Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 166 Jobs in Bergisch Gladbach

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 43
  • Recht 27
  • Unternehmensberatg. 27
  • Wirtschaftsprüfg. 27
  • Verkauf und Handel 24
  • Groß- & Einzelhandel 24
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Transport & Logistik 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Versicherungen 5
  • Elektrotechnik 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Banken 2
  • Freizeit 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 160
  • Ohne Berufserfahrung 74
Arbeitszeit
  • Vollzeit 164
  • Home Office 32
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 150
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Programmleiter (m/w/d) Ofenmetallurgie und Schmelzebehandlung

Do. 06.05.2021
Bonn
Hydro ist einer der weltweit führenden Anbieter hochwertiger gewalzter Aluminiumprodukte. Mit bald 100 Jahren Erfahrung im Walzen und Veredeln beruht unser Erfolg auf einem starken Verbund hochmoderner Walzwerke in Deutschland, Norwegen und Italien. Unser Geschäftsfeld hat knapp 4.600 Mitarbeiter an 13 Standorten in Europa, Asien und Nordamerika und liefert pro Jahr rund 1 Million Tonnen hochwertiger Aluminiumwalzprodukte. Mit rund 120 Mitarbeitern ist unser Zentrum für Aluminium-Forschung und -Entwicklung in Bonn das größte und führende industrielle Leichtmetall-Forschungsinstitut in Deutschland wie im gesamten Hydro-Konzern. Die metallurgische Forschung voranbringen –Eigenverantwortlich verwirklichen und leiten Sie Forschungs- und Entwicklungsprojekte, vor allem rund um die metallurgische Prozesstechnik von Aluminiumschmelzen. Verantwortungsvoll betreuen und leiten Sie zudem das übergreifende Programm „Ofenmetallurgie und Schmelzebehandlung“. Erkenntnisse gewinnen und umsetzen –Auf Basis der Forschungsergebnisse bewerten, optimieren und implementieren Sie metallurgische Prozesstechnik, um Aluminiumschmelzen – von den Rohstoffen bis zum Strangguss – auf höchstem Niveau zu realisieren. Dazu führen Sie auch Machbarkeitsstudien durch und entwickeln Konzepte zur Unterstützung von Investitionsprojekten der operativen Geschäftseinheiten. Den Überblick behalten –In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Abteilungsleiter legen Sie Ihre Projekte strategisch aus und verfolgen aufmerksam ihre Ausführung. Klar, dass Sie dabei mit internen Kunden in den Betrieben, unserer Produktion und externen Forschungseinrichtungen kooperieren. Im Zuge dessen behalten Sie das programmspezifische Innovationsmanagement stets im Auge. Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Studienschwerpunkt Aluminium-Metallurgie Mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Umfeld, in der Forschung und Entwicklung und/oder im Gießen von Metallen Know-how in der metallurgischen Prozesstechnik (Vorstoffe, Schmelzen und Schmelzebehandlung) und im Projektmanagement, am besten in der Projektleitung Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift und ein routinierter Umgang mit allen gängigen MS-Office-Programmen Führerschein der Klasse B Hochmotivierte Teamplayer-Persönlichkeit, die souverän innerhalb der Forschung und Entwicklung, mit den Business Units und externen Partnern kommuniziert, ebenso analytisch wie strategisch denkt und Projekte pragmatisch organisiert und umsetzt Lust auf immer neue Impulse für Ihre Karriere – und auf ein Arbeitsumfeld, geprägt von Wertschätzung, Kollegialität, Familienfreundlichkeit und einem faszinierenden Werkstoff, aus dem immer Neues entstehen kann? Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungs­angebote Respektvolle und kollegiale Unternehmens­kultur Gesundheits­förderung Work-Life-Balance Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Application Performance Engineer (m/f/d)

Do. 06.05.2021
Köln
Become part of a dynamic and globally growing company as: Senior Application Performance Engineer (m/f/d) As the European subsidiary of the American group EVO Payments International, EVO offers innovative, reliable and secure solutions for the acceptance of debit and credit cards as well as other payment methods (e.g. PayPal, paydirekt) in retail, e-commerce and ATMs. Further services complete the full service portfolio. Job Summary We search for a Partner with application development, application support, and other IT infrastructure resources to define measurement frameworks, develop key performance indicators (KPIs) and dashboards, and deliver self-service visualization and reporting capabilities that enable improved application performance. Responsible for the analysis of systems architecture, relationships between subsystems and end-to-end system flows to ensure performance. Ensures changes in technical or business systems do not adversely impact application performance. Serves as a technical expert resolving critical and complex application performance issues and identifies and drives optimization changes in the application design to improve customer experience for mission/business critical IT applications. Understanding of IBM AIX, IBM Power hardware, Oracle database, and other relevant enterprise technologies. Applies knowledge of application development, performance monitoring, alerting, diagnostic and planning methodologies, with specific expertise in the following primary and secondary tools/technology (e.g., Dynatrace, .NET development, IIS, Java, and DB, Introscope, ITCAM and Visual Performance Manager). Leading of moderately complex projects and participates in larger, more complex initiatives. Solving complex technical and operational problems. Acting as a resource for teammates with less experience. People management responsibility for a small team. Bachelor’s degree in and min. 5 years of experience in application development or related IT discipline or an equivalent combination of education and work experience. Understanding of key business processes and competitive strategies related to the IT function. Ability to plan and manage projects and to solve complex problems by applying best practices. Ability to interpret and convey complex, difficult, or sensitive information. Working knowledge of performance monitoring and tuning properties and principles; working knowledge of performance monitoring tools and system utilities to investigate routine system/subsystem performance problems. Experience with performance tuning as it relates to application performance (.NET or Java), Database (Oracle), UNIX (IBM AIX), IBM Power systems, APM monitoring tools (e.g. Dynatrace, Introscope) and standard Windows based performance monitors (Perfmon); Virtualization Systems Administration and Tuning (LPAR/WPAR, VMWare/KVM, Citrix). Fluent language skills in german and english to work locally and with international colleagues.
Zum Stellenangebot

Scrum Master (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Köln
tts ist ein Full-Service-Anbieter für HR & Talent Management Consulting, Performance Support und Corporate Learning und bietet innovative Lösungen im IT- und SAP-Umfeld. Als Innovationstreiber entwickeln wir die tts Software – tt performance suite weiter. Unser Aufgabengebiet reicht von der Programmierung bis zur Implementierung unserer Software-Lösungen in komplexe Systemlandschaften unserer Kunden. Um die führende Marktposition der tts weiter auszubauen, suchen wir Dich: Scrum Master (m/w/d)Du hast Spaß an der Arbeit in agilen Teams und möchtest die Weiterentwicklung unserer Wissenstransferprodukte mitgestalten? Dann bist Du bei tts genau richtig! Als Scrum Master (m/w/d) an unserem Standort in Köln bist Du Teil unserer agilen Softwareentwicklungsteams. Dein Verantwortungsbereich ist dabei ebenso vielseitig wie Dein Alltag: Du organisierst und moderierst die Scrum-Events entsprechend der Bedürfnisse der Teams, entweder vor Ort und/ oder remote Dabei arbeitest Du eng zusammen mit dem Product Owner, um gemeinsam zum größtmöglichen Nutzen für den Kunden beizutragen Du deckst Entwicklungspotenziale im Team auf und förderst kontinuierlich die Verbesserung aktueller Prozesse Unsere agile Vorgehensweise gestaltest Du aktiv mit und entwickelst sie weiter – auch außerhalb des Scrum-Frameworks Und nicht zu vergessen: Du förderst die Kommunikation und die Vernetzung zwischen den Teams und innerhalb der Organisation Du bist nicht nur im Herzen Scrum Master (m/w/d), sondern auch auf dem Papier – eine entsprechende Zertifizierung kannst Du deshalb vorweisen (Zertifizierung als PSM I / CSM), ebenso wie die Erfahrung als ebensolcher (m/w/d), die Dich zum Profi auf diesem Gebiet gemacht hat. Zudem zeichnen Dich folgende Eigenschaften, Kenntnisse und Fähigkeiten aus: Ausgeprägte Empathie und sehr gute Moderationsfähigkeiten Dein agiler Methodenkoffer und Kenntnisse weiterer agiler Frameworks  Durchsetzungsstärke, eine strukturierte Arbeitsweise und eine hohe Lösungskompetenz Erfahrung bzw. die Bereitschaft zur Einarbeitung in die Kollaborationstools von MS Office, JIRA, Confluence und Miro Interesse an der Softwareentwicklung – vielleicht hast Du ja bereits selbst schon einmal entwickelt? Flache Hierarchien und kurze Abstimmungswege Mentoring beim Einstieg Offene Türen für Fragen, Anregungen und Ideen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Homeoffice Zuschuss zum Job-Ticket in Köln Regelmäßige Events (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Ski-Fahrt usw.) und gemeinsame Sportaktivitäten mit tollen Kollegen und Kolleginnen Gratis Getränke und Obst Gemeinsames Mittagessen in unseren tts Offices jeden Freitag
Zum Stellenangebot

Consultant zu Service-Prozesse & Einführung von Abrechnungssystemen (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Köln
…an einem Ort, an dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – an jedem Tag. Wir als umsetzungsorientiertes Expertenteam beraten Energieversorgungsunternehmen (EVU) zu einer Vielzahl unter­schied­licher Fragestellungen und finden kundenindividuelle Antworten. Die Schaffung eines nachweisbaren und nachhaltigen Mehr­wertes beim Kunden ist dabei für uns handlungsleitend. Begegnen Sie gemeinsam mit unseren Kunden den Heraus­forderungen der dynamischen „neuen Energiewelt“ und verstärken Sie unser Team „Prozessberatung EVU – Vertrieb und Shared Service“ in Köln als Consultant zu Service-Prozesse & Einführung von Abrechnungssystemen (m/w/d) Beratung unserer Geschäftskunden aus der Energie­wirtschaft in den Bereichen Kundenservice, Ab­rechnung, Marktkommunikation in Bezug auf Organisation und Prozesse Fachliche Projektunterstützung bei der Einführung der Abrechnungs- und Marktkommunikationssoftware lima® bei unseren Kunden Analyse der kundenseitig vorhandenen IT-Systemland­schaft und Begleitung der Definition einer Soll-IT-System­landschaft im Kontext Kundenservice, Abrechnung, Marktkommunikation Identifikation von Gaps und Harmonisierungsbedarfen sowie Unterstützung bei der Ableitung von Soll-Strukturen (Prozesse / Datenarchitektur) Interne Unterstützung der rhenag-IT bei der Analyse der System-Datenarchitektur sowie der Erstellung von Mapping-Tabellen für die Datenmigration Weiterentwicklung von Projektmanagement-Standards der rhenag im Kontext von IT-Einführungsprojekten Sie haben ein abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit wirtschaftlichem oder energiewirtschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Sie blicken auf umfangreiche Projekt-, Dienstleistungs- oder Beratungserfahrung zurück und beherrschen gängige Projektmanagementmethoden Sie bringen einschlägige Berufserfahrung aus der Energiewirtschaft mit, die ein klaren Fokus auf den Bereich Kundenservice und Abrechnung erkennen lassen Sie verfügen über praktische Erfahrungen zu mindestens einer energiewirtschaftlichen Software-Lösung (wie z. B. lima®, Schleupen CS, MyBusiness Supplier) Sie arbeiten gerne im Team und beim Kunden vor Ort, sind strukturiert, verbindlich und schauen über den Tellerrand hinaus Ihre Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungswegen. Bei uns können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln. Eine intensive Einarbeitung in energiewirtschaftliche Spezifika ist für uns selbstverständlich. Wir zeichnen gute Leistungen und innovative Lösungen aus. Hinzu kommen eine leistungsgerechte Vergütung, umfassende Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten, ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, jährliche Mit­arbeiter­events und Sonderurlaub (Karneval, Weihnachten, Silvester). Wir leben eine kooperative Arbeitskultur und arbeiten in kleinen, dynamischen Teams.
Zum Stellenangebot

IT Consultant w/m/d - Datacenter Relocation Expert

Do. 06.05.2021
Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, München, Nürnberg, Frankfurt am Main, Berlin, Hannover, Hamburg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherSie haben schon alles gesehen und haben noch Lust auf Mehr? Mit uns planen und steuern Sie professionell komplexe Umzugs- oder Migrationsprojekte bei Großkunden mit „Tonnen von Blech" aller namhafter Hersteller, 1000+ Anwendungen in virtuellen oder containerbasierten Pattformen. Das alles on-premises oder ab in die Cloud. Sie sind ein Macher (w/m/d) in der Planung, Realisierung und dem Betrieb von IT- und Datacenter-Infrastrukturen (Hardware sowie Rack, Verkabelung, Strom und Klima). Sie haben einen Plan von Besiedelungs- und Asset-Management. Sie verstehen IT-Umzüge und Anwendungsmigrationen als Prozess. Sie kennen die gängigen Migrationsverfahren auf Infrastruktur- und Systemebene. Sie denken in Services und nicht in Infrastruktursilos. Sie überzeugen durch Eigenverantwortlichkeit und souveränes Auftreten. Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Raum zur Umsetzung Ihrer Ideen und Erfahrungswerte Spannende Expert Talks Networking innerhalb der fachübergreifenden Consultancy-Community women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen JobRad-Leasing und Dienstwagen Gesundheitstrainings, Vorsorgeuntersuchungen, Lebenslagen-Coaching, Backup-Kindergarten etc.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Projektleiter - Prozessmanagement Financial Services (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Köln
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung* spezialisiert ist. Mit unserem Handeln verfolgen wir stets das Ziel, die wirtschaftlichen Grundlagen für eine gerechte und prosperierende Welt zu schaffen. Als global integrierte Partnerschaft profitieren Unternehmen von unserer weltweiten Aufstellung. Über Länder- und Kulturgrenzen hinweg unterstützen wir unsere Kunden gemeinsam als “One Team”. Wir liefern exzellente und passgenaue Services in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht* sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting. Mazars wurde in Europa gegründet und ist heute in über 90 Ländern vertreten. Unsere 40.400 Experten – 24.400 in unserer integrierten Partnerschaft, 16.000 in der Mazars North America Alliance – arbeiten vertrauensvoll mit ihren Kunden zusammen und unterstützen sie dabei, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. *wo dies nach den geltenden Landesgesetzen zulässig ist Gemeinsam mit einem multidisziplinären Team verantworten Sie Geschäftsprozessoptimierungen von national und international tätigen Unternehmen aus der Finanzdienstleistungsbranche. Die Optimierung von Kernprozessen im Versicherungsumfeld bildet dabei den Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit. Neben der Analyse von Prozessen sind Sie für die Identifikation von Verbesserungspotentialen zuständig und je nach Bedarf unterstützen Sie außerdem unsere Mandanten bei der Implementierung der daraus abgeleiteten Maßnahmen. Eine agile Arbeitsweise, die enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Geschäftsbereichen sowie die Einbindung in internationale Teams zeichnen Ihre Tätigkeit aus. Als Senior Consultant sind Sie darüber hinaus für die fachliche Führung und Motivation des Teams verantwortlich und agieren gleichzeitig als zentraler Ansprechpartner für den Mandanten vor Ort. Die Mitwirkung bei Sonderprojekten sowie die Schulung und der notwendige Wissenstransfer im Zusammenhang mit modernen Projektmanagementmethoden runden Ihren Aufgabenbereich ab. Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Finanzen, Versicherungen und/oder Prozessmanagement, haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen Erfahrungen in der Durchführung von Optimierungsprojekten mit und überzeugen mit Ihren (fundierten) Skills im Bereich Projekt- und Prozessmanagement (Analyse, Optimierung, Implementierung, Monitoring). Dank Ihrer fließenden (fachbezogenen) Deutsch- und Englischkenntnisse bewegen Sie sich auch im internationalen Umfeld sicher. Ein gutes Gespür für die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Mandanten zeichnet Sie aus und eine ausgeprägte Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich. Ein durch Wachstum geprägtes und internationales Arbeitsumfeld Viel Raum für Eigeninitiative, Kreativität und aktive Mitgestaltung Flache und partnerschaftliche Gesellschaftsstruktur mit professionellem Support Eine breite fachliche Ausrichtung und aktive Unterstützung persönlicher Stärken Umfangreiche Aus- und Fortbildung in der Mazars Academy Internationale Austauschprogramme Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Gefahrgutbeauftragter – Straßen- und Eisenbahnverkehr (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Köln
BUCHEN ist Teil der REMONDIS Maintenance & Services Unternehmensgruppe und spezialisierter Dienstleister hochwertiger Industriedienstleistungen und europaweit tätig. Zum Portfolio gehören die Bereiche Industrieservice, Entsorgung und Sanierung für die Groß- und Schwerindustrie, Raffinerien, Chemieparks sowie die Energiewirtschaft. Gefahrgutbeauftragter – Straßen- und Eisenbahnverkehr (m/w/d) > Niederlassung Köln> Stellen-Nr.: 63422 In Ihrem neuen Job nehmen Sie die Aufgaben und Pflichten eines Gefahrgutbeauftragten gemäß Gefahrgutbeauftragtenverordnung wahr Dabei überwachen Sie die Einhaltung der gesetzlichen und internen Anforderungen für die Beförderung von Gefahrgütern Sie beraten das Unternehmen bei den Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beförderung gefährlicher Güter Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Klassifi­zierung von Gefahrgütern Sie führen Schulungen der verantwortlichen Personen durch sowie die Anpassung der Schulungsunterlagen an die jeweiligen gesetzlichen Vorgaben Abgerundet wird Ihr neuer Job mit der Weiterentwick­lung von vorhandenen Gefahrgutprozessen sowie der Begleitung bei der Einführung neuer Vorschriften Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Chemie / Verfahrenstechnik / Bauingenieurwesen) oder eine technische Ausbildung als Meister / Techniker abge­schlossen und die Qualifikation zum Gefahrgutbeauf­tragten (mindestens für den Verkehrsträger Straße) Idealerweise haben Sie bereits einschlägige Berufs­erfahrung sammeln können Darüber hinaus haben Sie eine hohe Affinität zur Bewertung von chemischen Prozessabläufen Sie besitzen sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Verständnis für operative und organisatorische Zusammenhänge Der Besitz des Führerscheins Klasse B ist für Sie selbstverständlich Abgerundet wird Ihr Profil mit Ihrer unabdingbaren Reisebereitschaft und Flexibilität Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Flexible Arbeitszeitmodelle Unterstützung bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung Nutzung unseres umfangreichen Weiterbildungsprogramms Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten
Zum Stellenangebot

Associate Project Director Angebotsprojekte (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Hamburg, Erfurt, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Project Director Angebotsprojekte (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Business Unit IT Bundeswehr steuert und leitet im Rahmen eines umfangreichen Multi-Projektmanagements alle Bundeswehr-Projekte zur Erfüllung der mit dem Kunden Bundeswehr vertraglich vereinbarten Dienstleistung und deckt die damit verbundenen Betriebsservices ab. Der Bereich HFP (Hercules-Folge-Projekt) ist für den Kunden Bundeswehr ein verlässlicher Partner für die Weiterentwicklung des LV (Leistungsvertrags) HFP und die Umsetzung neuer Anforderungen über erfolgreiche Projekte. Der Fachbereich verantwortet die Koordination des jährlichen Vertragsreleases des LV HFP und die damit verbundene Steuerung der beinhalteten Kundenprojekte in Time, Quality und Budget. Verantwortung für den Angebotsprozess komplexer Angebote im Public-Bereich Angebotserstellung und Koordination von Leistungsbeschreibungen, Back-to-Back Agreements, Mitwirkung/Bereitstellung, Projektplänen, Risikobetrachtung, Aufwandsplanung und Pricing Fachliche Steuerung der Angebotsteams eines Angebotsprojekts Absicherung der technischen und wirtschaftlichen Machbarkeit durch Freigabeprozesse Abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen/informatiknahen Bereich oder eine vergleichbare Berufsausbildung  Mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Erstellung komplexer Angebote, mit Bezug zur Bundeswehr oder anderen öffentlichen Auftraggebern wünschenswert Mindestens 6 Jahre Erfahrung in der Projektleitung und in der Übernahme fachlicher Führungsaufgaben Belastbare Erfahrung mit Projektmanagement-Methoden (Zertifizierung: Mindestens IPMA B oder vergleichbares und Scrum-Master) sowie sehr gute Planungs- und Konzeptionskenntnisse Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsskills Technisches Grundverständnis für IT Services Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Junior Project Manager (m/w/d) Orga & Operations

Mi. 05.05.2021
Wermelskirchen
Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Immer wieder neue Wege zu beschreiten ist unser Erfolgsrezept. Mehr als 48.000 engagierte Mitarbeiter in 11 europäischen Ländern sorgen in 655 OBI Märkten für glückliche Heimwerker. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. In Zeiten von immer komplexer werdenden Beschaffungssituationen und -märkten, sowohl im nationalen wie internationalen Kontext, verändern sich die Anforderungen an eine Einkaufsorganisation erheblich. Der Bereich Orga & Operations unterstützt die Einkäufer bei Ihrer täglichen Arbeit. In Ihrer Rolle als Junior Project Manager (m/w/d) sind Sie für unsere Einkäufer Ansprechpartner und Berater für Fragestellungen rund um das Thema Konditions- und Vertragsmanagement. Sie halten den Einkäufern jederzeit den Rücken frei und fungieren als Sprachrohr für den Einkauf in die OBI Organisation. Sie arbeiten in internationalen Projekt-Teams zur Optimierung von Strukturen und Prozessen im Einkauf. Sie planen, steuern und optimieren die jährlichen Konditionsverhandlungen mit unseren Lieferanten. Sie koordinieren die Listung von neuen Lieferanten im internationalen Kontext. Sie wirken aktiv bei der Implementierung einer neuen Vetragsmanagement-Software für OBI mit.  Sie erstellen Präsentationen und Analysen für die Führungskräfte sowie für den Geschäftsführer Einkauf. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Ausbildung.  Erste Erfahrung in der Durchführung von Projekten und Kenntnisse im Prozessmanagement sind wünschenswert. Sie verfügen über eine hohe Zahlenaffinität sowie ein gutes Prozessverständnis. Unternehmerische Denkweise und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität zeichnen Sie aus. Teamorientiertes Arbeiten und Denken sowie fließende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Abwechslung & neue Herausforderungen Sie arbeiten ständig an neuen Themen und Projekten. Durch die enge Zusammenarbeit und die Vernetzung unserer Abteilungen werden Sie auch bereichsübergreifend eingebunden und können sich optimal einbringen. Teamarbeit Bei uns erwartet Sie ein dynamisches Team, in dem ein  regelmäßiger Austausch, z.B. in Form von Meetings und gemeinsamer Projektarbeit stattfindet. Alle ziehen an einem Strang, um schnellst- und bestmöglich die gemeinsamen Ziele zu erreichen.   Weiterentwicklung Ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Wir arbeiten durch unser umfangreiches Weiterentwicklungsprogramm stetig mit Ihnen an Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Handlungsspielraum & Gestaltungsfreiheit Wir bieten Ihnen den nötigen individuellen Freiraum, den Sie zur optimalen Ausführung Ihrer Aufgaben benötigen. Ob Lieferantentermine, Preisverhandlungen, Projektmanagement - bei uns entscheiden Sie selbst wie Sie die Dinge angehen. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Onboarding
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Rechnungswesen mit Schwerpunkt Tschechien (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Wermelskirchen
Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Immer wieder neue Wege zu beschreiten ist unser Erfolgsrezept. Mehr als 48.000 engagierte Mitarbeiter in 11 europäischen Ländern sorgen in 655 OBI Märkten für glückliche Heimwerker. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. Sie sind überzeugt, dass Rechnungswesen ein spannendes Betätigungsfeld ist, in dem neben der buchhalterischen Sorgfalt die Begeisterung für stets neue Lösungen und Technologien genauso wichtig ist? Dann sind Sie in unserem Team richtig! Sie sichern das Tagesgeschäft und die monatlichen Abschlüsse ab. Dabei kommunizieren Sie mit den Partnern im Land in der Landessprache. Sie bringen sich in die abteilungsübergreifenden, fachspezifischen Abstimmungen und Projekte ein und suchen nach gesamthaften und nachhaltigen Lösungen. Sie sind mit den Besonderheiten der tschechischen Gesetzgebung vertraut. Sie nutzen Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen, um die Standardisierung und Automatisierung der Prozesse kontinuierlich zu verbessern. Sie arbeiten in Digitalisierungsinitiativen zur Steigerung der Produktivität und Qualität mit. Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen und/oder Bilanzbuchhalter. Sie konnten bereits erste buchhalterischen Erfahrungen sammeln, gepaart idealerweise mit gutem Prozessverständnis, IT-Affinität und SAP Kenntnissen. Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit sowie sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise mit. Sie finden ein internationales Arbeitsumfeld motivierend und sind sicher in der Nutzung der englischen Sprache. Sehr gute Sprachkenntnisse in Tschechisch und (sehr) gute Deutschkenntnisse. Trends & InnovationFinance & Acccounting = Stillstand? Wir räumen alle Vorurteile aus dem Weg. Bei uns erleben Sie ein modernes und digitales Umfeld, das Neuentwicklungen vorantreibt. So denken wir ständig zukunftsorientiert und stellen uns den aktuellsten Herausforderungen der Digitalisierung. Handlungsspielraum Wir bieten Ihnen den nötigen individuellen Freiraum, den Sie zur optimalen Ausführung Ihrer Aufgaben benötigen. Ob Prozesse, Fachfragen oder Projektmanagement - bei uns entscheiden Sie selbst wie Sie die Dinge angehen. Internationalität Sie blicken über den Tellerrand und nutzen die Möglichkeit unsere internationalen Kollegen bei komplexen Fachfragen und Prozessen zu unterstützen. Ebenso können Sie sich in Bezug auf die OBI Länder neuen Herausforderungen stellen. Weiterentwicklung Ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Wir arbeiten durch unser umfangreiches Weiterentwicklungsprogramm stetig mit Ihnen an Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Weiterbildung Internationales Arbeiten Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot


shopping-portal