Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 10 Jobs in Achern (Baden)

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

Agile Coach (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Baden-Baden
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself. Digital, intelligent und vernetzt - Forderungsmanagement neu gedachtIm Geschäftsbereich Collection bieten wir konkrete Antworten auf die Herausforderungen unser Kunden, insbesondere wenn es um die Erschließung internationaler Märkte, das Stärken der Kundenbeziehung und die Digitalisierung von Unternehmen geht. Dazu setzen wir auf passgenaue Gesamtpakete, agile Plattformen sowie den gezielten Einsatz von Robots, künstlicher Intelligenz und Big Data Analytics.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Agile Coach (m/w/d) in Vollzeit am Standort in Verl oder Baden-Baden ​​​​​​​Du bist nicht vor Ort? Kein Problem - mit unserer Home/Mobile Office Regelung bieten wir Dir maximale Flexibilität. Wir stellen trotz COVID-19 ein!Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefonat statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home Office sind für uns selbstverständlich.Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Als Agile Coach unterstützt du den kulturellen Wandel und förderst als Facilitator die Denkweise hin zur agilen Organisation auf allen Ebenen (von der Vision & Mission bis hin zu Frameworks und Methoden). Du hinterfragst gewachsene Strukturen und Denkweisen, berücksichtigst die Prinzipien und Werte des agilen Arbeitens. Du wirkst an der Erarbeitung von Konzepten, kundenzentrierten Innovationen, digitalen Geschäftsmodellen, Produkten, Services und Prozessen mit. Du bist für den Aufbau unserer Communities of Practice, Transformations-Architektur und agiles Projektmanagement mitverantwortlich. Du berätst, coachst und trainierst Teams, Führungskräfte und das Management für einen erfolgreichen Veränderungsprozess und nimmst diese an die Hand, um in neue Rollen hineinzuwachsen. Studium im Bereich Wirtschaft, Technik, IT, Innovation, Psychologie oder in einem verwandten Studienfach. Relevante Berufserfahrung in den Bereichen Strategie, Digital, Innovation und (agile) Organisationsentwicklung eines Unternehmens oder in einer Unternehmensberatung. Idealerweise mehrjährige Erfahrung als Projektleiter, Agile Coach, Product Owner oder Scrum Master. Du kennst dich mit agilen Methoden (z. B. Design Thinking, Business Model Generation, Lean Startup, OKR) und den neusten Trends im Digitalumfeld aus. Du verfügst idealerweise über praktische Erfahrungen mit Scaled Agile Frameworks (z. B. Less, SAFe, Nexus) und im Organisationsdesign. Erfahrung im systemischen Coachen von Einzelpersonen und Teams. Durchsetzungsvermögen und einen hohen Eigenantrieb, eine moderne Organisation von Grund auf mitzugestalten. Reisebereitschaft und sichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter. Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeiter erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern. Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir die Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeiter Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter. Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Du bist schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zu Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Paigo GmbH Land: Deutschland Region: Baden-Württemberg Stadt: Baden-Baden Postleitzahl: 76532 Job ID: 70241 Deine Daten sind uns wichtig:Verantwortlicher für den Datenschutz bei Deiner Bewerbung ist die Paigo GmbH. Paigo GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Deine Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Paigo GmbH kannst Du unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Deinen Rechten erhälst Du hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Logistiker (w/m/d) Technischer Support

So. 22.11.2020
Heilbronn (Neckar), Rastatt
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei realisiert die Rhenus Automotive nachhaltig und mit Leidenschaft den gesamten Wertschöpfungsprozess der Automobilherstellung, wie zum Beispiel die Versorgung der Fahrzeugproduktionen oder die Übernahme komplexer Montagetätigkeiten. Logistiker (w/m/d) Technischer Support Unser Projektteam Technischer Support unterstützt Standorte der Rhenus Automotive bei Optimierung der alltäglichen logistischen Prozesse. In Ihrer Rolle entwickeln Sie und setzen kompetent die Problemlösungen für die operative Abläufe an den Automotive Niederlassungen um. Sie begleiten Projektteams bei Neuanläufen und Problemprojekten. In enger Abstimmung mit den Projektverantwortlichen unterstützen Sie die Basis bei der Umsetzung der operativen Prozesse. Außerdem analysieren Sie bestehende Abläufe und erarbeiten Handlungsempfehlungen. Ebenso erarbeiten Sie Projektdokumentationen in Anlehnung an die bestehenden Managementsysteme. Nicht zuletzt pflegen Sie die offene und enge Kommunikation mit internen und externen Kreisen. Sie haben eine Techniker- oder Meisterausbildung mit Schwerpunkt Automobilindustrie bzw. ein Studium mit Schwerpunkt Logistik erfolgreich abgeschlossen. Zudem haben Sie bereits Erfahrung – idealerweise als Führungskraft – im Umgang mit Menschen und sind bereit, mit anzupacken. Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift sowie Basiskenntnisse in Englisch sind für Sie selbstverständlich. Mit gängigen Office-Programmen und wünschenswerterweise mit einem Lagermanagementsystem gehen Sie sicher um. Offenheit für neue Themen sowie hohes Verantwortungsbewusstsein, Zielstrebigkeit, Selbstständigkeit und hohe Reisebereitschaft zeichnen Sie aus. Agile Arbeitswelt Familiärer Zusammenhalt Flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Individuelle Weiterentwicklung Tolles Team
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) für Elektrostahlerzeugung und Sekundärmetallurgie

Fr. 20.11.2020
Legelshurst
Die Primetals Technologies Germany GmbH, ein Joint Venture von Mitsubishi Heavy Industries und Partner mit Firmensitz in London (Großbritannien), beschäftigt weltweit 7.000 und in Deutschland etwa 500 Mitarbeiter. Als führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Metallindustrie setzen wir auf innovative und praktikable Lösungen, um unsere Kunden optimal zu unterstützen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Für die Garantie von Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Eisen- und Stahlproduktion sowie für modernste Walzwerkslösungen für NE-Metalle stellt das technische und wirtschaftliche Know-how unserer Mitarbeiter den maßgeblichen Erfolgsfaktor unserer Firma dar. Wir suchen Menschen mit Begeisterung und Engagement, die gerne eigenverantwortlich und mitarbeiterorientiert arbeiten. An unserem Standort Willstätt-Legelshurst können Sie das ab sofort alsProzessingenieur (m/w/d) für Elektrostahlerzeugung und SekundärmetallurgieStellen-ID: 20-001-WDefinition der Prozessroute EAF, LF, VD/VOD, RH, der notwendigen prozessrelevanten Systeme, des Einsatzmaterials und der notwendigen Metallurgie zur Herstellung der vom Kunden gewünschten StahlgüteBerechnung der Prozess- und Performancedaten; Leistungsdatenvergleich (Benchmarking); Festlegung der Garantiewerte, Performancetests und VertragsstrafenErstellung von entsprechenden prozessrelevanten DokumentenBeratung und Betreuung des Kunden in der Vor-Vertrags-PhaseVorbereitung von Inbetriebnahmen und Erstellung von Trainingsdokumenten sowie theoretisches und praktisches Training des Kundenpersonals, außerdem Zusammenarbeit während der Inbetriebnahme mit dem zugehörigen Team aus den Bereichen Elektrik, Mechanik und AutomationKalt- und Warminbetriebnahme der Anlage, des Prozesses bzw. WerkesTraining und Anleitung des Kundenpersonals für eine Personen- und anlagensichernden ProduktionEntwicklung neuer metallurgischer Prozesse und Systeme sowie die Vorbereitung, Durchführung, Überwachung und Bewertung von Versuchenein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Metallurgie, Verfahrenstechnik oder vergleichbaresmehrjährige Berufserfahrung in der Stahlindustrie, Projekterfahrung ist von VorteilIdealerweise interkulturelle Erfahrungen, z.B. in Form von Projekteinsätzen oder DienstreisenVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBereitschaft für Dienstreisen nach ProjekterfordernissenAusgeprägte Teamfähigkeit, Kundenorientierung, Ergebnisorientierung, Flexibilität und Kreativitätin unserem jungen Unternehmen offene Ohren für neue Ideen, den dafür notwendigen Gestaltungsspielraum, innovative Technologien sowie ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld. Unsere Tarifbindung bietet darüber hinaus überdurchschnittliche Vertragskonditionen. Flexible und selbstbestimmte Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Beschäftigte*r im Verwaltungsdienst - Sachgebiete Finanzen und Innere Dienste

Fr. 20.11.2020
Offenburg
Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Offenburg mit den beiden Standorten Offenburg und Gengenbach bieten ihren mehr als 4.000 Studierenden exzellente Bedingungen in der Lehre für eine Qualifizierung mit berufsbezogenen Inhalten, die zur selbstständigen Anwendung und Weiterentwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden befähigt. Mit vier Fakultäten bieten wir ein breites interdisziplinäres und praxisorientiertes Fächerspektrum: Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Medizintechnik und Informatik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik sowie Medien und Informationswesen. Die Hochschule Offenburg sucht frühestmöglich eine*n Beschäftigte*n im Verwaltungsdienst (Kennziffer 512) in Vollzeit | 100 % | Vergütung nach E 10 TV-L | befristet auf zwei Jahre (mit Aussicht auf Verlängerung) für die Abteilung für Finanzen, Steuern und Organisation (FiSO), insbesondere für die Sachgebiete Finanzen und Innere Dienste. Finanzsteuerung (Planaufstellung/Budgetierung, Mittelüberwachung und -verwendung, Rechnungslegung) Drittmittelverwendung Berichtswesen (intern/extern) Finanzcontrolling/Kosten- und Leistungsrechnung Administration der Buchhaltungsanwendungen (HIS-FSV) und des BI-System (SAP Crystal Report) Zahlstellenaufsicht Organisation der "Inneren Dienste" (Post-, Telefonzentrale, Zentraler Wareneingang etc.) Vertretung der Abteilungsleitung Abgeschlossene Hochschulausbildung Kenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht (Kameralistik) und Steuerrecht sind von Vorteil Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit BI-Systemen Freude und Umgang mit Zahlen (Zahlenverständnis) Sehr gute Kenntnisse MS Excel und Erfahrung mit Datenbanken (z. B. MS Access) Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen unter anderem: attraktive Fortbildungen, die Sie in Ihrem Job weiterbringen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz Jahressonderzahlung flexible Arbeitszeiten die Möglichkeit der Kinder-Ferienbetreuung in der hochschuleigenen Kita Sommersprosse attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und bei der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege ALLGEMEINE HINWEISE Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Hochschule Offenburg ist bestrebt, ihren Frauenanteil zu erhöhen und fordert qualifizierte Frauen deshalb ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt (Schwerbehinderung bitte nachweisen).
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Logistik-Prozessplanung Supply Chain ab Februar 2021

Do. 19.11.2020
Gaggenau
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239539Wir sind im Werk Gaggenau für die interne Logistikplanung zuständig und bilden damit die Schnittstelle zwischen der Montage/Produktion und den Lagerstufen bzw. bilden den Versand ab. Zu unsren Kernaufgaben gehört, die Versorgung der bestehenden Gewerke sicherzustellen und Planungsaufgaben bei Neuanläufen zu realisieren. Sie wirken bei den aktuell zu bearbeitenden Planungsaufgaben mit im Rahmen von Neuanläufen, Serienbetreuung bzw. Prozessveränderungen und bearbeiten Teilgebiete innerhalb der Supply Chain der Achsen- bzw. Getriebe-Produktion am Standort Gaggenau. Der Einsatzort kann sowohl im Werk in Gaggenau als auch im Werk Rastatt erfolgen. Diese Aufgaben erwarten Sie: Mitarbeit bei Themenfeldern im Rahmen von strategischen Vorplanungen, Verlagerungen, In- und Outsourcing sowie Prozessoptimierungen Materialflussplanung für Kauf- und Hausteile vom Wareneingang bis zum Verbraucherort, ggf. Umsetzung der Planung in der Fabrik Kommunikationsmodell zwischen internen Mitarbeiter*innen und externen Betreiber*innen werksvertragskonform konzipieren Rechnungsprüfung von externen Dienstleister*innen Planung und Erstellung einer gesamtheitlichen Abrechnungsmethode für externe Dienstleister*innen Datenanalyse als Planungsgrundlage (Lagerbewegungen, Umschlagsmengen, etc.) Flächenbedarfsrechnung Bedarfsermittlung von Logistik-Betriebsmitteln einschließlich Kostenbewertung Ermittlung Personalkapazitäts-Bedarfe Gesamtkosten-Zusammenstellung und Wirtschaftlichkeitsrechnung Bewertung und Erarbeiten von Entscheidungsvorlagen Dokumentation und ArchivierungFachliche Qualifikationen: Logistik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Kenntnisse und Erfahrungen in logistischen Prozessen von VorteilDie Tätigkeit ist in Vollzeit, befristet auf 6 Monat(e)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Gaggenau@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Wüst aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 7225/61-5369. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Production Engineer Spare Parts (m/w/d)

Di. 17.11.2020
Rastatt
Bei Getinge engagieren wir uns mit Leiden­schaft dafür, unsere Kunden dabei zu unter­stützen, Leben zu retten und die Voraus­setzungen für eine exzellente medizinische Versorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operations­säle, Intensiv­stationen, Sterilisations­abteilungen sowie für Unternehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Portfolio kombiniert renommierte Produkt­marken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Beispiele zu nennen. Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufschancen, die sowohl Inspirationen als auch Herausforderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen.Wir bieten Ihnen innerhalb der MAQUET Cardiopulmonary GmbH am Standort Rastatt eine Position als Production Engineer Spare Parts (m/w/d) befristet auf 12 Monate. Anlage und Änderung von Ersatzteil­produkten gemäß internen Prozessen Erstellung und Pflege von Ersatzteil­listen Zusammen­arbeit mit internen Abteilungen sowie Zulieferer Mitarbeit bei der Weiter­entwicklung von ersatzteil­spezifischen Prozessen Support bei internen ersatzteil­spezifischen Anfragen Techniker der Fachrichtung Elektro­technik, Mechatronik oder Medizin­technik oder vergleichbare Ausbildung mit fundierter Berufs­erfahrung Erfahrung im Projekt­management wün­schenswert Fundierte Kenntnisse in Anlage und Änderung von Stamm­daten (Material Master Data) in SAP gefordert Kenntnisse über Produktions­abläufe von Vorteil Hoher Grad an selbst­ständigem und strukturiertem Arbeiten Sehr gute Kommunikations- und Team­fähigkeit Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Logistik Ladungsträgermanagement ab März 2021

Fr. 13.11.2020
Rastatt
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238217Eine der modernsten Produktionsstätten in der Automobilindustrie weltweit - mit dieser ambitionierten Beschreibung begann 1992 die Erfolgsgeschichte des Mercedes-Benz Werkes Rastatt. Von den Bändern des badischen Standortes laufen die Mercedes-Benz A- und B-Klasse die bereits 2007 vom renommierten Umwelt-Institut Öko-Trend mit dem Auto Umwelt-Zertifikat ausgezeichnet wurden. In unserem Center Logistik (Ladungsträgerplanung) erwarten Sie interessante und anspruchsvolle Projekte sowie Aufgabenstellungen. Sie erhalten in Ihrem Praktikum einen Einblick in das Zusammenspiel der Bereiche Logistik, Montage, Lieferanten und Ladungsträgerplanung. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitarbeit im Team des Landungsträgermanagements bei den Anlaufvorbereitungen für neue, innovative Baureihen Mitwirkung in Projekten zu kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP) Untersuchung verschiedener Ladungsträgerkonzepte auf ihre Wirtschaftlichkeit und Machbarkeit Planung und Umsetzung von Ladungsträgerkonzepten unter Berücksichtigung der Belieferungsform Mitarbeit im operativen Prozess Analyse und Präsentation der Ergebnisse mit Hilfe von MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Allgemeine Projektarbeit Fachliche Qualifikationen: Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise sowie strategische Arbeitsweise Sonstige Kenntnisse: Technische Kenntnisse wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Rastatt@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Doerr, aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer, +49 160 86 10 666. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Lieferantenmanagement

Mi. 04.11.2020
Ulm
Steigen Sie ein und nutzen Sie Ihre Chance zu wachsen – mit der BSH Hausgeräte Gruppe: Als führender Hersteller von Hausgeräten und erstklassigen Lösungen bringen wir Dinge voran, um Menschen den Alltag zu erleichtern. Mit unseren Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren lokalen Marken steht Ihnen die ganze Welt der Möglichkeiten offen. Wir bestärken Menschen darin, ihr Potenzial zu entwickeln und kontinuierlich zu lernen. Denn wir glauben, dass gute Arbeit dann entsteht, wenn man tut, was man liebt. Begleiten Sie uns auf diesem Weg, und geben Sie Ihrer Karriere ein Zuhause. Praktikum im Bereich Lieferantenmanagement BSH Hausgeräte GmbH | Dillingen a.d.Donau | Vollzeit | SoSe 2021 | Einsatzort liegt im Großraum Ulm/Augsburg Sie verfügen bereits über theoretisches Fachwissen und möchten dieses nun gerne durch praktische Erfahrungen in einem dynamischen Unternehmen ergänzen? Dann unterstützen Sie uns mit Ihrem Talent und Know-how bei folgenden Aufgaben Unterstützung bei der Weiterentwicklung vorhandener IT-Tools im Lieferantenfreigabeprozess Teilnahme an und Dokumentation von Lieferantenaudits Unterstützung des Roll-outs eines Freigabeprozesses für Lieferanten von indirektem Material (Erstellen und Aktualisieren von Trainingsmaterial, …) Mitarbeit in aktuell laufenden Projekten (z. B. Update Auditfragenkatalog) Gute Leistungen in Ihrem Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder vergleichbares Sehr gute MS Office Kenntnisse u.a. MS Access sowie erste Erfahrungen in VBA Programmierung wünschenswert Selbstständige Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Im Rahmen Ihres Pflichtpraktikums für ca. 4-6 Monate Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und motivierten Team Unterstützung durch einen erfahrenen Kollegen bei der Einarbeitung und Integration 35 h/Woche, flexible Arbeitszeiten und Essenzuschuss in der Kantine Gute Bahnanbindung sowie kostenlose Parkplätze Betriebliche Gesundheitsförderung, wöchentlicher Praktikantenstammtisch
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Bachelor of Arts Logistikmanagement (w/m/d)

Mo. 02.11.2020
Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Weilheim in Oberbayern, Empfingen, Kehl (Rhein), Freiburg im Breisgau, Donaueschingen
Als einer der führenden Paketdienstleister Deutschlands versenden wir jährlich über 600 Mio. Pakete weltweit. Damit das gelingt, setzen sich über 8.000 Mitarbeiter bundesweit an rund 70 Standorten ein. Bei uns kannst Du direkt in das Berufsleben einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Die Kombination aus Theorie und Praxis liefert das Gesamtpaket für Deine Karriere. Duales Studium zum Bachelor of Arts Logistikmanagement (w/m/d) 6 Semester (3-jährige Ausbildung in Vollzeit) Zum Ausbildungsbeginn im August 2021 suchen wir Duale Studenten für die Region Süd-West (Heilbronn, Karlsruhe, Stuttgart, Weilheim, Empfingen, Kehl, Freiburg, Donaueschingen). Theorie 6 Semester an der Hochschule Fulda in Fulda Du bekommst ein breitgefächertes Know-how in der Betriebswirtschaftslehre sowie über die vielseitigen Logistikprozesse vermittelt  Praxis Abwechslungsreiche Praxiseinsätze ergänzen perfekt Deine theoretischen Kenntnisse – ob Aufgaben im Vertrieb oder zu Prozessen in der Paketabwicklung Projekte, die Du selbstständig betreust und gemeinsam mit Kollegen bearbeitest (z. B. bestehende Prozesse verbessern, neue Methoden/Systeme einführen oder Analysen durchführen und entsprechende Handlungsempfehlungen ableiten) Je nach Projekt wirst Du an einem anderen Standort innerhalb der Region Süd-West eingesetzt sein Wechselnde Einsatzstandorte pro Praxisphase ermöglichen es Dir, umfangreiche Kenntnisse zu erlangen und interessante Projektaufgaben umzusetzen Ein gutes Fachabitur oder Abitur, gerne auch (zusätzlich) eine abgeschlossene Ausbildung Du sprichst sicheres Englisch  Du reist gerne und bist flexibel, sodass Einsätze an unterschiedlichen Standorten innerhalb der Region Süd-West sowie Vorlesungen in Fulda kein Problem für Dich sind Du bist strukturiert und behältst den Überblick Du ergreifst die Initiative neue Ideen und Prozesse voranzutreiben Du bist kommunikativ und trägst Präsentationen souverän vor Du bearbeitest Themen analytisch, sorgfältig und lösungsorientiert Eine freundliche und hilfsbereite Art, durch die Du Dich gut in Teams einfinden kannst Du bekommst einen perfekten Einblick in die vielfältigen Bereiche der Paketlogistik Du kannst eine Auslandspraxisphase bei einer GLS Landesgesellschaft (z. B. Irland, Portugal, Slowenien) verbringen  Vielseitige Schulungen vom Präsentationstraining über strategische Seminare bis hin zu Managementtrainings Neben Deinem Gehalt erhältst Du zusätzlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld Festgelegte Ansprechpartner und Kollegen, die immer ein offenes Ohr für Dich haben Teamevents mit Kollegen und den anderen Dualen Studenten Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, die Dich auf spätere Fach- und Führungsaufgaben vorbereiten Ein ADAC Fahrsicherheitstraining, damit Du sicher auf der Straße unterwegs bist Eine Prämienzahlung bei sehr gutem Abschluss Einen Firmenlaptop, den Du auch in den Vorlesungen nutzen kannst
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) Produktion

Do. 29.10.2020
Offenburg
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen der Technik. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Prozessingenieur (m/w/d) ProduktionGroßraum Freiburg/Offenburg/LörrachFührend und motivierend - Ihre Tätigkeit fordert mehr als Standard. Entwicklung und Betreuung von Produktionsprozessen Analyse und Lösung von komplexen Produktions- und Prozessproblemen Optimierung von Produktionsprozessen Erstellung von Risikoanalysen und Arbeitsanweisungen Umsetzung von KVP-Maßnahmen Enge Zusammenarbeit mit der Produktion und dem Qualitätsmanagement Dynamisch und erfolgreich - Ihre Karriere liegt vor Ihnen. Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Vielfältige Karrieremöglichkeiten in Technik, Personal und Vertrieb Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen Kenntnisse im Bereich Lean-Management Erfahrung in der Prozessoptimierung von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal