden Bereichen Eigenständige Planung und Koordination von Arbeitsprozessen Auf- und Ausbau sowie Pflege eines Netzwerkes mit den relevanten Stakeholdern im Bereich der Photovoltaik Weiterer Auf- und Ausbau von NRW.Energy4Climate mit einem Fokus auf die Gestaltung und Weiterentwicklung des Arbeitsbereichs Photovoltaik Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurs-, Wirtschafts-, Betriebswirtschafts- und/ oder Umweltwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Themenbereich Photovoltaik gepaart mit einer umfassenden Branchenkenntnis Tiefgehendes Verständnis von Technologie und Regulatorik in Bezug auf PV Erfahrungen in der Aufbereitung und Erstellung von fachlichen Stellungnahmen und Kurzexpertisen Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement, insb. Erfahrungen in der Netzwerkarbeit und der Steuerung von Arbeitsgruppen sowie der Projektanbahnung und -steuerung Erfahrungen in der Arbeit in/mit Unternehmen, Kommunen und/oder Politik Organisatorisches Talent, ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und Bereitschaft sich selbstständig in Themen einzuarbeiten Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Flexibilität Begeisterung für innovative Themenstellungen rund um die Energiewende und Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams und Projektkonstellationen Ein unbefristetes, zukunftsorientiertes Beschäftigungsverhältnis in einer Gesellschaft des Landes NRW Sie haben weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Eigenverantwortung Sie arbeiten in einem modernen, kreativen Arbeitsumfeld mit einer digital ausgestatteten Arbeitsumgebung; die Möglichkeit für Homeoffice mit flexiblen Arbeitszeiten ist selbstverständlich gegeben Sie sind Teil eines multidisziplinären Teams im Aufbau und haben die Möglichkeit am Entstehen und Wachsen der Landesgesellschaft mitzuwirken Wir sind familienfreundlich und leben Diversity Management Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L Altersversorgung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst Die Position ist in Vollzeit (40 Std./Woche) unbefristet zu besetzen. Die Stellenbesetzung kann grundsätzlich auch in Teilzeit erfolgen, sofern betriebliche Belange nicht entgegenstehen
Zum Stellenangebot

Projektmanager/in für den Bereich Windenergie (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Düsseldorf
NRW.Energy4Climate ist die neue Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Als zentrale Ansprechpartnerin bündelt sie alle Kräfte und Ressourcen in den vier am stärksten emittierenden Sektoren Energiewirtschaft, Industrie, Wärme & Gebäude und Mobilität, die gemeinsam für mehr als 90 Prozent der Treibhausgasemissionen in NRW verantwortlich sind. Ziel ist, die Transformation sektorübergreifend so zu beschleunigen, dass Nordrhein-Westfalen das Ziel der Klimaneutralität so schnell wie möglich erreichen kann und dabei gleichzeitig den Industrie- und Dienstleistungsstandort Nordrhein-Westfalen für die Zukunft zu stärken. Der Geschäftsbereich Industrie und Produktion erarbeitet gemeinsam mit den Unternehmen und der Wissenschaft Konzepte und Strategien für die klimaneutrale Produktion in kleinen und mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. In Arbeitsgruppen setzen sich die Stakeholder damit auseinander, wie sich Produktionsprozesse und Wertschöpfungsketten langfristig klimaneutral gestalten lassen und wie ein Beitrag der Industrie zur Entwicklung klimafreundlicher Produkte aussehen kann. Dies schließt sowohl ganzheitliche Konzepte wie die Circular Economy, als auch spezifische Technologien bspw. für die klimaneutrale Prozesswärme ein. Während die Arbeitsgruppen für die energie-intensive Grundstoffindustrie bereits in der Landesinitiative IN4climate.NRW etabliert sind, werden aktuell für die weiteren Unternehmen neue Arbeitsstrukturen aufgebaut.   Erarbeitung von adressatengerechten Fachexpertisen, Präsentationen und Projektberichten für unterschiedliche Anspruchsgruppen Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Veranstaltungen zum Thema Windenergie und angrenzenden Bereichen Bearbeitung von Anfragen und Durchführen von Initialberatungen der relevanten Stakeholder Auf- und Ausbau sowie Pflege eines Netzwerkes mit den relevanten Stakeholdern im Bereich der Windenergie Weiterer Auf- und Ausbau von NRW.Energy4Climate mit einem Fokus auf die Gestaltung und Weiterentwicklung des Arbeitsbereichs Windenergie Identifizieren von Hemmnissen im Bereich der Windenergie und Erarbeitung von Lösungsansätzen Beratung & fachliche Unterstützung der Landesregierung Identifizieren und Begleiten von interdisziplinären Projekten und Best-Practice Beispielen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurs-, Wirtschafts-, Betriebswirtschafts- und/ oder Umweltwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Themenbereich Windenergie, zudem wünschenswert: Erfahrung in der Projektierung oder Genehmigung von Windenergieanlagen oder bei der Flächenakquise  umfassende Kenntnisse im Bereich der Planung & Genehmigung von Windenergieanlagen sowie der Finanzierung & Vermarktung Idealerweise Kenntnisse im Energie- & Vertragsrecht, Genehmigungsrecht von Windenergieanlagen Erfahrungen in der Aufbereitung und Erstellung von fachlichen Stellungnahmen und Kurzexpertisen Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement, insb. Erfahrungen in der Netzwerkarbeit und der Steuerung von Arbeitsgruppen sowie der Projektanbahnung und -steuerung Erfahrungen in der Arbeit in/mit Unternehmen, Kommunen und/oder Politik Organisatorisches Talent, ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und Bereitschaft sich selbstständig in Themen einzuarbeiten Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Flexibilität Begeisterung für innovative Themenstellungen rund um die Energiewende und Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams und Projektkonstellationen Ein unbefristetes, zukunftsorientiertes Beschäftigungsverhältnis in einer Gesellschaft des Landes NRW Sie haben weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Eigenverantwortung Sie arbeiten in einem modernen, kreativen Arbeitsumfeld mit einer digital ausgestatteten Arbeitsumgebung; die Möglichkeit für Homeoffice mit flexiblen Arbeitszeiten ist selbstverständlich gegeben Sie sind Teil eines multidisziplinären Teams im Aufbau und haben die Möglichkeit am Entstehen und Wachsen der Landesgesellschaft mitzuwirken Wir sind familienfreundlich und leben Diversity Management Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L Altersversorgung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst Die Position ist in Vollzeit (40 Std./Woche) unbefristet zu besetzen. Die Stellenbesetzung kann grundsätzlich auch in Teilzeit erfolgen, sofern betriebliche Belange nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Senior Developer (m/w/d) Cobol / Host / Mainframe

Di. 05.07.2022
München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Donau, Erfurt
Ref.-Nr.: SLTS-17910-MK Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Erfurt, Rosenheim Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Aktive Mitwirkung in unseren Entwicklungsprojekten innerhalb von Deutschland im Bereich serviceorientierter Architekturen Mitwirkung bei der Erstellung von IT-Konzepten Übernahme von Arbeitspaketen in der Entwicklung inklusive qualitätssichernden Maßnahmen Aktive Mitarbeit in allen Projektphasen auch unter Verwendung agiler Entwicklungsmethoden Evaluierung und Einbindung neuer Technologien Integration unserer Lösungen mit Drittsystemen des Kunden Abgeschlossenes Studium, Berufsausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Informatik Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung mit Methoden- und Technologiekompetenzen im Umfeld COBOL, IMS, DB/2 und JCL Idealerweise Kenntnisse in SCLM, Xpediter, File Aid, REXX, IDZ, CICS oder MQ Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie bringen Flexibilität und Teamgeist mit flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto" durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Produktentwicklung international

Di. 05.07.2022
Bielefeld, Düsseldorf, Hirschberg an der Bergstraße, Monheim am Rhein
GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 10.000 Mitarbeitende an über 90 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Die (Weiter-)Entwicklung von Produkten unter Berücksichtigung aktueller Trends und Innovationen ist die Basis für unseren künftigen Geschäftserfolg. Projektleiter (m/w/d) Produktentwicklung international Produktentwicklung hinsichtlich der internationalen Anforderungen an die Produkte „Parkhaus“, „Bürogebäude“ und „Hallen“ Enge Zusammenarbeit und Unterstützung der internationalen Gesellschaften sowie Betreuung der zugehörigen nationalen Einheiten Kontinuierliche technische und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Geschäftsfelder und der Bausysteme Erstellung von zugehörigen Produktdokumentationen Öffentlichkeitsarbeit Reisebereitschaft zu unseren dezentralen Standorten in Europa Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur oder des Bauingenieurwesens Mehrjährige (internationale) Berufserfahrung im Bereich der Abwicklung schlüsselfertiger Gewerbeimmobilien Hohes Engagement und Spaß am Ausbau unseres internationalen Produktportfolios Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Gute Englisch-, Französisch-, Polnisch- oder Slowakischkenntnisse in Wort und Schrift Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmanager (m/w/d) Digital Technology / (Google-) Analytics

Di. 05.07.2022
Düsseldorf
Weshalb Sie bei uns genau richtig sind? Weil wir für Sie nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit Ihren besonderen Fähigkeiten leisten Sie Ihren Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalten Sie Ihre Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf Sie!Sie managen und entwickeln unsere Google-Analytics Plattformen stetig weiter und sind Ansprechpartner für unsere internen KundenSie begleiten den Aufbau und die gesamte Implementierung neuer digitaler Lösungen (Chat, Bot, Webauftritte, Robotics) - sowie den internationalen Rollout in unseren ausländischen GesellschaftenSie organisieren das Projektcontrolling und stellen das standardisierte Berichtwesen sowie die Projektdokumentation sicherDie Konzeption und Weiterentwicklung der Methoden, Prozesse und Tools für das Projektmanagement fällt in Ihren AufgabenbereichSie konzipieren Strategien zur Optimierung bestehender Technologie und entwickeln diese kontinuierlich weiterSie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft oder IT und verfügen über (erste) Berufserfahrung als (Junior) Projektmanager im IT-Umfeld, idealerweise auch in internationalen ProjektenSie haben bereits Erfahrung mit dem Google Tag Manager (360), Analytics (360) oder Google Adwords machen könnenSie begeistern sich dafür, digitale Lösungen und Technologien weiterzuentwickeln und andere mit dieser Faszination anzusteckenIhre ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten helfen Ihnen dabei, Projekte positiv nach vorne zu treibenSie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams und verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse - vergleichbar mit einem C1 NiveauSie haben ein hohes Interesse und erste Kenntnisse an neuen TechnologienIdealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Projektmanagement oder sind offen für agiles Arbeiten und agile MethodenFamilienunternehmen - Wir ziehen gemeinsam an einem Strang und setzen auf einen offenen Umgang und stetigen DialogVergütung - Damit es dabei immer fair bleibt, prüfen wir jährlich den Gehaltsdurchschnitt unserer Branche und setzen noch einen draufFlexibles Arbeiten - Abhängig von Ihrem Bereich bieten wir verschiedene Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und FamilieSmart Insurer - Unser gemeinsames Ziel ist nichts Geringeres als der innovativste Versicherer zu seinModerne Arbeitswelt - Mehr Raum für Vordenker, deswegen bieten wir innovative Gestaltungsräume und Methoden für kreatives und digitales Arbeiten
Zum Stellenangebot

Projektleiter Service (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Hanau, Berlin, Köln
Die Systeex Brandschutzsysteme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit 15 Standorten in Deutschland. Sie fertigt und installiert Sprinkleranlagen, Sprühwasserlöschanlagen, Feinsprühanlagen und Sonderlöschanlagen. Das umfangreiche Angebot wird durch individuelle Brandschutzkonzepte, sowie Wartung und Instandsetzung aller Anlagen ergänzt. Mit über 400 Mitarbeitern an den Standorten Hanau (Hauptsitz), Bremen, Berlin, Duisburg, Eisenberg, Erfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Heusweiler, Köln, München, Nürnberg, Rostock und Stuttgart sowie unserer eigenen Rohr-Produktionsstätte in Elmenhorst sind wir deutschlandweit vertreten und gehören zu den TOP 5 unserer Branche im Brandschutz. Da wir weiter wachsen, suchen wir zur Unterstützung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hanau, Berlin und Köln engagierte Mitarbeiter als Projektleiter Service (m/w/d).Planung von Feuerlöschanlagensach-, budget- und termingerechte Auftragsabwicklung im Bereich des ServiceGesamtprojektierung mittlerer und großer BauvorhabenKoordination aller intern beteiligten Bereiche und Abteilungen sowie externer Projektpartnerabgeschlossenes technisches Studium oder eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik oder Maschinenbau3-5 Jahre Berufserfahrung in der Projektplanung des Bereiches Servicesichere Kenntnisse in den einschlägigen Vorschriften wie z.B. VDS- und FM Richtlinien sowie fundiertes Wissen im Bereich Angebotswesen / Kalkulationsicherer Umgang mit den MS-Office-ProgrammenAuto Cad Kenntnisse von Vorteilhohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität und die Fähigkeit zu unternehmerischem Denkenkostenbewusstes und selbstständiges ArbeitenTeamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreteninteressante und breitgefächerte Aufgaben im Serviceein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeldinteressante Brandschutzprojekte in den unterschiedlichen Bereichen Industrie, Handel, Logistik und Dienstleistunggute berufliche Entwicklungschancenübertarifliche Vergütung mit Dienstwagen inklusive PrivatnutzungAngebot einer Metallrente / Direktversicherungein hervorragendes Arbeitsklima und die Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Teameinen sicheren Arbeitsplatz bei einem der erfolgreichsten Unternehmen der Sprinklerbrancheflache Hierarchien du kurze EntscheidungswegeFür ehrenamtliches Engagement in Hilfs- und Rettungsorganisationen stellen wir Sie gerne frei.
Zum Stellenangebot

Working Student in IT Project Portfolio Office (f/m/d)

Di. 05.07.2022
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.For our Portfolio Office Team in Düsseldorf we are looking for you! Engage with all relevant functions and stakeholders involved throughout the project life-cycle (Project approval, Controlling, IT security, Procurement, etc.) and to create transparency of their ideal involvement Improve processes, procedures and tools of governance boards, facilitate decision-making and prepare content Develop training materials, guidelines and tools to ease the day-to-day job of Uniper's IT project managers, portfolio analysts, and PMOs and support digital initiatives around Digital Transformation Create communication materials (such as articles, presentations, etc.) to showcase best practices Create dashboards that visualize data to allow meaningful insights for decision making Facilitate and conduct workshops to identify typical process bottlenecks and suggest solutions Support senior project managers and PMOs in the preparation and follow-up of meetings, senior management presentations and the half-yearly Uniper project management conference Education in project management (preferably IT projects) and knowledge about typical tasks and processes of project managers Experience in strategic and governance functions desirable as well as exposure to customers Preferably some experience in basic online presence and workflow management (e.g. sharepoint, PowerAutomate, ServiceNow) as well as in process documentation Preferably experience in data reporting and visualization with tools such as PowerBI Preferably brings some creativity in writing articles and are used to writing social media style content Highly motivated, self-organized, structured and have willingness to contribute ideas to improve existing processes and tools in an international environment Good knowledge of Microsoft 365, preferred PowerPoint, Excel, SharePoint, PowerBI, PowerAutomate, Azure DevOps and a fast learner of new software tools Business fluent in English speaking and written, German will be nice to have .
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: