Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 8 Jobs in Kassel

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

Ingenieur für logistische Analysen m/w/d

Mo. 30.11.2020
Kassel, Hessen
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Ingenieur für logistische Analysen m/w/d Kennziffer: 007-3920 Erstellen von logistischen Analysen (LSA – Logistic Support Analysis) für Systeme und Produkte nach anerkannten Standards wie z.B. MIL-STD 1388 Erstellen von Zuverlässigkeits- und Materialerhaltungsanalysen Unterstützen von Ersatzteilbedarfsanalysen Unterstützung im Bereich Technische Dokumentation z.B. Ersatzteilkataloge Enge Abstimmung mit den Fachbereichen ILS-Management und Konstruktion Abstimmung mit den Auftraggebern und Unterauftragnehmern, sowie Teilnahme an Besprechungen und Reviews auch im Rahmen von Dienstreisen Studium im Bereich Maschinenbau/Elektrotechnik oder ggf. vorangegangene Technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Berufserfahrung im militärischen Bereich vorteilhaft Kentnisse in Erstellung von LSA mit Anwendung L-BASE vorteilhaft Kenntnisse im Technischen Dokumentation (AECMA/ASD S1000D und S2000M) wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute EDV-Kenntnisse, vor allem in MS-Office inkl. Access Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildung Spannende Aufgaben in einem kollegialen Klima, abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach hessischem Tarifvertrag Metall- und Elektro, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen, z.B. Kinderkrippenzuschuss, Kantine, betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement Gleitzeitregelung, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Berater (w/m/d) Migration

Di. 24.11.2020
Münster, Westfalen, Kassel, Hessen, Lübeck
In über 20 Jahren haben wir uns zu einem der führenden Dienstleistungsunternehmen in der Energiewirtschaft entwickelt und sind Fullservicedienstleister für den Versorgungs- und Mobilitätssektor, für Stadtwerke und Kommunen. Als Branchenspezialist und Innovationstreiber bieten wir Leistungen aus IT-Infrastruktur, Beratung und Prozess-Services mit dem Fokus u. a. auf Kooperationsplattformen, IoT-Integration von Smart-City-Technologien, KI-Produkten und Robotics. Wir sichern und steigern die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit in Städten und Regionen durch Vernetzung, Digitalisierung und Automation. Ein Grundsatz für uns ist der stets offene und partnerschaftliche Kontakt zu unseren Kunden. Wir pflegen langfristige Kundenbeziehungen und sind eng mit der Branche vernetzt, um gemeinsam agieren zu können. Das gleiche gilt in Bezug auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Menschen, die bei items arbeiten – unsere Kolleginnen und Kollegen. Als wachsendes Unternehmen mit ca. 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehreren Standorten bieten wir nachhaltige Perspektiven. Das "Wir" steht bei uns an vorderster Front. Wollen Sie Teil werden? Dann bewerben Sie sich als Berater (w/m/d) Migration Münster, Kassel, Lübeck oder Solingen Sie bringen unsere Kunden und Partner in einem sich stark verändernden Umfeld laufend mit effizienten Lösungen auf dem Weg der Digitalisierung voran. Sie helfen unseren Kunden bei der Migration in unser hocheffizientes und branchenweit führendes Template für die Energiewirtschaft auf Basis SAP IS-U™. Sie arbeiten in einem hochqualifizierten, partnerschaftlichen und unkomplizierten Team für unsere vielfältigen Kunden. Sie entwickeln unsere Lösungen und Tools zur Migration weiter. Sie bringen Ihre Fähigkeiten und Interessen auch in Bereichen jenseits der Migration in die items ein. Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung mit IT-Schwerpunkten Erfahrung im Branchenumfeld Energieversorger/SAP IS-U Erste Berührungspunkte mit Datenmigrationen im SAP-Umfeld Kenntnisse in den Bereichen SAP- bzw. ABAP-Programmierung Idealerweise Interesse an Themen wie Marktkommunikation, SAP Fiori oder auch SAP Cloud-Entwicklungen Offenheit für andere Entwicklungsumgebungen und -sprachen wie WebIDE und Eclipse Strukturierte und konzeptionell starke Denkweise Hohes Maß an Teamorientierung, Verantwortungsbewusstsein und eigenständige Arbeitsweise Kundenorientierung gehört zu Ihren Stärken Dann wartet auf Sie ein unkompliziertes, kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien sowie ein Arbeitsbereich, in dem Sie sich voll entfalten können. Betriebliche Altersversorgung, JobRad und flexible Arbeitszeiten sind nur ein Teil dessen, was wir unseren Mitarbeitern bieten. Der Grund? Uns sind langfristige Beziehungen wichtig – zu unseren Kunden und zu unseren Mitarbeitern/-innen. Ihnen auch?
Zum Stellenangebot

IT-Businesspartner (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Kassel, Hessen
Unter dem Motto „Energie aus der Mitte“ sorgt die EAM gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften seit 90 Jahren für die sichere und zuverlässige Energieversorgung von rund 1,3 Millionen Menschen in weiten Teilen Hessens, in Südniedersachsen sowie in Teilen von Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Rheinland-Pfalz. Das Leistungsspektrum der EAM-Gruppe umfasst neben dem Betrieb von Strom-, Gas- und Wassernetzen den Vertrieb von Ökostrom- und Erdgasprodukten. Außerdem treibt sie den Ausbau der erneuerbaren Energien in der Region voran, bietet energiewirtschaftliche Dienstleistungen an und ist im Geschäftsfeld Telekommunikation aktiv. Die EAM-Gruppe ist zu 100 Prozent in kommunaler Hand und beschäftigt rund 1.220 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 20 Standorten.Wir suchen für unsere Tochtergesellschaft EAM Netz GmbH am Standort Kassel einen IT-Businesspartner (m/w/d) IHRE AUFGABEN Sie betreuen die Ihnen zugewiesenen Fachbereiche in allen IT-Themen, d. h. bspw. bei der Initiierung von Optimierungsmaßnahmen und Einführung neuer, digitaler Lösungen, Verbesserung der Wertschöpfung und Umsetzung sowie Konsolidierung von Anforderungen in integrierte IT-Lösungen und -Plattformen, bevorzugt in der Cloud Wir geben Ihnen die End-zu-End-Verantwortung für Innovation und Beratung, Sourcing von Anwendungen, operatives Demand- und Prozessmanagement, Betriebs- und Qualitätsmanagement sowie Lifecycle- und Releasemanagement Mit den Fachbereichen und den Kollegen der IT stellen Sie die Nutzung von Cloud Services und deren Anwendungsmodellen (z. B. PaaS, SaaS) bei Einführung und Weiterentwicklung von Betriebsprozessen und Vertriebsprodukten sicher Sie verbessern kontinuierlich ihr Prozesswissen in den zugewiesenen Themengebieten und übernehmen Verantwortung als Prozesseigentümer für interne IT-Prozesse Die Steuerung des Dienstleisters für Applikationen in den Ihnen zugewiesenen Themengebieten ist eine herausfordernde und wichtige Aufgabe für die Zufriedenheit der Fachbereiche mit der IT Mit der Systembetreuung des SAP-Classic R/3 übernehmen Sie Verantwortung für eine der geschäftskritischsten Applikationen unseres Unternehmens und entwickeln diese weiter in Richtung SAP S/4 HANA Sie unterstützen bei der Durchführung von IT-Projekten, vorrangig als Teilprojektleiter IHR PROFIL Abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften mit  IT-technischem Bezug oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich Cloud Eigeninitiative, Veränderungsbereitschaft und Veränderungsfähigkeit  Durchsetzungs- und Überzeugungskraft, Kritik- und Konfliktstabilität  Fähigkeit zur Selbstorganisation, Planung und Priorisierung Strukturiertes/analytisches Denken und Handeln sowie Erkennen übergreifender Zusammenhänge Innovationsfähigkeit MS Office-Kenntnisse Englisch-Kenntnisse Kenntnisse über Projektmanagement-Methoden (bspw. Prince II) gewünscht Führerschein Klasse B
Zum Stellenangebot

Senior Configuration Manager (m|w|d)

Sa. 21.11.2020
Guxhagen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Für den Bereich Platform Execution innerhalb der Sartorius Stedim Systems GmbH suchen wir einen Senior Configuration Manager (m|w|d) am Standort Guxhagen (bei Kassel). In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für die Leitung der Application Lifecycle Management Prozesse und Tools für die Version Control und das Release-Management. Sie definieren eine Konfigurationsmanagement-Strategie und skizzieren die entsprechenden Prozesse über mehrere Teams und Produkte hinweg. Sie übernehmen das Definieren, Einrichten, Konfigurieren, Bereitstellen und Pflegen des Build-| Packaging-Systems sowie von Quellcode- und Binär-Repositories (z.B.: Git, Artifactory) Weiterhin werden Sie Methoden, Server und Tools zur Verwaltung von Software-Quellcode und Binärdateien von Drittanbietern definieren, einrichten, bereitstellen und warten Sie pflegen Quellcode-Repositorys und etablieren Standards für das Software-Konfigurationsmanagement Die Einrichtung und Ausführung von Konfigurationsmanagement-Lösungen für verschiedene Plattformen | Technologien (.NET, ASP usw.) liegt ebenfalls in Ihrer Verantwortung Die Definition und Verwaltung der Branching-| und Merging-Strategie für die Quellcode-Repositorys gehört auch zu Ihrem Aufgabengebiet Sie verwalten bestehende Continuous-Integration-Prozesse und |-Automatisierung und passen diese ggf. an geänderte Teamanforderungen an Sie stellen sicher, dass die Softwareprodukte alle Voraussetzungen zur Freigabe der Software für verschiedene Umgebungen (Dev, QA, Staging oder Produktion) erfüllen Die Überprüfung der Prozesse zur Bereitstellung neuer Software-Releases in Abstimmung mit den IT- | und Produkt-Teams fällt ebenso in Ihren Verantwortungsbereich Was uns überzeugt Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor-| Masterstudium (z.B. Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar) Mehrjährige Berufserfahrung im Build-| Release-Engineering u. Konfigurationsmanagement weisen Sie vor Sie haben Erfahrung mit Application Lifecycle Management Tools (JIRA, AzureDevOps), Version Control-Tools (Subversion, Git) und Konfigurationsmanagement-Tools (Puppet, Chef) Nachweislich verfügen Sie über fortgeschrittene Scripting-Erfahrung: POWERSHELL, DOS CMD SCRIPT, PERL, Python Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Prozessentwicklung Sie pflegen ein souveränes Auftreten und sind mit Multitasking-Fähigkeiten ausgestattet Fließende Englisch- und gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab Sartorius will Fortschritte in der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Wissenschaftliche Erkenntnisse können so schneller in neue Therapien überführt werden. Nahezu 10.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten arbeiten auf unser Ziel hin: Bessere Gesundheit für mehr Menschen. Gemeinsam sind wir in den letzten Jahrenstark gewachsen. Ihre Vorteile eines Global Players: Attraktive Vergütung: IG BCE-Tarifvertrag mit einer 37,5 Std. Woche, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Auto-Leasing Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite Work-Life-Balance: Gleitzeit, Homeoffice Großzügiges Restaurant Gesundheitsmanagement: Vorsorgeuntersuchungen, Sportgruppen, Rückenschule Smartes Arbeitsumfeld: Offene Büros und neueste Ausstattung, Dachterrassen
Zum Stellenangebot

IT-Service-Manager (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Kassel, Hessen
Mit einem 2.400 Kilometer langen Pipeline-Netz ist GASCADE einer der größten Betreiber von Ferngasleitungen in Deutschland. Unsere Infrastruktur dient als Drehscheibe im europäischen Erdgastransport und verbindet Lieferanten mit den Kunden aus dem In- und Ausland. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für den Fachbereich IT Management einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) am Standort Kassel als  IT-Service-Manager (m/w/d) Organisation und Abwicklung der IT-Unterstützung von Geschäftsprozessen unter Berücksichtigung der Service-Level, Kosten und vorhandenen Prozesse Unterstützung von Projekten bei der Entwicklung neuer oder Anpassung bestehender IT-Services Erstellung von Service-Level Agreements und Leistungsscheinen für Verträge sowie deren technische und kaufmännische Abstimmung Prüfung der erbrachten Leistungsqualität und Steuerung der Geschäftspartner Bearbeitung kaufmännischer Themen wie Beschaffung und Rechnungsprüfung Bereitstellung und Weiterentwicklung interner Benutzer-Services (Hardware, Software, Benutzerkonten, Berechtigungen, etc.) im Matrix42 Serviceportal nach gängigen Standards Kontinuierliche Analyse und Verbesserung bestehender Benutzer-Services Ansprechpartner für „Kunden“, Service Desk und bei Eskalationen Ausführung und Ausbau der Service-Review-Prozesse im Matrix42 Serviceportal Pflege und Weiterentwicklung des internen IT-Service-Kataloges Erstellung und Pflege von Dokumentationen im Bereich des IT-Service-Managements Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit IT-Ausrichtung oder entsprechende Berufserfahrung im Bereich IT-Service-Management Hohes Prozessverständnis und Kenntnisse im Incident-, Problem- und Change-Management Fundiertes Wissen in der Betreuung von ITSM Lösungen ist wünschenswert Erfahrungen im Aufbau und Betrieb eines IT-Service-Katalogs sind von Vorteil Breitgefächertes IT-Wissen und eine Zertifizierung nach ITIL sind wünschenswert Ihr Wissen wird durch diese persönlichen Qualifikationen ergänzt: Eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Teamorientiert und in der Lage, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie Weitblick bei Entscheidungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse GASCADE bietet ihren Mitarbeitern große Gestaltungsspielräume, delegiert Verantwortung frühzeitig und fördert die fachliche wie persönliche Qualifikation. Zudem bieten wir ein leistungsorientiertes Entgelt und interessante Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Global Category Manager Films (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Melsungen
Es sind diese persönlichen Siege, für die wir uns immer neue Ziele setzen.Lebensfreude zurückgeben und immer neue Ziele erreichen: Das ist seit mehr als 175 Jahren der Anspruch von B. Braun. Dazu gehört auch, Menschen wie David Drahonínský das Leben im Rollstuhl durch optimale Katheter-Versorgung zu erleichtern. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen tagtäglich weltweit über 60.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als Global Category Manager Films (m/w/d) Kennziffer DEBS5020-53190 Innerhalb der Sparte Hospital Care, Abteilung strategischer Einkauf, suchen wir am Standort Melsungen einen Global Category Manager für den Bereich Films (m/w/d). Die Abteilung strategischer Einkauf ist verantwortlich für das externe Beschaffungsvolumen von Produktionsmaterial und Handelswaren für die Sparten Hospital Care und OPM. Dabei verstehen wir uns als Ihr Partner, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen in den Dimensionen: Qualität, Verfügbarkeit, Risiko, Nachhaltigkeit, Innovation und Kosten. Wir sind überzeugt, dass der Schlüssel für den erfolgreichen Einkauf in einer funktionsübergreifenden Zusammenarbeit liegt. Mitarbeit bei der Entwicklung, Implementierung, Steuerung und Optimierung der globalen Warengruppenstrategien gemäß der vereinbarten Ziele Abstimmung der globalen und regionalen Warengruppenstrategie mit den zuständigen Beschaffungsteams und Bedarfsträgern in den Regionen und Ländern Strategische und taktische Umsetzung von Kostensenkungsmaßnahmen Leitung oder Teilnahme an Verhandlungen Abschluss und Überwachung von Verträgen und Konditionen in Abstimmung mit den Stakeholdern Mitarbeit in internationalen cross-funktionalen Sourcing Teams Erreichung von KPI (Key Performance Indicators)-Zielen Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern auf strategischer und operativer Ebene Aktives Lieferantenmanagement (z. B. Lieferantenauswahl, Lieferantenentwicklung und Lieferantenrisikomanagement) Analyse und Beobachtung des Beschaffungsmarktes für neue Lieferanten, Technologietrends, Innovationen etc. Optimierungspotentiale für Beschaffung und Prozesse Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Abschluss Erfahrung in einer globalen Einkaufsfunktion, möglichst mit internationalem Fokus Kenntnisse des Pharma- und/oder Medizintechnikmarktes wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache wünschenswert Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Analytische und strategische Fähigkeiten Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Hohes Maß an Flexibilität und Reisebereitschaft Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kolleg*innen, Kund*innen und Partner*innen aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot

Consultant (m|f|d) Process Qualification

Do. 19.11.2020
Guxhagen
Sartorius is a leading international partner of biopharmaceutical research and the industry. In fiscal 2019, the company earned sales revenue of some 1.83 billion euros. At the end of 2019, more than 9,000 people were employed at the Group's approximately 60 manufacturing and sales sites, serving customers around the globe. Sartorius is a dynamic organization suited to people who want to showcase skills, be recognized for expertise, while thriving in a vibrant and innovative environment.We are currently seeking a Consultant (m|f|d) Process Qualification based at our site in Guxhagen, Germany (Sartorius Stedim Systems). In this position, you will provide commissioning and qualification services to Sartorius customer in project business. Additionally you will support front end studies to fulfill customer needs in the early sales phase. Therefor you check design documents in relation to GDP|GMP standards and technical reliability. Your main responsibility is the development of C&Q (commissioning & qualification) planning and documents for various projects With respect to GDP conditions you generate and execute C&Q protocols for example RTM, RA, design qualification You hold the responsibility for maintaining requirement traceability matrix for C&Q requirements You read and verify equipment drawings like P&ID or AF&ID´s and design documents You develop Standard Operating Procedures (SOPs), process workflows, Turnover Packages, and other regulatory support documentation Your customer centric approach require to build stronger relationships, to consult them and provide right solutions You support internal stakeholders like sales and project management with technical and quality related knowledge You will support globally for above mentioned activity to integrate the business processes and training for required Q activities​ What will convince us You have finished your bachelors degree in bioprocess engineering, industrial or process engineering or a comparable qualification Additionally you have several years of relevant professional experience in a job related position In handling of norms and condition like GMP|GDP, US FDA and EU EMEA ICH guidelines Good knowledge of ASTM E2500 Standard Guide for Specification, Design, and Verification of Pharmaceutical and Biopharmaceutical Manufacturing Systems and Equipment Also you have knowledges in ISPE Baseline Guide 5 Commissioning and Qualification, ISPE GAMP V, A Risk Based Approach to Compliant GMP Computerized Systems and other ISPE C&Q relevant guidelines Ability to negotiate with other project team members to achieve project goals Fluency in English and willingness to travel to various client locations globally Identification with our core values: Sustainability, Openness, Enjoyment Sartorius' ambition is to simplify progress in the bio-pharmaceutical industry to help translate scientific findings into new therapeutics faster and more efficiently. Nearly 10,000 employees at more than 60 sites are working together on achieving our goal: Better health for more people. And together, we have grown strongly over the past years. Enjoy the advantages of working with a global player: Opportunity for international career development: a global network offering seminars and training sessions, expert and manager career paths Open and highly collaborative culture: mutual support within teams and working as equals, team spirit and international collaboration Work-life balance: Working from home at many sites Intelligent working environment: working in smart buildings with the latest technology and equipment Ambitious goals: Sartorius plans to double its sales revenue approximately every five years and expects to grow its global team to approximately 15,000 people in 2025.
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Bachelor of Arts Logistikmanagement (w/m/d)

Mo. 02.11.2020
Neumünster, Holstein, Hamburg, Tornesch, Oldenburg in Oldenburg, Bremen, Osnabrück, Hannover, Bielefeld, Kassel, Hessen
Als einer der führenden Paketdienstleister Deutschlands versenden wir jährlich über 600 Mio. Pakete weltweit. Damit das gelingt, setzen sich über 8.000 Mitarbeiter bundesweit an rund 70 Standorten ein. Bei uns kannst Du direkt in das Berufsleben einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Die Kombination aus Theorie und Praxis liefert das Gesamtpaket für Deine Karriere. Duales Studium zum Bachelor of Arts Logistikmanagement (w/m/d) 6 Semester (3-jährige Ausbildung in Vollzeit) Zum Ausbildungsbeginn im August 2021 suchen wir Duale Studenten für die Region Nord (Neumünster, Hamburg, Tornesch, Oldenburg, Bremen, Osnabrück, Hannover, Bielefeld, Kassel). Theorie 6 Semester an der Hochschule Fulda in Fulda Du bekommst ein breitgefächertes Know-how in der Betriebswirtschaftslehre sowie über die vielseitigen Logistikprozesse vermittelt  Praxis Abwechslungsreiche Praxiseinsätze ergänzen perfekt Deine theoretischen Kenntnisse – ob Aufgaben im Vertrieb oder zu Prozessen in der Paketabwicklung Projekte, die Du selbstständig betreust und gemeinsam mit Kollegen bearbeitest (z. B. bestehende Prozesse verbessern, neue Methoden/Systeme einführen oder Analysen durchführen und entsprechende Handlungsempfehlungen ableiten) Je nach Projekt wirst Du an einem anderen Standort innerhalb der Region Nord eingesetzt sein Wechselnde Einsatzstandorte pro Praxisphase ermöglichen es Dir, umfangreiche Kenntnisse zu erlangen und interessante Projektaufgaben umzusetzen Ein gutes Fachabitur oder Abitur, gerne auch (zusätzlich) eine abgeschlossene Ausbildung Du sprichst sicheres Englisch  Du reist gerne und bist flexibel, sodass Einsätze an unterschiedlichen Standorten innerhalb der Region Nord sowie Vorlesungen in Fulda kein Problem für Dich sind Du bist strukturiert und behältst den Überblick Du ergreifst die Initiative neue Ideen und Prozesse voranzutreiben Du bist kommunikativ und trägst Präsentationen souverän vor Du bearbeitest Themen analytisch, sorgfältig und lösungsorientiert Eine freundliche und hilfsbereite Art, durch die Du Dich gut in Teams einfinden kannst Du bekommst einen perfekten Einblick in die vielfältigen Bereiche der Paketlogistik Du kannst eine Auslandspraxisphase bei einer GLS Landesgesellschaft (z. B. Irland, Portugal, Slowenien) verbringen  Vielseitige Schulungen vom Präsentationstraining über strategische Seminare bis hin zu Managementtrainings Neben Deinem Gehalt erhältst Du zusätzlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld Festgelegte Ansprechpartner und Kollegen, die immer ein offenes Ohr für Dich haben Teamevents mit Kollegen und den anderen Dualen Studenten Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, die Dich auf spätere Fach- und Führungsaufgaben vorbereiten Ein ADAC Fahrsicherheitstraining, damit Du sicher auf der Straße unterwegs bist Eine Prämienzahlung bei sehr gutem Abschluss Einen Firmenlaptop, den Du auch in den Vorlesungen nutzen kannst
Zum Stellenangebot


shopping-portal