Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 32 Jobs in Holle bei Hildesheim

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • Sonstige Branchen 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Druck- 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Projektmanagement

Project Manager R&D /Entwicklungsingenieur/in Produktmanamagent und Technical Customer Support (m/w/d)

Di. 20.04.2021
Alfeld (Leine)
Meyer Seals ist ein Global Player der Verpackungsindustrie mit Hauptsitz in Alfeld (Leine). Mit unseren ca. 300 Mitarbeitern weltweit sind wir der größte Hersteller von Dichtungseinlagen für Kunststoff- und Aluminiumverschlüsse in Europa. Unsere innovativen Verpackungslösungen bieten unseren Kunden verschiedene Standard- und Spezial-SEALutions für die Versiegelung von Lebensmitteln, Getränken, Pharmazeutika, Agrochemikalien, Industriechemikalien, Kosmetika und Schmierstoffen. Als Anlaufstelle für namhafte Abfüller und Industrieunternehmen exportieren wir über 80% unserer Produkte in fast 100 verschiedene Länder. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Unternehmens! Zur Verstärkung unseres Serviceteams im Bereich Forschung und Entwicklung am Standort Alfeld (Leine) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Project Manager R&D / Entwicklungsingenieur/in Produktmanamagent und Technical Customer Support (m/w/d) Identifikation und strukturierte Analyse der Kundenanforderungen durch intensive Interaktion mit dem Kunden und Brand Ownern Selbstständige Bearbeitung, Umsetzung und Leitung vielfältiger Projekte zu den Themen Produktentwicklung, Materialoptimierung und -qualifizierung Verantwortungsvolle und proaktive Betreuung sowie technische Beratung der Kunden in allen Phasen der Produktanwendung – als technisches Teammitglied im Pre- und After-Sales-Service Schnittstelle und erster Ansprechpartner für die Bereiche Vertrieb, Einkauf und Produktion, vor allem in Bezug auf gemeinsame Produktentwicklungen für den Kunden Eigenverantwortliche Bearbeitung und Analyse von Reklamationen sowie Steuerung von Lösungsansätzen Sie können den erfolgreichen Abschluss eines technischen Studiums (z.B. Wirtschaftsingenieur oder Verpackungstechnologie) vorweisen oder sind ein felderfahrener Techniker Sie gehen auf Menschen zu, sind entscheidungsfreudig und besitzen Durchsetzungsvermögen Sie arbeiten gerne im Team, möchten mit Ihrer Arbeit etwas bewegen und sind offen für internationale Reisetätigkeiten zur technischen Kundenbetreuung Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, zielgerichtet und verantwortungsbewusst Sie schätzen Gestaltungsfreiräume, sind offen für neue Ideen und können kreative Lösungsansätze entwickeln Sie verfügen über sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse Weites Betätigungsfeld in einem internationalen Umfeld mit der Möglichkeit Dinge zu bewegen Gestaltungsfreiraum und verschiedene persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Internationale Reisetätigkeiten im Rahmen des technischen Supports beim Kunden Transparente und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungs- sowie Kommunikationswegen
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Bergbau/Bergtechnik

Di. 20.04.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen für unseren Bereich Asse - Abteilung Notfallplanung – Gruppe Notfallbereitschaft (ASE-NP.1) - am Standort der Schachtanlage Asse zum nächstmöglichen Termin unbefristet einen Projektingenieur (m/w/d) Kennziffer: Asse-68/2020 Eigenverantwortliche Bearbeitung von komplexen Projektaufgaben Durchführung von komplexen technischen Planungen und Bauüberwachung mit Schwerpunkt untertägige Sonderbauwerke und Anlagen Selbstständige Dokumentation der Planungs- und Ausführungsarbeiten Erstellen und Prüfen von QS-Plänen, Betriebsanweisungen, Berichten und Präsentationen Erstellen von Finanzplänen und Ausschreibungsunterlagen, Projektcontrolling Zuarbeit zur Erstellung von Betriebsplänen und Genehmigungsanträgen Entwicklung und Erprobung von speziellen Techniken mit langzeitbeständigen Materialien auf MgO-Basis zur technischen Abdichtung von Grubenbauen Arbeitsvorbereitung und Disposition zur Umsetzung untertägiger Baumaßnahmen Hochschulabschluss im Bereich Bergbau/Bergtechnik Langjährige Erfahrungen in der Planung und Bauleitung zur Erstellung von Ingenieurbauwerken, vorzugsweise im Untertagebereich Salzbergbau Kenntnisse im Vergaberecht Sicherer Umgang mit branchenüblichen technischen und rechtlichen Regelwerken Fundierte Kenntnisse in atom- und bergrechtlichen Genehmigungsverfahren Sehr gute Erfahrungen mit langzeitbeständigen Baustoffen auf MgO-Basis Fähigkeit der verständlichen Darstellung komplexer technischer Sachverhalte in Wort und Schrift SGU-Zertifizierung nach SCC-Regelwerk Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwenderprogrammen Grubentauglichkeit gem. GesBergV Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß 12b AtG Damit überzeugen Sie uns: Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Fähigkeit zur Einarbeitung in komplexe Aufgabenstellungen Sicheres Kommunikationsvermögen und Zuverlässigkeit Team- und Dialogfähigkeit, soziale Kompetenz Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Hoher Stellenwert von Fort- und Weiterbildung Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Erhöhter AG-Anteil zur Rentenversicherung 30 Urlaubstage, 13. Gehalt + Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

IT Application Engineer (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Ebersberg, München, Stuttgart, Hamburg, Köln, Mannheim, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Leipzig, Peine, Dortmund
COSCOM ist einer der führenden Software-Plattformanbieter im Bereich der Zerspanungsindustrie. Diese Plattform bietet Schnittstellen zu führenden Systemen, wie z. B. ERP-Systemen und integriert eine Vielzahl von fertigungsnahen Systemen (PLM, DMS, MES, CAD/CAM, VM, Logistik, …). Wir bieten innerhalb der Plattform eigene Lösungen für die Bereiche CAD/CAM, Betriebsmittel-Management, NC-Datenmanagement und Datenübertragung an. COSCOM verfolgt gemeinsam mit den Kunden das Ziel, optimale Lösungen für den Zerspanungsprozess zu implementieren. Wir gestalten die Digitalisierung der zerspanenden Fertigung! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir kompetente und erfolgsorientierte Mitarbeiter für unser Unternehmen IT Application Engineer (m/w/d) Innovative Lösungen für den Shopfloor der Zukunft Leitung und Umsetzung von Softwareprojekten im Rahmen der COSCOM Software-Plattform Enge Zusammenarbeit mit dem COSCOM Entwicklerteam Erstellung erster Lösungsvorschläge und Präsentation der Konzepte beim Projektkunden Kontrolle und Dokumentation der Projektergebnisse Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden und Prüfung von Optimierungspotentialen während der Anlaufphase Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Maschinenbau mit IT-Schwerpunkt oder eine abgeschlossene Ausbildung im gleichen Bereich mit entsprechender Weiterbildung Sie verfügen über einen Kfz-Führerschein und Sie bringen Bereitschaft zu projektbezogenen nationalen oder internationalen Dienstreisen mit Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach der Probezeit Ein agiles Team mit direktem Zugang zur Software-Entwicklung Persönliche Weiterentwicklung im Bereich der Digitalisierung Interessante Kundenprojekte bei Branchenführern Firmenwagen zur Privatnutzung Firmennotebook und Diensthandy Betriebliche Altersvorsorge  An fast allen Standorten unserer Büros, Parkplatz vor dem Büro  Unterstützung bei Schulungen und Weiterbildungen  Kostenfreier Kaffee, Cappuccino & Tee
Zum Stellenangebot

Deep Learning Expert (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Hildesheim
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: HildesheimDie Entwicklung moderner Bildverarbeitungssysteme benötigt zunehmend datenbasierter Modelle der künstlichen Intelligenz. In diesem Bereich verfügt Bosch über ein breites Kompetenzfeld, welches optimal für die Forschung- und Produktenwicklung genutzt wird. Ein wichtiger Schritt dabei ist es eine State-of-the-Art Lösung für konkrete Projekte innerhalb des Bosch Konzerns zu adaptieren. In der vorliegenden Ausschreibung treten unter anderem die folgenden konkreten Arbeitspakete auf:Umsetzung von State-of-the-Art Lösung im Bereich Computer Vision/Machine Learning für den Geschäftsbereich Building TechnologiesKoordination von internen und externen AI-Projekten mit Themenschwerpunkt kamerabasierter SicherheitstechnikOptimieren bereits vorhandener Lösung für typische Anwendungsszenarien des GeschäftsbereichesKoordination von Deep Learning Workflows mit anderen Projekten innerhalb der Business UnitAbgeschlossenes Master Studium im Bereich Informatik, Data Science oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise PromotionWeitreichende Kenntnisse im Bereich Deep Learning und den entsprechenden Frameworks (Keras, Tensorflow) und Programmiersprachen (Python, C++)Mehrjährige Berufserfahrung (3-5 Jahre) im Bereich AI-based Computer VisionSehr gute Deutsch- und sehr gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Senior Experte*in für Kommunikationssysteme 5G, WiFi und V2X

So. 18.04.2021
Hildesheim
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Hildesheim Neues entstehen lassen: Sie entwickeln Konzepte und Systeme für 5G/6G, WiFi und V2X für das automatisierte Fahren und RobotikanwendungenDie Zukunft mitgestalten: Ihre Ideen bringen sie in Standardisierungsgremien wie 3GPP ein und vertreten dieseGanzheitlich denken: Sie verfolgen den aktuellen Stand der Forschung, beobachten die technologische Entwicklung am Markt und leiten neue Produktideen abVernetzt kommunizieren: Sie leiten nationale und europäische Forschungsprojekte und kooperieren mit unseren Projektpartnern Qualifikation: Experte im Bereich Kommunikationssysteme 4G, 5G, Wifi und den OSI-Layern PHY und MAC, Mobilfunknetz, MEC sowie LokalisierungErfahrungen und Know-How: Umfangreiches Netzwerk in der Forschung, Gremien wie 5GAA und Standardisierung in 3GPP   Persönlichkeit: Aufgeschlossenheit und Spaß an der Arbeit in einem Team, hohes Maß an Engagement und eigenverantwortlicher Initiative sowie kompetentes und verbindliches AuftretenAusbildung: Sehr guter Abschluss in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Informatik, vorzugsweise mit einschlägiger Promotion und BerufserfahrungFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Einführung ERP

Fr. 16.04.2021
Peine
Die GERMAN WATER and ENERGY GROUP ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten in den Bereichen Brunnenbau, Bohrtechnik, Geothermie und Rohrleitungsbau. Als Teil der BAUER Gruppe ist die GWE Qualitäts- und Innovationsführer und bedient Kunden aus verschiedenen Branchen und Ländern. Für unseren kaufmännischen Bereich am Standort Peine suchen wir zum nächstmögichen Zeitpunkt einen engagierten und qualifizierten Projektleiter (m/w/d) Einführung ERP (Kennziffer 3478) Leitung des Projekts zur Auswahl und Implementierung einer neuen ERP-Lösung Erstellung eines Anforderungskatalogs zur Auswahl und Bewertung des neuen Systems Begleitung der Einführungsphase mit Koordination zwischen Anbieter und Fachabteilungen Sicherstellung der Konzern-Vorgaben in der gesamtheitlichen Kostenrechnung Koordinierung der erforderlichen System- und Prozessänderungen Ggf. Übertragung und Implementierung des ERP-Systems auf die ausländischen Firmen der GWE-Gruppe Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Wirtschaftsinformatik (ggf. mit Schwerpunkt Kostenrechnung), Wirtschaftswissenschaften mit Nebenfach IT oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Einführung von ERP-Lösungen, idealerweise in einer produzierenden Industrie Kenntnisse in der Kostenrechnung und kaufmännischen Themen von Vorteil Hohe Zielorientierung verbunden mit der Fähigkeit, Probleme sowohl kreativ als auch mit analytischem Verstand zu lösen Teamplayer (m/w/d) mit Durchsetzungsfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative und konzeptionelle Fähigkeiten Hands-on-Mentalität sowie ein hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative Bereitschaft zur Mobilität zwischen unseren Standorten Peine, Nordhausen und Luckau Die Übernahme von verantwortungsvollen Tätigkeiten in unserem kaufmännischen Bereich Schnelles Umsetzen kreativer Ideen durch kurze Entscheidungswege Eine intensive Einarbeitung und Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Leiter
Zum Stellenangebot

Projektmanager / Risikomanager (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Salzgitter
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung des Bereiches Asse an unserem Standort Salzgitter zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Projektmanager / Risikomanager (m/w/d) Kennziffer: 1640_ASE-VM.2 Umsetzung des Risikomanagements im Bereich Konzeptionierung, Implementierung und Fortentwicklung der bereichsinternen Ausgestaltung des Risikomanagements Ansprechpartner für alle Risikothemen im Projekt Vorbereitung, Durchführung (Leitung) und Nachbereitung von Risikoworkshops oder Interviews zur Risikoanalyse Entwicklung von Maßnahmen zur Risikobewältigung mit den Projektmitgliedern Softwaregestützte Erfassung und Pflege von Maßnahmen Überwachung der Projektrisiken und der Umsetzung von Maßnahmen zur Risikobewältigung Berichterstattung an die Leitungsebenen und das zentrale Risikomanagement Abgeschlossenes Studium (Master/ Diplom) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung Mindestens zweijährige Berufserfahrung im Umgang mit Projektrisiken, idealerweise als Projektrisikomanager Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement, idealerw. mit Zertifizierung (bspw. nach IPMA oder PMI) Mehrjährige Projekterfahrung im Maschinen- und Anlagenbau, Bergbau, Hoch- und Ingenieurbau oder in einer Beratungsgesellschaft, idealerweise mit Erfahrungen in Großprojekten Kenntnisse in der Anwendung von Projektsteuerungsinstrumenten Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1) Gute Kenntnisse der MS-Office-Standardprogramme Wünschenswert: Erfahrung in der Anwendung der ISO 31000 Erfahrungen in der quantitativen Risikoanalyse Erfahrung in der Erhebung und Verarbeitung empirisch gewonnener Daten (bspw. in Interviews, Risikoworkshops) Erfahrung in der Anwendung von Oracle Primavera P6 Erfahrungen in der Anwendung von SAP Damit überzeugen Sie uns: Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte verständlich zu vermitteln Einsatzfreude, Belastbarkeit und Flexibilität Team- und Dialogfähigkeit Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Hoher Stellenwert von Fort- und Weiterbildung Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Erhöhter AG-Anteil zur Rentenversicherung 30 Urlaubstage und ein 13. Gehalt + Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Projektingenieur für technische Planung (m/w/d) Endlager Morsleben

Do. 15.04.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung unseres Planungsteams am Standort Zentrale Peine in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Projektingenieur für die technische Planung Morsleben (m/w/d) Kennziffer: 1750_EMO-SL.2 Das Arbeitsgebiet umfasst die selbstständige Steuerung/Koordination und Bearbeitung von Projektaufgaben (Verfüll- und Infrastrukturplanung, Transportplanung), Beantwortung von Forderungen und Empfehlungen der Genehmigungsbehörde, Berichtserstellung, die Sicherstellung und Koordination der für die Abwicklung der Aufgaben benötigten technischen Planungen sowie die Umsetzung der Planungsergebnisse in Genehmigungsunterlagen, Ausschreibungsunterlagen Mitarbeit bei der Aktualisierung und Überarbeitung des technischen  Stilllegungskonzeptes und der Planung Kontrolle der übertragenen Aufgaben unter Kosten-, Termin- und Qualitätsaspekten Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. bzw. M Sc. Bergbau, Bauingenieurwesen (Tief-/Spezialbau) bzw. Geotechnik Erfahrung in der Planung von Ingenieurbauwerken inkl. benötigter Infrastruktur, vorzugsweise im Untertagebereich oder im Spezial-/Tiefbau Mehrjährige Erfahrung in der Koordination / Steuerung von technischen Projekten mit internen und externen Partnern Gute Kenntnisse im Vergaberecht und der HOAI wünschenswert Erfahrung in der Erstellung von technischen Ausschreibungsunterlagen Mehrjährige Erfahrung in der fachtechnischen Berichtserstellung bzw. Revision / Überarbeitung von vorhandenen Fachberichten Erfahrungen bei der Erarbeitung von Qualitätssicherungsprogrammen Sichere Kenntnisse der MS-Standardprogramme Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Grubentauglichkeit gem. GesBergV Damit überzeugen Sie uns:  Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Fähigkeit zur Einarbeitung in komplexe Aufgabenstellungen Sehr gutes Planungs-, Organisations- und Koordinationsgeschick Sicheres Kommunikationsvermögen und Zuverlässigkeit Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Hoher Stellenwert von Fort- und Weiterbildung Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Erhöhter AG-Anteil zur Rentenversicherung 30 Urlaubstage und ein 13. Gehalt + Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in Entwicklung für Automotive Connectivity-Produkte

Do. 15.04.2021
Hildesheim
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Car Multimedia GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Hildesheim Für unsere Projekte in der Product Area Connectivity suchen wir eine/n Kollegen/-in, der/die schon Erfahrungen im Bereich Projektleitung/Teilprojektleitung/Teamleitung hat und gerne mehr Verantwortung übernehmen möchte.Verantwortung übernehmen: Sie überwachen „ihr Projekt“ und steuern die Projektabwicklung innerhalb des Projektteams und mit dem ZuliefererGanzheitlich denken: Sie berichten den Projektstatus intern und gegenüber dem KundenZuverlässig umsetzen: Sie steuern die Zulieferer entsprechend der vereinbarten Rahmenbedingungen              Gewissenhaft abstimmen: Sie stimmen sich mit den benötigten Fachabteilungen bzgl. der Einhaltung der relevanten Prozesse abStrukturiert bewerten: Sie identifizieren, korrigieren und eskalieren bei Bedarf die Abweichungen zum Planstand                                         Strukturiert beobachten: Sie erstellen und überwachen die Termin- und Kostenpläne, sowie die Produktfunktionen Persönlichkeit: Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und TeamfähigkeitErfahrungen und Know-How: Berufserfahrung als (Teil-)Projektleiter*in oder Teamleiter*in in der Produktentwicklung, der Steuerung interkultureller Teams, sowie Kosten- und Terminplanung. Erfahrungen in der Softwareentwicklung sind von Vorteil.Begeisterung: Ausgeprägtes UnternehmertumSprachen: Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und EnglischAusbildung: Bachelor of Science, höher oder vergleichbarFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Elektrotechnik

Do. 15.04.2021
Salzgitter
Die Atlas Titan ist der Partner im technischen Projektmanagement. Gegründet wurde sie mit dem Ziel, ein Beratungsunternehmen zu schaffen, das höchste Professionalität und Flexibilität mit den Werten Fairness, Transparenz, Verbindlichkeit und Verantwortung verbindet - die Atlas Titan Idee. Als Spezialist und Mitarbeiter verstärken Sie uns mit Ihrem Know-how und Ihren Ideen. Durch die Langfristigkeit unserer Projekte und unser speziell auf Sie abgestimmtes Weiterentwicklungs- und Gesundheitsförderungsprogramm bieten wir Ihnen eine sichere Zukunft.Als Projektingenieur (m/w/d) Elektrotechnik unterstützen Sie den Projektleiter (m/w/d) bei sämtlichen Steuerungsaufgaben der Fachrichtung Elektrotechnik und gewährleisten somit die Sicherung bei Neubau- sowie Sanierungsprojekten. Koordination und Identifikation von Schnittstellen zwischen Gewerken und AuftragnehmernLaufende Dokumentation und Berichterstattung an den Projektleiter (m/w/d)Ausschreibung der Leistung und Bewertung der Angebote bis zur VergabereifeAusführung der Terminplanung und Prüfung der Leistungserbringung Abgeschlossenes Studium als Elektrotechniker (m/w/d), Energietechniker (m/w/d) oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung im Projektumfeld der Elektrotechnik Erfahrung in der elektrotechnischen Sicherung von Neu- und AltbautenGute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Unbefristeter Arbeitsvertrag und 30 Tage UrlaubProfessionelle Betreuung durch feste AnsprechpartnerGezielte Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen WeiterqualifizierungUmfangreiches Gesundheitsförderungsprogramm (u.a. Firmenfitness und private Krankenzusatzversicherung) sowie eine betriebliche AltersvorsorgeRegelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen zum Austausch von fachlichen Themen und Erfahrungen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal