Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 278 Jobs in Berg

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 63
  • Recht 61
  • Unternehmensberatg. 61
  • Wirtschaftsprüfg. 61
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 43
  • Transport & Logistik 18
  • Elektrotechnik 15
  • Feinmechanik & Optik 15
  • Banken 13
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Finanzdienstleister 11
  • Medizintechnik 9
  • Sonstige Branchen 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Pharmaindustrie 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Telekommunikation 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 244
  • Ohne Berufserfahrung 132
Arbeitszeit
  • Vollzeit 261
  • Home Office möglich 117
  • Teilzeit 46
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 236
  • Praktikum 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 17
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

Senior Publishing Application Operations Engineer (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
München
Die Süddeutsche Zeitung ist die größte überregionale Abonnement-Tageszeitung Deutschlands. Sie vereint Qualität mit hohem redaktionellem Anspruch und höchster Reichweite. Für die Süddeutsche Zeitung arbeiten etliche der besten Journalisten Deutschlands. Das Hochhaus der Süddeutschen Zeitung im Osten Münchens bietet einen beeindruckenden Überblick über die Alpen und die Stadt. Wer hier aus dem Fenster schaut, blickt in die Ferne. Und wer hier arbeitet, hat die Zukunft im Blick. Du bist Mitglied in einem siebenköpfigen Spezialistenteam, welches sich um die gesamte Bandbreite der Publishingsystem-Betreuungen, wie der Fachbereichsunterstützung, der Administration und den Applikations- und Systembetrieb kümmert. Wir suchen Dich als Spezialisten mit unten aufgeführten Schwerpunkten am Standort München und natürlich auch remote. Du löst eigenständig Probleme und betrachtest vorhandene Lösungen aus neuen Perspektiven Du lieferst Ideen zu Verbesserungen von Prozessen und möglichen Standardisierungen Du verfolgst technische Entwicklungen Deines Fachgebiets und setzt Dich intensiv mit den Methoden und Prozessen in Deinem Fachbereich auseinander Du nutzt Deine Fachkenntnisse und Erfahrungen, um die Aufgaben im operativen Tagesgeschäft in Deinem Fachbereich gemäß unserer internen Prozesse und Vorgaben gemeinsam im Team umzusetzen Du übernimmst Verantwortung für kleinere (Teil-)Projekte Du hilfst mit, Deine Fachrichtung auf unser funktionales Zielbild auszurichten und arbeitest proaktiv und konstruktiv mit den Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen zusammen Du nimmst an einer rotierenden 7x24h Rufbereitschaft teil Abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse im Systembetrieb, Applikationsbetrieb und 2nd-Level-Support für Publishing Systeme Sehr gute Erfahrungen in der Betreuung von hochverfügbaren Anwendungen, sowie in Linux-basierten Serversystemen wie RHEL, SLES und Debian auf Administrationsniveau Sehr gute Kenntnisse in der Analyse und Lösung von Produktionsproblemen bis hin zur eigenständigen Steuerung aller Maßnahmen zur vollständigen Problembeseitigung Solides Scripting wie Unix-Shells, Perl, Python  Basis-Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken wie Oracle und MySQL und Netzwerkgrundlagen Sehr gute Projekt-Kenntnisse und gute Erfahrungen als Projekt- oder Teilprojektleiter*in Die Bereitschaft, sich schnell in neue Fachbereiche und Aufgabenstellungen einzuarbeiten Hohen Qualitätsanspruch und die Bereitschaft, Schritt für Schritt besser zu werden Teamfähigkeit und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Gestalte die digitale Transformation eines der größten deutschen Medienhäuser aktiv mit Das Beste aus zwei Welten: Agile und dezentrale Firmen und Einheiten, eingebettet in die Stabilität einer Holding Vielfältige Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten durch ein Portfolio von mehr als 160 Konzernunternehmen an über 30 Standorten 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderurlaub für besondere Anlässe Persönliche und fachliche Weiterbildung u.a. in der hauseigenen SWMH-Akademie Flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen in einem stabilen Umfeld Mitarbeiterrabattaktionen für Reisen, Shopping, Kultur- und Sportevents Sonderkonditionen bei der Deutschen Bahn Vergünstigtes Mitarbeiter-Abo (z.B. Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten) Weitere Informationen: Bei der SWMH leben wir Vielfalt! Wir setzen uns für Chancengleichheit und ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein. Daher sind wir auch Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“.
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant Prozessmanagement (w/m/x)

Mo. 08.08.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Inhouse Consultant Prozessmanagement (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln. Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche. Möchten Sie den Kundenservice und die Prozesse der BMW Bank von Morgen gestalten? Als Inhouse Consultant Prozessmanagement (w/m/x) geben wir Ihnen gerne die Gelegenheit dazu! Was erwartet Sie? Eigenständiger Aufbau von Geschäftsprozessen unter Anwendung gängiger Tools. Systematische Aufnahme und Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen in cross-funktionalen Workshops. Sie stellen sicher, dass unternehmensweit unsere Prozesse in unserer Prozesslandkarte korrekt dokumentiert sind und übernehmen hierfür die Ownership. Projektleitung von (Teil-) Projekten zur Prozessimplementierung. Vorbereitung und Analyse von Informationen, Daten und Kennzahlen als Basis für Entscheidungen. Vorbereitung und Begleitung von Veränderungsprozessen. Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Analyse und Umsetzung struktureller und prozessualer Veränderungsprozesse. Unterstützung bei Auf-, Ausbau und Optimierung der Organisationsstrukturen. Identifizierung von kurz- und langfristigen Optimierungspotenzialen. Erstellung von professionellen Managementunterlagen. Was bringen Sie mit? Sie haben ein abgeschlossenes Studium beispielsweise in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder (Wirtschafts-)Ingenieurswesen. Erfahrung in gängigen Tools zur Prozessdokumentation bzw. optimaler Weise in Symbio. Fundierte Kenntnisse im Bereich Prozessmanagement wie beispielsweise KVP / Lean Six Sigma (z.B. mit Green oder Black Belt Zertifizierung). Erfahrung im Inhouse Consulting bzw. in der Leitung und Durchführung von fachbereichsübergreifenden Projekten. Ausgeprägte Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Themenstellungen zu strukturieren, Abhängigkeiten zu analysieren und diese operativ bzw. strategisch einzuordnen. Die Ergebnisse Ihrer Analysen können Sie adressatengerecht aufbereiten und beim Management überzeugend präsentieren. Erfahrung im Change Management bzw. bei der Begleitung von Transformationen. Verhandlungssicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse wünschenswert. Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten. Startdatum: ab 01.07.2022 Anstellungsart: befristet (24 Monate) Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Fessler+49 89 3184 4235 Stellenreferenz: 60243
Zum Stellenangebot

Business Process & Application Consultant PLM (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
München
DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Services GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Bereichs „Business Applications“ einen Business Process & Application Consultant PLM (m/w/d) Maßgebliche Beratung globaler interner Kunden zum Design und zur Optimierung von PLM-Prozessen Eigenständige Aufnahme und Analyse der Geschäftsanforderungen der Fachbereiche Entwicklung von Lösungskonzepten und Bewertung von Lösungsoptionen (OOTB, Konfiguration, Customizing) Enge Zusammenarbeit mit allen Disziplinen im Software-Entwicklungsprozess und der globalen IT-Organisation Mitwirkung in der Absicherung der entwickelten Lösung im Rahmen einer end-to-end-Verantwortung für ausgewählte PLM-Themen Leitung von Maintenance Releases und kleineren/mittleren Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, Maschinenbauinformatik oder vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung im o. a. Umfeld Hervorragende Kenntnisse des PDM/PLM-Systems PTC Windchill Umfassende Kenntnisse in PLM-Prozessen, insbesondere im Engineering Change Management und in der Systemintegration Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Analytisches Denken, sicheres Auftreten und exzellente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attraktives Rahmenangebot, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen über fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zu Gesundheitsprogrammen reicht.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Service Process Excellence (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
München
KraussMaffei ist einer der weltweit führenden Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Produktion und Verarbeitung von Kunststoff und Kautschuk. Unsere Marke steht für Spitzentechnologie – seit mehr als 180 Jahren. Unser Leistungsspektrum umfasst sämtliche Technologien in der Spritzgieß-, Extrusions- und Reaktionstechnik. Dadurch verfügt KraussMaffei über ein Alleinstellungsmerkmal in der Branche. Mit hoher Innovationskraft stellen wir für unsere Kunden mit standardisierten und individuellen Produkt-, Verfahrens-, Digital- und Servicelösungen einen nachhaltigen Mehrwert über deren gesamte Wertschöpfungskette sicher. Mit unserem Leistungsangebot bedienen wir unter anderem Kunden aus der Automobil-, Verpackungs-, Medizin- und Bauindustrie, sowie Hersteller von Elektrik- und Elektronikprodukten und Haushaltsgeräten. KraussMaffei beschäftigt weltweit rund 4.700 Mitarbeiter. Mit mehr als 30 Tochtergesellschaften und über 10 Produktionsstätten sowie rund 570 Handels- und Servicepartnern ist KraussMaffei international kundennah vertreten. Der Hauptsitz von KraussMaffei befindet sich seit der Gründung 1838 in München. Seit April 2016 befindet sich KraussMaffei im mehrheitlichen Anteilsbesitz der China National Chemical Corp. Ltd. (“ChemChina”), einem der größten Chemieunternehmen in China. Ende 2018 brachte ChemChina die KraussMaffei Gruppe als KraussMaffei Company Ltd. in Shanghai an die Börse. Das Listing erschloss den Zugang zum chinesischen Kapitalmarkt und den dortigen Investoren.   Aktuell suchen wir für unseren Standort in München  zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudent Service Process Excellence (m/w/d)  ​​​​​​Erstellung von Produktdokumentationen, wie z.B. Präsentationen, Videoclips, Flyern, Trainingsunterlagen und Newslettern im Umfeld des KraussMaffei pioneersClub Operative Unterstützung und Dokumentation von Besprechungen und Projektworkshops Du verfolgst offene Projektthemen und hältst diese nach Du erstellst eigenständig Projektberichte Studium einer informationstechnischen Fachrichtung oder einer wirtschafts- bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit Bezug zu Digital Business, e-Commerce, digital Service Gute Kenntnisse in Microsoft Produkten, wie z.B. Teams, PowerPoint & Excel Erste Erfahrungen in agilen Arbeitsmethoden und Nutzung von agilen Tools wie z.B. Jira und Confluence Grundwissen im IT Bereich Du hast Spaß daran, dich in neue, digitale Themen einzuarbeiten und Probleme zu lösen Teamarbeit und die Übernahme von Verantwortung motivieren dich Schnelle Auffassungsgabe, Sorgfalt, Organisationstalent und vorausschauendes Denken Spannende Einblicke in digitale, agile Projekte und Themen Viel Freiraum und die Möglichkeit, eigenständig Themen und Aufgaben zu verantworten Für Dein leibliches Wohl steht Dir unsere Kantine zur Verfügung Wir sind gut erreichbar und verfügen über eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz Option auf eine Festanstellung nach dem Studium
Zum Stellenangebot

Modulleiter (m/w/d) Antriebsintegration

Mo. 08.08.2022
München
Jobnummer: 14663 Gruppe: Magna Steyr Standort: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Munich Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Der Modulleiter Antriebs-Integration steuert die Absicherungsstellen und Mitglieder der Prozesskette und stellt die Anforderungen an Funktionen, Eigenschaften, Kosten und Terminen sicher und ist verantwortlich für die termingerechte Realisierung gegenüber dem Kunden Erstellung von Strategien, Prozessen und Absicherungsplänen für die Komponenten-, Subsystemabsicherung Schnittstellenmanagement zw. Vertretung der EA-Prozesskette des Fachbereichs gegenüber Produktlinie/Projekt und Produktionswerken Leitung und Steuerung eines E/E Integrationsteams der entsprechenden Fachstelle (Fokus: Produktentwicklung im Projekt) Steuerung des E/E Fehlermanagements im Rahmen des E/E Systemintegrationsprozesses im Projekt und Vernetzung mit Fachbereichen Erstellung und Überwachung der Implementierungsplanung (HW/SW) und Steuerung der Einsatzzeitpunkte im Entwicklungsablauf entsprechend der Reifegradanforderungen für die in der Verantwortung befindlichen Komponenten in Abstimmung mit den Domänenverantwortlichen (über Maßnahmenplanung/CCB) Reporting der Ergebnisse im Projektteam Ihre Qualifikationen: TU, FH, HTL, -Mechatronik, -Elektrotechnik,-Telematik,-Elektronik, -Informatik Fundierte Kenntnisse über Aufbau- und Ablauforganisation, sowie den Produktentstehungsprozesses in der Automobilentwicklung Grundkenntnisse im Bereich der E/E Fahrzeugintegration sowie Verständnis von funktionalen Zusammenhängen, Wechselwirkungen und Abhängigkeiten Systemverbund Fahrzeug versus Komponente/Teilsystem Kenntnis im Bereich Entwicklung Antrieb, Prozesswissen wünschenswert Flexibilität in der zielgerichteten Auslegung von Prozessvorgaben, strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit. Führungserfahrung/-kompetenz, speziell hinsichtlich Priorisierung und Durchsetzung von Entscheidungen Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Sicheres Auftreten bei Präsentationen von Arbeitsergebnissen und in der Repräsentation des Teams Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Interessiert? Wenn Sie begeisterungsfähig sind und Spaß an Neuem besitzen, zudem noch eine Portion Neugierde und Organisationstalent mitbringen, dann sind Sie genau richtig bei uns. Entsprechende Entwicklungs- und Ausbildungsmöglichkeiten sind Teil der erfolgreichen Magna-Unternehmenskultur. Kontakt:Michael SchulzRecruiting Specialist
Zum Stellenangebot

Prozessplaner Zellmodul (w/m/x)

Mo. 08.08.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Engineering am Standort München suchen wir Sie als Prozessplaner Zellmodul (w/m/x) MAN KANN DIE ZUKUNFT NICHT VORHERSAGEN. ABER ENTWICKELN. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Bei BMW findet die Zukunft täglich aufs Neue statt. Mit Spezialisten, die von einem soliden Standpunkt aus ungewöhnliche Wege beschreiten können. In flexiblen Teams, die mit Herz und Verstand Lösungen vorstellen, die sich noch kaum einer vorstellen kann. Unser Team verantwortet die Planung der Produktionssysteme für Zellmodule von der Strategiephase bis zur Übergabe an den Betreiber. Wir leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Industrialisierung der Elektromobilität. Was erwartet Sie? Sie übernehmen die Verantwortung für die Realisierung eines Teilumfangs des Fertigungssystems für Hochvoltspeicher hinsichtlich Technik, Kosten, Zeit und Qualität. Die notwendigen Fertigungsanlagen verantworten Sie von der Detailplanung/Spezifikation über die Realisierung mit externen Lieferanten bis zum Erreichen der Zielwerte im Werk. Für Ihren Linienabschnitt stellen Sie die Anwendung der gültigen Produkt- und Prozessbaukästen sowie des Referenzsystems sicher. Sie sind Teil des standortübergreifenden Querschnittsteams zu Ihrem Linienabschnitt, bringen Lessons-Learned-Punkte aktiv ein und leisten so einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Referenzsystems. In Abstimmung mit der Entwicklung initiieren und bewerten Sie Produktänderungen, tragen zur Herbeiführung einer Entscheidung bei und setzen entschiedene Änderungen im verantworteten Linienabschnitt um. Was bringen Sie mit? Studienabschluss vorrangig im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation. Erweiterte Berufserfahrung im Bereich der Planung und Umsetzung von Fertigungssystemen/-anlagen. Fundiertes Verständnis bzgl. der Anforderungen einer Serienproduktion. Sicherer Umgang mit MS Office. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie sind teamfähig, durchsetzungsstark, motiviert und haben Lust, mit uns die Mobilität von morgen zu gestalten? Bewerben Sie sich jetzt! Hinweis: Bitte bewerben Sie sich aus Datenschutzgründen ausschließlich online über das BMW Karriereportal.Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten Startdatum: ab sofort Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Benjamin Held BMW Group Recruiting Team+49 89 382-17001 Stellenreferenz: 59139
Zum Stellenangebot

Junior Logistik Support (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
München
Die JDI Europe GmbH mit Firmensitz in München ist ein Zusammenschluss der Display Geschäftseinheiten von Hitachi, Sony und Toshiba. Sitz der Japan Display Inc. Firmenzentrale ist Tokio, Japan. Namhafte Hersteller aus der Automobil-, Smart Device- und Mobiltelefonbranche gehören zu unseren Kunden. Die Hauptaufgabe der europäischen Niederlassung in München ist der Vertrieb von kleinen und mittelgroßen Displays an die „Tier1“ Lieferanten der europäischen Automobilindustrie. Die Konzernsprache ist Englisch. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit (40h) eine/n Junior Logistik Support (m/w/d) Unterstützung bei logistischen Tätigkeiten wie Pflege der Inboundliste der bei JDI Europe eingehenden Sendungen aus Asien Wareneingangsbuchungen Abwicklung Versicherungsfälle Verzollungsanweisung an Paketdienstleister Überwachung der innerbetrieblichen Logistikprozesse vom Wareneingang bis zum Versand Durchführung von Inventuren und Lagerbestandsabgleichen Sicherstellung der termin- und bedarfsgerechten Belieferung der internen und externen Kunden Kontrolle der Eingangsrechnungen der Logistikdienstleister Kaufmännisches Grundverständnis Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit MS Office und SAP, gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein und Einsatzbereitschaft, Spaß an der Zusammenarbeit im Team Sehr gute Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchiestufen Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub Ein modernes Büro in der Münchner Innenstadt Sehr gute Erreichbarkeit mit S-Bahn und PKW Attraktive Mitarbeiterleistungen wie z.B. Betriebskantine, freies Wasser und Kaffee Fitness-Zuschuss Bezuschussung des ÖPNV-Tickets Programm für betriebliche Altersvorsorge Eine umfängliche Einarbeitung und persönliche Betreuung Spannende Arbeit mit Kund*innen in Europa und Produktionsstätten in Asien Ein Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen
Zum Stellenangebot

Experte im Bereich Engineering, Methods & Tools - Model Based System Engineering (w/m/div.)

Mo. 08.08.2022
Holzkirchen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Holzkirchen bei MünchenDu unterstützt unsere Geschäftseinheit bei der Implementierung von MBSE (Model Based System Engineering) in unterschiedlichsten Projekten von Passenger Car bis Rail und gestaltest die strategische Weiterentwicklung.Eine nachhaltige Verankerung realisierst Du in der Zusammenarbeit mit dem ELM Tooling (Engineering Lifecycle Management).Du stimmst im Rahmen Deiner Arbeit den Einsatz der verschiedenen Aspekte der modellbasierten Entwicklung mit den Bereichen und Business Feldern der Bosch Engineering weltweit ab.Du platzierst die Anforderungen unserer Geschäftseinheit im Robert Bosch weiten Kontext und stellst die Verbindung zu den internen Partnern her.Du vertrittst die Belange der Bosch Engineering bzgl. MBSE in den entsprechenden Gremien. Deine Aufgabe trägt zum weltweiten Know-How Aufbau bei.Ausbildung: Du hast ein technisches Studium erfolgreich abgeschlossen.Persönlichkeit: Du bist teamfähig, kreativ und kommunikationsstark und besitzt darüber hinaus die Fähigkeit, Sachverhalte schnell aufzunehmen.Arbeitsweise: Deine Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und die Fähigkeit, auch unter Herausforderungen zu performen, überzeugen uns.Erfahrungen und Know-How: Du bringst ausgeprägte Erfahrung im Themenkomplex MBSE und SysML mit und zeigst große Bereitschaft, Dich in neue und komplexe Themengebiete einzuarbeiten. Du bringst sehr gute Kenntnisse in den ALM Tools mit und kannst mit den Herausforderungen umgehen, die ein internationales diverses Projektumfeld mitbringt.Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Experte im Bereich Engineering, Methods & Tools - Engineering Lifecycle Management (w/m/div.)

Mo. 08.08.2022
Holzkirchen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Holzkirchen bei MünchenDu stimmst im Rahmen Deiner Arbeit den Einsatz der ELM-Tools (Engineering Lifecycle Management) von IBM für die Bereiche Projekt-, Anforderungs-, Konfigurations- und Testmanagement sowie Reporting mit den Bereichen und den Business Feldern der Bosch Engineering ab.Du unterstützt unsere Geschäftseinheit bei der Optimierung und dem Betrieb der ELM Tools, sowie bei der Definition einer möglichen Alternativlösung.Du koordinierst die Optimierung unserer eingesetzten Tools auf Basis des verwendeten Toolkits und stellst die Weichen für zukünftige Projekte. Du platzierst die Anforderungen der BEG im Bosch weiten Kontext und stellst die Verbindung zu den internen Partnern her.Du stimmst die Anforderungen direkt mit unseren Projekten, Mitarbeiter:innen und unseren Entwicklungspartnern ab und leitest die Entwicklung gemeinsamer und effizienter Lösungen. Du vertrittst die Belange der Bosch Engineering bzgl. ELM in den entsprechenden Gremien.Ausbildung: Du hast ein technisches Studium erfolgreich abgeschlossen.Persönlichkeit:  Du bist teamfähig, kreativ und kommunikationsstark und besitzt darüber hinaus die Fähigkeit, Sachverhalte schnell aufzunehmen.Arbeitsweise: Deine Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und die Fähigkeit, in einem schlagkräftigen Team zu arbeiten, überzeugen uns. Mit den Herausforderungen, die ein internationales diverses Projektumfeld mitbringt, kannst Du umgehen.Erfahrungen und Know-How: Du bringst bereits fundierte Erfahrung im praktischen und theoretischen Umgang mit Engineering Lifecycle Management in Projekten mit. Zudem hast Du ein umfangreiches Methodenwissen im Bereich Konfigurations- und Lifecycle Management.Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Programm Officer UK MIV (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
München
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Das gepanzerte Fahrzeug BOXER 8x8 wurde in einem gemeinsamen Kooperationsprogramm zwischen Deutschland und den Niederlanden vom internationalen Konsortium ARTEC GmbH in München entwickelt. ARTEC ist ein Joint Venture der Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG, der Rheinmetall Landsysteme GmbH und der Rheinmetall Defence Nederland BV. ARTEC ist Hauptauftragnehmer für das BOXER-Programm, verantwortlich für die Koordination der Weiterentwicklung, Serienproduktion, In-Service Support und Export. Der Jahresumsatz liegt zwischen 300 und 400 Millionen Euro. Bis Februar 2021 wurden mehr als 1.300 BOXER-Fahrzeuge unter Vertrag genommen. Teilt Verantwortung mit dem Programme Director UK MIV für das tägliche Management des Programmbüros Unterstützung der Programmberichterstattung und -kommunikation, einschließlich der Vorbereitung der Reports in Zusammenarbeit mit verschiedenen Programmfunktionen und der Industrie Unterstützt bei der Vertragserfüllung in Einklang mit den ARTEC-internen Abläufen und ggf. externen Vorschriften Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und dem Abschluss von Follow-up-Maßnahmen aus allen intern und extern geforderten Phasen-/Meilensteinprüfungen Fördert den Fortschritt der Lieferungen von staatlich bereitgestellter Ausrüstung und übernimmt das Tracking und Monitoring innerhalb der Industrie Sicherstellung der korrekten Planung, Organisation und Administration von Programmprüfungen, Meilensteinprüfungen etc. in Übereinstimmung mit dem Vertrag Unterstützt bei der Definition, Planung und Überwachung der Aufgaben, die zur Erreichung der Programmziele erforderlich sind Unterstützung bei der Bereitstellung konsolidierter EVM-Berichte unter Verwendung von Daten aus der Industrie Führt monatliche Risiko- und Chancenbesprechungen innerhalb der ARTEC und mit der Industrie durch Sicherstellung der Erfassung und Umsetzung von "Lessons Learned" und "Best Practices" im gesamten Programm bzw. in der gesamten Programmorganisation Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im kaufmännischen oder technischen Bereich Berufserfahrung in dem oben beschriebenen Bereich Erfahrung in der Verteidigungsindustrie von Vorteil Fließende englische Sprachkenntnisse Gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil Ausgeprägte Fähigkeiten in funktionsübergreifender Kommunikation und Organisation Bereitschaft zu Dienstreisen (Inland und UK) Erfahrung mit Verteidigungsprogrammen, insbesondere in Großbritannien, den USA, Kanada, Australien oder Neuseeland, von Vorteil Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Interessante und vielfältige Möglichkeiten in führender Rolle für große und anspruchsvolle internationale und nationale Projekte über den gesamten Lebenszyklus (Entwicklung, Serienfertigung, In-Service-Support) eines hochmodernen Militärfahrzeugs Individuelles Training inklusive Sprachkurs und ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur Karriereförderung Ein Büro, das mit öffentlichen (S-Bahnstation in der Nähe) oder privaten Verkehrsmitteln (Autobahnanbindung) in München leicht erreichbar ist Attraktives Zahlungspaket und betriebliche Altersversorgung Flexible Bürozeiten Kantine
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: