Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

projektmanagement: 13 Jobs in Lübeck

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Medizintechnik 1
  • Transport & Logistik 1
Städte
  • Lübeck 10
  • Hamburg 5
  • Kiel 4
  • Bremen 3
  • Schwäbisch Hall 3
  • München 1
  • Husum, Nordsee 1
  • Itzehoe 1
  • Manching 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Neumünster, Holstein 1
  • Neustadt 1
  • Neustadt in Holstein 1
  • Pönitz am See 1
  • Reinfeld (Holstein) 1
  • Rostock 1
  • Schleswig 1
  • Stuttgart 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Projektmanagement

Ingenieur:in (TU / Master) der Fachrichtung Verkehrsplanung, Raumplanung, Stadt- und Regionalplanung oder Geographie

Di. 25.02.2020
Lübeck
Lübecker Marzipan, Thomas Mann, das Holstentor, - das sind die Begriffe, die vielen zuerst zu unserer Stadt einfallen. Doch die Hansestadt Lübeck ist weit mehr als das. Sie besitzt den größten Fährhafen Europas und ist mit rund 216.000 Einwohnern das Wissenschafts-, Produktions- und Dienstleistungszentrum an der Ostsee. Wir suchen für unseren Bereich Stadtplanung und Bauordnung, Abteilung Stadtentwicklung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n engagierte:n Ingenieur:in (TU / Master) der Fachrichtung Verkehrsplanung, Raumplanung, Stadt- und Regionalplanung oder Geographie als Koordinator:in der Verkehrswende in der Hansestadt Lübeck.Koordinierung der Verkehrswende in der Verwaltung: Abstimmung mit anderen Bereichen, Fachbereichen und verbundenen Unternehmen über Maßnahmen, die direkt oder indirekt die Verkehrswende befördern können (z. B. Förderung ÖPNV, Elektromobilität) Sichtung und Kommunikation der nationalen und internationalen Fachdiskussion zur Verkehrswende und Konzeptionierung von Implementierungsmöglichkeiten in der Hansestadt Lübeck Prüfung von Planungen und Maßnahmen der Verwaltung hinsichtlich der Belange der Verkehrswende Öffentlichkeitsarbeit Vertretung der Hansestadt Lübeck in einschlägigen regionalen Kooperationen Erarbeitung von Verkehrskonzepten Projektleitung für die die Verkehrswende befördernde Konzepte und Planungen (z. B. Neuaufstellung des Verkehrsentwicklungsplanes) Umsetzung und Fortentwicklung der Konzepte und Planungen Ein abgeschlossenes Studium (Master / TU) im Bereich Verkehrsplanung, Stadtplanung, Raumplanung, Geographie oder vergleichbares Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick und zeitlicher Flexibilität Eine ausgeprägte Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit sowie souveränes Auftreten Fundierte Kenntnisse in modernen Kommunikationsmedien Eine mindestens 3jährige berufliche Erfahrung Die Bereitschaft zur Teilnahme an Terminen außerhalb der Hansestadt Lübeck und der regulären Arbeitszeit ein attraktives und vielseitiges Aufgabengebiet mit aktiven Gestaltungsspielräumen eine unbefristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst gezielte Fortbildungsmöglichkeiten im verwaltungseigenen Fortbildungszentrum oder bei außerstädtischen Anbietern eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Stunden durchschnittlicher wöchentlicher Arbeitszeit (Teilzeit ist möglich) nach der Entgeltgruppe 13 TVöD mit leistungsorientiertem Entgelt sowie den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen mit betrieblicher Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Projektleiter, Bauingenieur, Bauleiter bzw. Architekt mit der Option Bereichsleiter m/w (Brand- und Wasserschadensanierung)

Fr. 21.02.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Kiel, Lübeck, Stuttgart
JOB WORLD GmbH ist ein Partner der Unternehmen in Österreich. Wir bieten engagierten Arbeit­suchenden einen Top-Zugang zu interessanten Jobs. Für den Einsatz bei einem Kunden, ein renommiertes Unternehmen, suchen wir zur ***FIXANSTELLUNG*** eine/n Projektleiter, Bauingenieur, Bauleiter bzw. Architekt mit der Option Bereichsleiter m/w (Brand- und Wasserschadensanierung) für Frankfurt am Main, Hamburg, Kiel, Lübeck, Stuttgart Komplette Abwicklung von Brandschäden (evtl. auch Wasser- und Elementarschäden) Schadensbesichtigung und -aufnahme Personalführung Angebotskalkulation, Baustellenorganisation bis hin zur Rechnungslegung Akquisition und KundInnenpflege, wie Versicherungen u. Sachverständiger (gewerbliche als auch private KundInnen) Kenntnisse des Industrie- und Wohnbaus mit allen Gewerken von Vorteil Techniker oder Meister m/w aus dem Bau- bzw. Baunebengewerbe (Bautechniker, Bauingenieur, Polier, Malermeister, Maurermeister Bodenlegermeister, Fliesenlegermeister m/w oder ähnliche Ausbildung) auch Betriebswirt mit Bauerfahrung. Abgeschlosse technische bzw. handwerkliche Ausbildung mit nachgewiesenen Fach- und Führungskenntnissen Führungserfahrung, sowie Organisations- und Improvisationstalent Unternehmerisches Denken und Handeln FESTANSTELLUNG in einem renommierten Sanierungsunternehmen Interessante Sozialleistungen Tolle Weiterbildungsmöglichkeiten Sehr gute Bezahlung Firmenauto zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur*in

Do. 20.02.2020
Neustadt in Holstein
Seit mehr als 90 Jahren kümmert sich der Zweckverband Ostholstein (ZVO) um Ver- und Entsorgung in der Region. 60 Gemeinden und der Kreis Ostholstein haben sich in diesem Verband zusammengeschlossen, der das kommunale Dach der ZVO-Unternehmensgruppe bildet. In drei Geschäftsbereichen und zwei Tochtergesellschaften setzen sich mehr als 530 Menschen dafür ein, die Region mit Trinkwasser, Erdgas und Breitband zu versorgen sowie Abfälle und Abwasser zu entsorgen. Jeden Tag liefern sie eine saubere Leistung ab für den Erhalt dieser beliebten Region zum Wohnen, Arbeiten und Urlauben. Die ZVO Entsorgung GmbH führt im Auftrag des ZVO die Abfallsammlung für alle privaten Haushalte in Ostholstein durch. Zudem bietet sie sämtliche Dienstleistungen für die Abfallentsorgung bei Privatleuten und Gewerbebetrieben an. Mehr als 200 Beschäftigte kümmern sich um die fachgerechte Sammlung und Verwertung von Abfällen und den reibungslosen Betrieb eines Müllheizkraftwerkes, drei Recyclinghöfen, einer Papiersortieranlage sowie einer Kfz-Werkstatt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Zuge der Nachfolgeregelung (Ruhestand) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Planungsingenieur*in Vollzeit (teilzeit geeignet) • unbefristet • in Neustadt/Holstein Ingenieurleistungen zur Umsetzung von Instandhaltungs-, Modernisierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen mit Überwachung von Projektbudget und Terminplan im Anlagenbestand und bei Neubaumaßnahmen Durchführung von Ausschreibungen (Leistungsphasen 1 bis 9), teilweise unter Zuhilfenahme externer Partner Koordination der beauftragten Ingenieurbüros und ausführenden Firmen Abstimmung mit Betriebsabteilungen sowie den Genehmigungsbehörden Prüfung der Abrechnung und der Dokumentaion der Dienstleistungen Sie haben einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss der Ingenieurwissenschaften (Bauingenieur, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder Versorgungs- und Gebäudetechnik), oder verfügen über einen vergleichbaren Hintergrund. Sie bringen fundierte Fachkenntnisse in der Umsetzung technischer, wirtschaftlicher und rechtlicher Aufgaben mit. Von Vorteil sind dabei Erfahrungen im Bereich des Gebäudemanagements, der Abfallwirtschaft und Kenntnisse im Genehmigungs- und Vergaberecht. Durchsetzungsvermögen, zielführendes Denken, Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken. Führerschein Klasse B Die gängigen Softwaretools (MS-Office) sind Ihnen vertraut. CAD-Kenntnisse sind erwünscht Berufsanfängern wird der Einstieg ermöglicht Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an EG 11 TVöD-VKA Technisch innovative Projekte Breites Aufgabenspektrum in einem guten Team Weiterbildung und Förderung Ihrer Kompetenzen Attraktive Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement Unternehmenssitz mit hohem Freizeitwert in Ostseenähe
Zum Stellenangebot

Agiler Coach (m/w/d) Systementwicklung - Job-ID V000003345

Mi. 19.02.2020
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Innerhalb der Business Unit IT & Systems begleiten Sie für den Bereich Acute Care Interoperability agile Softwareteams bei der Entwicklung von Infrastrukturkomponenten und klinischer Software für ein geräteübergreifendes System, welches typische Arbeitsabläufe im Krankenhaus unterstützt. Als Agiler Coach unterstützen Sie die Scrum Teams bei der effizienten Umsetzung der Projekte mit Hilfe agiler Arbeitsmethoden, indem Sie den Scrum Prozess moderieren. Sie befähigen die Teams zur Selbstorganisation, leiten sie zu kontinuierlicher Verbesserung an und räumen Hindernisse aus dem Weg, die die Arbeit der Teams beeinträchtigen. Hierbei arbeiten Sie eng mit dem Product Owner Team (i.d.R. Projektleiter, Product Owner, System Engineer) und dem Software Teamleiter zusammen, fördern den Wissensaustausch innerhalb des Teams und darüber hinaus eine gelebte Feedback-Kultur. Sie treiben außerdem die Gestaltung einer innovativen, zukunftsfähigen Unternehmenskultur und moderner, agiler Arbeitsmethoden voran. In diesem Zusammenhang bieten Sie auch interne Trainings und Workshops an und helfen Stakeholdern, ein gutes Verständnis für agile Arbeitsweisen aufzubauen. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie Kollegen aus dem Bereich Service ist Ihnen wichtig, um schnell Feedback für unsere Lösungen zu erhalten und umsetzen zu können. Sie sehen die Software in unseren Laboren mit medizinischen Geräten interagieren und können dem Anwender direkt im OP oder auf der Intensivstation über die Schulter schauen.       Sie haben Ihr Studium der Informatik, Ingenieurwissenschaften, Medizintechnik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Scrum Master oder Agile Coach. Grundlegende Erfahrungen in der Software Entwicklung helfen Ihnen, Ihr Umfeld und Ihre Teams zu verstehen. Sie sind überzeugt von agiler Software-Entwicklung und haben Spaß an der Arbeit in einem selbstorganisierten Team. Dabei sind Sie kommunikationsstark und offen in Diskussionen. Kontinuierliche Verbesserung in allen Bereichen ist kein Fremdwort für Sie. Ein hohes Maß an Kundenorientierung zeichnet Sie aus. Sehr gute Englischkenntnisse ermöglichen Ihnen die Zusammenarbeit mit international verteilten Teammitgliedern und runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Technischer Sachbearbeiter/-in Planung und Bau (Stromnetze)

Di. 18.02.2020
Pönitz am See
Die Schleswig-Holstein Netz AG ist als Betreiber von Strom- und Gasleitungen in rund 1.000 Kommunen in Schleswig-Holstein und Nordniedersachsen für deren sicheren und zuverlässigen Betrieb verantwortlich. Als Partner der Energiewende haben wir in den letzten Jahren mehrere hundert Millionen Euro in den Netzausbau und Innovationsprojekte investiert und zehntausende Anlagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien angeschlossen. Unsere rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an diversen technischen Standorten im ganzen Land sowie in der zentralen Netzleitstelle in Rendsburg. Die Schleswig-Holstein Netz AG ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Land und engagiert sich landesweit in vielen sozialen Projekten. Sie arbeiten als Projektleiter für Planung und Bau (Schwerpunkt Stromnetze) und verantworten dort Projekte im Zuständigkeitsbereich Stromnetze bis 30kV einschl. ON Stationen, die Gasnetze bis 5bar und ggf. der Wassernetze (auch Fremdanlagen) Sie führen Planungen, Ausschreibungen, Beauftragungen, Abrechnungen und Dokumentationen von internen und externen Dienstleistungen durch Sie wirken bei Verhandlungen von Dienstleistungsaufträgen bzw. dessen Vorbereitung mit Sie sind für die Sicherstellung des Materialflusses und verantwortlich für die sachgerechte Abfall-und Reststoffentsorgung Sie übernehmen die Verantwortung zur laufenden Überwachung der Projektbudgets und deren Anpassungen Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Kalkulationen, Netzberechnungen und Kostenermittlungen der Ihnen zugetragenen Projekte Sie führen als Projektleiter die Genehmigungsverhandlungen mit Behörden und privatrechtlichen Personen durch und regulieren die dazugehörigen Entschädigungen / Flurschäden Ihnen obliegt die Koordination, Baustellenkontrolle und Qualitätssicherung von Dienstleistern Neben Ihrer Rolle als Projektleiter werden Sie zusätzlich am Beitschaftsdienst mitwirken Sie haben einen Abschluss als Meister (Elektrotechnik) oder Techniker und besitzen einen PKW-Führerschein Sie sind sicher im Umgang mit SAP und der MS Office Anwendungen Sie haben Verhandlungsgeschick und verfügen über Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Sie verfügen über tiefgreifendes fachliches Wissen im Strom.- und ggfs. im Gasbereich und der Trassen.- und Genehmigungsplanung sowie Grundkenntnisse in betriebswirtschaftlicher Unternehmensabläufe Sie verstehen es, Kundenbedürfnisse und Firmeninteressen in Einklang zu bringen Sie kennen Ihre Stärken und bringen damit das Team nach vorn, um gemeinsame Erfolge zu feiern Sie zeigen Leidenschaft, überzeugen und inspirieren andere Veränderung bedeutet für Sie, neue Chancen zu ergreifen
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Baumaßnahmen/technische Projekte

Di. 18.02.2020
Lübeck, Kiel
Die Facility Management Schleswig-Holstein GmbH (FMSH) stellt den technischen Betrieb sämtlicher Gebäude und Anlagen im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein sicher. Wir gewährleisten mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den reibungslosen Gebäudebetrieb an den Klinik-Standorten Kiel und Lübeck. Somit schaffen unsere Teams eine wesentliche Grundlage für die Arbeit von Ärzten und Pflegekräften. Werden Sie ein Teil unseres Teams! Wir suchen an unseren Standorten Lübeck und Kiel zum nächstmöglichen Termin Projektleiter (m/w/d) Baumaßnahmen/technische Projekte Referenznummer: FMSH/IM-PL/2020-11 Eigenverantwortliche Projektleitung und -abwicklung von Baumaßnahmen und techn. Projekten an einem fest zugeordneten Standort des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein Verantworten der Ausschreibungen sowie Vergabe von Bauleistungen sowie techn. Maßnahmen Klären und Umsetzen der technischen und behördlichen Auflagen Projektcontrolling und Berichterstellung, Fortschritts- und Budgetüberwachung der Baumaßnahmen und Projekte sowie Qualitätskontrolle und Nachtragsmanagement Planen und Koordinieren von internen und externen Projektabläufen Termin- und qualitätsgerechte Projektübergabe an Bauherren Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Architektur, alternativ eine Techniker-/Meisterqualifikation oder artverwandte Ausbildung Sie können auf mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der Projekt-/Bauleitung zurückblicken Lösungsorientiertes Arbeiten und gute analytische Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken Sie besitzen ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie Kenntnisse im Projektmanagement gepaart mit hoher kommunikativer Kompetenz Dienstleistungsbereitschaft, eine selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität sowie Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich Sie sind sicher im Umgang mit MS Office zahlreiche Förder- und Weiterbildungsmöglichkeiten Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge die Möglichkeit sich über die FMSH ein „JobRad“ zu leasen regelmäßige Mitarbeiterevents und Sportveranstaltungen, Betriebssport Willkommenstag für neue Kolleginnen und Kollegen kostenlose Getränke (Tee, Kaffee, Wasser) einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Bauprojektingenieurinnen (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Kiel, Lübeck
Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) baut für Land und Bund in Schleswig-Holstein. Sie bewirtschaftet die vom Land genutzten Liegen­schaften und beschafft Material und Dienst­leistungen für die Landes­behörden. Mit rund 1 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die GMSH eines der größeren Unter­nehmen in Schleswig-Holstein. Mit­wirkung bei der Vorbereitung von Projekten, insbesondere: Formulierung und Zusammen­stellung von Bauherren­anforderungen, Formulierung von Qualitäten Vorbereitung von Projekt­entwicklungs­gruppen, Durch­führung von Programm­findungen Zusammen­fassung von Projekt­abschlüssen, Aktualisierung von Projekt­daten Vorbereitung der Auftrags­unterlagen, Angebots­wertungen mit Prüfung der Vergabe­vorschläge und Herbei­führung der Zuschlags­erteilungen Mitwirkung bei der Durch­führung von Projekten, insbesondere: Teilnahme an Gebäude­begehungen Abnahme von Bau­leistungen, Veran­lassung der Abnahme von Teil­leistungen der freiberuf­lich Tätigen Durchsetzung bzw. Veran­lassung der Durch­setzung vertraglicher Leistungen gegenüber den freiberuf­lich Tätigen Prüfung von Nachträgen und Rechnungen der freiberuflich Tätigen Abge­schlossenes baubezogenes Studium oder ein vergleich­barer Hochschul­abschluss bzw. eine abge­schlossene Ausbildung zum staat­lich geprüftem Techniker (m/w/d) einer baubezogenen Fachrichtung Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Baudurch­führung, vorzugs­weise im öffent­lichen Bauwesen Erfahrung in der Projektsteuerung, Steuerung von Kosten, Terminen und Qualitäten Erfahrung in der Überwachung der Vertrags­erfüllung von frei­beruflich Tätigen Fundierte Kenntnisse der gängigen EDV-Support-Systeme Team­orientierung, Belast­barkeit und Flexibilität sowie technisches und wirt­schaft­liches Verständnis Führer­schein der Klasse B Bei den aus­ge­schriebenen Positionen handelt es sich um unbe­fristetes Arbeits­verhältnisse, welche grundsätz­lich teil­zeit­fähig sind. Die Stellen sind je nach fach­lichen und persön­lichen Voraus­setzungen bewertet bis Entgelt­gruppe E11 TV-L bzw. BesGr. A11. Umfang­reiche Fort­bildungsmöglich­keiten werden angeboten. Die GMSH möchte im Interesse der beruf­lichen Gleich­stellung ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern bei ihren Beschäftigten erreichen. Daher sehen wir Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Bauüberwacher Bahn (w/m/d)

Sa. 15.02.2020
Husum, Nordsee, Itzehoe, Kiel, Lübeck, Neumünster, Holstein, Neustadt, Schleswig
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauüberwacher Bahn für die DB Netz AG in der Produktionsdurchführung Kiel in Schleswig Holstein an den Standorten Lübeck oder Neumünster. Deine Aufgaben: Dir obliegt die Durchführung der Bauüberwachung einschließlich Sicherungsüberwachung bei Arbeiten im Bereich Fahrbahn bei umfangreichen Baumaßnahmen und schwierigen betrieblichen Verhältnissen Du verantwortest die Termin-, Budget- und Qualitätsüberwachung der übertragenen Projekte Du koordinierst alle Beteiligten im Bauprozess Du wirkst bei der Baubetriebsplanung und den Betriebsabläufen mit Du nimmst die Aufgaben des Technisch Berechtigten wahr Du bist Ansprechpartner der Projektleiter für die örtliche Bauausführung Auch die Berichterstattung gemäß der Meldeordnung der DB Netz AG gehört zu Deinen Aufgaben Du wirkst bei Abnahmen, Inbetriebnahmen und beim Nachtragsmanagement mit Dein Profil: Hochschul- bzw. Fachhochschulabschluss (Fachrichtung Bautechnik) mit einschlägiger praktischer Erfahrung im Bereich der Bauüberwachung Bereitschaft eine Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn (w/m/d) zu absolvieren Gute Kenntnisse im Bereich Vertrags- und Nachtragsmanagement Wirtschaftliches Denken und Handeln Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Belastbarkeit und Flexibilität Selbstständigkeit und Eigeninitiative Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft Sehr gute SAP R/3 Netz und Microsoft Office-Kenntnisse Uneingeschränkte gesundheitliche Tauglichkeit für den Bahnbetrieb Führerschein Klasse B
Zum Stellenangebot

Technische Projektleitung (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Hamburg, Lübeck
Du nutzt die HVV-App, BVG-App oder eine andere App oder Online-Ticketing-Lösung in einer anderen Stadt? Dann haben wir wahrscheinlich bereits täglich miteinander zu tun! Wir sind Marktführer in Deutschland im Bereich Ticketing in der Verkehrs- und Touristikbranche und suchen kreative Köpfe für innovative Lösungen. Werde Teil unseres 130-köpfigen, bunten Teams. Bei eos.uptrade in der Schanze in Hamburg, in der Altstadt von Lübeck oder in der City von Dresden freuen wir uns auf dich! Starte bei uns als: Technische Projektleitung (m/w/d) Dein Herz schlägt für spannende Technologien und gute Projektleitung ist deine Passion? Du hast Lust auf herausfordernde Projekte und möchtest mit uns zusammen den innovativen Wandel der Mobilitätsbranche gestalten? Dann bist du hier genau richtig. Alles was an technischer Projektleitung Spaß macht: Planung, Koordination und Steuerung Du bist die Schnittstelle zwischen agilen Entwicklungsteams und zum Teil klassischen Kunden Durch deine Expertenrolle berätst du Kunden und unterstützt Account-Manager in der Gestaltung langfristiger Kundenbeziehungen Du prüfst Anforderungen auf Umsetzbarkeit, Risiken und Ressourcenbedarf Du erstellst technische Unterlagen wie Pflichtenhefte und Konzeptionen Documentation in English and German mehrjährige relevante Berufserfahrung Ein technischer Hintergrund in einem Bereich wie Informatik, Medieninformatik oder Wirtschaftsinformatik wäre toll Smarte Kommunikation und flexible Denkweise Erfahrung in klassischer und agiler Arbeitsweise Du kannst die Sprache der Entwicklung „verstehen“ und kennst die Grenzen von Softwareentwicklungen Know-how in Internet-Technologien, webbasierten Anwendungen und Softwarearchitekturen Souveränität im Umgang im externen Kunden Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Dienstleistern, gerne in den Bereichen Anforderungsmanagement, Software - und Kundenprojekte Dir ist Teamgeist genauso wichtig wie uns Gute Deutschkenntnisse & fluent English skills​​​​​ TEAM & ONBOARDING: Bei uns wird TEAMGEIST großgeschrieben. Wir legen Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima, flache Hierarchien und die Möglichkeit, dass eigene Idee eingebracht werden können. Dein persönlicher Pate und ein umfassender Trainingsplan erleichtern dir den Einstieg. ABWECHSLUNG: Als Technische Projektleitung bei eos.uptrade wird es nie langweilig. Es gibt immer wieder neue spannende Projekte, du hast mit vielen netten Kollegen aus unterschiedlichen Abteilungen zu tun und du nimmst gerne die tragende Rolle ein beim Erfolg deines Projektes. WEITERBILDUNG: Wir arbeiten in der Mobilitätsbranche, darum sollst auch du nicht stehen bleiben. Mit internen und externen Trainings oder unseren eos.talks sorgen wir für deine stetige Weiterbildung. Erhalte ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten in einem Wachstumsmarkt. UND SONST? Natürlich gibt es noch ein paar Goodies: Neben frischem Obst, Softgetränken, Kaffee und Tee, veranstalten wir legendäre Events, wie unsere Weihnachtsfeier oder unsere gemeinsame Klassenfahrt. Wir unterstützen dich bei deinem Weg zur Arbeit mit einem Zuschuss zum ÖPNV-Abo und der Möglichkeit des Fahrradleasings.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Brandschutzanlagen im Schiffbau

Do. 13.02.2020
Reinfeld (Holstein)
Brandschutz hat Perspektive. Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den führenden Marken im Brandschutz. Die Minimax Viking Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 8.800 Mitarbeiter und erwirtschaftete weltweit einen Jahresumsatz von zuletzt mehr als 1,6 Milliarden Euro. Die Unternehmensgruppe zählt zu den größten Brandschutzunternehmen der Welt und unterhält mehrere eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsstätten. Ob in Automobilwerken, Kraftwerken, Logistikzentren, Büro- und Verwaltungsgebäuden, Data Centern oder auf Schiffen – Minimax liefert maßgeschneiderte Lösungen und steht auch nach Installation der Brandschutzanlage mit einem umfassenden Serviceangebot zur Verfügung. Entdecken Sie Ihre berufliche Perspektive in unserem internationalen Projektgeschäft und verstärken Sie unsere Business Unit Marine Protection in unserer Niederlassung in Reinfeld. Projektierung und Anlagenauslegung sowie -berechnung von Brandschutzanlagen auf Schiffen nach einschlägigen Richtlinien in enger Abstimmung mit unseren Auftraggebern Inbetriebnahmen und Bauaufsicht auf Werften im In- und Ausland Technischer Ansprechpartner für unsere Kunden, Auftraggeber, Reedereien und Zulassungsbehörden Materialbeschaffung und -versand via SAP Technische Ausbildung mit entsprechender Aufstiegsweiterbildung zum Techniker oder vergleichbare Qualifikation idealerweise aus dem Bereich Schiffbau Versierter Umgang mit MS Office-Produkten, AutoCAD sowie SAP R/3 Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert Hands-on-Mentalität, unternehmerische Denkweise sowie konzeptionelle Stärke und hohe Leistungsbereitschaft Sicheres und offenes Auftreten sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen mit anspruchsvollen und zukunftsweisenden Projekten Intensive Vorbereitung auf die zukünftigen Aufgaben durch interne Schulungen Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexibles Arbeitszeitmodell Ansprechende Vergütung und attraktive Sozialleistungen eines Großunternehmens
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal