Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 12 Jobs in Kassel

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Metallindustrie 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Projektmanager | Agile Methoden Softwareentwicklung (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Frankfurt am Main, Ingolstadt, Donau, Kassel, Hessen, München
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Mehr als nur Programmieren: Sie denken in Systemen und begeistern sich für innovative Lösungen? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft!  . Selbständige Koordination und Steuerung von Projekten zur Implementierung von Softwareanwendungen im Automotive-Umfeld Verfolgung der technischen, organisatorischen und strategischen Projektziele Monitoring des Reifegrades im Projekt sowie Aufzeigen der Abweichungen und Herbeiführen von Lösungen zur Zielerreichung Sicherstellung der Qualitäts- und Produktivitätsanforderungen aus Sicht des Implementierungsprojektes Zentraler Ansprechpartner für projektspezifische Fachfragen und prozessuale Projektthemen Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Systems Engineering o.ä. Ausbildung zum Scrum-Master sowie Kenntnisse im agilen Projektmanagement und Systems Engineering Erfahrung in der Implementierung von Software im Automotive-Umfeld  Interesse am Automobil, IT und Software Analytisches Denkvermögen, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe Flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (m/w/d) Elektronik

So. 28.11.2021
Karlsruhe (Baden), Mannheim, Frankfurt am Main, Kassel, Hessen
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Hardwareentwickler (m/w/d) Elektronik Karlsruhe, Mannheim, Frankfurt Am Main, Kassel Referenz: GOD/3039/SST Als Hardwareentwickler (m/w/d) begleiten Sie den gesamten Entwicklungsprozess elektronischer Baugruppen und qualifizieren neue Bauteile sowie Lieferanten Hierfür analysieren Sie die Kunden- und Marktanforderungen und halten diese anschließend fest Zudem entwickeln Sie robuste und kostenoptimierte Schaltungen und sichern das Schaltungskonzept ab Weiterhin unterstützen Sie bei der Festlegung und Umsetzung von Testkonzepten zur Produktabsicherung Darüber hinaus dokumentieren Sie alle Entwicklungs-, sowie Projektschritte für das Reporting Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs Zudem bringen Sie Erfahrung in der Entwicklung von Elektronikbaugruppen und Fertigungsprozessen mit Weiterhin besitzen Sie Kenntnisse in der Schaltungstechnik sowie in der Berechnung und Simulation Darüber hinaus kennen Sie sich idealerweise im EMV-Umfeld sowie mit Eagle und LTSpice aus Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab flache Hierarchien und Duz-Kultur modernes IT-Equipment und Büroausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Betriebliche Altersvorsorge sowie Krankenzusatzversicherung Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen exklusive Mitarbeiterrabatte kostenfreie Getränke an unseren Standorten Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Führungs- und Kommunikationsausstattung (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Kassel, Hessen
Taktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Übernahme systemtechnischer Aufgaben mit dem Ziel der Integration von Kommunikations- und Führungsmitteln in militärische Fahrzeuge Funktionelles Zusammenfügen von Baugruppen verschiedener nationaler und internationaler Hersteller der IT- und Kommunikationsbranche zu einem Gesamtsystem für die Integration in militärische Fahrzeuge Schnittstellenfunktion zwischen internen Fachabteilungen und externen Unternehmen Umsetzung und Sicherstellung des  Anforderungs- und Verifikationsmanagements, u.a. Systemspezifikation in DOORS Koordinierung und Überwachung des Entwicklungsprozesses bis zur Serienreife (intern/extern) bei der Umrüstung von Fahrzeugen Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom, Master) im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbar Erste Berufserfahrung im Bereich von Kommunikations- und/oder Sensornetzwerken Kenntnisse über das funktionelle Zusammenspiel moderner drahtlos Kommunikationssysteme und IT-Hardware und Software erforderlich Kenntnisse in der militärischen Branche vorteilhaft Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Flexibilität und Stressresistenz Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kassel bieten wir Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Corporate Benefits Plattform Mobiles Arbeiten möglich
Zum Stellenangebot

Continuous Improvement Professional | Lean Expert (m|w|d)

Do. 25.11.2021
Guxhagen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Industrie und Forschung. Unsere Technologien helfen dabei, die Entwicklung und Herstellung neuer Medikamente schneller und effizienter zu machen. Damit mehr Menschen Zugang zu besseren Medikamenten haben. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die unsere Ambition teilen und ihr Können in einem der am schnellsten wachsenden globalen Life-Science-Unternehmen beitragen wollen. Für den Bereich Product & Process Industrialization & Improvement innerhalb der Sartorius Stedim Systems GmbH suchen wir ab sofort einen Continuous Improvement Professional | Lean Expert (m|w|d) am Standort Guxhagen (bei Kassel). Zu den Aufgaben dieser Position gehört das Monitoring, die Bewertung und die Interpretierung Produktionsproblemen, sowie das Initiieren und Durchführen von Verbesserungsprojekten. Sie analysieren Prozesse mit Hilfe statistischer Methoden und Lean Tools (u.a. VSM) Zur frühzeitigen Erkennung von Kapazitätsverlusten identifizieren Sie Messpunkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette Sie senken Ausschuss-Raten (Scrap) und erhöhen die Ausbeute (Yield) Sie initiieren Verbesserungsprojekte und führen diese mit den betroffenen Bereichen durch Als Continuous Improvement Professional | Lean Expert (m|w|d) schulen Sie Mitarbeitende im Bereich CI Ferner erheben Sie aussagekräftige Daten und integrieren diese in das Shopfloormanagement Sie trainieren Führungskräfte in der Anwendung von Lean und Statistik Tools Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsingenieurstudium, ein Studium zum Ingenieur Produktionstechnik oder vergleichbar Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung im Bereich Continuous Improvement Sie verfügen über gute IT-Kenntnisse (z.B. SAP, Tableau, Datenbanken, MS Office) Analytische Fähigkeiten bringen Sie ebenso mit wie ein ausgeprägtes technisches Verständnis Darüber hinaus haben Sie Erfahrung in Lean und SixSigma, oder aber Bereitschaft zur Weiterbildung in dem Bereich Präsentationen halten Sie gerne auch vor Entscheidungsträgern, sehen dies als spannende und willkommene Herausforderung an Hands-on-Mentalität, Zielorientierung & Begeisterungs-fähigkeit sind auf Sie besonders zutreffend Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Sie identifizieren sich mit unseren Werten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Sartorius will Fortschritte in den Life Sciences und der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Damit wissenschaftliche Erkenntnisse schneller und effizienter in neue Medikamente und Therapien überführt werden können und mehr Menschen Zugang zu besserer Medizin erhalten. Nahezu 11.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an mehr als 60 Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit arbeiten auf diese Vision hin. Und gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Möchten auch Sie zu unserer Vision beitragen? Wachsen Sie mit uns und profitieren Sie von den Vorteilen eines Global Players mit familiärer Atmosphäre: Tarifvertrag mit einer 37,5 Stunden Woche, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad- und Auto-Leasing Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings. Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite Work-Life-Balance: Gleitzeit und Homeoffice, Betriebsrestaurant mit Dachterrasse und Aussicht Gesundheitsmanagement: Aktionstage, Vorsorgeuntersuchungen, Sportgruppen, Rückenschule
Zum Stellenangebot

Specialist Storage Betrieb (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Eigenständige Planung, Implementation und Betrieb von Infrastrukturlösungen in den Bereichen NAS, SAN und Object Storage Migration von dezentraler Storage Infrastruktur in zentralisierte Data Center Optimierung und Weiterentwicklung der Storage Infrastruktur Problem- und Fehleranalyse; Problemlösung auch in komplexen Systemen bzw. Systemlandschaften Administration der Storage Infrastruktur, Kapazitätsmanagement und Planung von Changes Automatisierung im Bereich Storage Projektierung und Architekturplanung Design und Pflege von Prozessen Fertigstellung von Betriebsdokumenten und –konzepten Mitarbeit und Leitung in internationalen Projekten Koordination und Steuerung von externen Fachspezialisten Die Position kann an jedem nationalen Rheinmetall-Standort ausgeübt werden. Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT Mehrjährige Kenntnisse im Bereich Enterprise Storage (Netapp, Ontap und Metrocluster mit Object Storage und S3) Gute Kenntnisse im Umgang mit Linux Betriebssystemen Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten Zertifizierung im Storage-Umfeld ist wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Begeisterung für die Aufbauarbeiten im Rahmen einer IT Transformation Selbstständiges, selbstorganisiertes, strukturiertes und professionelles Arbeiten Systematisches Denken, methodisches Vorgehen und Kreativität Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz zur Zusammenarbeit und Abstimmung Hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Business Process Expert (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Radebeul, Berlin, Kassel, Hessen, Leipzig, Erfurt
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Business Process Expert (m/w/d) Die thyssenkrupp Schulte GmbH mit Hauptsitz in Essen ist mit ihrer Produktpalette und ihrem Serviceangebot das führende deutsche Unternehmen im Werkstoffhandel. Rund 70.000 Kunden aus allen Branchen des verarbeitenden Gewerbes werden über ein deutschlandweites Netzwerk aus über 40 Standorten schnell und zuverlässig versorgt. Zum umfangreichen Programm zählen Rohre, Walzstahl, Edelstahl, NE-Metalle und Stahlspezialitäten. Erfahren Sie mehr unter: https://www.thyssenkrupp-schulte.de Ihre Aufgaben Sie verantworten die Analyse und Weiterentwicklung von Prozessanforderungen in den Distrikten Ost und Südost (Berlin-Brandenburg-Sachsen und Bayern) - in Zusammenarbeit mit dem Bereich Process Excellence Sie arbeiten aktiv mit dem zuständigen IT-Businesspartner zusammen Sie vermitteln Neuerungen und Änderungen im Kreis der Keyuser der Distrikte Ost und Südost durch Präsenzveranstaltungen und Web-Meetings Die Aufnahme, Beschreibung und Bewertung von Change Requests in den genannten Distrikten fällt ebenso in Ihr Aufgabengebiet Sie stellen die regelmäßige Kommunikation mit den Keyusern in den Distrikten sicher und betreuen/entwickeln die lokalen Keyuser Sie sind erster Ansprechpartner für Prozessfragen der Keyuser innerhalb der Distrikte Sie stimmen sich eng mit den Distrikt-Zentralfunktionen ab (Distriktleitung, QM, etc.) Ihr Profil Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung, alternativ im Bereich Lager/Logistik Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im o. g. Bereich bzw. im Handel, der Disposition und/oder Vertrieb Sichere betriebswirtschaftliche und fundierte SAP-Kenntnisse setzen wir voraus Sie können umfassende Kenntnisse der Geschäftsprozesse in Vertrieb und Logistik vorweisen Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit einer guten Rhetorik und Kommunikationsstärke Eine zielorientierte Arbeitsweise sowie Umsetzungskonsequenz runden Ihr Profil ab Ansprechpartner Christian Pilz Sourcing & RecruitingTel: 0201 844 537240 Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Sie können Ihren Dienstsitz innerhalb des Distrikts frei wählen (Standorte Berlin, Leipzig, Kassel, Erfurt, Radebeul) Eine feste Anstellung in Vollzeit in einem zukunftsorientiertem Unternehmen Eine faire Bezahlung gemäß Tarifvertrag Groß- und Außenhandel Sachsen Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, die Sie mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum ausfüllen können Ein flexibles Arbeitszeitmodell und einen Firmenlaptop Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Nutzen Sie bitte ausschließlich die Möglichkeit unseres Online-Bewerbertools über den Button "Jetzt Bewerben"! Wir wertschätzen Vielfalt. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur - Schwerpunkt Schweißtechnik (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Kassel, Hessen
Leidenschaft, Qualitätsbewusstsein und Flexibilität: Senior Flexonics entwickelt und produziert Metallschläuche, Metallkompensatoren und -bälge für den Bereich der Fahrzeugtechnik und Motoren ebenso wie für die Energiegewinnung und die Industrie- und Gebäudetechnik. Höchste Qualitätsanforderungen und innovative Lösungen charakterisieren unsere Leitungssysteme – und das seit über 100 Jahren. Das Unternehmen gehört zum weltweit tätigen Senior plc Konzern mit über 5.880 Beschäftigten an 30 Standorten. Am Standort Kassel sind 260 Mitarbeiter beschäftigt. Unser Erfolg beruht auf den Leistungen unserer Mitarbeiter: Ihr Einsatz, Ihre Flexibilität und Ihr Engagement sind unverzichtbar. Sie haben Spaß an einer interessanten Tätigkeit? Zur Erweiterung unseres Teams für den Standort Kassel suchen wir einen Prozessingenieur - Schwerpunkt Schweißtechnik (m/w/d)Sie planen, konzipieren und optimieren Fertigungsverfahren, insbesondere Schweiß- und Lötprozesse.In Ihrer Funktion unterstützen sie bei der Produktentwicklung im Hinblick auf die schweißgerechte Gestaltung und Auslegung.Sie erarbeiten Vorgehensmodelle und wenden diese an.Zu Ihren Aufgaben gehört die Entwicklung der Erprobung von Fertigungsprozessen und die Überprüfung dieser auf Effizienz und Effektivität.Des Weiteren erstellen sie P-FMEA und PLM.Ebenso leiten sie Maßnahmen zur Prozessoptimierung ab und stellen Verbesserungsvorschläge dem lokalen Management vor.Sie haben ein abgeschlossenes Maschinenbaustudium oder eine vergleichbare Ausbildung. Idealerweise haben sie eine Zusatzausbildung als Schweißfachingenieur (m/w/d) mit Erfahrung in der Schweißtechnik von Edelstählen und Nickelbasiswerkstoffen.ProE/Creo oder NX können sie anwenden und der Umgang mit ERP- und CAQ-Systemen (Infor.com und Babtec wünschenswert) ist ihnen nicht fremd.Sie bringen Know-how in LEAN-Production mit, im Idealfall haben sie Six Sigma Skills und REFA-Kenntnisse.Weiterhin besitzen sie sehr gutes Fachwissen rund um Produktionsprozessabläufe und Qualitätssicherung nach DIN ISO 9001/IATF16949 und VDA.Sie arbeiten gern im Team, bringen eigene Vorschläge und Ideen ein, lösen aber auch eigenständig Aufgabenstellungen.Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine auf Dauer angelegte, gleichermaßen interessante und umfassende Tätigkeit in einem dynamischen, international ausgerichteten und wirtschaftlich stark wachsendem Mittelstandsunternehmen im Konzernverbund.
Zum Stellenangebot

Process Engineer (m|f|d)

Mo. 22.11.2021
Guxhagen
The Sartorius Group is a leading international partner of life science research and the biopharmaceutical industry. Our technologies help making the development and production of new drugs faster and more efficient, so that more people have access to better medicine. As one of the fastest-growing global life science companies, we are looking for people who share our ambition and want to make a contribution in a vibrant environment.We are currently looking for a Process Engineer (m|f|d) for our Process Engineering Upstream & Downstream business within Sartorius Stedim Systems GmbH based in Germany at our Guxhagen site (near Kassel). In this position you will develop process solutions for our customers in the biopharmaceutical industry including the creation of design documents such as technical drawings (PID | PFD) and perform cost analyses (CAPEX | OPEX). You independently evaluate customer requirements for feasibility and profitability in all project phases Your main focus of activity is the development of process engineering system solutions in the upstream- and downstream-process The technical consulting of internal and external stakeholders is also part of your tasks In close cooperation with our customers and sales, you as Process Engineer (m|f|d) will prepare solution-oriented, technical offers You determine costs (CAPEX | OPEX) and carry out profitability checks on projects In the project phases Basic and Detail Engineering you create PIDs | PFDs and other design documents Furthermore, support and consulting for Factory Acceptance Tests (FAT) and Site Acceptance Tests (SAT) is part of your job With your work you are a central contact person in international projects with multicultural teams What will convince us Successfully completed studies in the field of process engineering (preferably with a focus on biotech) Alternatively a comparable education with several years of professional experience in the biopharmaceutical industry A high level of customer orientation, communication skills and assertiveness Good knowledge of process engineering in fields of upstream and | or downstream Business fluent English skills as well as a national and international willingness to travel (approx. 20%) Identification with our core values: Sustainability, Openness, Enjoyment Our ambition is to simplify progress in life science research and the biopharmaceutical industry to help translate scientific findings into new therapeutics faster and more efficiently. So that more people can obtain access to better medicine. More than 11,000 employees at more than 60 production and sales locations worldwide are committed to this vision. And together, we have grown strongly over the past years. Do you also want to contribute to our vision? Grow with us and benefit from working with a Global Player that has kept its familiar atmosphere: Opportunity for international career development: a global network offering seminars and training sessions, expert and manager career paths Open and highly collaborative culture: mutual support within teams and working as equals, team spirit and international collaboration Work-life balance: Working from home at many sites Intelligent working environment: working in smart buildings with the latest technology and equipment Ambitious goals: Sartorius plans to double its sales revenue approximately every five years and expects to grow its global team to approximately 15,000 people in 2025
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Prozessautomatisierung

Mo. 22.11.2021
Kassel, Hessen
Digitale Technologien, die alles von Ihnen fordern. Systemarchitekturen und Prozesse, die Ihre Handschrift tragen. So sieht Ihre Perspektive bei FERCHAU aus. Als Marktführer in Engineering und IT mit 2.000 IT-Consultants bieten wir Ihnen spannende Projekte bei namhaften Kunden. Diese Aufgaben mit innovativer Software und exzellenten Konzepten zu lösen kann Ihre Aufgabe werden. Überzeugen Sie uns von Ihrer digitalen DNA!Ingenieur (m/w/d) ProzessautomatisierungRaum KasselKraftvoll und intelligent - Ihre Tätigkeiten sind zukunftsweisend. Technische Konzeptausarbeitung auf Basis von Kundenanforderungen Erstellung von Pflichtenheften (für SPS/PLS) Entwicklung von übergreifenden Funktionsspezifikationen für Industriesoftware Erarbeiten von Designdokumenten im Bereich Automation inkl. Reviews und Freigabe von fachspezifischen Dokumentationen Unterstützung bei der Durchführung von FATs und SATs Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Prozessautomation Mehrjährige Erfahrung im beschriebenen Bereich Gute Kenntnisse im Umgang mit Prozessleitsystemen wie PCS7 oder Vergleichbares Strukturierte Arbeitsweise, sehr gute Organisationsfähigkeit und hohe Kommunikationsstärke
Zum Stellenangebot

(Senior) Prozessentwickler | Software Automotive (m/w/d)

So. 21.11.2021
Frankfurt am Main, Friedrichshafen, Ingolstadt, Donau, Kassel, Hessen, München, Weissach (Württemberg), Wolfsburg
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Mehr als nur Programmieren: Sie denken in Systemen und begeistern sich für innovative Lösungen? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft!   Konzeptionierung, Entwicklung und Optimierung von Prozessen und Methoden zur Entwicklung von Software nach Automotive Spice (A-SPICE) und den Anforderungen der funktionalen Sicherheit (ISO 26262) Beratung und Begleitung von Kunden bei Prozessänderungen und Implementierung von Methoden und Tools im Rahmen von Softwareentwicklungsprojekten Modellierung von Prozessen und Methoden in geeigneten Modellierungswerkzeugen (z. B. Stages) Unterstützung bei der Einführung bzw. Umsetzung von Prozessen und Methoden sowie den dafür notwendigen Trainings und Coachings Selbstständige Koordination und Steuerung von Projekten in der Prozessentwicklung sowie Teilnahme an technischen Reviews und Assessments in Softwareentwicklungsprojekten Studium einer technisch-wirtschaftlichen Fachrichtung (z. B. Software Engineering, Wirtschaftsinformatik) oder eine vergleichbare Qualifikation Affinität für Prozesse und Software sowie Interesse an einer agilen Arbeitsweise (beispielsweise nach SCRUM, SAFe) Erste Erfahrung in der Prozessentwicklung im Automotive-Umfeld nach gängigen Standards wie Automotive Spice, funktionaler Sicherheit (ISO 26262) und ggf. Cybersecurity (ISO/SAE 21434) wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe, überzeugender Auftritt und Kommunikationsstärke Flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: