Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 176 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 43
  • Recht 40
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Transport & Logistik 16
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Verkauf und Handel 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Banken 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Telekommunikation 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 159
  • Ohne Berufserfahrung 88
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 162
  • Home Office 31
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 149
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Prozessmanagement

Finance Expert (m/w/div): Projekt- und Prozessmanagement

Mi. 27.01.2021
Berlin, Magdeburg, Leipzig, Hannover, Frankfurt (Oder), Rostock
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 13 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Finance Expert (m/w/div): Projekt- und Prozessmanagement. Initiierung / Leitung von oder Mitwirkung in bereichs- und unternehmensweiten Projekten, darunter auch Post Merger Integration und Change-Projekte Weiterentwicklung der Aufbau- und Ablauforganisation, bspw. im Hinblick auf Ergebnis- und Digitalisierungsziele und als KVP Koordination der Schnittstellen zwischen Unternehmensfunktionen / Abteilungen Implementierung und Durchführung geeigneter, wirksamer Kontrollen (IKS) und qualitätssichernder Maßnahmen Erstellung von Entscheidungsvorlagen, Prozessdokumentationen und -beschreibungen in Abstimmung mit den Fachbereichen Erstellung von betriebswirtschaftlichen Analysen Durchführung und Koordination interner Anwenderschulungen Perspektivisch bei Eignung und Interesse: Führungsverantwortung im Bereich Finance Erfolgreicher Abschluss eines Hochschulstudiums in Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, -informatik, -mathematik, Physik oder eine fachbezogene Ausbildung mit relevanten Weiterbildungsmaßnahmen Mehr als 4 Jahre relevante Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Behörde mit mehr als 500 Mitarbeitern Fähigkeit und Interesse, sich in komplexe, neue Themenstellungen einzuarbeiten, die auch fachübergreifend sein können Praktische Kenntnisse des Projektmanagements (z. B. Six Sigma) und der Prozessgestaltung sind wünschenswert Sie zeichnen sich durch ein sehr gutes End-to-End-Prozessverständnis und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit aus Hohe Kooperations- und Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit, Abstraktionsvermögen Sehr sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen; Kenntnisse im SAP FI / FI-AA / CO / SD / MM / HCM / Data Warehouse sowie von Datenbanksystemen vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine qualifizierte Einarbeitung Die Sicherheit eines Konzerns und die Flexibilität eines modernen Unternehmens Ein kompetentes Team mit flachen Hierarchien und hoher Kollegialität Teilnahme an team- und betriebsinternen Weiterbildungen Wir unterstützen engagierte Mitarbeiter (m/w/div) gern auch bei externen Weiterbildungsmaßnahmen oder berufsbegleitendem Studium Flexible Optionen für mobile Arbeit mit entsprechender technischer Ausstattung (Notebook, Mobiltelefon); nach der Einarbeitung besteht die Möglichkeit zu mobiler Telearbeit mit Aufenthalten in der Unternehmenszentrale Berlin, sehr gerne bewerben Sie sich daher auch von außerhalb Großraum Berlin (z.B. Regionen Magdeburg, Leipzig, Hannover, Rostock etc.) Eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Freie Getränke und Obst Eine zentrale Bürolage in Berlin-Charlottenburg mit sehr guter U/S-Bahn- und Bus-Anbindung sowie Fahrradstellplatz
Zum Stellenangebot

IT Service Manager (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
Berlin
Das ist infraVelo: Mit uns wird Berlin fahrradfreundlicher. Wir übernehmen – neben den Bezirken und der Senatsverwaltung – Projekte für den Aus- und Neubau des Radverkehrs. Wir finden Lösungen für neue Radschnellverbindungen, überbezirkliche Radverkehrsanlagen, Radfernwegen, Fahrradparkhäusern und mehr. Wir sorgen für besseres Klima, weniger Lärm und sicheres Radfahren. Aktuell arbeiten ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns. Sie haben Lust, sich in einem wachsenden Unternehmen einzubringen, Ideen voranzutreiben, Verantwortung zu übernehmen und eine Infrastruktur für kommende Generationen zu schaffen? Dann kommen Sie zu uns.Als Senior Service Manager (m/w/d) gestalten Sie den Aufbau der Service-Landschaft und leisten damit einen wichtigen Anteil am Ausbau der Fahrradinfrastruktur Berlins. Mit der Unterstützung interner und externer Dienstleister* implementieren Sie ein integriertes Service Management, welches 1st-, 2nd- und 3rd-Level Support abdeckt und zentrale Betriebs- und Service Prozesse zur Verfügung stellt. Sie erfassen Anforderungen, definieren (neue) Schnittstellen und erstellen Leistungsbeschreibungen im Rahmen von Ausschreibungen.  Zu Ihren Aufgaben zählen: Design, Konzeption und Implementierung der nötigen (ITSM)-Prozesse Definition und Erfassung von Anforderungen in Form von Leistungsbeschreibungen für Ausschreibungen von externen Dienstleistungen Zentrale Steuerung der internen Partner* und externen Dienstleister* (Customer Support, Payment-Service Provider und Facility Management) in strategische und operativen Belangen Erstellen von Budget-Planungen, sowie deren regelmäßiges Controlling & Reporting Definition von KPI (SLA) und Etablierung regelmäßiger Auswertungsmechanismen Sicherstellung der vertragskonformen Leistungserbringung der Dienstleister* Organisation und Leitung von internen und externen Workshops und Regelbesprechungen Erstellung von Konzepten, Prozessdokumentationen, Arbeitsanweisungen und Trainingsunterlagen Einschlägiger (Fach)hochschulabschluss (z.B. technisch oder betriebswirtschaftlich) bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Berufserfahrung als Service Manager*in, Produktmanager*in oder Projektleiter*in Erfahrungen im ITSM nach ITIL mit den dazugehörigen ITSM-Prozessen, idealerweise liegt eine ITIL-Zertifizierung vor Erfahrungen in der Moderation von Workshops, Präsentation von Ergebnissen, sowie dem konsequenten Nachhalten von vereinbarten Maßnahmen Erfahrungen in der Steuerung von Dienstleistern* Transparente, zielführende und situationsgerechte Arbeitsweise Ausgeprägte Koordinationsfähigkeiten, Durchsetzungsfähigkeit und Kundenorientierung Schnelle Auffassungsgabe, Analytisches, selbstständiges und strukturiertes Vorgehen Verhandlungssichere Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Einen attraktiven Arbeitsplatz in Berlin sowie ein neu gestaltetes und modernes Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung (U6) Eine aufgabenbezogene, leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVL Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL Die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihren Teamkollegen*innen an der Gestaltung einer neuen Mobilität im Land Berlin mitzuwirken Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem jungen Unternehmen Learning-on-the-job und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Eine vertrauensvolle Arbeits- und Teamatmosphäre mit flachen Hierarchien Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Mikrotechnologen (w/m/d)

Mi. 27.01.2021
Stahnsdorf
Die Business Group Temperature & Pressure Sensors der TDK Group ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Temperatur- und Drucksensoren überwiegend für die Automobilindustrie. Wir suchen wir für unsere Dies (Chip-)Fertigung, Temperature & Pressure Sensors Business Group, für den Standort Stahnsdorf, Deutschland ab sofort Mikrotechnologen (w/m/d) Maschinen-/Anlagenbedienung zur Her­stellung von Dies (Halbleiterchips) im Be­reichder Fotolithographie / Biegeplatten-strukturierung Durchführung des Fotolithographie-Pro­zesses: Belacken, Belichten, Entwickeln Kontrolle am Mikroskop der hergestellten Lithographie-Strukturen Ätzen von Dielektrischen-Schichten (Oxid, Nitrid), Silizium und Metallen Einleitung von Maßnahmen bei auftreten­den Fehlern Durchführung der Arbeiten anhand von Arbeitsanweisungen und unter Berück­sichtigung der Qualitätsvorgaben Abgeschlossene technische Berufsausbil­dung, z.B. zum Mikrotechnologen, CTA, PTA, Maschinen-/Anlagenbediener (w/m/d) o. ä. Berufserfahrung im beschriebenen Aufga­benbereich Bereitschaft zur 3-Schichtarbeit und der Arbeit unter Reinraumbedingungen Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Lernbereit­schaft Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Tarifgebundenes Unternehmen 30 Tage Urlaubsanspruch Altersvorsorge- und vermögenswirksame Leistungen Sport- und Gesundheitsangebote Betriebliche Zusatzkrankenversicherung Personalentwicklung und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker*in (m/w/d) Change Management

Mi. 27.01.2021
Berlin, Platz, Unterfranken
Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas. Unterstützen Sie unseren Fachbereich Betriebsprozessmanagement in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Termin. Sie verantworten den gesamten Freigabeprozess von IT-Changes, dazu gehört die Annahme, Bewertung, Bearbeitung, Legitimierung und Überwachung aller IT-Changes Sie koordinieren alle Prozesse und schätzen alle Risiken beantragter IT-Changes für die vorhandene IT-Infrastruktur ein Sie holen sich die Commitments aller Stakeholder vor Legitimierung der beantragten IT-Changes ein Sie initiieren und steuern fachliche Eskalationen in geeigneter Weise Sie beauftragen und koordinieren interne und externe Dienstleister Sie sind Ansprechpartner*in für interne und externe Prozessteilnehmer*innen Sie haben eine technische oder kaufmännische Berufsausbildung oder ein Studium - vorzugsweise im IT‑Umfeld erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über Berufserfahrung im Aufgabengebiet und ein gutes technisches Verständnis im Client-Umfeld Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit einem Ticketsystem Sie verfügen über breites IT-Wissen und gute ITIL-Kenntnisse Ein hohes Maß an Dienstleistungs- und Serviceorientierung sowie ein systematischer und lösungsorientierter Arbeitsstil rundet Ihr Profil ab Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Arbeitsplatz direkt am Potsdamer Platz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung   Interessiert?   Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.   Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Manager - Logistics Service Provider (f/m/d)

Di. 26.01.2021
Berlin
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 23 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist. Zalando Logistics in Mönchengladbach ist Teil unseres wachsenden Mode-Logistiknetzwerkes in Europa. Von hier aus verarbeiten und versenden wir Tag für Tag Tausende von Bestellungen an Kunden in ganz Europa.Als Manager - Logistics Service Provider Operations für unsere Inbound Distribution Centers in Europa, die neue Waren in die Zalando Fulfillment Centers verteilen, steuerst Du die Interessen Zalandos und managst die Leistung unserer Partner. Du repräsentierst Zalando gegenüber dem Dienstleister und bist der erste Ansprechpartner für alle Themen zwischen Zalando und unserem Partner.  Du überblickst den operativen Betriebs und stellst ein hohes Leistungsniveau bei gleichzeitigem Kostenbewusstsein sicher.  Du verantwortest, dass die vereinbarten täglichen operativen Leistungen (SLAs, KPIs, Kapazitäten und andere Kennzahlen sowie soziale Standards) von den Dienstleistern erbracht werden. Du stellst sicher, dass vereinbarte SOPs eingehalten werden und identifizierst Anpassungsbedarfe sowie potenzielle Prozessverbesserungen, bei Bedarf entwickelst Du schnelle Problemlösungen mit internen oder externen Teams. Du arbeitest eng mit den 3PL-Standort Teams zusammen, um den Status quo in Frage zu stellen, Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren und zusammen mit internen Teams realisierst Du die Umsetzung neuer Projekte oder Prozessverbesserungen in den Lagern.  Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, des Maschinenbaus oder eines verwandten Fachgebiets. Du bist unternehmerisch denkend, proaktiv und begeisterst Dich für E-Commerce-Logistik. Du hast bereits 3-5 Jahre nachweislich operative Erfahrung in der Logistikdienstleistung oder Kontraktlogistik gesammelt. Ein tiefgreifendes Verständnis der Prozesse entlang der Inbound- und Distributions-Supply-Chain sowie Kompetenz in der Berechnung und Ableitung von Produktionskennzahlen sind von Vorteil. Analytisches Verständnis und eine strukturierte Vorgehensweise zeichnen Dich aus. Mit Deinem Kommunikationsstil bist Du in der Lage, wichtige Botschaften und Informationen effektiv über verschiedene Ebenen des Unternehmens hinweg zu vermitteln.  Diese Position erfordert Flexibilität für Reisen (2-4 Tage pro Woche von Berlin zu unseren IDC-Standorten und soweit möglich) und gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch. Eine‌ ‌auf‌ ‌Vertrauen,‌ ‌Förderung‌ ‌und‌ ‌Feedback‌ ‌basierende‌ ‌Arbeitsumgebung;‌ ‌positive,‌inspirierende‌ ‌Arbeitsatmosphäre‌ ‌ Leistungsgerechte‌ ‌Vergütung,‌ ‌Mitarbeiterbeteiligungsprogramm,‌ ‌40‌ ‌%‌ ‌Zalando‌ ‌Einkaufsrabatt,‌ ‌Rabatte‌ ‌bei‌ ‌externen‌ ‌Partnern,‌ ‌Büros‌ ‌an‌ ‌zentralen‌ ‌Standorten,‌ ‌Rabatte‌ ‌für‌ ‌den‌ ‌öffentlichen‌ ‌Nahverkehr,‌ ‌soziale‌ ‌Dienstleistungen,‌ ‌großartige‌ IT-Ausstattung,‌ ‌flexible‌ ‌Arbeitszeiten,‌ ‌zusätzliche‌ ‌Urlaubstage‌ ‌und‌ ‌Freistellungsmöglichkeit‌ ‌für‌ ‌ehrenamtliche‌ ‌Tätigkeiten,‌ ‌kostenlose‌ ‌Getränke‌ ‌und‌ Früchte,‌ ‌diverse‌ ‌Sport-‌ ‌und‌ ‌Gesundheitsangebote‌ ‌ Mentoring‌ ‌und‌ ‌persönliche‌ ‌Entwicklungsmöglichkeiten‌ ‌durch‌ ‌ein‌ ‌internationales‌‌ Team‌ ‌von‌ ‌Experten‌ ‌ ‌ Umzugsbetreuung‌ ‌für‌ ‌internationale‌ ‌Mitarbeiter,‌ ‌PME-Familienservice‌ ‌und‌ ‌Eltern-‌ ‌und‌ ‌Kindräume*‌ ‌(*nur‌ ‌an‌ ‌ausgewählten‌ ‌Standorten)‌ ‌ Familien-‌ ‌und‌ ‌Work-Life-Balance-freundliche‌ ‌Arbeitsbedingungen‌ ‌sowie‌ ‌   Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Data Analyst Supply Chain Management (m/f/d)

Di. 26.01.2021
Berlin
For our office in Berlin we are looking for: Data Analyst Supply Chain Management (m/f/d) Flaconi is one of the largest online pure player for beauty products in Germany. The online shop’s extensive portfolio consists of more than 720 international brands and 45.000 products in the categories perfume, skin care, make-up, hair care, natural cosmetics and accessories. The online shop covers, from drugstore over organic cosmetics to premium, all product segments. Flaconi was founded in 2011 and employs over 450 people at its headquarters in Berlin-Charlottenburg, in its logistics centre and the Flaconi Concept Store in Berlin Mitte. The German online shop has won numerous awards and is also represented in Austria and Poland. You will carry out regular inventory analyses and will be responsible for weekly replenishment of our beauty products with your team You maintain and improve the reporting system to steer the supply chain while focusing on preventing stock-outs  Additionally, you support our sales steering as well as the warehouse capacity management Furthermore, you are continuously developing and optimizing our supply chain solutions for inventory management, but also for process efficiency: internally (incoming goods, ordering processes, ERP development) or externally (interface with our supplier base) You are responsible for the operational performance reporting of our suppliers In your role you also actively contribute to flaconi’s weekly S&OP processes You prepare supply forecasts, predictions, and establish appropriate monitoring A degree in mathematics, statistics, economics or a comparable course of studies with a focus on data processing and analysis Several years of relevant professional experience gained in Supply Chain Management or related fields such as inventory management, business operations, supplier management, etc. Strong analytical mindset and data-driven approach; proven experience working with data to develop recommendations Hands-on experience conducting quantitative analyses on large data sets; advanced Excel and SQL skills (incl. aggregate functions, multiple table joins) as well as experience with Data Warehouses Experience in a fast-paced and data drive E-Commerce environment or as Supply Chain Analyst are a plus Fluent English language skills, and German is a plus Good communication skills and a team player who thinks cross-functionally and with a highly collaborative attitude while also being capable of working independently A hands-on mindset, meanwhile, you are structured but flexible in your ways of working Open and results-driven mindset with strong can-do attitude to make things happen in a fast-paced environment while constantly looking for opportunities to improve performance Our employees matter to us: We offer you a permanent contract Easy-going workplace: We pay your BVG ticket and we do not have a dresscode International flair: We support your relocation Employee discounts: As a flaconi you benefit from generous discounts not only in our Online-Shop but also at partner companies Work-Life-Balance: Flexible working hours and home office options allow you to reconcile work and private life flaconi Fitness: We take care of your health. Through a wide range of sports, we help you to stay fit We take care of you: flaconi wants to support you also in times of individual crisis, therefore we offer you and your relatives help for your mental health through the Fürstenberg Institute Recreation and relaxation: We offer you 29 days of vacation and the possibility of a paid sabbatical Family first: Our “emergency-moms” are there for you in out-of-the-ordinary situations and look after your child on site in the office flaconi Academy: Actively shape your own career path and take advantage of our internal and external training opportunities Dog Policy: Dogs are welcome in our office flaconis know how to party: You can look forward to cool team events and company parties Agile work: As part of our cross-functional teams, you have the opportunity to help shape and advance cross-departmental topics Freedom for innovation: You can let your ideas run free at our regular hackathons and get inspiration for your daily business at Tech Talks and Breakfast Lectures Thinking about tomorrow together: flaconi subsidizes your savings contribution to the company pension scheme with an additional 20% Welcome aboard: Not only our onboarding day helps you to orientate yourself in the first time, but also your personal buddy Food & drinks: For us it goes without saying that extras such as drinks and fruits are free
Zum Stellenangebot

Senior Prozessmanager/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Betriebsorganisationsplanung Krankenversorgung

Di. 26.01.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Senior Prozessmanager/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Betriebsorganisationsplanung Krankenversorgung für die Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH im Ressort Entwicklung Krankenversorgung, klinisches Qualitäts-, Prozess- und Projektmanagement, zum nächstmöglichen Termin. Das Ressort Entwicklung Krankenversorgung und Qualität berät unternehmensweit auf Grundlage von Chancen- und Risikomanagement in den Themen Patientensicherheit, Betriebsorganisation, Implementierung von Prozessinnovation und Beschleunigung der digitalen Transformation. Die Mitarbeitenden im Ressort unterstützen interprofessionelle Expertenteams an allen Standorten dabei, Konzepte und Maßnahmen zu realisieren, die Vivantes helfen die Krankenversorgung Berlin fit für die Zukunft zu machen. Leitung / Steuerung von interdisziplinären Prozessteams in komplexen Abläufen der Kliniken, Instituten und Tochtergesellschaften der Vivantes Ausarbeitung von Betriebsorganisationskonzepten im Kontext umfassender Neubauprojekte für die stationäre Krankenversorgung in enger Abstimmung mit Standortleitungen, Facility Management/Bau und Anwender/innen Mitwirkung bei der Prüfung und Plausibilisierung von Leistungsentwicklungen der medizinischen Fachabteilungen und daraus Ableitung prozessualer und infrastruktureller Anforderungen und Verbesserungen Moderation von Planungsworkshops, Arbeitsgruppen und Veranstaltungen unter eigenständiger Auswahl geeigneter Moderationsmethoden Prozessmanagementberatung mit der Aufgabe der Steuerung von Verbesserungen und Veränderungen von Prozessen unter Berücksichtigung von Termin-, Kosten- und Qualitätszielen Entwicklung und Umsetzung von klinischen Standardprozessen gemeinsam mit weiteren Bereichen Mitarbeit bei Planung un d Umsetzung von interner Kommunikation und Stakeholdermanagement, Unterstützung externer Kommunikation Gestaltung von Change Management selbstständige Beratung und Unterstützung klinischer Bereiche bei Veränderungs- und Optimierungsprozessen in Abstimmung mit Strategie Führung von Projektteams als Projekt- oder Teilprojektleitung Abbildung der Schnittstelle zwischen dezentralen und zentralen Unternehmensbereichen und zentralen Managementbereichen Unterstützung bei strategischen und operativen Aufgaben in Bezug auf die Krankenversorgung Erstellung von Präsentationen sowie entscheidungsfähiger Vorlagen für Geschäftsführung und Aufsichtsrat Abschluss Hochschulstudium ( Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie, oder vergleichbare Qualifikation z. B. MBA) sehr gute Kenntnisse von wirtschaftlichen und klinischen Anforderungen des Gesundheitswesens umfangreiches Wissen im Aufgabenbereich des Prozessmanagements hohe Expertise im Bereich Projektmanagement (inkl. selbstständiger Planung, Konzeption und Leitung von Projekten mit komplexem Stakeholdermanagement Grundlagenwissen zum Qualitäts- und Risikomanagement mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, bevorzugt im Kontext Maximalversorger Erfahrung in der Erstellung, Disputation und Umsetzung von Betriebsorganisationskonzepten Erfahrung mit Projekten der Inbetriebnahme bzw. dem Umzug von Gesundheitseinrichtungen sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise sicheres Auftreten, hohe Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit Hoher Grad an Selbstverantwortung, betriebswirtschaftliche Denkweise sowie flexibler Umgang mit neuen und kurzfristigen Aufgabenstellungen Bereitschaft zu flexiblem arbeiten an unternehmensweiten Standorten Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine verantwortungsvolle, vielseitige Aufgabe in einem großen Klinikkonzern Möglichkeit zur berufsbegleitenden Promotion
Zum Stellenangebot

Lean Expert (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Berlin
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Hasse & Wrede GmbH am Standort Berlin suchen wir einen Lean Experten (m/w/d) Implementierung von KPS (Knorr-Bremse Produktionssystem)-spezifischen Standards und Lean-Methoden Mithilfe bei der Umsetzung von Industrialisierungsprojekten Kontinuierliche Identifizierung von Produktions-Verbesserungspotenzialen, wie z. B. im Bereich der Produktionskosten, im Hinblick auf Prozessrobustheit, bei Engpässen etc. Identifikation und Leitung von Verbesserungsprojekten Verantwortung für die Erreichung der Verbesserungsziele am Standort Entwicklung und Verfolgung von Plant Roadmaps Austausch von Best Practice innerhalb der globalen KB Organisation Studium der Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarer Studiengang Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Lean Management Erfahrung im Produktionsbereich Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access Management

Di. 26.01.2021
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Hamburg, Berlin
Die xdi360 GmbH widmet sich der Beratung, Konzeption und Umsetzung von Identity und Access Management (IAM) Prozessen, dem zentralen und essentiellen Baustein bei der Digitalen Transformation. Wir gestalten das ganze Life Cycle Management von IAM Prozessen durch eine optimale Mischung aus Fach- und Technologie-Kompetenz – fokussiert, herstellerunabhängig und kompetent. Unsere Projekterfolge bei Alphabet, BMW, Porsche, Volkswagen, Allianz und vielen mehr sprechen für sich!Zur Verstärkung unserer Teams in München, Stuttgart, Frankfurt, Essen, Hamburg und Berlin suchen wir dich als Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access ManagementReferenznummer: XIWI-1063-SSDu übernimmst die Verantwortung der Identity und Access Management Programme beim KundenDu stellst sicher, dass die Fach- und IT-Abteilung des Kunden gemeinsam die Programmziele erreichenDu gewährleistest, dass sämtliche betroffene Bereiche (z.B. Datenschutz, Sicherheit, Legal etc.) im Programm mit eingeschlossen werdenDu entwickelst ein tiefes Verständnis für die Geschäftsprozesse unserer KundenDu wirkst in der Analysephase mit und erstellst User Stories und KonzepteDu begleitest die Überführung fachlicher Ergebnisse in tragfähige IT-LösungenDu hast einschlägige Berufserfahrung in Themen rund um Identity und Access Management Prozesse sowie im Management von Security-ProjektenDu möchtest deine Expertise in Themen wie Informations- und Datensicherheit, digitale Identitätsverfahren und Authentifizierung einbringenDu bringst eine starke IT-Affinität und ein sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge mit und findest Freude an der Arbeit zwischen Fachbereich und ITDu hast sehr gute Präsentations- und KommunikationsfähigkeitenReisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Überdurchschnittliche Bezahlung, 30 Tage Urlaub, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungsspielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas z. B. durch regelmäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter für die Frachtenkalkulation (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Franziska Wilke (Talent Acquisition) Tel.: +49 30 2005-58765 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Die BASF Services Europe GmbH im Herzen Berlins übernimmt als Shared Service Center eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Als ein internationales Team von 2.000 Mitarbeiter_innen aus über 50 Nationen bündeln wir hier Know-how in den Bereichen Finance, Controlling, HR, Procurement, Product Safety und Digitalization. Wir schreiben Teamwork und Engagement groß und leben Diversity & Inclusion Tag für Tag. Mehr über das SSC erfahren unter: http://www.on.basf.com/EuropeanSSC Im Bereich Global Business Services unterstützen wir die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk. Als dezidierte Serviceeinheit erbringen wir Dienstleistungen nach Bedarf des Unternehmens mit starker Kundenorientierung. In drei regionalen Service Delivery Units sowie sechs globalen Serviceclustern bieten wir unseren Service bedarfsgerecht, effizient, effektiv und lösungsorientiert an.Verstärken Sie unser Freight Cost Management und helfen Sie uns für unsere Kunden ein professionelles Rechnungsmanagement im Bereich Frachten sicherzustellen. Sie übernehmen die Kalkulation und Klärung komplexer Sachverhalte, betreuen selbständig Schlüsselkunden und sind in Ihrem Team der erste Ansprechpartner für alle Prozessbeteiligten. Sie berücksichtigen gesetzliche, BASF-interne, sicherheitsrelevante und verpackungsbezogene Vorschriften, erfüllen die kundenspezifischen Service-Levels sowie weitere qualitative Anforderungen. Sie prüfen, bearbeiten und buchen eingehende und ausgehende Fracht auf formale sowie sachliche Richtigkeit und klären Differenzen. Sie stellen eine effiziente Kommunikation und den Wissenstransfer im Team, der Abteilung und mit den am Frachtenprozess beteiligten BASF Einheiten wie Logistik, Einkauf und Supply Chain sicher. Prozesse verbessern Sie kontinuierlich und beteiligen sich an der Prozessautomatisierung, wie z. B. dem elektronischen Frachtrechnungseingang. kaufmännische Ausbildung, z.B. zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen, Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau, oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Supply Chain Operations, Distributions- und Lagerprozesse sowie der Produktions- und Prozessabläufe routinierter Umgang mit MS Office-Produkten sowie SAP R/3 Qualitätsmanagement und Transportmanagement Grundkenntnisse über buchhalterische Zusammenhänge fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Mobiles Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot


shopping-portal