Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 188 Jobs in Nordrhein-Westfalen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 57
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Verkauf und Handel 25
  • Groß- & Einzelhandel 25
  • Transport & Logistik 20
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Versicherungen 11
  • Touristik 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Kultur & Sport 6
  • Freizeit 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Bildung & Training 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Druck- 2
  • Finanzdienstleister 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 180
  • Ohne Berufserfahrung 85
Arbeitszeit
  • Vollzeit 186
  • Home Office 83
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 178
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Account Manager (m/w/d) Automobil- und Bremsenindustrie

Di. 21.09.2021
Leverkusen
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Essen und in Leverkusen im Bereich OE Sales & Engineering jeweils einen erfahrenen Account Manager (m/w/d) Automobil- und Bremsenindustrie  Customer Relationship Management: Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Kunden in kaufmännischen und weiteren Belangen Koordination der Kapazitäten mit den Bereichen Forschung, Entwicklung und Operations Verantwortung für die Überprüfung neuer Kundenanforderungen Planen, Umsetzen und Begleiten von Maßnahmen während des gesamten Produktlebenszyklus (Transfers, technische Änderungen, Preisanpassungen etc.) entlang des TMD PDIP-Prozesses Vorbereitung, Plausibilisierung und Umsetzung von Forderungen im Rahmen von Materialmehrkosten und Gewährleistungen Überwachung der Leistung von TMD in Bezug auf definierte KPIs (OTIF, PPM) Vorbereitung von Business Cases für Kundenanfragen, Änderungsmanagement sowie Profitabilitätskontrolle Analyse kurzfristiger Projektmöglichkeiten und Erarbeitung von Entscheidungsvorschlägen Prüfung und Abstimmung von Verträgen mit den Bereichen Recht, Qualität, Research & Development und Operations gemäß den TMD PDIP-Prozessen Vertriebsrelevante Stammdatenpflege in SAP Nach Ihrem Bachelor- oder Master-Abschluss im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften oder  Vertriebsingenieurwesen haben Sie bereits Erfahrungen in der Automobil- und Bremsenindustrie gesammelt. Zudem bringen Sie mit: Nachweisbare Kenntnisse im Aufbau von Kundenbeziehungen und in der Kundenpflege Know-how in der gemeinsamen Geschäftsentwicklung mit Kunden in einem Unternehmen vergleichbar zur Bremsbelagindustrie Kenntnisse des APQP-Prozesses (Planung, Entwicklung und Einführung neuer Produkte und Prozesse) Kundenorientierung sowie Praxis im Umgang mit Kunden Fließendes Englisch in Wort und Schrift Französischkenntnisse wünschenswert Sichere Anwendung von modernen Präsentationstechniken sowie von MS Office-Programmen Starke kommunikative Fähigkeiten, selbstständiges Arbeiten und proaktives Handeln Teamgeist, hohe Motivation und Eigeninitiative Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Data Analyst / Digital Analyst (m/w/x)

Di. 21.09.2021
Köln
Gemeinsam verfolgen wir unseren Erfolgskurs: Wir liefern die relevantesten regionalen Informationen und Angebote für das Berufs- und Privatleben. Finde alles in deiner Nähe, finde es bei meinestadt.de. Die Digitalisierung bedeutet den größten gesellschaftlichen Umbruch für die nächsten Jahrzehnte und wir genießen es jeden Tag, sie mitzugestalten. Bei uns erwartet dich eine Aufgabe mit jeder Menge Abwechslung, Weiterbildungsmöglichkeiten und einer sympathischen und dynamischen Atmosphäre. Dazu triffst du auf motivierte Kolleg_innen und erhältst tolle Zusatzangebote, die du vor der Arbeit, danach oder einfach zwischendurch nutzen kannst. Du bist zentraler Ansprechpartner für den Bereich Digital Analytics und entwickelst ihn kontinuierlich weiter Du erstellst Analysen und kommunizierst Insights und Handlungsempfehlungen, um unsere Produkte zu optimieren Du erstellst KPI-Reports und Dashboards        Du verwaltest das Tag-Management-Tool Tealium iQ Du steuerst A/B Tests und berätst diesbezüglich Stakeholder Du arbeitest mit dem Data Warehouse, welches wir derzeit in die AWS Cloud migrieren Du unterstützt Stakeholder und das BI-Team bei Data Science-Projekten Du nutzt Programmiersprachen wie Python und R, wo es sinnvoll ist, z.B. bei Analysen, Forecast-Algorithmen etc Du bringst eigene Ideen ein, um die Business Intelligence im Unternehmen weiterzuentwickeln Du hast ein abgeschlossenes Studium mit analytischem Schwerpunkt z.B. Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Mathematik oder eine ähnliche Ausbildung Du hast mindestens 2 Jahre Erfahrung mit Digital-Analytics-Plattformen z. B. Adobe Analytics, Google Analytics Erfahrungen mit einem Tag-Management-System und der Steuerung von A/B-Tests sind wünschenswert Du bist sicher im Umgang mit Reporting-Tools, wie z. B. Tableau, Power BI, Google Data Studio Du hast erste Erfahrungen mit SQL und Datenbanken sowie mit Programmiersprachen z.B. Python, JavaScript, R. Deine datengetriebene Arbeitsweise, die zudem analytisch und strukturiert ist, zeichnet dich aus Deine Kommunikation ist zielgruppengerecht und präzise Du bist ein Teamplayer Gute Zusammenarbeit ist uns wichtig: Wir geben uns regelmäßig Feedback und haben kurze Kommunikationswege Individuell gestaltete Weiterbildungsmöglichkeiten: Bilde dich kontinuierlich durch externe und interne Workshops, Trainings und Seminare weiter Wir arbeiten in modernen Büros im Herzen von Köln - mit dem kostenfreien KVB-Jobticket fährst du ganz entspannt zu uns oder du arbeitest im Mobile Office Im Büro sorgen wir für dein Wohlbefinden: Unser Barista-Team versorgt dich mit frischem Kaffee und auch Hunde sind bei uns herzlich Willkommen Ob TGIF, Sommerfest, Weihnachtsfeier oder Kick-Off-Events: Wir feiern Erfolge gerne gemeinsam
Zum Stellenangebot

Business Process Manager (M-W-D), Schwerpunkt Systemkonfiguration

Di. 21.09.2021
Köln, Hannover
GESUCHT IN Köln ODER Hannover, ab sofort, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET ALS   Business Process Manager (MWD), Schwerpunkt Systemkonfiguration     SIE HABEN NICHT NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIE LEISTUNG DES UNTERNEHMENS ZU VERBESSERN.   SIE HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT, DAS LEBEN VON MENSCHEN ZU VERBESSERN.     Wie kann man voraussehen, was sich alles in der Welt verändern wird? Diese Frage zu beantworten – das ist die Herausforderung, aber gleichzeitig auch das Schöne an unserer Aufgabe. Als Logistikexperte bieten wir unseren Kunden ausgezeichneten Service und Qualität. Wir suchen stetig nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, lösen potenzielle Probleme vorausschauend und erkennen rechtzeitig künftige globale Trends. Denn bei „DHL Global Forwarding“ und „Freight“ geht es nicht einfach nur um die reine Logistikdienstleistung. Es geht vielmehr um zukünftige Wege, Menschen miteinander zu verbinden und ihr Leben zu verbessern.       Ihre Aufgaben     Als Teil unseres BPM-Teams übernehmen Sie nach intensiver Einarbeitung verantwortlich die fachliche Konzeption und Konfiguration zweier unserer Anwendungen in Zusammenarbeit mit unserer IT-Abteilung Dabei nehmen Sie die Anforderungen aus den Fachbereichen (Operations, Finance, Sales, etc.) auf, analysieren sie, stimmen sie unter den Beteiligten ab und setzen sie anwendungsseitig um Sie haben die Chance, speziell die Prozesse in unserer internationalen Niederlassung in unserer Software neu zu konzeptionieren und inklusive strukturierter Dokumentation aufzusetzen Die Organisation der fachlichen Anwender-Tests von der Erstellung der Testkataloge über die Planung der Testszenarien bis zur Vorbereitung und Begleitung der Tests mit abschließender Ergebnisdokumentation gehört ebenso zu Ihren Aufgaben Sie haben stets Budget, Ressourcen, Zeit und Qualität im Blick Die Mitarbeit in größeren und kleineren Projekten sowie ggf. deren Leitung gehört ebenfalls zum Aufgabenspektrum       Ihr Profil   Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder Logistik/Supply Chain, alternativ Ausbildung zum Speditionskaufmann mit zusätzlicher Weiterbildung mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen, dabei haben Sie idealerweise bereits Erfahrungen in der Konfiguration von Systemen gesammelt es sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, jedoch sollten Sie mit den Strukturen von Anwendungsoberflächen und den dazugehörigen Datenstrukturen vertraut sein Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Geschäftsprozessanalyse und -entwicklung mit Fokus auf logistischen Prozessen, entsprechend beherrschen Sie die gängigen Werkzeuge zur Prozessdokumentation Entsprechend besitzen Sie eine große Affinität zu IT-gestützten, operativen Prozessen Sie sind ein resultatorientierter Teamplayer, der mit Einer proaktiven und pragmatischen Haltung Lösungen findet Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab     Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.     Ihre Vorteile   Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten. In unserem Bereich haben Sie von Anfang an eine hohe Verantwortung und steuern Themen selbstständig an.     Ihr Kontakt   Fragen beantworten Ihnen gerne Jörg Weißenhorn unter der Telefonnummer +49 (0) 89 32101 203 oder Georg Sauer unter der Telefonnummer +49 (0) 511 67491 229.
Zum Stellenangebot

Data Analytics Engineer

Di. 21.09.2021
Hasselt, Niederrhein, Köln, Düsseldorf
Software AG reimagines integration, sparks business transformation and enables fast innovation on the Internet of Things so you can pioneer differentiating business models. We give you the freedom to connect and integrate any technology from app to edge. We help you free data from silos so it’s shareable, usable and powerful - enabling you to make the best decisions and unlock entirely new possibilities for growth.Data Analytics Engineer*GermanyDELOCATIONS: Hasselt, Belgium / Cologne (Düsseldorf), GermanySupported by the Customer Success Manager*, our Product team and the Customer Success team you ensure a professional and smooth integration of the added value of analytics into successful operations at our customers using our own TrendMiner: You support our customers in the use of TrendMiner as their prime analytics toolboxTeam up with process technologists and improvement teams toDiscover potential areas of improvementDo data analysis to find the root-cause of identified issuesSuggest and implement analytics solutionsSupport and train our customers in the use of TrendMinerSupport the sales process by giving demonstrations of TrendMinerCollaborate with R&D and Product Development in defining requirements for new features for TrendMinerCollaborate with Customer Success Manager and Operations Manager to find new business leads and opportunitiesYou transfer knowledge to the team with respect to improvement results and the way the improvement is achievedWHAT YOU'LL DOYou support our customers in the use of TrendMiner as their prime analytics toolboxTeam up with process technologists and improvement teams todiscover potential areas of improvement do data analysis to find the root-cause of identified issues suggest and implement analytics solutions support and train our customers in the use of TrendMinerSupport the sales process by giving demonstrations of TrendMinerCollaborate with R&D and Product Development in defining requirements for new features for TrendMinerCollaborate with Customer Success Manager* and Operations Manager* to find new business leads and opportunitiesYou transfer knowledge to the team with respect to improvement results and the way the improvement is achievedMinimal level of education MSc in Engineering (Chemical, Biotechnology, Mathematical, etc.)Experience within the use of analytics, preferably in process industryKnowledge of analytical tools (e. g. Matlab, R, Python)Strong affinity to software and data (analytics & processes)Experience in process engineering is a plusBusiness fluent in German and EnglishExcellent communication skills, customer focus and result orientedDistinct social competencies working effectively in both, a team & remote environmentWillingness to travel to collaborate with customers abroadMotivational and inspirational personalityYoung and agile company where you and your opinion mattersAn above average salaryA company car – also for private useCreate a unique profile by gaining knowledge about Big-Data Analytics in the process industry taught to you by absolute experts in the fieldWorking with major players in Chemicals, Oil and Gas and Pharma industryUnique career opportunities in a fast growing environmentABOUT TrendMinerFounded in 2008 as a spin-off from the University of Leuven, TrendMiner develops discovery, diagnostic & predictive analytics solutions for the process manufacturing industry. Our cross-functional agile development teams are developing an innovative big data analytics product for the process industry. As of 2018, TrendMiner is part of the Software AG company to consolidate its leading position in the rapidly growing IoT market. TrendMiner is growing fast, so we’re always on the lookout for ambitious and enthusiastic new talent.TrendMiner is an equal opportunity employer. All applicants will be considered for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, national origin, or disability status.
Zum Stellenangebot

Digital Prozess Manager (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Leverkusen
Die Chemion Logistik GmbH ist ein Logistikdienstleister, der auf die Bedürfnisse der Chemie und chemienahen Geschäftszweige spezialisiert ist. Wir beschäftigen an den drei CHEMPARK-Standorten (Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen) insgesamt ca. 1.000 Mitarbeiter in den Bereichen Transport, Lagerung, Umschlag, Expedition, Equipment und Schulung. Wir suchen ab sofort einen Digital Prozess Manager (m/w/d) für die Abteilung Business Development in Vollzeit. Die Ausübung dieser Tätigkeit erfolgt am Standort Leverkusen. Analyse von Märkten und Suche nach digitalisierten Neuerungen und deren Einsatz für neue Prozesse, Anwendungen und Dienstleistungen Definition neuer Geschäftsprozesse und Erschließung von Neukunden Geschäftsprozesse darstellen und so aufzuarbeiten, dass diese im QM-System verankert werden Unterstützung der Entwicklung, Abstimmung, Umsetzung und Kontrolle der neu eingeführten Prozesse Erhöhung der Marktpräsenz und Weiterentwicklung der Logistikprozesse Marktbetreuung, Kundenentwicklung und Unterstützung der Vertriebsmannschaft Entwicklung und Durchführung von in- und externer Workshops und Trainings abgeschlossenes Ingenieurwissenschaftliches Studium (Elektrotechnik, Bauwesen, Verfahrenstechnik, Chemie, Maschinenbau, etc.) oder Logistik Deutsch und Englischkenntnisse Projektmanagement- und Change-Management Kenntnisse Kundenorientierung und Vertriebsaffinität Kenntnisse im Speditionsgeschäft wünschenswert gutes Verständnis Prozesskettenmanagement Führerschein Klasse B In dieser Position wünschen wir uns jemanden, der Gespür für Kundenbedürfnisse und Markttrends, sowohl Verkäufer wie „High-Tech Entwickler“ im naturwissenschaftlichen Umfeld der „Logistik 4.0“ hat. Überdurchschnittliche Motivation, Pragmatismus und ausgeprägte interkulturelle Kompetenz sind selbstverständlich. Sie setzen die richtigen Prioritäten und arbeiten an der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens.Eine spannende und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen Dienstleistungsbereich sowie eine leistungs- und marktgerechte Vergütung und moderne Sozialleistungen (wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, betriebliche Krankenzusatzversicherung und vieles mehr).
Zum Stellenangebot

Digital Project Manager (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Leverkusen
Die Chemion Logistik GmbH ist ein Logistikdienstleister, der auf die Bedürfnisse der Chemie und chemienahen Geschäftszweige spezialisiert ist. Wir beschäftigen an den drei CHEMPARK-Standorten (Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen) insgesamt ca. 1.000 Mitarbeiter in den Bereichen Transport, Lagerung, Umschlag, Expedition, Equipment und Schulung. Wir suchen ab sofort einen Digital Project Manager (m/w/d) für die Abteilung Business Development in Vollzeit. Die Ausübung dieser Tätigkeit erfolgt am Standort Leverkusen.Übergreifende Zuständigkeiten Aufbau Marktbeobachtung – Kunden- und Wettbewerbsanalyse Die Analyse von Ideen aus den Quellen Markt / Kunden / Mitarbeitern sowie aus technologischen Trends und Entwicklungen (z.B. Industrie 4.0) einschließlich des Screening der im Rahmen des CHEMION Vorschlagwesens eingebrachten Ideen, hinsichtlich Ihres Geschäftspotentials Neuentwicklung von Produkten, Services und Geschäftsmodellen aus dem Geschäftsumfeld und im Rahmen der gültigen strategischen Ausrichtung Systematische Aufarbeitung (Priorisierungsmanagement) erfolgsversprechenden Innovationen und Umsetzung mit Betrieben und Kunden Umsetzung der Innovationen / Leads / Projekten nach vorgegebenen PM-Methoden (Waterfall und Agile) in Abstimmung mit CUR PMO Schnittstellenfunktion zur Currenta-gruppenweiten Project Management Office, Nutzung entsprechender Software Analyse Leads / Vorbereitung von Projektumsetzungen Mitarbeit an Business Case-Erstellung (Projektaufwand) Kostenplanung, Preiskalkulation, Wirtschaftlichkeitsberechnungen einschließlich der Bearbeitung von Investitions-/Desinvestitionsprojekten Absichern, Heben von Effektivitäts- und Effizienzpotentialen Analyse, Bewertung und Verbesserung von Arbeitsabläufen Auswahl und Bewertung von Lieferanten/Partnerunternehmen Marktbeobachtung und Bewertung von Trends sowie Implementierung gefragter Dienstleistungen Mitarbeit bei der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung geeigneter Kennzahlenmodelle Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten Projektmanagement Planung des Personalbedarfes und des Personaleinsatzes Ermittlung und Weiterentwicklung der Methodenkompetenz PM Erstellen und aktualisieren von Ressourcenbedarf Sicherstellung von Unterweisung HSEQ-Regeln Sicherstellung von Einarbeitung in und Umsetzung von projektrelevante(n) genehmigungsrechtliche(n) Themen Bemessung und Steuerung entsprechender zeitlicher und monetärer Vorgaben im Projektplan Dokumentation der Planungen und Steuerungs-Maßnahmen (Change Requests) Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Projekt Steering Committees Stakeholder Management / Projektkommunikation abgeschlossenes Ingenieurwissenschaftliches Studium (Elektrotechnik, Bauwesen, Verfahrenstechnik, Chemie, Maschinenbau, etc.) oder Logistik Master wünschenswert Deutsch und Englischkenntnisse Projektmanagementkenntnisse Analysefähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative Interesse an betriebswirtschaftlich/ mathematisch/ datenlogische Fragestellungen Kommunikative Kompetenz & Überzeugungsfähigkeit Erste Berufserfahrung in relevanten Instituten sowie diverser Praktika im Umfeld SCM / Logistik Kenntnisse im Speditionsgeschäft wünschenswert Führerschein Klasse B In dieser Position wünschen wir uns jemanden, der kundenorientiert agiert, über ein hohes Maß an Teamorientierung verfügt und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke besitzt.Eine spannende und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen Dienstleistungsbereich sowie eine leistungs- und marktgerechte Vergütung und moderne Sozialleistungen (wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, betriebliche Krankenzusatzversicherung und vieles mehr).
Zum Stellenangebot

Projekt- und Prozessmanager:in (m/w/d) als Berufseinstieg oder mit Berufserfahrung

Mo. 20.09.2021
Köln, Frankfurt am Main
Die Victor Deutschland GmbH ist ein innovativer und wachsender Assekuradeur, der sich auf die Kombination von Underwriting, Technologie und Vertrieb im deutschen Markt spezialisiert hat, und Teil der Victor Insurance Holdings. Victor vervollständigt zudem die Wertschöpfungskette mit Schadenmanagement und professioneller Regressabwicklung. Durch die Zusammenarbeit mit marktführenden Versicherern und Vertriebsnetzen ist Victor in der Lage, einzigartige, technologisch fortschrittliche Versicherungslösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.  Victor Insurance Holdings ist der weltweit größte Managing General Underwriter mit Standorten in den USA, Kanada, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Italien und Australien. Das Unternehmen wickelt über ein großes Netzwerk von mehr als 25.000 aktiven Versicherungsagenten und -maklern mehr als 1,6 Milliarden US-Dollar an Prämien im Auftrag zahlreicher Versicherungsträger ab. Mit seiner umfassenden, spezialisierten Underwriting-Expertise bietet das Unternehmen ein breites Spektrum an Versicherungsschutz - von speziellen Sach- und Unfallversicherungen über Berufshaftpflichtversicherungen bis hin zu Gruppen- und Altersvorsorgeleistungen. Victor Insurance ist bestrebt, auf der Grundlage von mehr als 60 Jahren Erfahrung Produkte zu entwickeln, die Risiken in neuen und sich entwickelnden Bereichen abdecken. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.  Haben Sie Lust, mit Ihren Ideen sowie Ihrem Erfahrungsschatz und pragmatischem Gestaltungswillen uns zu unterstützen? Sie haben bereits Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement? Oder vielleicht haben Sie Ihre Ausbildung oder Studium gerade abgeschlossen oder stehen kurz davor und suchen einen Berufseinstieg? Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Victor Deutschland GmbH sucht in Köln oder Frankfurt Sie als: Projekt- und Prozessmanager:in (m/w/d) als Berufseinstieg oder mit Berufserfahrung Köln – Frankfurt Sie verantworten mittlere bis große fachliche, technische sowie internationale Projekte und übernehmen dabei auch Aufgaben wie die Prozessanalyse, Datensammlung, Prozessoptimierung, Prozessdokumentation, Definition von KPI und Qualitätskriterien sowie Unterstützung des Change Managements Sicherstellen von effektivem Projektcontrolling und adäquates Reporting Prozessstandardisierung - Anpassung der länderspezifischen Prozesse an die regionalen Prozessstandards Unterstützung von Technologie-Implementierungsprojekten - Verstehen der Geschäftsanforderungen und Identifizierung/Abstimmung mit den Technologielösungen Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit einem IT Schwerpunkt Berufserfahrung im Projektmanagement und in der Prozessoptimierung wäre von Vorteil Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Operational Excellence (z. B. Lean, Six Sigma) Gute Englisch Kenntnisse für internationale Projektarbeit Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche bzw. Versicherungsbranche ist von Vorteil Das zeichnet Sie aus: Ein hohe IT-Affinität mit sehr gutem Verständnis beispielsweise zum Datenfluss, Schnittstellen und Datenbanken Gestaltungswille und unternehmerisches Denken mit pragmatischen Umsetzungen Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit organisatorischem Talent und Durchsetzungsvermögen Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Benefits: flexible Arbeitszeiten arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Gruppenunfallversicherung mobiles Arbeiten Fahrrad Leasing uvm. Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine sorgfältige Einarbeitung Modern eingerichtete Büroräume mit einer guten Verkehrsanbindung Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein freundliches und kollegiales Umfeld und schöne Teamevents
Zum Stellenangebot

(Junior-) Manager (m/w/d) Creditor Relations

Mo. 20.09.2021
Köln
(Junior-) Manager (m/w/d) Creditor Relations Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 352717    Was wir zusammen vorhaben: Für die REWE Group als genossenschaftliche Unternehmensgruppe haben die Fremdkapitalgeber eine besondere Bedeutung im Rahmen der Finanzierungsstrategie. Die Zusammenarbeit mit Banken, Kreditversicherern, institutionellen Investoren und der Ratingagentur ist geprägt von Offenheit und Vertrauen. Im Bereich Creditor Relations betreuen wir die Finanzpartner der REWE Group und stellen ihnen alle notwendigen Informationen zur Verfügung, die zur Einschätzung der Unternehmensentwicklung notwendig sind. Dabei berücksichtigen wir auch die Nachhaltigkeitsstrategie der REWE Group und unterstützen bei der Implementierung von Nachhaltigkeitskriterien in allen Belangen des Finanzbereichs.   Was Sie bei uns bewegen: Sie stehen im kontinuierlichen Dialog mit bestehenden und potentiellen Finanzpartnern der REWE Group sowie der Ratingagentur. Sie erstellen ein adressantengerechtes Reporting und stehen als Ansprechpartner für Auskünfte zur Verfügung. Darüber hinaus überwachen und kommentieren Sie die kreditmateriellen Kennzahlen. Ihre Aufgaben beinhalten des Weiteren die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung sämtlicher Kommunikationsmaßnahmen gegenüber dem Finanzmarkt. Neben dem jährlichen Creditor Meeting zählen hierzu Analystenkonferenzen, Roadshows oder bilaterale Gespräche. Zur Umsetzung der REWE Group Bankenpolitik koordinieren Sie nationale wie internationale Bankausschreibungen. Als erster Ansprechpartner für unsere Banken steuern und pflegen Sie die Geschäftsbeziehung. Für den Finanzvorstand oder den Leiter Finanzen erstellen Sie finanzmarktorientierte Präsentationen. Sie unterstützen und begleiten die Implementierung von ESG-Anforderungen aus Politik und Finanzmarkt in Ausschreibungen und internen Prozessen. Darüber hinaus übernehmen Sie Projektaufgaben im Rahmen finanzwirtschaftlicher Fragestellungen und die Beobachtung sowie Analyse der Finanzmärkte.   Was uns überzeugt: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanzierung bzw. Finanzwirtschaft und besitzen solide Kenntnisse im Finanzmanagement. Darüber hinaus bringen Sie idealerweise erste Berufserfahrung in der Finanzabteilung eines Unternehmens, im Bankensektor oder in einer Beratungsgesellschaft mit. Zu Ihren Stärken zählen ein gewandter Ausdruck in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch sowie gute mathematisch-analytische Fähigkeiten. Ihr Arbeitsstil ist geprägt durch ein hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit. Sie verfügen über ausgeprägt kommunikative Fähigkeiten und überzeugen durch sicheres, gewandtes Auftreten mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und Positionen. Neben Flexibilität, dem Interesse an neuen Themen sowie Lernbereitschaft, bringen Sie eine ausgeprägte Teamorientierung mit. Projektleitungserfahrung ist ebenfalls von Vorteil Einen sicheren Umgang mit den Microsoft Office Produkten, insbesondere sehr gute Kenntnisse in PowerPoint und Excel setzen wir voraus.   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 352717) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

(Junior-) Spezialist ETCS -Schwerpunkt europäische Gremienarbeit - Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - als Spezialist ETCS wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland (DSD) bei der DB Netz AG in Frankfurt/Main, Berlin, München, Dresden, Köln, Leipzig oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Du identifizierst und adressierst noch offene strategische, fachliche oder technische Themen und vertritts die DB Netz AG in internationalen Gremien Du führst Abstimmungen innerhalb der DB Netz AG sowie bei Bedarf mit den Eisenbahn-Verkehrsunternehmen durch, prüfst die projektbezogenen ETCS-Anforderungen und stimmst sie mit den zuständigen Fachabteilungen ab Du übernimmst die Steuerung sämtlicher ETCS Anforderungen mit dem Ziel, diese qualitäts- und zeitgerecht in eine Konzeption, Umsetzung, Abnahme und Verwendung von Rollout-Projekten zu bringen Du entwickelst Strategien zur Vereinheitlichung und zur Identifizierung fehlender ETCS Anforderungen mit dem Ziel einer höchstmöglichen Produktgenerik und einheitlicher Releases Hierfür stellst Du die prozessuale wie inhaltliche Konformität von ETCS Anforderungen an den entsprechenden Leistungsprozess der DB Netz AG sicher Als Ansprechpartner innerhalb des Fachbereichs Digitale Schiene Deutschland sowie der DB Netze Fahrweg berätst Du DSD Projekte in allen Leistungsphasen bezüglich bestehender wie neuer ETCS-Anforderungen Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein wirtschaftliches Studium mit gutem technischem Verständnis, beispielsweise als Wirtschaftsingenieur Du verfügst über Berufserfahrung in der Projektarbeit Du überzeugst durch ein ausgeprägtes Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein sowie eine analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise Deine schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Problemstellungen oder Technologien zeichnet Dich aus Du hast herausragende analytische Fähigkeiten, die Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion, Organisation und Koordination Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten über alle Hierarchieebenen, idealerweise in Deutsch und Englisch runden Dein Profil ab Nutze jetzt Deine Chance und gehe als Pionier neue Wege! Bei uns bekommst Du die Möglichkeit, in einem Team aus Top-Experten mit führenden Playern der Industrie zu kooperieren und einen der technologisch spannendsten Bereiche zu prägen. Dabei arbeitest Du in der Atmosphäre eines Startups und genießt dennoch alle Vorzüge eines Großkonzerns. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

UX Designer (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Köln
UX Designer (m/w/d) Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 377101    Was wir zusammen vorhabenIm Rahmen unserer agilen Produktentwicklung wollen wir Lösungen entwickeln, die auf die tatsächlichen Bedürfnisse unserer Nutzer einzahlen. Als Teil eines agilen Produktteams bringen Sie die Nutzerperspektive in den Entwicklungsprozess ein und fördern eine nutzerzentrierte Vorgehensweise. Das Aufgabengebiet erstreckt sich von der Erhebung von Anforderungen, der Entwicklung von Lösungsideen inklusive Konzeption, dem Entwurf von Prototypen und der Verprobung der Ergebnisse. Was Sie bei uns bewegenSie denken aus der Sicht des Nutzers und haben ein Händchen für das Design der von Ihnen verantworteten Anwendungen und behalten dabei die technische Umsetzbarkeit gemeinsam mit Ihren Kollegen im Blick? Dann finden Sie als UX Designer bei der REWE Systems viele spannende Herausforderungen rund um unsere Anwendungen im Handelskontext, die in den Unternehmen der REWE Group täglich zur Anwendung kommen:  Sie planen und führen gemeinsam mit dem Team User Research Maßnahmen (z.B. Contextual Inquiries oder Umfragen) durch, um das betrachtete Problemfeld eingehend zu verstehen. Durch die Entwicklung von Personas und User Journeys helfen Sie dem Team die Erkenntnisse auf den Punkt zu bringen. Sie planen und führen interdisziplinäre Workshops durch, um gemeinsam mit dem Team und relevanten Stakeholdern Lösungen zu entwickeln. Sie erstellen detaillierte Interaktionskonzepte von ersten Skizzen, über Wireframes bis hin zu interaktiven Prototypen.   Zur Evaluierung der Prototypen führen Sie Nutzertests durch und entwickeln die Lösung entsprechend weiter. Auf Grundlage unserer Design Systeme erstellen Sie pixelgenaue Designs und begleiten den Umsetzungsprozess. Im Rahmen der agilen Produktentwicklung sind Sie Teil eines crossfunktionalen Teams und stellen gemeinsam mit den anderen Teammitgliedern den Erfolg des Produktes sicher. Was uns überzeugt Sie als Mensch stehen im Fokus und begeistern sich und andere für agiles Arbeiten: Sie sind von kooperativer Zusammenarbeit überzeugt und wollen gemeinsam mit anderen um die beste Lösung ringen. Dabei hilft Ihnen Ihr souveränes Auftreten gepaart mit Ihrem hohen Qualitätsanspruch an sich selbst und andere. Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich User Experience Design, Human Computer Interaction oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im UX Bereich. Ihre sehr guten methodischen Kenntnisse im Design Thinking Prozess und Ihr erfahrenes Vorgehen für das Erkunden von Problem- und Lösungsräumen. Ihr sicheres Auftreten bei der Moderation von User Experience Workshops mit unterschiedlichsten Stakeholdern. Ihre mehrjährige Erfahrung im User Experience-/ Interface-/ Interaction Design und Prototyping mit branchenüblichen Tools wie zum Beispiel Sketch, Figma oder Axure. Ihre umfangreichen Erfahrungen im Bereich User Research und bei der Durchführung von Usability Testings. Ihr sehr gutes Gespür für funktionales und nutzerzentriertes Design und dessen technische Umsetzbarkeit. Ihr sicheres Deutsch und Ihr gutes Englisch. Relevante Arbeitsproben oder ein Portfolio Anhang Ihrer Bewerbungsunterlagen sind wünschenswert aber keine Pflicht.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 377101) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: