Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 37 Jobs in Hildesheim

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Sonstige Branchen 7
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Projektmanagement

Projektmanager*in Nachrichtentechnik / Elektrotechnik / Telekommunikation

Do. 18.08.2022
Salzgitter
Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft. Projektmanager*in Nachrichtentechnik / Elektrotechnik / Telekommunikation In unserem Bereich Planung/Bau Spezialnetze sind wir neben Umspannwerks- und Freileitungsbau-Projekten auch für den Ausbau des Kommunikationsnetzes verantwortlich. Wir bauen die Grundlage der Digitalisierung und ermöglichen die Energiewende. Hierfür suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-und-andere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unsere Abteilung Planung/Bau Prozessdatentechnik (DPP) am Standort Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager*in Nachrichtentechnik / Elektrotechnik / Telekommunikation (m/w/d). Eine Aufgabe, die herausfordert Du verantwortest als Teil- oder Hauptprojektleiter*in verschiedene Projekte im Bereich der Nachrichtentechnik / Elektrotechnik / Telekommunikation Du begleitest die Projekte von der Idee, über die Detailplanung, Ausschreibung und Bauüberwachung bis hin zur Dokumentation. In der Projektausführung stimmst Du Termine und Abläufe mit den Projektbeteiligten ab und steuerst das Projekt sowohl aus dem Büro, am Standort Salzgitter, als auch auf der Baustelle vor Ort. Deine Arbeitsweise in den Projekten richtet sich maßgeblich an den Zielen hoher Arbeitssicherheit, Termintreue, Budgeteinhaltung, Qualitätsoptimierung und Risikominimierung aus. Du steuerst, planst und verfolgst diese Ziele kontinuierlich in allen Projektphasen und berichtest in regelmäßigen Statusupdates. Ein Background, der überzeugt Du verfügst über Erfahrungen im Projektmanagement im Bereich der Telekommunikation und hast einen entsprechenden Abschluss (Meister/ Techniker oder vergleichbares Studium). Idealerweise konntest Du deine Kenntnisse im Rahmen von Bauprojekten bereits erfolgreich anwenden. Eingehende Erfahrungen mit modernen Technologien und IT-Systemen (z. B. MS Office, MS Teams, SAP, MS Project, ggf. ConnectMaster etc.) runden dein Profil ab. Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten und verfügst über ein hohes Maß an Selbständigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein. Dank deiner Kommunikationsfähigkeiten bringst Du Themen in der Abteilung voran und bist dabei souverän, verbindlich und durchsetzungsstark. Ein Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft sind vorhanden. Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Ein Umfeld, das begeistert Als Gestalter der Energiewende bieten wir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst Du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde jetzt Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Projektmanagement

Do. 18.08.2022
Isernhagen, Hannover, Wedemark, Lehrte bei Hannover, Garbsen
Technischer Service für elektromechanische Geräte das ist unsere Welt. Mit Kompetenz, Flexibilität und Transparenz betreuen wir so mehr als 300 Kunden bundesweit: Für Banken, Sparkassen, Einzelhandelsketten, Institutionen im Gesundheitswesen sowie Logistik- und Infrastrukturdienstleister sind wir seit Jahren ein verlässlicher Partner. Hinzu kommt der bundesweite technische Service für Ladesäulen und Wallboxen. Unser Angebot wächst, unsere Kunden sind zufrieden. Damit das so bleibt, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Hauptsitz Isernhagen bei Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit: Mitarbeiter (m/w/d) im ProjektmanagementNach einer gründlichen Einarbeitung warten auf Sie abwechslungsreiche Projekte, die Sie selbstständig planen, bearbeiten und betreuen.Ihre Tätigkeit umfasst:   - Kaufmännische Betrachtung und Bewertung   - Eigenständige Angebots- und Auftragserstellung inkl. Rolloutplanung   - Nachbetrachtung und AbrechnungsvorbereitungSie führen die Korrespondenz mit Kunden und internen Abteilungen.Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit.Sie wachsen im Team über sich hinaus und überzeugen durch Kommunikationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft.Sie haben Freude am Umgang mit Kunden.Sie verfügen über gute ERP- und MS-Office Kenntnisse.Eine organisierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.Flexibilität und Durchsetzungsvermögen gehören zu Ihren Stärken.Sie sind ein Motivator und Ihre kundenorientierte, systematische und strukturierte Arbeitsweise begeistert Kolleg*innen und Kund*innen.Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, in dem Sie Ihre Qualitäten entfalten können.Eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten mit herausfordernden und abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem angenehmen und familiären Betriebsklima.Möglichkeit von gezielten, individuellen Fortbildungen.30 Tage Urlaub und eine betriebliche Altersvorsorge, die vom Arbeitgeber finanziell unterstützt wird, eine DUZ-Kultur und flache Hierarchien.Sie haben einen sozialverträglichen Hund? Dann bringen Sie ihn doch gerne nach Absprache mit.Sie erhalten eine umfassende Einarbeitung und lernen alle Prozesse des Unternehmens kennen.
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in Prozessdaten-/ Übertragungs-/ Weitverkehrstechnik (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Salzgitter
Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft. Wir suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-und-andere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unsere Abteilung Planung/Bau Prozessdatentechnik (DPP) am Standort Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager*in Prozessdatentechnik I (m/w/d). Eine Aufgabe, die herausfordert Du verantwortest als Teil- oder Hauptprojektleiter verschiedene Projekte im Bereich der Prozessdatentechnik (Weitverkehrstechnik), mit dem Schwerpunkt der Übertragungstechnik. Darüber hinaus unterstützt Du in Belangen der Netzwerk- und Linientechnik. Du erarbeitest technische Lösungen und Konzepte und bewertest diese wirtschaftlich. Du begleitest die Projekte von der Idee, über die Detailplanung, Ausschreibung und Bauüberwachung bis zur Dokumentation. In der Projektausführung stimmst Du Termine und Abläufe mit den Projektbeteiligten ab und steuerst das Projekt sowohl aus dem Büro am Standort Salzgitter, als auch auf der Baustelle vor Ort. Deine Arbeitsweise in den Projekten richtet sich maßgeblich an den Zielen hoher Arbeitssicherheit,Termintreue, Budgeteinhaltung, Qualitätsoptimierung und Risikominimierung aus. Du steuerst, planst und verfolgst diese Ziele kontinuierlich in allen Projektphasen und berichtest in regelmäßigen Statusupdates. Im Innenverhältnis bist Du außerdem an der Durchführung von ingenieurstechnischen Einzelaufgaben und Grundsatzuntersuchungen sowie Arbeitsgruppen beteiligt. Ein Background, der überzeugt Du hast ein technisches Studium, idealerweise in der Elektrotechnik, Informatik oder im Wirtschaftsingenieurwesen mit technischer Vertiefung bzw. ein vergleichbares Studium (Bachelor/Master/Diplom) erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise hast Du eine Qualifizierung zum Projektleiter (IHK) oder bist nach IPMA Level D zertifiziert und konntest deine Kenntnisse im Projektmanagement über mehrere Jahre erfolgreich anwenden, idealerweise im Umfeld der Prozessdatentechnik (Weitverkehrstechnik). Du bist routiniert in der Planung von übertragungstechnischen Systemen und hast ein gutes Verständnis der Netzwerktechnik. Eingehende Erfahrungen mit modernen Technologien und IT-Systemen (z. B. MS Office, MS Teams, SAP, MS Project, ggf. ConnectMaster etc.) sind vorhanden. Mit deinem unternehmerischen Denken, „Hands-On-Mentalität" und Flexibilität bringst du die Abteilung nach vorne, um gemeinsame Erfolge zu feiern. Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten und verfügst über ein hohes Maß an Selbständigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein. Dank deiner Kommunikationsfähigkeiten bringst Du Themen in der Abteilung und abteilungsübergreifend gemeinsam voran und bist dabei souverän, verbindlich und durchsetzungsstark. Ein Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft rundet dein Profil ab. Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.Ein Umfeld, das begeistert Als Gestalter der Energiewende bieten wir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst Du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde jetzt Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur*in in Nachrichtentechnik/ Weitverkehrstechnik (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Salzgitter
Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft. Wir suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-und-andere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unsere Abteilung Planung/Bau Prozessdatentechnik (DPP) am Standort Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Elektroingenieur*in in Nachrichtentechnik/ Weitverkehrstechnik (m/w/d). Eine Aufgabe, die herausfordert Du verantwortest als Teil- oder Hauptprojektleiter verschiedene Projekte im Bereich der Prozessdatentechnik (Weitverkehrstechnik), mit dem Schwerpunkt der Übertragungstechnik. Darüber hinaus unterstützt Du in Belangen der Netzwerk- und Linientechnik. Du erarbeitest technische Lösungen und Konzepte und bewertest diese wirtschaftlich. Du begleitest die Projekte von der Idee, über die Detailplanung, Ausschreibung und Bauüberwachung bis zur Dokumentation. In der Projektausführung stimmst Du Termine und Abläufe mit den Projektbeteiligten ab und steuerst das Projekt sowohl aus dem Büro am Standort Salzgitter, als auch auf der Baustelle vor Ort. Deine Arbeitsweise in den Projekten richtet sich maßgeblich an den Zielen hoher Arbeitssicherheit,Termintreue, Budgeteinhaltung, Qualitätsoptimierung und Risikominimierung aus. Du steuerst, planst und verfolgst diese Ziele kontinuierlich in allen Projektphasen und berichtest in regelmäßigen Statusupdates. Im Innenverhältnis bist Du außerdem an der Durchführung von ingenieurstechnischen Einzelaufgaben und Grundsatzuntersuchungen sowie Arbeitsgruppen beteiligt. Ein Background, der überzeugt Du hast ein technisches Studium, idealerweise in der Elektrotechnik, Informatik oder im Wirtschaftsingenieurwesen mit technischer Vertiefung bzw. ein vergleichbares Studium (Bachelor/Master/Diplom) erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise hast Du eine Qualifizierung zum Projektleiter (IHK) oder bist nach IPMA Level D zertifiziert und konntest deine Kenntnisse im Projektmanagement über mehrere Jahre erfolgreich anwenden, idealerweise im Umfeld der Prozessdatentechnik (Weitverkehrstechnik). Du bist routiniert in der Planung von übertragungstechnischen Systemen und hast ein gutes Verständnis der Netzwerktechnik. Eingehende Erfahrungen mit modernen Technologien und IT-Systemen (z. B. MS Office, MS Teams, SAP, MS Project, ggf. ConnectMaster etc.) sind vorhanden. Mit deinem unternehmerischen Denken, „Hands-On-Mentalität" und Flexibilität bringst du die Abteilung nach vorne, um gemeinsame Erfolge zu feiern. Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten und verfügst über ein hohes Maß an Selbständigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein. Dank deiner Kommunikationsfähigkeiten bringst Du Themen in der Abteilung und abteilungsübergreifend gemeinsam voran und bist dabei souverän, verbindlich und durchsetzungsstark. Ein Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft rundet dein Profil ab. Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.Ein Umfeld, das begeistert Als Gestalter der Energiewende bieten wir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst Du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde jetzt Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Zeitwirtschaft und Zutritt

Mi. 17.08.2022
Hildesheim
Interflex Datensysteme GmbH ist einer der führenden Anbieter maßgeschneiderter Hard- und Software-Lösungen für moderne Zutrittskonzepte, Zeiterfassung, Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung. Gegründet 1976 vom Erfinder des Gleitzeitmodells Willi Haller im Schwarzwald, sind wir mittlerweile mit über 550 Macher:innen verteilt auf 18 Standorte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien und Niederlande vertreten. Als Teil der Allegion-Gruppe mit über 11.000 global verteilten Kolleg:innen bieten wir dir 2in1: Deutsches Engineering bei internationaler Sicherheit. Um die Ecke denken. Ideen teilen. Veränderungen starten. Das passt zu dir? Dann passt du zu uns als Macher:in. Weil wir überall sind, wo es um ganzheitliche Lösungen für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Planung geht. Projektleiter (m/w/d) Zeitwirtschaft und Zutritt Kundenprojekte sind bei dir in besten Händen – weil du mitdenkst, Fragen stellst und mit deiner Verbindlichkeit Kunden begeisterst Magic Triangle, Presales oder Margen-Controlling sind für dich keine Fremdwörter, sondern Chancen für spannenden Austausch Flexibilität ist Teil unseres Namens – und deine Einstellung zum Leben, daher bringst du ca. 25 % Reisebereitschaft (deutschlandweit) mit Du findest es selbstverständlich, andere zu unterstützen, weißt aber auch, wann es Zeit ist, selbst Hilfe anzufordern Deine Basis: Berufserfahrung im HR Bereich mit Kenntnissen in der Zeitwirtschaft auf Basis eines abgeschlossenen Studiums Kompetenzen: Zusätzlich konntest du bereits Erfahrungen in der Kundenberatung sammeln und hast eine Affinität zum Projektmanagement Soft Skills: Selbstorganisation, Verbindlichkeit, Planungsgeschick, Ergebnisorientierung, Belastbarkeit Sprachkenntnisse: Für deine Tätigkeit im Beratungsumfeld bringst du fließende Deutsch- (mindestens C1) und gute Englischkenntnisse (mindestens B1) mit Interflex bietet dir als innovativer und nachhaltig wachsender Mittelständler den Raum für Ideen und Weiterentwicklung sowie gelebte Gleitzeit, Wertschätzung, Team-Events, vielfältige Benefits und ein offenes Ohr für deine Wünsche. Dein:e Onboarding-Pat:in, begeisterte Kolleg:innen und Führungskräfte warten auf dich!
Zum Stellenangebot

Program Manager:in Automotive Karosseriedichtungssysteme

Mi. 17.08.2022
Bockenem
Meteor ist seit mehr als 60 Jahren Partner der europäischen Automobil- und Zuliefer­industrie, wenn es um komplexe Dichtungs­systeme bzw. Lösungen für technische Spezial­gebiete wie Sonder­fahrzeugbau, Umwelt­technik sowie Hoch- und Tiefbau geht. Unser Erfolgs­rezept: Hoch­wertige Roh­stoffe ver­binden wir mit inno­vativen, techno­logisch führenden Produktions­prozessen und jahrzehnte­lang bewährter Fach­kompetenz zu unseren Premium-Produkten. Damit setzen wir täglich gemeinsam mit den mehr als 1.500 Menschen, die bei uns arbeiten, echte Maßstäbe. Weltweit! Für unsere Zentrale in Bockenem zwischen Hannover, Göttingen und Bielefeld suchen wir eine analytisch und sehr lösungs- und ergebnisorientiert agierende Persönlichkeit als Program Manager:in Automotive Karosseriedichtungssysteme Operatives Management inter­nationaler Projekte (FMEA/APQP/PPAP) inklusive Budget- und Ergebnis­verant­wortung für unsere Karosserie­dich­tungssysteme Planen, Überwachen und Steuern alle Projekte im Ein­klang mit Projektzielen (Budget, Termine, Quali­tät und Leistungen) sowie den Anforde­rungen des Produkt­entstehungsprozesses Kommunikationsschnittstelle zu Kunden, Liefe­ranten und internen Fach­bereichen Durchführen von Projekt­besprechungen sowie kontinuier­liches Überwachen und Bewerten der Projekt­fort­schritte und -kennzahlen, ggf. Ein­leiten entsprechender Maßnahmen bei Abweichungen Transparente Dokumentation des Projekt­status und der Ergeb­nisse (nach IATF 16949) Teilnahme an Reviews mit Stake­holdern der Bereiche Design, Pro­zess und Logistik, PFMEA Troubleshooting und ggf. Führen von Eskalations­gesprächen Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts­ingenieur­wesen, Wirtschafts­wissenschaften o. Ä. sowie rele­vante (Führungs-)Erfahrung im Bereich inter­nationaler Automotive-Projekte (Tier1 und OEM) Routinierte Anwen­dung moderner Tools und Methoden im agilen Projekt­management sowie Kenntnisse üb­licher Quali­täts­standards (FMEAs, AQP, Prozess, Logistik etc.) Erfahrung im Bereich der operativen Anwenderfähigkeit hinsicht­lich Projektplanung, Produktions­entstehungs­prozess, Commercial Change Management und Reporting Sicheres Englisch (Wort/Schrift) sowie Bereitschaft zu gelegent­lichen internationalen Reisen Begeisterungsfähige, überzeugungs-, verhandlungs- und organisations­starke Persön­lichkeit mit sehr guten kommuni­kativen Fähig­keiten Sicherer Umgang mit Microsoft Office, MS Project und SAP Gemeinsam mit Ihnen entwickeln und gestalten wir die Zukunft. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeits­umfeld, komplexe und abwechs­lungs­reiche Projekte, echte Perspek­tiven, das Mitge­stalten von Verände­rungen und ein Team, das genau diese Heraus­forderungen annimmt.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Versorgungstechnik (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Salzgitter
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung unserer Abteilung Konrad 2 am Standort der Schachtanlage Konrad in Salzgitter zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Projektingenieur Versorgungstechnik (m/w/d) Kennziffer: 4920_KON-K2.7/1 Erstellung, Begleitung, Prüfung und Bewertung von Planungen und Bauausführungen versorgungstechnischer Anlagen im Hoch- und Tiefbau Abstimmung der technischen Schnittstellen Erstellung und Zusammenstellung von tech. Unterlagen für genehmigungsrechtliche Sachverhalte, Zuarbeit zu Genehmigungsanträgen einschl. der Bearbeitung von Nachfragen und zusätzlichen Forderungen der Sachverständigen und Genehmigungsbehörden Beraten des fachlichen Vorgesetzten im Hinblick auf technische Varianten, genehmigungsrechtliche Sachverhalte und Optionen sowie deren Abstimmung Fachbauüberwachung Mitwirkung bei Leistungsabnahmen Fachliche Zuarbeit zur Ermittlung und Bewertung von Zeiten, Aufwand und Kosten für Planung, Fertigung, Bauausführung und Inbetriebnahme sowie Mitwirkung bei der Rechnungsprüfung Bearbeiten von Sonderaufgaben Abgeschlossenes Studium (Hochschulstudium/Fachhochschulstudium/Techniker) der Fachrichtung Versorgungstechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von Einrichtungen der technischen Gebäudeausrüstungen Gute Kenntnisse in einem der gängigen 3D-Planungsprogramme wie Auto-CAD oder Revit Mehrjährige Erfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten der Versorgungstechnik Sichere Kenntnisse der MS-Standardprogramme Kenntnisse in der Abwicklung von Aufträgen nach dem Haushaltsrecht für öffentliche Aufträge sind von Vorteil Sie überzeugen uns mit selbstständiger, zielorientierter und gewissenhafter Arbeitsweise durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit Team- und Dialogfähigkeit sowie sicherem und gewandtem Auftreten durch Ihre Bereitschaft zur Einarbeitung in angrenzenden Fachgebiete wie Brandschutz, Gebäudeautomatisierung und ähnliche Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge und erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot

Projektingenieur*in (m/w/d) Informationsmanagement Netzleitsysteme (Strom und Gas)

Mi. 17.08.2022
Salzgitter
Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft.Wir suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-und-andere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unseren Bereich Systemführung in der Abteilung Steuerung Rohrnetze/Informationsmanagement am Standort Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektingenieur*in (m/w/d) Informationsmanagement Netzleitsysteme (Strom und Gas). Du wirkst bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Leitsystemfunktionen mit. Du verantwortest ein innovatives Daten- und Informationsmanagement für intelligente Leitsysteme, damit ein sicherer und effektiver Betrieb unserer Energienetze gewährleistet wird. Du analysierst und modellierst Informationen von Smart Grid Komponenten (intelligente Zähler, Sensoren und Aktoren). Du bist Anwender*in von modernen Erfassungs- und Qualitätssicherungsmethoden. Du implementierst Funktionen zur Automatisierung von Stromnetzen. Zu deinen weiteren Aufgaben zählen die Simulation und Parametrierung der Steuerung von Netzen und Anlagen anderer Medien, in Hinblick auf deren Qualität und Beschaffenheit. Dazu zählen regenerative Gase sowie Wasser- und Wärmenetze. Du hast ein ingenieurwissenschaftliches Studium, idealerweise mit energietechnischem Hintergrund, sehr gut abgeschlossen. Du kennst dich aus in der Netzführung und Netztechnik und verfügst idealerweise über gastechnische und gaswirtschaftliche Kenntnisse. Du hast Erfahrungen im Projektmanagement und der Realisierung von Projekten. Auch die fachliche Anleitung von Kolleg*innen ist dir nicht fremd. Du ergreifst die Initiative und identifizierst und erarbeitest dir eigenverantwortlich neue Aufgabenstellungen. Dabei gehst du mit Neugier und Pioniergeist nach vorn und reagierst flexibel auf neue Anforderungen. Du findest neue Wege, um Dinge zu verbessern und treibst deine Themen aktiv voran. Wenn du eine gute Idee hast, argumentierst du mit Leidenschaft und überzeugst so Führungskräfte, Kolleg*innen und sonstige Stakeholder. In Phasen, in denen es mal etwas hektischer zugeht, behältst du stets den Blick für das Wesentliche und bringst so deine Themen zuverlässig ans Ziel. Dank deiner Kommunikationsstärke kannst du deine Anliegen gut vermitteln und dein Expertenwissen mit verständlichen Worten teilen. Als Gestalter der Energiewende bieten wir dir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen dir damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur / Schwerpunkt "Nachweisführung" Stilllegungsmaßnahmen (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung unserer Abteilung Stilllegungsmaßnahmen am Standort der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Projektingenieur / Schwerpunkt „Nachweisführung“ Stilllegungsmaßnahmen (m/w/d) Kennziffer: 4770_EMO-SL.3/2 Als Projektingenieur übernehmen Sie die selbständige Bearbeitung von Projektaufgaben Sie wirken bei der ingenieurtechnischen Bewertung der Eigenschaften und Funktionalität von geotechnischen Bauwerken (z.B. Streckenabdichtungen) zur Stilllegung des Endlagers für radioaktive Abfälle Morsleben mit Die Durchführung numerischer Prognoseberechnungen für geotechnische Bauwerke im Salinargestein kann ggf. ein Teil Ihrer Aufgaben sein Die Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse sowie insbesondere Erstellen von Berichten für das Stilllegungsverfahren runden Ihr Aufgabenprofil ab Sie verfügen über ein Ingenieurwissenschaftliches / technisches / naturwissenschaftliches Studium, idealerweise Dipl.-Ing. bzw. M.Sc. Bauingenieurwesen oder Geotechnik Sie haben bereits Erfahrungen mit der Interpretation von mechanischen und hydraulischen In-situ- bzw. Laboruntersuchungen gemacht Vertiefende Kenntnisse in der Bearbeitung gebirgsmechanischer Fragestellungen und in der Anwendung des Programmsystems FLAC3D (ggf. auch anderer) für thermo-mechanische Berechnungen sind von Vorteil Erfahrungen mit der Erstellung fachtechnischer Berichte runden Ihr Profil ab Bewerbungen von Berufsanfängern sind ebenfalls willkommen Sie überzeugen durch gute analytische Fähigkeiten sowie mit selbstständiger, gewissenhafter, strukturierter und zielorientierter Arbeitsweise durch ein sehr gutes Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache (mündlich und schriftlich) mit der Bereitschaft und Fähigkeit zur Einarbeitung in neue Aufgabengebiete sowohl mit Teamfähigkeit als auch sozialer Kompetenz sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge und erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot

Project Manager Survey / UXO (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Lehrte bei Hannover
TenneT is a leading European grid operator. We are committed to providing a secure and reliable supply of electricity 24 hours a day, 365 days a year, while helping to drive the energy transition in our pursuit of a brighter energy future – more sustainable, reliable and affordable than ever before. In our role as the first cross-border Transmission System Operator (TSO) we design, build, maintain and operate 23,900 km of high-voltage electricity grid in the Netherlands and large parts of Germany, and facilitate the European energy market through our 16 interconnectors to neighbouring countries. We are one of the largest investors in national and international onshore and offshore electricity grids, with a turnover of EUR 4.5 billion and a total asset value of EUR 27 billion. Every day our 5,700 employees take ownership, show courage and make and maintain connections to ensure that the supply and demand of electricity is balanced for over 42 million people. Lighting the way ahead together Starting in November 2022 for our location in Lehrte. Large Projects Offshore is a key contributor to the energy transition. The Unit is responsible for the current and future development of the offshore grid as a whole and subsequently for the development and realization of the DC interconnectors and the Offshore Wind Farm grid connections in both the German and Dutch sectors of the North Sea. This will be our challeng TenneT is growing fast to realize its strategic ambitions. We play a leading role in driving the energy transition. We are looking for a passionate Projectlead Survey / UXO (m/w/d) who will contribute to this and that might be you? In this position, the project management of explosive ordnance campaigns and seabed investigations at sea, as well as the technical management of tenders, negotiation and contract award in the field of offshore survey and explosive ordnance disposal are your responsibility You take care of the steering, coordination and motivation of the sub-project team and all companies involved in the project  You controll the work on site, if necessary also in personal offshore operations or in the local construction offices Defining, delegating and tracking work packages (incl. estimating required resources) and ensuring and coordinating project documentation, quality and review of plan changes in all project phases are your tasks as well You take over the general coordination of all entities involved in the (sub-)project and ensuring compliance with HSE requirements, laws, authority requirements and approvals, while actively contributing to a safe working environment for yourself, colleagues and external contractors You have a University degree in geophysics, surveying or comparable qualification You gained strong project management skills and ideally have profound relevant work experience as a project manager for offshore projects, preferably survey and/or explosive ordnance disposal This position requires good verbal and written communication skills in English, Dutch and German language skills are an advantage Confident handling of MS Office as well as willingness to travel and change between the Arnhem (NL) and Lehrte locations are neccessary Lastly, you are willing to go offshore and have a class B driver's licence TenneT offers you an exciting and responsible position in the driver seat of the Energy Transition, with plenty of professional development options. We offer great benefits such a salary between 67.400 – 90.200 € based on our Collective Labor Agreement + excellent pension scheme. At TenneT we believe in a healthy work / life balance, therefore we create room for flexibility, provide various opportunities to work out via our Always Energy program. On a fulltime contract you are able to enjoy 30 day's off on a yearly base, besides that you receive an annual bonus. Personal growth is something we actively stimulate within TenneT. For example we have our own TenneT Talent Academy where you can explore and develop your own set of skills.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: