Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 41 Jobs in Wiesbaden

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Pharmaindustrie 5
  • Recht 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • It & Internet 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Medizintechnik 2
  • Versicherungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Befristeter Vertrag 3
Prozessmanagement

PEC Lead Programme Manager (m/w/d) – Wiesbaden

Di. 07.04.2020
Wiesbaden
Smiths Detection (http://www.smithsdetection.com/) ist Teil der Smiths Group, ein weltweit führendes Unternehmen in der Anwendung zukunftsweisender Technologien für Detektion, medizinische Geräte, Energie, Kommunikation und technische Komponenten. Wir bieten fortschrittliche Sicherheitslösungen für zivile und militärische Märkte weltweit durch die Entwicklung und Herstellung zugelassener Technologieprodukte, die zur Identifizierung von Sprengstoffen, chemischen und biologischen Kampfstoffen, Waffen und Schmuggelware eingesetzt werden. Smiths Group beschäftigt 23.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern.Leitung und Steuerung umfangreicher und hoch komplexer Entwicklungsprojekte im Rahmen des Produktlebenszyklus Prozesses (PLP) innerhalb des Global Programme Excellence Center am Standort Wiesbaden. Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Sicherstellen, dass der Produktlebenszyklus Prozess und damit verbundene Verfahren im Wiesbadener Global Programme Excellence Center umgesetzt werden Implementierung von „Best Practice“ im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung des Produktlebenszyklus Prozess und agilen Projektmanagements Verantwortung für die  Entwicklung und Umsetzung von qualitativ hochwertigen Berichtswesen für das Projektmanagement und Bereitstellung für das SD Senior Management Verantwortlich für die Optimierung der Qualität des Projektmanagements durch Coaching,  Qualifizierungsmaßnahmen der Projektmanager Kooperation mit internen Fachabteilungen und deren Leitung auf globaler Ebene sowie mit externen Dienstleistern Analysieren von Rückmeldungen aus laufenden und abgeschlossenen Entwicklungsprojekten, um   sicherzustellen, dass identifizierte Verbesserungsopportunitäten im  Hinblick auf Qualität, Effizienz etc. geprüft, bearbeitet und umgesetzt      werden Vorantreiben der Ziele des globalen Programme Excellence Center im Wiesbadener Center of Excellence. Abschluss einer mindestens 4-jährigen Hochschulausbildung (z.B. Master) oder vergleichbare Ausbildung, Zusatzqualifizierung im Projekt- und Prozessmanagement (z.B.Six Sigma, PMI, Prince2) ist von Vorteil Mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Steuerung von umfangreichen globalen Entwicklungsprojekten, ggf. in verschiedenen Industriezweigen (Automotive, Aviation, Öl und Gas etc.) Erfahrungen in der Zusammenarbeit in fachübergreifenden globalen Projektteams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (fachspezifisch) in Wort und Schrift Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstark Eine unbefristete Festanstellung Eine gründliche und praxisnahe Einarbeitung Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein innovatives und dynamisches Team Gute Sozialleistungen (z.T. Kantine, flexible Arbeitszeiten, Fahrgeldzuschuss, VWL, Betriebliche Altersversorgung). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Process Manager GBS Process Management Quality Control

Mo. 06.04.2020
Ingelheim am Rhein
Process Manager GBS Process Management Quality Control Germany (Rhineland-Palatinate) Ingelheim Job ID: 1911890 Job Level: Experienced Functional area: Project Management Schedule: Full-Time OUR COMPANY  At Boehringer Ingelheim we develop breakthrough therapies and innovative healthcare solutions in areas of unmet medical need for both humans and animals. As a family owned company, we focus on long-term performance. We believe that, if we have talented and ambitious people who are passionate about innovation, there is no limit to what we can achieve; after all, we started with just 28 people. Now, we are powered by 50,000 employees globally who nurture a diverse, collaborative and inclusive culture.  THE POSITION  As Process Manager in our Global Business Services, you work in a globally operating team that designs, builds and continuously improves our globally standardized Operations processes. In particular, this position focuses on Quality Control processes within our global quality network. These processes will be supported by our global LIMS Systems based on Labware and SAP/QM.   As part of our motivated team, you have the opportunity to drive change within our global quality network. Tasks & responsibilities  As Process Manager, you are working in global projects or lead sub-projects for the implementation of standardized operations processes at our global sites. Within global projects, e.g. as project lead, you design, develop and implement efficient global operations processes. The focus of this position is on Quality Control processes and their representation in LIMS Systems. You drive alignments regarding user requirements and the level of process standardization globally with the Quality Control experts and further stakeholders from different areas and sites. Additionally, you are responsible for the creation of system live cycle documents and the execution of testing and training activities. Furthermore, you support our end users with your process knowledge regarding process management with LIMS Systems and act as an interface to IT. Thanks to your strong regulatory background, you know the requirements for the pharmaceutical business well and ensure the compliance of all our processes. Last but not least, you manage external consultants and ensure the adherence to our internal standards. Requirements  Master's degree in the field of natural science or computer science Sound and broad experience of several years in the pharmaceutical industry; preferably in the area of quality control or IT Experience in leading projects and/or sub-projects Working experience with laboratory systems and QC processes including their implementation in a LIMS system Knowledge in GxP and other regulatory requirements of the process and computer systems Dedicated team player and very structured concerning problem solving issues Working cross functionally as well as excellent communication skills Willingness to travel on a frequent basis (<30%) Fluent in English WHY BOEHRINGER INGELHEIM?  This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.    We offer challenging work in a respectful and friendly global working environment surrounded by a world of innovation driven mindsets and practices. In addition, learning and development for all employees is key, because your growth is our growth. We also offer a competitive salary, generous amount of vacation time, and numerous benefits towards your wellness & financial health and work-life balance. Plus, an onsite gym (Ingelheim), in-house doctor and best-in-class cafeterias and coffee bars to keep you energized and healthy. To learn more about what benefits could be waiting for you, please visit our Career area.   Want to learn more about us? Visit https://www.boehringer-ingelheim.com/  Boehringer Ingelheim is an equal opportunity global employer who takes pride in maintaining a diverse and inclusive culture. We embrace diversity of perspectives and strive for an inclusive environment, which benefits our employees, patients and communities. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity or national origin.   READY TO CONTACT US?   Please contact our Recruiting EMEA Team: Petra Zimmermann, Tel: +49 (0)6132 77-143194 Not exactly the position you are looking for but have someone else in mind? Share it via the button on the bottom of the page with friends or colleagues who might be interested. Apply Now URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=en&job=1911890
Zum Stellenangebot

Anlagenfahrer (m/w/d) für Abfüll- und Etikettieranlagen

Mo. 06.04.2020
Wiesbaden
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 107.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn, Witten, Jena und Köln. Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg (ehemals GLP Systems) ist nun Teil von Abbott. Abbott Diagnostik am Standort Wiesbaden sucht ab sofort Anlagenfahrer (m/w/d) für Abfüll- und Etikettieranlagen (als Machine Operator) für die Abteilung Finishing Operations.Einrichten von Abfüll- und Etikettiermaschinen Abfüllung und Etikettierung von biologischen Testkomponenten Durchführung der entsprechenden Dokumentation gemäß GMP Computerbasierte Erstellung der notwendigen Inventarbuchungen Kontinuierliche Optimierung von Prozessabläufen Fehlersuche und Fehlerbeseitigung an den Anlagen Einrichtung und Optimierung neuer Anlagen Unterstützung bei der Qualifizierung und Validierung neuer Anlagen Unterstützung bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen Abgeschlossene technische Ausbildung (Mechatroniker, Anlagenmechaniker, Maschineneinrichter oder ähnliche Fachrichtung) Berufserfahrung als Maschineneinrichter für Abfüll- oder Etikettieranlagen, idealerweise im GMP-regulierten Umfeld von Vorteil Gute MS Office-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil Fließende Deutschkenntnisse Englischkenntnisse von Vorteil Bereitschaft zur Schichtarbeit (Vollkontinuierlicher Schichtbetrieb) Gutes Arbeitsklima in einer positiven, lebendigen Unternehmenskultur – bei uns stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt Übertarifliche Bezahlung (Tarifvertrag der Chemieindustrie Hessen) Eine überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub pro Jahr Vielfältige Mitarbeiterangebote, z.B. Vergünstigungen im Fitnessstudio, Betriebssport und andere Gesundheitsprogramme Möglichkeiten zur Langzeitentwicklung durch Programme mit verschiedenen Weiterbildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten Die Stellen sind zunächst befristet. Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent-Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Referent SAP Sales and Distribution (m/w/d)

Mo. 06.04.2020
Wiesbaden
Innovative Baustoffe, internationale Präsenz, über 150 Jahre Tradition – all dies verbindet sich mit dem Namen Dyckerhoff. Dyckerhoff, ein Unternehmen von Buzzi Unicem, bietet rund um Zement und Beton Lösungen für Kunden im In- und Ausland. Mit weltweit mehr als 10.000 Beschäftigten erwirtschaftet Buzzi Unicem einen Umsatz von 2,9 Mrd. EUR. Für unseren Standort in Wiesbaden suchen wir als Verstärkung für die Abteilung IT-Department innerhalb der Hauptverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt u.a. im Bereich SAP S4 HANA einen Referenten (m/w/d) SAP Sales and Distribution. Kennziffer: 76-2020.Sie sind in nationalen und internationalen SAP-Projekten mit tätig und übernehmen hier Projektleitungsaufgaben. Ihr Aufgabengebiet umfasst sowohl die Koordination der Implementierung von SAP SD Anwendungen, als auch die Übernahme von Supportaufgaben im Bereich der Logistik. Hierbei erwarten Sie folgende spannende Tätigkeiten: Leitung und Mitarbeit in internationalen Projekten (Anforderungsanalyse, Fachkonzeption, technische Konzeption, Implementierung und Roll-out). Konzeption, Standardisierung und Optimierung der Logistik-Prozesse in Zusammenarbeit mit den Key-Usern, Fachabteilungen Betreuung und Wartung der Prozesse und Schnittstellen zu den dezentralen Produktions- und Versandsystemen Beratung und Schulung der Fachabteilungen Nachhaltige und zielgerichtete Lösungsentwicklung Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, der Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen. Außerdem bringen Sie mit: Fundierte Kenntnisse im Bereich SAP SD und mindestens drei Jahre Erfahrungen Erfahrungen im Projektmanagement, Qualifikationen / Zertifizierungen wären wünschenswert Kenntnisse bei der Konzeptionierung und Umsetzung von Geschäftsprozessen Unternehmerisches Denken und Handeln, sowie sichere Präsentations-Skills Systematische und prozessorientierte Herangehensweise gepaart mit hoher Problemlösungsorientierung. Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Sprachniveau B2) ...anspruchsvolle Herausforderungen in einem erfolgreichen Unternehmen mit flachen Hierarchien. Neben einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet, attraktiver Vergütung und umfangreichen Sozialleistungen, bieten wir Ihnen ein familienfreundliches Umfeld. Eine firmeneigene Kinderbetreuung (Krippe und Kindergarten) ist vorhanden. Wir honorieren Ihre gute Leistung und sorgen mit individuellen Maßnahmen für Ihre Weiterentwicklung, damit Sie persönlich und fachlich stets up-to-date und wettbewerbsfähig bleiben.
Zum Stellenangebot

Industrial Engineer - Wirtschaftsingenieur in der Logistik (w/m/d)

So. 05.04.2020
Wiesbaden, Hannover
TNT ist einer der weltweit führenden Transportanbieter von Business-to-Business-Expressdienstleistungen. Täglich liefern wir rund eine Million Sendungen von Dokumenten über Pakete bis hin zu palettierter Fracht in über 200 Länder aus. In Deutschland beschäftigen wir rund 3.700 Mitarbeiter. Wer für TNT arbeitet, ist Teil eines internationalen Konzerns, der Unternehmen und Menschen weltweit miteinander verbindet. Als serviceorientierter Dienstleister stehen bei uns die Kunden im Fokus und unsere Mitarbeiter tragen täglich mit ihrem persönlichen Beitrag dazu bei, ihnen ein exzellentes Serviceerlebnis zu bieten.Wollen Sie unser Team verstärken? Wir bieten drei Positionen in Wiesbaden, Nürnberg oder Hannover an alsIndustrial Engineer - Wirtschaftsingenieur in der Logistik (w/m/d)Durchführung von Beobachtungen im Sortierprozess und Empfehlungen an das lokale Management zu Methoden zur Steigerung von Effizienz, Service, Qualität und Sicherheit; aktive Beobachtung aller Schichten im MonatEntwicklung und Aktualisierung von Engineering-/Personalplänen auf der Grundlage von prognostiziertem Paketvolumen, Volumenverfügbarkeit, Paketverteilungen, des physischen Splits der Sendungen (bandfähig: Pakete, nichtbandfähig: Paletten & Fracht, sowie Dokumente & Kleingut), Verarbeitungsplänen, Notfallplänen und historischen DatenSchulung der Operationsverantwortlichen vor Ort in Bezug auf technische Prinzipien, Methoden und Verfahren (z.B. Volumenverfügbarkeit, technische Kennzahlen und Push vs. Pull-Durchsatz)Durchführung verschiedener Analysen zur Kostensenkung durch den Einsatz solider technischer Prinzipien, die zu Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen führenAnalyse des Paketvolumens und der Personalausstattung bei der Entwicklung eines Tor-/Yard-Layouts und Entladeplans, der einen sicheren und effizienten Fluss von Paketen, Geräten und Personen durch die Anlage ermöglichtErstellung detaillierter Pläne für die Jahresspitzen und andere spezielle Feiertage unter Verwendung verfügbarer Prognosen, lokaler Prognosen und historischer InformationenEinbeziehung von Linehaul, Operations, den Ingenieuren und anderen Beteiligten, um den Betriebsplan zu bewerten und Änderungen zu empfehlen, die die Netzkapazität optimieren und die Volumenverfügbarkeit verbessern.Universitätsabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen oder gleichwertigMindestens 2 bis 5 Jahre Berufserfahrung als Ingenieur, vorzugsweise in der Express-, Lager-, Logistik- oder TransportbrancheVorkenntnisse in Projektmanagement oder Engineering/Operations Management bevorzugtNachgewiesene Erfahrung bei der Prozessoptimierung, der Verbesserung der Serviceerbringung und der Senkung der StückkostenZeitmanagement- und Organisationsfähigkeiten, die für die Leitung mehrerer Projekte, die angemessene Priorisierung der Arbeitsbelastung, die Planung von Ressourcen zur Einhaltung von Fristen und Zielen und die Erfüllung alltäglicher funktionaler Bedürfnisse erforderlich sindKenntnisse über automatisierte Paketsortiersysteme und LagerverwaltungsprozesseKenntnisse über Kaizen & TQM-Programme und Techniken zur kontinuierlichen Verbesserung, wie Lean und Six Sigma; Black Belt Zertifizierung, ist ein PluspunktKenntnisse in MS Word, Excel, PowerPoint und VisioGrundkenntnisse in technischer Zeichensoftware, vorzugsweise AutoCADErfahrung mit Programm-/Projektmanagement komplexer Großprojekte.Sie finden bei uns ein interessantes berufliches Umfeld, eine offene Arbeits­atmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen, ein aufgeschlossenes Team, eine attraktive Vergütung und weitere Sozialleistungen. Wir legen großen Wert auf einen optimalen Einstieg unserer neuen Kollegen/innen und auf eine bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildung u.a. in unserer TNT Akademie.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur / Prozessingenieur / Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik im Anlagenbau

So. 05.04.2020
Wesseling, Eppstein, Taunus, Burghausen, Salzach
Die zur Griesemann Gruppe gehörenden Unternehmen INDUREST und JOHN BROWN VOEST besitzen langjährige Erfahrung in der Planung von Industrieanlagen. Bereits seit 25 Jahren liefern die INDUREST und die John Brown Voest als starke Partner der Industrie individuelle, flexible und komplexe Lösungen im Bereich Anlagenbau und Engineering. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 850 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Wir suchen Sie in unbefristeter Festanstellung für unsere Standorte Wesseling (bei Köln), Eppstein und Burghausen. Verfahrenstechn. Planung / Auslegung von Prozessanlagen (Basic- / Detail-Engineering) Erstellung von Verfahrensfließbildern, -beschreibungen, R&I- Fließbildern, Massen- und Energiebilanzen sowie Dimensionierung von Anlagenteilen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten Erstellung von Process Simulationen Erstellung von Funktions- und Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe für die MSR-Bearbeitung Teilnahme an und Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen Erstellung der Dokumente zur Umwelt-/ Anlagensicherheit, zum Behördenengineering sowie von Inbetriebnahmehandbüchern Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen Überwachung der betrieblichen Implementierung Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Energie- & Umwelttechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder alternativ eine abgeschlossene Technikerausbildung  Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Kenntnis von Software des Chemical Engineerings Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe Kundenorientierung Teamfähigkeit und Offenheit für neue Aufgaben Gute Englischkenntnisse Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem vielseitigen Kundenumfeld der (petro-) chemischen Prozessindustrie Gute Entwicklungsmöglichkeiten durch gezielte Karriereförderung und individuell zugeschnittene Weiterbildungsangebote Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten sowie Gleitzeitkonto Eine stetig wachsende und familiengeführte Unternehmensgruppe mit flachen Hierachien Eine vielseitige Auswahl an Corporate Benefits: Angebot von Sportkursen, Mitarbeiterevents, Mitarbeiterrabatte und Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Scrum Master / Agiler Coach (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Karlsruhe (Baden), Mainz, Stuttgart
Wir, die ISB AG, entwickeln kundenindividuelle Softwarelösungen. Seit drei Jahrzehnten unterstützen wir Kunden aus der Industrie sowie aus der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene bei ihren Softwareentwicklungsprojekten. Dabei bieten wir alle Phasen des IT-Lebenszyklus – von der IT-Beratung über die IT-Lösungsentwicklung und Implementierung bis hin zu Schulung und Support. In unseren Mitarbeitern sehen wir das größte Potenzial für unseren Unternehmenserfolg. ISB beschäftigt heute deutschlandweit rund 200 Mitarbeiter. Unser Hauptsitz liegt in Karlsruhe, darüber hinaus haben wir Büros in Mainz, Stuttgart, München und Berlin.Wir erweitern unsere Standorte in Karlsruhe, Mainz und Stuttgart und suchen Sie alsScrum Master / Agiler Coach (m/w/d)Etablierung eines agilen Mindsets in den Teams und über Teams hinweg (Hands-on-Coaching) Entwicklung agiler Tools und Methoden sowie deren Moderation und Schulung Umgang mit Learnings zur Beschleunigung und Weiterentwicklung agiler Transition Enge Zusammenarbeit mit den Product Ownern, den Scrum-Teams und dem Management Ausbildung von Scrum Mastern Unterstützung beim Recruiting von Scrum Mastern und Product OwnernFörderung von Transparenz und VertrauenskulturJe nach bereits vorhandener Berufserfahrung bringen Sie bereits Wissen und Erfahrung in diesen Bereichen mit. Hochschulausbildung in einem informationswissenschaftlichen und / oder betriebswirtschaftlichen Studiengang bzw. eine vergleichbare Ausbildung und tiefgehende Berufserfahrung in diesen BereichenFundierte Kenntnisse in Projektmanagementmodellen (PMI, PRINCE o. ä.) sowie Zertifizierung in einem ProjektmanagementmodellKenntnisse / Erfahrung in klassischen Vorgehensmodellen wie V-Modell XT oder Prince2 sind wünschenswert  Erfahrungen bei der Skalierung von großen ProjektenErfolgreiche Zertifizierung ist vorhanden: Certified Scrum Master, Professional Scrum Master, Certified Scrum Coach, Certified Scrum Trainer oder Professional Scrum TrainerStrukturierte und präzise Arbeitsweise Professionalität und Selbstständigkeit Freude am Umgang mit Menschen sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Kreativität und TeamgeistAnspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabenstellung Betreuung durch einen Mentor Chance, sich an der Seite Ihrer Kollegen weiterzuentwickeln Hervorragende und flexible Karrierepfade (Fach- und Führungskarriere) Selbstverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Umfeld Wachstumsstarkes Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Senior Manager Dokumentenmanagement & QM-Systeme (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Oberursel
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. Betreuung des globalen Dokumentenmanagement Prozesses Business Process Owner eines Documentum-basierten elektronischen Dokumentenmanagement Systems (eDMS) zur Dokumentation von globalen Standardarbeitsanweisungen Verantwortlich für die Validierung im Lifecycle Management des eDMS aus Business Sicht (URS, Risikobewertung, PQ) Erstellung von Trainingsmaterialien und Durchführung von Trainings Ansprechpartner und Subject Matter Expert für eDMS Anwender Koordination der Zusammenarbeit mit dem Systembetreiber unter Einhaltung aller GxP-relevanten Vorgaben Erstellung und Pflege von globalen Standardprozessbeschreibungen im Bereich Quality für Business- und Systemprozesse Etablierung von Konzepten (inhaltlich und technologisch) zur Ablösung von diversen Datenbanken (AuditDB, OrganisationsDB, GmPDokDB) Erarbeiten und Harmonisieren von Business Prozessen mit den Kollegen aus angrenzenden Bereichen Durchführen von Projekten im Bereich QM-Systems & Certification Unterstützung bei der Erstellung diverser qualitätsrelevanter Reportings Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Masterabschluss + 5 Jahre Berufserfahrung mit IT Systemen und im Bereich QM-Systeme ODER erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Bachelor Abschluss + 8 Jahre Berufserfahrung Erfahrung in der Pharmazeutischen Industrie mit Schwerpunkt Betrieb oder Management relevanter IT Systeme im regulierten Umfeld, vorzugsweise Documentum Erfahrung im Bereich QM-Systeme Kenntnisse im Projektmanagement, vorzugsweise in globalen Projekten mit dem Fokus Qualitätsmanagement wünschenswert Praktische Erfahrung in Qualitätssicherung wünschenswert Qualifikation und Erfahrung im Bereich Compliance (GxP, EU GMP Annex 11, 21 CFR Part 11, ISO, GAMP5, Business Process Flow Diagrams) Sehr gute IT-Kenntnisse, vorzugsweise in folgenden Themen: Documentum, MS SharePoint, Jira, Confluence und Reporting (z.B. Crystal Reports, MS PowerBI, SSRS) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, bevorzugt eine weitere Sprache Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und interkulturelle Kompetenzen Selbständige, zielstrebige und proaktive Arbeitsweise Teamorientiert mit hohem Qualitätsverständnis Eine Unternehmenskultur für „Unternehmer im Unternehmen“, in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können. Unsere Leistungen: Gewinnorientierte Erfolgsbeteiligung, Langzeitkonten für Ihre Zukunftspläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

IT Manager (m/w/d) Field Service Management

Sa. 04.04.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern.“ Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Aufbau, Implementierung und verantwortliche Weiterentwicklung unseres international eingesetzten Field Service Management Systems Enge fachliche Abstimmung mit dem IT-Anforderungsmanagement und anderen IT-Disziplinen, z. B. SAP, Infrastruktur, IoT Management und Steuerung der Rollout-Projekte im In- und Ausland Beratung der nationalen und internationalen Tochtergesellschaften zur optimalen Nutzung des Systems Sicherung des Betriebs und der Einhaltung von Security- und Datenschutzbestimmungen 2nd-Level-Anwendungssupport, ggf. Eskalation und Steuerung der externen Dienstleister für den 3rd-Level-Support Erstellung aussagekräftiger Reports, z. B. mit PowerBI Entwicklung und Umsetzung von Lösungskonzepten zur kontinuierlichen Verbesserung interner Abläufe Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine gleichwertige Ausbildung Fundierte Erfahrung im Umgang mit After Sales und/oder Field Service Management Systemen wie Microsoft oder IFS Kenntnisse in der Reporterstellung, z. B. mit PowerBI Eigenverantwortliche, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Klare Kommunikation, Teamgeist und die Fähigkeit, vernetzt zu denken Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihr engagierter Einsatz für die BRITA Gruppe verdient eine entsprechende Anerkennung. Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei uns wertgeschätzt fühlen und attraktive Aufgaben bearbeiten. Denn wir möchten, dass Sie zufrieden sind. Attraktives Vergütungspaket und Extras Die Vergütungspakete unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter orientieren sich an Funktion und Marktgegebenheiten. Tarifliche Mitarbeiter erhalten Weihnachts- und Urlaubsgeld. Außertarifliche Mitarbeiter nehmen an einer Bonusregelung teil und haben die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen. Darüber hinaus bietet BRITA allen Mitarbeitern Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung durch Gehaltsumwandlung, Gruppen-Unfallversicherung sowie Langzeitkonten. Perspektiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu qualifizieren, bedarfs- bzw. leistungsgerecht auszubilden und weiterzuentwickeln stellen für BRITA entscheidende Erfolgsfaktoren dar. Wir möchten die Talente in unserem Haus fordern und fördern. Das heißt auch, dass Sie, wenn ein Sprung auf der Karriereleiter ansteht, auf künftige Fach- und Führungsaufgaben vorbereitet werden. Hierzu bieten wir Ihnen eine Reihe von Fortbildungen, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen. Im Rahmen der Mitarbeitergespräche findet ein regelmäßiger Dialog mit Ihrem Vorgesetzten über Ihre persönliche Entwicklung statt. Damit ermöglichen wir Karriereperspektiven und können mit Ihnen gemeinsam Ihre berufliche Entwicklung gestalten.
Zum Stellenangebot

Service Delivery Manager (w/m/d) für unsere Firmenzentrale

Sa. 04.04.2020
Hochheim am Main
Über Technogroup IT-Service GmbH in Hochheim Gegründet 1990 zählt Technogroup zu den führenden, herstellerunabhängigen IT-Dienstleistern für Hard- und Software in Rechenzentren. 290 qualifizierte Mitarbeiter in der D/A/CH Region, Benelux und Polen sorgen mit professionellem Service für größtmögliche Verfügbarkeit in den Rechenzentren. Mit den eigenständigen Gesellschaften in Österreich und in der Schweiz und den nunmehr 54 Servicestützpunkten sowie mit über 100.000 Ersatzteilen und Systemen gewährleistet Technogroup Kundennähe und überdurchschnittlich kurze Reaktionszeiten. Der Kundenstamm umfasst derzeit 4.700 Unternehmen, verteilt über alle Branchen in Industrie, Banken und Versicherungen und öffentlichen Verwaltungen. Zur Sicherstellung der Qualifikation gehören ebenso Ausbildungsplätze in den unterschiedlichsten Bereichen. Seit vielen Jahren beschäftigt Technogroup jährlich mehr als zehn Auszubildende mit dem Ziel, diese zu übernehmen. Zusätzlich zu der klassischen Ausbildung wird die Möglichkeit zum Dualen Studium für Internationales Business und Service Ingenieurwesen angeboten. Auch für die nächsten Jahre plant Technogroup, diese Ausbildungspolitik fortzusetzen. Zielsetzung von Technogroup ist die 100-prozentige Systemverfügbarkeit der eingesetzten Hard- und Softwarekomponenten zu jedem Zeitpunkt. Kurze Reaktionszeit, qualifizierter Support mit Hotline und Helpdesks sind die herausragenden Kennzeichen. Technogroup bietet den Kunden kompetentes Know-how im Umfeld aller wichtigen Systemplattformen, abgesichert durch einen kundenorientierten Servicevertrag. Um den Kunden höchstmögliche Standards zu bieten, ist Technogroup ISO zertifiziert und alle Abläufe werden prozessorientiert nach ITIL abgewickelt. Werde Teil von unserem Service Team und unserem starkwachsenden Unternehmen! Als Service Delivery Manager bist du Ansprechpartner für unsere Kunden und Kollegen aus allen Bereichen und bietest unseren High Performance Service mit Herzlichkeit und Handschlagsqualität! Überwachung der Service Level Agreements Statusüberwachung der Servicepartner und Prio 1/2 Cases gemäß den Service Level Agreements Umsetzung und Erhaltung der Servicequalität intern und extern Onboarding von Servicepartner im Service Umfeld Organisation und Durchführung von Service Reviews mit Servicepartner Erste Eskalationsstufe bei servicepartner-relevanten Störungen und Belangen E.g. für folgende Parteien: Service Desk, Technogroup Servicepartner und Kunde Kommunikation mit dem Kunden im Kontext der vereinbarten Service Level Agreements Eskalations- und Deeskalationsmanagement und Analysen Reklamationserstellung und –bearbeitung von relevanten Cases Nachhaltige Dokumentation im ERP-System  Anlernen/Einweisen von internen und neuen Mitarbeitern Erstellung von Reports, Dokumentation und Präsentationen für Kunden Unterstützung bei Service Desk relevanten Themen und Prozessen Unterstützung des Head of Customer Care Center Betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, im besten Fall im IT-Service Management Einschläge Berufserfahrung im Service Delivery Management und im Datacenter Umfeld Analytisches und prozessbezogenes Denken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache wünschenswert ITIL Zertifizierungen sind wünschenswert Ausgeprägtes Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise Hohe Serviceorientierung und Belastbarkeit Kundenservice orientiertes, sowie analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise, auch unter Zeitdruck Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) Eine attraktive Position im hoch motivierten Team innerhalb eines internationalen Umfelds Angenehmes Betriebsklima in einem modernen, gut strukturierten Unternehmen mit hohem Qualitätsanspruch Intensive Einarbeitung und systematische Vorbereitung auf Ihr Aufgabengebiet Kollegiale, offene Arbeitsatmosphäre mit flachen Führungsstrukturen Attraktives Gehalt mit interessanten Sozialleistungen Umfangreiche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal