Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 12 Jobs in Bielefeld

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Prozessmanagement

Projektmitarbeiter*in (m/w/d) Elektronische Akte bzw. Strukturredakteur*in (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Bielefeld
Als forschungsstarke Universität mit internationaler Ausstrahlung und innovativen Lehrkonzepten leistet die Universität Bielefeld einen wichtigen Beitrag zu einer fortschrittlichen und partizipativen Wissensgesellschaft. Sie ist ein attraktiver, familiengerechter Arbeits- und Studienort, der sich durch eine offene Kommunikations­kultur, gelebte Interdisziplinarität, Vielfalt und die Freiheit zur persönlichen Entfaltung auszeichnet. Die Universität Bielefeld wurde im Jahr 1969 mit explizitem Forschungsauftrag und hohem Anspruch an die Qualität einer forschungsorientierten Lehre gegründet. Für rund 25.000 Studierende umfasst sie heute 13 Fakultäten, die ein differenziertes Fächerspektrum in den Geistes-, Natur-, Sozial- und Technik­wissenschaften abdecken. Darüber hinaus befindet sich eine Medizinische Fakultät in Gründung – ein entscheidender Schritt für die Universität Bielefeld auf dem Weg zur Volluniversität. Für das Dezernat für digitale Transformation und Prozessorganisation (DT/P) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine*n Projektmitarbeiter*in (m/w/d) „Elektronische Akte“ bzw. Strukturredakteur*in (m/w/d) (E11 TV-L, befristet)Die Universität Bielefeld beabsichtigt, in den nächsten Jahren alle Vorgänge und Akten in den zentralen Servicebereichen durch eine prozessorientierte elektronische Ablage auf Basis eines Dokumenten­management­systems zu digitalisieren. Hierfür wurde universitätsintern das Projekt eAkte aufgesetzt; aktuell bereiten wir eine Kooperation mit anderen nordrhein-westfälischen Hochschulen vor. Zur Verstärkung unseres Projektteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf drei Jahre eine*n Strukturredakteur*in, deren*dessen Hauptaufgabe es sein wird, die prozessorientierte Ablage gemeinsam mit den verschiedenen Servicebereichen im Dokumentenmanagementsystem zu implementieren. Die Aufgaben beinhalten insbesondere: Sie implementieren in enger Abstimmung mit der Projektleitung, den jeweiligen Prozessverantwortlichen und der IT-Administration die prozessorientierte elektronische Akte für die verschiedenen Servicebereiche der Universität und vermitteln in diesem Kontext gute Informationsmanagement-Praktiken Sie sind – ggf. gemeinsam mit der IT-Administration und der*dem Softwareanbieter*in – verantwortlich für das Customizing organisationsweiter Strukturparameter im Dokumentenmanagementsystem Sie coachen die Vorgangsteams und Prozessverantwortlichen hin zur Selbstorganisation mit dem Ziel einer besseren Zusammenarbeit unter Nutzung der elektronischen Akte Sie sind erste Anlaufstelle für alle Fragen zur prozessorientierten Ablage, insbesondere zur Strukturierung der eAkte, zum Rollen- und Berechtigungskonzept, zur elektronischen Vorgangsbearbeitung und zu Aufbewahrungsfristen Sie sind erste Anlaufstelle für organisationsweite Verbesserungswünsche bezüglich der eAkte Sie haben die prozessbereichsübergreifenden Rahmenbedingungen und Vorgaben im Blick und sind verantwortlich für konsistente Ablagestrukturen und halten Kontakt zur*zum Datenschutzbeauftragten der Universität sowie zu den Personalräten Das erwarten wir abgeschlossenes Bachelorstudium vorzugsweise im Bereich Geistes-, Sozial- oder Verwaltungs­wissenschaften, alternativ Qualifikation als Verwaltungsfachwirt*in bzw. Angestellten- oder Verwaltungslehrgang II sehr gute Kenntnisse papierbezogener Ablagesysteme und Aufbewahrungsfristen gute Kenntnisse prozessorientierter Arbeitsweisen und Ablagesysteme gute Kenntnisse administrativer universitärer Strukturen selbstständige, sehr strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Nutzer*innengruppen/Fachbereichen Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Serviceorientierung sicherer Umgang mit MS Office zur Erstellung von Vorlagen und Berichten Das wünschen wir uns Kenntnisse digitaler Ablagesysteme Erfahrung in der Projektarbeit Erfahrungen im Prozessmanagement Erfahrungen mit Dokumentenmanagementsystemen Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist gemäß § 14 Absatz 1 Nummer 1 TzBfG für die Dauer von drei Jahren befristet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Auf Wunsch ist grundsätzlich auch eine Stellenbesetzung in Teilzeit möglich, soweit nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen. Die Universität Bielefeld legt Wert auf Chancengleichheit und die Entwicklung ihrer Mitarbeiter*innen. Sie bietet attraktive interne und externe Fortbildungen und Weiterbildungsmaßnahmen. Zudem können Sie eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten nutzen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

(Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d)

Di. 26.05.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Freiburg im Breisgau
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Als (Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d) arbeitest Du gemeinsam mit Deinem Team und in enger Absprache mit unseren Kunden daran, Anforderungen in smarte Applikationen zu verwandeln. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier am Standort Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm einbringen: Du erstellst eigenständig Prozessaufnahmen und Prozessdokumentationen und verstehst es fachliche Anforderungen in Entwicklungspakete zu übersetzen und für deren Umsetzung entsprechende Lösungen zu programmieren. Zu Deinem Daily Business gehört das Anfertigen von Aufwandsschätzungen und technischen Machbarkeitsanalysen. Zudem arbeitest Du Lösungsdesigns und Anwendungskonzepte aus. Gemeinsam mit Deinem Team implementierst Du bereits entwickelte Anwendungen. Du definierst Testfälle und Abnahmekriterien für Entwicklertests und verantwortest deren Durchführung. (Junior) Anwendungsentwickler (w/m/d) wirst Du bei uns mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) oder mit einer kaufmännischen Ausbildung mit vergleichbaren Zusatzqualifikationen in der Anwendungsentwicklung. Du hast keine der o.g. Berufsausbildung, aber nachweisbare Praxiserfahrung als Entwickler oder Programmierer? Auch dann kannst Du bei uns durchstarten. Deine Fremdsprachen sind vor allem C, C++, ASP, PHP, .NET, HTML, CSS oder JavaScript. Bestenfalls bringst Du Erfahrungen mit Datenbanken und den wichtigsten Datenprotokollen mit. Ein gutes Prozessverständnis hilft Dir dabei, Deine Aufgaben problemlos zu bewältigen. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Assistant) Manager (w/m/d) IT Audit

Di. 26.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Bielefeld
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Hannover oder Bielefeld.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Prüfe gemeinsam mit Deinem Team Konzern- und Jahresabschlüsse von Handels- und Industrieunternehmen und analysiere und bewerte IT-gestützte Geschäftsprozesse. Deine Aufgaben Entwicklung und Gestaltung zukunftsweisender Lösungen für den Prüfungsbereich IT-Audit mit entsprechender Themen- und ggf. Teamverantwortung Unterstützung im Bereich der IT-gestützten Konzern- bzw. Jahresabschlussprüfung und bei prüfungsnahen IT-Beratungsthemen, wie z.B. Prüfungen innerhalb von IT-Projekten und IT-Internal-Audit-Projekten Prüfung von komplexen operativen rechnungslegungsrelevanten IT-Systemen , IT-gestützten Geschäftsprozessen, IT-Organisationen und IT-Infrastrukturen sowie Beratung der Kollegen zum Einsatz von Datenanalysen in der Abschlussprüfung nach nationalen und internationalen Prüfungsstandards Erstellung und Durchführung von Trainingsprogrammen zu abschlussprüfungsrelevanten IT-Systemen Aufbau und Organisation eines fachspezifischen Netzwerks sowie Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Prüfungsteams und IT-Spezialisten Deine Profil Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Naturwissenschaften Berufserfahrung in den relevanten Bereichen Qualifikation als Certified Information Systems Auditor (CISA), Certified Information Security Manager (CISM), Certified in Risk and Information Systems Control (CRISC) oder eine vergleichbare internationale Qualifikation sind ein Plus Fachliche und methodische Kenntnisse in IT-bezogenen Prüfungsthemen, z.B. in der IT-Revision Erfahrungen in der Prüfung der rechnungslegungsrelevanten IT nach IDW PS 330 Erste Erfahrungen im Einsatz von Datenanalysen in der Abschlussprüfung Sicherer Umgang mit SAP sowie idealerweise Erfahrungen mit weiteren gängigen ERP-Systemen Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

ALM Berater / DevOps Engineer (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Berlin, Fürth, Bayern, Frankfurt am Main, Gescher, Gütersloh, Hamburg, München, Ulm (Donau), Stuttgart, Wolfsburg
Wir unterstützen deutschlandweit Entwicklungs- und Technologieabteilungen führender Unternehmen bei der Entwicklung großartiger und individueller Softwareprodukte. Werden Sie als ALM / DevOps Engineer (m/w/d) Teil unseres Teams an den Standorten Berlin, Fürth, Frankfurt, Gescher, Gütersloh, Hamburg, München, Neu-Ulm, Stuttgart oder Wolfsburg. Unsere Mission: Projekte. Gemeinsam. Entwickeln. Seit über 20 Jahren entwickeln wir als IT-Dienstleister mit Freude, Innovation und in bester Arbeitsumgebung Softwareprojekte für Kunden aller Branchen. Projekte. In unseren DevOps Projekten unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Geschwindigkeit, Agilität und Effektivität der Entwicklung zu erhöhen und schneller neue Funktionen auf den Markt zu bringen. Gemeinsam. Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut. Vom Junior bis zum Geschäftsführer arbeiten wir auf Augenhöhe und helfen uns bei Problemen gegenseitig. Die Kollegen aus den Fachbereichen stehen für fachliche Lösungen zur Seite, die Verwaltung unterstützt bei organisatorischen Angelegenheiten. Unsere über 250 Kolleginnen und Kollegen sind regional und bundesweit miteinander vernetzt. Entwickeln. Wir entwickeln nicht nur im Rahmen des DevOps-Ansatzes die Entwicklungsprozesse unserer Kunden weiter, sondern legen ebenfalls großen Wert auf Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Als inhabergeführtes Unternehmen richten wir Ihr neues Aufgabengebiet nach Ihren Stärken und Zielen aus. Als DevOps Engineer unterstützen Sie Software-Engineering Projekte im kontinuierlichen Entwicklungsprozess. Hierbei arbeiten Sie eng mit dem Projektleiter, den Entwicklern und der Qualitätssicherung zusammen, um die technischen Anforderungen aufzunehmen. Sie implementieren und entwickeln die Continuous Integration und Continuous Delivery Prozesse weiter. Sie wählen die Toolchain aus, führen diese ein und pflegen sie. Sie pflegen und administrieren die IT-Infrastrukturlandschaft in den Entwicklungs- und Testumgebungen. Erfahrung in der Konzeption, Anwendung und Betrieb von Build- und Configuration Management Lösungen Tiefgehende Kenntnisse der gängigen Werkzeuge, insbesondere Microsoft Team Foundation Server / Azure DevOps und/oder Git Programmierkenntnisse (z.B. C++ oder Java) und Scriptingsprachen (z.B. Python) Kenntnisse von Software-Entwicklungsprozessen (z.B. SCRUM) Erfahrung mit Test-Frameworks und Tracking Tools von Vorteil Fließende Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind wünschenswert Einen sicheren Job mit Karriereperspektive in einem dynamischen Team Ein attraktives Gehalt sowie Beteiligung am Firmenerfolg Flexible und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten Langfristige Projekteinsätze mit wechselnden technologischen Herausforderungen Eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und ein Arbeitszeitkonto Kurze Wege im Unternehmen, ein fairer Umgang miteinander sowie ein tolles Betriebsklima JobRad, Fitnessprogramme und unterhaltsame Firmenevents
Zum Stellenangebot

(Junior) Release Manager (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Verl
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself. Bei AfterPay haben wir ein klares Ziel: Wir werden der führende Partner für Pay-After-Delivery-Lösungen im europäischen E-Commerce Markt. Zentraler Bestandteil unserer Strategie ist ein bequemer und sicherer Zahlungsprozess, welcher über unser AfterPay-Portal mit wenigen Fingertipps getätigt werden kann. Egal ob auf Rechnung, per Lastschrift oder Ratenzahlung - der Endkunde entscheidet, wie und wann er zahlen möchte und bekommt dazu viele innovative Tools zur Verfügung gestellt. AfterPay richtet sich konsequent auf die Wünsche des Endkunden aus: Kundenzufriedenheit ist unser höchstes Ziel, mit dem wir eine nachhaltige, erfolgreiche Kundenbindung erwirken möchten. Im Team AfterPay Germany arbeiten Sie nicht nur in einem hochmotivierten Team, Sie können auch ein neues, innovatives Produkt gestalten.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um dich Kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefonat statt. Außerdem unterstützt dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home Office sind für uns selbstverständlich. Bewirb dich jetzt! Innovate yourself. Das erwartet Dich: Koordination der operativen Infrastruktur sowie Deployment-Konfigurationen Aktive Identifizierung technischer und prozessualer Optimierungsmöglichkeiten sowie die Zusammenarbeit mit den Fachbereichen zur Implementierung Unterstützung der End-To-End-Release-Prozesse und Definition detailierter Abläufe zur Sicherung der Termintreue, Effizienz und hohen Qualität der Releases Kommunikation der Vorgehensweisen und Probleme innerhalb der Fachbereiche sowie an Führungskräfte Fokussierung auf risikoreiche Änderungen innerhalb eines Releases sowie die Durchführung von Maßnahmen zur Reduzierung dieser Kontinuierliche Verbesserung der Release-Prozesse und Schärfung der Definition des Release-Reifegrads Kooperation mit Release-, Test-, und Entwicklungsteams zur Führung und Verbesserung der Prozesse Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrung mit agilen Vorgehensmodellen ist wünschenswert Erste Erfahrung mit dem Release-Management Multi-Tasking und Überblick über verschiedene parallel Arbeitsprozesse Flexibilität und schnelle Verlagerung der Prioritäten bei Bedarf Ausgeprägtes technisches Verständnis zur effizienten Abstimmung mit Entwicklern und der Identifikation von technischen Risiken oder Herausforderungen Starke analytische und Problemlösungsfähigkeiten Sehr gute deutsche sowie sehr gute englische Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und exklusiven Nano-Degree-Programmen aus dem Silicon Valley bieten wir hochkarätige Förderungsmöglichkeiten Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Wohlfühlfaktor, der vereint: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter Technologien, die verändern: Unsere IT-Profis arbeiten mit modernsten Markttechnologien wie artificial intelligence , robotics, machine Learning oder behavioral biometrics Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeiter erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeiter Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen Zusatzleistungen können nach Standort, Betriebszugehörigkeit und Unternehmensbereich variieren. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Bist Du schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Arvato Payment Solutions GmbH Land: Deutschland Region: Nordrhein-Westfalen Stadt: Verl Postleitzahl: 33415 Job ID: 33869 Deine Daten sind uns wichtig:Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Arvato Payment Solutions GmbH. Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Arvato Payment Solutions GmbH können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Environment Health & Safety Manager (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Herford
Die SULO-Gruppe unterstützt weltweit 8.000 Kunden, sowohl Kommunen wie private Unternehmen, bei ihren Zielen im Wertstoffrecycling. Die Tochtergesellschaft SULO mit Hauptsitz in Herford verantwortet das Geschäft von SULO in Deutschland und Osteuropa: Das Produktportfolio umfasst die Wertstoffsammelbehälter der SULO Umwelttechnik, ergänzt um die intelligenten Lösungen des im Recyclingbereich führenden IT-Systemhauses SULO Digital und die Logistikdienstleistungen der WESTFALIA intralog. Für unsere Unternehmensgruppe am Standort Herford suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Environment Health & Safety Manager (m/w/d) Sie arbeiten aktiv und engagiert an der Umsetzung unseres nachhaltigen Unternehmensprofils und unterstützen uns im „walk the talk“ Sie unterstützen Ihre Kollegen bei der Schaffung einer nachhaltigen Safety-Kultur und bei der Einhaltung von Vorschriften zum Arbeitsschutz und zur Unfallverhütung Sie übernehmen Verantwortung für das Reporting relevanter Kennzahlen und entwickeln auf dessen Basis notwendige und maßgeschneiderte Maßnahmen für SULO Sie setzen gesetzliche Vorschriften, normative Anforderungen sowie interne Sicherheitsrichtlinien nachhaltig um Zusätzlich verantworten Sie die Organisation und Durchführung von Auditprozessen an unseren Standorten und führen Schulungen und Workshops für Ihre Kollegen durch Nach Ihrem technischen Studium im Bereich Arbeitssicherheit / Umwelttechnik oder einem vergleichbaren Studiengang haben Sie bereits einschlägige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen sammeln können Sie verfügen über die Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und im Bereich der Umweltmanagementbeauftragung Sie sind eine gewinnende Persönlichkeit, die Erfahrung darin hat, überzeugend zu argumentieren und Mitarbeiter für wichtige Themen zu begeistern Dabei haben Sie stets den Blick für Details, vertreten Ihre Position klar und gehen strukturiert vor In unserer Unternehmensgruppe können Sie sich hervorragend in Englisch verständigen Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter sind ein zentraler Aspekt unserer Unternehmenswerte. Es erwartet Sie eine spannendes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit viel Potential zum Gestalten in einer wachsenden, internationalen Unternehmensgruppe in der Genderbalance, Nachhaltigkeit und Arbeitssicherheit zu den höchsten Zielen gehört.
Zum Stellenangebot

Techniker Konfektionierung (m/w/d)

Di. 19.05.2020
Bielefeld
Wir sind ein expandierendes mittelständisches Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung und bekannter Hersteller von Markenprodukten für die Haar-, Haut- und Mundpflege. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams zunächst für ein Jahr befristet als Techniker Konfektionierung (m/w/d) Durchführung aller notwendigen Tätigkeiten um einen reibungslosen Produktionsprozess an den Maschinen zu gewährleisten, insbesondere: Prüfen von qualitätsrelevanten Punkten Verantwortung für die Durchführung von Reparaturen, Instandsetzungen und Wartungen Funktionsprüfung und Freigabe der Anlagen Unterweisung und Anleitung neuer Maschinenführer Tätigkeiten zum Betreiben von Produktionsmaschinen wie insbesondere: Störungen analysieren, beheben und dokumentieren Pflege der technische Dokumentation Verantwortung für Leistungs- und Qualitätsverbesserungen Rüstparameter dokumentieren und optimieren Abgeschlossene Berufsausbildung im elektrotechnischen Bereich Kenntnisse in der Anwendung von SPS-Technik Grundkenntnisse in der IT-Anlagentechnik Versierter Umgang mit EDV Systeme (MS-Office) Gute Sozial- und Methodenkompetenz Bereitschaft zur Schichtarbeit Eigeninitiative, eine selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick Spannende Aufgaben am Puls der Zeit Einen besonderen Kollegenkreis: Unser Wolffs-Rudel Tarifvergütung und Zusatzzahlungen Betriebliche Altersvorsorge und Brückentagsregelung JobTicket bei MoBiel Weiterbildung (Seminare, Sprachkurse, E-Learning, Knowledge Session) Werksrestaurant und kostenlose Getränkeversorgung
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Mo. 18.05.2020
Bielefeld
Wir sind in der Allgeier Experts der Spezialist für Personaldienstleistung in den Bereichen IT und Engineering. In den vergangenen 30 Jahren haben wir uns zu einem der größten spezialisierten Personaldienstleister entwickelt - und wir sind weiter auf Wachstumskurs. Bewerben Sie sich noch heute und profitieren Sie von unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten bei namhaften Kunden in ganz Deutschland! Für ein weltweit tätiges Dienstleistungsunternehmen mit dem Hauptsitz in Gütersloh suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Business Analyst (m/w/d) für den Standort Bielefeld.  Ref.-NR.: 39161 (Bitte bei Ihrer Bewerbung angeben) Koordination der Beteiligten von Change Requests zur Erstellung von Lösungsszenarien Modellierung der fachlichen Anforderungen in deutscher und englischer Sprache (z.B. EPK, BPMN) Umsetzung der Lösungsszenarien und Abstimmung mit dem Entwicklungsbereich Anwendung und Weiterentwicklung von Methodik und Tools der Business Analyse Erstellung und Verwaltung einer Spezifikations-Guideline von User Stories und Sicherstellung der Einhaltung Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante Berufserfahrung als Business Analyst Sehr gute Kenntnisse in der Anforderungsanalyse und Ausarbeitung von Geschäftsprozessen sowie der entsprechenden Methodik Wünschenswert sind Branchenkenntnisse in den Themen Pharma, GxP und GAMP5 Grundlegende Kenntnisse über die Projektmethodik und deren erfolgreiche Anwendung Kommunikative und empathische Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Englischkenntnisse da die User Stories auf Englisch erstellt werden Tarifverträge nach iGZ / DGB  Wir zahlen ein fixes und i.d.R. übertarifliches Monatsgehalt (auf Basis 40 Std./Woche)  Urlaubsanspruch bis zu 30 Tage  Sie haben einen festen Ansprechpartner in unserer Niederlassung Regelmäßig stattfindende Mitarbeiterveranstaltungen  Als Mitarbeiter erhalten Sie exklusive Rabatte im Allgeier Einkaufsportal 
Zum Stellenangebot

IT-System-/ERP-Administrator (m/w)

Mo. 18.05.2020
Hövelhof
Die C. Hedenkamp GmbH & Co. KG ist ein erfolgreiches Familienunternehmen mit 47jähriger Firmentradition im Bereich Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln, Medizinprodukten und Arzneimitteln. Basis unseres Erfolges sind unsere flachen Hierarchien, die mittelständische Struktur sowie die damit verbundenen kurzen Entscheidungswege. Die ständige Steigerung der Zufriedenheit unseres weltweiten Kundenstamms steht für uns im Vordergrund aller Aktivitäten. Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als  IT-System-/ERP-Administrator (m/w). Administration der gesamten IT-Infrastruktur (Heterogens Netzwerk, Windows 10 / MS Server 2012R2 aufwärts / MS Exchange / MS SQL-Server / HyperV ) Administration LAN / WAN (Active Directory, Router, Firewall, VPN, TCP/IP, DNS, DHCP), Administration TK-Anlagen, Monitoring, Konfiguration und Wartung der Server und Storage-Hardware Betreuung moderner Anwendungssysteme (ERP, DMS, HR, EDI) Sie sind u. a. der direkte Ansprechpartner im First- and Second-Level-Support bei Anwenderfragen zur Systembedienung und zu ERP-Funktionalitäten Problemanalyse, Fehlerbehebung und Support bei auftretenden Störungen im Hard- und Softwarebereich Konfiguration und Installation neuer Komponenten (Hard- und Software) Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung der vorhandenen ITInfrastruktur und der IT-Prozesse Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung/Weiterbildung im Bereich IT (z.B. Fachinformatiker, Netzwerkadministrator) oder eine vergleichbare Qualifikation. Ihre Arbeitsweise ist eigenständig und durch eine hohe Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft geprägt. Sie verfügen über analytische Fähigkeiten und sind unbedingt IT-affin. Sie haben Erfahrungen im Bereich 1st- und 2nd-Level Support sowie bei der Unterstützung und Betreuung von Anwendern Idealerweise verfügen Sie über ERP-Erfahrung (bspw. Sage Office Line / Sage100) Grundkenntnisse in der Programmierung (bspw. C#, VB.net, SQL) sind wünschenswert Gute Kenntnisse in MS Office werden voraussgesetzt Wir bieten Ihnen gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum.
Zum Stellenangebot

Projektingenieurin bzw. Projektingenieur (w/m/d) für die Anlagen- und Projektplanung einer Forschungsfabrik intelligente Lebensmitteltechnologie

Fr. 15.05.2020
Detmold, Lemgo
Die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe gehört zu den forschungsstarken Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Mit mehr als 6.700 Studierenden und 700 Beschäftigten in Lemgo, Detmold und Höxter ist sie ein wichtiger Bestandteil der dynamischen Wissenschafts- und Wirt­schafts­region Ostwestfalen-Lippe. Ihre einzigartigen Studien- und Forschungsausrichtungen machen sie zu einem Forschungs- und Studienort von höchster Qualität. An der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist im Fachbereich Life Science Technologies zunächst am Standort Detmold, nach Bauabschluss der Smart Food Factory am Standort Lemgo, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Projektingenieurin bzw. Projektingenieur (w/m/d) für die Anlagen- und Projektplanung einer Forschungsfabrik „intelligente Lebensmitteltechnologie“ befristet bis zum 30.09.2021 zu besetzen. Wissenschaftliche Arbeit in Forschungsprojekten Verfassen von wissenschaftlichen Förderanträgen Planung, Koordination, Beschaffung und Inbetriebnahme von lebensmittelverarbeitenden Technikums­apparaten und -anlagen Initiierung und Unterstützung von Förderanträgen und Projekten für weitere Maschinenausstattung der Forschungsfabrik Planung und Koordination eines dezentralen Technikumsbetriebs mit verschiedenen Netzwerkpartnern aus Industrie und Forschung Koordination des Umzugs von Maschinen und Material in die Forschungsfabrik nach Bauabschluss Sicherstellung der betriebs-und arbeitsschutzrechtlichen Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Verfahrenstechnik, Lebens­mitteltechnologie oder -prozesstechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar, ggf. mit Schwerpunkt Life Sciences Einschlägige Erfahrungen im Bereich prozesstechnischer Lebensmittelverarbeitung und -herstellung (Produktions- oder Technikumsmaßstab) Idealerweise Kenntnisse von rechtlichen Aspekten, Normen, Richtlinien und einschlägigen Regelwerken zum Betrieb von Technikumsapparaten und -anlagen Hohes Interesse an interdisziplinärer Forschung und Entwicklung Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Organisations- und Kommunikationsstärke Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld Eine Vergütung − je nach Ausbildungs- und Kenntnisstand − bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L Eine betriebliche Zusatzversorgung Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich, sofern der Arbeitsplatz in Vollzeit insgesamt besetzt werden kann.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal