Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 97 Jobs in Lannesdorf

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 58
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Baugewerbe/-Industrie 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Transport & Logistik 2
  • Agentur 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 90
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 67
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Projektmanagement

Werkstudent IT-Projektmanagement (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorge gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Werkstudent IT-Projektmanagement (m/w/d) in Bonn. Die Business Unit Solution Projekte verantwortet die zeitgerechte, sachgerechte und wirtschaftliche Planung und Implementierung von Lösungen für die Bundeswehr und weitere Kunden der BWI. Sie erbringt im Wesentlichen Leistungen zu Programm- und Projektleitung und steuert Analyse, Design, Planung, Implementierung sowie die ganzheitliche Einführung von IT-Lösungen bis zur Übergabe an den Betrieb. Unterstützung in verschiedenen Projekten/im Projekt Management Office (PMO)  Selbstständige Abstimmung und Kommunikation bzgl. Aufgaben-/Teilstatus mit Projektteammitgliedern Analyse, Aufbereitung und Visualisierung von Daten und Ergebnissen aus dem Projekt Unterstützung des Teams bei administrativen Tätigkeiten Eingeschriebene/r Student/in der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik, gerne mit dem Schwerpunkt Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Anwendungen, insbesondere PowerPoint und Excel MS-Project-, JIRA- und Sharepointkenntnisse wünschenswert Zuverlässigkeit, sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Projektleiter Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Bonn
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.Verantwortung für Projekte zur Einführung von neuen Prozessen und Technologien in der ProduktionOptimierung der Prozesse und deren Dokumentation sowie UmsetzungErstellung von Fertigungsdokumenten mit dem Schwerpunkt der einzuhaltenden Normen und RichtlinienAktive Zusammenarbeit mit den Bereichen Arbeitsvorbereitung, Produktion und EntwicklungUnterstützung bei der Fertigungssteuerung und PlanungErfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare AusbildungVernetztes und Bereichsübergreifendes DenkenSelbständige, zuverlässige und gründliche ArbeitsweiseFundierte Berufserfahrung im ProduktionsumfeldGute EnglischkenntnisseREFA Kenntnisse und eine REFA Ausbildung sind wünschenswertZukunftssicherer Job in einem stetig wachsenden UnternehmenWissenstransfer und zukunftsweisendes ArbeitenGestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive EinarbeitungIndividuelle Weiterbildungs- und EntwicklungsmöglichkeitenFlexible, familienfreundliche Arbeitszeiten sowie 30 Tage UrlaubAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Projektleiter (all genders) Technologie- und Delivery-Transformationsprojekte

Mi. 18.05.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Hof an der Saale, München, Stuttgart
Let there be change – zusammen mit DIR, gerne auch ohne Anzug oder Kostüm, aber mit dem unstoppbaren Willen im Team von Accenture Technology „Industry & Delivery” etwas zu verändern! Bei uns dreht sich alles um die IT-Transformation von nationalen und internationalen Top-Unternehmen. Dafür und für unsere „Delivery Excellence“ sind wir auf dem Markt bekannt. Warum uns die Big Player ihrer Branche als Partner für die ganz großen Transformationsvorhaben ins Boot holen? Weil sie sich darauf verlassen können, dass wir ihr Geschäft verstehen und wissen, wie man globale, nachhaltige End-to-End-Lösungen mit enormem Impact liefert und so für unsere Kunden einen 360-Grad-Wert schafft. Unsere Expertise reicht über die verschiedensten Industrien: Financial Services: Banken, Capital Markets, Versicherung Telekommunikation, Medien & High Tech Resources: Chemie & Energieversorger Products: Pharma & Life Sciences, Automotive, Handel/Konsumgüterindustrie und Industrial Health & Public Services: Öffentliche Verwaltung Ob du industrieübergreifend arbeiten oder dich auf eine der genannten Industrien spezialisieren willst: Als Projektleiter:in ist Dein Projektumfeld sehr vielseitig, wenn du die agile End-to-End Projektleitung bei der digitalen Transformation von IT-Liefermodellen, -Infrastrukturen, -Applikationslandschaften und -Geschäftsprozessen vorantreibst – als Teil eines sympathischen, diversen, interdisziplinären Teams aus hochmotivierten Expert:innen mit fantastischem Spirit. Diese Position ist in Voll- und Teilzeit möglich. Als Projektleiter:in verantwortest du die Umsetzung globaler Technologie- und Delivery-Transformationsprojekte bei Kunden mit signifikantem Vertragsvolumen. Dabei nutzt du auch die Dienstleistungen verschiedener Technologie-Partner aus unserem Netzwerk von Allianzen. Du berätst Führungspersönlichkeiten und Vorstände in jeder Projektphase und gestaltest mit ihnen den digitalen Wandel in Richtung Technologieführerschaft von morgen. Bei uns bist du Teil eines Teams, das die Einbindung moderner Technologien wie Plattform-, Digital- und Cloud-Technologien bei namhaften Unternehmen verantwortet. In deiner Rolle motivierst du deine Teammitglieder mit deiner positiven, proaktiven Can-do-Einstellung und baust zudem wertvolle, nachhaltige Kundenbeziehungen durch innovatives und unternehmerisches Agieren auf. Abgeschlossenes Studium, z. B. der Informatik oder Wirtschaftsinformatik, bzw. eine vergleichbare Qualifikation wie Mathematik, Naturwissenschaften, Humanwissenschaften oder des Ingenieurwesens Langjährige (5+) Erfahrung im täglichen Management von IT-Projekten und in der Zusammenarbeit mit internationalen Teams Du bist ein empathisches Kommunikations- und Organisationstalent mit Leadership-Qualitäten, am Umgang mit Menschen interessiert und überzeugst Kunden – auf Deutsch wie auf English – mit deiner souverän-sympathischen Art. Du als Mensch bist uns wichtig. Das wirst du täglich spüren und erleben. Unsere Arbeitswelt ist auf dich ausgerichtet und bietet dir die umfassenden Benefits eines großen, verantwortungsvollen Arbeitgebers. Dein zukünftiges Team schätzt vor allem unsere Arbeitskultur, die Diversität, Inklusion und einen herausragenden Teamspirit flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und Homeoffice Parental Leavers Program & Betreuungsmöglichkeiten interessante Karriereoptionen den Zugriff auf den Wissens- und Erfahrungsschatz im globalen Accenture-Netzwerk
Zum Stellenangebot

Projektleiter Digitalisierungsprojekte (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Projektleiter Digitalisierungsprojekte (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN). Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Stellvertretende Leitung, Koordination und Umsetzung von komplexen / größeren Projekten im Kontext Bundeswehr sowie Managen von Ziel- und Interessenkonflikten Übersetzung von Kundenanforderungen in neue und bestehende IT Prozesse bzw. Lösungen und deren fachliche Begleitung Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Projektplanung Eigenständige Bearbeitung, Strukturierung und Koordination von Themengebieten im Rüstungsbereich auf operativer bis strategischer Ebene Mitarbeit an Beschaffungsvorhaben der Bundeswehr (Zuarbeit Leistungsbeschreibung, Abstimmung Konzepte, etc.) Optionale Mitarbeit im multinationalen Projektmanagementoffice beim Kunden Durchführung von und Unterstützung bei administrativen Aufgaben, wie z.B. Erstellung Projektreporting, Personalplanung oder Projektfinanzplanung Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder verwandte Bereiche bzw. vergleichbare fachbezogene Ausbildung Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung, insbes. in der Projektleitung von Großprojekten mit Bezug zum Verteidigungssektor, samt fachlicher Führung Kenntnisse in CPM und Bundeswehrabläufen sowie im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Zertifizierung: IPMA C oder vergleichbares (PMI, PMP, PgMP und/oder MSP Foundation), Scrum Master sowie ITIL Grundkenntnisse Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit Microsoftprodukten (insb. Word, Powerpoint, Excel und Sharepoint) Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, kunden- und dienstleitungsorientiertes Denken und Handeln sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Mittlere Reisebereitschaft (Standort Auftraggeber Koblenz) Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d)

Di. 17.05.2022
München, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Projektmanager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN).Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Projektleitung von komplexen bis größeren Projekten im Kontext Bundeswehr Mitarbeit an Vergabeverfahren der Bundeswehr Managen von Ziel- und Interessenkonflikten Übersetzung von Kundenanforderungen in neue und bestehende IT Prozesse bzw. Lösungen und deren fachliche Begleitung Optionale Mitarbeit im multinationalen Projektmanagementoffice beim Kunden Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Programm- und Projektplanung Koordination und selbstständige Erarbeitung von Arbeitspaketen Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder verwandte Bereiche bzw. vergleichbare Ausbildung Mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Projektleitung samt fachlicher Führung sowie 2 Jahre als (Teil)Projektleiter in Großprojekten Kenntnisse in CPM und Bundeswehrabläufen von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit Microsoftprodukten (insb. Word, Powerpoint, Excel und Sharepoint) Erfahrung im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Zertifizierung: IPMA C oder vergleichbares (PMI, PMP, PgMP und/oder MSP Foundation) und Scrum Master ITIL Grundkenntnisse Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, kunden- und dienstleitungsorientiertes Denken und Handeln sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Englisch fließend in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Junior Projektmanager Digitalisierung (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Junior Projektmanager Digitalisierung (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN). Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Unterstützung der Projektleitung bei komplexen Projekten von der Lösungsentwicklung bis zur Inbetriebnahme sowie Mitarbeit in IT-Beschaffungsvorhaben der Bundeswehr Mitwirkung bei der Übersetzung von Kundenanforderungen in IT-Prozesse / Lösungen Eigenständige Dokumentation von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Projektplanung sowie von auftretenden Ziel- und Interessenskonflikten innerhalb der Projekte Bearbeitung, Strukturierung und Koordination von Themengebieten im Rüstungsbereich auf operativer Ebene sowie Erarbeitung von Arbeitspaketen Erstellung von Datenanalysen, Reportings und Entscheidungsvorlagen sowie Aufbereitung dieser in Präsentationen und Berichten Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit IT-Bezug bzw. vergleichbare fachbezogene Berufsausbildung (bei Ausbildung inkl. mind. 5 Jahre einschlägiger Berufserfahrung) Erste einschlägige Berufserfahrung (nach dem Studium) im Projektmanagement oder im IT-Consulting mit Fokus auf Fragestellungen der Digitalisierung, gerne mit Bezug zur Bundeswehr  Zertifizierungen und Kenntnisse gängiger Projektmanagementstandards (Zertifizierung: IPMA D oder vergleichbares) sowie in ITIL Grundkenntnisse Erfahrung in IT-Beschaffungs- oder Vergabeprojekten der Bundeswehr (CPM) sowie im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit dem Microsoft-Office-Paket Dienstleitungsorientiertes Denken / Handeln, Durchsetzungsvermögen sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Junior Projektmanager Digitalisierung (m/w/d)

Di. 17.05.2022
München, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Junior Projektmanager Digitalisierung (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN). Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Unterstützung der Projektleitung bei komplexen Projekten von der Lösungsentwicklung bis zur Inbetriebnahme sowie Mitarbeit in IT-Beschaffungsvorhaben der Bundeswehr Mitwirkung bei der Übersetzung von Kundenanforderungen in IT-Prozesse / Lösungen Eigenständige Dokumentation von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Projektplanung sowie von auftretenden Ziel- und Interessenskonflikten innerhalb der Projekte Bearbeitung, Strukturierung und Koordination von Themengebieten im Rüstungsbereich auf operativer Ebene sowie Erarbeitung von Arbeitspaketen Erstellung von Datenanalysen, Reportings und Entscheidungsvorlagen sowie Aufbereitung dieser in Präsentationen und Berichten Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit IT-Bezug bzw. vergleichbare fachbezogene Berufsausbildung (bei Ausbildung inkl. mind. 5 Jahre einschlägiger Berufserfahrung) Erste einschlägige Berufserfahrung (nach dem Studium) im Projektmanagement oder im IT-Consulting mit Fokus auf Fragestellungen der Digitalisierung, gerne mit Bezug zur Bundeswehr  Zertifizierungen und Kenntnisse gängiger Projektmanagementstandards (Zertifizierung: IPMA D oder vergleichbares) sowie in ITIL Grundkenntnisse Erfahrung in IT-Beschaffungs- oder Vergabeprojekten der Bundeswehr (CPM) sowie im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit dem Microsoft-Office-Paket Dienstleitungsorientiertes Denken / Handeln, Durchsetzungsvermögen sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Project Manager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Project Manager Digitalisierung landbasierter Operationen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Customer Solutions mit dem Programm D-LBO@BWI ist Unterstützer und Treiber der Bundeswehr Programme Digitalisierung der landbasierten Operationen (D-LBO) und Tactical Edge Networking (TEN).Hierunter fallen neben dem nationalen Ansatz D-LBO, das binationale (Deutschland/Niederlande) Programm Tactical Edge Networking (TEN) und die Ausstattung der deutschen Anteile der Very High Readiness Joint Task Force Land 2023 (VJTF(L)2023). D-LBO@BWI unterstützt sowohl die militärischen als auch zivilen Organisationsbereiche der Bundeswehr bei betrieblichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen. Im Vordergrund steht dabei die Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und die Durchführung von kleinen bis komplexen Teilprojekten für die landbasierten Operationen. Projektleitung von komplexen Projekten sowie Mitarbeit an IT-Beschaffungs- bzw. Vergabeverfahren der Bundeswehr Übersetzung von Kundenanforderungen in IT Prozesse / Lösungen, deren fachliche Begleitung sowie managen von Ziel- und Interessenkonflikten Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Programm- und der Projektplanung Koordination und selbstständige Erarbeitung von Arbeitspaketen Optionale Mitarbeit im multinationalen Projektmanagementoffice beim Kunden Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug bzw. vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Projektmanager, IT-Consultant oder Berater im Bereich Digitalisierung, mit Bezug zur Bundeswehr sowie 2 Jahre Erfahrung in der fachlichen Projektleitung Zertifizierungen und vertiefte Kenntnisse gängigen Projektmanagementstandards (Zertifizierung: IPMA D oder vergleichbares) sowie in ITIL Grundkenntnisse Erfahrung in IT-Beschaffungs- oder Vergabeprojekten der Bundeswehr (CPM) sowie im Umgang mit multinationalen Stakeholdern von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Jira oder vergleichbaren Tools sowie mit dem Microsoft-Office-Paket Dienstleitungsorientiertes Denken / Handeln, Durchsetzungsvermögen sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Projektleiter Anlagenplanung (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Wesseling, Köln, Schwedt / Oder
Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erleben Sie inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeiten Sie gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Projektleiter Anlagenplanung (m/w/d) Sie sind für die technische & kommerzielle Leitung von Projekten in der (petro-)chemischen Industrie (Brownfield) mit einem Investitionsvolumen von 1,2 Mio. Euro bis hin zu einem 2-stelligen Mio. Bereich sowie TIC von 15 Mio. Euro verantwortlich Dabei übernehmen Sie die Führung aller zugeordneten multidisziplinären Projektbeteiligten Sie sichern die erfolgreiche Abwicklung der Projekte von der Angebotserstellung, über die Abwicklung der Basic-Phasen, Detail-Engineering bis zur Beschaffung und Bau sowie Inbetriebnahme Sie sind der erste Ansprechpartner für Kunden und Baustellenkoordinatoren und führen Projektbesprechungen durch Im Zuge des monatlichen Projektberichtswesen (Kosten, Termine und Qualität) und Reportings, gehört auch die Identifikation von Soll-/Ist-Abweichungen und Ergreifung von Gegenmaßnahmen zu Ihren Aufgaben Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Fachrichtung bzw. Qualifikation Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von Investitionsprojekten im Bereich (Petro-)chemieanlagen Fundierte Grundlagen in den verschiedenen Engineering-Disziplinen im chemischen Anlagenbau inkl. der technischen Vorschriften, Normen, Standards und Regelwerke Sie bringen einen kooperativen Führungsstil mit, arbeiten gerne im Team und der Kunde steht bei Ihnen im Fokus Zudem haben Sie die Bereitschaft zur Veränderung, eigenständiger Weiterentwicklung ihres Aufgabenbereiches und kontinuierlichen Prozessoptimierung Sehr gute Deutschkenntnisse und eine sichere englische Ausdrucksweise runden Ihr Profil ab Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Sie Sie machen den Unterschied – mit Ihren Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Sie weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen
Zum Stellenangebot

Solution Architect (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Meckenheim, Rheinland, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Solution Architect (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn/Meckenheim, alternativ bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die Business Unit Solution Projekte verantwortet die zeitgerechte, sachgerechte und wirtschaftliche Planung und Implementierung von Lösungen für die Bundeswehr und weitere Kunden der BWI. Sie erbringt im Wesentlichen Leistungen zu Programm- und Projektleitung und steuert Analyse, Design, Planung, Implementierung und die ganzheitliche Einführung von IT-Lösungen bis zur Übergabe an den Betrieb. Aufnahme und Bewertung von technischen und fachlichen Anforderungen sowie Abstimmung von Lösungen innerhalb der BWI / Kundenorganisation Erstellung von innovativen technischen Konzepten und Testfällen zu ganzheitlichen IT/ TK Lösungen Abstimmung der Lösungen mit den BWI Services zur (Weiter-) Entwicklung von Servicearchitekturen sowie mit dem Portfolio Management der BWI Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Erarbeitung von Architekturen Eigenverantwortliche Klärung von technischen Fragestellungen in der Projektlaufzeit sowie Unterstützung von Projektkalkulationen Management von technischen Abhängigkeiten, Änderungen und Unterstützung beim Risikomanagement in Projekten Zusammenarbeit in interdisziplinären / serviceübergreifenden Teams und Arbeitsgruppen Aufbereitung von technischen Sachverhalten in managementtauglichen Analysen und Entscheidungsvorlagen Studium im Fachthema oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung als IT-Architekt oder technischer IT-Consultant Erfahrung im Bereich IT-Architekturmanagement / spezifische und detaillierte Fachkenntnisse sowie Routine in der Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben idealerweise im Umfeld öffentliche Hand  Technologieübergreifende IT-Kenntnisse in mehreren der folgenden Schwerpunkte Netzwerk, Arbeitsplatz, mobile Endgeräte, Application Hosting, IT-Security, Cloud / Virtualisierung, Server, Betriebssysteme, Datenbanken und Applikationen oder Advanced Analytics Zertifizierungen: ITIL Foundation, OpenGroup TOGAF (oder vergleichbar), wünschenswert CPRE Foundation Erfahrungen im Umgang mit ARIS und SPARX EA wünschenswert Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Zielorientierung sowie ein projekt- und teamorientiertes Arbeiten und Reisebereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: