Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 157 Jobs in Vorhalle

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 44
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 18
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Transport & Logistik 12
  • Feinmechanik & Optik 11
  • Elektrotechnik 11
  • Baugewerbe/-Industrie 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Immobilien 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Holz- und Möbelindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 149
  • Ohne Berufserfahrung 82
Arbeitszeit
  • Vollzeit 152
  • Home Office möglich 70
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 144
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 1
Projektmanagement

Projektleiter (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Dortmund
Zur Verstärkung unseres Geschäftsbereichs Innovative Versorgungsformen und Praxisnetze suchen wir zum 01.10.2022 eine*n Projektleiter*in für das Innovationsfondsprojekt eRIKA (eRezept als Element Interprofessioneller Versorgungspfade für kontinuierliche AMTS), befristet für 4 Jahre.Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten. Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzt*innen. Mit 2.000 Mitarbeiter*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen als Projektleiter*in für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein! Leitung des hausinternen, interdisziplinären Projektteams zur Implementierung von Versorgungs- und Verwaltungsprozessen, z. B. Arztrekrutierung, Informationsveranstaltungen, Einschreibung in Selektivverträge Kontinuierliche Abstimmung und enge Koordination mit Projektpartnern, z. B. mit Konsortialführer*innen und -partner*innen, Fördermittelgebern, Krankenkassen, IT Firmen und anderen Akteuren im Gesundheitswesen Gestaltung von IT-Prozessen Mitwirkung an der wissenschaftlichen Evaluation, z.B. Kommentierung von Fragebögen und Datenbereitstellung Projektauswertung, -controlling und -reporting Abgeschlossenes Studium mit Bezug zum Projektmanagement, z. B. Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, naturwissenschaftlich-technische Fachrichtungen oder Gesundheitsmanagement Berufserfahrung im Gesundheitswesen Erfahrung im Projektmanagement erforderlich sowie sicherer Umgang in der Anwendung von PM-Methoden wünschenswert Kenntnisse in den Bereichen TI, WANDA, eRezept, ePA, KIM, PVS-Systeme vorteilhaft Stark ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen und sehr gute kommunikative Fähigkeiten Eigeninitiative und organisatorisches Geschick Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vermögenswirksame Leistungen Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten Förderung von ÖPNV-Tickets Kinderbetreuung Moderne Arbeitsumgebung Betriebliche Altervorsorge Jobrad-Förderung Mobiles Arbeiten Kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Projektleiter Verfahrenstechnik (w/m/d)

Mo. 04.07.2022
Dortmund
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Projektleiter Verfahrenstechnik (m/w/d). Planung und Auslegung verfahrenstechnischer Anlagenkomponenten Bewertung von verfahrenstechnischen Berechnungen Bearbeitung von Verfahrensschemata und R&I Fließbildern Erstellung von Verfahrensbeschreibungen Koordination der Fremdfirmen Umsetzung neuer technischer Konzepte Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise aus dem Bereich der Verfahrenstechnik Praktische Erfahrung in der Planung von Verfahrenstechnischen Anlagen Gute Kenntnisse der relevanten Regelwerke und gesetzlichen Vorschriften Gute Englischkenntnisse" Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Textilingenieur (m/w/d) Faserverbundmaterialien und textile Halbzeuge

Mo. 04.07.2022
Wuppertal
Teijin Carbon ist ein führender Hersteller von Carbon­fasern und Carbon­faser-basierten Halb­zeugen. Bei der Ent­wicklung unserer Produkte ist Nach­haltigkeit ein wichtiger Faktor für uns und unsere Kunden. Die Carbon­faser wird vielseitig ein­gesetzt in Luft- und Raum­fahrt, Auto­motive und Wind­energie, Maschinen- und Schiff­bau, Medizin­technik und Sportartikel sowie Öl-Offshore. Teijin Carbon Europe GmbH ist Teil der Teijin Gruppe mit Sitz der Muttergesellschaft in Tokio, Japan. Zu Teijin gehören mehr als 170 Unternehmen mit 20.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern weltweit. Zur Verstärkung unserer Abteilung Processing Technology suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen interessierten und engagierten TEXTILINGENIEUR (M/W/D) FASERVERBUNDMATERIALIEN UND TEXTILE HALBZEUGE für den Standort Wuppertal Unterstützung der Ent­wicklung unserer Downstream-Produkte im Teijin-Produktportfolio der Faser­verbundmaterialien und textile Halbzeuge Analyse der aktuellen Materialien und Erarbeitung von Lösungen zur Modifikation und Optimierung sowie Mitwirkung bei der Optimierung der Produkt­anwendungen innerhalb anspruchs­voller Kunden­programme Selbstständige Initiierung und Betreuung von Untersuchungs­programmen an textilen Halbzeugen, Durch­führung der Ergebnis­analysen und Erarbeitung von Lösungs­vorschlägen Planung, Organisation und Durch­führung komplexer analytischer Aufgaben Begleitung von textilen Produktionen und Material­entwicklungen, sowohl intern als auch in Zusammen­arbeit mit externen Partnern Abgeschlossenes Studium (Fachhoch­schule oder Universität) im Bereich Textil­technologie, Faser­verbundtechnologie, Kunststoff­technik oder Material­wissenschaften Erste Berufserfahrung in der Entwicklung von textilen Halbzeugen sowie in der Anwendung von Faserverbund­materialien Idealer­weise Kenntnisse in den gängigen Harzinfusionsverfahren (z.B. RTM, RI, VAP) im Rahmen von Laminatherstellungen Zuverlässige, selbst­ständige und verantwortungs­bewusste Arbeits­weise, Engagement, Flexi­bilität und Schnelligkeit in der Arbeitsdurchführung sowie Teamfähigkeit und ein koope­rativer Umgang mit Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kollegen Fließende Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Bereit­schaft zu gelegent­lichen Dienstreisen (über­wiegend in Europa) sowie Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team Flache Hierarchien in einem inter­nationalen Konzern Abteilungs­übergreifende, syste­matische Einarbeitung Attraktive Vergütung basierend auf dem chemischen Tarif­vertrag mit Urlaubs- und Weihnachts­geld Betriebliche und tarifliche Alters­versorgung Ausge­wogene Work-Life-Balance durch Gleit­zeit sowie die Möglich­keit, regelmäßig im Homeoffice zu arbeiten im Rahmen einer betrieblichen Regelung Jährliche Mitarbeiter­gespräche und die Chance auf neue und intere­ssante Heraus­forderungen Weiter­bildungs­möglichkeiten durch Schulungen Regel­mäßige Mitarbeiter­veranstaltungen, wie z.B. Feste und Sport­veranstaltungen Betrieb­liches Gesundheits­management, wie z.B. Betriebssport Kosten­lose Parkplätze
Zum Stellenangebot

IT-Projektleiter (m/w/d) (Dienstsitz Köln - mobiles Arbeiten möglich)

Mo. 04.07.2022
Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Dortmund
abcfinance – der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 45 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Planen und steuern Sie eigenständig IT-Projekte. Analysieren und bewerten Sie sowohl die technischen Spezifikationen als auch die Lösungs- und Schnittstellen-Beschreibungen von Partnern und Dienstleistern. Gestalten Sie komplexe IT-Lösungen: Von der Erstellung der fachlichen Konzeption, der Realisierung von Oberflächen, Geschäftslogik und Schnittstellen bis hin zur produktiven Übernahme. Gestalten Sie den Umgang mit Projektpartnern und Stakeholdern souverän und tragen Sie aktiv zur strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens bei. Ihr informationstechnisches Studium oder Ihre gleichwertige Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung als IT-Projektleiter / Solution Architect. Sowohl in klassischen als auch in agilen Projektvorgehensmodellen haben Sie bereits Erfahrungen gesammelt. Das technische Verständnis aktueller Lösungsarchitekturen im Umfeld der Java-Entwicklung, Domain Driven Design und Micrososervice-Architektur bringen Sie mit. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen mit MS Business Central und in der Durchführung von Analyse- und Design Workshops gesammelt. Sie sind bereit, sich eigenständig in zukunftsorientierte und neueste Technologien und Frameworks einzuarbeiten. Eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus. Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit Gleitzeit bzw. Vertrauensarbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

Projektmanager IT-Projekte (m/w/d)

So. 03.07.2022
Holzwickede
Sonepar in Deutschland ist mit einem Umsatz von über 3 Milliarden Euro und 199 Niederlassungen Marktführer im deutschen Elektrogroßhandel. Wir vertreiben Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an unsere Kunden aus dem Handwerk, Handel und der Industrie. Die Holding mit Sitz in Düsseldorf verantwortet das Geschäft in Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Ungarn und Rumänien. Wir gehören zur französischen Sonepar-Gruppe, die in 40 Ländern der Welt mit 45.000 Mitarbeitern an rund 2.800 Standorten aktiv ist. Wir suchen für unseren internen IT-Dienstleister Sonepar Deutschland Information Services GmbH zur Verstärkung der Abteilung IT Supply Chain Management ab sofort, unbefristet und in Vollzeit einen engagierten und qualifizierten Projektmanager IT-Projekte (m/w/d) fachliche/r und technische/r Ansprechpartner/in seitens der IT für den Bereich Logistik Aufnahme, Analyse von Logistikprozessen, Identifizierung von Optimierungspotenzialen Initiieren von IT-Projektideen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Digitalisierung von Prozessen Konzeption und Umsetzung von Anforderungen und Projekten im Logistikbereich Verantwortung für einen reibungslosen Projektablauf als Projekt- oder Teilprojektleiter/in Schnittstellenfunktion zwischen dem Fachbereich und externen Dienstleistern Umsetzung der Prozesse in die Anwendung Körber Warehouse Management System „Inconso" erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Logistik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation methodische und praktische Erfahrung im Projekt- und/oder Anforderungsmanagement in Logistik-Projekten sowie gutes Verständnis für logistische Prozesse Fundierte Kenntnisse in der Konzeption und Umsetzung neuer Anforderungen Umgang mit agilen Projektmethoden und eine Zertifizierung in Projektmanagementmethoden ist ein Plus ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise in Verbindung mit guten Moderations- und Präsentationsfähigkeiten hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit sicheres Auftreten, hohes Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit, hohe Problemlösefähigkeit, Zuverlässigkeit und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint). Kenntnisse in MS Project von Vorteil Bereitschaft, innerhalb Deutschlands zu reisen die Sicherheit eines gesunden, global agierenden Unternehmens mit nachhaltiger Wachstumsstrategie unbefristete Festanstellung und 30 Urlaubstage unternehmensweite Mobile Office Regelung attraktive Angebote durch Zugang zu Corporate Benefits flache Hierarchien und unbürokratische Strukturen tätigkeitsbezogene, bedarfsorientierte fachliche Weiterbildung und Schulung spannende Projekte mit viel Freiraum und Entwicklungschancen wertschätzende und respektvolle Atmosphäre in einem leidenschaftlichen Umfeld
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Stahlbau

So. 03.07.2022
Gelsenkirchen, Duisburg, Bochum, Dortmund
Unser Mandant ist ein mittelständiges Unternehmen in der Stahl- und Metallverarbeitung. Das Unternehmen sitzt in Gelsenkirchen, ist in Familienhand und finanziell solide aufgestellt. Das Lieferspektrum erstreckt sich über vielfältige Stahlkonstruktionen und reicht vom industriellen Rohrleitungsbau über den Apparate- und Behälterbau bis hin zum Sonderkonstruktionsbau. Die Kunden kommen unter anderem aus dem Chemieanlagen- und Maschinenbaubereich, aus dem Raffinerie- und Kraftwerksbereich oder z. B. aus der verarbeitenden Industrie. Wir suchen im Rahmen unserer Personalberatung für unseren Kunden am Standort Gelsenkirchen Dich als vertriebsaffinen Projektleiter/in (m/w/d) In dieser Position kannst Du Deine hohe Eigeninitiative selbstständig ausleben. Du bist die Schnittstelle und das Gesicht der Firma für Deine Kunden. Deine Aufgabe ist die interne und externe Koordination der Anfrage- und Auftragsabwicklung. Als vertriebsaffiner Projektleiter mit einer fundierten Erfahrung in der Stahl- und Metallverarbeitung, übernimmst Du die Projektverantwortung zur Kalkulation und Abwicklung der Aufträge unseres Mandanten. Du bist offen, blickst über den Tellerrand und siehst Deine Stärken in der Projektleitung und der Kundenkommunikation. Deine Aufgaben: Jedes gute Projekt braucht gute Startdefinitionen! Mit Engagement und Leidenschaft setzt Du diese. Mit der Kundenanfrage übernimmst Du das Projekt, kalkulierst und arbeitest das Angebot aus. Du verhandelst die Auftragskonditionen mit Kunden, Du bist unsere Schnittstelle zum Kunden. Du steuerst das Projekt bis zum Auftragsende und übernimmst alle intern erforderlichen projektbedingten Abstimmungen. Kommunikationsstark unterstützt Du intern das Team, sicherst die Qualität aller Einzelschritte im Projekt. Manche Änderungen im Projekt sind einfach durchgeführt, bei anderen sind Nachträge notwendig. Dein kaufmännisches Verständnis nutzt Du zur effizienten Steuerung Deiner Aufträge. Aus der Nachkalkulation des Auftrages bringst Du notwendige firmeninterne Veränderungen in Gang. Du hast einen Abschluss als Meister, Techniker oder Industriekauffrau/mann und kannst mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung im Stahl-, Behälter- oder Rohrleitungsbau vorweisen. Die Akribie der Projektverantwortung liegt Dir und Kundenkommunikation motiviert Dich. Experience in talking and writing business English with our customers is a must have. Du hast bereits Erfahrungen in der Kommunikation und der Zusammenarbeit mit Kunden im DACH Bereich. Du suchst die Verantwortung und zeigst die direkte Initiative zur Gestaltung deines Aufgabenbereiches. Du suchst das Arbeiten in einem familiären Team, indem man sich gegenseitig hilft und unterstützt. Offene Kommunikation mit direkter Berichtslinie an den Geschäftsführer. Agile, selbstständige Arbeitsweise- ­ Deine Entscheidungsfreiheit ist gewünscht und gefordert. Hohe Verantwortung und Eigeninitiative in einem authentisch agierenden Team. Sehr gute und individuelle Einarbeitung. Fachspezifische externe Fortbildungen zur Vertiefung von speziellen Kenntnissen. Eine langfristige Perspektive mit Aufstiegsmöglichkeiten in Leitungsfunktion.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur*in im Bereich Emissionsüberwachung (w/m/d)

So. 03.07.2022
Herne, Westfalen
Referenzcode: 1757 Gesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Für unseren Standort in Herne suchen wir einen Mitarbeiter, der in unserer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle nach einer Einarbeitungszeit als Projektleiter Umweltmesstechnik die selbständige Projektleitung, inkl. Planung und Durchführung einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle im Bereich Luftreinhaltung übernimmt. Zu Ihren Aufgaben zählt neben der eigenständigen Funktionsprüfung und Kalibrierung von automatisch arbeitenden Emissionsmessgeräten auch hauptsächlich die Durchführung von Emissionsmessungen an verschiedenen Industrieanlagen. Sie sind die erste Schnittstelle zwischen Kunden und Dienstleister. Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker mit einem chemischen oder verfahrenstechnischen Hintergrund bzw. ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise in den Bereichen Umwelt, Chemie oder Verfahrenstechnik Erste Erfahrungen in einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle oder entsprechende Berufserfahrung im Bereich der Mess- und Regeltechnik Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Kontaktfreudigkeit und ein gutes Prozessverständnis Reisebereitschaft (ggf. auch zu mehrtägigen Dienstreisen) Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur*in als Projektleiter*in Kläranlagen (w/m/d)

Sa. 02.07.2022
Wuppertal
 Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine  Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.300 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 400 Mitarbeitende arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu. Zur Unterstützung suchen wir befristet auf 5 Jahre einen*eine Bauingenieur*in als Projektleiter*in Kläranlagen (w/m/d). Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team aus Projektleitern und –beteiligten und übernehmen die bauliche Projektlei tung im Rahmen der Beseitigung von Hochwasserschäden bzw. sorgen für die Erhöhung des Hochwasserschutzes auf unseren Kläranlagenstandorten. Die termin-, qualitäts- und kostengerechte Bearbeitung der Projekte umfasst alle Phasen nach AHO (Projektvorbereitung / Planung / Bauausführung) und findet in enger Zusammenarbeit mit den internen Fachbereichen und/oder externen Ingenieurbüros statt. Sie übernehmen das Fördermittelmanagements für die entsprechenden Hoch-wasserschutzmaßnahmen. Sie besitzen ein Ingenieur-Hochschulstudium (Master oder Diplom) als Bauingenieur*in im Idealfall mit der Vertiefungsrichtung Siedlungswasserwirtschaft. Idealerweise haben Sie Erfahrung in den Bereichen öffentliches und privates Bau-recht, HOAI, Schriftenreihe des AHO, VOB, VOL, VgV, und besitzen einschlägige EDV- Kenntnisse (MS-Project, MS-Office, AVA) sowie auch betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes Maß an Sachlichkeit, ergebnisorientiertem Handeln und Flexibilität aus. Sie begeistern mit einer ausgeprägten, konstruktiven Kommunikationsfähigkeit, die eine kooperative Zusammenarbeit in den Projekten fördert.  Sie verfügen über einen gültigen Führer-schein der Klasse B.  Verantwortungsvolle Tätigkeiten und ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem engagierten, leistungsfähigen Team Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW
Zum Stellenangebot

IT-Projektmanager (m/w/x)

Sa. 02.07.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Stuttgart, Köln, Erfurt, Dortmund
CORE begleitet unternehmenskritische IT-Transformationen weltweit und interagiert mit führenden Institutionen aus Industrien, in denen IT einen überproportional hohen Beitrag zum Geschäftserfolg leistet. Dabei sind wir den Grundsätzen einer vertraulichen Zusammenarbeit, der konsequenten Ausrichtung auf Expertentum sowie einer strikten Leistungsorientierung verpflichtet. Die Entwicklung unserer Mitarbeitenden ist ein wesentlicher Baustein der Firmenkultur. Denn nur durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildung werden wir den Erwartungen unserer Klienten auf Dauer gerecht. Du leitest agile Softwareprojekte von der Konzeption über die Implementierung bis hin zum Go-Live des Produkts Du sorgst mit der Umsetzung der Projekte nach dem definierten Scope für zufriedene  Klienten Du managst interne und externe, global verteilte Teams im Rahmen agiler Prozesse Du beherrschst die passende verbale und schriftliche Kommunikation über alle Hierarchiestufen und Funktionen hinweg Deine Teams motivierst Du durch kontinuierliche persönliche Weiterentwicklung und Teilen Deines Wissens  Abgeschlossenes Studium in einem MINT-Fach, (Wirtschafts-) Informatik oder ein vergleichbarer technischer Studiengang sowie Berufserfahrung in Softwareprojekten wünschenswert Du hast Dir schon immer ein Umfeld gewünscht, das Softwareprojekte konsequent auf höchstem Qualitätsniveau durchführt und bringst dafür alle notwendigen Fähigkeiten und Erfahrungen mit Software- und Klientenarbeit ist Deine Leidenschaft, und Du hast mehrjährige Erfahrung in der erfolgreichen Leitung anspruchsvoller Softwareprojekte von der Konzeption über die Entwicklung bis hin zum Go-Live Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu reisen COREculture: Flache Hierarchien, gepaart mit Freiheit bei der Arbeit und das Feiern gemeinsamer sowie individueller Erfolge prägen die Kultur von CORE. Sie animiert, fördert und fordert Dich dazu auf, eigene Ideen einzubringen und eigenverantwortlich umzusetzen. Es gilt der Grundsatz „Competence Leads“ - die beste Idee gewinnt. COREmember: Du erhältst die Möglichkeit mit Kollegen (m/w/x), die ebenso smart, enthusiastisch und aufgeschlossen sind wie Du, zusammenzuarbeiten und gemeinsam im Team zu wachsen. COREdevelopment: Du bekommst die Möglichkeit an zahlreichen internen und externen Trainings teilzunehmen. Im Rahmen halbjährlicher Entwicklungsgespräche, gestalten wir deine persönliche Lern- und Erfahrungskurve. Ab Tag 1 bist Du Teil von CORE und erhältst frühzeitig Verantwortung sowie den benötigten Gestaltungsspielraum. Du wirst an Deinen Aufgaben wachsen und Deinen Erfahrungsschatz erweitern. COREbenefits: Wir bieten Dir eine exzellente IT-Ausstattung, eine Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken sowie gesunden Snacks und zahlreiche weitere Mitarbeitervorteile. Neben einer flexiblen Travel-Policy und verschiedenen Mobilitätsoptionen für die private Nutzung, kannst Du jederzeit mobil arbeiten – egal ob beim Klienten, in unseren modernen Büros oder von Zuhause.
Zum Stellenangebot

Project Manager Civil Engineering (w/m/d)

Sa. 02.07.2022
Wülfrath
Lhoist – gegründet 1889 gehören wir heute zu den weltweit führenden Experten für Kalk, Dolomitkalk und Mineralien. Rund 6.000 kluge Köpfe begeistern in Europa, USA, Südamerika und Asien unsere Kunden aus den Bereichen Eisen und Stahl, Umweltschutz, Chemie, Land- und Forstwirtschaft, Hoch- und Tiefbau sowie der Zellstoff- und Papierindustrie. In Deutschland wird Lhoist Germany durch die Rheinkalk GmbH vertreten. 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen hier an 12 Produktionsstandorten hochwertige Produkte und Mineralien, die in vielen Industriezweigen Anwendung finden. Die Basis unseres internationalen Erfolgs bilden unsere Mitarbeiter. Sie bringen unser Unternehmen mit Pioniergeist, Leidenschaft und Know-how jeden Tag ein Stück weiter. Darauf sind wir stolz.Im Werk Flandersbach in Wülfrath ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen:Project Manager Civil Engineering (w/m/d)Technisches Gebäudemanagement (Wartung, Inspektion, Instandhaltung, Modernisierung, Umbau, Außerbetriebnahme, Dokumentation)Kaufmännisches Gebäudemanagement (Budgetierung, Verwaltung, Kostenverfolgung, Flächenmanagement, Beschaffungsmanagement)Projektmanagement und Projektüberwachung: Kosten- und Terminkontrolle Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team mit den Fachbereichen Anlagenplanung, Elektrotechnik, Instandhaltung und Einkauf vom ersten Entwurf mit Kostenschätzung über Planung, Vergabe und Begleitung von Ingenieurleistungen, Ausschreibungen, Einholen und Bewerten von Angeboten, Mitwirkung bei der VergabeBaustellenbetreuung / Ausführungsüberwachung und Abrechnung sowie Dokumentation von Bauleistungen aller Art Verantwortlich für die Qualität der Projektrealisierung, optimale Prozessabläufe und deren Einhaltung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurswesen Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektabwicklung ist von Vorteil Statik und Konstruktion im Bereich Stahlbau und/oder Massivbau Industriebau, Ingenieurbau, Hoch- und Tiefbau, Straßen- und Kanalbau, Bauwerkserhaltung Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen gem. VOB Angebotseinholung und Vergabe von Ingenieurleistungen gem. HOAIBauvorlagenberechtigung als Entwurfsverfasser (nach Landesbauordnung) Bauleitung bzw. Bauüberwachung (nach Landesbauordnung)Sicherer Umgang mit AVA-Software, MS Office und MS Project CAD- und SAP-Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen aus den Industriebereichen Energie, Chemie, Hüttenindustrie und Rohstoffproduktion wünschenswert Kenntnisse in den Industriestandards und gute Kenntnisse der gesetzlichen Regelungen Hohes Bewusstsein für Arbeitssicherheit Gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, strategisches Denkvermögen Bereitschaft zum Reisen innerhalb Deutschlands sowie evtl. kurzfristige Auslandseinsätze zwecks bautechnischer Beratung für Standorte und Werke der weltweit operierenden Lhoist-Gruppe werden erwartet Flexible Arbeitszeiten & 40 % mobiles Arbeiten30 Tage Urlaub & Sonderurlaub für verschiedene AnlässeBetriebliche Altersversorgung & Vermögenswirksame LeistungenBetriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebsarzt & Fahrrad-LeasingFürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeiter:innen und deren enge Familienangehörige, d.h. rund um die Uhr Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder juristischen ProblemenKostenlose ParkplätzeBetriebskantine
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: