Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 43 Jobs in Remagen

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 13
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Transport & Logistik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Agentur 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 7
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
Projektmanagement

(Senior) Product Owner (m/w/d) agiler Produktmanger

Do. 14.01.2021
Bonn, Koblenz am Rhein
Haben Sie es satt Bewerbungen zu schicken und kein Feedback zu erhalten?! Bei uns erhalten Sie auf jeden Fall eine Rückmeldung. Dann ergreifen Sie jetzt die Chance! Bei unserem Kunden handelt es sich um ein Softwareunternehmen, welches seit über 30 Jahren einen hervorragenden Ruf genießt und mit seinen Produkten in der aktuell zukunftsträchtigsten Branche aktiv ist. Mit mehreren internationalen Standorten in über 35 Ländern und rund 6.500 Mitarbeitern erzielte unser Mandant zuletzt einen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als (Senior) Product Owner (m/w/d) unbefristeter Festanstellung wahlweise am Standort in Koblenz oder Bonn. Umsetzung von Softwareprojekten im agilen Team und Übernahme der Produktverantwortung   Erstellung von User Stories, Impact und Value basierten Backlogs sowie Definition von MVP‘s inkl. deren Umsetzung und Bewertung Technisches Anforderungsmanagement und Bestimmung der Produkterfordernisse im ganzheitlichen agilen Prozess Koordination der Entwicklerteams bei Programmierung, Bereitstellung und Weiterentwicklung der o.g. Produkte unter Einbringung Ihrer fachlichen Expertise, technischen Erfahrungen und Visionen Ansprechpartner für Fragestellungen zu Ihrem gewählten Fachgebiet: CRM-Systeme / Marketing, Datawarehouse, Datalake oder Registerung Kundenaccount Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)-Informatik, der (technischen) BWL oder eine vergleichbare Ausbildung idealerweise mit IT-relevantem Bezug Einschlägige Berufserfahrung als Product Owner oder Produktmanager   Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Kombination mit Kommunikationsstärke und zielorientierter Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Freuen Sie sich auf ein hohes Einstiegsgehalt, das zusätzlich durch einen jährlichen Bonus ergänzt wird Besuchen Sie interessante Konferenzen und Seminare und nutzen Sie die Möglichkeit sich zertifizieren zu lassen (dies zahlt der Arbeitgeber) Eine 40 Stundenwoche in Verbindung mit einem flexiblen Gleitzeitmodell ermöglicht Ihnen eine ideale Work-Life-Balance Weitere ansprechende Zusatzleistungen wie Zuschüsse für die unternehmenseigene Kantine und ein Jobticket sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Teamleiter IT-Applikationsmanagement Bankkarten & PIN-Briefe (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Bonn
Die VÖB-ZVD Processing GmbH versteht sich als innovatives Kompetenzcenter für den karten- und internetbasiertem Zahlungsverkehr. Als zugelassenes europäisches Zahlungsinstitut im Deutsche Bank-Konzern sind wir mit rund 90 Mitarbeitern auf der Basis einer hochmodernen Infrastruktur für ca. 10 Millionen Bankkarten und jährlich über eine Milliarde karten- und internetbasierte Transaktionen verantwortlich. Die VÖB-ZVD Processing GmbH gehört zum Deutsche Bank Konzern.Koordination und Abstimmung der Aufgabenverteilung auf die Mitarbeiter des Teams Abstimmung und Koordination der Umsetzung technischer Spezifikationen und Konzepte Implementierung, Betrieb und Erweiterung des Vendormanagementsystems (VMS) für die Produktion von Bankkarten und PIN-Briefen. Implementierung, Betrieb und Erweiterung der Geldkarten- und Kontenevidenzzentrale in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Vertretung / Steuerung der VÖB-ZVD Processing in den kreditwirtschaftlichen Gremien der Deutschen Kreditwirtschaft hinsichtlich des kartenbasierten ZahlungsverkehrsHochschulstudium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich IT Applikationsmanagement Gute Kenntnisse im Umfeld des kartenbasierten Zahlungsverkehrs und der Produktion von Bankkarten und PIN-Briefen. Sehr gute Englischkenntnisse, ein sehr gutes Kommunikationsvermögen sowie hohe soziale Kompetenz Besonders analytische, präzise und zielorientierte ArbeitsweiseVielschichtige Optionen für Ihre fachliche Fortbildung und persönliche Weiterentwicklung Vertrauensarbeitszeit - damit Beruf, Familie und Privatleben immer bestens in Balance sind Mobile-Work-Angebote sowie volle Kostenübernahme für ein Jobticket im VRS-Gebiet Innerbetriebliche Vorsorgemaßnahmen rund um Gesundheit und Fitness: Rückenschule etc. Auftanken mit gesunder, leckerer Verpflegung am Büfett in unserer Kantine Attraktive Mitarbeiterkonditionen für das Portfolio der Deutsche Bank AG Die Deutsche Bank setzt auf vielfältige Teams. Wir freuen uns auf die Bewerbung von Talenten unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation. Wir sind Deutschlands führende Bank mit starken europäischen Wurzeln und einem globalen Netzwerk. Unsere starke Kunden­basis ist Antrieb für weiteres Wachstum. Sie erwartet eine Karriere voller Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Leichtbauhallen (m/w/gn)

Mi. 13.01.2021
Hennef (Sieg)
Als eigentümergeführter, hochgradig digitalisierter und in der Organisation sehr schlanker Mittelständler im modularen Industriebau, sind wir die „Hidden Champions“ in unserem Segment am europäischen Markt. Dabei vereinen wir die Tradition eines etablierten und regional verwurzelten Industriebau-Unternehmens mit fast 100-jähriger Erfolgsgeschichte mit der Dynamik und der Agilität eines innovativ geführten Start-Ups: 2019 wurden wir zum zweiten Mal in Folge mit dem Top100 Innovationspreis ausgezeichnet. Neben der fortschrittlichen Unternehmensstrategie und der, auch derzeit, sehr guten Marktsituation überzeugen wir auch im Hinblick auf die Mitarbeiterfreundlichkeit auf ganzer Linie: Arbeitsatmosphäre, Vorgesetztenverhalten, Kollegenzusammenhalt, Aufgaben, Arbeitsbedingungen, Gleichberechtigung - hier werden auf KUNUNU jeweils 5 Sterne erreicht! Wir suchen SIE: Projektmanager Deutschland (m/w/gn)mit Berufserfahrung, Vollzeit Als Projekt Manager sind Sie für die optimale Planung, die Überwachung und den erfolgreichen Abschluss unserer Leichtbauhallen-Projekte verantwortlich. Dabei nehmen Sie als Bindeglied zwischen Kunde und Vertrieb einen direkten Einfluss auf alle wichtigen Projektteilnehmer. Gleichzeitig repräsentieren Sie unser Unternehmen gemeinsam mit dem Vertriebsteam professionell und verantwortungsbewusst nach außen. Realisierung einer fristgerechten und professionellen Abwicklung von (Groß-)Projekten in enger Zusammenarbeit mit unseren Top-Kunden Koordination der Projekte als lösungsorientierter und funktionsübergreifender Macher mit starkem Umsetzungsfokus Fachliche Anleitung von Kollegen in der Abteilung bei der technischen Realisierung von Projekten, Träger von Know-how und Produktexpertise Projektcontrolling und Einhaltung von definierten Projektbudgets Sichere Anwendung der vorhandenen Systemstatiken sowie deren Weiterentwicklung in Kooperation mit externen Dienstleistern Abgeschlossene technische Ausbildung, bevorzugt im Rahmen eines Studiums des Bauingenieurwesens Ambition zur kontinuierlichen, persönlichen Entwicklung und Nutzung von Chancen in einem stark wachsenden Unternehmen Hohe Eigenmotivation und Umsetzungsstärke Bevorzugt erste Erfahrungen im Projekt Management Sicherer Umgang mit MS-Office sowie CAD-Software (z.B. Inventor) Reisebereitschaft (20%) zur Koordination unserer Baustellen Nach einem ausführlichen Onboarding-Programm arbeiten Sie eigenverantwortlich in einem kollegialen Team und einem inhabergeführten Unternehmen mit flacher Organisationsstruktur. Wertschätzung und Work-Life-Balance werden bei uns großgeschrieben. Teamevents und Firmenfeiern fördern den kollegialen Teamgeist.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Entwicklung Telekommunikation

Mi. 13.01.2021
Köln, Bonn, Frankfurt am Main
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN entwickeln Sie die Technologien von morgen und vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungspartner für unsere Kunden aus dem Informationstechnik- und Telekommunikationsumfeld. Sind Sie bereit für agile und digitale Projekte bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! PROJEKTLEITER (M/W/D) ENTWICKLUNG TELEKOMMUNIKATION Standorte Köln, Bonn, Frankfurt am Main Referenz EID/4248/SST Als Projektleiter (m/w/d) Entwicklung Telekommunikation sind Sie für ein Team von ca. 10 Mitarbeitern verantwortlich Mit diesem Team treiben Sie Projekte zu Themen wie bspw. Netzwerktechnologien, IT-Security, Netzwerksicherheit, Cloudlösungen, mobile Anwendungen o.Ä. voran Sie stellen die technische Umsetzung von Entwicklungsaktivitäten sicher Hierzu gehören unter anderem die Projektplanung, Anforderungsanalyse, –ausgestaltung, Umsetzung (in SW oder HW), Validierung und Verifikation, sowie die Mitarbeit bei der Einhaltung relevanter Standards und Normen Sie planen und verfolgen alle Aktivitäten im Hinblick auf die Zielerreichung gemäß Zeitplan, Budget und Qualität Außerdem gehören die Abstimmung und Berichterstattung an den Kunden bzw. auch an das interne höhere Management zu Ihren Aufgaben Sie bringen ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, IT-Sicherheit oder eine IT- Berufsausbildung mit Sie verfügen über sehr gutes technisches Wissen über komplexe Produkte aus dem Telekommunikationsumfeld wie bspw. Netzwerktechnologien, IT-Security, Netzwerksicherheit, Cloudlösungen, mobile Anwendungen o.Ä. Zudem haben Sie Kenntnisse und Erfahrungen mit gängigen Entwicklungstools und-umgebungen wie bspw. Linux (Redhat, Ubuntu, Cent OS, core OS), Python, Bash/Shell, VPN, Git und Kubernetes Gute Kenntnisse in der Netzwerkarchitektur und/oder mit IaaS Plattformen (vCloud, OTC, MS Azure, Amazon AWS, Google Cloud Plattform sind definitiv von Vorteil Sie haben Spaß daran, ein Team fachlich anzuleiten und zu motivieren und verfügen über gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch flache Hierarchien und Duz-Kultur modernes IT-Equipment und Büroausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Betriebliche Altersvorsorge sowie Krankenzusatzversicherung Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen exklusive Mitarbeiterrabatte kostenfreie Getränke an unseren Standorten Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

IT-Projektleitungen (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
Berlin, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-35/20-e Dienstsitze Berlin, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Düsseldorf, Hannover, IlmenauProfessionelles IT-Projektmanagement ist zentrale Steuerungsaufgabe des ITZBund. Für unsere Kunden der Bundesverwaltung realisieren wir Softwareentwicklungs-, Infrastruktur- und Digitalisierungsprojekte. Als IT-Dienstleister sind wir dabei in der Beratung, Planung und Umsetzung von IT-Lösungen tätig. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Projektmanagement und -leitung von IT- (Groß-) Projekten der Bundesverwaltung Planung, Steuerung und Optimierung von Aufgaben im gesamten Lebenszyklus von Projekten der Softwareentwicklung, der IT-Infrastruktur oder der Digitalisierung Fachliche Führungsverantwortung in Projekten und Verantwortung für das Erreichen der Projektziele Planung und Steuerung aller Projekt-Ressourcen (Personal, Sach- und Finanzmittel), insbesondere von Projekten mit mehreren Teams bzw. Teilprojekten Gestaltung von Projektstrukturen im Rahmen des V-Modell XT und mit agilen Methoden Beratung und Kommunikation zu Kunden und Bedarfsträgern Initiierung von Beschaffungsmaßnahmen sowie Koordination und Steuerung der am Projekt beteiligten externen Dienstleister Berücksichtigung von Architektur-, Sicherheits- und Datenschutzstandards in den Projekten Unterstützung der Referats- und Abteilungsleitung zu projektbezogenen Aufgaben Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches bzw. verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über nachweisbare mindestens 5-jährige praktische Berufserfahrung als IT-Projektleitung. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 13h/ A 14 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: nachgewiesene mindestens zweijährige Berufserfahrung im Management und der Leitung von (Teil-) Projekten der Digitalisierung, Softwareentwicklung, IT-Infrastruktur oder in der Teamleitung bei projektähnlichen Organisationsstrukturen gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Personaleinsatzplanung, Teamleitung, im Ressourcenmanagement und Projektcontrolling (Personal, Budget) mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung, im operativen IT-Betrieb und/oder im IT-Consulting Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Kunden sehr gute Kenntnisse in Projektmanagement-Methoden (z.B. IPMA) sehr gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung (z.B. V-Modell XT, agile Methoden) und/oder im IT-Servicemanagement (z.B. ITIL) Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Methoden und Technologien, um die IT-Prozesse in der Bundesverwaltung kontinuierlich zu verbessern und zu modernisieren Wünschenswert wäre außerdem: Fundierte Kenntnisse im Anforderungs-, Prozess- und/oder Testmanagement Technikaffinität in Bezug auf moderne Software-Architekturen, Betriebs-Infrastrukturen oder Applikationsbetriebsmodelle wie Containerisierung Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Führungs- und Genderkompetenz Mit Abgabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu. Zudem wird die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation (z.B. Skype for Business, Videokonferenzanlagen, gemeinsame Verzeichnisse, SharePoint) die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Das ITZBund unterstützt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte sind die Dienstposten nach BesGr. A 13h / A 14 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €/ 192 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen sowie vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Stahlbaukonstrukteur (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Troisdorf
Die Reifenhäuser Reicofil ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter für Kunststoffextrusions­technologien mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units. Unsere Kernkompetenz innerhalb der Gruppe liegt in der Entwicklung, Fertigung und dem weltweiten Vertrieb kompletter Spinnvlies-, Meltblown- und Compositeanlagen. Mit unseren Technologien, Innovationsgeist und Know-how entlang der gesamten Wertschöpfungskette ermöglichen wir unseren Kunden weltweit eine zuverlässige und zukunftssichere Produktion von Vliesstoffen.Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Troisdorf (zwischen Köln und Bonn).  Erarbeitung technisch anspruchsvoller und komplexer Projekte im StahlhochbauKonstruktive CAD-Planung von Einzelmaschinen, Teilanlagen und Gesamtanlagen für verschiedene Anlagentypen im Angebots- und AuftragsstatusErstellung von Übersichtszeichnungen, Baugruppen- und Zusammenbauzeichnungen, Einzelteilzeichnungen nach funktionellen, fertigungstechnischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten unter Beachtung unternehmensinterner Vorgaben und Zielstellungen sowie geltender (sicherheits-)technischer und rechtlicher NormenSelbstständige Abwicklung von fachspezifischen Planungs­arbeiten sowie die Einhaltung von Zeit- und BudgetvorgabenEigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten gemeinsam mit Kunden, Lieferanten und Statikern sowie die hausinterne Abstimmung mit anderen GewerkenLösungsorientierte Kommunikation innerhalb der AbteilungProduktoptimierung gemeinsam mit Lieferanten unter Berücksichtigung anerkannter Regeln der TechnikTechnische Beratung des Vertriebs, des Montageteams und der MaterialbeschaffungPrüfung der technischen und ökonomischen Realisierbarkeit von KundenanforderungenAuf Auftragsänderungen reagieren und entsprechende Änderungen an Entwürfen und Konstruktionen veranlassenEin abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen (Vertiefung Stahlbau) oder eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. gepr. Techniker im Bereich Metall oder BautechnikPraktische Erfahrung im Stahl- und MetallbauFundierte CAD-Kenntnisse (2D Medusa + 3D Creo 5.0)Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office Paket, SAP) sowie gute Kenntnisse der Sicherheitsnormen nach ISO, EN, DINIdealerweise erste Erfahrung im Führen von ProjektteamsSelbstständige und strukturierte ArbeitsweiseEinsatzwille, aktives Mitdenken und die Fähigkeit zur konstruktiven und teamorientierten ZusammenarbeitBereitschaft für gelegentliche Terminen im AußeneinsatzGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUnsere Leistungen: Genießen Sie als Stahlbaukonstrukteur (m/w/d) die Vorteile eines wirtschaftlich exzellent aufgestellten, technologieführenden Familienunternehmens. Wir garantieren Ihnen eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle und Lösungen für Kinderbetreuung im Notfall. Unsere Atmosphäre: Sie erwartet als Stahlbaukonstrukteur (m/w/d) ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kennzeichnen unsere Arbeitsweise. Unser Angebot: Profitieren Sie als Stahlbaukonstrukteur (m/w/d) von unserer hohen Mitarbeiterorientierung, indem Sie unsere vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um sich – fachlich und persönlich – kontinuierlich weiterzuentwickeln. Eigenständige Bearbeitung spannender Projekte und Aufgaben gibt Ihnen den Raum, Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten und permanent auszubauen.
Zum Stellenangebot

IT-Service Manager (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
Bad Salzhausen, Bad Salzungen, Bad Wildungen, Lich, Hessen, Melsungen, Schwalmstadt, Sankt Augustin
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Service Manager (w/m/d) für den Arbeitgeber Asklepios Service IT GmbH für die IT-Region West mit den Standorten Bad Salzhausen, Bad Salzungen, Bad Wildungen, Lich, Melsungen, Schwalmstadt, St. Augustin und verschiedene MVZ Standorte in Vollzeit/TeilzeitWIR SIND Die Asklepios Service IT GmbH ist als 100%ige Tochter der Asklepios Kliniken im direkten Dialog mit Medizin, Pflege und Management für die Erarbeitung und den Betrieb von innovativen Lösungen tätig. Wir bilden das Fundament im Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens in Kooperation mit den Leistungserbringern sowie den Herstellern von Software und Hardware. Zukunftsweisend sind wir mit unseren vielfältigen IT-Bereichen Tag für Tag dabei, die neuesten Innovationen und Entwicklungen deutschlandweit umzusetzen.  Zur Weiterentwicklung, Einführung und zum Betrieb der IT-Services übernehmen Sie die Betreuung unserer Kliniken. Sie verantworten das IT-Service Management für unsere Kunden und sind Incident Manager, Problem Manager und Change Manager in den operativen Service Management Prozessen. Sie sind der Ansprechpartner für alle IT-Anforderungen Ihrer Kunden und sind verantwortlich für die Identifikation, Aufnahme, Spezifikation und Beratung aller IT-Anforderungen. Sie verfolgen das Ziel der Standardisierung und Homogenisierung der Applikations- und Infrastrukturlandschaft bei gleichzeitiger Einhaltung eines hohen Qualitätsstandards und der bestehenden Servicevereinbarungen unter Beachtung wirtschaftlicher Grundsätze. Sie bereiten Service- wie auch Projektvereinbarungen basierend auf definierten Standards vor und setzen diese um. Sie übernehmen die übergreifende Koordination von Projekten und Anpassungen an Bestands-IT-Verfahren und fördern die ganzheitliche Kommunikation zwischen Leistungsanforderer und Leistungserbringer. Sie organisieren Service Reviews und Management Meetings, kooperieren mit spezialisierten Teams im Applikations- und Infrastrukturumfeld und verantworten in Kooperation mit den Geschäftsführern das IT-Budget der Kliniken und MVZ. Erfolgreich abgeschlossenes bzw. vergleichbares Studium der (Medizin-)Informatik Sie bringen Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit Idealerweise umfassen Ihre Kenntnisse die gängigen Klinikinformationssysteme (u.a. Agfa ORBIS) wie auch klinische Diagnostik- und Befundsysteme Sie haben nachweislich praktische Erfahrung im ganzheitlichen Kunden- und Projektmanagement, sowie im klinischen Prozessmanagement Die Vermarktung neuer IT-Leistungen wie auch das visionäre Erkennen von zukünftigen Bedarfen der Kunden bestimmen Ihr Handeln Eine systematisch, strukturierte und termingerechte Arbeitsweise auf hohem Qualitätsniveau, sowie Kommunikationsstärke im direkten Kundenkontakt und gute Methodenkompetenz im IT-Service Management zeichnen Sie aus Zertifizierungen nach ITIL und im Projektmanagement (IPMA, PMI, PRINCE2) Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Eigeninitiative und Selbstorganisation runden Ihr Profil ab Reisebereitschaft ist für Sie selbstverständlich In einem professionellen und engagierten Team bieten wir Ihnen die interessante und verantwortungsvolle Herausforderung, die IT-Strategie eines wachsenden Gesundheitskonzerns zu prägen und einen stabilen den Anforderungen gerecht werdenden IT-Betrieb zu gewährleisten. Interne und externe Fortbildungen, ein dem Niveau der Position angemessenes Gehalt, flexible Arbeitszeiten und weitere Vorteile wie JobRad sind für uns dabei selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d), Multimedia-Projektmanager (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Rheinbreitbach
Die Firma inSynergie GmbH, gegründet in 2000, ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit 35 Festangestellten. Im Rahmen der Projektarbeit planen und realisieren wir ganzheitliche Lösungen in den Bereichen Medientechnik und Exponatebau. Ein zweiter Schwerpunkt ist die Entwicklung und der Vertrieb von multimedialen Steuerungsprodukten und Ihrer Software. Unser Produktportfolio beinhaltet Eigenentwicklungen aus den Bereichen: Steuerungskomponenten und Touchpanel, Audiosysteme, Videosysteme und Steuerungssysteme. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort mehrere Projektleiter (m/w/d), Multimedia-Projektmanager (m/w/d) Projektierung, Planung, Koordination und Steuerung von anspruchsvollen medientechnischen Projekten Sicherstellung und Überwachung der Ressourcen-, Termin- und Kostenplanung sowie Einleiten von Maßnahmen bei Abweichungen Koordination der Fertigung, sowohl in den hauseigenen Werkstätten als auch bei externen Partnern Erstellung von Kalkulationen und Angeboten, Nachtragsmanagement Fachtechnische Überwachung der Baumaßnahmen Dokumentation des Projektes Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medientechnik oder eine technische Ausbildung mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Bezug auf oben genannte Aufgaben (z. B.: IT-Systemelektroniker, Elektrotechnikermeister, Elektrotechniker, Meister der Veranstaltungstechnik, Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik, Fachinformatiker –Systemintegration) Selbstständige und gut strukturierte Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Ausgeprägte Teamorientierung und sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden und Projektbeteiligten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Führerschein für PKW Wünschenswert sind Produktkenntnisse in den Bereichen Video, Audio und Mediensteuerungssysteme Erfahrung im Umgang mit Ausschreibungen (VOB / VOL) sind von Vorteil Unbefristete Anstellung in einem inhabergeführten Unternehmen mit kurzen Wegen und transparenten Entscheidungen attraktives Gehalt abwechslungsreiche Tätigkeit unter Einsatz der neuesten Technologien Möglichkeit der alternierenden Telearbeit (Homeoffice) ein kompetentes Team mit flachen Hierarchien Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Projektmanagement Bau

Di. 12.01.2021
Duisburg, Bonn
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheitsbranche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen. Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Duisburg oder Bonn einen motivierten, regional tätigenMitarbeiter (m/w/d) Projektmanagement BauStellennummer 41770Unterstützung bei der Organisation und Umsetzung von Neubau, Umbau und Sanierungeninteressante Tätigkeiten und selbstständiges Arbeiten über alle 5 Projektstufen der AHO (Projektvorbereitung, Planung, Ausführungsvorbereitung, Ausführung, Projektabschluss)Definition und Controlling der ProjektzieleSteuerung und Koordinierung der internen und externen Partner / Projektbeteiligtenabgeschlossenes Studium in den Bereichen Bauingenieurwesen, Baumanagement o. ä.Berufserfahrung wünschenswertKommunikationsfähigkeiten (sehr gute Deutschkenntnisse) und Teamfähigkeitsicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungeneigenverantwortliches, strukturiertes und zielorientiertes HandelnKenntnisse bei der Anwendung HOAI und VOBhohe Einsatzbereitschafteine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt istSie erhalten eine attraktive Vergütung und die Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestaltenwir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgespräches für das kommende Jahr fest geplant werdenUnsere kostenfreie Heliosplus Zusatzversicherung mit Wahl-Chefarztbehandlung und einem komfortablen Zweibettzimmer im Wahlleistungsbereich im Falle eines stationären Krankenhausaufenthaltes – bei Interesse für die ganze FamilieSonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels
Zum Stellenangebot

IT-Projektleitung (w/m/d) im Bereich IT-Konsolidierung

Di. 12.01.2021
Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-36/20-e Dienstsitze Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, DüsseldorfDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung I, der IT-Steuerung, angesiedelt. Diese setzt die Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Kundenbeziehungen des ITZBund. Das vielfältige Aufgabenspektrum umfasst unter anderem die Betriebskonsolidierung des Bundes Folgende Aufgaben erwarten Sie: Projektleitung und Projektmanagement von IT-Projekten im Rahmen der IT- Betriebskonsolidierung Bund Planung, Steuerung und Optimierung von projektbezogenen Aufgaben zur IT-Konsolidierung/-Migration im gesamten Projekt-Lebenszyklus Fachliche Führungsverantwortung in Projekten inkl. der Verantwortung für das Erreichen der Projektziele Planung und Steuerung von Projekt-Ressourcen (Personal, Haushalt inkl. Jahresplanung), insbesondere von Projekten mit mehreren Teams bzw. Teilprojekten Initiierung und Steuerung von Beschaffungsmaßnahmen (u.a. Begleitung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren) sowie von Werkverträgen Koordination, Steuerung und Überwachung der am Projekt beteiligten externen Dienstleister Beratung und Kommunikation zu Kunden und Bedarfsträgern, u.a. auch im Rahmen von Veränderungsmanagementprozessen Berücksichtigung von Architektur-, Sicherheits- und Plattformstandards bei der Projektdurchführung Unterstützung der Referatsleitung und Koordination der referatsinternen Zusammenarbeit Personaleinsatzplanung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Controlling, Budgetüberwachung) Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug (oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab). Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches bzw. verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über nachweisbare 3-jährige praktische Erfahrungen im Bereich der Projektleitung Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 13h/ A 14 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Erfahrung in der Leitung und im Management von Projekten im Betrieb oder bei der Konsolidierung bzw. Migration von IT-Einheiten inkl. Kenntnisse von korrespondierenden Standardwerkzeugen gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Personaleinsatzplanung, Teamleitung, im Ressourcenmanagement und Projektcontrolling (Personal, Budget) Wünschenswert wären außerdem Erfahrung im IT-Betrieb Kenntnisse im IT-Servicemanagement (bevorzugt nach ITIL) wünschenswert wären außerdem Kenntnisse der IT-Sicherheit und der IT-Architektur Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Führungs- und Genderkompetenz Mit Abgabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu. Zudem wird die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen im Bundesgebiet vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation (z.B. Skype for Business, Videokonferenzanlagen, gemeinsame Verzeichnisse, SharePoint) die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Das ITZBund unterstützt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 13h/ A 14 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €/ 192 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal