Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 31 Jobs in Wallersheim

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 8
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Medizintechnik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Metallindustrie 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 1
Projektmanagement

ADAS System- und Testingenieur (m/w/d)

Mi. 21.04.2021
Koblenz am Rhein
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. ADAS System- und Testingenieur (m/w/d) Ort: KoblenzZur Verstärkung unseres ADAS-Teams am Standort Koblenz übernehmen Sie folgende Aufgaben: Der Fokus Ihrer Tätigkeit liegt auf der Mitentwicklung, Planung und Durchführung von Funktions- und Performancetests auf Testgeländen  Integration von Entwicklungsplattformen, Sensorik (Kamera, Radar, Lidar) und prototypischer Hard- und Software in Prototypen- und Serienfahrzeuge  Sie analysieren und definieren neue Anforderungen an zukünftige Funktionen und Systeme Design, Review und Pflege von Testspezifikationen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die modell-basierte Szenarienentwicklung inkl.  dazugehöriger Machbarkeitsanalysen Stetige Weiterentwicklung und Optimierung der Systemspezifikation, sowie der Testprozesse,-methoden und -strategien  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung im Bereich der Systemvalidierung, vorzugsweise mit Fokus auf Fahrerassistenzsystemen, sammeln Kenntnisse im Umgang mit ADAS Test- und Referenzsystemen (z.B. Target-Plattformen von 4a, Fahrrobotik von ABD und DGPS von Oxts), sowie Erfahrung in der Anwendung von fahrzeugspezifischer Messtechnik und Datenerfassungssoftware, insbesondere Vector CANoe sind von Vorteil Sie besitzen einen Führerschein Klasse B fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine analytische, strukturierte und flexible Arbeitsweise runden Ihr Profil ab    Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Trainingsangebote   Mobiles Arbeiten   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Projektmanager/in Bekleidung-PSA (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Thalhausen, Kreis Neuwied
Als Marktführer für die Konfektion hochwertiger Schutzbekleidung sind wir seit 65 Jahren eine Institution auf dem Markt. Eine klare Orientierung an den Kundenwünschen ist unser tägliches Geschäft. Wir erarbeiten Lösungen für gefahrvolle Arbeitsplätze und setzen dabei auf die Werte Kompetenz, Qualität und Innovation. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teilzeit (ca.30 h/Woche) eine/-n: Projektmanager/in Bekleidung-PSA (m/w/d) Erstellung von Projektplänen, sowie Steuerung, Überwachung aller Projektphasen Fortschrittsermittlung & Berichtigung von Projektplänen Durchführung und Protokollierung von Projektmeetings inkl. Status- und Fortschrittsermittlung Koordination der Zusammenarbeit aller relevanten Segment- und Supportgruppen Effizienzsteigerung durch Prozessoptimierung innerhalb des Unternehmens Schnittstelle zu den Segmentgruppen bei der Entwicklung und Betreuung kundenindividueller Sonderartikel Prioritätensetzung und Kostenbewusstsein bei der Integration neuer Produkte Überprüfung der technischen und kaufmännischen  Umsetzbarkeit der Kundenanforderung Kalkulation von KD-Sonderpreisen und Preislisten Durchführung regelmäßiger Nachkalkulationen Steuerung und Beschaffung der KD-Freigabemuster Vorbereitung von Angeboten für KD-Projekte Hochschulstudium Bekleidungstechnik, Design oder Betriebswirtschaft oder vergleichbare kfm. Ausbildung Sie sind Berufseinsteiger oder konnten bereits erste Erfahrung in der Entwicklung von hochwertigen Textilien sammeln, Kenntnisse in der Schnitterstellung und in der CAD-Bearbeitung sind von Vorteil Sie haben eine hohe Affinität zur modernen Datenverarbeitung und sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Sie zeichnen sich durch einen hohen Qualitäts-Anspruch und ein hohes Maß an Kostenbewusstsein aus Sie haben ein verbindliches Auftreten und verfolgen Ihre Ziele engagiert und mit einer klaren Prioritätensetzung Sie sind es gewohnt, selbständig zu arbeiten, sind zuverlässig, kontaktstark und ein echter Teamplayer Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie verfügen über ein hohes Maß an Belastbarkeit, Flexibilität und Organisationsvermögen Hohe Vertriebsaffinität Ein dynamisches, schnell wachsendes und erfolgreiches Familienunternehmen  Eine starke Marke und eine Unternehmensphilosophie mit hohem Wertebewusstsein Ein vielseitiges Aufgabenfeld mit dem Freiraum, eigene Ideen umzusetzen Flexible Arbeitszeitregelungen sowie, kostenfrei, firmeneigene Kita und Fitnessstudio Einen modernen Arbeitsplatz an einem Standort mit hohem Freizeitwert
Zum Stellenangebot

Technische/r Projektleiter/in und Softwareentwickler/in (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Koblenz am Rhein, Speyer
Im Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz ist in der Abteilung 4 „Zentrale Dienste und IT- Dienste“, Referat 4.06 „eSchule24-Portale“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Koblenz, Bad Kreuznach oder Speyer eine unbefristete Stelle als Technische/r Projektleiter/in und Softwareentwickler/in (m/w/d) (Kennziffer PL 21-24) zu besetzen. Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) möglich. Das Pädagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz (PL) ist eine Serviceeinrichtung des Landes Rheinland-Pfalz zur Beratung und Fortbildung und richtet sich an rheinland-pfälzische Schulen und Lehrkräfte sowie alle an Schule Beteiligten. Das PL bietet verschiedene IT-Dienstleistungen im schulischen Kontext an, darunter onlinegestützte Anwendungen, aber auch Plattformen und Netzwerklösungen. Die eSchule24-Portale sind onlinegestützte Anwendungen, über die verschiedene Projekte, Programme bzw. Abläufe abgewickelt werden. Inhaltlich befasst sich die ausgeschriebene Stelle mit der Integration digitaler Lehr- und Lernmittel in die Schulbuchausleihe sowie des Schulcampus RLP. Weitere Informationen zur Schulbuchausleihe, zum Projekt Schulcampus und dem Pädagogischen Landesinstitut finden Sie auf dem Bildungsserver Rheinland-Pfalz. Erstellung und Weiterentwicklung von Softwareprojekten (technische Leitung) Software-Entwicklung und -Administration Datenbank-Entwicklung und -Administration Begleitung des Softwarelebenszyklus (Anforderungsmanagement, Planung, Design, Entwicklung, Test & Fehlerbehebung, Einführung, Weiterentwicklung, Wartung und technische Dokumentation Abgeschlossenes Studium der Informatik (FH/Bac), Wirtschaftsinformatik, eines natur-wissenschaftlichen Studienganges oder einer Ingenieurwissenschaft Vertiefte Kenntnisse über Programmiersprachen (bspw. Java, C++, C#, VB.NET, T-SQL) und über die verschiedenen Programmierparadigmen (objektorientiert, funktional, modular) Kenntnisse über Webentwicklung Kenntnisse über .NET Frameworks (bspw. ASP.NET MVC, ASP.NET Webforms, Entity Framework) Skriptsprachen und JS-Frameworks (bspw. HTML, XML, CSS, JS, JSON, JQuery, Bootstrap, Vue.JS) Grundkenntnisse im Projektmanagement Analytisches Denkvermögen Entscheidungsvermögen und Eigeninitiative Flexibilität, hohes Engagement und die Fähigkeit im Team zu arbeiten Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem dynamischen Arbeitsbereich Möglichkeiten zur interdisziplinären Zusammenarbeit in einem konstruktiven und agilen Team Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Weiter- und Fortbildung in spezifischen Arbeitsbereichen Unterstützung der persönlichen Gesundheitsförderung Die Arbeitszeit beträgt 39 Wochenstunden Bevorzugt werden Bewerberinnen und Bewerber mit praktischer Erfahrung in der Leitung von großen und mittelgroßen IT-Projekten. Wir benötigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit fundierten Kenntnissen der aktuellen Standards in Schnittstellenformaten der Informationstechnologie sowie aktueller Architekturkonzepte verteilter Anwendungen und verteilter Systeme. Einschlägige Rechtskenntnisse sowie Kenntnisse in Aufbau und Ablauforganisation im kommunalen und staatlichen Bereich sind von Vorteil. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die ausgeschriebene Stelle eignet sich grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte, wobei im Einzelfall eine Prüfung vorbehalten bleibt, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (gewünschte Gestaltung der Arbeitszeit unter Berücksichtigung der Anforderungen an die Stelle) entsprochen werden kann. Das Land Rheinland-Pfalz fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aller Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, Weltanschauung oder sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/div.) Fabrik- und Standortplanung

Mo. 19.04.2021
Selters (Westerwald)
Wir sind ein weltweit operierendes Familienunternehmen mit Konzerngesellschaften in zur Zeit 21 Ländern auf vier Kontinenten und einem Konzernumsatz von zuletzt fast 1,7 Mrd. Euro. Seit Jahren wachsen wir überdurchschnittlich. Unser Stammsitz liegt in Selters/Westerwald. Hier ist die Konzernzentrale sowie Forschung und Entwicklung für den Konzern angesiedelt. In Selters und benachbarten Standorten in der Region produzieren und vertreiben wir Industrieverpackungssysteme, Systeme für die Heizungs- und Klimatechnik sowie Teile für die Luftfahrtindustrie. Außerdem bauen wir Maschinen und Werkzeuge für den eigenen Bedarf und für die Windenergiebranche, arbeiten gebrauchte Verpackungen wieder auf und betreiben ein Stahl-Service-Center.Konzeption, Planung, Budgetierung, Aufbau, Inbetriebnahme und Ramp-Up von neuen Produktionsstandorten sowie Umstellungs- und Erweiterungsplanungen im In- und AuslandErarbeitung von Produktionslayouts (2D/3D) und Abstimmung mit den Fachabteilungen mit dem Ziel eines optimierten Materialflusses, einer schlanken und kosteneffizienten Produktion, einer angepassten Flächen- und Raumnutzung, einer optimalen Arbeitsplatzgestaltung und der Flexibilität und Erweiterbarkeit von Bauten, Anlagen und EinrichtungenEnge Abstimmung mit allen Fachabteilungen zur Festlegung des am Standort zu verbauenden aktuellsten Stands der TechnikStandortauswahl in enger Abstimmung mit der lokalen Geschäftsführung und dem HQ unter Beachtung einer kostenoptimalen Materialversorgungs- und Produktionslogistik sowie vertriebsstrategischer GesichtspunkteVerhandlung von Grundstücken und Gebäuden in enger Abstimmung mit der lokalen Geschäftsführung und dem HQAnalyse und Bewertung der (kosten-) optimalen Fertigungstiefe des StandortesÜbernahme der Projektleitung sowie Definition und Steuerung des Projektteams, Sicherstellung der Kommunikation und DokumentationErmittlung, Beantragung und Steuerung der erforderlichen RessourcenErstellung von digitalen Projektplänen sowie terminliche und inhaltliche Überwachung von MeilensteinenErstellung von Pflichten- und Lastenheften (Grundstück, Gebäude, Produktionsanlagen, Infrastruktur, IT, etc.)Erforderliches Vertragsmanagement (intern und extern unterstützt)Erstellung von 2D/3D Simulationsmodellen und Durchführung von Prozess-, Materialfluss- und Fabriksimulationen als Basis für LayoutentscheidungenKoordination und Überwachung (frist- und spezifikationsgerecht) interner und externer Lieferanten bis zur AbnahmeAusarbeitung und Erstellung von entscheidungsfähigen Unterlagen für die Projekt- und Investitionsfreigabe, inklusive KontrolleErfolgreich abgeschlossenes Master-/ Diplomstudium Fachrichtung Maschinenbau, Produktionstechnik oder ProduktionsmanagementMehrjährige internationale Berufserfahrung in der Projektplanung und Projektleitung größerer Fabrik- und Standortprojekte in industriellen Unternehmen (vorzugsweise Metallbranche, Automobilbranche, Luftfahrtbranche oder Kunststoffbranche in Serienfertigung)Nachweislicher Track-Record in Standortplanung und –realisierung sowie Organisationsaufbau wünschenswertErfahrungen mit CAD (Autocad, Catia V5, NX, Solideworks) sowie Erfahrungen in 2D/3D-Fabrikplanung und 2D/3D-Produktionssimulation erforderlichSicherer und routinierter Umgang mit EDV-Standardsoftware wie MS Office oder SAPRoutine in der Investitionsbeantragung, Erstellung von Pflichtenheften, Budgetplanung und -kontrolle, Nachjustierungen im Rahmen des ProjektfortschrittsSehr gute und tiefe Methodenkompetenz und Kenntnisse in VSM, TPM, Layout, Lean Production, Projektmanagement und Controlling (zertifizierter Projektmanager PMP oder IPMA Level B oder höher)Unternehmerisch geprägter Mindset mit strategischem Weitblick und Praxis Know-How auch im Aufbau von Organisationen und Strukturen und ProzessenHohe IT-Affinität sowie Umsetzungsideen für innovative Lösungen im Bereich Industrie 4.0Aufgeschlossene Persönlichkeit, professionelles Auftreten, stark eigenmotivierter Meinungsführer gepaart mit modernen und überzeugenden FührungsqualitätenAusgeprägtes Kostenbewusstsein, strukturierte Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen gepaart mit diplomatischem GeschickZeitliche Belastbarkeit, Flexibilität und Mobilität erforderlichVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von VorteilBereitschaft für längere AuslandsaufenthalteHaben Sie Lust auf einen spannenden und sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Entlohnung sowie einem gut planbaren 13. Monatsgehalt in Form einer Bonusvereinbarung? Falls ja, sollten wir uns unbedingt kennen lernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, ganz einfach und nur wenige Klicks entfernt. 
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Marineflugkörper (gn)

So. 18.04.2021
Ottobrunn, Koblenz am Rhein, Hamburg
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Koblenz, Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektingenieur Marineflugkörper (gn) Sie stellen der Marine neue Ideen vor und formulieren operative und technische Anforderungen Sie analysieren und berechnen die Leistungsfähigkeit bestehender und zukünftiger Flugkörper- und Torpedosysteme der Marine Sie modellieren und simulieren Flugkörper- und Torpedosysteme und deren Umwelt einzeln und im System Sie diskutieren auf Augenhöhe mit Vertretern der Industrie und dem Kunden Sie übernehmen früh Verantwortung für Projekte und haben viel Freiraum für die Entwicklung neuer Aufgaben Sie erarbeiten sich langfristig Expertise als anerkannter nationaler Experte Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder Physik gerne auch mit Promotion Kenntnis einer objektorientierten Programmiersprache (z.B. Matlab/Simulink) sind hilfreich Sie können dem Kunden komplizierte Sachverhalte verständlich vermitteln Sie teilen und kombinieren Ihr Wissen und Ihre Arbeitsergebnisse gerne mit Kollegen aus andern Fachdisziplinen Sie haben Interesse an neuen und zukünftigen Technologieanwendungen Sie haben Ideen und suchen die Freiheit, diese eigenständig weiterzuentwickeln Zu einer moderaten Dienstreisetätigkeit sind Sie gerne bereit …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Gesamtprojektsteuerer Bauprojekte Rheintal (w/m/d)

So. 18.04.2021
Frankfurt am Main, Koblenz am Rhein
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Gesamtprojektsteuerer für die Bauprojekte entlang der Rheinstrecken im Regionalbereich Mitte der DB Netz AG an den Standorten Frankfurt am Main oder Koblenz. Das Ressort Infrastrukturprojekte führt die Planung und Steuerung der Baumaßnahmen zur Erneuerung und Modernisierung der vorhandenen Bahninfrastruktur durch und verantwortet deren Realisierung. Insbesondere entlang der Rheinstrecken als Bestandteil der Magistrale Rotterdam - Genua gilt es alle Baumaßahmen bestmöglich aufeinander abzustimmen und damit eine maximale Betriebsqualität zu sichern. Als Gesamtprojektsteuerer der Infrastrukturprojekte entlang des Rheinkorridors trägst Du einen entscheidenden Anteil hierzu bei. Deine Aufgaben: Du übernimmst die projektübergreifende Steuerung von Kosten, Terminen und Qualitäten (Portfoliosteuerung von Projekten entlang den Rheinstrecken und in der Abteilung) Dazu gehören auch die Budget- und termingerechte Steuerung von Baumaßnahmen sowie die Projektstrukturierung nach technischen und kaufmännischen Belangen (Termine, Kosten und Qualität) Du steuerst alle Projektbeteiligten bei der Planung sowie der Bauausführung, inklusive der integrierten Terminplanung und Terminsteuerung der Planungs-, Bauüberwachungs- und Prüfleistungen Die Ausschreibung und Vergabe der gesamthaften Leistungen (Planungs- und Bauleistungen) werden von Dir koordiniert Du erstellst projektübergreifende Entscheidungsvorlagen unter Einbeziehung aller relevanten Beteiligten Bei der Abstimmung mit Behörden und Ämtern wirkst Du mit und führst die Risikoklausuren/Risikobesprechungen durch Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur oder einer anderen Fachrichtung im Ingenieurwesen Mehrjährige Erfahrungen als Ingenieur in der Steuerung und/oder der Abwicklung von Infrastrukturprojekten bringst Du mit Du besitzt Kenntnisse im Vertragsrecht (VOB, VOL, HOAI etc.) sowie im öffentlichen Recht Idealerweise verfügst Du auch über Kenntnisse im Umgang mit den Systemen iTWO, SAP R/3 und SAP R/3 Netz Im Umgang mit Behörden und Auftragsnehmern beweist Du ein verhandlungssicheres Auftreten, Kommunikationsstärke sowie Konfliktfähigkeit Eine eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise ist für Dich genauso selbstverständlich wie bereichsübergreifendes Denken und Handeln Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in (m/w/d) Schlüsselfertigbau

Fr. 16.04.2021
Rheinbrohl
HIB Huber Integral Bau GmbH und Huber car park systems international GmbH sind zwei Generalunternehmer im Bereich Parkhausbau mit insgesamt ca. 150 Mitarbeitern. Wir planen, finanzieren, bauen und betreiben Parkhäuser aus einer Hand. Gemeinsam haben wir mehr als 250 Projekte in Deutschland und im europäischen Ausland realisiert. Wir verwalten zudem diverse selbstständige Parkhausunternehmen. Technische Abwicklung von Parkhausaufträgen mit Budgetverantwortung Kompetenter Kundenkontakt und -betreuung Vergabe von Nachunternehmerleistungen Qualitäts- und Terminüberwachung Koordination der Baustellenlogistik Überwachung der Arbeitssicherheit Abnahme und Abrechnung 3-5 Jahre Berufserfahrung im Schlüsselfertigbau, idealerweise im Industrie- und Parkhausbau Abgeschlossenes Bauingenieur- oder Architekturstudium (Uni, FH, BA) Kenntnisse in Kalkulation, Bauplanung und -ausführung, VOB und Vertragswesen Sicheres, verbindliches Auftreten Leistungsfähigkeit und Lernwille Bereitschaft zu reisen Ausführliche, praxisorientierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen Einen modernen Arbeitsplatz in einem ansprechenden Umfeld Dienstwagen und ein leistungsgerechtes Gehalt Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Verantwortung und guten Aufstiegschancen
Zum Stellenangebot

Junior IT Projektmanager (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Ismaning, Koblenz am Rhein, Osnabrück, Hamburg, Kiel
CompuGroup Medical hilft heilenCompuGroup Medical liefert wichtige Software, um Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Wir bauen Brücken zwischen Ärzten, Apothekern, Kostenträgern, Laboren, Reha- und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern und helfen ihnen, Menschen optimal zu versorgen. Die Arbeit aller medizinischen Leistungserbringer zu verstehen und immer mehr zu erleichtern ist unser Ziel. Seit über 30 Jahren unterstützen wir unsere Kunden, Informationen sicher zu speichern, auszutauschen und Wissen abzufragen.Führendes internationales e-Health Unternehmen746 Mio. € Jahresumsatz in 2019Ca. 6100 Mitarbeiter weltweitEinzigartige Kundenbasis mit über 1 Mio. professionellen Nutzern weltweitStandorte in 18 und Produkte in 56 LändernÜber 30 Jahre erfolgreich im MarktAls Junior IT Projektmanager (m/w/d) gestalten Sie heute schon mit, was die Zukunft bringt!​Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der e-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben.​Ihr Beitrag:Als Junior IT Projektmanager (m/w/d) übernehmen Sie die Koordination aller ProjektbeteiligtenDabei sind Sie zuständig für die Einholung von projektrelevanten Informationen aus den beteiligten Teams und behalten den Überblick über den gesamten LeistungsumfangFür ein regelmäßiges und transparentes Reporting erstellen Sie BW-Reports in SAP und sind für die Entwicklung neuer eReports und Auswertungen verantwortlichSie tracken Outputs, kontrollieren die Produktivitätskennzahlen und leiten auf Basis Ihrer gewonnenen Erkenntnisse Handlungsbedarfe abMit Ihrem Gesamtüberblick sorgen Sie für die Erreichung aller Projektmeilensteine und haben dabei immer ein Auge auf Zeit, Qualität und Budget​Was uns wichtig ist:Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich (z.B. Informatik, Informationssysteme, Fachinformatiker (m/w/d), IT-Systemkaufmann (m/w/d))Sie konnten mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement oder Projektcontrolling im IT-Umfeld sammeln und haben Erfahrung mit der Erstellung von Analysen und ReportsSie brennen für Zahlen und IT-Themen und bringen gute Kenntnisse im Umgang mit MS Excel sowie CRM-Systemen mit; Kenntnisse in SAP sind von VorteilEine hohe Eigeninitiative sowie Sorgfalt und ziel-/terminorientiertes Arbeiten runden Ihr Profil ab​Was Sie von uns erwarten können:Die Möglichkeit, beim Marktführer der Branche zu arbeitenEin breit gefächertes und interessantes Tätigkeitsfeld in einer kollegialen und dynamischen TeamatmosphäreEin professionelles Arbeitsumfeld und interessante Perspektiven in unserer UnternehmensstrukturEine sorgfältige Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten sind bei uns selbstverständlichFlexible Arbeitszeiten, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichenZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge als Baustein einer sicheren ZukunftNationale und internationalen Entwicklungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen (u.a. in-house-training in Englisch)Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement (Impfangebote, Augenuntersuchung, Vorsorgeuntersuchungen)​Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns über den Bewerben-Button Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.​Synchronizing HealthcareWerden Sie jetzt ein Teil davon!Kennziffer:req6078Standort:München/Ismaning, Koblenz, Osnabrück, Hamburg oder KielJobsegment:General AdministrationKontakt:career@cgm.com
Zum Stellenangebot

IT-Projektmanager (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Koblenz am Rhein
Mit IT Leben retten? Bei uns geht das! Moderne Medizin benötigt IT-Applikationen, auf die man sich rund um die Uhr verlassen kann. Werden Sie bei unserer BBT-IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt als IT-PROJEKTMANAGER (m/w/d) für IT-Softwareprojekte in den Bereichen Klinische Anwendungen, Sozialwesen, ERP- und Managementsysteme am Standort Koblenz ein wichtiges Mitglied in einem systemrelevanten Unternehmen. Sie wirken im Team beim Aufbau des Projektmanagementbüros für den Bereich IT-Applikationen mit und unterstützen den Aufbau einer Projektmanagement-Kultur für die BBT-IT Sie verantworten die Leitung von Projekten, beginnend bei der Projektinitiierung über die Planung bis hin zur Umsetzung, Abnahme und Nachbetrachtung Sie führen die projektbegleitende Kommunikation mit den Stakeholdern, steuern externe Dienstleister und pflegen die laufende Berichterstattung in das IT-Projektportfolio Sie erarbeiten und optimieren Projektmanagementmethoden basierend auf den Vorgaben des BBT-Projektmanagements und stellen die Einhaltung dieser sicher Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt im Bereich Management oder über eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Projektmanagement und haben Erfahrungen in der Leitung von IT-Projekten, idealerweise belegt durch aussagekräftige Zertifizierungen Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise aus, verfügen über eine sehr gute kommunikative Kompetenz mit einem selbstsicheren und gewinnenden Auftreten und bringen eine Reisebereitschaft von circa 2 – 3 Tagen pro Woche mit Die BBT-IT ist eine Abteilung mit rund 85 Mitarbeitenden und ist Teil der BBT-Gruppe, einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen. Als Mitarbeiter der BBT-IT bieten wir Ihnen ein sehr interessantes, abwechslungsreiches und interdisziplinäres Aufgabengebiet, in dem Sie in spannenden Projekten die Digitalisierung des Gesundheits- und Sozialwesens mitgestalten. Ein kollegiales Arbeitsumfeld, in dem das Miteinander zählt und Feedback zur Kultur gehört, ist bei uns selbstverständlich. Eine tarifliche Vergütung mit zusätzlicher Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, die Ihre persönliche Work-Life-Balance unterstützen sowie gute persönliche Entwicklungschancen in unserem Unternehmen runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur/Wirtschaftsingenieur (m/w/d) im Projektmanagement von Groß- bis Kleinprojekten

Mi. 14.04.2021
Koblenz am Rhein, Frankfurt am Main, Berlin
Die Ingenieur Management Consult GmbH ist eine renommierte beratende Ingenieurgesellschaft. Unser Schwerpunkt liegt in der Projektsteuerung/Projektmanagement im Bauwesen und angrenzenden Bereichen. Hier sind wir sowohl im Hoch- und Tiefbau, als auch in Infrastrukturprojekten für die Bahn, Flughäfen- und Straßenbetreiber tätig. Mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützen wir unsere Kunden bei der Realisierung von Groß- und Kleinprojekten im Inland sowie im deutschsprachigen Ausland. Gegründet im Jahr 1995 sind wir derzeit mit ca. 40 Mitarbeitern an 6 Standorten vertreten. Zur Verstärkung der Standorte Koblenz, Frankfurt am Main und Berlin suchen wir Ingenieure/Wirtschaftsingenieure/Architekten für die Mitarbeit in unseren Projektteams, sowie erfahrene Bewerber für die Projektleitung.Projektmanagement/Projektsteuerung über alle Leistungs- und Handlungsbereiche der AHO (Heft 9) oder vergleichbare Leistungsbilder. Inbetriebnahme- und Inbetriebsetzungsmanagement Terminmanagement Kostenmanagement Daten- und Dokumentenmanagement, Planlaufmanagement Vertrags- und Nachtragsmanagement Oberbauleitung bzw. Bauleitung Bauherrenvertretung und Behördenmanagement Prozess- und Schnittstellenmanagement Unterstützung von vorhandenen Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium des Bauingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studienganges Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sind zwingend erforderlich Sicheres Auftreten und eine gute Kommunikationsfähigkeit Berufserfahrung im Projektmanagement – jedoch keine Grundvoraussetzung Vorausschauendes, strategisches und analytisches Denken Teamfähigkeit Solide EDV-Kenntnisse (MS-Office, ggf. MS-Visio und MS-Project oder ähnliches) Fähigkeit an der Einarbeitung in neue Themen + Fachbereiche Zielorientiertes und ganzheitliches Handeln Wünschenswert sind Kenntnisse in der HOAI, VOB und in Landesbauordnungen Eine langfristige Zusammenarbeit durch unbefristete Arbeitsverträge Entwicklungschancen durch firmengeförderte, individuelle Fortbildungen Eine leistungsgerechte Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherung Gute Aufstiegschancen in den Projekten Umfassende Einarbeitung durch die Projektteams Start mit 25 Tagen Urlaubsanspruch + 6 festen Betriebsfeiertagen pro Kalenderjahr => 31 freie Tage. Zusammenarbeit in einem motivierten Team mit effektivem Wissensaustausch Eine flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen Ein sehr gutes Betriebsklima Ein modernes Arbeitsumfeld mit aktuellster Hard- und Software Mitarbeit in interessanten Bauvorhaben, in denen Sie Ihre Stärken zeigen können Kostenfreie Getränke, Firmen- und Teamevents, zentrale Büros Mögliche Jahresendprämie Hoher Sicherheitsstandart im Umgang mit der Covid-19 Pandemie
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal