Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 203 Jobs in Astheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Transport & Logistik 37
  • It & Internet 30
  • Finanzdienstleister 22
  • Banken 20
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Versicherungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Bildung & Training 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Immobilien 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstige Branchen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 187
  • Ohne Berufserfahrung 88
Arbeitszeit
  • Vollzeit 195
  • Home Office 24
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 181
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
Prozessmanagement

DevOps Engineer für Connected-Car-Projekte (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Braunschweig, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Valtech Mobility ist eine Software-Manufaktur für digitale Lösungen rund um das vernetzte Fahrzeug.  Das Joint Venture von Valtech und der Volkswagen Gruppe wurde 2018 gegründet. Die Kernthemen sind Big Data, Elektromobilität, autonomes Fahren und vernetzte Plattformen. Am Unternehmenssitz in München und an weiteren Standorten in Düsseldorf, Frankfurt, Dresden sowie Braunschweig sind rund 300 Mitarbeiter tätig.   Wir suchen Verstärkung an all unseren Standorten.  Sie sind Teil des Scrum-Teams und verantworten die Umsetzung skalierbarer Cloud-Architekturen Technische Beratung des eigenen und kundenseitigen Teams bzgl. moderner Operations-Konzepte Betreuung und Weiterentwicklung unserer Entwicklungs-, Test- und Betriebsplattformen Automatisierung von Software-Integration, -Testing, -Delivery und Deployment Aktive Mitgestaltung der DevOps-Kultur im Team Praktische DevOps-Erfahrung (insbesondere Tools und Methoden)  Erfahrung mit Cloud-Infrastrukturen, Containern/Virtualisierung und Datenbanken Kenntnisse in Kubernetes und Amazon Web Service Fundierte Kenntnisse in der Benutzung, der Administration und dem Skripten von Linux/Unix Kenntnisse von Java-basierter Softwareentwicklung und entsprechenden Tools Kenntnisse von IT-Security-Konzepten Studium der Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Reisebereitschaft Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Weiterbildungs- und Coachingmöglichkeiten (mit individueller, aktiver Mitgestaltung des Training-Portfolios) Latest-Generation Hardware (z.B. Macbook Pro oder Microsoft Surface) selbstorganisierte Teams mit großen Gestaltungsspielräumen Wahl des eigenen Team-Leads
Zum Stellenangebot

Bid Manager (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
Mit fast 400.000 Händlerkunden ist PAYONE Marktführer für bargeldlose Zahlungsabwicklung – ob im stationären Handel oder online. Wir verarbeiten jährlich 2,6 Mrd. bargeldlose Transaktionen. Für namhafte Großkonzerne ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Für PAYONE in Frankfurt am Main suchen wir in Vollzeit: Bid Manager (m/w/d) Du steuerst und koordinierst den gesamten Bid Prozess im Großkundenbereich in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb sowie internen und externen Schnittstellen Du prüfst und bewertest Ausschreibungen und Angebotsanfragen Du gestaltest das Lösungsdesign und das gesamte Angebotskonzept inkl. der Erstellung von Preiskalkulationen Du prüfst Angebote auf uns Vollständigkeit und Korrektheit vor Einreichung beim Kunden Du begleitest Vertrieb und Kunden bis zur finalen Entscheidung inkl. der Durchführung von Lessons Learned Terminen Unser Ziel ist es, uns stetig weiter zu verbessern. Damit uns dies gelingt, wirkst du bei vielfältigen Projekten zur Weiterentwicklung des Unternehmensbereichs Business Solutions mit Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Du hast Erfahrung in der Payment- Branche, bevorzugt im Bereich Key Accounts bzw. Bid Management Du besitzt verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie ggf. Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache Du hast sehr gute MS Office Kenntnisse sowie gute Kenntnisse in Bezug auf IT- Prozesse bzw. die erforderliche technische Affinität Du hast Freude an lösungsorientierter Teamarbeit Du bist zielorientiert, durchsetzungsfähig und kommunikationsstark Wir wollen, dass Dein Job zu Deinem Leben passt. Deshalb bieten wir Dir verschiedene Wege für Deine Entwicklung. Dabei geben wir Dir den Freiraum, Deine Stärken auszubauen. Die Wertschätzung jedes Einzelnen ist uns wichtig. Dazu gehört für uns auch, Deine Leistung zu erkennen und entsprechend zu belohnen.
Zum Stellenangebot

Processing Manager (m/w/d) Settlement

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
BNP Paribas Securities Services erbringt Asset-Servicing-Dienstleistungen für Investmentfonds, Wertpapiere und alternative Anlagen im gesamten Investmentprozess. Die Geschäftseinheit ist die größte Verwahrstelle für Wertpapier-, Immobilien- Sachwertfonds in Deutschland und einer der fünf führenden Global Custodians weltweit. Rund 300 Mitarbeitende entwickeln in Deutschland integrierte digitale Lösungen für sämtliche Kundensegmente aus einer Hand.  Frankfurt am Main | befristet | Vollzeit Processing Manager (m/w/d) SettlementIhre Aufgaben:Koordination der Änderung und Einrichtung von MarktkontenKoordinierung der Marktkontoänderung für die Inlandsmärkte (z.B. Clearstream Banking, Deutsche Börse) in enger Zusammenarbeit mit anderen AbteilungenSicherstellen der korrekten Verfügbarkeit sowie der Bereitstellung von richtigen Formularen zur Kontoeröffnung oder -änderung bei den betroffenen Depotbanken und ProvidernSicherstellen der dazugehörigen internen und externen EinrichtungProjektunterstützung und enge Zusammenarbeit mit den StakeholdernUnterstützung bei weiteren Depot-Folgearbeiten (z. Bsp. Abwicklung von Kapitalmaßnahmen)Ihr Profil:Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise zum Bankkaufmann (m/w/d) oder ein betriebswirtschaftliches Studium oder einschlägige Erfahrung in der FinanzindustrieKenntnisse im Settlement oder Depotbank-ErfahrungKenntnisse im WertpapierdienstleistungsgeschäftRoutinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2-Niveau)Eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise Was wir Ihnen bieten:Kostenfreies WLAN, Obst, Kaffee und Wasser, EssensgutscheineFundierte Einblicke in die Arbeits- und Funktionsweise einer innovativen UniversalbankGute Anbindung / zentrale LageDynamische Perspektiven in stabilem UmfeldBNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. In Deutschland bietet die Gruppe ein einzigartiges Arbeitsumfeld: 12 Geschäftseinheiten bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.Für Ihre Fragen ist Janina Müller unter +49 (0)6971938080 sowie per Mail: recruiting.germany@bnpparibas.com für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot

Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access Management

Do. 25.02.2021
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Hamburg, Berlin
Die xdi360 GmbH widmet sich der Beratung, Konzeption und Umsetzung von Identity und Access Management (IAM) Prozessen, dem zentralen und essentiellen Baustein bei der Digitalen Transformation. Wir gestalten das ganze Life Cycle Management von IAM Prozessen durch eine optimale Mischung aus Fach- und Technologie-Kompetenz – fokussiert, herstellerunabhängig und kompetent. Unsere Projekterfolge bei Alphabet, BMW, Porsche, Volkswagen, Allianz und vielen mehr sprechen für sich!Zur Verstärkung unserer Teams in München, Stuttgart, Frankfurt, Essen, Hamburg und Berlin suchen wir dich als Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access ManagementReferenznummer: XIWI-1063-SSDu übernimmst die Verantwortung der Identity und Access Management Programme beim KundenDu stellst sicher, dass die Fach- und IT-Abteilung des Kunden gemeinsam die Programmziele erreichenDu gewährleistest, dass sämtliche betroffene Bereiche (z.B. Datenschutz, Sicherheit, Legal etc.) im Programm mit eingeschlossen werdenDu entwickelst ein tiefes Verständnis für die Geschäftsprozesse unserer KundenDu wirkst in der Analysephase mit und erstellst User Stories und KonzepteDu begleitest die Überführung fachlicher Ergebnisse in tragfähige IT-LösungenDu hast einschlägige Berufserfahrung in Themen rund um Identity und Access Management Prozesse sowie im Management von Security-ProjektenDu möchtest deine Expertise in Themen wie Informations- und Datensicherheit, digitale Identitätsverfahren und Authentifizierung einbringenDu bringst eine starke IT-Affinität und ein sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge mit und findest Freude an der Arbeit zwischen Fachbereich und ITDu hast sehr gute Präsentations- und KommunikationsfähigkeitenReisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Überdurchschnittliche Bezahlung, 30 Tage Urlaub, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungsspielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas z. B. durch regelmäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Applikationsmanagerinnen/ Applikationsmanager (w/m/d) für IT-Fachverfahren

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-4-13/21-e Dienstsitze Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDer Arbeitsbereich „Applikationsbetrieb Basis- und Querschnittsverfahren" ist für den Betrieb von Verfahren des Bundes wie z.B. eRechnung, eAkte oder eGesetzgebung zuständig. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Applikationsmanagement für IT-Querschnittsverfahren wie eGesetzgebung oder Formular Management System Incident-/ Problem-/ Change-/ Request-Fulfillment-Management im Rahmen des betrieblichen Applikationsmanagements Planung, Koordinierung und Überwachung von Inbetriebnahmen neuer Applikationen bzw. Software-Releases Planung, Koordinierung und Überwachung von Wartungsarbeiten an den Applikationen Erstellung, Koordinierung und Überwachung von Arbeitsaufträgen an den IT-Betrieb Leitung von Projekten und Umsetzungsmaßnahmen im Applikationsbetrieb Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Applikationsmanagement Gute Kenntnisse in Betriebsprozessen nach ITIL Mehrjährige Erfahrung in der Koordinierung von Arbeitsabläufen im IT-Betrieb Praktische Erfahrung im Projektmanagement Gute Kenntnisse über die gängigen Technologie-Plattformen eines IT-Betriebs Das bringen Sie persönlich mit: Initiative/ Eigenverantwortung Leistungsmotivation Belastbarkeit/ Stressresistenz Verhandlungsfähigkeit und -geschick Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Handelsregulatorik

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Wir sind targens. Die Experten für Banking, Compliance und Digital Finance. Mit unseren 250 Kolleginnen und Kollegen beraten wir unsere Kunden bei der Unternehmenssteuerung, ihren Handelsaktivitäten, beim Schützen ihrer Geschäftsprozesse und bei der Beschleunigung ihres Vertriebserfolges.  (Senior) Consultant (m/w/d) Handelsregulatorik Sie begeistern sich für Handelsprodukte und bei der Geschäftsgeschwindigkeit im Bereich Financial Markets beginnt Ihr Herz höher zu schlagen? Bringen Sie Ihre Erfahrung in unseren spannenden Projekten ein und entwickeln Sie sich gemeinsam mit uns weiter. Projektmanagement über alle Prozessschritte im Handelsgeschäft – vom Handel über das Risikomanagement bis zur Abwicklung Fachliche Projektunterstützung im regulatorischen Umfeld Erstellung von Fachkonzepten für Finanzprodukte, deren Prozesse und regulatorischen Anforderungen Erstellung von Testkonzepten und Planung der Testdurchführung Übernahme der Führungsverantwortung in Projekten Schnittstellenfunktion zwischen IT und Fachbereich Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Finanz-)Mathematik, oder vergleichbarer Abschluss (Mehrjährige) Erfahrung als Projektmitarbeiter im Kapitalmarktumfeld Kenntnisse über die aktuellen Anforderungen für das transaktionsbasierte Meldewesen (z.B. SFTR, EMIR, MMSR, MiFIR) Erste Erfahrungen in einer Standardsoftware im Financial Markets Umfeld (Murex, Calypso, etc.) IT-Know-how in SQL, Grundkenntnisse in XML Strukturen Eigeninitiative und ausgeprägte Kommunikations- und Networking-Fähigkeiten Arbeitszeit: Unser Gleitzeitmodell trifft Ihre Bedürfnisse Weiterentwicklung: Wir fördern Sie fachlich und persönlich Gestaltungspielraum: Ihre Stärken entfalten - mit uns Gemeinsam wachsen: Erfahrene und Neulinge im Austausch Arbeitsatmosphäre: Offen, freundlich, tolerant
Zum Stellenangebot

Standards Manager – Technical & Engineering (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main
Wir als NTT Global Data Centers EMEA betreiben heute 17 Rechenzentrumsstandorte auf einer Fläche von mehr als 120.000 m² in Deutschland, Österreich, der Schweiz, in den Niederlanden und in Großbritannien und expandieren aktuell in weitere Standorte. Mittlerweile arbeiten mehr als 600 Menschen aus den unterschiedlichsten Fachgebieten und Kulturen bei uns und tragen zum kontinuierlichen Erfolg des Unternehmens bei. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Frankfurt am Main einen Standards Manager – Technical & Engineering (m/w/d) Als Standards Manager – Technical & Engineering (m/w/d) verstärken Sie unseren Bereich Technical Operations (Tech-Ops), der innerhalb der EMEA-Region für den technischen Betrieb verantwortlich ist und diesen unterstützt. In dieser Position sind Sie, mit Arbeitsort Frankfurt am Main, Teil unseres „Central Engineering Teams“ innerhalb der Tech-Ops-Organisation und berichten an den Head of Standards – Technical and Engineering EMEA. Leitung von Inspektionen (regelmäßig und Ad-hoc), um unsere Rechenzentren auf Übereinstimmung mit unseren technischen und ingenieurtechnischen Standards und Best Practices zu prüfen Teilnahme an internen, sowie externen qualitätsbezogenen Audits und Erbringung der Nachweise über die Einhaltung der Betriebsstandards Unterstützung bei der Erstellung oder Überarbeitung von Standards in der EMEA-Region, einschließlich von technischen Dokumenten und Arbeitsabläufen Pflege eines zentralen Repositorys für die Beobachtung und Überwachung der Verbesserungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den regionalen Betriebsteams Implementierung von Key Performance Indikatoren (KPI) für technische Audits Erstellung von regelmäßigen Berichten in Zusammenarbeit mit den regionalen Teams, um z.B. bei allen KPI bezogenen Problemen und Bedenken diese zu adressieren und bei deren Problemlösung bedarfsorientiert und situationsbezogen zu unterstützen Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit den beteiligten Bereichen, um gemeinsam sicherzustellen, dass unsere neuen Rechenzentren stets unsere betrieblichen Standards erfüllen Auf Ad-hoc-Basis Mitwirkung bei Root-Cause-Analysen, um bei Incidents oder bei der Auditierung von Problemen die Teams am jeweiligen Standort zu unterstützen Unterstützung des Customer Managements bei den Audit-Standards unserer Kunden Mehrjährige Berufserfahrung in einem kritischen, elektrischen und mechanischen Arbeitsumfeld mit einer Tätigkeit in der Standardisierung von Normen und Prozessen  Branchenerfahrung in Unternehmen, wie Rechenzentren, der Kraftwerksindustrie, im Engineering, im Anlagenbau, der Automatisierungstechnik, einer technischen Prüforganisation, der Gebäudetechnik, der IT oder der Telekommunikationsbranche wären wünschenswert Fachkundiges Verständnis von Betriebs- und Instandhaltungsprinzipien  Eine ausgeprägte Instandhaltungs- und „Zero-downtime“-Mentalität Nachweisbare Kenntnisse in der technischen Betriebsführung und bei Auditierungen  Erfahren in der Zusammenarbeit mit internationalen und interdisziplinären Teams Reisebereitschaft innerhalb des Verantwortungsbereichs Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse zwingend erforderlich Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein attraktives Gehaltspaket mit Sonderleistungen (VWL zur betrieblichen Altersversorgung) Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und ein angenehmes Arbeitsklima Ein abwechslungsreiches Aufgabenprofil
Zum Stellenangebot

Chief System Engineer* Elektronik

Mi. 24.02.2021
Wiesbaden
YOUR GLOBAL MOBILITY ENGINEERING EXPERTS Die EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleister für ganzheitliche Lösungen in der Automobilindustrie. Mit ihren interdisziplinären Expertenteams gestaltet und definiert die EDAG Group die Mobilität von morgen. Weltweit vernetztes Know-how vereinigt sich mit deutscher Ingenieurkunst zu innovativer und umfassender Entwicklungskompetenz für komplette Fahrzeuge und Produktionsanlagen.Daran werden Sie wachsen: Verantwortung für die gesamte Prozesskette in der Elektrik/Elektronik Systementwicklung in Bezug auf Kosten, Funktion, Qualität und Termintreue Verantwortung für die Systemimplementierung gemäß vorgegebener Prozesse inkl. Schnittstellenverantwortung mit Partnersystemen und Querschnittsfunktionen Überwachung der Überprüfung und Bewertung der HW-/ SW und Systemarchitekturen Übergreifende Steuerung bzw. Synchronisation der Systemintegration Initiieren und Nachverfolgen von Maßnahmen zur Risikoabwendung Eskalation bei Zielkonflikten, Ergebnisdokumentation und regelmäßiges Statusreporting an die Projektleitung Damit bringen Sie uns voran: Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Umfassende Erfahrungen in der Entwicklung von Automotive Elektroniksystemen und ein Verständnis für die Integration von Funktionen auf Gesamtfahrzeugebene Erfahrung mit den gebräuchlichen Software Tools wie z. B. Vector Toolkette, Requirements-, Versions- und Konfigurationsmanagementtools Ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten bzw. Erfahrung in der Projektleitung sowie Projekterfahrung mit internationalen und nationalen Automobilherstellern Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, souveränes Auftreten vor Kunden, eigenständige und motivierende Arbeitsweise sowie Spaß an der Arbeit im Team und an der Weiterentwicklung junger Kollegen Vermögenswirksame Leistungen, Chance auf eine Erfolgsbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Rabatte in lokalen sowie Online-Shops und monatlicher Geldeingang auf die Ticket Plus Card Unfall-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung zu Gruppenkonditionen sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Teilzeit Sonderurlaub zu familiären Ereignissen, Möglichkeit zum Sabbatical After Work Networking und regelmäßige Betriebsveranstaltungen Bezuschusstes Mittagessen in unseren Kantinen, kostenloses Wasser sowie gratis Kaffee Geschenk zur Heirat und Geburt des Kindes, im Notfall oder während der Ferien bezuschussen wir die Kinderbetreuung Höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Bürostühle und die modernste Technik gehören zur Arbeitsplatzausstattung Firmenwagen zur dienstlichen und privaten Nutzung für Mitarbeiter mit Führungsverantwortung
Zum Stellenangebot

Consulting Expert Class - Your Career Kick-Start - Consultant (w/m/d) (Group) Accounting & Controlling mit Business Analytics

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Consulting sind Sie in der Technologie und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It's yours to build."Unsere Consulting Expert Class in Frankfurt/Main, Düsseldorf oder Stuttgart bereitet Sie optimal auf den Beratungsalltag im Umfeld (Group) Accounting und Controlling mit Business Analytics vor. Das 5-monatige Förderprogramm vermittelt Ihnen das technische und methodische Fundament, um Geschäftsprozesse nationaler und internationaler Unternehmen zu analysieren. Gleichzeitig unterstützen Sie unsere Projektteams vor Ort und sammeln so erste Praxiserfahrung.   Sie profitieren zudem von einem unbefristeten Arbeitsvertrag, der Zertifizierung in einem gängigen SAP Modul, einem persönlichen Career Buddy und dem Training in einem unserer weltweiten Innovation Center im Anschluss an Ihre Ausbildungsphase. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen hinsichtlich Accounting-Systemen mit SAP-Bezug Begleitung bei der Umsetzung von Konsolidierungs-, Planungs- und Reporting-Lösungen, um transparente Informationen zu Profitabilität, Leistungserbringung und Kostenmanagement bereitzustellen Unterstützung bei der Optimierung und Neugestaltung von Accounting- und Controllingprozessen sowie von Organisationsstrukturen und technischen Systemen Begleitung der Kunden bei der prozessualen und systemseitigen Umsetzung neuer Rechnungslegungsanforderungen (z. B. IFRS, HGB)  Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik Erste Erfahrung (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) in der Beratung oder in einem Industrieunternehmen, gerne mit Fokus auf Accounting und Controlling; idealerweise Kenntnisse rund um ERP-Systeme und Datenverarbeitung Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Sie stehen zum Programmstart am 01.04.2021 zur Verfügung. Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Director IT Audit (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main
Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie.Weltweit sind mehr als 1,5 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden sämtlicher Branchen und Größe auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern hat mehr als 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro.Für unseren Bereich Internal Audit in unserem Headquarter in Frankfurt am Main (Flughafen/Gateway Gardens) suchen wir Sie alsDirector IT Audit (w/m/d)Als Director IT Audit (w/m/d) verantworten Sie die Planung, Steuerung und Durchführung von risikoorientierten IT-Audits in der gesamten KION Gruppe, teilweise entsprechend regulatorischer Anforderungen (BAIT) Sie führen projektbegleitende Prüfungen, auch in Kooperation mit dem Business Audit, durch, erstellen Auditberichte und stimmen diese, nebst Follow-Up Maßnahmen, mit den relevanten Auditees ab Sie sind verantwortlich für die risikoorientierte Jahresplanung der IT-Audits Sie sind fachlicher Ansprechpartner für IT-Audit-Themen im Bereich Internal Audit und entwickeln das IT-Audit-Universe sowie die IT-Audit Programme und -Methoden kontinuierlich weiter Sie pflegen die internen Beziehungen mit den Stakeholdern des IT-Audit Universe und repräsentieren das IT-Audit der KION Group extern, in Arbeitskreisen und auf FachkonferenzenSie übernehmen die fachliche Führung und Weiterentwicklung eines IT-AuditorsSie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Studienrichtungen (Wirtschafts-) Informatik, Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaft mit mehrjähriger BerufserfahrungSie haben nachgewiesene Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten oder im IT-Audit und bringen ein breit gefächertes Verständnis für IT mit; langjährige Berufserfahrung in der IT oder im Applikationsumfeld (insbesondere SAP) sind ein PlusSie sind ein Teamplayer und leidenschaftlicher Netzwerker mit echter Hands-on-Mentalität und einem Fable für digitale ThemenSie haben Freude an der fachlichen Führung von (internationalen) TeamsSie zeichnen sich durch Offenheit und Kommunikationsstärke aus, die Sie im internationalen Umfeld und über alle Hierarchieebenen hinweg sicher in Englisch und Deutsch demonstrierenEine projektbezogene (internationale) Reisebereitschaft rundet Ihr Profil abEin börsennotiertes Unternehmen (M-Dax) mit erstklassigem weiteren WachstumspotentialEine moderne, angenehme Arbeitsumgebung und ein engagiertes TeamLeistungsorientiertes GehaltZusätzliche Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot


shopping-portal