Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 9 Jobs in Sachsen-Anhalt

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Transport & Logistik 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

Area Manager Logistik (m/w/d) - Halle (Saale)

Do. 26.11.2020
Halle (Saale)
Die Logistik ist das, was Amazon ausmacht. Wir liefern Millionen von Produkten an Kunden – weltweit – jeden Tag. Das Team hat eine Menge Erfahrung, von der Business Analyse und Lagerverwaltung bis hin zur Technik. Mit mehr über 100 Logistikzentren weltweit wächst die Logistik bei Amazon so schnell, dass wir die klügsten Köpfe brauchen, um weiterhin Geschichte zu schreiben. Die Entwicklung von Amazon wird angetrieben von Innovation. Innovation ist Bestandteil unserer DNA. Jeden Tag tun wir Dinge, die nie zuvor jemand gemacht hat – mit einer riesigen Produkt-Auswahl und einer schnellen Abwicklung von Bestellungen. Komplexe Probleme lösen wir mit Einfallsreichtum und Praxissinn. Wir schreiben Geschichte und das Gute ist, dass wir gerade erst damit begonnen haben! Wir schaffen Neues. Wir bauen auf. Wir übernehmen Verantwortung –mit der Entwicklung einer neuen Technologie oder der Eröffnung eines neuen Logistikzentrums. Zusammen arbeiten wir an Ideen, Dienstleistungen und Produkten, die das Leben von Millionen von Amazon-Kunden einfacher machen. Unabhängig von der Aufgabe geht es allen bei Amazon auch darum: work hard, have fun and make history. Job ID: 1292793 | Amazon Logistik GmbHAls Area Manager bist du in der Lage, deine Teams zu begeistern und zu unterstützen. Gleichzeitig bist du bereit, die Ärmel hochzukrempeln und mit anzupacken, wenn Bedarf besteht. Gemeinsam mit deinem Team von Teamleitern und deren Mitarbeitern bist du verantwortlich für den reibungslosen Ablauf unserer Niederlassung und unterstützen so das Wachstum und den perfekten Service für unsere Kunden. In deinen Händen liegt das Management, die Kontrolle, Organisation und Führung operativer Bereiche deiner Niederlassung. Zum einem überwachst du hierbei die Logistik und Lieferung anhand festgelegter Leistungskennzahlen, und kommunizierst diese, einschließlich Auffälligkeiten, entsprechend an deine Führungskraft. Zum Anderem unterstützt du auf täglicher Basis die Implementierung neuer Systeme und Prozesse, entlang unserer Arbeitsabläufe und versuchst sinnvolle als auch nachhaltige Lösungswege im Rahmen unserer Geschäftsziele zu erarbeiten. In den dir unterstellten Teams achtest du darauf, dass alle Mitarbeiter über ausreichende und passende Hilfsmittel für die ihnen zugewiesenen Aufgaben und Rollen verfügen, mit dem übergeordneten Ziel der erfolgreichen Auftragsabwicklung und trägst somit maßgeblich zur Zufriedenheit unserer Kunden bei. Auf einer übergeordneten Ebene bist du verantwortlich für die Optimierung unserer Transport-, Sortierungs- und Liefernetzwerkpläne. Dabei strebst du stets nach größerer Effizienz in allen Prozessen. Schlussendlich bist du dafür verantwortlich, deinem Team eine tiefgreifende Verantwortung für Gesundheit und Sicherheit sowie die zugehörenden Best Practices zu vermitteln: Dazu gehören die Beaufsichtigung und Bewertung der in deinem Versandzentrum angewendeten Practices. Bachelorabschluss oder gleichwertiger Abschluss. Du verfügst über Erfahrung in einer Teamleitungsfunktion, vorzugsweise in einem prozessbasierten Logistikbereich mit hoher Umschlaggeschwindigkeit Du bist stolz auf deinen exzellenten Fähigkeiten im Bereich Stakeholdermanagement Du hast exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Du besitzt hervorragende MS Excel Kenntnisse Durch deine unternehmerische Denkweise strebst du stetig danach Produktions- und Prozessoptimierung voranzutreiben sowie Effizienzsteigerungen und Veränderungen umzusetzen Du bist stolz auf deine nachweisbar hervorstechenden Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, die du in einem agilen Umfeld aufzeigen konntest Du fühlst dich verantwortlich für die Qualität deiner Arbeit und strebst eine beständige Exzellenz und Optimierung an Sie wissen, dass Schichtarbeit und Wochenendarbeit unumgänglich sind. PREFERRED QUALIFICATIONS Du glänzt mit Vorkenntnissen der Lean-Techniken, wie der Kaizen- oder Six Sigma-Methoden
Zum Stellenangebot

Key User (m/w/d) Logistik

Do. 26.11.2020
Halle (Saale)
Key User (m/w/d) Logistik FIEGE Logistik mit Sitz in Greven sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Business Unit Industry & Tires am Standort Halle (Saale) als Key User (m/w/d) Logistik. Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 19.000 Mitarbeitenden an 150 Standorten in 14 Ländern weltweit. Wir bieten Ihnen als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben, sondern auch moderne Arbeitsplätze in einem vertrauensvollen Umfeld mit motivierten Teams. Nutzen Sie unsere attraktiven und individuellen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Werden Sie jetzt Teil der FIEGE Gruppe. Monitoring der IT-Schnittstellen zwischen den Kundensystemen und FIEGE Einrichtung und Optimierung sowie Weiterentwicklung von IT-basierten Lagerverwaltungslösungen bzw. neuer Lagerprozesse Definition von Softwareanpassungen sowie Testen und Begleiten der Implementierung von IT-Updates Extraktion und Auswertung systemischer Daten mittels SQL Unterstützung bei IT-Störfällen und Fehlersituationen Verwaltung der User in den eingesetzten Systemen sowie administrative Lagerplatzverwaltung und -erstellung Funktion als direkte Ansprechperson für IT-Helpdesk und Dienstleister sowie Abstimmung mit den Fachabteilungen Erstellung und Pflege von Prozessbeschreibungen und Schulungsdokumentationen abgeschlossene Ausbildung in der Logistik IT-Affinität; routinierter Umgang mit MS Office gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit Freude an der Umsetzung IT-technischer Veränderungen und Optimierungen sowie an der Mitwirkung in Projekten spannende Aufgaben in internationalen Märkten Karrierechancen ohne Umwege frühe Übernahme von Verantwortung mit viel Freiraum exzellente Perspektiven durch individuelle Förderung einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären Umfeld Spaß und Begeisterung im Team
Zum Stellenangebot

System und Prozess Spezialist (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Halle (Saale)
Als System- und Prozess-Spezialist (m/w/d) sichern Sie mit indivi­duellen IT- und Prozess-Lösungen im Bereich der Kontrakt­logis­tik den reibungs­losen Be­trieb unserer Systeme und Pro­zesse für unseren Kunden ZALANDO in Halle. IHRE ROLLE Kühne + Nagel ist Vorreiter und Pionier zugleich in inno­vativen Kunden­lösungen. Damit dies auch so bleibt, gewähr­leisten Sie höchste Quali­tät und die konti­nuier­liche Ver­besse­rung unserer Sys­teme und Pro­zesse an unserem Stand­ort in Halle. Sie sorgen nicht nur für die Quali­tät von Abläufen im Tages­geschäft und dessen Optimie­rung, sondern inte­grieren zudem auch Neuprojekte in unsere System- und Prozess­um­gebung. Mit Ihnen als Verstärkung sind wir auch in Zukunft darauf vor­be­reitet, den Geschäfts­bereich der Kon­trakt­logis­tik weiter voran­zu­bringen. Lösungsorientierte und kommuni­kative Darstel­lung der Schnitt­stelle zwischen unserem opera­tiven Geschäft und den inter­nen tech­nischen Abtei­lungen Sicherstellung der optimalen Funk­tionali­tät unserer Warehouse-Management- und Transport-Systeme Training von Anwendern und Key Usern in den einge­setzten WMS-Systemen (z. B. JDA) Umsetzung von Implementierungs- und Migrations­pro­jekten im System­umfeld unseres Warehouse und Transport Management Systems, inklusive Anbindung externer Dienst­leister und Appli­kationen Analyse und Optimierung von Arbeits-/Prozess­abläufen in Be­zug auf die einge­setzten Systeme sowie das um­fassende Prozess­design Unterstützung bei Aus­schrei­bungs­analysen und Ange­bots­kal­kula­tionen in Bezug auf System­an­forde­rungen Abgeschlossenes Studium des Wirtschafts­ingenieur­wesens bzw. der Wirt­schafts­infor­matik oder Fach­in­formatik, idealer­weise mit Schwer­punkt Logis­tik und/oder abge­schlossene Aus­bil­dung, bevor­zugt im IT-/Lager-/Speditions­bereich Idealerweise erste Berufs­erfahrung im Bereich Ware­housing oder Kontrakt­logistik (z. B. in Lager­abläufen, -organisation und -distribution) Hohe IT-Affinität sowie ausge­prägte Lösungs­kompe­tenz Sehr gute Englisch- und Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Starke Dienstleis­tungs­orien­tierung und offen gelebte Team­fähig­keit Ausgeprägte analytische Fähig­keiten sowie eigen­verant­wort­liche und struk­tu­rierte Arbeits­weise Reisebereit­schaft In unserem neuen Logistik­stand­ort haben Sie von An­fang an die Mög­lichkeit, die Kultur und das Arbeits­um­feld mitzu­gestalten. Wir bieten Ihnen eine verant­wortungs­volle Auf­gabe in einer stetig wachsenden Branche und die Mög­lich­keit, sich persön­lich und fach­lich weiter­zu­ent­wickeln – durch regelmäßiges Feed­back und eine Vielzahl an Weiter­bildungs­ange­boten. Zudem bieten wir Ihnen ein an­sprechendes Gehalt sowie viele Zusatz­leis­tungen, wie bei­spiels­weise vermögenswirk­same Leistungen, betrieb­liche Alters­vors­orge, betrieb­liche Kranken­zusatz­ver­siche­rungen sowie Mitarbeiter­rabatte bei zahlreichen Koopera­tions­partnern.
Zum Stellenangebot

Senior Specialist (m/w/d) Business Process Development

Mi. 25.11.2020
Leuna
Sie möchten in einem dynamischen, internationalen Unternehmen tätig sein, das an einer besseren Zukunft für uns alle arbeitet? UPM führt die Bio- und Forstindustrie in eine nachhaltige, von Innovationen geprägte und spannende Zukunft. Die Kompetenz, Integrität und Motivation unserer MitarbeiterInnen machen uns einzigartig. Wir stehen zu unseren Grundwerten: „Einander vertrauen“, „Gemeinsam erfolgreich sein“ und „Mutig Neues schaffen“. Für unseren Standort in Leuna suchen wir einen Senior Specialist (m/w/d) Business Process Development UPM investiert in eine industrielle Bioraffinerie am Chemiestandort Leuna in Sachsen-Anhalt und stellt damit die Weichen für weiteres Wachstum in neuen Geschäftsfeldern. In der Bioraffinerie wird aus Laubholz eine neue Generation von nachhaltigen, chemischen Grundstoffen entstehen: Bio-Monoethylenglykol (bMEG), funktionelle Füllstoffe, Bio-Monopropylenglykol (bMPG) sowie Industriezucker. Viele Grüße von Ihrem zukünftigen Vorgesetzten „Willkommen bei UPM Biochemicals. Derzeit bauen wir in Deutschland eine weltweit einzigartige und neue Bioraffinerie zur Herstellung von Biochemikalien der nächsten Generation. Die ausgeschriebene Position bietet eine großartige Chance, UPM-Biochemicals-Prozesse von Anfang an zu gestalten und Ihr Wissen in das internationale Team einzubringen sowie die sehr spannende und einmalige Möglichkeit, Prozesse und somit auch die Zukunft gemeinsam zu erarbeiten, aber auch mehr über das Geschäftsfeld zu lernen.“ – Tobias Rudolph, Senior Manager, Supply Chain Process Development, UPM Biochemicals In dieser Position sind Sie für das Prozessdesign verantwortlich. Ziel ist die Etablierung von effizienten Prozessen für alle Geschäftsfunktionen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Prozesse in verschiedenen Bereichen wie Supply Chain oder Operations zu erarbeiten. Nach dem Prozessdesign unterstützen Sie die einzelnen Bereiche bei der kontinuierlichen Prozessverbesserung im Rahmen eines ganzheitlichen Prozessmanagements. Ihre Verantwortlichkeiten umfassen: Mitarbeit bei der Etablierung des Prozessmanagements Unterstützung bei dem Prozessdesign Aktualisierung von relevanten Prozessdokumenten Eigenständige Dokumentation und Optimierung von definierten Prozessbereichen Sie verfügen über einen Universitätsabschluss in BWL, Ingenieurwissenschaften oder einen vergleichbaren (Fach-)Hochschulabschluss Sie verfügen über praktische Arbeitserfahrung z. B. in der produzierenden Industrie Sie verfügen über mindestens 2–3 Jahre Berufserfahrung Sie haben erste Erfahrung im Prozessmanagement, z. B. in der Prozessdokumentation Sie sind ein motivierter Teamplayer (m/w/d) und haben einen hohen Anspruch an Ihre eigene Arbeit Sie arbeiten strukturiert und haben einen hohen Qualitätsanspruch Sie fühlen sich in einem wachsenden und sich ändernden Arbeitsumfeld wohl Sie haben gute kommunikative Fähigkeiten Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse Sie haben gute Englischkenntnisse Einen Job, der etwas bedeutet: Wir sind stolz auf unsere Arbeit. Sie spiegelt das Wissen unserer MitarbeiterInnen, die hohe Qualität unserer Produkte und unsere Unternehmenswerte wider. Inspirierte und motivierte Teams: Unsere MitarbeiterInnen sind hoch qualifiziert. Wir sind ein vielseitiges und internationales Unternehmen, bei dem Teamarbeit großgeschrieben wird. Entwicklungsmöglichkeiten: Bei uns können Sie Ihre Fachkenntnisse weiter ausbauen. Wir bieten Ihnen die Unterstützung, die Sie für Ihre persönliche Entwicklung im Rahmen einer erfolgreichen Karriere benötigen. Verantwortung für Mensch und Umwelt: Unsere ethischen Grundsätze umfassen sowohl die Menschen als auch unsere Umwelt. Wir handeln immer mit dem Ziel, eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Referent Prozessmanagement (w/m/d)

Fr. 20.11.2020
Dortmund, Nürnberg, Pirna, Merseburg (Saale)
Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH ist der strategische und innovative Partner der deutschen Sparkassen für intelligentes Outsourcing. Sie ist mit ihren Standorten flächendeckend in ganz Deutschland präsent, und mit unseren 1.900 Mitarbeitern sind wir für nahezu 400 Institute tätig. Als wachsendes Unternehmen prägen Dynamik, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation unsere Unternehmenskultur. Für die Erreichung unserer ambitionierten Ziele suchen wir engagierte Talente, die mit uns in Nürnberg, Dortmund, Pirna oder Merseburg die Zukunft gestalten. Referent Prozessmanagement (w/m/d) Dortmund, Nürnberg, Pirna, Merseburg | Bereich Zentrale Prozesssteuerung | Voll-/ Teilzeit | ab sofort Fachbereichsübergreifendes Prozessmanagement im Rahmen der Koordination und Leitung von Prozessteams Fachbereichsübergreifende Ausrichtung der DSGF auf den PPS-Standard innerhalb der Sparkassen Finanzgruppe Prozessmodellierung als Basis für Dokumentation, Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse Identifikation und Analyse von Handlungsfeldern zur Verbesserung der Prozesse, Prozessschnittstellen und Produkte der DSGF Ermittlung, Dokumentation und Auswertung von Prozesskennzahlen Strategie- und Projektarbeit zu organisatorischen und prozessualen Themen (Beteiligung an / Leitung von externen und internen Projekten sowie die strategische Weiterentwicklung) Übernahme von Verantwortung für Themenschwerpunkte innerhalb des Bereichs Prozessmanagement Präsentation der Ergebnisse vor Entscheidungsträgern auf Manager-Ebene Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft / Wirtschaftswissenschaft oder einer vergleichbare Fachrichtung - und/oder erste Berufserfahrung im Umfeld des Prozessmanagements Erfahrung auf dem Gebiet der Projektbegleitung und –leitung sowie der Prozess- und Modellorganisation Eine sehr strukturierte, organisierte und eigenständige Arbeitsweise in Verbindung mit hohen konzeptionellen Fähigkeiten sowie ausgeprägtem prozessorientiertem Denken und Handeln Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten, im Idealfall gute Kenntnisse in BPM-Tools (z.B. Adonis, ibo) und Projektmanagementsoftware (z.B. BlueAnt) Kenntnisse in Produktionssystemen der S-Finanzgruppe, insbesondere OSPlus von Vorteil Kommunikationsstark mit der Fähigkeit, schnell organisatorische Strukturen zu verstehen Unternehmerisches und mandantenorientiertes Denken, Diskretion und Kundenorientierung sowie die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu abstrahieren und entscheidungsrelevant aufzubereiten runden Ihr Profil ab Nehmen Sie sich den Herausforderungen des Prozessmanagements an. Unsere zahlreichen prozessbezogenen Projekte bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Themengebiet. Unser stark wachsendes Unternehmen bietet Ihnen flexible Arbeitszeitgestaltung und eine kollegiale Atmosphäre mit flachen Hierarchien an. Werden Sie Teil unsers Teams!
Zum Stellenangebot

Technical Lead im Competence Center Mobility (w/m/d)

Fr. 20.11.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Technical Lead im Competence Center Mobility (w/m/d) Der Trend geht zum mobilen Arbeiten mit ultra-mobilen Endgeräten – und Sie übernehmen die technische Verantwortung für den Ausbau und Betrieb einer entsprechenden Plattform. Verantwortung der technischen Konzeption für Mobility-Lösungen Planung notwendiger Infrastruktur-Maßnahmen Entwicklung und Fortschreibung von Lösungsansätzen und Nutzungskonzepten Weiterentwicklung der Prozesse im Mobility-Segment Fachliche Beratung im Rahmen des Einsatzes von Mobility-Lösungen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Nachweisliche Berufserfahrung in der Entwicklung technischer Konzepte für Mobility-Lösungen Umfangreiche Fachkenntnisse im Umgang mit ultra-mobilen Endgeräten (iPhone, Android etc.) Erfahrung im Betrieb von MDM-, MCM- oder EMM-Lösungen Know-how rund um Microsoft-Betriebssysteme, -Domänen und das Active Directory Darüber hinaus arbeiten Sie konzeptionell und setzen Ihr analytisches Denkvermögen und Ihre Entscheidungsfähigkeit zielgerichtet ein. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur in Kunststofftechnik (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Schkopau
Ravago ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Familienunternehmen. Die spannende Unternehmensgeschichte begann 1961 mit einem lokalen belgischen Team, welches sich nunmehr zu einer internationalen Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Luxemburg entwickelte. Über 6.000 Mitarbeiter arbeiten rund um den Globus im Geist einer partnerschaftlichen Unternehmenskultur zusammen. Als internationales Unternehmen sind wir in über 50 Ländern aktiv und beliefern über 4 Millionen Tonnen Polymerisationsprodukte an mehr als 40.000 aktive Kunden. Unser Ziel ist es, die zunehmenden Möglichkeiten weltweit zu nutzen, um ein nachhaltiges Wachstum als Dienstleister für die gesamte Bandbreite der Industrieakteure zu erreichen. Trotz unseres Wachstums bemühen wir uns, unsere Unternehmenswerte zu bewahren: Unternehmergeist, Mitarbeiterfokus, Professionalität und Demut. Noch wichtiger ist: Wir, bei Ravago, haben wirklich Spaß an dem, was wir tun – weil es unserer Überzeugung entspricht. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Schkopau  für die RP Compounds GmbH zum nächstmöglichen Termin eine/n Prozessingenieur in Kunststofftechnik (m/w/d) Verantwortung bei der Prozessplanung für Neuprojekte, Produkterweiterung und Änderungen der laufenden Fertigung Koordination von Produktentwicklungen bis zur Überführung in die Serienfertigung sowie Entwicklung und Implementierung von Standards Berücksichtigung und Einhaltung der Terminvorgaben, Kosten und Qualitätsanforderungen Dokumentation, Mitarbeiterqualifizierung und Übergabe des entwickelten Verfahrens  Durchführen von Fehleranalysen, Aufzeigen von Verbesserungspotentialen sowie Einleiten von Optimierungspotentialen und Dokumentation der Ergebnisse Anlegen und Überwachen von Produktionsaufträgen in unserer Produktionsdatenbank Mitarbeit bei der Integration neuer Produktionsanlagen Erstellen und Aktualisieren von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen Erstellen von RCA (Root Cause Analysis) Mitarbeit an der Prüfplanung sowie an der Erstellung von FMEAs  Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus der Kunststofftechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich Erfahrung in der Entwicklung neuer Produkte Kenntnisse über Prozessoptimierung Erfahrung in der Kunststoffverarbeitung und den grundlegenden Kunststofftechnologien (Kunststoffextrusion, gießen, spritzen, blasen) Idealerweise Kenntnisse im Herstellermarkt von Kunststoff verarbeitenden Maschinen Erfahrungen mit Richtlinien, Standards und Vorgehensweisen im OEM-Umfeld Werden Sie Teil unserer Familie, einen Platz, wo Sie sich sicher und geachtet fühlen sowie selbstbewusst Ihre Ziele erreichen können. Ihre Lebensziele und Ambitionen, Ihre persönlichen Grenzen sind unsere nächsten Wachstumsgrenzen. So, kommen Sie zu uns und Dream big and enjoy the journey ahead !
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Lagerleitstand

Mo. 16.11.2020
Halle (Saale)
An unserem Logistikstandort in Halle für ZALANDO behalten Sie den Über­blick über unsere Lager­prozesse und sorgen als Schnitt­stelle zwischen ver­schiedensten Prozess­beteiligten für optimale Abläufe. Ihre Rolle Für unseren modernen Standort suchen wir einen versierten Mit­arbeiter (m/w/d) Lager­leit­stand, der mit einer schnellen Auf­fassungs­gabe und einer struk­turierten Arbeits­weise die optimale Aus­steuerung der Ab­läufe unserer Lager­pro­zesse über­nimmt. Sie sorgen mit Ihrer hohen Kommunikations­kompetenz dafür, dass in den operativen Bereichen die Auftrags­bearbeitung reibungslos verläuft und haben stets ein Auge auf bereichs­über­greifende Ab­läufe am Stand­ort sowie ein offenes Ohr für Kunden, Kollegen und Dienst­leister. Gestalten Sie mit uns gemeinsam die lang­fristige Ent­wick­lung des Stand­ortes! Vor diesem Hintergrund konzentrieren Sie sich als Test­ingenieur (m/w/d)auf unsere automatisierten Regres­sions­tests, die das Rückgrat unserer Qualitäts­sicherung im Bereich System­test bilden. Dabei tragen Sie innerhalb eines internationalen Teams zum erfolg­reichen Test komplexer, auf J2EE-Techno­logie und Oracle DB basierender Anwendungen der Luft- und See­fracht­logistik bei, wenn Sie die bestehenden Test­sets pflegen und die der­zeitige Test­abdeckung durch zusätzliche automatisierte Test­fälle erweitern. Das heißt: Sie führen die auto­matisierten Test­sets durch, analysieren die Test­ergeb­nisse und erstellen detaillierte Defect­tickets. Außerdem passen Sie unsere automatisierten Testfälle an neue An­forderungen an, designen und imple­men­tieren neue Testfälle und lassen nichts un­versucht, um die Pro­zesse in der Test­auto­matisierung weiter zu ver­bessern. Ihr Wissen hält jeder Prüfung stand! Schließlich haben Sie ein Studium der Informatik oder Natur­wissen­schaften erfolgreich abgeschlossen. Mehr noch: Sie waren bereits in der Test­auto­matisierung tätig, sodass Sie heute routiniert mit den ent­sprech­enden Tools wie HP QTP, HP UFT und HP QC arbeiten. Demnach sind Sie auch mit den Standards und Methoden im Soft­ware­testing bestens vertraut. Sie haben zusätzlich schon Soft­ware mit Java und OOP ent­wickelt? Das wäre ideal! Wenn Sie sich jetzt noch als ein zu­ver­lässiger, ver­ant­wortungs­bewusster und ziel­strebiger Team­player be­schreiben, der die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift gut be­herrscht, passen Sie bestens in unser Team. Wir gehören zu den führenden Logistik­unter­nehmen welt­weit und befinden uns auf stetigem Wachs­tums­kurs – denn unsere Mitarbeiter (m/w/d) machen den Unter­schied! Die Quali­tät kontinuier­lich ver­bessern, eigen­ver­ant­wort­lich handeln, sich selbst weiter­ent­wickeln und dabei offen kommunizieren und das Team­work pflegen – diese Grund­sätze füllen Kühne+Nagel-Mitarbeiter(m/w/d) rund um den Globus täg­lich mit Leben.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/x) / Werkstudent (m/w/x) Prozessmanagement Logistik

Do. 05.11.2020
Zörbig
Wir bewegen!Arvato Supply Chain Solutions ist Teil von Bertelsmann. Wir verbinden die Vorteile eines weltweit agierenden Konzerns mit der Zuverlässigkeit eines familiengeführten Unternehmens. Unsere 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 20 Ländern schätzen die bemerkenswerte Vielfalt an Benefits und Entwicklungsprogrammen. Unsere Kunden profitieren von unserer Leidenschaft für Logistik und E-Commerce. Wir suchen Dich als Praktikant (m/w/x) / Werkstudent (m/w/x) Prozessmanagement im Bereich Logistik. Entdecke an unserem Standort in Zörbig (Großzöberitz-Heideloh) die faszinierende Welt des Supply Chain Managements und werde Teil eines international operierenden Top-Unternehmens. Du bekommst für die Zeit Deines Praktikums (drei bis sechs Monate) oder deiner einjährigen Werkstudententätigkeit (gern auch in Teilzeit) einen umfassenden Einblick in komplexe Logistikprozesse. Als aktiver Teil des Teams Prozessmanagement unterstützt Du bei der Definition und Bearbeitung von Arbeitspaketen inkl. der Vor- und Nachbereitung Du begleitest Projekte im Prozessmanagement durch Beschreibung, Modellierung und Optimierung von Prozessen Du unterstützt bei Analysen von Geo-Daten Eigenverantwortlich übernimmst Du Arbeitspakete im Rahmen der Projektarbeit oder die Durchführung von Analysen sowie Internetrecherchen Im operativen Tagesgeschäft unterstützt Du das Team bei der Auftragsabwicklung, bei Tests, Schulungen und bei der Umsetzung der 5s-Standards Selbstständig stimmst Du Dich mit den Fachbereichen, Mitarbeitern und externen Firmen ab Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre oder Logistikmanagement Idealerweise erste Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement im Bereich E-Commerce/Logistik, z. B. in Form einschlägiger Praktika Gute IT-Kenntnisse , insbesondere sichere MS Office-Kenntnisse, grundlegende SAP-Kenntnisse von Vorteil und Affinität zu digitalem Arbeiten Kreativität, strukturierte Denk- und Vorgehensweise, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Innovationskraft und Pioniergeist treibt die Arbeit in unseren Teams an und dank unserer „Open Door"-Policy haben wir jederzeit ein offenes Ohr für unsere Kollegen Kaufe in Deiner Mittagspause vergünstigt in unserem Haussortimentsverkauf ein Nimm an Corporate Benefits teil und sichere Dir monatlich tolle Rabatte auf verschiedene Produkte aus den Branchen Fashion, Hightech & Entertainment, Telecommunication und vieles mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal