Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 69 Jobs in Dortmund

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 24
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Transport & Logistik 2
  • Bildung & Training 2
  • Immobilien 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Agentur 1
  • Druck- 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Werbung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 69
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 69
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Projektmanagement

Junior Project Manager (m/w/d) Bautechnik

Mi. 27.05.2020
Gelsenkirchen
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie. Wir suchen einen erfahrenen Junior Project Manager (m/w/d) Bautechnik für den Standort Gelsenkirchen Management und Leitung von bautechnischen Microprojekten in allen Projektphasen im Raffinerie-Umfeld Konzeptionierung der Projektideen bis zur Umsetzung und Inbetriebnahme des Projektes Sicherstellung der Einhaltung und Umsetzung der Sicherheitsrichtlinien, Kostenziele, Qualität und Termine unter Berücksichtigung und Anwendung der BP Standards/Vorgaben Definition von Projektideen/-zielen und Bewertung der Konzepte in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht sowie Erstellung von Entscheidungsvorlagen zu alternativen Projektstrategien Umsetzung von Projektideen in konkrete Maßnahmen in Zusammenarbeit mit der Technologie Verantwortliche Überwachung der Einhaltung genehmigter Plandaten (Kosten, Termine, Qualität/Inhalte) sowie Einleitung nötiger Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen Managen von Projektteams zur Umsetzung der Projektziele Verantwortung für die Projekteinbindung in die Turnaround-Abwicklung des Betriebsbereichs und anderer Projektaktivitäten am Standort Entscheidung über alternative Ausführungsstrategien und Festlegung von Prioritäten und Terminen Einbindung aller durch das Projekt betroffenen Stellen und Stakeholder inkl. Risikomanagement und Problemlösung Sicherstellung aller Testarbeiten und Übergeben der vollständig abgenommenen Anlage an den Betrieb unter Einhaltung aller geforderten Vorgaben Sie verfügen über ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder vergleich­bares naturwissenschaftliches Studium Sie verfügen über fundierte Kenntnisse als Projektmanager für Gewerke bis 500.000 € und die Abwicklung mehrerer Micro-Projekte parallel Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung als (Junior) Projektmanager im Bereich Bautechnik Sehr gute Kenntnisse in der der Planung und Umsetzung von Bauprojekten (idealerweise im Bereich Raffinerie- oder Petrochemie-Anlagen) Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere in der Projektplanung/ Pro­jekt­steuerung/Projektcontrolling Gute Kenntnisse in der Erstellung von Kostenschätzungen und Terminplänen Fundiertes Wissen in der Projektsteuerung (Best Practice, Benchmarking, KPI-Definition) Eine anerkannte Projekt-Management-Zertifizierung (PMI, IPMA o.ä.) wäre wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Mindestens Level C1) Hohe Leistungsorientierung und Entscheidungsfähigkeit Gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung Gute Kenntnisse in Umgang mit MS Office Interkulturelle Kompetenz Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot

Prozesstechniker / Prozessingenieur (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Hamm (Westfalen)
Es sind die Menschen, die bei der voestal­pine den Unter­schied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in speziali­sierten und flexib­len Unter­nehmen hoch­wertige Stahl­produkte fertigen, verar­beiten und weiter­ent­wickeln. Menschen, die die Heraus­for­derungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestal­pine einen Schritt voraus bringen. Das sind wir: voestalpine Böhler Welding ist weltweit mit 43 Nieder­lassungen ver­treten und produ­ziert und vertreibt hoch­qualitative Zusatz­werk­stoffe für indus­trielle Schweiß- und Löt­anwendungen in den drei Marken Böhler Welding, UTP Maintenance und Fontargen Brazing. Für die voestalpine Böhler Welding Germany GmbH in Hamm suchen wir einen Prozess­techniker / Prozess­ingenieur (m/w/d) Standort Hamm zur Vollzeit Ziel ist es, die Performance der Anlagen hin­sicht­lich der Quali­tät, Kapazi­tät, Produkti­vität sowie Sicher­heit nachhaltig zu verbessern Identifikation von Ver­besserungs­potentialen durch syste­matische Analyse von Prozessen und Anlagen auf Basis von Kennzahlen und Prozess­trends Leitung von Optimierungs­projekten und Schulungen im Produktions­umfeld Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktion, Instand­haltung, Qualitäts­sicherung und F&E Planung und Durchführung betrieb­licher Versuche Entwicklung von Prozess­standards mit den Mit­arbeitern sowie metho­dische Unter­stützung der Mitarbeiter bei der Ein­führung und der Umsetzung von Standards Kontinuierliche Über­wachung der bestehen­den Prozess­stabili­tät und frühzeitige Identi­fizierung und Lösung von Prozess- und Qualitäts­problemen Aus- und Weiterbildung als Techniker mit ein­schlägiger Berufs­praxis oder ein ab­geschlos­senes Studium (Bachelor/FH) im tech­nischen Bereich Vorteilhaft sind Kenntnisse und Erfahrung im Produktions­bereich der Metall­industrie im Idealfall auch der Draht­industrie Erfahrung in der Umsetzung von Projekten und Prozess­verbesserungs­methoden (z. B. Six Sigma - DMAIC) Teamplayer mit hoher inter­kultureller Kompetenz, Eigen­initiative und analy­tische und lösungs­orientierte Arbeits­weise Gute Kenntnisse in MS Office, SAP-Kennt­nisse wünschens­wert Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zielorientierte, systematische und selbst­ständige Arbeits­weise Wir wenden uns an leistungs­orientierte Menschen, die sowohl über Fachwissen als auch soziale Kompetenz verfügen und bereit sind, unsere Werte zu leben. (https://www.voestalpine.com/welding/de/Unternehmen/Wer-wir-sind ). Sie profi­tieren von einer ab­wechslungs­reichen und lang­fristigen beruf­lichen Weiter­ent­wicklung sowie von einem Arbeits­umfeld, das von Inspi­ration und Wert­schätzung geprägt ist. Mit Ihrer interes­santen und heraus­fordernden Arbeit können Sie einen wertvollen Beitrag zum Unter­nehmens­erfolg in einem inter­nationalen Team leisten. Machen Sie den Schritt hin zu einer erfolgreichen beruflichen Karriere und schließen Sie sich unserem Team an.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Software Automotive

Mi. 27.05.2020
Köln, Düsseldorf, Aachen, Bergisch Gladbach, Dortmund
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Projektleiter (m/w/d) Software Automotive Köln, Düsseldorf, Aachen, Bergisch Gladbach, Dortmund Referenz: CAG/3530/SST Als Projektleiter (m/w/d) steuern Sie standortübergreifende Tätigkeiten eines Software-Entwicklungsteams Hierbei verantworten Sie die Ressourcenplanung der Software-Entwicklung und Abstimmung der Planung mit dem Gesamtprojektleiter Sie erarbeiten Aufwandsabschätzungen zusammen mit den Software-Entwicklern Kompetent bewerten Sie Änderungsanfragen in technischer und zeitlicher Hinsicht Sie verteilen die Aufgaben auf die Mitglieder der Software-Entwicklungsteams und verfolgen den Bearbeitungsstand des Software-Projektes Zu guter Letzt berichten Sie an den Gesamtprojektleiter Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, der (technischen) Informatik oder vergleichbar Fundierte Berufserfahrung in der Entwicklung von Embedded Software, vorzugsweise für Automotive Anwendungen, bringen Sie mit Relevante Erfahrung in der Projektleitung oder Koordination von Entwicklungsteams zeichnet Sie aus Wissen über die agile Softwareentwicklung sowie grundlegende Kenntnisse eines Projektmanagementtools wünschenswert Idealerweise besitzen Sie AUTOSAR-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse sowie die Begeisterung für die Leitung von Software-Projekten runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Engineer (m/w/d) Instrumentation, control & automation

Mi. 27.05.2020
Gelsenkirchen
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie. Wir suchen einen erfahrenen Engineer (m/w/d) Instrumentation, control & automation für den Standort Gelsenkirchen Sie koordinieren die Schnittstellen zwischen den Abteilungen der BP, Kontraktoren, Lieferanten und dem EPCM-Partner in Projekten Sie sind zuständig für die Erstellung und Kommunikation der Vorgaben für das Engineering der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik durch einen EPCM-Partner, und koordinieren den Technologietransfer Sie verantworten die Leistung der EPCM-Partner in Bezug auf Sicherheit in Design und Ausführung, Engineering-Kosten, Termintreue und Technik und organisieren dazu regelmäßige Meetings Sie prüfen im Projektverlauf die Engineering-Ergebnisse und geben das endgültige Engineering frei Sie minimieren Änderungen im Projekt durch rechtzeitigen Input während der frühen Projektphasen und genehmigen bei Scope-Änderungen den technischen Inhalt Sie bringen die technischen Anforderungen in Einklang mit den nationalen/internationalen Normen, arbeiten eng mit der jeweiligen „Technical Authority“ des Standortes zusammen und bringen Vorschläge für Änderungen an technischen Standards und Spezifikationen ein Sie identifizieren und erfassen „Lessons Learnd“- sowie „BestPractice“-Punkte, wenden diese an und geben Ihre Erkenntnisse weiter Sie schulen das Instandhaltungspersonal beim Einsatz von neuem Equipment Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik - davon mindestens 5 Jahre als Project-Engineer in der Disziplin Sehr gute Kenntnisse in der Planung und Umsetzung von Projekten im Anlagenbau Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere in der Projektplanung/ Projektsteuerung/Projektcontrolling Gute Kenntnisse in der Erstellung von Kostenschätzungen und Terminplänen im Anlagenbau Fundiertes Wissen in der Projektsteuerung (Best Practice, Benchmarking, KPI-Definition) Erfahrung in der Leitung von Engineering Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Level C1) Hohe Leistungsorientierung und Entscheidungsfähigkeit Gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung Gute Kenntnisse in Umgang mit MS Office Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot

Ingenieurinnen / Ingenieure (TH-Diplom/Master) (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen

Mi. 27.05.2020
Duisburg, Datteln
Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes ist für die Unterhaltung, den Ausbau und den Neubau von Bundeswasserstraßen zuständig. Sie sorgt als Strompolizei- und Bauaufsichtsbehörde dafür, dass die Wasserstraßen befahrbar und die bundeseigenen Schifffahrtsanlagen und die Wasserstraßen sicher sind. Als Schifffahrtspolizeibehörde sorgt sie dafür, dass durch den Verkehr oder sonstige Nutzungen auf der Wasserstraße keine Gefahren für Mensch und Umwelt entstehen. Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, für verschiedene interessante Projekte, mehrere Ingenieurinnen / Ingenieure (TH-Diplom/Master) (m/w/d) der Fachrichtung BauingenieurwesenDie Dienstorte sind Duisburg oder Datteln.Referenzcode der Ausschreibung 20200881_9339 Projektkoordinierung beim Streckenausbau oder beim Ersatz von Schleusen oder Brücken Fortentwickeln von Standards und Leitfäden Grundlagenermittlung, Projekt- und Planungsvorbereitung Einschalten und Betreuen von Ingenieurbüros und Prüfingenieuren Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung Vorbereitung von Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen Verantwortliche Vertragsabwicklung Bauüberwachung Qualitätssicherung Schwerpunkt Verkehrswasserbau, konstruktiver Ingenieurbau Zwingende Anforderungskriterien: Abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium Fachrichtung Bauingenieurwesen Wichtige Anforderungskriterien: Berufserfahrung als Ingenieur/in Kenntnisse im Vergaberecht (VOB/VOL/VOF/VgV) Kenntnisse und Erfahrungen in Projektarbeit Verwaltungskenntnisse Schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägtes Potential zum analytischen und kreativen Denken Gutes Planungs- und Organisationsvermögen Initiative und hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Verhandlungsgeschick, Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache (Goethe-Zertifikat C2 oder gleichwertig) Sichere Kenntnisse im MS Office-Standard-Paket Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen KFZ-Führerschein Je nach Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis in die EG 14 möglich. Für externe Beamte/Beamtinnen stehen keine Planstellen zur Verfügung. Wir bieten Ihnen neben einem spannenden, zukunftsorientierten Aufgabenfeld alle Vorteile des öffentlichen Dienstes, wie z.B. die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch flexible, moderne Arbeitszeitmodelle. Unseren Beschäftigten steht außerdem ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. im eigenen Aus- und Fortbildungszentrum zur Verfügung. Weiterhin bieten wir eine Zusammenarbeit mit erfahrenen Ingenieurinnen und Ingenieuren sowie ein gutes Betriebsklima. Besondere Hinweise:Bei Neueinstellungen beträgt die Probezeit sechs Monate. Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des §8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission. Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung auch den bevorzugten Dienstort mit (Mehrfachnennung möglich).
Zum Stellenangebot

(Senior) Referent Projektentwicklung (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Gelsenkirchen
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie. Wir suchen einen erfahrenen (Senior) Referent Projektentwicklung (m/w/d) für den Standort Gelsenkirchen Sie bewerten Projektideen basierend auf den betrieblichen und technischen Rahmen des Standortes Sie arbeiten mit den Bereichen Operations, Planung und Business Development zusammen, um Wirtschaftlichkeitsszenarien zu entwickeln und erste Prozessentwicklung inkl. Kostenabschätzungen durchzuführen  Sie stoßen neue Projekte an und bearbeiten diese in der Front-End Loading (FEL) Phase Sie gewinnen Projekt-Gatekeepers und andere Stakeholder für Ihr Vorhaben Sie entwickeln und evaluieren durchführbare Varianten für ausgesuchte Projekte, unter Einsatz der Best Practice Prozess Design Methodik Sie steuern die Ingenieurleistungen externer Vertragspartner im Hinblick auf die oben genannten Zielsetzungen Sie wirken bei der Übergabe der Projekte nach erfolgreichem Abschluss der FEL an das Projektmanagement und Ausführungsteam mit Diplom- Masterabschluss im ingenieurwissenschaftlichen Bereich, idealerweise Chemie oder Verfahrenstechnik Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Raffinerie- und / oder petrochemischen Umfeld im Bereich von Operations, Verfahrenstechnik (Technologie), Anlagensicherheit, Instandhaltung und / oder Projektmanagement. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Raffinerie und Petrochemie sowie die Erfahrungen in der Ressourcensteuerung von Vertragspartnern Erfahrungen in einer ähnlichen Rolle bei einem großen (>€50 Millionen) Projekt im Raffinerie- oder petrochemischen Umfeld sind von Vorteil Sie besitzen interkulturelle Kompetenz sowie die ausgeprägte Fähigkeit, mit den unterschiedlichsten Mitarbeitern zu kommunizieren und diese für sich zu gewinnen Fließende Deutschkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Bahnanlagen

Mi. 27.05.2020
Bochum
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.Projektleiter (m/w/d) BahnanlagenBochumInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Planung und Projektierung von Gleisbau- oder Fahrleitungsanlagen (Ober- oder Unterleitung) gemäß den Leistungsphasen der HOAI Projektabstimmung mit den beteiligten Fachbereichen und Angebotserstellung Bewertung der Planungsleistung und Erstellen von Mengengerüsten sowie Ausschreibungsunterlagen Planung und Begleitung jeglicher Prüf- und Freigabeprozesse Erstellen von Bauablaufplänen, Regelstatiken und Abrechnungsunterlagen Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Individuelle Karrierebegleitung durch dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, alternativ eine Ausbildung zum Staatlich geprüften Techniker (m/w/d) Routinierter Umgang mit gängiger CAD-Planungssoftware und Basis-Know-how in der Statik Fachwissen über die Infrastruktur von Bahnen und die Bauwerksdatenmodellierung (BIM) von Vorteil Souveräne Persönlichkeit
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) im Bereich Mechanik

Mi. 27.05.2020
Gelsenkirchen
Die Hamburger Containerboard ist Qualitätsführer im Marktsegment der weißen Wellpappenrohpapiere und Gipsplattenkartons in Europa. Die gut ausgebildeten Teams in Gelsenkirchen, Trostberg und Spremberg sind motiviert und sorgen mit moderner Produktionstechnik, ständigen Qualitätskontrollen, einer gut organisierten Logistik und mit perfektem Service für eine hohe Zufriedenheit unserer Kunden.   Wir wachsen. Wachsen Sie mit uns. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/-innen sind unser größtes Kapital. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Gelsenkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen: Projektingenieur (m/w/d) im Bereich Mechanik Die Hamburger Containerboard ist Qualitätsführer im Marktsegment der weißen Wellpappenrohpapiere und Gipsplattenkartons in Europa. Die gut ausgebildeten Teams in Gelsenkirchen, Trostberg und Spremberg sind motiviert und sorgen mit moderner Produktionstechnik, ständigen Qualitätskontrollen, einer gut organisierten Logistik und mit perfektem Service für eine hohe Zufriedenheit unserer Kunden. Bearbeitung und Umsetzung von Projekten, Umbauten und Neubauten  Mitarbeit bei Umbau- und Optimierungsprogrammen von bestehenden Anlagen Planung, Koordination und Umsetzung einer optimalen vorbeugenden Instandhaltung Dokumentation Einholen von Angeboten und Auftragsvergabe an Fremdfirmen    Reklamationsbearbeitung Koordination und Bearbeitung des Instandhaltungssystems Ggf. Wochen-Bereitschaftsdienst Ingenieurstudium oder äquivalente Ausbildung Erfahrung im Maschinen- oder Anlagenbau Umfangreiche Projekterfahrung Kenntnisse des gängigen Vorschriften, Regeln, Normen Grundkenntnisse der Papiertechnologie wünschenswert Erfahrung im Umgang mit  CAD-Systemen Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Tools einschl. MS-Projekt Gute Englischkenntnisse Gute Auffassungsgabe und Fähigkeit, lösungsorientiert zu denken Hohe Team- und Kommunikationskompetenz Selbständige, zuverlässige und motivierende Arbeitsweise Strukturierte und systematische Vorgehensweise   Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem erfolgreichen, familienfreundlichen und werteorientierten Unternehmen  Gegenseitigen Respekt, Integrität und gute Zusammenarbeit im Team Leistungsgerechte Bezahlung Förderung Ihrer individuellen Weiterentwicklung durch laufende innerbetriebliche und externe Fortbildungsmaßnahmen
Zum Stellenangebot

Project Management Engineer (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Team Governance & Project Support in Gelsenkirchen suchen wir Sie! Unterstützen Sie uns bei spannenden Großprojekten mit direkter Berichtslinie an den Teamleiter Governance & Project Support im Project Performance Center. Einführung und Anwendung eines integrierten Projektmanagement-Standards für Projekte Training und Unterstützung der Uniper-Projektmanager Etablierung von Prozessen für einen effektiven Erfahrungsaustausch der Projekte Durchführen von Risikomanagement in Projekten, u.a. organisieren, leiten und moderieren von Workshops für das Risikomanagement Implementierung der Eigentümer-Kultur im Projekt Management Team Durchführung von Peer Reviews für Projekte in Hinblick auf das Projektmanagement Mitarbeit bei der Durchführung sowie Verantwortung für die Weiterverfolgung von externen und internen Auditergebnissen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss Bereich Ingenieurwesen oder Projektmanagement mit technischem Hintergrund Relevante Projektmanagement-Kompetenz und Erfahrung in technischen Projekten Fundiertes Verständnis komplexer, technischer und prozessbezogener Zusammenhänge im Bereich Projektmanagement Starke konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Themen präzise darzustellen Kenntnisse über Projektmanagement-Tools und -Systeme wünschenswert Hohe Durchsetzungs- und Kommunikationsfähigkeiten in einem internationalen Umfeld Wertschätzung kultureller Unterschiede Bereitschaft zu Dienstreisen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

IT-Projektleiter/in für Engineering-Anwendungen mit dem Schwerpunkt Spezifikationssysteme / CAD (m/w/divers)

Mi. 27.05.2020
Dortmund
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. IT-Projektleiter/in für Engineering-Anwendungen mit dem Schwerpunkt Spezifikationssysteme / CAD (m/w/divers) thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 60 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert. Ihre Aufgaben Sie erarbeiten Konzepte zur Einführung und Nutzung von Engineering Anwendungen (CAD-Systeme 2D und 3D, Datenbanken und Datenbank-Werkzeuge / Workbenches, Spezifikationssysteme). Zudem sind Sie für die spätere Nutzungsoptimierung in Zusammenarbeit mit den anfordernden Fachbereichen des Engineerings zuständig. Sie leiten und koordinieren entsprechende Realisierung-Projekte. Die Abstimmung und Mitwirkung bei Priorisierung und Umsetzung von Anforderungen aus den Fachbereichen zur Weiterentwicklung und Optimierung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie führen Marktbeobachtungen, kontaktieren Hersteller und bewerten angebotene Lösungen und Technologien. Außerdem führen Sie marktgängige Tools und deren Customizing der Konzeption und Realisierung von Schnittstellen zur Integration von IT - Tools in die existierende Tool - Landschaft ein. Sie vergeben und koordinieren die Entwicklung und den Support der Anwendungen, durchgeführt durch externe Dienstleister oder durch Kompetenz-Teams in ausländischen Gesellschaften. Auch die Beratung der Fachbereiche und Koordination des Problem- und Change-Managements mit Anwendern weltweit gehört zu Ihrem Tätigkeitsfeld. Ihr Profil Sie bringen ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Dipl.-Ing. mit fundierten IT-Kenntnissen oder Dipl.-Informatiker oder Dipl.-Wirtschaftsinformatiker mit Spezialisierung auf Ingenieurinformatik mit. Zudem haben Sie einen selbstständigen und zuverlässigen Arbeitsstil. Sie verfügen über sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie haben gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft. Kurzfristige internationale Dienstreisen stellen kein Problem für Sie da. Sie bringen Erfahrung in der Leitung und Durchführung von IT-Projekten mit und sind bereit Führungsverantwortung zu übernehmen. Sie haben Verständnis für und Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen. Außerdem bringen Sie Grundkenntnisse der Betriebssysteme von Microsoft und der Nutzung von SQL-Datenbanken sowie zumindest einer gängigen Programmiersprache mit. Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Beherrschung der typischen Office-Tools (Word, PowerPoint usw.) runden Ihr Profil ab. Zusätzlich von Vorteil: Sie bringen Erfahrungen in der Branche Anlagenbau / Engineering mit. Zudem besitzen Sie Kenntnisse von 2D und 3D CAD-Systemen und Viewern. Wünschenswert sind Kenntnisse von IT-Anwendungen aus dem Umfeld des Anlagenbaus (der in diesem Umfeld tätigen großen Software-Lieferanten Aveva, Intergraph und Siemens). Ansprechpartner Luca Marie von GerkanRecruiting Expert Tel: +49 (0) 201 844-532909 Arbeitgebersiegel thyssenkrupp steht für ein angenehmes Arbeitsumfeld und attraktive Leistungen. Sie arbeiten in internationalen Teams gemeinschaftlich zusammen, leben flache Hierarchien und pflegen eine Speak-up-Kultur. Zudem bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten Betreuung durch einen Betriebsarzt Mitarbeiter-Rabatte Weiterbildungsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot


shopping-portal