Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 43 Jobs in Sinzig

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 13
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Transport & Logistik 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
Projektmanagement

Verkehrsingenieur für die Projektsteuerung (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Bonn
Wir gestalten Mobilität im öffentlichen Nahverkehr mit Linienbussen, Stadt- und Straßenbahnen. Sie wollen innovative Technologien nutzen, den Ausbau der E-Mobilität fördern und nachhaltig arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir sind in Bonn verwurzelt und wollen, dass sich die Menschen in unserer Region wohlfühlen. Deshalb haben Klimaschutz und nachhaltiges Arbeiten bei uns eine besonders hohe Priorität. Ihnen geht es genauso? Technische und wirtschaftliche Steuerung von Technologieprojekten verschiedenster Größenordnungen im Rahmen der Modernisierung und Weiterentwicklung von Informations-, Kommunikations- und Leitsystemen Ganzheitliches Requirements-Engineering und -Management Erstellung von technischen und betrieblichen Konzepten und Spezifikationen Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften Hochschulabschluss der Fachrichtung Verkehrsingenieurwesen bevorzugt mit der Studienrichtung Verkehrstelematik oder gleichwertiger Studiengang, angehende Absolventen und Berufseinsteiger sind auch willkommen Fachwissen in den Bereichen Verkehrssteuerungstechnik, Prozessautomatisierung, Verkehrs- und Betriebsleitsysteme, Telematikdienste und Netze, Fahrzeugkommunikation, Geodaten, Ortung, Navigation, Zielführung und Fahrgastinformation Sehr gute Kenntnisse in der Steuerung von Projekten mit verschiedenen Projektmanagementmethoden (insbesondere Prince2 oder agile Ansätze) Zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten Gute analytische Fähigkeiten, Koordinierungs- und Organisationsgeschick Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office inkl. MS-Project, SAP-CO) Einsatzbereitschaft über das normale Maß hinaus und zeitliche Anpassung an die Bedürfnisse eines Verkehrsbetriebes Lern- und Weiterbildungsbereitschaft Führerschein Klasse B (PKW) Zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Projektingenieur EMSR (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Siegburg
Mit über 190 Jahren Erfahrung blicken wir heute stolz auf unsere Vergangenheit und in eine vielversprechende Zukunft. Als globaler Druckfarbenhersteller mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in 34 Ländern weltweit sind wir Marktführer auf unserem Gebiet und damit ein klassischer Hidden Champion. Profitieren Sie von einem Unternehmen, welches wie ein Global Player denkt und wie eine Familie handelt. Realisieren Sie bei Siegwerk Ihre Potentiale und verwirklichen Sie Ihre Karriereziele. Gegenseitige Unterstützung und gute Zusammenarbeit werden bei uns groß geschrieben. Werden Sie Siegwerker, erleben Sie unsere Unternehmenskultur „Ink, Heart & Soul“ und überzeugen Sie sich selbst! Standort: Alfred-Keller-Straße 55, 53721 Siegburg Mitarbeit in multidisziplinären Projekten mit fachlicher Verantwortung für die EMSR-Technik bei der Erweiterung und Neukonzeptionierung von verfahrenstechnischen sowie gebäudetechnischen Anlagen Projektabwicklung von der Konzeptstudie bis zur Inbetriebnahme in enger Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen Koordination und Überwachung interner und externer Planungsleistungen in technischer, terminlicher und wirtschaftlicher Hinsicht Erstellung von Spezifikationen, Funktionsbeschreibungen und Ausschreibungsdokumenten Anlagentechnische Vorplanung, einschließlich Komponentenauswahl, Vorauslegung, Layout-Planung, und Mitwirkung bei der sicherheitstechnischen Betrachtung Mitwirkung bzw. Zuarbeit bei genehmigungsrelevanten Unterlagen Koordination, Überwachung und Abnahme von externen Montageleistungen Durchführung von Abnahmen und Dokumentationsprüfung Diplom-Ingenieur (Uni/FH) oder Bachelor mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder Automatisierung, idealerweise in Kombination mit einer elektrotechnischen Berufsausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Projektabwicklung im Bereich der chemischen Industrie Kenntnisse im Bereich Gebäudetechnik Erfahrung in der Koordination und Überwachung externer Planer, Lieferanten und Montagefirmen Kompetenzen in der Mess- und Regeltechnik von Prozessanlagen sowie im Umgang mit R&I Fließbildern Zuverlässige, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie konstruktive und offene Kommunikation Idealerweise Erfahrungen mit Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen, im Umgang mit EPLAN und in der Durchführung von Projekten in interdisziplinären Teams Das Beste aus beiden Welten: Internationalität und Tradition Raum für Ihre persönliche Entwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Idealer Standort im Raum Köln-Bonn mit sehr guter Verkehrsanbindung (ÖPNV und Autobahn) Jobticket sowie ausreichend Parkplätze Hauseigene Kantine Mitarbeitervergünstigungen Einen sozial engagierten Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Projektleiter/-entwickler* mit Schwerpunkt Baurechtschaffung in der Region Köln/Bonn

Mi. 20.01.2021
Köln, Bonn, Aachen
Wir bauen mehr als Häuser, wir schaffen Wohnumfelder zum Wohlfühlen. Bonava ist einer der führenden Projektentwickler im Wohnbau in Nordeuropa und Deutschland. Seit den 1930-er Jahren schafft Bonava Menschen ein neues Zuhause und ein Wohnumfeld zum Wohlfühlen. Heute beschäftigt Bonava 2.300 Mitarbeiter in acht europäischen Ländern - Deutschland, Schweden, Finnland, Dänemark, Norwegen, Russland, Estland und Lettland. Der Umsatz belief sich 2019 auf 1,5 Mrd. Euro. Bonava ist an der Börse NASDAQ in Stockholm gelistet. Wie wir arbeiten Das, was uns bei Bonava vorantreibt, sind unsere Werte. Wir fordern uns jeden Tag neu heraus, denn wir wollen den Wohnbau verändern, indem wir nicht nur bessere Häuser bauen, sondern das Leben vieler Menschen bereichern. Werden Sie Teil unseres Projektentwicklungsteams an unserem Standort in Köln. Sie kennen die Region Köln/Bonn und die Städteregion Aachen. Sie sind kommunikativ und haben Spaß daran, Wohnprojekte zu entwickeln und eigenverantwortlich zum Ziel zu führen – dann werfen Sie einen Blick auf die Details unserer Stellenanzeige! Neben der baurechtlichen Bewertung von Grundstücken, konzeptionieren, steuern und realisieren Sie als Projektentwickler* die Baurechtschaffung neuer moderner Wohnprojekte und tragen maßgeblich dazu bei, die Wohn(t)räume unserer Kunden zu erfüllen! Baurechtliche Erstbewertung geeigneter Grundstücke für Wohnbaumaßnahmen sowie Konzeptentwicklung für diese Projekte Selbstständige Steuerung der städtebaulichen Projektplanung zur Baurechtschaffung Koordinierung, Beauftragung und Bewertung von Fachgutachten im Rahmen der Planverfahren Enge Zusammenarbeit mit dem internen Akquiseteam, der internen Planungs- und Bauabteilung sowie externen Partnern Ausarbeitung von öffentlich-rechtlichen Verträgen sowie enge Kommunikation mit Verwaltungen und politischen Vertretern Erfahrung im städtebaulichen Entwurf, der Bauleitplanung, der Abwicklung von Planungsprozessen und der Koordination der Planungsbeteiligten Großer Ideenreichtum für die Konzeptionierung zukünftiger Wohnquartiere Bewusstsein für Kosten, Nachhaltigkeit und gestalterische Qualität Grundlegende Erfahrungen in der Entwicklung von Bauträgerprojekten Gute Marktkenntnisse der Region und des Umlandes sowie ein gutes Netzwerk Sicherer und zielgerichteter Umgang mit Behörden und politischen Vertretern Fähigkeit, eigenverantwortlich Projekte zum Ziel zu führen, im Sinne unternehmerischen Handelns Begleiten Sie uns auf einer spannenden Reise. Nicht die Krawatte zählt, sondern die Persönlichkeit: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre in einem stetig wachsenden Unternehmen mit einer umfassenden und strukturierten Einarbeitung mit persönlichem Mentor Mit flexiblen Arbeitszeiten an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz legen wir das Fundament für die Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben Wachsen Sie mit uns: Persönliche Weiterentwicklung und die Möglichkeit, Systeme und Prozesse selbstverantwortlich weiter auszugestalten und zu optimieren Wir bauen auf Sie: Mit einem attraktiven Gehaltspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge, Urlaubsgeld und einem PKW – auch zur privaten Nutzung Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: Sommerfest, Jahresabschlussveranstaltung und Teamevents, geförderte Sportmöglichkeiten und Zuschuss zur Mittagsverpflegung
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Virtualisierung (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bonn
Wir von ORBIT bieten unseren Kunden eine zuverlässige Rundumbetreuung in allen IT-Fragen – von der Beratung über die gesamte Hard- und Software bis hin zu vielfältigen Services. In enger Partnerschaft mit ausgewählten Herstellern liefern wir alles aus einer Hand. Unverkennbar ORBIT sind wir für unsere Kunden durch den ausbalancierten Mix aus fachlichem Know-how, Offenheit, Integrität und Flexibilität. ORBIT ist ein selbstständiges wachstumsstarkes Unternehmen. Mit über 350 Teamplayern gehören wir zur Deutschen Telekom Gruppe. Wir suchen ab sofort in Bonn einen: SYSTEMS ENGINEER VIRTUALISIERUNG (M/W/D) Begleitung anspruchsvoller Datacenter-Projekte mit dem Fokus auf Virtualisierungs-Technologien von VMware, Microsoft Hyper-V oder Cisco Servern (UCS) Kundenorientierte Projektbegleitung, Implementation und Betrieb von Virtualisierungs-Lösungen Infrastrukturkonsolidierungen und -migrationen Unterstützung bei der zukünftigen Portfolioentwicklung im Themenfeld Infrastructure & Platform Services Aktive inhaltliche Unterstützung des Vertriebs während der Presales-Phase Technischer Hochschulabschluss (z.B. (Wirtschafts-) Informatik) oder eine vergleichbare technische Ausbildung (z.B. Fachinformatiker für Systemintegration) Berufserfahrung in der Umsetzung von Lösungen im Virtualisierungs- und Rechenzentrumsbereich Sie besitzen Kenntnisse in VMware vSphere, Microsoft Hyper-V und/oder Cisco (UCS). Sie verfolgen aktuelle IT Trends am Markt und haben eine hohe technische Affinität. Kunden- und Serviceorientierung, souveränes Auftreten und schnelle Analysefähigkeit und Reisebereitschaft setzen wir voraus. Eine offene Unternehmenskultur, die zu Eigenverantwortung animiert Flexible Arbeitszeiten Onboarding Coaching & Fortbildung Mitarbeiter-Events Mitarbeitervorteile des Telekom-Konzerns Vergünstiges Jobticket Gute Anbindung mit PKW und ÖPNV Kostenlose Getränke und frisches Obst Kostenloses Fitness-Training Gesundheitsvorsorge, z.B. Schutzimpfungen, Sehtests
Zum Stellenangebot

IT Manager Digital Services (m/w/d) Schwerpunkt Salesforce

Mi. 20.01.2021
Bonn
Mit über 12.000 Mitarbeitern sorgen wir mit unseren Franchisepartnern Tag für Tag und rund um die Uhr für das Wohlergehen von jährlich rund 500 Millionen Reisenden in ganz Deutschland. Denn mit über 400 Standorten sind wir der führende Anbieter von Gastronomie, Einzelhandel und Hotellerie auf den deutschen Autobahnen. Das bedeutet für Sie: vielfältige Chancen und abwechslungsreiche Aufgaben in einem starken Team. Profitieren Sie von der Sicherheit eines großen Franchisesystems und genießen Sie das gute Gefühl, tagtäglich hunderten Menschen die perfekte Pause zu ermöglichen. Sichern Sie sich Ihren Job mit Zukunft im Team Autobahn. Standort: ZentraleIT Manager Digital Services (m/w/d) Schwerpunkt Salesforce Bringen Sie Ihre Stärken ein, indem Sie rasch Verantwortung für spannende Aufgaben übernehmen und die digitale Zukunft von Tank und Rast mitgestalten Vertrauen Sie auf eine kollegiale Zusammenarbeit in einem motivierten Team Genießen Sie den Freiraum eigene Ideen auszuarbeiten und umzusetzen Profitieren Sie von individuellen Weiterbildungsangeboten zur Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung Freuen Sie sich außerdem auf flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, eine Betriebskantine für das leibliche Wohl und darauf anteilig von zu Hause aus arbeiten zu können Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit IT-Schwerpunkt mit Sie greifen auf eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung in der IT zurück Im Aufbau von Salesforce (SaaS, IaaS, PaaS) haben Sie umfangreiche Erfahrungen und sehr gute Kenntnisse Erfahrungen mit Architektur, Cloud-Technologien und hybriden Systemen runden Ihr Profil ab Sie haben bereits mit agilen Projektmanagement Methoden erfolgreich gearbeitet Die Rolle als Projektleiter/in und Moderator/in liegt Ihnen, da sie souverän auftreten und Menschen von IT-Produkten und Ihren Ideen begeistern können Sie sind für die Weiterentwicklung unserer Digitalen Services bei der Tank & Rast Gruppe verantwortlich, insbesondere mit dem Schwerpunkt Salesforce Als (Teil-) Projektleiter tragen Sie die Verantwortung für die Steuerung und Umsetzung innovativer IT-Konzepte Sie bauen eine nachhaltige Salesforce-Architektur auf und beraten hierzu in technischen und fachlichen Fragestellungen Sie beobachten digitale Trends, leiten Maßnahmen aus Kunden-, Wettbewerbs- und Marktverhalten ab und gestalten so neue IT-Produkte Sie planen neue Features und Automatisierungen in Abstimmung mit Business- und IT-Teams und erstellen technische Dokumentationen Sie haben Einfluss auf die Gestaltung und entscheiden von der Konzeption bis zum Design mit Sie arbeiten als technischer Ansprechpartner eng mit einem vertrauten Team und relevanten Fachabteilungen zusammen und steuern externe Partner Sie sind Teil des Teams Products & Innovations
Zum Stellenangebot

Architekt / Bauingenieur (m/w/d) als Projektsteuerer im Bereich Hochbau

Di. 19.01.2021
Bornheim, Rheinland, Bonn, Düsseldorf
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Für unsere neu geschaffene Tochtergesellschaft, die ISS Communication Services GmbH, die zukünftig mit mehr als 6000 Mitarbeitern bundesweit die Deutsche Telekom betreuen wird suchen wir Sie als Architekt / Bauingenieur (m/w/d) als Projektsteuerer im Bereich Hochbau am Standort Bornheim, Bonn, Köln oder Düsseldorf. Vollzeit, Unbefristet Verantwortliche Planung und Realisierung von Baumaßnahmen gemäß HOAI Leistungsphasen 1-9 (Schwerpunkt Bauunterhalt) Angebotsdefinition, Bauleitung und Gewährleistungsverfolgung unter Beachtung der geltenden Organisationsrichtlinien und Arbeitsanweisungen Immobilienbewertungen, Planung und Umsetzung von Instandhaltung, Instandsetzung, Modernisierung sowie Revitalisierungsprojekten Mitwirkung (bauliche Sicht) bei der Objektergebnisplanung Abgeschlossene Hochschul- oder Fachhochschulausbildung (v.a. Bauprojektmanagement, Bauingenieurwesen, Architektur) oder vergleichbarer immobilienökonomischer Abschluss Erfahrung im Bereich (Multi-)Projektmanagement und Baubestandsmanagement Kenntnisse des Bauprozessmanagements, der Bauabwicklung und der Dokumentation Gute EDV-Kenntnisse: Software zur Projektsteuerung, MS-Office (insb. Project, Excel, Powerpoint), AVA, AutoCAD Kommunikationsstärke, Kundenorientierung sowie eine zielorientierte und pragmatische Arbeitsweise Einarbeitung durch ein erfahrenes und hilfsbereites Team Nutzung firmeneigener Poolfahrzeuge, um Bauprojekte vor Ort zu begleiten Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei der Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen „New Ways of Working“ im Open Office Konzept mit modernem Equipment und mobilen Arbeitsplätzen Tarifvertragliche Regelungen, wie eine 38-Stunden-Woche, 30 Tage Jahresurlaub und Arbeitszeiterfassung Ein offenes Miteinander mit jährlichen Entwicklungsgesprächen und regelmäßigen Mitarbeiterumfragen deutschlandweit Das ISS-College mit individuellen und festen Weiterbildungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Projektleiter für Zertifizierungsprojekte (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin, Bonn, Dresden, Essen, Ruhr, Siegen
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Dresden, Essen oder Siegen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Selbstständige Steuerung, Koordinierung und Abstimmung von Zertifizierungs­verfahren mit Behörden, Dienst­leistern, Entwicklungs­partnern und secunet Abteilungen Sichtung und Bewertung von Schutzprofilen nach Common Criteria (CC) Bewertung technischer Anforderungen im Hinblick auf Zertifizierungen nach CC und Technischen Richtlinien Abstimmung und Unterstützung zum Erarbeiten der erforderlichen Hersteller­unterlagen für eine Zertifizierung Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium Berufserfahrung im Bereich von Zertifizierungen nach CC oder Zertifizierung nach Technischer Richtlinie Kenntnisse im Bereich Zertifizierungen nach CC bis EAL4+ / VAN.5 Vorzugsweise Kenntnisse im Bereich Zertifizierung nach Technischer Richtlinie Kenntnisse im Bereich bauliche und organisatorische Sicherheit (Development Security) Grundlegende Kenntnisse über Sicherheitsfunktionen von IT-Sicherheitsprodukten (IPSec, IKE, TLS etc.) Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Gute analytische Fähigkeiten Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Project Management Office Banking

Di. 19.01.2021
Dortmund, Aachen, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Jena
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.  Supporten und Gestalten – du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für erfolgreiche Projekte, unterstützt Projektleiter im operativen Tagesgeschäft und entwickelst entscheidungsrelevante Handlungsempfehlungen. Du planst, steuerst und überwachst Projekte vom Projektstart bis zur Realisierung und Nachkalkulation und stehst den Ansprechpartnern während der gesamten Projektlaufzeit beratend zur Seite.   Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet: Unterstützung und Steuerung von klassischen und agilen Projekten mit Methoden wie Scrum oder Kanban Strukturierung der Projekte von der Anbahnung über die Erstellung der Meilensteinplanung bis zur Aufwands- und Terminplanung während der Projektphasen Erstellung und Organisation von projektmanagementbezogenen Dokumentationen sowie Informationsmanagement und Berichtswesen Fortschrittskontrolle inklusive Reporting sowie Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen und adhoc Auswertungen für Projekt und Management Erfassung und laufende Aktualisierung der projektbezogenen Risiken und Abhängigkeiten Begleitung von Projektmeetings, Lenkungsausschüssen, sowie Managementeskalationen inklusive Vor- und Nachbereitung, Protokollierung und Auftragsverfolgung   In unseren Teams denken und handeln adessi interdisziplinär, lösungsorientiert und gehen gemeinsam mit unseren Kunden voran. Abgeschlossenes Studium (Bachelor/ Master/ Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares Erste Erfahrung im Finanz- oder Bankenumfeld sowie praktische Erfahrung im PMO / (agilen) Projektumfeld oder im Projektmanagement Kenntnisse unterschiedlicher Projektmanagement-Methoden von Vorteil Gute Kenntnisse in MS Office (inkl. MS Access, MS Project und MS SharePoint) Grundkenntnisse von Projektmanagementtools wie Jira und Confluence von Vorteil Überzeugendes Auftreten mit präzisem und zielorientiertem Arbeitsstil Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Projektleitung (w/m/d) (Uni-Diplom/Master) in der Fachrichtung Stadtplanung, Architektur, Raumplanung oder mit einem vergleichbaren Abschluss

Mo. 18.01.2021
Bonn
Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) berät die Bundesregierung auf nationaler sowie europäischer Ebene bei Aufgaben der Stadt- und Raumentwicklung sowie des Wohnungs-, Immobilien- und des Bauwesens. Das BBSR sucht für die Projektgruppe „Zukunftsinvestitionsprogramme“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer eine: Wissenschaftliche Projektleitung (w/m/d) (Uni-Diplom/Master) in der Fachrichtung Stadtplanung, Architektur, Raumplanung oder mit einem vergleichbaren Abschluss Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer 06-21Die Abteilung I „Raumordnung und Städtebau“ erfüllt Informations-, Forschungs- und fachliche Beratungsaufgaben für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und andere Bundesressorts in den Politikbereichen Städtebau/Stadtentwicklung und Raumordnung/Raumentwicklung. Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgabengebiet in der Projektgruppe „Zukunftsinvestitionsprogramme“ angesiedelt. Dort umfasst das Aufgabengebiet die fachliche Projektbetreuung im Rahmen der Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Städtebauförderung sowie weiterer städtebaulicher Förderprogramme des BMI und die themenbezogene Beratung des BMI. Mit den Modellvorhaben sollen beispielhaft Modernisierungs- und Anpassungsstrategien für den klimagerechten Umbau, Infrastruktur für neue Mobilitätsformen, für Nachverdichtung und Nebeneinander von Sport, Wohnen, Freizeit und Gewerbe und den sozialen Zusammenhalt entwickelt werden. Im Fokus steht die Entwicklung und Anwendung innovativer Ansätze der Quartiersentwicklung. Ihre Aufgaben: Sie sind beteiligt an der Vorbereitung von konzeptionellen und baulichen Zuwendungsprojekten, u. a. Beratung der Antragsteller, Vorprüfung von Projektkonzepten, Koordinierung und Qualifizierung von Anträgen, fachliche Antragsprüfung. Sie sind verantwortlich für die fachliche Begleitung und Auswertung von Projekten der Modellvorhaben (Projektmanagement und -betreuung) im Bundesgebiet. Sie sind zuständig für die fachliche Konzeption und Betreuung von Aufträgen an Dritte. Sie sind verantwortlich für die Erarbeitung von Fachanalysen und wissenschaftlichen Expertisen, die Aufbereitung von Publikationen und die Ergebnispräsentation von Forschungsarbeiten im wissenschaftlichen und politischen Bereich (Information der Fachöffentlichkeit, Beratung des Ministeriums). Sie begleiten Veranstaltungen und Workshops fachlich und bereiten diese vor. Vorausgesetzt werden: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom/Master) in den Fachrichtungen Stadtplanung, Architektur, Raumplanung oder ein vergleichbarer Abschluss mit entsprechender beruflicher Erfahrung fundiertes Überblickswissen über aktuelle Themen des Planens und Bauens und deren Innovationen sowie über nachhaltige Stadtentwicklung und Städtebau Erfahrungen in einer technischen Verwaltung (Stadtplanung, Hochbau etc.) oder in der Wissenschaft (z. B. Assistententätigkeit in einer technischen Fakultät) ausgeprägte Fähigkeit im Projektmanagement analytische und strukturierte Arbeitsweise hohes Maß an sozialer Kompetenz, überzeugende Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten gegenüber Projektpartnern Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen einschlägige EDV-Kenntnisse (MS Office) sowie Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit Wünschenswert sind: Kompetenzen im Bereich fachtechnischer und wissenschaftlicher Betreuung von Forschungsvorhaben und innovativen Planungs-/Bauvorhaben Verwaltungserfahrungen mit (städte-)baulichen Förderprogrammen und dem Zuwendungswesen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen  Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“. Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV EntgO des Bundes, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Besondere Hinweise Bewerbungsberechtigt sind Beamt*innen bis Besoldungsgruppe A 13h BBesO oder Tarifbeschäftigte sowie Bewerber*innen, die nicht im öffentlichen Dienst tätig sind. Das BBR gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Von schwerbehinderten Bewerber*innen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Project Engineer (m/w/d) Software Development

Mo. 18.01.2021
Lüneburg, Sankt Augustin, Hausach (Schwarzwaldbahn)
Körber Pharma ist ein Geschäftsfeld des internationalen Technologiekonzerns Körber, der weltweit rund 10.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten beschäftigt. Das Körber-Geschäftsfeld Pharma bietet ein einzigartiges Portfolio aus integrierten Lösungen, die entlang der gesamten Pharma-Wertschöpfungskette den entscheidenden Unterschied machen. Ausgehend von der fundierten Erfahrung in den Bereichen Beratung, Inspektion, Transportsysteme, Verpackungsmaschinen und -materialien, Track & Trace und Software, liefert Körber das richtige Portfolio für Kunden, um ihre Produktivitäts- und Geschäftspotenziale zu entfalten. Mit ausgewiesenem Verständnis für die Herausforderungen von Pharmaprozessen und -regulierung, agiert Körber als Partner, der für Kunden das Beste aus ihrer Pharma- und Biotech-Produktion herausholt. Für unsere Standorte in Lüneburg, Sankt Augustin, Hausach und Karlsruhe suchen wir Project Engineer (m/w/d) Software Development Unterstützung des Application Architect und der Projektleitung Enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden Aufnahme von Kundenanforderungen und Unterstützung bei der Definition von Lösungskonzepten Dokumentation von Kundenprozessen Anleitung und Beratung des Kunden beim Einsatz des Systems Unterstützung bei der Go-live-Vorbereitung Definition von Tests, Ausführung von Tests intern und bei Kunden Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam und Unterstützung des Projektleiters bei der internen Koordination und Statusverfolgung Abgeschlossenes Studium im wirtschaftlichen oder wirtschaftlich-technischem Bereich oder in den Naturwissenschaften, mit nachgewiesener Affinität zu IT-Themen (idealerweise Studium Nebenfach oder additive Ausbildung / Erfahrung) Schnelle Auffassungsgabe und starke analytische Fähigkeiten Freude an der Definition von Abläufen und Prozessen, insbesondere in der pharmazeutischen Produktion Kenntnisse im Prozessmanagement sind ein Plus Kommunikationsstärke und Selbstbewusstsein im Umgang mit Kunden und größeren Gruppen Gutes Englisch in Wort und Schrift Reisebereitschaft, max 50% Reiseanteil Internationale Kunden und Kollegen Flache Hierarchien und kurze Wege Attraktive Arbeitsplätze in kollegialer Atmosphäre Langfriste Entwicklungsperspektiven in technisch anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten 32 Tage Urlaub Betriebseigene Kantine
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal