Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 65 Jobs in Friesdorf

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 29
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Immobilien 1
  • Land- 1
  • Marketing & Pr 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 62
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Projektmanagement

Bauingenieur (w/m/d) als Projektverantwortlicher für den Konstruktiven Ingenieurbau

Do. 01.10.2020
Euskirchen
Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein innovatives Unternehmen – gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin. Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungs­fähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards, einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen und ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz. Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben suchen wir zum 01.01.2021 mehrere Bauingenieure (w/m/d) als Projektverantwortliche für den Konstruktiven Ingenieurbau für unsere Niederlassung Rheinland am Standort Euskirchen. Steuerung von Bauprojekten verschiedener Schwierigkeits­grade der Bundesautobahnen im Zuständig­keits­bereich der Niederlassung Rheinland im Bereich Konstruktiver Ingenieurbau Fachliche Führung des Projektteams Durchführung projektbezogener Termin- und Kostenplanung Koordinierung und Begleitung von Maßnahmen externer Dienstleister Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau Erfahrung in der Leitung von Projekten und in der Führung von Projektmitgliedern Fundierte Kenntnisse im Bauprojekt­management (Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau) Berufserfahrung in der Straßenbau­verwaltung wünschenswert Fähigkeiten und Kenntnisse in der fachbezogenen Datenverarbeitung Ausgeprägte kundenorientierte Arbeits­weise, hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Selbstständiges und systematisches Vorgehen sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit sicherer Umgang mit MS-Office Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Führen eines Dienstkraftfahrzeugs Reisebereitschaft innerhalb des Niederlassungsgebiets Bereitschaft zur Nacht- und Wochenendarbeit Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland einen attraktiven Arbeitgeber in 100%-Bundeseigentum eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einer neu gegründeten Gesellschaft ein motiviertes, schnell wachsendes Team Vorteile der Beschäftigtenkonditionen des EÜTV bei einem Wechsel vom Landesbetrieb Straßenbau NRW bei Vorliegen der Voraussetzungen Vorteile der Beschäftigtenkonditionen des EÜTV bei einem Wechsel von einem Land oder einer kommunalen Körperschaft bei Vorliegen der Voraussetzungen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Projektleitung (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) in den Fachrichtungen Raumplanung, Stadtplanung

Mi. 30.09.2020
Bonn
Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) berät die Bundesregierung auf nationaler sowie europäischer Ebene bei Aufgaben der Stadt- und Raumentwicklung sowie des Wohnungs-, Immobilien- und des Bauwesens. Das BBSR sucht für das Referat I 4 „Städtebauförderung, soziale Stadtentwicklung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer eine Wissenschaftliche Projektleitung (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) in den Fachrichtungen Raumplanung, Stadtplanung Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer: 266-20Das Aufgabengebiet umfasst die Steuerung und fachliche Beratung des beliehenen Projektträgers zur Umsetzung des Investitionsprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Jugend, Sport und Kultur“. Als Schnittstelle zwischen Projektträger und BMI sind offene Verfahrensfragen im Zusammenhang mit der RZBau zu klären, Evaluierungen des Programms durchzuführen, das BMI über Umsetzung und Wirkung des Programms zu informieren und bei seinen Arbeiten zu unterstützen. Des Weiteren gehört zu den Aufgaben die Konzeption von Projekten der Ressortforschung und die Begleitung von Auftragnehmern bei der Projektdurchführung sowie die eigenständige Durchführung fachspezifischer Analysen. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Aufgabenbereiche: Sie sind zuständig für die fachliche Begleitung und Evaluation des Investitionsprogramms, u. a. für die Beratung der Antragsteller und Zuwendungsempfänger. Sie klären offene Fragen bei der Umsetzung des Programms in Zusammenarbeit mit dem Bundesressort, der Bundesbauverwaltung, den Ländern und dem Projektträger. Sie entwickeln und konkretisieren politik- und praxisrelevante Forschungsfragen in Bezug auf die Umsetzung und Wirkung des Programms. Sie sind verantwortlich für die eigenständige Konzeption und Durchführung von Forschungsprojekten im Bereich der Städtebauförderung/sozialen Stadtentwicklung. Sie nehmen Forschungsmanagementaufgaben wahr bei größeren, komplexen Forschungsprojekten inkl. der Durchführung von Veranstaltungen und Workshops. Sie erarbeiten Fachanalysen und Expertisen, bereiten Publikationen und Ergebnispräsentationen von Forschungsarbeiten auf und wirken an Ressort-/Regierungsberichten mit. Sie arbeiten mit in fachlichen, politischen und wissenschaftlichen Gremien. Vorausgesetzt werden: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom bzw. Master) in den Fachrichtungen Raumplanung, Stadtplanung oder ein vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung und Kenntnisse im Bereich der Raum- und Stadtplanung sowie in der quantitativ statistischen sowie qualitativen Aufbereitung und Auswertung relevanter Daten als Grundlage für das Erfolgscontrolling Bereitschaft, sich in die zuwendungsrechtlichen Grundlagen von Förderprogrammen einzuarbeiten Fähigkeit, ressortrelevante Forschungsfragen für das Erfolgscontrolling zu entwickeln und auf Basis der verfügbaren Datenbanken (Microsoft/Access, Oracle/APEX) aufzubereiten überzeugende Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit, die Sie im Strukturieren, Verfassen und Koordinieren von umfassenden Berichten bzw. der Zuarbeit zu Regierungsberichten und Beiträgen zu Anfragen unter Beweis stellen ausgeprägte Fähigkeit, Arbeitsprozesse zu strukturieren und fundierte Entscheidungen zu treffen, diese umzusetzen und auch gegenüber höherrangigen Gremien im politischen Raum zu vertreten Teamfähigkeit und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu (mehrtägigen) Dienstreisen im In- und Ausland Wünschenswert sind: Kenntnisse und erste praktische Erfahrung in der Umsetzung von Förderprogrammen im Themenfeld Städtebauförderung / soziale Stadtentwicklung fundiertes Überblickswissen über aktuelle Themen des Planens und Bauens sowie in der Sozial-, Bildungs-, Arbeitsmarkt- und Integrationspolitik eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeit­gestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“. Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV EntgO des Bundes, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Besondere Hinweise Bewerbungsberechtigt sind Beamt*innen der Besoldungsgruppe A 13h BBesO oder Tarifbeschäftigte sowie Bewerber*innen, die nicht im öffentlichen Dienst tätig sind. Das BBR gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Von schwerbehinderten Bewerber*innen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt; sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Senior Project Engineer EMSR (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Siegburg
Wir sind ein globaler Druckfarbenhersteller: Mit über 5000 Mitarbeitern an mehr als 30 Standorten weltweit sind wir Marktführer auf unserem Gebiet und damit ein klassischer 'Hidden Champion'. Unsere Druckfarben begegnen Ihnen täglich auf vielen Verpackungen bekannter Markenprodukte sowie in Zeitschriften und Katalogen. Mit über 180 Jahren Erfahrung blicken wir heute stolz auf unsere Vergangenheit und in eine vielversprechende Zukunft. Werden Sie Siegwerker, erleben Sie unsere Unternehmenskultur „Ink, Heart & Soul“ und überzeugen Sie sich selbst! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Senior Project Engineer EMSR (m/w/d) Referenznummer: 19881 Mitarbeit in multidisziplinären Projekten und Verantwortung für die EMSR-Technik zur Erweiterung und Neukonzeptionierung von verfahrens- und gebäudetechnischen Anlagen Projektsteuerung von Konzeptstudien bis zur Inbetriebnahme in enger Abstimmung mit den Betriebsverantwortlichen und den Fachbereichen Koordination und Überwachung interner und externer Planungsleistungen in technischer, terminlicher und wirtschaftlicher Hinsicht Erstellung von Spezifikationen, Funktionsbeschreibungen und Ausschreibungsdokumenten Anlagentechnische Vorplanung, einschließlich der Komponentenauswahl, Vorauslegung, Layout-Planung und sicherheitstechnischer Betrachtung Mitwirkung und Zuarbeit bei genehmigungsrelevanten Unterlagen sowie bei der Vergabe und Durchführung von Nachtragsverhandlungen als auch Rechnungsprüfungen Koordination, Überwachung und Abnahme von Montageleistungen Inbetriebnahme von Anlagen sowie die Durchführung von Abnahmen und Dokumentationsprüfungen Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder Automatisierung Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektabwicklung, idealerweise im Bereich der chemischen Industrie und in interdisziplinären Teams Erfahrungen in der Koordination und Überwachung externer Planer, Lieferanten und Montagefirmen Kenntnisse von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen und in der Mess- und Regeltechnik von Prozessanlagen (Auslegung und Parametrierung) Sicherer Umgang mit R&I Fließbildern sowie Kenntnisse in den Prinzipien des Projektmanagements Know-How im Bereich einschlägiger Normen und Richtlinien (DIN, VDE, VOB) Zuverlässige, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie konstruktive und offene Kommunikation Idealerweise Fachwissen im Bereich der Gebäudetechnik (z.B. Brandmeldeanlagen, Lüftungsanlagen, Blitzschutz), in der Programmierung (STEP7, PCS7, WinCC) und im Umgang mit EPLAN Das Beste aus beiden Welten: Internationalität und Tradition Einen Unternehmensstandort im attraktiven Raum Köln-Bonn mit sehr guter Verkehrsanbindung, sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch gute Anbindung an die Autobahn Flexible Arbeitszeitregelungen und -modelle Mitarbeitervergünstigungen Einen sozial engagierten Arbeitgeber: Klicken Sie hier, um mehr über unsere sozialen Projekte zu erfahren Logib-D zertifiziertes Vergütungssystem- fair und geschlechtsunabhängig
Zum Stellenangebot

Vertriebs- bzw. Projektingenieur (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Bad Honnef
CETOTEC ist weltweit aktiv in der Prozesstechnik für die Fermentationsindustrie mit Schwerpunkten in der Essig-, Kombucha- und Hefeindustrie. Wir liefern technisch anspruchsvolle, maßgeschneiderte Bioreaktoren vom Labor- bis zum industriellen Maßstab, Komponenten, Alkoholmesssysteme, Nährstoffe, Filtrationssysteme sowie zuverlässige und sichere Prozesssteuerungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vertriebs- bzw. Projektingenieur (m/w/d)Zu Ihren Aufgaben gehört die Akquisition von Neukunden, sowie die technische Beratung und Betreuung von Bestandskunden. Sie entwickeln nutzbringende und vertriebsfördernde Maßnahmen, sowie projektspezifische Lösungen für Kunden. Sie haben ein Auge auf die Erreichung der Umsatzziele und begleiten Ihre Projekte bis zur Übergabe. Akquisition von Neukunden und Betreuung von Bestandskunden  Führen der Angebotsprozesse bis zum Geschäftsabschluss Systematisches Identifizieren und Erschließen von Markt- und Kundenpotenzialen Betreuung von Projekten im Maschinenbau und der Prozesstechnik Konzeption und Optimierung von verfahrenstechnischen Prozessabläufen und Anlagen Verfahrenstechnische Auslegung von Rohrleitungen, Maschinen und Apparaten Mitwirkung bei der Beratung von Kunden bei prozess- und sicherheitstechnischen Problemstellungen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen   Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Prozesskomponenten Schnittstelle zwischen dem Kunden und den Fachabteilungen Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Internationale Reisebereitschaft in Verbindung mit verhandlungssicherem Englisch eine unbefristete Festanstellung in einem international erfolgreichen mittelständischen Unternehmen und Marktführer Attraktives Gehalt und flexible Arbeitszeiten Offene Unternehmenskultur und moderne Arbeitsplätze Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Flache Hierarchien Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Es erwartet Sie ein äußerst interessantes & internationales Arbeitsumfeld beim Markt­führer in der Essigtechnologie. Ergänzt wird dies durch ein attraktives Vergütungs­paket, einschließlich Fahr­kosten­zuschuss sowie weiteren Sozial­leistungen. Natürlich werden Sie vom gesamten Team intensiv auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet.
Zum Stellenangebot

Junior IT-Assistenz (w/m/d)

Mi. 30.09.2020
Bonn
das Systemhaus Bonn/Köln ist von Client Management über Lösungen für Datacenter und Netzwerke bis hin zu IT-Security und Business Applications breit aufgestellt der Hauptsitz des Bechtle Systemhauses mit seinen circa 450 Mitarbeitern ist in Bonn, weitere Niederlassungen befinden sich in Köln, Koblenz und Mainz ein Unternehmen der Bechtle Gruppe mit rund 12.000 Mitarbeitern, dem größten IT-Systemhaus in Deutschland und führendem IT-E-Commerce-Anbieter in Europa Einsatzort: Bonn Kennziffer: J000005681 Unterstützung der Projektleitung Personalplanung- und koordination Auftragsmanagement und Change Management Erstellung der Abrechnungsvorbereitung und der Forecasts Dokumentation und Qualitätsmanagement erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbares Studium in einer geeigneten Fachrichtung (z.B. BWL) mindestens ein Jahr Berufserfahrung in dieser Rolle ITIL Foundation vorteilhaft oder die Bereitschaft sich diesbezüglich weiterzubilden hohe Affinität zu Zahlen sowie sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Office Anwendungen Teamgeist, Flexibilität und Kommunikationsstärke unbefristeter Arbeitsplatz in einem modernen, dynamisch wachsenden Unternehmen großer Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum bei flachen Hierarchien familiäres und kollegiales Betriebsklima Wertschätzung und Unterstützung bei Ihrer weiteren Entwicklung Teilhabe an einer einzigartigen Erfolgsgeschichte - und einer starken Zukunft
Zum Stellenangebot

Bauingenieur (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Bonn
Wir sind der regionale Marktführer bei Ver- und Entsorgung sowie dem ÖPNV. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens, das für Lebensqualität, wirtschaftliche Entwicklung und Zukunftsfähigkeit in Bonn und der Region steht. Projektsteuerung und Betreuung freiberuflich tätiger Architekten und Ingenieure Planung, Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Baumaßnahmen, im wesentlichen Maßnahmen des Hochbaus und des Bauunterhalt im Industrie-, Gewerbe- und Verkehrsbau (Straßen- und U-Bahn- Bereich) Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur oder Bauingenieurwesen an einer Universität bzw. einer Fachhochschule Erste praktische Erfahrungen aus den Bereichen Baukonstruktion, einschlägiger Bauvorschriften, Projektmanagement Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht, VOB, VOL Erfahrungen in allen Leistungsphasen der HOAI sowie den gängigen EDV- und CAD-Programmen Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten bzw. die Bereitschaft diese Qualifikation zu erlangen Kenntnisse in Verwaltungsabläufen oder die Bereitschaft sich hier schnell einzuarbeiten Verantwortungsbewusstsein und hoher Grad an Selbstständigkeit Freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten gegenüber Auftraggebern, beteiligten Behörden und Planern Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch außerhalb der normalen Arbeitszeit Führerschein Klasse B Zukunftsorientierten Arbeitsplatz  Vielfältige Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalte Fachliche und persönliche Weiterbildung Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Die Eingruppierung erfolgt je nach Ausbildung und Qualifikation nach dem Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe NW (TV-N NW).
Zum Stellenangebot

Projektmanager Mobilfunk (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Borken, Westfalen, Weilheim in Oberbayern, Siegburg, Ummendorf (Kreis Biberach an der Riß), Leipzig, Leiferde, Kreis Gifhorn
Cteam ist ein solider Partner am Markt für Freileitungs- und Mobilfunkmastbau. Wir sind ein eigentümergeführtes Unternehmen in einer zukunftssicheren Branche. Als innovativer Dienstleister begleiten wir den Netzausbau und beteiligen uns aktiv an der Umsetzung der Energiewende. Unser Unternehmensverbund besteht derzeit aus rund 1.000 Mitarbeitern. Planung und Steuerung der Projekte für Mobilfunkstandorte Eigenverantwortliche Betreuung und Bearbeitung von Kundenanfragen Erstellung von Angebotskalkulationen, Kostenverantwortung und Vertragsverhandlungen Fachliche Führungsverantwortung der zuständigen Projekt- und Bauleiter Regelmäßige Statusmeetings mit dem Kunden und internes Reporting Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium bzw. Technikerabschluss vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik oder Bauingenieurwesen, idealerweise mit Schwerpunkt Projektmanagement Mehrjährige Berufserfahrung im Projektgeschäft, vorzugsweise im Mobilfunk Belastbarkeit und hohes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein Reisebereitschaft (Führerschein Klasse 3/B)   Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit flachen Hierarchien Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung Bonusregelungen und Betriebliche Altersvorsorge Chancen sich einzubringen und Weiterbildungsmöglichkeiten Arbeiten in einem angenehmen und freundlichen Arbeitsklima  
Zum Stellenangebot

Enterprise IT Architect Citrix (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Meckenheim, Rheinland, Frankfurt am Main
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Enterprise IT Architect Citrix (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Frankfurt/Main oder Meckenheim. Die Abteilung Terminal Services stellt umfangreiche Citrix Services für die Bundeswehr bereit. Daneben gehören auch andere Bundesressorts zu unserem Kundenstamm. Um unser Team zu verstärken, suchen wir einen Citrix Enterprise IT Architect (m/w/d), der seit Jahren Citrix Umgebungen designt und weiterentwickelt. Sie sind kreativ und offen für neue Lösungsansätze. In Ihrem bisherigen Berufsleben haben sie umfangreiche Erfahrung in den unterschiedlichsten Einsatzszenarien der Citrix Produktwelt gesammelt und hatten auch schon Erfahrungen mit vergleichbaren Produkten anderer Hersteller sammeln können. Unsere engagierten Kollegen warten darauf, Sie in unser Team aufnehmen zu können. Entwicklung des Designs für Citrix Lösungen in Enterprise-Umgebungen bzw. von zukunftsorientierten Citrix Architekturen im Behördenumfeld Erarbeitung von Standards für die Citrix Umgebungen unserer Abteilung Innovationstreiber und Projektmitarbeit als Enterprise IT Architect Beratung unseres Kunden und des eigenen Managements Aufbau und Konfiguration der eigenen Lösungen Technischer Projektleiter bei Umsetzungsprojekten 3rd Level Support unter Einbeziehung der Hersteller Enge Zusammenarbeit mit Herstellern und IT-Sicherheitsbehörden Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten Abgeschlossenes Studium mit IT-Schwerpunkt oder vergleichbare Ausbildung Mindestens acht Jahre Erfahrung im Design und der Architektur von Citrix Umgebungen auf Enterprise-Niveau Expertenwissen über die Citrix Produktwelt inklusive der Citrix ADC Technologien Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben Knowhow im Umgang mit HCI-Systemen Kenntnisse in den Client-, Server-Virtualisierungsprodukten des Herstellers VMware Kreativität, analytisches Vermögen, Teamfähigkeit und Durchsetzungsstärke Erfahrungen im Sicherheitsbehördenumfeld wünschenswert Verhandlungssicheres Deutsch- und gute Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Viele attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager Military IT (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Projektmanager Military IT (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Die Military IT ist verantwortlich für die Koordination und Erfüllung der Lieferungen & Leistungen im Bereich der militärischen IT-Aufträge der Bundeswehr an die BWI, die ein hohes Sicherheitsniveau haben. Die Abteilung Business Management in der Military IT ist zuständig für die Überwachung und Steuerung der Projekte sowie Qualitäts- und Risikomanagement. Verantwortliche Leitung von IT-Infrastrukturprojekten (z. B. IT-Rollouts oder Harmonisierung Führungsinformationssysteme) im Bereich der militärischen IT sowie Setup neuer Projekte Planung, Steuerung, Nachverfolgung und Sicherstellung der Umsetzung von IT-Projekten unter Beachtung der Zeit-, Qualitäts- und Kostenziele Verantwortliches Stakeholdermanagement im Projektumfeld sowie Erstellung von Projektreportings und Durchführung des Kosten-Controllings  Koordination der Erstellung von Aufwandsschätzungen und Leistungsbeschreibungen für neue IT-Projekte Mitwirkung am Anforderungsmangement sowie Unterstützung des Accountmanagements in laufenden Angebotsprozessen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Ingenieurwissenschaften, alternativ eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung sowie mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Projektleitung samt fachlicher Führungsverantwortung Erfahrung in der Projektleitung großer wie komplexer IT-Projekte im Bereich IT-Infrastruktur samt Projektmanagement-Zertifizierung (IPMA C oder verglechbares) Eine kunden-, ziel und lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu Dienstreisen (international) Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Viele attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Projektsteuerer für Bauprojekte (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Bonn
Als 100-prozentige Konzerntochter von Deutsche Post DHL Group leitet und steuert die DP DHL Corporate Real Estate Management GmbH die strategischen Immobilienprojekte des Konzerns. Sie unterstützt die Umsetzung komplexer Immobilienprojekte mit Leistungen in den Bereichen Consulting, Projektsteuerung und Projektmonitoring und begleitet bauliche Planungen und Realisierungen. Ferner nimmt sie die Steuerung des Facility Managers des Konzerns wahr.                                                                            Willkommen mit Ihren Talenten bei der DP DHL Corporate Real Estate Management GmbH.   GESUCHT BEI DER DP DHL CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENT GMBH IN BONN, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET   PROJEKTSTEUERER FÜR BAUPROJEKTE (M/W/D)  Sie übernehmen die Projektsteuerung von Bauvorhaben zur Abdeckung des betrieblichen Immobilienbestands der Deutschen Post AG. Weiterhin begleiten Sie selbstständig umfangreiche Planungen und Bauprojekte von der Erstellung von Bedarfsprogrammen und Machbarkeitsstudien über die Prüfung und Bewertung von Grundstücken bis zur Budgetplanung und Vorbereitung der Investitionsentscheidung. Nach erfolgter Entscheidung leiten und steuern Sie mithilfe interner Kollegen und externen Dienstleistern  Projekte und Budgets bis zum Abschluss. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die Qualitätssicherung in den Projektphasen und die fachliche Anleitung und Steuerung der Projektteams. Ihr Know-how bringen Sie des Weiteren auch in die Weiterentwicklung unserer internen Standards und Tools für Baubeschreibungen, Baukostenverfolgung, Green Strategy etc. ein.   Abgeschlossenes Studium (FH) Bachelor oder Masterstudium der Fachrichtung Bauwesen, Maschinenbau oder Elektrotechnik mit Schwerpunkt Gebäudeausstattung Einschlägige berufliche Praxis in vergleichbaren Qualifikationen erwünscht Erfahrung in der Steuerung und dem Management von Projekten Umfassende Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften für das Bauwesen sowie der erforderlichen Regelungen und Vorgaben Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie fit in MS Office und in SAP R/3 Verbindliches und kundenorientiertes Auftreten  Kommunikations- und Verhandlungsgeschick  Eigenverantwortliches Handeln und Durchsetzungsvermögen Freude am Teamwork Überdurchschnittliche Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.  Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten.   
Zum Stellenangebot


shopping-portal