Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 115 Jobs in Lehrte bei Hannover

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 30
  • Sonstige Dienstleistungen 20
  • Transport & Logistik 18
  • Baugewerbe/-Industrie 12
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Recht 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Versicherungen 2
  • Immobilien 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 111
  • Ohne Berufserfahrung 44
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 112
  • Home Office 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 102
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Projektmanagement

Organisationsentwicklerin/Organisationsentwickler (m/w/d) zur Einführung eines Dokumentenmanagementsystems (DMS)

Mo. 28.09.2020
Hannover
Region Hannover- Verwaltung und Arbeitsplatz für rund 3.000 Menschen. Ob Nahverkehr, Öffentliche Sicherheit oder Gesundheit- hier werden Aufgaben und Themen koordiniert, die die ganze Region betreffen. Uns im Service IT obliegt die Bündelung und Koordinierung aller wesentlichen Aufgaben im Bereich der IT für die gesamte Verwaltung der Region Hannover, insbesondere die IT-Steuerung. Die Digitalisierung weiterer wesentlicher Geschäftsprozesse und insbesondere die Einführung des Dokumentenmanagementsystems (DMS) in den Fach- und Servicebereichen der Regionsverwaltung sind eine technische und organisatorische Herausforderung in den kommenden Jahren. Zur Verstärkung unseres Servicebereichs suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Organisationsentwicklerin/Organisationsentwickler (m/w/d)  zur Einführung eines Dokumentenmanagementsystems (DMS) Einführung eines DMS in einer heterogenen Softwarelandschaft in den Fach- und Servicebereichen der Region Hannover Projektmanagement Gestaltung von Veränderungs- und Geschäftsprozessen Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Bachelor/ Fachhochschule) mit inhaltlichen Schwerpunkten in mindestens einem der Bereiche Informatik, Betriebswirtschaft, Organisation, Prozesssteuerung, öffentliche Verwaltung oder Arbeitswissenschaften Gute IT-Kenntnisse Kenntnisse im Projekt- und Changemanagement Moderationserfahrung Erfahrungen in der Einführung und Umsetzung von IT Projekten sind wünschenswert idealerweise haben Sie bereits den Prozess der Einführung der elektronischen Akte begleitet oder Kenntnisse im DMS ENAIO. Organisationsfähigkeit Eigeninitiative Verhandlungsgeschick Kritik- und Konfliktfähigkeit Zwei unbefristete Arbeitsverhältnisse mit den Sozialleistungen nach dem TVöD Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD Für bereits verbeamtete Bewerberinnen und Bewerber besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis mit einer Besoldung nach A 11 Teilzeiteignung Betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle, Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder, Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf. Ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr Aktive Gesundheitsförderung Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Sie arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das allen Geschlechtern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.
Zum Stellenangebot

IT Projektleitung (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Hannover
Region Hannover- Verwaltung und Arbeitsplatz für rund 3.000 Menschen. Ob Nahverkehr, Öffentliche Sicherheit oder Gesundheit- hier werden Aufgaben und Themen koordiniert, die die ganze Region betreffen. Uns im Service IT obliegt die Bündelung und Koordinierung aller wesentlichen Aufgaben im Bereich der IT für die gesamte Verwaltung der Region Hannover, insbesondere die IT-Steuerung. Wir setzen bei der Neueinführung und Ablösung von IT-Verfahren die Interessen der Organisationseinheiten der Region Hannover an einer effizienten und wirtschaftlichen Softwareumgebung um. Zur Verstärkung unseres Servicebereichs suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als IT Projektleitung (m/w/d) Begleiten und unterstützen der Organisationseinheiten bei der Einführung von Online-Verwaltungsleistungen im Rahmen der Digitalisierung Planen und Leiten von IT-Projekten in der Regionsverwaltung Umsetzung der Projektergebnisse Ausschreibungen vorbereiten und deren Umsetzung sicherstellen Begleitung der Organisationseinheiten in der Einführungsphase Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Bachelor/Fachhochschule) mit dem Studienschwerpunkt Informatik, z. B. Wirtschaftsinformatik oder einem anderen Studienschwerpunkt, wenn das Studium durch eine mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich ergänzt wird Beherrschung des Projektmanagements im IT-Bereich Kenntnisse in den Bereichen E-Government und DMS Kommunikative Fähigkeiten, insbesondere Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Motivationsfähigkeit Eigeninitiative und Entscheidungskompetenz Vertiefte IT-Kenntnisse Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit den Sozialleistungen nach dem TVöD Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD Für bereits verbeamtete Bewerberinnen und Bewerber besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis mit einer Besoldung nach A 11 Teilzeiteignung Betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle, Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder, Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf. Ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr Aktive Gesundheitsförderung Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Sie arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das allen Geschlechtern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.
Zum Stellenangebot

Projektleiter IT (w/m/d)

Mo. 28.09.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Projektleiter IT (w/m/d) am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 1753Als Projektleiter sind Sie zentrale Anlaufstelle und übernehmen die Verantwortung für Ihre erfolgreichen Projekte im IT Umfeld. Bei uns leiten Sie Projekte mit unterschiedlichen technologischen Schwerpunkten. Zu Ihren täglichen Aufgaben zählt: Erarbeitung von Projektplänen und -anträgen Kommunikation von Projektthemen innerhalb und außerhalb des Projektes Fachliche Führung Ihres jeweiligen Projektteams Berichterstattung an die zentralen Stakeholder Steuerung der Projektaufgaben zur Erreichung der Projektziele Sicherstellung der vollständigen Übergabe von Projektergebnissen in den Linienbetrieb Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik, oder der Betriebswirtschaftslehre mehrjährige Projektleitungserfahrung vorzugsweise im IT-Bereich IPMA Level C oder vergleichbare Zertifikate Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und sind neuen Themen gegenüber aufgeschlossen. Als Organisationstalent sind Sie entscheidungsfreudig und behalten auch in hektischen Situationen einen kühlen Kopf. Kommunikation ist für Sie der Schlüssel zum Erfolg. Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

IT Anwendungsentwickler Camunda / Automatisierung (w/m/d)

Mo. 28.09.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge.  IT Anwendungsentwickler Camunda / Automatisierung (w/m/d) am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 1990Als interdisziplinäres Projektteam im Themenbereich Automatisierung suchen wir einen Mitstreiter im Bereich Camunda BPM Entwicklung. Neben der Entwicklung auf unserer Prozessplattform Camunda BPM erstellen Sie im Rahmen des Projektes Prototypen und unterstützen Ihre Kollegen im Projektteam mit Ihren technischen Gestaltungsideen. Ihre Aufgaben sind Mitarbeit in einem Automatisierungsprojekt Mitarbeit bei der Identifikation von Automatisierungspotenzialen und Suche nach Automatisierungslösungen Weiterentwicklung bestehender Services und Prozesse sowie der Basiskomponenten einer serviceorientierten Anwendungslandschaft Beratung, Konzeption, Neuentwicklung und Integration weiterer Geschäftsprozesse im Rahmen der serviceorientierten Architektur Durchführung aller Tätigkeiten eines standardisierten Software-Entwicklungsprozesses Sie sind aufgeschlossen auf Neues und haben Spaß daran, mit Kolleg*Innen aus verschiedenen Hintergründen neue Ideen zu entwickeln. Durch Ihren Willen auch über den Tellerrand hinaus zu schauen, erarbeiten Sie im Projektteam innovative Lösungen und setzen diese dank Ihrer Erfahrungen im Bereich Camunda BPM- Entwicklung anschließend um. Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Projektarbeit in anspruchsvollen Software-Projekten Mehrjährige Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Java-Enterprise-Umfeld Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der Prozessplattform Camunda BPM Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem Spring Framework Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken Zuverlässigkeit, Termintreue und Einsatzbereitschaft Sicheres Auftreten, Argumentationsfähigkeit, hohe Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeit Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technical Presales - Schwerpunkt: SOC / MultiCloud / Cyber Security (w/m/d)

So. 27.09.2020
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg Beratungstätigkeit mit technischem Schwerpunkt für hochmoderne IT-Thematiken Schwerpunkte: Cyber Security, MultiCloud oder SOC Durchführung und Begleitung von POCs (proof of concepts) IT-Projektleitung mit technischem Fokus Anfertigung von Pflichten- und Lastenheften inklusive Konzeptentwicklung Erstellung und Realisierung von technischen Angeboten Durchführung von technischen Workshops bei unseren Kunden Ihr Know-how Mit Leichtigkeit begeistern Sie Kunden für unsere technischen Lösungen und Services Großes Interesse an innovativen IT-Lösungen Abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau und/oder Fachinformatiker*in Systemintegration) oder vergleichbares Studium oder vergleichbare Berufserfahrung Gutes Verständnis von IT-Infrastrukturen Gute Englischkenntnisse zur Kommunikation mit Kolleg*innen aus anderen europäischen Ländern Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Analytische und lösungsorientierte Denkweise Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Spaß am kontinuierlichen Lernen Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Global Transition Project Manager (w/m/d)

So. 27.09.2020
Bautzen, Berlin, Bielefeld, Dortmund, Dresden, Göttingen, Hamburg, Hannover, Holt und Haar
- Unser Team-Spirit, der mitreißend wirkt! Gestalte mit uns unser Application Management Services-Umfeld und lass Dich vom itelligence Spirit begeistern! Als Teil der NTT DATA Gruppe sind wir auf wertschöpfende SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden spezialisiert. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams mit mehr als 10.000 Spezialisten in 26 Ländern sein? Dann unterstütze als Part des Global Delivery Teams unsere Kunden bei der Planung und Steuerung von System-Transitionen und Migrationen und wirke aktiv bei der Gestaltung von Technologie, Prozessen und dem Aufbau von Experten-Teams mit! für unsere Standorte Bautzen, Berlin, Bielefeld, Dortmund, Dresden, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Jena, Köln, München, Oldenburg, Pforzheim oder Stuttgart Du führst internationale Kundenprojekte im Rahmen des unternehmensweiten Managed Cloud und AMS Portfolios. Dir obliegen die Steuerung verteilter Teams sowie die Verantwortung für Budget und den zeitlichen Rahmen der Projekte. Du bist zudem für das Reporting von Planung und Fortschritt an Stakeholder auf C-Level zuständig. Die Unterstützung der Lieferorganisationen bei Themen wie PreSales, Service Management sowie gezielter Prozessoptimierung gehören ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet. Außerdem verantwortest Du das Multiprojekt- und Programm-Management sowie das Projektcontrolling und das Management der Zulieferorganisationen. Ein abgeschlossenes Studium – vorzugsweise im IT-Umfeld – oder eine vergleichbare Qualifikation bilden die Basis Deiner Qualifikation. Du verfügst über langjährige Berufserfahrung in der Leitung von komplexen und globalen IT-Projekten sowie über breites IT-technisches Grundwissen, vorzugsweise im SAP-Transition, AMS- oder Hosting-Umfeld. Du weist mindestens eine Zertifizierung in einem Projektmanagement-Standard auf (mindestens auf dem Niveau PMP). Eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Dienstleistungs- und Kundenorientierung und eine hervorragende Präsentations- und Argumentationsstärke zeichnen Dich aus. Eine mittlere Reisebereitschaft (national und international) stellt für Dich keine Herausforderung dar? Verhandlungssichere Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten und Home-Office Option Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings und Softskillschulungen 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Verkehrsinfrastruktur Schwerpunkt Schiene

Sa. 26.09.2020
Berlin, Hannover
AFRY ist ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Engineering, Design und Beratung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Fortschritte in der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung zu erzielen. Wir sind 17.000 engagierte Expertinnen und Experten aus den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die weltweit daran arbeiten, nachhaltige Lösungen für zukünftige Generationen zu schaffen. Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten Berlin, Hannover und Fulda suchen wir aktuell jeweils einen Projektingenieur (m/w/d) Verkehrsinfrastruktur Schwerpunkt Schiene Job Nummer: #128910 Fach- und qualitätsgerechte Bearbeitung von Verkehrsinfrastrukturprojekte, insbesondere für Eisenbahnverkehrsanlagen in den Leistungsphasen 1-7 und 9 der HOAI Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen bei schnittstellenübergreifenden Projekten, insbesondere bei BIM-Projekten Abstimmung mit Auftraggebern, Ingenieurbüros, Sachverständigen und Behörden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, idealerweise mit Fachrichtung Verkehrsplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste Berufserfahrung in der Objektplanung von Verkehrsinfrastrukturprojekten, insbesondere von Eisenbahnverkehrsanlagen sind von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Trassierungsprogrammen (ProVi / CARD/1 oder Civil 3D) Sie verfügen über ein ausgeprägtes, analytisches Denkvermögen und handeln unternehmerisch Sie sind ein Teamplayer und bringen Engagement sowie Flexibilität mit Eine spannende Position mit großer Einflussmöglichkeit in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #128910 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Projektmanagement im Bau- und Gebäudemanagement

Sa. 26.09.2020
Burgwedel
eine der führenden und über Jahre hinaus expansionsstärksten Drogeriemarktketten mit 4.088 Filialen in sieben europäischen Ländern. In Deutschland sind derzeit 33.400 Mitarbeiter in unserer Zentrale, Logistik und in 2.196 Filialen beschäftigt. Im In- und Ausland arbeiten insgesamt 56.200 Mitarbeiter am Wachstum und Erfolg von Rossmann mit.  Der Bau und die Instandsetzung von Objekten erfordern eine kompetente Bauherrenvertretung, um die Qualität an allen unseren Standorten zu gewährleisten.  Wir suchen ... Sie als Mitarbeiter (m/w/d) im Projektmanagement für unseren Geschäftsbereich Bau- und Gebäudemanagement. Durchführung und Begleitung von Projekten in Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen Projektkoordination sowie (Teil-) Projektleitung innerhalb des Geschäftsbereichs Ressourcenplanung für Projekte (Budget, Personal) sowie Projektablaufplanung Projektcontrolling für zu betreuende Projekte (Termine, Qualität, Budget) Teilnahme an sowie Moderation von Lenkungsgremien Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung und Kenntnisse im Projektgeschäft und -ablauf wünschenswert Kenntnisse unterschiedlicher Projektmethoden (standard/agil) wünschenswert sowie Erfahrungen in der Visualisierung von Projektabläufen und -szenarien Routinierter Umgang mit MS Office-Anwendungen, speziell in Excel und PowerPoint Ein gutes Gespür im Umgang mit Menschen sowie gute Kommunikationsfähigkeit Verbindliches Auftreten sowie Eigeninitiative und eine lösungsorientierte Denkweise Eine strukturierte, effiziente und selbstständige Arbeitsweise Eine 37,5-Stunden-Woche 30 Tage Urlaub pro Jahr Bei Bedarf eine Unterkunft für die erste Zeit bei Rossmann Eine gute Betreuung und Einarbeitung Spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen Bikeleasing – Nutzen Sie die Möglichkeit und leasen Sie sich über Rossmann ein Fahrrad oder ein E-Bike. Im Rahmen der Bruttogehaltsumwandlung sparen Sie dabei Geld und zusätzlich sind Sie rundum versichert Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld Eine betriebliche Altersvorsorge Einkaufsgutscheine: viermal im Jahr und zum Geburtstag – im Wert von rund 400 Euro 15 % Mitarbeiter-Rabatt in allen Rossmann-Filialen Zwei Mal im Jahr Mitarbeiterpakete: mit Produkten unserer Eigenmarken – von Kosmetik- und Körperpflegeprodukten bis hin zu Haushaltsprodukten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) technisches Projektmanagement

Sa. 26.09.2020
Hannover
Die Tintschl Gruppe mit Hauptsitz in Erlangen steht seit 1997 für Premiumdienstleistungskompetenz in den Bereichen Personal, Engineering und IT. Unsere Mitarbeiter sind auf die Umsetzung von technisch und organisatorisch anspruchsvollen Projekte für unsere bundesweit ansässigen Kunden spezialisiert. Finden Sie den perfekten Job bei uns und bewerben Sie sich. Wir freuen uns, Sie willkommen zu heißen. Für unseren Kunden, einen der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa, suchen wir eine/n Referent (m/w/d) technisches Projektmanagement. Unterstützung der Gesamtprojektleitung bei administrativen Tätigkeiten Unterstützung des Gesamtprojektleitung bei der Erstellung von Gremien Unterlagen und sonstigen Berichten Unterstützung des Tender Managements Organisation von Verhandlungen der wesentlichen Verträge Unterstützung der Projektsupportfunktion und Projektleitern bei Sonderaufgaben Bearbeitung und Beurteilung der aktuellen Tender-Dokumentation, sowie Einarbeitung der Lessons Learned Punkte aus Vorgängerprojekten Unterstützung der Projektleitung beim Erstellen des Projekthandbuchs Sicherstellung der Einhaltung bzw. Verwendung des projektspezifischen Qualitätshandbuchs, der QMVAs, QMAAs, QS-Checklisten und QM-Dokumentation im Projekt Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Uni) einer technischen, technisch/wirtschaftlichen oder informationstechnischen Fachrichtung Berufserfahrung bei Großprojekten (vorzugsweise technisch) und projektbezogenen Arbeitsprozessen wünschenswert Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit gepaart mit Organisationsvermögen und Eigeninitiative Sehr gute deutsche und englische Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Reisebereitschaft, auch im europäischen Umfeld Führerschein Klasse B BRANCHEN- UND KUNDENVIELFALT Sie suchen den Einstieg bei einem renommierten Arbeitgeber? Dank unserer langjährigen Erfahrung haben wir Zugang zu zahlreichen attraktiven Unternehmen. Nutzen Sie uns als Chancengeber für Ihren beruflichen Werdegang. STÄRKEN SIE IHR KOMPETENZPROFIL Sie treten in Ihrer beruflichen Entwicklung auf der Stelle? Weiterentwicklung und Erfahrung ist im heutigen Berufsleben mehr denn je notwendig und gefragt. Nutzen Sie uns als Arbeitgeber, um dieser Anforderung des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Durch Einsätze bei unterschiedlichen Kundenunternehmen gewinnen Sie definitiv an Marktwert! PERSÖNLICHE BETREUUNG Unser Team hat stets ein Ohr für Ihr Anliegen. Sie haben z.B.  Fragen zu Ihrer Lohnabrechnung – unsere Spezialisten beantworten Ihr Anliegen persönlich. Wir bleiben im engen Dialog – versprochen – auch im digitalen Zeitalter ist uns der persönliche Kontakt, das Gespräch sehr wichtig. Sie sind uns wichtig. FAIRE ENTLOHNUNG Wir schätzen Ihr Können und Ihr Engagement. Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fahrtkostenzuschüsse beinhalten unser Entlohnungsmodell. Grundlage Ihrer Entlohnung ist unsere 100%ige Anwendung unseres Tarifvertrages. Dieser honoriert Ihre Berufsqualifikation und Erfahrung.  Finanzielle Entwicklungs-perspektive gibt Ihnen die konsequente Umsetzung der equal pay Regelungen. Verlassen Sie sich auf einen finanziell soliden Arbeitgeber. WEITERBILDUNG Sie fühlen sich in der Umsetzung der einen oder anderen Aufgabe nicht sicher ? In enger Abstimmung mit unserem Kunden begleiten wir Sie durch individuelle Trainings und Fortbildungen auf dem Weg zur Verbesserung Ihrer Skills. Vertrauen Sie uns. FAMILIÄRES MITEINANDER Lassen Sie sich von unserer, für die Branche doch sehr ungewöhnlichen Unternehmenskultur anstecken! Wir leben ein offenes, freundliches und familiäres Miteinander über alle Hierarchiestufen hinweg. Der hohe „Wohlfühlfaktor“ bei Tintschl ist uns wichtig – nur so gelingt der gemeinsame Erfolg. Sie können sich darauf verlassen, dass wir uns stets mit Respekt, Fairness und Wertschätzung begegnen werden.
Zum Stellenangebot

Projektleiter für das Projektmanagement in der Verkehrsinfrastruktur (w/m/d)

Sa. 26.09.2020
Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG als Projektleiter in unserem Bereich Leit- und Sicherungstechnik, Telekommunikation und Elektrotechnik. Du unterstützt unser Team am Standort Hannover. Deine Aufgaben: Du übernimmst das Projektmanagement für Verkehrsinfrastrukturprojekte im Bereich Leit- und Sicherungstechnik, Telekommunikation und Elektrotechnik über alle Planungs- und Bauphasen Du bringst alle Projektbeteiligten zusammen, indem Du Abstimmungsrunden organisierst und die Besprechungen leitest Technische und kaufmännische Projektsteuerung sowie Verantwortung von qualitäts-, budget- und termingerechter Planung und Realisierung von Baumaßnahmen Du erarbeitest Entscheidungsvorlagen für den Auftraggeber Ein aktives Risikomanagement, Claimmanagement sowie die zeitgerechte Prüfung und Bearbeitung von Nachträgen zählen ebenfalls zu Deinem Verantwortungsbereich Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Bauingenieurwesen, Verkehrstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar Durch Deine Erfahrungen im Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten hältst Du auch in schwierigen Projektphasen den Zug auf der Strecke Du bist Experte und Erfahrungsträger in den Bereichen Leit- und Sicherungstechnik, Bahnstromversorgung, Telekommunikationstechnik oder elektrische Energieanlagen Mit MS Office und SAP/R3 kennst Du Dich sehr gut aus Als Herr der Baustelle hältst Du alle Fäden in der Hand und bist erster Ansprechpartner und Entscheider Auch unter Termindruck wägst Du Deine Optionen ab und übernimmst Verantwortung für eine erfolgreiche Projektumsetzung Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot


shopping-portal