Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 32 Jobs in Hansestadt Bremen

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 10
  • Transport & Logistik 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Elektrotechnik 1
  • Druck- 1
  • Bildung & Training 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Projektmanager TUI Cars & TUI Camper (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Hannover, Braunschweig, Bremen, Göttingen, Celle, Wolfsburg
*Die Position hat den Dienstort Hannover, sie kann aber auch von einer anderen Stadt in Deutschland oder von einem unserer EU / UK -Standorte ausgeführt werden.* *Bewerbungsunterlagen können gerne auf Deutsch oder Englisch eingereicht werden.* TUI Cars ist der Mietwagen-Broker der TUI GROUP und damit wichtiger Teil des führenden Touristikkonzerns der Welt. In über 90 Urlaubszielen weltweit bieten wir unseren Kunden ein vielfältiges Mietwagenangebot für unvergessliche Erlebnisse während der schönsten Zeit des Jahres. Derzeit suchen wir einen talentierten und engagierten Projektmanager:in für die Position "Referent Projektmanagement TUI Cars & Camper (m/w/d)". Auf dieser Position verantwortest du spannende Projekte und/oder Teilprojekte zum nachhaltigen Ausbau des Mietwagen- und Camper-Geschäfts der TUI GROUP.                                 Du hast Spaß daran, komplexe Sachverhalte zu analysieren und zu strukturieren? Du hast ein sehr gutes technisches Verständnis und große Freude daran, Innovationen zusammen mit einem internationalen Team zu entwickeln und umzusetzen? Und vielleicht ist dir sogar der Mietwagen- und/oder Camper-Markt bestens bekannt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Umsetzung der Mietwagen- und Camper-Strategie in Abstimmung dem Vorgesetzten und mit den Leitern Product & Pricing TUI Cars, PM TUI Camper sowie ggf. mit den jeweiligen Konzerngesellschaften Zusammentragen der Business-Anforderungen und Empfehlung hinsichtlich deren Umsetzung unter Berücksichtigung von Kosten-/Nutzen-Abwägungen Fachliche Definition der technologischen Anforderungen (u. a. an Buchungs- und Vertriebssysteme inkl. Integration in die nationale/internationale Systemlandschaft) Identifizierung und Entwicklung von marktübergreifenden sowie marktspezifischen benötigten Prozessen und Prozessoptimierungen Erarbeitung von detaillierten und belastbaren Business Cases für das Mietwagen- und Campergeschäft sowie Gewährleistung der Einhaltung des genehmigten Budgets im Zeitablauf und, falls erforderlich, Einleitung von korrektiven Maßnahmen Führung und Motivation nationaler und internationaler Projektteams (ggf. in Matrixstruktur) Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (Betriebswirtschaft) oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung Erfahrungen in der Leitung und Steuerung von (strategischen) Projekten, möglichst auch im internationalen Kontext und im agilen Umfeld Sehr gute Kenntnisse des Mietwagenmarktes und/oder des Ancillary-Marktes wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Power Point, Outlook) - insb. Excel Kenntnisse in Jira, Confluence wünschenswert Kenntnisse in Spotfire wünschenswert Verhandlungssichere Englischkenntnisse Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit zur Durchdringung und Strukturierung von komplexen Sachverhalten und Prozessen Blick für die Funktionsweise von Geschäftsmodellen und Gespür für Trends, Markt- und Wettbewerbsveränderungen Fähigkeit, Veränderungen aktiv voranzutreiben Sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke kombiniert mit einer ausgeprägten Teamorientierung und sozialer Kompetenz sowie hoher Grad an Überzeugungsfähigkeit im Umfeld von Matrixorganisationen Hohe Affinität zu technischen Innovationen Fähigkeit zur Priorisierung auch in zeitkritischen Situationen Arbeiten im größten globalen Touristikkonzern: Wir stehen für interkulturelle Zusammenarbeit und bieten die Möglichkeit der Arbeit in internationalen Projekten und Teams   Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten: Wir glauben, dass Arbeit etwas ist, was man tut, und nicht wohin man geht. Unser Angebot: newWork@TUI (hybrides Arbeiten) & TUI Workwide (Arbeiten aus dem Ausland)   Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten: Wir fördern die Potenziale unserer Mitarbeiter:innen mit vielseitigen (digitalen) Weiterbildungsmöglichkeiten und internationalen Karrierechancen   Persönliche Benefits: Wir bieten eine attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub, großzügige Reisevorteile, umfangreiche Health & Wellbeing Angebote uvm.     Ihre Einzigartigkeit kann unsere Inspiration für die Zukunft des Reisens sein. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Diversity & Inclusion für uns bedeutet, besuchen Sie einfach Unsere DNA.  
Zum Stellenangebot

Speditionskaufleute (m/w/d) Transhipment

Fr. 21.01.2022
Bremen
HAPEKO (www.hapeko.de) ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der fair trade Schiffahrt Handel & Logistik GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die fair trade Schiffahrt Handel & Logistik GmbH weiterleiten. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Die Fair Trade Schiffahrt Handel + Logistik GmbH ist als NVOCC (Non Vessel Operating Common Carrier) mit dem Schwerpunkt weltweiter Export- und Import-Sammelcontainer-Verkehre und Transshipment tätig. Als europaweiter Hauptanbieter im neutralen internationalen Sammelcontainergeschäft bieten wir neben der Seefracht auch eine Vielzahl von logistischen Zusatzleistungen wie europaweite LKW-Verkehre an. Unsere 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen maßgebend zum stetigen Wachstum sowie Erfolg unseres Bremer Unternehmens bei und freuen sich nun auf Ihre Unterstützung als Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Transshipment Sammelcontainerdienste. Der Einsatzort: Bremen Abrechnung mit unseren Kunden und Agenten Disposition von Aufträgen über Subunternehmen per See/Straße Disposition der Aufträge in enger Zusammenarbeit mit unserem Lager Export Zollabfertigung Erstellung sowie Prüfung der monatlichen Abschlüsse Kundenkommunikation weltweit Einkauf und Verkauf von Logistikdienstleistungen Kalkulationen von Offerten Abgeschlossene Ausbildung im Speditions- und Logistikbereich oder entsprechende langjährige Berufserfahrung Selbstständigkeit und strukturelle Arbeitsweise Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Organisationstalent Gute MS-Office Kenntnisse Englisch in Wort und Schrift Teamgeist und Flexibilität Attraktives Vergütungsmodell Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Kurze Entscheidungswege Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Speditionskaufleute (m/w/d) Export Südamerika

Fr. 21.01.2022
Bremen
HAPEKO (www.hapeko.de) ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der fair trade Schiffahrt Handel & Logistik GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die fair trade Schiffahrt Handel & Logistik GmbH weiterleiten. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Die Fair Trade Schiffahrt Handel + Logistik GmbH ist als NVOCC (Non Vessel Operating Common Carrier) mit dem Schwerpunkt weltweiter Export- und Import-Sammelcontainer-Verkehre und Transshipment tätig. Als europaweiter Hauptanbieter im neutralen internationalen Sammelcontainergeschäft bieten wir neben der Seefracht auch eine Vielzahl von logistischen Zusatzleistungen wie europaweite LKW-Verkehre an. Unsere 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen maßgebend zum stetigen Wachstum sowie Erfolg unseres Bremer Unternehmens bei und freuen sich nun auf Ihre Unterstützung als Speditionskaufmann/kauffrau (m/w/d) für Export Südamerika Sammelcontainerdienste. Der Einsatzort: Bremen Abrechnung mit unseren Kunden und Agenten Disposition von Aufträgen über Subunternehmen Zollabfertigung Erstellung sowie Prüfung der monatlichen Abschlüsse Kundenkommunikation Verkauf von Logistikdienstleistungen Kalkulationen von Offerten Abgeschlossene Ausbildung im Speditions- und Logistikbereich oder entsprechende langjährige Berufserfahrung Selbstständigkeit und strukturelle Arbeitsweise Hohes Maß an Kunden-und Serviceorientierung Organisationstalent Gute MS-Office Kenntnisse Englisch in Wort und Schrift Teamgeist und Flexibilität Attraktives Vergütungsmodell Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Kurze Entscheidungswege Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Infrastructure Coordinator (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Bremen, Hamburg
MSC ist ein international führender Anbieter globaler Containerverschiffungen und zeichnet sich durch weltweite Dienste verbunden mit lokaler Kompetenz aus. Darüber hinaus bietet MSC ein weltumspannendes Netzwerk an Straßen-, Schienen- und Seetransportressourcen. Im Jahr 1970 gegründet, betreiben wir als weltweit tätiges Unternehmen in Privatbesitz ein Netzwerk von mehr als 480 Niederlassungen in 155 Ländern, in denen ein Team von mehr als 70.000 engagierten Mitarbeitern für uns tätig ist. Wir bieten hoch motivierten Experten (m/w/d) für die Linienschifffahrt an neun deutschen Standorten hervorragende Perspektiven. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in BREMEN und HAMBURG ab sofort eine/n engagierte/n Interessenten/Interessentin für den Bereich IT INFRASTRUCTURE (M/W/D) Unsere IT-Infrastruktur ist für uns lebenswichtig. Damit wir als Unternehmen auf Kurs bleiben, suchen wir Sie. Ihre Aufgabe wird es sein, zusammen mit unseren Kollegen in der Schweiz, Belgien, der USA und Indien, unsere Infrastruktur Komponenten zu betreuen, sowie uns technologisch in die Zukunft zu begleiten. Sie koordinieren unsere Internationalen Partner und suchen gemeinsam mit ihnen neue und immer weiter verbesserte Lösungen. Im Einklang mit unserer IT-Strategie verantworten Sie die stetige Optimierung unserer IT Infrastruktur Sie konzipieren Lösungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und unseren internationalen Dienstleistern und koordinieren die Umsetzung Sie analysieren Fehler und Probleme im Bereich der IT Infrastruktur und stellen die Servicequalitat sicher Sie entwickeln und optimieren unsere IT-Prozesse Kenntnisse gängiger Netzwerk- und Server-Infrastrukturen Gute Einblicke in den Markt von zentralen Applikationen und Infrastruktur-Komponenten Gute Kenntnisse von IT-Prozessen Sicheres Deutsch und gutes Englisch Selbstständiges, engagiertes und verantwortungsvolles Arbeiten Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift sowie Freude an der Zusammenarbeit in internationalen Teams runden Ihr Profil ab Wir bieten moderne Arbeitsplätze bei denen Kaffee, Wasser und Obst genauso selbstverständlich sind wie: Gleitzeit und Arbeitszeiterfassung Möglichkeit mobil zu arbeiten Vermögenswirksame Leistungen Essensgeldzuschuss Zuschuss zum öffentlichen Personennahverkehr (in Hamburg) Urlaubsgeld Vergünstige Kreuzfahrten auf der MSC Kreuzfahrtflotte Maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme Vielfältige Gesundheits- und Sportprogramme Job-Rad Corporate Benefits Programme
Zum Stellenangebot

(Junior) Gefahrstoff Experte (m/w/d) Logistik

Fr. 21.01.2022
Bremen, Hamburg, Duisburg, Frankfurt am Main, Berlin, Leipzig, München, Stuttgart, Hannover, Groß-Gerau
Werden Sie Teil von KN innerhalb unserer Business Unit der Kontrakt­logistik! Ihre Rolle Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches und verantwortungs­volles Aufgaben­gebiet mit allen Facetten, die ein globaler Speditions- und Logistik­dienst­leister zu bieten hat. Als (Junior) Gefahr­stoff Experte (m/w/d) Logistik begleiten Sie die Bearbeitung von Aus­schreibungen und Neu­kunden­projekten. Dabei analysieren und bewerten Sie die Ausschreibungen hinsichtlich ihrer Mach­barkeit, unter­stützen bei der Konzep­tio­nierung der Gefahr­stoff­lager und betreuen als Ansprech­partner für Gefahr­stoff­themen die Imple­men­tierung von Neu­kunden. Dies beinhaltet auch die Zusammen­arbeit mit Behörden, Gut­achtern und Sachverständigen. So stellen Sie die rechts­konforme Lagerung gefähr­licher Gegen­stände sicher. Haben Sie Lust sich dieser Heraus­forderung zu stellen und mit uns gemeinsam Er­folge zu feiern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Der Sitz ist flexibel an allen Kühne+Nagel Logistik­stand­orten in Deutsch­land mög­lich. Beteiligung an Ausschreibungen im Hin­blick auf die Ein­schätzung von Mach­bar­keiten sowie die Mit­wirkung bei der Erstellung von Konzepten zur Gefahr­stoff­lagerung Unterstützung bei der Implementierung von Neu­projekten be­züg­lich der fachlichen Betreuung von Gefahr­stoff­themen Begleitung von Gefahr­stoff-Assess­ments zur Über­prüfung der rechts­konformen Gefahr­stoff­lagerung Begleitung von behördlichen Genehmigungs­pro­zessen zur Gefahr­stoff­lagerung Pflege von Gefahr­stoff-Reportings und Kenn­zahlen Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Berufs­ausbildung mit weiter­führender Qualifikation bzw. vergleichbar Berufserfahrung im logistischen Um­feld wünschenswert Kenntnisse in der Anwendung von Normen und Regelwerken im Bereich Gefahr­stoff­management Erste Erfahrung im Bereich Audit wünschenswert Analytische Denk- und Arbeitsweise, auch im Hin­blick auf Problem­erfassung und -analyse Reise­bereitschaft Bei Kühne+Nagel sind Sie immer Teil eines engagierten und dynamischen Teams – denn Großes kann man nur gemeinsam erreichen. Sie finden bei uns ein modernes Arbeitsumfeld mit den aktuellsten Technologien und Logistikprozessen sowie umweltfreundlichen und nachhaltigen Supply-Chain-Lösungen. Unsere Mitarbeitenden profitieren von einem unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz, regelmäßigen Feedbackgesprächen, zielgerichteten Weiterbildungs- und Entwicklungsprogrammen, Homeoffice-Optionen in Form von mobilem Arbeiten, betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen, Corporate Benefits, einer kostenlosen Beratungshotline zu Themen rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und weiteren standortspezifischen Benefits. Werden Sie Teil eines erfolgreichen, innovativen und internationalen Unternehmens, das zu den Marktführern der Branche gehört – wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Logistikdienstleistermanagement H3 ab März 2022

Do. 20.01.2022
Bremen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001J0UDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Produkten aus dem Mercedes-Benz Werk Bremen bringen wir das ganze Know-how von Mercedes-Benz in eine absolut überzeugende Form. Denn hier laufen die Automobile vom Typ Mercedes-Benz C-Klasse Limousine, T-Modell, Cabriolet und Coupé, GLC, E-Klasse Coupé und Cabriolet vom Band. Und das insgesamt über 380.000 mal im Jahre 2020. Darüber hinaus produziert das Werk Bremen das erste Full Elektro Fahrzeug (EQC) von Mercedes-Benz. Diese Leistungen verdanken wir den Fähigkeiten und dem Engagement unserer rund 12.500 Mitarbeiter*innen am Standort Bremen.Die Aufgaben des Teams Produktionsversorgung am Standort Bremen umfassen die Steuerung des Materialflusses zur und innerhalb der Montagehalle, dessen Arbeitskräfteberechnung sowie die JIS-Belieferungskonzepte des Hallenumfanges. Im Rahmen Ihres Praktikums erhalten Sie die Möglichkeit, in der Theorie erworbenes Wissen über Projekt-, Logistik- und Produktionsmanagement in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen. Im Gegenzug freuen wir uns auf neue Ideen von Ihnen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Mitarbeit und Koordination der operativen Logistik durch Betreuung des Logistikdienstleisters Mitwirkung bei der Weiterentwicklung, Umsetzung und Optimierung von logistischen Prozessen zur zeitgerechten Produktionsversorgung Erarbeitung, Aufbereitung und Auswertung von logistikbezogenen Kennzahlen Identifizierung von Störquellen in den Logistikprozessen, Erarbeitung von Handlungsmöglichkeiten, sowie Mitarbeit an deren Umsetzung Übernahme von Teilprojekten in eigener Verantwortung Studiengang Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder Vergleichbares (vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Logistik). Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Selbständigkeit und Verständnis für komplexe ProzesseZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-bremen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Nils Glombik aus dem Fachbereich Logistikdienstleistermanagement, unter der Telefonnummer 0176 3093 0770.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung, Arbeitszeitstudien nach REFA

Do. 20.01.2022
Hude (Oldenburg)
Was Heinrich Dreyer 1883 begonnen hat, führen wir mittlerweile in vierter Generation fort: Wir entwickeln innovative Agrarmaschinen und Technologien für unsere Kunden in über 70 Ländern. Mit 1.900 Mitarbeitenden denken wir täglich darüber nach, wie wir die Leistungsfähigkeit, die Präzision und den Bedienkomfort unserer Maschinen weiter optimieren können. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Ernährungssicherung der steigenden Weltbevölkerung. MITARBEITER (M/W/D) ARBEITSVORBEREITUNG, ARBEITSZEITSTUDIEN NACH REFA am Standort Hude bei Oldenburg / Bremen Sie sind für die Vorbereitung und Durchführung von Zeitaufnahmen und Ablaufstudien zuständig. Hierzu gehören auch die Überprüfung und Festlegung der Zeitvorgaben und der Arbeitsabläufe sowie deren Verbesserungen. In diesem Zusammenhang gehört die Ermitteln von Planzeiten für Kalkulationszwecke nach bewährten REFA-Methoden zu Ihren Aufgaben. Außerdem liegt auch die übergeordnete Kontrolle der Mehrzeiten, zur Bewertung der Ergebnisse der Arbeitsstudien und zur Beurteilung der Auslastung in Ihrer Verantwortung. Dabei betreuen Sie insbesondere den Fertigungsbereiche der Schweißerei, darüber hinaus die Bereiche Zuschnitt/Zerspanung, Oberflächenbeschichtung und Montage. Sie tragen nachhaltig zur Optimierung von Arbeits- und Prozessabläufen unter Berücksichtigung von Lean-Production-Methoden zur Erhöhung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit bei. Im Rahmen Ihrer abwechslungsreichen Tätigkeit arbeiten Sie in enger Abstimmung mit den Leitern der Fertigung, Arbeitsvorbereitung und der Betriebsleitung zusammen. Eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung sowie eine Weiterbildung zum REFA-Fachkraft oder Techniker (m/w/d). Kenntnisse im Bereich des MAG-Schweißens sind von Vorteil. Berufserfahrung in den oben genannten Aufgaben, der Umgang mit Warenwirtschaftssystemen (ERP) sowie zeitgemäßen Fertigungsmethoden sind wünschenswert. Darüber hinaus verfügen Sie über kommunikative Stärken im Produktionsumfeld. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office Anwendungen. Abgerundet wird Ihr Profil durch analytisches, kostenorientiertes, selbständiges und zielorientiertes Arbeiten. Schnelle und kurze Entscheidungswege sowie viel Begeisterung für die Landtechnik Die Überzeugung, dass Innovationen in einem kreativen Arbeitsumfeld mit viel Freiraum und Eigenverantwortung entstehen Flexible Arbeitszeiten Ein attraktives Vergütungspaket sowie tolle Weiterbildungs- und Entwicklungsangebote Rabattprogramm für Mitarbeitende Bike-Leasing  Verschiedene Sport- und Freizeitangebote und vieles mehr ...
Zum Stellenangebot

IT – Fachinformatiker (m/w/d) als interner Systemadministrator und Ansprechpartner für unsere Zentrale in Weyhe (bei Bremen)

Mi. 19.01.2022
Weyhe bei Bremen
Wir sind ein inhabergeführtes und sozial engagiertes Unternehmen in unmittelbarer Nachbarschaft der schönen Hansestadt Bremen. Dank unserer Mitarbeiter dürfen wir uns zum Marktführer im Bereich Transportverpackung zählen. Unsere Stärke: ökologische, ökonomische, praxiserprobte und innovative Verpackungslösungen. Unsere Produktentwicklungen wie zum Beispiel XF-Film® Ökoplus sind einzigartig und sowohl national wie international beachtet und ausgezeichnet. Unsere Exzellenz in den Bereichen Stretchfolie und Verpackungsmaschinen wird bestätigt durch unsere Erfolge. In unserem Haus entstanden mit unserem XF-Film® die meistverkaufte Handstretchfolie und mit unserem Stretchanlagenprogramm das erfolgreichste Stretchanlagenportfolio halbautomatischer Stretchanlagen Deutschlands. Du lernst unsere Warenwirtschaft kennen und hast Lust die Anwendungen zu optimieren Du bist dabei eine neue Lagersoftware auszuwählen und einzuführen Du bist die Person, an die sich Kolleginnen und Kollegen bei Fragen rund um unser System / IT (PCs, Notebooks, Bildschirme, Drucker, Smartphones) wenden (1st & 2nd Level Support) und besprichst diese im Bedarfsfall mit einem externen Dienstleister Du bist eine Person, die Prozesse hinterfragt und diese mit eigenen Ideen optimiert und digitalisiert Du beschaffst und installierst das IT-Equipment Du erstellst Controlling/Auswertungslisten auf Basis Pivot Du betreust die Telekommunikationstechnik Du überwachst die Sicherung und Optimierung der IT-Infrastruktur und IT-Prozesse Du bist neugierig, schaust über den Tellerrand hinaus und bist in der Lage komplizierte Sachverhalte einfach zu lösen?! Dann bist Du bei uns genau richtig! Du kannst schon morgen bei uns anfangen! Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Sehr gute Microsoft Office, Office 365 und Apple (iPhone) Kenntnisse Erfahrung in der Optimierung von Prozessen Starke IT-Affinität Mentalität “Thinking Outside the Box“, “Wissensdurst“ und “Helfergen“ NiceToHave: Du kennst Dich aus mit der ERP-Software Microtech erp-complete (Büro+) und der Telefonanlage 3CX eigenverantwortliches Arbeiten Du hast Ideen und wir möchten, dass Du diese verfolgst, also nehme Dir die Zeit flache Führungshierarchie (Du pitcht Deine Ideen direkt der Geschäftsführung) eine Unternehmenskultur, in welcher wir uns gegenseitig schätzen, respektieren, unterstützen und fördern eine Unternehmenskultur, die mit Leidenschaft hinter unserem Unternehmen, unseren Mitarbeitern, unseren Produkten und unseren Kunden steht. eine eigenverantwortliche, anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Tätigkeit in einem kollegialen Team einen sicheren Arbeits­platz, der Einsatz und Engagement fordert einen unbefristeten Arbeits­vertrag bei einem der führenden Unter­nehmen in der Verpackungs­branche eine strukturierte Einarbeitung mit einem qualifizierten Onboarding und einem Paten, der alle auftretenden Fragen beantworten wird interne und externe Fort- und Weiter­bildungs­maßnahmen ein neues Firmengebäude mit modernen, attraktiven, großzügigen Arbeitsplätzen und stilvollem Bistro frisch zubereitetes Mittagessen aus Bio-Lebensmitteln kostenfreie Getränke Firmenfeiern (wenn Corona endlich vorbei ist) Firmenfitness (Qualitrain) betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Specialist Storage Betrieb (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Eigenständige Planung, Implementation und Betrieb von Infrastrukturlösungen in den Bereichen NAS, SAN und Object Storage Migration von dezentraler Storage Infrastruktur in zentralisierte Data Center Optimierung und Weiterentwicklung der Storage Infrastruktur Problem- und Fehleranalyse; Problemlösung auch in komplexen Systemen bzw. Systemlandschaften Administration der Storage Infrastruktur, Kapazitätsmanagement und Planung von Changes Automatisierung im Bereich Storage Projektierung und Architekturplanung Design und Pflege von Prozessen Fertigstellung von Betriebsdokumenten und –konzepten Mitarbeit und Leitung in internationalen Projekten Koordination und Steuerung von externen Fachspezialisten Die Position kann an jedem nationalen Rheinmetall-Standort ausgeübt werden. Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT Mehrjährige Kenntnisse im Bereich Enterprise Storage (Netapp, Ontap und Metrocluster mit Object Storage und S3) Gute Kenntnisse im Umgang mit Linux Betriebssystemen Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten Zertifizierung im Storage-Umfeld ist wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Begeisterung für die Aufbauarbeiten im Rahmen einer IT Transformation Selbstständiges, selbstorganisiertes, strukturiertes und professionelles Arbeiten Systematisches Denken, methodisches Vorgehen und Kreativität Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz zur Zusammenarbeit und Abstimmung Hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

IT-Architekt Multicloudinfratstruktur (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als IT-Architekt Multicloud-Infrastruktur (w/m/d) Kommen Sie an Bord und entwerfen Sie mit uns die Strategien zur Weiterentwicklung föderaler Cloud-Infrastrukturen. Sie sind für die Weiterentwicklung der Multicloud-Strategie von Dataport zuständig. Außerdem engagieren Sie sich in externen Gremien auf Bundesebene mit dem Ziel, eine föderale Multicloud-Strategie zu gestalten. Die Weiterentwicklung und Abstimmung der langfristigen Architektur-Roadmap fällt ebenso in Ihren Tätigkeitsbereich. Des Weiteren unterstützen Sie uns mit einer serviceorientierten Architektur in Projekten (z. B. bei Vergabeverfahren und Produktentwicklungen). Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Kenntnisse Erfahrung im strategischen IT- und Managementconsulting Idealerweise Praxis im Umgang mit gängigen Cloud-Infrastrukturen Kenntnisse in Architekturmanagement- und Governance-Methoden (TOGAF, COBIT oder vergleichbar) Know-how in der Weiterentwicklung komplexer IT-Infrastrukturen Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie eine ergebnisorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: