Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 67 Jobs in Werther (Westfalen)

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 18
  • Baugewerbe/-Industrie 12
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Transport & Logistik 6
  • Immobilien 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Marketing & Pr 1
  • Metallindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Home Office 16
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 61
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Projektmanagement

Projektmanager (w/m/d) Microsoft Dynamics 365

Sa. 15.05.2021
Gütersloh
Die MODUS Consult GmbH entwickelt und implementiert Unternehmenssoftware für die Fertigungsindustrie auf der Basis von Microsoft Dynamics 365, Qlik und ELO. MODUS Consult liefert erprobte Lösungen für eine durchgängige Abbildung aller Unternehmensprozesse und kombiniert lokale Anwendungen mit innovativen Cloud-Diensten.Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh mit weiteren Standorten in Bonn, Mönchengladbach, Neckarsulm, Nürnberg, Stuttgart und Villingen-Schwenningen. MODUS Consult ist ein Teil der Bechtle Gruppe. Bechtle ist Deutschlands größtes IT-Systemhaus und führender IT-E-Commerce-Anbieter in Europa.DAS IST IHR JOB. eigenverantwortliche Leitung von komplexen Microsoft D365 Projekten abwechslungsreiche Tätigkeit aus dem Homeoffice mit Firmenwagen, der Ihnen auch privat zur Verfügung steht erfolgreiche Durchführung der Projekte hinsichtlich der geforderten Leistung, des Budgets, geplanter Termine und Vorgaben proaktives und zielgerichtetes Führen des Projektteams frühzeitiges Erkennen und Bewerten von Risiken im Projektgeschäft und Einleiten von Gegenmaßnahmen Weiterentwicklung und Standardisierung unserer Projektmanagementkultur DAS BRINGEN SIE MIT. abgeschlossenes Studium in nahen Bereichen der Informatik und / oder BWL oder vergleichbare Berufserfahrung im Projektmanagement mehrjährige Erfahrung und nachweisbare Erfolge im Projektmanagement bei anspruchsvollen ERP oder CRM-Projekten (mind. 5 Jahre) sehr gute Kenntnisse der MS-Office Palette sowie gute Kenntnisse von ERP-Systemen, idealerweise im Microsoft Dynamics 365 Umfeld motivierendes Vorbild, durchsetzungsfähig und geschickt im Umgang mit Konflikten sehr gute rhetorische Fähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie Freude am Reisen Gesucht und gefunden. Bei uns finden Sie Ihre berufliche Heimat und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz. In einem Unternehmen, das seit 25 Jahren erfolgreich wächst. Wo Sie sich selbst entwickeln können und wertgeschätzt werden. Was sich auch in Ihrer Vergütung und durch Zusatzleistungen ausdrückt. Finden Sie spannende Aufgaben, die Sie mit Leidenschaft lösen, um Ihre Kunden weiterzubringen. Und selbst weiterzukommen. Mit und bei MODUS Consult. Als moderner Arbeitgeber in einer zukunftsstarken Branche haben wir viel zu bieten: Aufgaben voller Möglichkeiten und mit klaren Zielen, Wertschätzung und Verbundenheit in einem starken Team, Unterstützung durch erfahrene Spezialisten, Perspektive auf fachliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit zur Entfaltung persönlicher Potenziale, Ideen und Talente. Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft der IT gemeinsam mit uns.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Qualitätsmanagement

Fr. 14.05.2021
Bielefeld
GOLDBECK baut zukunftweisende Gewerbeimmobilien in Europa. Gebäude verstehen wir als Produkte, die wir aus einer Hand realisieren. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 7.800 Mitarbeitende an über 70 Standorten bei einer Gesamtleistung von 3,5 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Die Qualität unserer GOLDBECK-Bau- und Betonelemente wird durch unsere Mitarbeiter sowie durch moderne Produktionsanlagen und -prozesse in unseren Fertigungsbetrieben gesichert.Unsere Zentralabteilung HSEQ ist Ansprechpartner für die Themen Gesundheit, Sicherheit, Umwelt und Qualität. Werden Sie Teil unseres Teams für den Bereich Qualität in unseren Werken: Durchführung und Unterstützung von Projekten zur methodischen Problemlösung und Ursachenanalyse Festlegung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung qualitätsrelevanter Prozesse Entwicklung und Implementierung von Qualitätsmethoden und -werkzeugen Auswertung qualitätsrelevanter Daten zur Ermittlung von Schwerpunktthemen und Nachweis der Wirksamkeit von Maßnahmen Erstellen eines Monatsberichtes an die Geschäftsleitung Durchführung und Unterstützung von Risikoanalysen und Ableitung von Präventivmaßnahmen Unterstützung bei der Qualitätsplanung für neue Produkte und Prozesse Planung und Durchführung interner Audits Erstellung und Pflege der erforderlichen QM-Dokumentationen Entwicklung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen zu qualitätsrelevanten Themen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Ingenieursstudium Anwendungsorientierte Kenntnisse der grundlegenden Qualitätswerkzeuge (Problemlösung, 7W-Fragen, 5 Why, Ursachen-Wirkungs-Diagramm) Idealerweise Qualifikation als Qualitätsmanagementbeauftragter Grundlagenkenntnisse im Arbeitsschutz wünschenswert Sprachkenntnisse: Englisch und Polnisch (B2-Niveau) Routinierter Umgang mit MS-Office und Teams Teamfähigkeit, eigenverantwortliche und flexible Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie hohes Durchsetzungsvermögen Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

Projektingenieur / Solution Engineer Logistics & Automation (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Bielefeld, Hannover
Smart Packaging for a Healthy Planet – das ist unsere Mission. Packsize packt die Zukunft an. Wir wollen nicht weniger, als die Denkschemata und Prozesse in den Versandabteilungen unserer Kunden zu revolutionieren. Wenn du Lust hast, mit deiner Arbeit nicht nur Kostenstrukturen unserer Kunden, sondern auch deren Effizienz und ökologischen Fußabdruck zu verbessern, dann bewirb dich jetzt! Deutschlandweit z.B. in Frankfurt a.M., Köln, Düsseldorf, Dortmund, Bielefeld, Hannover in Vollzeit im Außendienst mit Homeoffice Projektingenieur / Solution Engineer Logistics & Automation (m/w/d) Eine marktgerechte Vergütung inkl. Beteiligung am Unternehmenserfolg sowie individueller Zielvereinbarungen Ein starkes Team, mit dem du innovative Lösungen für unsere Kunden entwickelst  Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Rahmen deiner Karriereplanung  Einen nachhaltigen Firmenwagen, den Du auch privat nutzen kannst  Hochwertige Ausstattung, insbesondere aktuelle IT-Technologie und hochwertige Arbeitskleidung  Eine familiäre Unternehmenskultur und regelmäßige Teamevents Ein umfangreiches Gesundheitsangebot mit z.B. Fahrrad-Leasing, Gesundheitstagen, Gympass  Und vieles mehr! Weitere Benefits findest du auf unserer Karriereseite. Du leitest Kundenprojekte zur Einführung unserer Systeme innerhalb Europas  Dabei verantwortest und koordinierst du den gesamten Projektzyklus: von der Analyse des Ist-Zustandes bestehender Prozesse (Diagnosephase), über die Entwicklung von Verbesserungspotenzialen (Designphase) bis zur Begleitung der Implementierung  Du entwickelst und definierst Maschinenlayout, Prozessabläufe und Verpackungsdesigns für die Kundenprodukte  Du leitest Kundenworkshops in unserem Competence Center Packaging  Du definierst Projektbudgets und -zeitpläne und stellst deren Einhaltung sicher Du arbeitest eng mit dem Vertrieb zusammen und unterstützt diesen hinsichtlich der Optimierung von Verkaufszyklen Du beteiligst dich aktiv an der kontinuierlichen Optimierung unserer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse und fungierst als Schnittstelle zu anderen internen Fachbereichen. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Bachelor oder Master), idealerweise mit Schwerpunkt Logistik oder Automatisierung Du hast solide Erfahrungen in den Bereichen Daten- und Prozessanalyse, sowie Designing und Integration von Intralogistik, 3PL, Fulfillment-Systemen Du bist versiert in der Zusammenarbeit mit Kunden und verstehst dich als Consultant  Durch deine mehrjährige Berufserfahrungen im Projektmanagement wendest du sicher PM-Methoden/-Tools an Du gehst gekonnt mit Hard- und Software um, insbesondere kennst du dich mit CRM-, ERP- sowie WMS-Systemen aus  Natürlich kommunizierst du sicher in englischer Sprache und hast Freude an interkultureller Teamarbeit Deine Arbeitsweise ist analytisch, eigenverantwortlich, strukturiert sowie prozessorientiert, dein Denken und Handeln kunden- und serviceorientiert Du besitzt einen Führerschein der Klasse B und hast Lust auf Dienstreisen  Wir freuen uns auf eine hochmotivierte, wissbegierige Teamplayer-Persönlichkeit, die gerne mit anpackt und sich aktiv weiterentwickeln möchte. Folgende Punkte sind für dich wichtig Neue Denkansätze Du bist offen für Veränderungen und möchtest an unserer gemeinsamen, stark wachstumsorientierten Zukunft mitarbeiten. Teamgeist Du möchtest in einem Unternehmen arbeiten, das sich durch offene Kommunikation auszeichnet und geprägt ist von Vertrauen, Teamgeist und gegenseitigem Verständnis. Eigenverantwortung Du bist engagiert und möchtest eigenverantwortlich und zielorientiert arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen. Selbstentwicklung Du möchtest sorgfältig und systematisch gefördert werden und dich entsprechend deinen Fähigkeiten und Stärken im Rahmen des Unternehmensbedarfs entwickeln. Perspektiven Du suchst spannende Aufgaben im innovativen Umfeld eines weltweit agierenden Technologieführers für maßgeschneiderte Verpackungslösungen mit Standorten in Europa und den USA. Nachhaltigkeit Du möchtest den schonenden Umgang mit globalen Ressourcen fördern.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Kaufmännische und technische Koordination

Fr. 14.05.2021
Bielefeld
BOBST ist der weltweit führende Lieferant von Qualitätsanlagen und Services für Verpackungshersteller in den Bereichen Faltschachteln, Wellpappe und flexible Materialien. Das 1890 von Joseph Bobst in Lausanne, Schweiz, gegründete Unternehmen BOBST ist in mehr als 50 Ländern vertreten, besitzt 13 Produktionsstätten in acht Ländern und beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter/-innen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen erwirtschaftete in 2019 einen Umsatz von CHF 1.6 Mrd. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Bereich Projektmanagement in Bielefeld einen Senior Project Manager (m/w/d) Kaufmännische und technische Koordination der Projekte im Zuständigkeitsbereich ab Auftragsvergabe bis zur Übergabe an den Service Technische und kommerzielle Detailklärung und Beratung des Kunden im Projektverlauf Kommunikation mit Kunden (Single Point of Contact) u.a. in Lateinamerika und in arabischen Ländern Betreuung von Abnahmen vor Ort beim Kunden Koordination und Nachverfolgung der Aktivitäten aller internen und externen Projektbeteiligten Initiierung und Verfolgung der Risikobeurteilung Steuerung des internen und kundenorientierten Informationsflusses Projektsteuerung und Projektcontrolling hinsichtlich der Termine, Kosten und Margen. Dokumentation und Führung des Projektportfolios IT-gestützte Projektplanung und -verfolgung z.B. mit MS Project Auswertung und Interpretation von Kennzahlen und Erstellen von Berichten. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise im Bereich Maschinenbau Mindestens fünf Jahre Erfahrung im Bereich Maschinenbau, einschließlich Erfahrung in der Leitung von Projekten und in der Auftragsabwicklung Projektleitende Erfahrung im arabischen und/oder lateinamerikanischen Raum Nach Möglichkeit Erfahrung im Bereich Continuous Improvement (Lean Six Sigma) Breites technisches und betriebswirtschafltiches Fachwissen und Methodenkenntnis IPMA-Zertifikat Level C (oder gleichwertig) Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Kundenorientierung mit Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit IT-Kenntnisse im Bereich MS Office, SAP-Anwendungen, Tools für die Planung, Ressourcen- und Kostenüberwachung von Projekten Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, Französisch und Spanisch in Wort und Schrift. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld sowie eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten bei einer 38-Stunden Woche, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken einzubringen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein / die Zukunft zu gestalten Mitarbeitervorteile: Vorsorgeuntersuchung Firmenevents Homeoffice Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiter-Laptop Firmenhandy Parkplatz Kantine Betriebsarzt Fitnessangebote Mitarbeiterrabatte Studienförderung Sportaktivitäten Gute Verkehrsanbindung Die dargestellten Mitarbeitervorteile können je nach Position und Abteilung abweichen.
Zum Stellenangebot

Referent Projektentwicklung (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Bielefeld
UKA plant, baut, betreut und betreibt als Komplettanbieter schlüsselfertige Wind- und Solarparks. Das 1999 gegründete, inhabergeführte Unternehmen ist mit seinen rund 700 Mitarbeitern einer der führenden deutschen Energieparkentwickler. Die stetig wachsende Unternehmensgruppe ist in Deutschland an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg, Erfurt, Magdeburg, Oldenburg, Bielefeld, Grebenstein (bei Kassel) und Hannover vertreten. Die internationalen Projekte werden neben der Zentrale in Meißen maßgeblich an unseren Standorten in Madrid (Spanien) und Stuart, Florida (USA) entwickelt. Für die Standorte Bielefeld und Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache einen REFERENT PROJEKTENTWICKLUNG (m/w/d). Projektscreening Auffinden geeigneter Gebiete für die windenergetische Nutzung Prüfung und Auswertung planungsrechtlicher Voraussetzungen Detailplanung von Windenergieprojekten Flächensicherung Kontaktaufbau, Verhandlungen und Abschluss von Verträgen mit allen für die Umsetzung eines Energieparks erforderlichen Parteien, insbesondere mit Grundstückseigentümern, Pächtern, Bewirtschaftern, Gemeinden und Behörden Präsentationen vor Eigentümerversammlungen und Gemeindegremien Teilnahme an Informationsveranstaltungen und Gemeinderatssitzungen Vertragsgestaltung in Abstimmung mit unserer juristischen Abteilung Wahrnehmen von Außenterminen im Rahmen der genannten Aufgaben Projektumsetzung Entwicklung von Akquisitionsstrategien Konzipierung von windenergetischen Vorhaben bis zur Genehmigungsreife, insbesondere Layoutplanung, technische Gebietsprüfung und Wirtschaftlichkeitsberechnung Beauftragung, Anleitung und Überwachung externer Sachverständiger und Gutachter Erarbeitung von Lösungen für Probleme, die im Zusammenhang mit der Verwirklichung von Windenergievorhaben auftreten ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium im Bereich Raumplanung, Umweltrecht, Landschaftsplanung, Geographie oder vergleichbar ausbaufähige Kenntnisse auf folgenden Gebieten: Raumordnung, Landesplanung, städtebauliche Planung und Städtebaurecht, Immissionsschutz und Immissionsschutzrecht einschließlich des Genehmigungsverfahrens, Natur- und Umweltschutz in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht, Geoinformatik, Kataster- und Grundbuchwesen, Grundlagen des Grundstücks- und Pachtrechts eigenständiges und strukturiertes Arbeiten, rasche Auffassungsgabe und Freude an kreativen Lösungen Kundenorientierung und Empathie sowie gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick versierter Umgang mit MS-Office Anwendungen sowie den Planungstools ArcGIS oder WindPro Besitz eines gültigen Führerschein Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team Einarbeitung durch erfahrene Kollegen eine leistungsgerechte Vergütung sowie 30 Tage Urlaub auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Firmenfahrrad) Möglichkeiten für Homeoffice Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um die Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien nachhaltig mitgestalten zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich an der Umsetzung der Energiewende arbeiten!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter*in zur Umsetzung des Teilprojektes Technik und Entwicklung

Fr. 14.05.2021
Bielefeld
Die Fachhochschule (FH) Bielefeld ist mit mehr als 10.000 Studierenden die größte Fachhochschule in Ostwestfalen-Lippe (OWL). Mit Standorten in Bielefeld, Minden und Gütersloh ist sie in der Region, bundesweit und international durch vielfältige Kontakte, Partnerschaften und Kooperationen in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur hervorragend vernetzt. Hohe Qualität in Lehre und Forschung ist das Anliegen der Fachbereiche Gestaltung, Campus Minden, Ingenieurwissenschaften und Mathematik, Sozialwesen, Wirtschaft und Gesundheit. An der Fachhochschule Bielefeld ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz für eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter*in zur Umsetzung des Teilprojektes „Technik und Entwicklung“ im Verbundprojekt ILIAS.NRW in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 31.12.2023 befristet. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich, sofern insgesamt eine volle Besetzung realisiert werden kann. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe TV-L 13. Der Dienstort ist Bielefeld. Softwarekonzeption an der Schnittstelle zwischen Anwender*innen und Software­entwicklungsfirmen, Unterstützung des technischen Betriebs und der Weiterentwicklung deshochschulweiten Lernmanagementsystems ILIAS, u. a. durch Mitwirkung an Optimierungen im Bereich Verfügbarkeit und Sicherheit, Mitarbeit im Second Level Support durch Fehleranalyse und -Behebung, Mitarbeit bei der Schaffung einer Content-Schnittstelle zwischen ILIAS und dem Landes­portal ORCA.nrw in Zusammenarbeit mit dem Projekt ORCA.nrw an der FH Bielefeld, Vereinfachung der Zusammenarbeit von Lernenden und Lehrenden mithilfe des hochschulweiten Lernmanagementsystems ILIAS, Angleichung der Bedienkonzepte zur besseren Unterstützung von Lernprozessenmittels ILIAS, Abstimmung der Entwicklungsbedarfe in der ILIAS Anwender-Community NRW, Organisation des Pilotbetriebs neuer Entwicklungen an der FH Bielefeld. erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) einer einschlägigen Fachrichtung mit IT- oder Medienbezug, Erfahrungen in Integration und Betrieb komplexer IT-Systeme, idealerweise webbasierter Anwendungen unter Linux, nachgewiesene vertiefte Kenntnisse in Konfiguration und Bereitstellung einschlägiger Lehr-Lerntechnologien, Erfahrungen im Bereich Bedienkonzepte und Usability-Optimierung idealerweise in Bezug auf Online-Lernplattformen wie ILIAS, hochentwickelte Teamfähigkeit und Flexibilität, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, service- und ergebnisorientiertes Aufgabenverständnis, koordinative Fähigkeiten und berufliche Erfahrungen mit Projektarbeit, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Wir wünschen uns: Programmiererfahrungen und Kenntnisse von Prozessen der Softwareentwicklung. modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld, Vergütung nach TV-L, betriebliche Zusatzversorgung, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, betriebseigene Kita „EffHa“, gute Verkehrsanbindung, vergünstigtes Job-Ticket für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund), Mensa des Studierendenwerkes, Teilnahme am Hochschulsportprogramm. Die Fachhochschule Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausge­zeichnet und zugleich als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich daher über Bewerbungen von Frauen. Dieses gilt in besonderem Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik, IT und Handwerk. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Zum Stellenangebot

Senior IT Projektleiter (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Gütersloh, Dortmund
Wer wir sind Mit unseren innovativen IT-Lösungen unterstützen wir die digitale Transformation unserer Kunden weltweit. In ganz unterschiedlichen Branchen - vom globalen Handel über die internationale Medienindustrie bis zur Energie- und Versorgungswirtschaft. Rund 3.000 engagierte Mitarbeiter*innen an mehr als 25 Standorten sind für uns tätig. Unsere Kunden schätzen dabei vor allem unser exzellentes Know-how, das übergreifende technologische Wissen und den gelebten Unternehmergeist. Unsere Mitarbeiter*innen schätzen die partnerschaftliche Unternehmenskultur, die State-of-the-Art-Technologie sowie das Spektrum an Herausforderungen. Wir bieten viele Freiräume, um innovativ zu sein und im Team unternehmerische Verantwortung zu übernehmen.Ohne Menschen, deren Herz voll und ganz für IT schlägt, geht es nicht. Und darum suchen wir Sie als Senior IT Projektleiter (m/w/d) für unseren Standort in Gütersloh oder Dortmund. Welche Aufgaben erwarten Sie Sie übernehmen die verantwortliche Leitung von Projekten in den Bereichen Organisationsentwicklung, IT-Prozess-/Systemimplementierung und IT-Consulting (Schwerpunktthemen z.B. Cloud, Künstliche Intelligenz und Security) Sie koordinieren eigenständig Projekte am externen Markt sowie innerhalb des Bertelsmann-Konzerns Die Führung und Verantwortung komplexer Projekte in Time, Budget und Quality gehören zu Ihrem Tagesgeschäft Sie steuern sowohl Projektteams als auch externe Dienstleister souverän Sie interagieren sicher auf Fach- und Managementebene zur Steuerung von komplexen Gesprächs- und Verhandlungssituationen Sie erkennen und wecken zuverlässig Bedarfe (z.B. Erweiterung des bestehenden Projekt- und Leistungsspektrums) im Rahmen bestehender Kundenbeziehungen Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen? Sie verfügen über mindestens 3 Jahre relevante Projektleitungs- und/oder Führungserfahrung in komplexen Organisationsstrukturen und/oder Transformationsprojekten mit Budgetverantwortung? Idealerweise können Sie einschlägige Zertifizierungen im Bereich Projektmanagement vorweisen? Sie zeichnen sich durch herausragende analytische Fähigkeiten, ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten aus? Sie können sich sicher in Wort und Schrift sowohl in der deutschen als auch in der englischen Sprache ausdrücken? Reisebereitschaft ist für Sie selbstverständlich? Dann sind SIE bei uns genau richtig! Wir suchen nicht einfach Mitarbeitende, sondern engagierte Menschen mit Persönlichkeit, die innovativ denken und ihre Arbeit mit Leidenschaft machen. Sie dürfen sich auf nationale und internationale Kunden freuen Viele Freiräume und eigenverantwortliches Arbeiten ermöglichen Ihnen die Verwirklichung eigener Ideen Wir bieten Ihnen langfristig anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte für deren Erfolg Sie entscheidend sind Sie erwarten ständig abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Herausforderungen Sie lernen und wachsen mit uns in einem hochmotivierten und engagierten Team Interessiert? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive der Zeugnisse und Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen! Wie gehen wir mit Daten um? Weitere Hinweise zum Datenschutz auf unserer Homepage. Arvato Systems GmbHembrace Recruiting Services, Ansprechpartner: Manuel Zetzloffarvato-systems.de/karriere
Zum Stellenangebot

Koordinator*in Fachverfahren

Fr. 14.05.2021
Bielefeld
Die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) als viertgrößte Landeskirche innerhalb der EKD (Evangelische Kirche in Deutschland) mit über 2 Millionen Mitgliedern sucht für das IT-Projekt „Cumulus“ am Standort Bielefeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet eine*n Koordinator*in Fachverfahren In der EKvW sind 490 Kirchengemeinden in 27 Kirchenkreisen organisiert. Durch das Engagement aller Mitarbeitenden in der EKvW wird Verkündigung, Seelsorge, Bildungs- und Erziehungsarbeit, Betreuung und Begleitung in den örtlichen Kirchengemeinden ermöglicht. Die vom christlichen Menschenbild her geprägten Werte finden sich auch im Innenverhältnis zwischen den Mitarbeitenden und gegenüber der Kirche als Arbeitgeberin wieder. Das macht eine Festanstellung in der Kirche so einzigartig und unverwechselbar. Deshalb sucht die EKvW zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Koordinator*in Fachverfahren. Sie gehören dem Funktionsteam Fachverfahrenskoordinatoren an und nehmen in diesem Team die Portfolio-Verantwortung für eine Gruppe von Fachverfahren wahr, Sie stimmen die Anforderungen dieser Fachbereiche an ihre jeweiligen IT-Lösungen ab und ergänzen diese um die IT-Betriebs- und Datensicherheitsanforderungen, Sie erstellen Ausschreibungen für die IT-Lösungen, begleiten bei der Beschaffung und dem Rollout dieser Lösungen und Überwachen den Lösungsbetrieb im Lifecycle der Anwendungen, Sie initiieren Projekte zur Erstellung, Beschaffung, dem Rollout und der Betriebsübergabe der IT-Lösungen und arbeiten, ggf. auch in einer Projektleitungsrolle, in diesen Projekten mit, Sie beobachten den Markt der einschlägigen Fachverfahren inner- und außerhalb des kirchlichen Bereichs und wirken in übergreifenden Gremien zur Entwicklung der Fachverfahren mit, Sie beraten das Anforderungsmanagement und die Führungskräfte in der EKvW hinsichtlich neuer Möglichkeiten der Digitalisierung in den Fachbereichen. ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft/Informatik oder vergleichbare Qualifikation, alternativ die Qualifikation für den gehobenen kirchlichen oder öffentlichen Verwaltungsdienst, mehrjährige Berufserfahrung in den beschriebenen oder ähnlich gelagerten Aufgabenfeldern, Erfahrungen im Umgang mit modernen Cloud-Technologien, den Microsoft-Architekturen und aktuellen Entwicklungen in der IT sowie im IT-Dienstleistermarkt, Kenntnisse über Dienstleistungs-, Vertrags- und Lizenzstrukturen moderner cloud-basierter IT- und TK-Dienstleistungen, sehr gute Erfahrungen mit dem IT-Vergabe- und Lizenzrecht, eine sehr selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise und den Wunsch in einem hochqualifizierten Team mitzuarbeiten, Identifikation mit den Zielen der Evangelischen Kirche von Westfalen. eine den Aufgaben angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 11 BAT-KF (angelehnt an den TVöD – kommunale Fassung), einen vielseitigen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten in einem Team von bis zu 40 Mitarbeitenden, gute Fortbildungsmöglichkeiten, zusätzliche Altersversorgung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf (mobiles Arbeiten), Beteiligung an den Fahrtkosten zur Arbeitsstelle, einen ergonomischen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, Hilfe bei der Wohnungssuche. Die Evangelische Kirche von Westfalen hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Den Bewerbungen von Frauen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten um Nachweis in Ihren Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Projektleiter (m/w/d) Tief-, Kanal- und Straßenbau

Do. 13.05.2021
Bielefeld, Duisburg, Hamburg, Stemwede, Minden, Westfalen
Seit über 90 Jahren befindet sich unser Traditionsunternehmen in Familienhand - seit vier Generationen machen wir uns stark für besseres Bauen. Dadurch bieten wir unseren rund 1.200 Mitarbeitern spannende Aufgaben, von der Planung über die Bauausführung bis zur Bewirtschaftung. Sie haben die Wahl zwischen den Bürostandorten Bielefeld, Duisburg, Hamburg, Stemwede oder unserem Tochterunternehmen Wilhelm Becker GmbH & Co. KG in Minden. Bauingenieur als Projektleiter (m/w/d) Tief-, Kanal- und StraßenbauNiederlassung: Bielefeld / Duisburg / Minden / Hamburg / Stemwede Abwicklung unserer anspruchsvollen Bauprojekte von der Arbeitsvorbereitung bis zur Abrechnung Übernahme von Führungsverantwortung Verantwortung des Projektcontrollings in Bezug auf Terminplanung und Kontrolle sowie Einhaltung der Qualität Nachunternehmerbetreuung Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Bau Zwei bis drei Jahre Berufserfahrung als Bauleiter (m/w/d) im Tief-, Kanal- und Straßenbau von Vorteil Eigenständige Arbeitsweise mit hoher Einsatzbereitschaft Organisationstalent und Teamfähigkeit Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit Lange Betriebszugehörigkeiten und eine Fluktuationsquote von deutlich unter 10% Attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge Vielfältige und individuelle Fachschulungen sowie Schulungen zur Entwicklung der persönlichen Kompetenzen 30 Urlaubstage Modernste Arbeitsplätze und technische Ausrüstung auf dem aktuellen Stand Dienstwagen zur privaten Nutzung Eine gründliche Einarbeitung ist für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Projektmanager / Consultant Contact Center (Genesys) m|w|d

Do. 13.05.2021
Gütersloh
Miele ist Innovationsführer für hochwertige Haus- und Einbaugeräte sowie für Gewerbemaschinen im professionellen Einsatz. Seit über 120 Jahren erfüllen weltweit über 20.000 Mitarbeiter m/w/d durch kreatives und innovatives Engagement die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden. Um unsere internationale Spitzenstellung auszubauen, brauchen wir auch in Zukunft Menschen mit frischen Ideen. Im Zuge der Rollouts und der kontinuierlichen Verbesserung der Omnichannel Corporate Contact Center (CCC) Lösung vom Hersteller Genesys beteiligen Sie sich an der Weiterentwicklung der CCC Anwendung Sie erstellen technische Spezifikationen und verantworten deren Umsetzung Sie stehen unseren Vertriebsgesellschaften weltweit im späteren IT-Betrieb beratend zur Seite Sie unterstützen und beraten das Projektmanagement und den Fachbereich bei der Durchführung von Workshops und der Erarbeitung neuer und Weiterentwicklung bestehender Lösungsszenarien Im Betrieb sorgen Sie für die Sicherstellung der Kundenzufriedenheit durch 2nd- und 3rd-Level Analysen, Troubleshooting und fachlicher Eskalation Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet, idealerweise ergänzt um Expertenwissen im Bereich der Konfiguration komplexer Omnichannel Contact Center Lösungen, idealerweise Genesys PureEngage Fundierte Kenntnisse zu Netzwerken und Datenbanken, im Idealfall ergänzt um Programmierkenntnisse und VoIP Technologien Hohes Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit kombiniert mit einer selbstständigen, strukturierten und zielorientierten Arbeitsweise und der Freude an internationaler Projektarbeit inkl. zugehöriger Reisebereitschaft für alle Miele Standorte weltweit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei Miele legen Sie mit Ihrem Expertenwissen und Ihren Fähigkeiten das Fundament für den Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und schaffen für Sie ein Umfeld, in dem Sie sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln: individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie internationale Förderprogramme eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und umfassende Sozial- und Gesundheitsleistungen ein flexibles Gleitzeitmodell Sonderkonditionen auf unser gesamtes Produktportfolio … und vieles mehr. Das finden Sie gut? Dann finden Sie zu uns! Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner.
Zum Stellenangebot


shopping-portal