Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 16 Jobs in Bordesholm

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • It & Internet 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 1
Prozessmanagement

Prozessmanager*in – Gesamtbetriebliche Planung

So. 22.11.2020
Kiel
Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) ist das kommunale Entsorgungsunternehmen für die Landhauptstadt Kiel. Gründlichkeit und Zu­verlässigkeit, Kompetenz und Teamgeist, das sind Werte, für die der ABK mit seinen vielfältigen Leistungen steht und die unsere ca. 500 Mitarbeiter*innen tagtäglich leben. Wir sind zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und mit den Aufgaben der Abfallentsorgung, Straßenreinigung und Winterdienst betraut. Unsere zentrale Werkstatt betreut den gesamten Fuhrpark der Landeshauptstadt Kiel. Die städtischen Toilettenanlagen sind ein weiteres Betätigungsfeld. Abfall-Früherziehung, Abfallberatung und Aufklärung liegen ebenso in den Händen unserer Fachkräfte. Mit unserer eigenen ABK-Verwaltung und den Kundenzentren sind wir breit aufgestellt und bilden zudem in vier Ausbildungsberufen aus. Als dynamischer Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Wir legen Wert auf Gesundheitsmanagement und Weiter­bildung in allen Bereichen. Miteinander arbeiten wir daran, dass unsere Landeshauptstadt verkehrssicher ist, sauber bleibt und zukunfts­weisende Themen umsetzt. Kommen Sie in unsere Mannschaft und werden Teil eines zukunftssicheren Unternehmens. Wir wachsen weiter – auch unsere Abteilung Gesamtbetriebliche Planung. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Prozessmanager*in – (EG 11 TVöD) in Voll- bzw. Teilzeit (mind. 80 %). Bei Vorliegen der persönlichen Voraus­setzungen ist eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD möglich. Leitung von Prozessoptimierungsprojekten Aufbau, Pflege und ständige Weiterentwicklung eines Prozessmanagementsystems Konzeption und Durchführung interner Schulungen zum Prozessmanagement und bedarfsweise Einzelcoachings von Prozess­verantwortlichen Begleitung der Führungskräfte und Mitarbeiter bei Veränderungsprozessen Koordination des Zertifizierungsprozesses zum Entsorgungsfachbetrieb nach EfbV Abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudiendauer von mindestens 6 Semestern Nachweislich mind. dreijährige Berufserfahrung im Prozessmanagement Fundiertes Projektmanagementwissen, idealerweise nachgewiesen durch Zertifikate (GMP/IPMA) Kenntnisse von Managementsystemen wie KAIZEN, SIX Sigma, BPR oder vergleichbar sowie einer Geschäftsprozess-Model­lier­sprache (z. B. BPMN 2.0) sind von Vorteil Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem etablierten und dynamischen Wirtschaftsbetrieb mit einem kompetenten Team Ein vielseitiges Aufgabenspektrum mit anspruchsvollen Aufgaben Viel Raum für eigene Ideen und selbstständiges Arbeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit mobil zu arbeiten Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) Gesundheitsförderung durch bundesweite Mitgliedschaft am Firmen-Fitness-Programm Hansefit Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler SQL / PHP - Softwareentwickler (m/w/d)

So. 22.11.2020
Flintbek, Hamburg
Die L und M Büroinformationssysteme GmbH wurde 1973 in Kiel gegründet. Seit Mai 2011 ist der Hauptsitz des Unternehmens in Flintbek. Neben der Unternehmenszentrale betreiben wir Geschäftsstellen in Lübeck, Hamburg, Flensburg, Rostock und Berlin. Wir betreuen mit über 120 Mitarbeitern mittlerweile mehrere tausend Kunden in Norddeutschland und dem gesamten Bundesgebiet und zählen damit in unserer Region zu den größten Unternehmen der Branche. Aufgrund des rasanten und erfolgreichen Ausbaus unseres Unternehmensbereiches Process Design suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Flintbek bei Kiel und Hamburg eine/n: Anwendungsentwickler SQL / PHP - Softwareentwickler (m/w/d) Konzeption von digitalen Prozessen und Business-Lösungen gemeinsam mit dem Kunden Entwickeln und Designen von spezifischen Lösungen im Bereich DocuWare und JobRouter gemäß der individuellen Kundenanforderungen Beratung der Kunden hinsichtlich der Optimierung der Geschäftsprozesse sowie Implementierung von Lösungen mit Hilfe moderner Webtechnologien Aufnahme, Spezifikation und Umsetzung der projektspezifischen Anforderungen Enge Zusammenarbeit mit der Consulting-Abteilung Abgeschlossenes Studium / Ausbildung in der (Wirtschafts-)Informatik, Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation, auch Quereinstieg möglich Vertiefte Kenntnisse im Bereich verschiedener Webtechnologiestandards wie JavaScript, PHP, HTML und CSS Gute Kenntnisse in SQL, insbesondere MS SQL Kenntnisse der Plattformen Windows und ggfs. Unix / Linux sowie sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Selbstständige, strukturierte sowie zielorientierte Arbeitsweise sowie eine lösungsorientierte Denkweise fließende Deutschkenntnisse (mind. Level C1) Eine interessante Tätigkeit in einem anspruchsvollen Umfeld und permanent wachsenden Markt Berufliche Weiterentwicklung durch Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen mit Unterstützung unseres Partners Ricoh Leistungsgerechte Vergütung sowie eine ansprechende Büroumgebung mit allen benötigten Hilfsmitteln (Notebook, Smartphone, Show-Room für Produktpräsentationen etc.) Unsere Senior Anwendungsberater sowie unser gesamtes Team des Bereiches Process Design unterstützen Sie in Ihrer Einarbeitungsphase
Zum Stellenangebot

Requirements Manager (m/w/d) für das Team Ungarn

So. 22.11.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Etablierung des Anforderungsmanagementprozesses durch den Einsatz des Softwarepakets DOORS Erstellung und Pflege von Verknüpfungen zur Rückverfolgbarkeit von Anforderungen zwischen der Vertragssystemspezifikation, den Subsystemspezifikationen und den zugehörigen Verifikationsaktivitäten Nachverfolgung und Berichterstattung über den Gesamtstatus der Einhaltung der ursprünglichen Anforderungen der Vertragsspezifikation Implementierung von Anforderungsmanagementprozessen in den Ingenieur- und Entwicklungsteams Analyse der potentiellen Auswirkungen und Einflüsse vorgeschlagener Änderungen an den Anforderungen der Auftragsspezifikation Schulungen von Grundlagen in DOORS Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Anforderungsmanagement Sehr gute Anwendungskenntnisse der Anforderungsmanagement-Software DOORS Fähigkeit komplexe technische Zusammenhänge klar und präzise zu formulieren Erfahrungen in der Verteidigungsindustrie wünschenswert Ausgeprägtes technisches Verständnis Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Risk Manager (m/w/d) für das Team Ungarn

So. 22.11.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Definition und Aufbau grundlegender Risk & Issue Management Projekt Prozesse Projektadministration, Projektcontrolling und Projektreporting zu den definierten Risks & Issues Konzeption und Umsetzung von Vorgehensweisen, Methoden, Strukturen und Tools im Projekt Regelmäßige Kommunikation und Informationsaustausch in einer Schnittstellenfunktion Sicherstellung und Kontrolle aller Meilensteine und Kundenanforderungen in Bezug auf Risk & Issue Management Steuerung, Dokumentation und Umsetzung des Risk & Issue Managements Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium Langjährige Erfahrung im Management großer Organisation- & IT Projekte (als PMO Risk & Issue Manager), mehrjährige Erfahrung im Prozessmanagement Strukturierte, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gutes IT-Verständnis, Vertrautheit mit zentralen Modulen u. Funktionen in SAP Bereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit Ungarische Sprachkenntnisse von Vorteil Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: - Mitarbeitererfolgsbeteiligung- Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service- Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Produktmanager / Anwendungsbetreuer Linux Kassensysteme (m|w|d)

Fr. 20.11.2020
Neumünster, Holstein
EDEKA im Profil EDEKA Nord hat ihren Sitz in Neumünster und ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Großhandlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 670 Märkten und einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 790.000 qm eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Teile Niedersachsens und Brandenburgs. Mit einem vorläufigen Konzernumsatz von 3,1 Mrd. Euro im Jahr 2019 wird die führende Rolle als Nahversorger weiter gefestigt. Die Belieferung des Einzelhandels erfolgt aus den drei Logistikzentren Neumünster, Malchow und Zarrentin. Mit einem eigenen Produktionsbetrieb für Fleisch- und Wurstartikel garantiert EDEKA Nord „Frische für den Norden“. Die selbstständigen EDEKA-Kaufleute profilieren sich durch einen auf die Kundenbedürfnisse vor Ort zugeschnittenen Sortimentsmix aus Marken, Eigenmarken und regionalen Produkten. Sie stehen für Lebensmittelqualität und Genuss. EDEKA Nord ist einer der größten Arbeitgeber im Norden mit rund 4.400 Beschäftigten und bildet im Groß- und Einzelhandel und in den Produktionsbetrieben mehr als 1.400 junge Menschen aus. Für die IT-Abteilung (IT-Einzelhandel) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktmanager / AnwendungsbetreuerKassensysteme (m|w|d). Produktmanager / Anwendungsbetreuer Linux Kassensysteme (m|w|d) Betreuung und Support des nationalen Kassensystems inkl. der zugehörigen Peripherie Erheben, Strukturieren und Dokumentation neuer Anforderungen Überwachung und Test neuer Anforderungen sowie Fehlerkorrekturen innerhalb der Prozesskette Cluster-Betreuung Abgeschlossene IT-technische Ausbildung Fundierte Linux-Kenntnisse Kaufmännisches Verständnis, sowie eine analytische und konzeptionelle Denkweise Selbständige, strukturierte, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise Eigeninitiative und eine schnelle Auffassungsgabe Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, sowie die Bereitschaft zur Wochenendarbeit Betriebliche Sozialleistungen eines Großunternehmens Eine Ferien- und Notfallbetreuung für Ihre Kinder Eine sehr gute und bezuschusste Kantine Diverse Mitarbeitervergünstigungen Eine positive Arbeitsatmosphäre 30 Tage Urlaub Spannende Aufgabengebiete mit der Möglichkeit, sich individuell weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Technical Lead im Competence Center Mobility (w/m/d)

Fr. 20.11.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Technical Lead im Competence Center Mobility (w/m/d) Der Trend geht zum mobilen Arbeiten mit ultra-mobilen Endgeräten – und Sie übernehmen die technische Verantwortung für den Ausbau und Betrieb einer entsprechenden Plattform. Verantwortung der technischen Konzeption für Mobility-Lösungen Planung notwendiger Infrastruktur-Maßnahmen Entwicklung und Fortschreibung von Lösungsansätzen und Nutzungskonzepten Weiterentwicklung der Prozesse im Mobility-Segment Fachliche Beratung im Rahmen des Einsatzes von Mobility-Lösungen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Nachweisliche Berufserfahrung in der Entwicklung technischer Konzepte für Mobility-Lösungen Umfangreiche Fachkenntnisse im Umgang mit ultra-mobilen Endgeräten (iPhone, Android etc.) Erfahrung im Betrieb von MDM-, MCM- oder EMM-Lösungen Know-how rund um Microsoft-Betriebssysteme, -Domänen und das Active Directory Darüber hinaus arbeiten Sie konzeptionell und setzen Ihr analytisches Denkvermögen und Ihre Entscheidungsfähigkeit zielgerichtet ein. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Werkslager / Lagerlogistik – Lebensmittelindustrie

Do. 19.11.2020
Hohenwestedt
Die größte deutsche Molkerei­genossen­schaft DMK Group verarbeitet mit rund 7.700 Mitarbeitern an mehr als 20 Stand­orten in Deutschland und den Niederlanden Milch zu Lebens­mitteln höchster Qualität. Das Produkt­portfolio reicht von Käse, Molkerei­produkten und Ingredients über Babynahrung, Eis und Gesund­heits­produkte bis hin zu Spezial­futter­mitteln. Sie konnten bereits Erfahrung in puncto Lagerlogistik sammeln und lassen gerne ein Rad ins andere greifen? Persönlich überzeugen Sie mit dem richtigen Mix aus Kommunikationsstärke, Einsatzfreude und einer ebenso strukturierten wie zuverlässigen Arbeitsweise? Dann unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sachbearbeiter (m/w/d) Werkslager / Lagerlogistik – Lebensmittelindustrie Diese Stelle bieten wir an dem folgenden Standort an: Hohenwestedt Mit Weitsicht und Know-how sorgen Sie für eine reibungslose Lieferschein- und Tourenabwicklung in unserem Lagerverwaltungssystem. Hierfür stimmen Sie sich mit den internen Abteilungen sowie den externen Speditionen ab. In Ihrer Position sind Sie zudem für die dem Bereich Prozessmodell zugeordneten Prozesse und Aufgaben verantwortlich – das Überprüfen und Optimieren der operativen Abläufe inklusive. Weiterhin stellen Sie sicher, dass innerhalb Ihres Verantwortungsbereiches geltende Hygiene- und Ordnungsmaßnahmen sowie die Arbeitsschutz- und Umweltbestimmungen eingehalten werden. Routiniert erstellen Sie Export- sowie Industriedokumente für unsere Fertigware und entwerfen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen umfassende Containerpläne. Bei Ihren Aufgaben stehen Sie in regelmäßigem Austausch mit den Außenlagern sowie den Behörden, wenn es um die erfolgreiche Verladung von Waren geht. Ebenso engagiert bearbeiten Sie allgemeine administrative Aufgaben und verantworten die Ihnen zugeteilten Projekte. Auch bei unseren Inventuren und der umfassenden Rechnungskontrolle entgeht Ihrem geschulten Blick kein Detail – dank Ihnen läuft bei uns alles nach Plan. Von Vorteil: eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung In jedem Fall fundierte Berufspraxis in der Logistik mit Schwerpunkt Lagerlogistik sowie idealerweise in einer vergleichbaren Position Routiniert im Umgang mit MS Office, SAP und Lagersystemen Verhandlungssicheres Deutsch sowie gutes Englisch in Wort und Schrift, vorzugsweise ergänzt um weitere Fremdsprachenkenntnisse Neben einer tariflichen Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge dürfen Sie sich auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld freuen. Ihre Work-Life-Balance ist uns ein wichtiges Anliegen – freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Ihren Horizont können Sie im Zuge von vielfältigen Fortbildungen individuell und bedarfsorientiert erweitern.
Zum Stellenangebot

IT System Engineer(w/m/d) Schwerpunkt Microsoft

Do. 19.11.2020
Kiel
größtes, konzernunabhängiges IT-Systemhaus in Deutschland und führender IT-E-Commerce-Anbieter in Europa rund 12.000 Mitarbeiter international vertreten Einsatzort: Hamburg oder Kiel Kennziffer: P0038V010J02 Unterstützung unserer Kunden in der effektiveren und effizienteren Dastellung unternehmensspezifischer Prozesse mit den Möglichkeiten von Microsoft-Produkten Beratung und Betreuung unserer Kunden bei der Konzeption und Implementierung anspruchsvoller Microsoft Infrastruktur-Projekte rund um die Themen Windows Server, Active Directory, Windows 7 und Exchange technisches Studium oder Ausbildung im IT-Bereich mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet fundiertes Know-how in der Projekt-Konzeption und -Realisierung von Windows Servern, Active Directory und Exchange gute Kenntnisse im Bereich der Servervirtualisierung sicherer Umgang mit virtualisierten Systemen idealerweise Erfahrung mit Softwareverteilung (SCCM), Windows 7, Microsoft Exchange oder MS-SQL-Server Herstellerzertifizierungen von Vorteil; deren Erwerb im Rahmen unserer Qualifizierungsinitiativen ebenfalls möglich hohe Fachkompetenz und hervorragende kommunikative Fähigkeiten unternehmerischen Freiraum, um viel zu bewegen Verbundenheit mit einem starken Team Wertschätzung und Unterstützung bei Ihrer weiteren Entwicklung Teilhabe an einer einzigartigen Erfolgsgeschichte – und einer starken Zukunft
Zum Stellenangebot

Technischer Betriebsführer (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Kiel
Haben Sie Interesse an erneuerbaren Energien? Möchten Sie die wichtige Aufgabe der Energiewende aktiv mitgestalten? Arbeiten Sie gerne in einem engagierten kleinen Team? Sind detailreiche Planungen ein Ansporn für Sie? Dann sollten Sie mit uns sprechen: Seit über zwei Jahrzehnten leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Klimaverbesserung. Unser Schwerpunkt liegt in der Planung, dem Bau und Betrieb von Windkraftwerken, Photovoltaik und Bioenergieanlagen sowie der kaufmännischen und technischen Betriebsführung. Zudem bauen wir den Bereich Wärmecontracting auf. Wir möchten unser Team verstärken mit einem engagierten Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit für die Position: Technische Betriebsführung Auswertung und Analyse der Betriebsdaten Organisation von Störungsbehebungen Koordination und Überwachung von Instandhaltungs-, Wartungs-und Reparaturarbeiten Ansprechpartner für Betreiber, externe Dienstleister und Netzbetreiber Erstellung technischer Berichte Organisation von Anlageninspektionen durch Sachverständige und Auswertung der Ergebnisse erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau o.ä. oder abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung Berufserfahrung im Bereich Wartung und Service technischer Anlagen ausgeprägtes Verständnis technischer Zusammenhänge Branchenkenntnisse sind erwünscht analytische Fähigkeiten und betriebswirtschaftliche Denkweise gute Kenntnisse in branchenüblicher Software, gute MS-Outlook- und Excel-Kenntnisse sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse schnelle Auffassungsgabe und hohe Belastbarkeit Teamfähigkeit, gutes Kommunikationsvermögen selbstständige, gut organisierte Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft Begeisterung für Erneuerbare Energien Organisatorische Zuordnung: Organisatorisch sind Sie dem Bereich Betriebsführung zugeordnet
Zum Stellenangebot

Senior Prozessingenieur (m/w/d) für den Produktionstransfer innovativer Implantate und chirurgischer Instrumente

Mo. 16.11.2020
Schönkirchen
Stryker ist eines der weltweit führenden Medizintechnikunternehmen. Wir bieten eine breite Palette innovativer medizinischer Technologien an, um Menschen dabei zu helfen, ein aktiveres und zufriedeneres Leben zu führen. Die Produkte und Dienstleistungen von Stryker sind in über 100 Ländern erhältlich. Bei Stryker bieten sich vielfältige Einstiegs- und Entwicklungschancen in einem innovativen, hochtechnologischen Umfeld. Hierbei stehen die Talente und Stärken unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei uns im Vordergrund. Zur Verstärkung unseres Teams in Schönkirchen/ Kiel Senior Prozessingenieur (m/w/d) für den Produktionstransfer innovativer Implantate und chirurgischer Instrumente Sie gestalten aktiv die Prozessentwicklung für den Produktionstransfer innovativer Implantate und chirurgischer Instrumente und sind für ein erfolgreiches Anlaufen der Produktion mit effizienten Fertigungsverfahren verantwortlich. Neben dem Projektmanagement und der Koordination von internen sowie externen Partnern sind Sie für die Lösung technischer Herausforderungen und für die Implementierung von effizienten Fertigungs- und Prüfstrategien in einem hochtechnisierten Umfeld zuständig. Sie tragen als Teilprojektleitung die Verantwortung für den Design Transfer und koordinieren interne und externe Partner. In Ihrer Rolle leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Realisierung von kurzen Entwicklungszeiten unter Berücksichtigung innovativer Fertigungstechnologien, kontinuierlicher Weiterentwicklung sowie Optimierung unserer Herstellungsprozesse. Als Prozessingenieur arbeiten Sie eng mit interdisziplinären und internationalen Projektteams und Prozessexperten aus verschiedenen Unternehmensbereichen zusammen. Auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen ingenieurswissenschaftlichen Studiums (Maschinenbau, Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.) verfügen Sie über erste einschlägige Berufserfahrung im Bereich Prozessentwicklung, Prozessoptimierung, R&D oder aus angrenzenden Abteilungen. Sie haben bereits sehr produktionsnah in einem regulierten Umfeld gearbeitet. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Bereich Elektronik oder Mechanik mit. In der Zusammenarbeit mit vielfältigen Schnittstellen überzeugen Sie durch sehr gute kommunikative Kompetenzen, Offenheit und interkulturelle Sensibilität. Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse befähigen Sie, problemlos in einem innovativen und internationalen Umfeld zu interagieren. Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mit. Attraktives Gehalt. Bei Stryker erhalten Sie eine attraktive und Ihrer Tätigkeit entsprechende Vergütung. Pensionsplan für Ihre Altersvorsorge. Wir bieten unseren Mitarbeitern eine attraktiv verzinste Altersvorsorge in Form eines Stryker internen Pensionsplans. Anerkennung Ihrer Leistung. Stryker belohnt herausragende, individuelle und funktionsübergreifende Teamleistungen. Ideen, Projekte oder andere außergewöhnliche Leistungen können für verschiedene Auszeichnungen eingereicht werden. Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten. Wir bieten ein modernes und attraktives Arbeitszeitmodell, um auf individuelle Lebenssituationen eingehen zu können. Verpflegung. In unserem Betriebsrestaurant haben unsere Mitarbeiter die Auswahl zwischen mehreren wechselnden Gerichten, darunter auch eine vegetarische Variante sowie einem Salatbuffet. Weiterbildungsmöglichkeiten. Talente zu fördern, ist ein wichtiger Teil der Kultur und Strategie von Stryker. Damit beschreiben wir nicht nur etwas, das wir tun – es zeigt, wer wir sind. Teamgedanke & Zusammenhalt. Bei Stryker schaffen wir engagierte und integrative Teams, die Kollegen ermutigen, ihre vielfältigen Sichtweisen und Meinungen zu teilen. Stryker Women’s Network (SWN). Das SWN setzt sich für eine offene und integrative Kultur ein, die die Entwicklung talentierter und engagierter Frauen fördert. Das SWN steht allen Mitarbeitern offen und engagiert sich für ein integrativeres Arbeitsumfeld. Flache Hierarchien. Durch flache Hierarchien schaffen wir Vertrauen und eine Basis, um den Erfolg des Einzelnen oder eines Teams sichtbar zu machen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal