Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Projektmanagement: 478 Jobs in Zollstock

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • It & Internet 147
  • Recht 59
  • Unternehmensberatg. 59
  • Wirtschaftsprüfg. 59
  • Sonstige Dienstleistungen 51
  • Transport & Logistik 46
  • Baugewerbe/-Industrie 31
  • Groß- & Einzelhandel 24
  • Verkauf und Handel 24
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 18
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 15
  • Funk 15
  • Medien (Film 15
  • Tv 15
  • Verlage) 15
  • Immobilien 14
  • Pharmaindustrie 14
  • Elektrotechnik 13
  • Feinmechanik & Optik 13
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 464
  • Ohne Berufserfahrung 193
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 465
  • Home Office möglich 255
  • Teilzeit 61
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 448
  • Befristeter Vertrag 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Projektmanagement

Projektleiter Messebau (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Essen, Ruhr, Düsseldorf, Köln, Neuss, Dortmund, Duisburg, Krefeld, Wuppertal, Bochum, Bonn
Die Waskönig Live-Kommunikation GmbH versteht sich als ein modernes Fullservice-Dienstleistungsunternehmen, welches mit der ganzen Erfahrung und der Professionalität seiner Mitarbeiter, mit deren Leidenschaft und vollem Engagement, sich ganz im Interesse seiner Kunden einsetzt. Entstanden aus der Waskönig GmbH, mit über 85 Jahren Erfahrungspotential, erfüllen wir den Anspruch, perfekten Service bei höchstem Qualitätsbewusstsein zuverlässig sicher zu stellen. Zur Verstärkung unsere Teams suchen wir einen Projektleiter Messebau (m/w/d) Projektbezogene Leitung für Konzeption, Planung und Realisierung Konzeption, Gestaltung und Detailplanung von Messeständen Erstellung von Designkonzepten Kommunikation mit dem Auftraggeber vom Erstkontakt bis hin zur vollständigen Projektabwicklung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung oder Studium der Architektur/Innenarchitektur/Design Mehrjährige Berufserfahrung evtl. auch in vergleichbaren Positionen Sicherer Umgang mit CAD Software (bevorzugt PYTHA) wäre von Vorteil Gute Englischkenntnisse Einen unbefristeten Arbeitsvertrag flache Hierarchien, sowie ein freundliches und kommunikatives Team flexible Arbeitszeiten Inhaber geführte Firma Urlaubs- und Weihnachtsgeld Firmenhandy Tankkarte flexible Arbeitszeitmodelle Kaffee- und Getränkeflatrate Betriebliche Altersversorgung Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

SIMULIA Technical Support Engineer for EM Simulations (m/f/d)

Sa. 02.07.2022
Darmstadt, Stuttgart, München, Hamburg, Köln, Berlin, Düsseldorf, Aachen
Dassault Systèmes is the second largest software manufacturer in Europe and has been a dynamically growing, innovative company since 1981. Do you have dreams? Do you enjoy challenges? Here at Dassault Systèmes, we empower people with passion to change the world. As a SIMULIA Technical Support for Engineer (m/f/d) with Dassault Systemes SIMULIA, you will be able to leverage your technical expertise to explain, demonstrate and prove the value of our solutions to our clients and partners. The challenges ahead Provide high quality technical support on SIMULIA EM products to help our customers resolve day-to-day issues Train users on the SIMULIA products and show them how to include simulation in their industry workflows Effectively communicate the Dassault Systemes SIMULIA solution value and technology Capitalize on Knowledge: Create best practice & QA articles for the knowledge base Document software errors and enhancement requests for R&D Contribute to feature development and testing in feature group meetings with product planning team and R&D An advanced degree in electromagnetic engineering or other STEM (MINT) disciplines with good understanding of the theory of electromagnetic fields and its application for Microwave and RF components A good working knowledge of commercial simulation or CAE design tools is advantageous, ideally with SIMULIA CST Studio Suite or other SIMULIA products Experience in one or more of the following topics is advantageous: Circuit simulation, Charged Particle Dynamics, EMC/EMI analysis, Low Frequency, PCB design and SI/PI analysis Excellent verbal and written communication skills in English, German or other languages commonly used in Europe are a plus  Good knowledge of numerical methods for CAE simulations Experience with network communication and hardware for High Performance Computing (CPUs, GPUs, Cloud, MPI, etc.) is advantageous
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) als Referent Gasinfrastruktur Innovationsprogramm Wasserstoff

Sa. 02.07.2022
Bonn
Wir suchen am Standort Bonn ab sofort in Vollzeit und befristet bis 30.06.2026 einen Ingenieur (m/w/d) als Referent Gasinfrastruktur Innovationsprogramm Wasserstoff Ein zentraler Baustein für die sichere und zukunftsfähige Versorgung mit klimaneutraler Energie ist Wasserstoff. Mit ihm bietet sich ein realistischer Lösungsweg, um effektiven Klimaschutz und wirtschaftliche Innovation zu verbinden. Arbeiten Sie mit uns gemeinsam daran, diese Vision in die Wirklichkeit umzusetzen. Im Rahmen des 5-jährigen "Innovationsprogramm Wasserstoff" schafft der DVGW als Regelsetzer, Forschungsinitiator und Bildungsträger nun die Grundlage für den technisch sicheren Einsatz klimaneutraler Gase. Mit über 800 Mitarbeitern und rund 14.000 Mitgliedern sind wir seit über 160 Jahren das Kompetenznetzwerk der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Stellen Sie mit uns gemeinsam die Weichen für morgen. Sie sind Projektmitglied des Innovationsprogramms Wasserstoff und zuständig für die Weiterentwicklung der Technischen Regelsetzung und Normung (DIN, CEN, ISO) Geschäftsführung der regelsetzenden Gremien (national und europäisch) Analyse einschlägiger Forschungsvorhaben Umsetzung des Standes der Technik in die Regelwerke unter Berücksichtigung nationaler und europäischer Gesetzgebungen Ausarbeitung von Berichten, Analysen, Stellungnahmen, Fachvorträgen und –veröffentlichungen Ansprechpartner gegenüber Mitgliedsunternehmen, Behörden, Institutionen und Öffentlichkeit Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften Sie bringen idealerweise erste Berufserfahrung mit Sie bringen eine hohe Identifikation für die Themen der erneuerbaren Energien mit Strategisches Denken, Entscheidungsfreude und Zielorientierung sind für Sie selbstverständlich Sie zeichnen sich durch eine verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise aus und arbeiten gerne projektorientiert Sie verfügen über sehr gute schriftliche und mündliche kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Zudem bringen Sie eine hohe Reisebereitschaft mit abwechslungsreicher Arbeitsalltag ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeitszeiten und Home-Office moderne Büros mit Klimaanlagen hauseigene Tiefgaragen und Parkdecks Dusch- und Umkleideraum für Radfahrer mit Werkzeugschrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebsrestaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmanager schwerer Schutz (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Lohmar, Rheinland
WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Leitung von Entwicklungsprojekten im Produktbereich Passivschutz mit Schwerpunkt "Schwerer Schutz" Ganzheitlich übergreifende Projektführung und Projektkoordination bezüglich Technik, Zeit und Kosten Strategische Abstimmung aller beteiligten Abteilungen zur effektiven Zielerreichung Schnittstellenfunktion zu allen externen Partnern Darstellung der Projekte nach innen und außen durch Präsentationen und Vorträge Abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Naturwissenschaften, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement Abgeschlossene Zertifizierung zum Projektleiter nach IPMA Level B oder C von Vorteil Branchenkenntnisse der Rüstungsindustrie von Vorteil Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen Gute Kenntnisse im Umgang mit ERP System von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse von Vorteil Hohe Reisebereitschaft national und international Wirtschaftliches Handeln, selbstständige Arbeitsweise sowie technisches Verständnis Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Corporate Benefits Plattform VIVA-Familienservice
Zum Stellenangebot

Project Manager IT-Strategie / IT-Management (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Dortmund, Berlin, München, Hannover, Düsseldorf, Hamburg, Dresden, Frankfurt am Main, Köln
Du arbeitest bei uns inmitten von IT-Profis in interdisziplinären und agilen Teams zusammen. Offener Wissensaustausch, gegenseitige Unterstützung und die freundliche, inspirierende Atmosphäre, darauf legen wir viel Wert. Wenn das alles für dich verlockend klingt und du Lust hast, mit uns die digitale Welt zu erobern, dann werde Teil unserer Story! Bei uns führst du Organisationen, Geschäftsmodelle und Prozesse in die digitale Welt. Du veränderst den Status Quo und sorgst für neue Flexibilität, mehr Schnelligkeit und effizientere Prozesse. Ob in Wirtschaft oder Verwaltung. So hilfst du, die Zukunftsfähigkeit großer Unternehmen zu sichern. Oder trägst dazu bei, die Behördenlandschaft zu modernisieren – manchmal auch zu revolutionieren. Bei all dem kannst du dich auf ein Team von 2.600 Expert*innen weltweit verlassen. Du denkst, das könnte passen? Dann nimm Kontakt mit uns auf – wir bei Materna, mittelständischer IT-Dienstleister in Familienhand, und bei unserer Tochtergesellschaft Infora, unser Beratungshaus für IT-Projekte im Umfeld der öffentlichen Verwaltung, freuen uns auf dich. #TeamMaterna #BePartOfTheStory leitest du bundesweit an deinem gewünschten Standort oder im Home Office verschiedene IT- und Digitalisierungsprojekte (Einführung neuer Softwarelösungen, Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur etc.) über den gesamten Projektlebenszyklus von der Presales-Phase bis zur technischen Umsetzung und zum späteren Betrieb. planst, steuerst und überwachst du Projektressourcen, Zeit- und Budgetrahmen, Meilensteine und Qualität. verantwortest du Vertragsverhandlungen und Projektkalkulationen inkl. Change- und Risikomanagement. konzipierst und entwickelst du zukunftsfähige IT-Strategien und wirkst an der Entwicklung neuer strategischer Technologiethemen und Visionen mit. erkennst du aktuelle und zukünftige IT-Trends (z. B. KI, Blockchain, IoT) und überführst diese in innovative IT-Strategien und Beratungsansätze. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschafts- oder Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Du bist Teamplayer und hast Erfahrung in der Leitung von Digitalisierungsprojekten. Erfahrung in klassischen und agilen Projektmanagement-Methoden wie PMI, Prince 2, SCRUM – gerne sorgen wir bei Bedarf für die Auffrischung oder Ergänzung von Zertifizierungen. Zielorientierte, kreative Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit Hohe Motivation sowie eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Projektbezogene Reisebereitschaft Bei uns kannst du etwas bewegen und deutsche Verwaltungen in die digitale Zukunft führen. Steuere Projekte mit einer hohen gesellschaftlichen Relevanz. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Gestalte Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Du bist dabei! Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot

Product Owner / -Manager*

Sa. 02.07.2022
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Mit mehr als 400 Expert:innen unterstützt inovex Kunden umfassend bei der Digitalisierung und Agilisierung ihres Kerngeschäfts sowie bei der Realisierung von neuen digitalen Use Cases. Unsere Kunden sollen schnell greifbare Erfolge sehen. Egal, ob es sich um kleinere Aufgaben oder um Großprojekte handelt. Wir wollen von Anfang an Vertrauen schaffen – durch Transparenz, regelmäßiges Feedback und abschätzbare Aufwände. Deshalb arbeiten wir seit den frühen Anfängen nach agilen Prinzipien. Du hast eine Leidenschaft für digitale Produkte und Freude daran, an der Schnittstelle zwischen Kundeninteressen und Entwicklungsteams zu arbeiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Für unsere Projektteams sind wir kontinuierlich auf der Suche nach erfahrenen Produkt-Spezialist:innen. Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine:n Product Owner / -Manager* in Vollzeit oder Teilzeit. inovex Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg. * Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien für uns. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Als Teil von agilen, cross-funktionalen Teams entwickelst du benutzerzentrierte und/oder datengetriebene Produkte für unsere Kunden.  Du stehst in engem Austausch mit den fachlichen Ansprechpartner:innen beim Kunden sowie den Endnutzer:innen und übernimmst die Rolle des Product Owners:  Wirtschaftliche Interessen und Bedarfe der Nutzer:innen wägst du gegeneinander ab, begründest Entscheidungen transparent und setzt klare Prioritäten.  Du schlägst die Brücke zum Entwicklungsteam, identifizierst Schnittstellen und Abhängigkeiten und bringst die verschiedenen Perspektiven auf das Produkt zusammen. Für dein Team erstellst du konkrete User Stories basierend auf fachlichen Anforderungen, zeigst Handlungsfelder auf und hast die Produktvision dabei immer im Blick.  Du suchst stets nach Optimierungs- und Weiterentwicklungspotenzial für die digitalen Produkte, die in deinem Verantwortungsbereich liegen und bringst dieses konstruktiv und strukturiert ins Team ein.  Du bringst mehrjährige Berufserfahrung als Product Owner, Product Manager oder Produkt-Spezialist:in im digitalen Produktmanagement mit agilen Teams mit. Du hast ein Studium mit Informatik- oder BWL-Bezug abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation. Dich zeichnet ein agiles Mindset in Kombination mit einem breiten Methodenwissen im Bereich Product Discovery und Product Development aus (z. B.: User Story Mapping, Design Thinking Methoden, Roadmapping etc.) Du hast eine ausgeprägte Lernbereitschaft: Es fällt dir leicht, dich in Themen aus vielfältigen Märkten einzuarbeiten und die Perspektiven von Kunden aus unterschiedlichen Branchen einzunehmen.  Du arbeitest Anforderungen strukturiert auf, verlierst dabei aber nie deine kreative Denkweise.  Du hast Spaß am Moderieren von Kunden-Workshops. Unsere inovex Culture: coole Kolleg:innen, offene Türen und Ohren und viel Spaß bei der Arbeit Innovative Technologien, enger Austausch mit der Community, Meetups und Brownbag Sessions Hoher Freiheitsgrad durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an fachlichen und kulturellen Themen – auch über den Tellerrand hinausJährliches Weiterbildungsbudget, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und zur Kinderbetreuung Freie Wahl der Hardware und des Betriebssystems (auch zur privaten Nutzung) sowie optionales Auto- und JobRad-Leasing
Zum Stellenangebot

Senior Projektingenieure (m/w/d) für unseren Bereich Biotechnologie / API

Fr. 01.07.2022
Bad Homburg, Leverkusen, München, Ulm (Donau)
Für unseren Standort in Bad Homburg (Frankfurt am Main) und für unsere Büros in Leverkusen, München und Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Senior Projektingenieure (m/w/d) für unseren Bereich Biotechnologie / API PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Grössen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg (Frankfurt)  und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie sind innerhalb der Disziplin Biotech verantwortlich für die Konzeptionierung biotechnologischer Prozesse und die Planung von bioverfahrenstechnischen Anlagen. Sie arbeiten in Planungsteams mit unserem Projektmanagement, Architekturteams und Ingenieurteams aus anderen Fachbereichen zusammen. Ihre Aufgaben hierbei sind: Konzeptionierung von bioverfahrenstechnischen Herstellungsprozessen: Upstream-Prozess, Downstream-Prozess, Medien- und Pufferherstellung Erstellung von Fließbildern und Layouts Basic und Detail Engineering von bioverfahrenstechnischen Anlagen Koordination der 3D-Planung Präsentation der Planung beim Kunden Kommunikation und Schnittstellenplanung zu anderen Gewerken Kosten- und Terminplanung für das Prozessgewerk Bauüberwachung, technische Abnahme und Inbetriebnahme der geplanten Systeme Durchführung der Qualifizierung von Prozessanlagen Weiterentwicklung von internen Standards Unterstützung beim Einarbeiten von neuen Mitarbeitenden Durchführung von fachlichen Reviews Dipl.-Ing./ Master Biotechnologie, Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Schwerpunkt Mind. 5 Jahre Berufserfahrung im pharmazeutischen Anlagenbau/Anlagenplanung, der biotechnischen bzw. chemischen Wirkstoffproduktion bzw. im pharmazeutischen Maschinenbau Kenntnisse im Bereich der Projektierung bzw. Betrieb von Anlagen zur Herstellung von biotechnischen bzw. chemischen Wirkstoffen Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Ein hohes Maß an Flexibilität sowie Mobilität und Bereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen vor Ort Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Weiterhin sind Sie engagiert und voller Leidenschaft für Ihre Arbeit. Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Implementation Analyst (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Köln
Hallo, schön, dass Du uns gefunden hast! Wir sind die Blackhawk Network GmbH, Teil eines innovativen und weltweit sehr erfolgreich agierenden Konzerns im Bereich Gutscheine, Prepaid-Karten, Bezahlung und Incentivelösungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im I&O EMEA Team in Köln einen IMPLEMENTATION ANALYST_M/W/D_ Das I&O (Implementation & Onboarding) EMEA-Team ist für die Integration von Partnern in die Blackhawk Network-Systeme in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zuständig. Wir unterstützen Distributions- oder Content-Partner in der Region dabei, die technischen Spezifikationen und Anforderungen zu verstehen und sich mit den BHN-Systemen zu verbinden. Dabei führen wir sie durch Anforderungsanalyse sowie Unit- und Zertifizierungstests und beantworten technische Fragen rund um ihre Integration in die Welt von Blackhawk Network. Testen von verschiedenen Arten von Geschenkkarten in einer Vielzahl von Ländern in EMEA Vollständige End-to-End Tests sowohl von physischen als auch digitalen Geschenkkarten Analyse der Transaktionslogs der Geschenkkarten Dokumentation von Testergebnissen als der der Projektdokumentation Zusammenarbeit mit den globalen Product Implementation Teams im Rahmen der Produkttests Diagnose von technischen Problemen beim Testing und Bereitstellung von Lösungen Zusammenarbeit mit technischen Teams auf verschiedenen Kontinenten Mindestens zwei Jahre Erfahrung in einer IT-Testing Funktion Fähigkeit verschiedene Themen zu priorisieren und an mehreren Projekten parallel zu arbeiten Grundlegendes Verständnis von SQL-Abfragen und Datenbankmanagementsystemen Erfahrung mit Durchführung von Ad-hoc-Tests sowie Erstellung und Analyse von Fehlerprotokollen Eigeninitiative, strukturierte Arbeitsweise und Macher-Mentalität Erfahrung mit der Beurteilung und Lösung komplexer, zeitkritischer Situationen Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Motivation Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Berufsausbildung oder Hochschulstudium in einem verwandten Bereich Kenntnisse in JSON- und XML-Nachrichtenübermittlung von Vorteil Selbstständiges Arbeiten mit viel Gestaltungsspielraum und exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten Hohe Flexibilität inklusive Home-Office Möglichkeiten und ohne notwendige Reisetätigkeit Kurze Wege und direkte Kommunikation in einem innovativen und internationalen Arbeitsumfeld Zentraler Arbeitsplatz im Herzen Kölns mit Job Ticket oder einem Tiefgaragenstellplatz Großartige Kollegen sowie regelmäßigen Teamevents mit toller Stimmung und gutem Essen Attraktives Gehalt, 30 Urlaubstage, Dienst-Laptop und Handy
Zum Stellenangebot

Manager Production Technology (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Monheim am Rhein
Recipharm ist ein in der Pharmabranche führendes CDMO-Unternehmen. Zu unseren Dienstleistungen gehören die Herstellung von Pharmazeutika in verschiedenen Darreichungsformen, die Produktion von klinischen Versuchsmaterialien einschließlich API sowie die pharmazeutische Produktentwicklung. Weltweit beschäftigt Recipharm über 9.000 Mitarbeitende - 900 davon in Cuxhaven, Wasserburg sowie Monheim und Zwickau. Für unseren Standort in Monheim (Rheinland) suchen wir in Teilzeit einen Manager Production Technology (m/w/d) Etablierung neuer Verpackungstechnologien und Verpackungsanlagen inkl. Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Investitionsplanungen sowie Projekt- und Angebotsmanagement Durchführung und Leitung von Projekten im Bereich Operational Excellence in enger Zusammenarbeit mit der Produktion (z.B. bei technischen Verbesserungsmaßnahmen) Validierungs- und Qualifizierungsaktivitäten in der Produktion in enger Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung am Standort Begleitung interner und externer Audits Unterstützung und Leitung von interdisziplinären Projekten sowie Produktneueinführungen Abgeschlossenes Studium in Pharmatechnik, Maschinenbau, Chemiewissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Arnzeimittel-Verpackungsindustrie Nachgewiesene Kenntnisse der Prozessexzellens und Lean Six Sigma  Projektmanagementfähigkeiten und ausgeprägte Eigeninitiative Sehr hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten für die Zusammenarbeit mit interdisziplinären und internationalen Teams Wertschätzende und kollegiale Zusammenarbeit Gestaltungsspielräume zur Umsetzung Ihrer Ideen Begleitung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Wettbewerbsfähige und leistungsgerechte Vergütung sowie Sonderzahlungen Werkskantine und Zuschüsse zum Essen Weitere Leistungen wie z. B. arbeitgeberfinanzierte baV und private Unfallversicherung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik

Fr. 01.07.2022
Brunsbüttel, Dormagen, Emstek, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln
Vom klassischen Anlagenbau über Elektromontage bis hin zur zukunftsorientierten Automation: Stadler + Schaaf bietet der Prozess- und Fertigungsindustrie das gesamte Spektrum des modernen Engineerings. Jahrzehntelange Erfahrung, interdisziplinäres Denken und branchenübergreifende Expertise machen uns zum herstellerunabhängigen Systempartner für die Projekte unserer Kunden. Zur langfristigen Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik Verfahrenstechnische Planung und Auslegung von prozesstechnischen Anlagen Erstellung von Massen- und Energiebilanzen Erstellung von Fließschemata, technischen Spezifikationen und Anlagenlayouts Auslegung von verfahrenstechnischem Equipment, Instrumenten und Armaturen Herstelleranfrage und technische Unterstützung bei der Beschaffungsphase Sicherheitsbetrachtungen Sicherstellen des Engineering Prozesses und Dokumentation des Projektes Terminplanung, Kostenschätzung, Qualitätssicherung  Schnittstellenfunktion in der VT zwischen Kunde, Projektteam und Lieferanten  Vor-Ort Aufnahmen Hochschulabschluss der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Chemietechnik Sicherer Umgang mit MS Office Produkten Selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Flexibilität und Freude an der Teamarbeit Regionale Reisebereitschaft Eine Zukunft in einem Job, der Ihnen Spaß macht, ein Unternehmen, das zu Ihnen passt, abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur, die Ihnen vielfältige Gestaltungsfreiräume in Ihrem Arbeitsalltag lässt Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Perspektiven für Ihre weitere individuelle berufliche Entwicklung, denn wir planen langfristig mit Ihnen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub lassen Ihnen Raum für die Gestaltung und Berücksichtigung individueller Interessen Eine leistungsorientierte Vergütung mit interessanten und attraktiven Zusatzleistungen (Dienstrad, betriebliche Altersvorsorge, Sportangebote)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: