Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 185 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • It & Internet 33
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 29
  • Maschinen- und Anlagenbau 14
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Elektrotechnik 12
  • Feinmechanik & Optik 12
  • Sonstige Branchen 10
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Finanzdienstleister 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Versicherungen 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Transport & Logistik 3
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 165
  • Ohne Berufserfahrung 94
Arbeitszeit
  • Vollzeit 180
  • Home Office 34
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 158
  • Praktikum 10
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

Operativer Prozess- und Projektmanager (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Denkendorf (Württemberg)
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei unterstützt die Rhenus Office Systems ihre Kunden ganzheitlich bei der Umsetzung ihrer digitalen Strategie sowohl von physischen als auch digitalen Informationen. Zum Angebot gehören zudem u.a. Kundenmanagement-, Cloud- und BPO-Lösungen. Operativer Prozess- und Projektmanager (w/m/d) Wir sind Spezialisten in der datenschutzkonformen Akten- und Datenträgervernichtung. Werden Sie Teil unseres Teams und bringen Sie Ihr Wissen bei der stetigen Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems ein und treiben das Thema weiter voran. Sie können sich bei uns auf ein modernes Arbeitsumfeld freuen, in dem wir unseren Mitarbeitern Raum für Kreativität bieten. Nach einer gründlichen Einarbeitung ist Ihr erstes Karriereziel die Steuerung, Überwachung und Kontrolle eines operativen Projektes. Sie nehmen die Prozesse an den Standorten auf, erarbeiten einheitliche Prozessstandards in Zusammenarbeit mit den Standortverantwortlichen. Darüber hinaus wirken Sie durch eine kontinuierliche Optimierung unserer Strukturen und Prozesse aktiv an der Optimierung der Standorte mit. Dabei streben Sie die Weiterentwicklung des Arbeitsumfeldes im Hinblick auf Produktivität, Profitabilität und Qualität an. Nicht zuletzt arbeiten Sie eng mit den Kunden und anderen Funktionsbereichen der Unternehmensgruppe zusammen und berichten an die Geschäftsleitung. Ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Aus- oder Weiterbildung ist wünschenswert. Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung im Bereich der Entsorgungswirtschaft oder Logistik. Zahlenaffin und mit einer analytischen und prozessorientierten Denkweise erschließen Sie sich wirtschaftliche Zusammenhänge mühelos. Organisationstalent und Belastbarkeit zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre Fähigkeit, verschiedene Aufgaben und Projekte simultan zu steuern und zu priorisieren. Zudem haben Sie Freude daran perspektivisch das Thema Mitarbeiterführung zu übernehmen und agieren stets engagiert und motivierend. Dank Ihrer Hands-on-Mentalität packen Sie auch gerne selbst mit an und bringen den richtigen Mix aus unternehmerischer Arbeitsweise und Umsetzungsstärke mit. Familiärer Zusammenhalt Flache Hierarchien Handlungsspielräume Ideen einbringen Onboarding Tolles Team
Zum Stellenangebot

Front-End Developer Device-Cloud MTTF - Mercedes-Benz Operating System (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 243668In der Konzernforschung & Entwicklung Mercedes-Benz Cars (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Wir entwickeln mit agilen Softwareentwicklungsprozessen auf Basis des MBOS (Mercedes-Benz Operating System) schon heute die Innovationen, die unsere Technologieführerschaft auch zukünftig sichern werden. In unserem Bereich verantworten wir die Integration der HW/SW-Komponenten (ECUs) des Gesamtfahrzeugs. Unsere Abteilung ist dafür für eine durchgängige Automatisierung der Test-, Integrations- und Absicherungsaufgaben verantwortlich. Durch konsequente Automatisierung der Gesamtfahrzeugintegration mit aktuellen Softwaretechnologien und DevOps Prinzipien erreichen wir eine beträchtliche Reduktion der Zyklus- und Feedbackzeiten des Gesamtprozesses. Besonderer Fokus liegt dabei auf Testautomatisierung und durchgängiger Analysefähigkeit vom einzelnen SW-Modul innerhalb einer ECU bis hin zum Gesamtfahrzeug. Hier haben wir einige hochinnovative Systeme geschaffen, die wir jetzt mit Ihrer Hilfe auf das Gesamtfahrzeug skalieren wollen. Unsere Device-Cloud (MTTF) ermöglicht schon heute vollautomatisierte Nutzung verschiedener ECUs in CI/CD Prozessen und erlaubt es Entwicklern & Testern von jedem beliebigen Standort mit echter HW zu arbeiten. Ergänzend dazu haben wir eine Cloudbasierte Analyselösung geschaffen, die Telemetrie Daten von ECUs und Fahrzeugen aggregiert und darauf komplexe Auswertungen auf großen Datenmengen ermöglicht. Wir achten darauf uns kontinuierlich zu verbessern und manuelle Schritte wo immer es geht zu reduzieren. Dabei ist es uns wichtig neue Wege zu gehen und aktuelle Vorgehensweisen in Frage zu stellen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Fullstack Verständnis und Weiterentwicklung unserer Front-Ends (Web-Applikationen und Rich-Clients unter Verwendung von Webstandards) im Umfeld der Device Cloud (MTTF) Integration der Front-Ends mit den jeweiligen Backend-Systemen und Portaltechnologien SW-Entwicklung (ganzer Zyklus) als Teil eines agilen Scrum Teams in engem Austausch mit anderen SW-Entwicklungsteams Verwendung moderner CI/CD und TDD Prinzipien zur kontinuierlich Auslieferung neuer Front-End Versionen Durchführung von Usability-Studies um UI/UX kontinuierlich zu verbessern Kontinuierliche Erweiterung, Verbesserung und Refactoring der Front-Ends auf Basis von Kundenfeedback, Usability-Studies und neuen Anforderungen / Funktionen Zusammenarbeit mit einer sehr großen Anzahl von Kollegen und Partnern in agilen und stark verteilten SW-Entwicklungsprojekten Werden Sie Teil unseres Teams und bringen Sie die Innovationen von morgen in Serie!Folgendes bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit Schwerpunkt Softwaretechnik Vertiefte Kenntnisse in aktuellen Front-End Technologien (React, Angular, Vue.js, TypeScript, JavaScript, HTML, CSS, ...) Vertiefte Kenntnisse im UI/UX Design mit modernen Design-Tools (Adobe XD, Sketch, Figma, ) Kenntnisse von Node.js und besonders des Electron Frameworks sind von Vorteil Anwenderkenntnisse des ELK Stacks sind wünschenswert Grundlegende Kenntnisse moderner Cloud-Technologien Projekterfahrung in großen, agilen und verteilten SW-Entwicklungsprojekten Exzellente analytische Fähigkeiten sowie ein selbstständiges, strukturiertes und zielgerichtetes Vorgehen Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Interkulturelle Kompetenz Hohe Eigenmotivation, kontinuierliches Lernen und VerbesserungDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst & Solution Architect (w/m/d) für die Global Supply Chain

Mi. 14.04.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 243156Die Automobilbranche ist im Umbruch. Vor allem die Digitalisierung treibt diesen Wandel voran. Der Bereich IT MBC Operations ist verantwortlich für die IT-Systemlandschaft, die für die Produktion von Fahrzeugen, Motoren und Getrieben in allen Werken der Mercedes-Benz AG zum Einsatz kommt. Unsere Abteilung betrachtet dabei die weltweiten, werksinternen und werksübergreifenden Logistikprozesse, um die Versorgung der Produktion in den Werken sicherzustellen. Du willst den digitalen Wandel aktiv mitgestalten? Du übernimmst gerne Verantwortung, bist eigenverantwortlich und möchtest in einer flexiblen und produktorientierten Organisation mit hohem Gestaltungsspielraum arbeiten? Der Kunde steht bei Dir stets im Mittelpunkt und auch Dein Interesse an modernen Technologien ist groß? Dann werde Teil unseres Capability Teams mit IT-Business Analysts, Solution Architects und Product Owners, die passende und innovative IT-Lösungen für unsere Produkte im Bereich der weltweiten und komplexen Outbound und Inbound Transport Prozesse der Global Supply Chain gestalten. Dein erster Einsatz erfolgt im Produkt Track&Trace für Fertigfahrzeuge und unterstützt durch die Optimierung des weltweiten Logistiknetzwerkes die termingerechte Auslieferung unserer Fahrzeuge. Du übernimmst als IT-Business Analyst von Anfang an Verantwortung für die Analyse, Planung und Umsetzung von Geschäftsanforderungen in den zugehörigen Applikationen. Dabei arbeitest Du eng mit den Experten im Fachbereich und mit internen und externen Dienstleistern zusammen. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Verantwortung für die Beratung, Gestaltung und Realisierung von Logistik- und IT-Prozessen im jeweiligen Produktteam und den zugehörigen Applikationen in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Selbstständige Bearbeitung und qualitativ hochwertige und termingerechte Fertigstellung von User Stories. Value orientierte Bewertung der Use Cases Identifikation fachlicher und technischer Abhängigkeiten zu benachbarten Produkten und erfolgreiche Umsetzung einer Gesamtlösung mit den jeweiligen Product Ownern Planung und Umsetzung des Aufbaus von IT-Architekturen. Analyse, Verifikation und Durchführung von Proof of Concepts zur Evaluation neuer Technologien (REST Services, Cloud-Lösungen,) Ganzheitliche Verantwortung für weltweite Rolloutaktivitäten und für einen stabilen Betrieb der Applikationen Koordination interner und externer DienstleisterFachliche Qualifikationen: Sehr guter Studiumabschluss der Fachrichtung IT, z. B. Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik oder vergleichbare Studienrichtung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Fundierter IT-technischer Hintergrund (z. B. SAP, Java und/oder SQL) Erfahrung im Arbeiten mit agile Methoden Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit Hohe Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz Ausgeprägte Methodensicherheit, analytisches Denkvermögen Starke Ziel- und Ergebnisorientierung und kreative Problemlösungskompetenz Sehr gute Prozessgestaltungs- und ProzessberatungsfähigkeitenDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Product Owner (w/m/d) Device Cloud (MTTF) - Mercedes-Benz Operating System

Mi. 14.04.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 243672In der Konzernforschung & Entwicklung Mercedes-Benz Cars (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Wir entwickeln mit agilen Softwareentwicklungsprozessen auf Basis des MBOS (Mercedes-Benz Operating System) schon heute die Innovationen, die unsere Technologieführerschaft auch zukünftig sichern werden. In unserem Bereich verantworten wir die Integration der HW/SW-Komponenten (ECUs) des Gesamtfahrzeugs. Unsere Abteilung ist dafür für eine durchgängige Automatisierung der Test-, Integrations- und Absicherungsaufgaben verantwortlich. Durch konsequente Automatisierung der Gesamtfahrzeugintegration mit aktuellen Softwaretechnologien und DevOps Prinzipien erreichen wir eine beträchtliche Reduktion der Zyklus- und Feedbackzeiten des Gesamtprozesses. Besonderer Fokus liegt dabei auf Testautomatisierung und durchgängiger Analysefähigkeit vom einzelnen SW-Modul innerhalb einer ECU bis hin zum Gesamtfahrzeug. Hier haben wir einige hochinnovative Systeme geschaffen, die wir jetzt mit Ihrer Hilfe auf das Gesamtfahrzeug skalieren wollen. Unsere Device-Cloud (MTTF) ermöglicht schon heute die vollautomatisierte Nutzung verschiedener ECUs in CI/CD Prozessen und erlaubt es Entwicklern & Testern von jedem beliebigen Standort mit echter HW zu arbeiten. Ergänzend dazu haben wir eine Cloudbasierte Analyselösung geschaffen, die Telemetrie Daten von ECUs und Fahrzeugen aggregiert und darauf komplexe Auswertungen auf großen Datenmengen ermöglicht. Wir achten darauf uns kontinuierlich zu verbessern und manuelle Schritte wo immer es geht zu reduzieren. Dabei ist es uns wichtig neue Wege zu gehen und aktuelle Vorgehensweisen in Frage zu stellen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Verantwortung, Planung und Priorisierung der Weiterentwicklung unser Device Cloud (MTTF) Definition und Verfeinerung des Big-Pictures sowie der kurz- und mittelfristigen Ziele auf Basis von Kundenanforderungen und der langfristigen Strategie Abstimmung von Anforderungen, Prioritäten und Schnittstellen mit SW-Entwicklungsteams, ECU-Projekten, EE-Integration und Fahrzeugintegration SW-Entwicklungsplanung und Implementierung mit den SW-Entwicklungsteams der Device Cloud in einem agilen SW-Entwicklungsmodell nach Scrum Kontinuierliche Anpassung, Änderung und Priorisierung je nach Projektstatus und Anforderungen Unterstützung, Eskalation und Unblocking der SW-Entwicklungsteams im Sprintzyklus Zusammenarbeit mit einer sehr großen Anzahl von Kollegen und Partnern in agilen und stark verteilten SW-Entwicklungsprojekten Werden Sie Teil unseres Teams und bringen Sie die Innovationen von morgen in Serie!Folgendes bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit Schwerpunkt Softwaretechnik Projekterfahrung als Product Owner (w/m/d) in agilen SW-Entwicklungsprojekten Projekterfahrung in agilen SW-Entwicklungsmodellen (LeSS, SAFe, Scrum, ...) Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von HW/SW-Komponenten im Automotive-Umfeld Projekterfahrung in großen, agilen und verteilten SW-Entwicklungsprojekten Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse Exzellente analytische Fähigkeiten sowie ein selbstständiges, strukturiertes und zielgerichtetes Vorgehen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Interkulturelle Kompetenz Hohe Eigenmotivation, kontinuierliches Lernen und VerbesserungDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Organisationsentwickler / Organisationsentwicklerinnen für Organisationsberatung, Prozessberatung (m, w, d)

Di. 13.04.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.500 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen! Für unsere Abteilung Organisationsentwicklung im Fachbereich Organisation und Personal suchen wir zum 01.07.2021 Organisationsentwickler / Organisationsentwicklerinnen für Organisationsberatung, Prozessberatung (m, w, d) Sie begreifen Veränderung als Chance und haben einen starken Willen etwas zu bewegen und sich nicht von Stolpersteinen aufhalten zu lassen. Sie betrachten Organisationsentwicklung als ganzheitlichen Ansatz und Prozesse, Strukturen und Kultur als wesentliche Bausteine davon. Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle, die mit Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12 LBesGBW bewertet ist. Verantwortungsvolle Übernahme von Projekten / Aufgaben mit den Schwerpunkten Prozessoptimierung und Organisationsentwicklung in der internen Verwaltung Beratung, Planung und Umsetzung von organisatorischen Veränderungsvorhaben mit den Fachbereichen (z. B. innovative Geschäftsprozesse, neue Teamarchitekturen, agile Arbeitsmethoden) Durchführung von Prozessanalysen und -gestaltung, Rollenschärfung und Anforderungsprofile, Ermittlung der Personalbemessung, Ableitung von Organisationsstrukturen unter Berücksichtigung moderner Organisationsmodelle, Durchführung von Stellenbewertungen Einführung moderner Arbeitsmethoden, Entwicklung einer zeitgerechten Arbeitskultur für eine „lernende Verwaltung“ Studium der Fachrichtung Organisation und Personal, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung und Tätigkeit Hohes Prozessverständnis und Kenntnisse im Umgang mit Prozessmodellierungswerkzeugen Erfahrungen aus dem Bereich Organisationsmanagement / Prozessmanagement sind von Vorteil Kenntnisse im Projektmanagement Spaß an neuen Arbeitswelten Change-Management-Kompetenzen Familienfreundliche Gleitzeitregelung, alternierende Telearbeit Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. eine Besoldung nach A 12 LBesGBW
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Di. 13.04.2021
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant / Referent Projektmanagement (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. DEKRA Automobil GmbH ist im Bereich Fahrzeugprüfungen Marktführer. Darüber hinaus bietet die DEKRA Automobil flächendeckend eine Vielfalt an weiteren automobilen und industriellen Dienstleistungen – von Schadengutachten über die Maschinen- und Anlagensicherheit bis hin zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Sie analysieren, entwickeln und optimieren Prozesse und Methoden im Projektmanagement nach dem Konzernstandard IPMA Sie beraten und schulen unsere Projektmanager in der Anwendung der IPMA-Methodik in allen Projektphasen Des Weiteren beraten Sie unsere Projektmanager beim Schnittstellenmanagement Der Aufbau eines Projektportfoliomanagements und einer Projektportfoliosteuerung in Zusammenarbeit mit dem Finanzcontrolling gehört zu Ihrem Aufgabengebiet Sie führen Risiko- und Potenzialanalysen durch und leiten Maßnahmen zur Performanceverbesserung ab Außerdem bilden Sie die Schnittstelle zum Finanzcontrolling und weiteren Zentraleinheiten wie Corporate PMO oder Service Divisions Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige vergleichbare Berufserfahrung im Projektmanagement IPMA-Zertifizierung, mindestens Level D, von Vorteil Sichere Anwendung des Projektmanagementsystems Planview von Vorteil Analytisches und konzeptionelles Denken sowie sorgfältige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Überzeugende Kommunikationsfähigkeiten und hohes Maß an Eigenständigkeit Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Power Point und Excel Sehr gute Englischkenntnisse Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) BIM-Prozessmodellierung und -analyse

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Die Konzerneinheit STRABAG Innovation & Digitalisation fungiert als Enabler für Digitalisierungs- und Entwicklungsprojekte. In enger Zusammenarbeit mit operativen Kolleginnen und Kollegen werden so über 400 verschiedene Innovations- und Digitalisierungsprojekte vorangetrieben. Damit moderne Bauprojekte effizienter und mit höherer Qualität geplant, gebaut und betrieben werden können, bringt die Direktion BIM 5D® die Weiterentwicklung einer modellbasierten Arbeitsweise für das Bauwesen, für STRABAG und unsere Kundinnen und Kunden voran, die alle Projektbeteiligten von Beginn an einbezieht und die Vision der Digitalen Baustelle konsequent verfolgt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für den Standort Stuttgart suchen wir einen/eine Experte (m/w/d) BIM-Prozessmodellierung und -analyse (Job-ID: req35737). Prozessaufnahme, -analyse und -optimierung (z.B. durch Workshops) Enge Zusammenarbeit mit den Prozessverantwortlichen und den Fachbereichen  Modellierung von Prozessen mit Hilfe des Modellierungstools ARIS Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Prozessmanagements Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung) möglichst mit Schwerpunkt Prozessmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich Workflow- und  Geschäftsprozessmanagement und sehr gute Kenntnisse in der Geschäftsprozessmodellierung Erfahrung in der Moderation von Workshops Gute Kenntnisse in Modellierungssoftware ARIS Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denken, konzeptionelle Stärke und Prozessverständnis Es erwarten Sie interessante und herausfordernde Aufgaben, ein tolles Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitszeiten und einem kurzen Freitag, Sport- und Gesundheitsangebote und praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über das Onlineformular. Bei Einstellung wird nach Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe gezahlt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für den Vorstandsbereich Finanzen

Di. 13.04.2021
Sindelfingen
Im Zusammen­wirken engagierter Bürger­innen und Bürger aus kommunaler und kirchlicher Gemeinde wurde im Jahr 1961 der Evangelische Diakonie­verein Sindel­fingen e.V. gegründet, mit dem Ziel, stationäre Alten­pflege in Sindel­fingen auf­zubauen und zu betreiben. Eine Atmos­phäre der Offenheit und Geborgen­heit in unseren Häusern, viel­fältiges ehren­amtliches Engagement und eine enge Ein­bindung in die Kirchen­gemeinde sind Ausdruck unseres diakonischen Auftrags. Mittler­weile sind wir zu einem Träger mit vier Alten­pflege­einrichtungen mit 360 Mit­arbeitenden in Sindelfingen gewachsen. Ein weiteres Pflege­heim befindet sich im Bau und ein weiteres soll in naher Zukunft entstehen. Im Rahmen der Organisations­entwicklung soll nun zum 1. Juli oder später folgende Stelle geschaffen werden Referent (m/w/d)  für den Vorstandsbereich Finanzenin Voll- oder Teilzeit mit mind. 30 Stunden/Woche Operative und administrative Unter­stützung der Vor­ständin Finanzen Vor- und Nach­bereitung von Sitzungen und Terminen, Protokoll­führung sowie Erstellung von Präsen­tationen Ausarbeitung von Entscheidungs- und Gremien­vorlagen Optimierung unseres Vertrags­wesens Prüfung und Anpassung der Prozesse bei Gesetzes­änderungen Organisations­entwicklung / Prozess­optimierung, auch hinsichtlich Digitali­sierung Sie stellen sicher, dass unsere IT läuft, sind Schnitt­stelle zu unserem IT-Dienst­leister und kompetenter Ansprech­partner (m/w/d) bei Anwender­fragen und technischen Problemen unserer Mit­arbeitenden in Pflege und Ver­waltung Mitwirkung und eigen­verantwortliche Durch­führung von Projekten Abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschaft oder vergleich­barer Abschluss Sie bringen berufliche Erfahrungen in den genannten Aufgaben­stellungen mit, die Sie idealer­weise im Bereich eines Sozial­unternehmens sammeln konnten Ihre aus­geprägte analytische, lösungs­orientierte sowie unter­nehmerische Denk­weise Sie über­nehmen gerne Verant­wortung Sie über­zeugen durch Ihr Organisations­talent und Ihre sehr guten kom­munikativen Fähig­keiten Ihre Affinität für IT und Digitali­sierung sowie den versierten Umgang mit MS-Office-Anwendungen Eine positive Ein­stellung zu unserem diakonischen Auf­trag Unbefristete Fest­anstellung in einem gesund wachsenden Unter­nehmen Sinnstiftende Tätig­keit Ein sympathisches Team mit Humor und Freude am gemeinsamen Arbeiten Gezielte Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten Ver­gütung gem. AVR-Diakonie Deutschland mit vielen Zusatz­leistungen, wie z.B. Jahres­sonderzahlung, betriebliche Alters­vorsorge, Kinder­zulage, Massage am Arbeits­platz, Zuschuss für Fitness­studio, Dienst­fahrrad u. v. m.
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Die Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentren (DZR) sind Teil der Dr. Güldener Gruppe. Diese ist marktführend im Bereich der Abrechnung für Leistungserbringer im Gesundheitswesen – mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von mehreren Milliarden Euro. Die Firmengruppe beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland. In der Dentalbranche sind wir als DZR aktiv. Wir sind Marktführer in der zahnärztlichen Privatliquidation. Seit mehr als 40 Jahren entlasten wir unsere Kunden von Verwaltungsaufgaben, schaffen durch Factoring Liquidität und bieten Sicherheit vor Forderungsausfällen. Unsere ausgereiften, qualitativ hochwertigen Dienstleistungen bilden, neben unserer Kundenorientierung und unseren leistungsfähigen IT-Systemen, die Basis unseres langjährigen Erfolgs. Wir suchen am Firmenhauptsitz Stuttgart ab sofort einen  Requirements Engineer (m/w/d) Erhebung, Abstimmung und Klarstellung der Anforderungen bei/mit den Stakeholdern  Beschreibung/Sicherstellung der Beschreibung der Anforderungen in User Stories und Epics Verwendung moderner, agiler Tools und Methoden zur Projektsteuerung, z. B. JIRA und SCRUM Schnittstellenfunktion zwischen Fachbereich und Softwareentwicklern  Prozessanalyse /-design  Konzeption graphischer Oberflächen  Priorisieren der Anforderungen, z. B. in Sprint Backlogs, in enger Abstimmung mit den Kunden (intern/extern) Planen, Review und Einfordern der vereinbarten Liefergegenstände des Teams Sicherstellen und Optimieren eines dokumentierten Qualitätsprozesses  Unterstützung beim Testen und bei der Fehleranalyse  Moderation von Workshops sowie das Festhalten und Nachverfolgen daraus resultierender Aufgaben  Kommunikation und Reporting innerhalb des Produktteams und ggü. dem Management  Kontakt zur Steuerung von IT-Dienstleistern und Überwachung der Einhaltung der IT-Governance und andere Compliance Vorgaben innerhalb des Betriebs Abgeschlossenes Studium, idealerweise mit IT-Background z. B. Wirtschaftsinformatik oder ähnliche Qualifikation Fundierte und mehrjährige Berufserfahrung in der Anforderungsaufnahme, -analyse und Erstellung von User Stories z. B. als Requirements Engineer oder Business Analyst  Erfahrung in der agilen Projektarbeit / Projektleitung  Sehr gute analytische Fähigkeiten und lösungsorientierter Arbeitsstil  Ausgeprägte Eigenverantwortung, Kommunikations-und Koordinationsfähigkeit, soziale Kompetenz  Sehr gute Kenntnisse in der Geschäftsprozessmodellierung  Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der prozessorientierten Massendatenverarbeitung, insbesondere im Gesundheitswesen  einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team und flachen Hierarchien. Eine attraktive Vergütung und die Chancen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung gehören für uns genauso dazu wie kostenlose Getränke, frisches Obst, das Freitagsfrühstück, ein Zuschuss zum VVS-Ticket sowie weitere attraktive Mitarbeiterangebote.
Zum Stellenangebot


shopping-portal