Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 45 Jobs in Bretten (Baden)

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 17
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Recht 3
  • Transport & Logistik 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Telekommunikation 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office 10
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Prozessmanagement

(Junior) IT-Revisor (m/w/d) Bank und Projekte - Videointerview möglich

Mi. 28.10.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Zukunftserfahren. Heute schon das tun, was morgen zählt. Maßstäbe setzen. Als IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit mehr als 6.500 Mitarbeitern tragen wir die Verantwortung, dass Milliarden von Transaktionen jeden Tag durchgeführt werden. Wir suchen Querdenker, die mit Neugier und Kreativität an der Optimierung unserer Prozesse und der Sicherung unseres Unternehmenserfolgs arbeiten. Unsere vielfältigen und herausfordernden Aufgaben erledigen Sie in flexiblen Arbeitszeiten und eigenverantwortlich. Wir fördern Ihre Talente und planen gemeinsam mit Ihnen die weitere Entwicklung Ihrer Karriere, sodass Sie mit uns mehr erreichen. Unsere Kunden für die hohe Zuverlässigkeit all unserer Produkte zu begeistern, steht für Sie im Fokus? Als Experte für bankfachliche Fragestellungen sind Sie genau richtig bei uns und arbeiten eng mit den verschiedenen Fach- und IT-Abteilungen zusammen. Stratege: Sie konzipieren Prüfungen im Umfeld Bankverfahren, Projekte und Softwareentwicklung der Fiducia & GAD und deren Tochterunternehmen und führen diese selbstständig durch. Lösungsanbieter: Ihre Schwerpunkte liegen in der Prüfung der Entwicklungsprozesse unserer Bank- und IT-Anwendungen und der Bewertung bankfachlicher Themenstellungen. Navigator: Mit Ihrer Antenne für Risiken unterstützen Sie die Fachbereiche im Vorfeld bei bankfachlichen Fragestellungen. Coach: Sie sind Schnittstelle zu unseren Tochterunternehmen und Beteiligungen, unterstützen bei der risikoorientierten Prüfungsplanung und tauschen sich zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen aus. Profiler: Mit Ihrem prozess- und risikoorientierten Prüfungsansatz erarbeiten Sie adäquate Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln und zur Optimierung des internen Kontrollsystems und beraten Vorstand und Fachbereiche. Erfolgsgarant: Sie dokumentieren Ihre Prüfungshandlungen in berichtsgerechter Form und halten getroffene Feststellungen aktiv nach. Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder -Informatik oder vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung im Financial-Services-Bereich bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, in einem Prüfungsverband oder in der Revision Sehr gute Kenntnisse der Bankfachlichkeit; Praxiserfahrung – insbesondere Rechnungs-/Meldewesen, Gesamtbanksteuerung und Rating – von Vorteil Abgeschlossene revisionsspezifische Weiterbildung (CISA, CIA oder Interner Revisor DIIR) oder die Bereitschaft zur Erlangung der entsprechenden Zertifizierung Gute Kenntnisse in den Bereichen Projektmanagement und Softwareentwicklungsprozesse (End-to-End) und IT-Know-how Analytisches Denkvermögen, Problemlösungskompetenz, Entscheidungsfähigkeit und Kommunikationsstärke Sicheres Auftreten, strukturierter Arbeitsstil und ausgeprägte Teamfähigkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Leitung Einkaufssteuerung (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Pforzheim
Das Versandhaus BADER ist ein Familienunternehmen mit 90-jähriger Geschichte und gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern der Region Pforzheim. Generationen arbeiten hier Hand in Hand, um langjährige Erfahrungen zu nutzen sowie neue Herausforderungen zu meistern. Das Unternehmen wächst und investiert in die Zukunft, deshalb freuen wir uns, wenn auch Sie unser tatkräftiges Team unterstützen. Wir suchen für unsere Zentrale in Pforzheim eine: Leitung Einkaufssteuerung (m/w/d) Beratung der Geschäftsführung und der Einkaufsbereiche in allen einkaufs- und sortimentsrelevanten Fragestellungen Erarbeitung und Weiterentwicklung von Konzepten, Instrumenten und Systemen zur vorausschauenden Unterstützung der Einkaufsbereiche (Frühwarnsysteme) Abstimmung des Budgets, Ist-Daten und Abweichungen mit den Budgetverantwortlichen sowie anschließende Bewertung der Chancen und Risiken Ermittlung von Prognoseeckwerten pro Einkaufsbereich auf Werbemittel- und Saisonebene Analyse und Interpretation von Katalog- und E-Commerce-Erfolgen Verantwortung für die erfolgreiche Vermarktung von Saisonüberhängen Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit Sehr gute Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Fundierte Kenntnisse der Einkaufs- und Beschaffungsprozesse Kenntnisse des Prozessmanagements sowie Erfahrung im Umgang mit Datenbanken, -modellen und Datenstrukturen Versierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel und Access Ausgeprägte lösungsorientierte, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Ein familiäres Arbeitsklima, einen sicheren Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Ein modernes Arbeitsumfeld mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten Spannende Aufgaben und Projekte mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

Product Ownerschaft Vorgangssteuerungsplattform / Prozess- und Integrationsentwicklung (w / m / d)

Di. 27.10.2020
Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Product Ownerschaft Vorgangssteuerungsplattform / Prozess- und Integrationsentwicklung (w / m / d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-3-33/20-e Dienstsitze Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am MainUnterstützung von Softwareentwicklungs-Projekten des ITZBund und seiner Kunden im Rahmen der Service Ownerschaft Software Lifecycle Management. Entwicklung und Pflege von standardisierten und werkzeuggestützten Prozessketten. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Entwicklung und Pflege von Methoden und Prozesse im o.g. Aufgabenbereich Entwicklung und Pflege von Integrationen auf Basis der Aquanito-Integrationsplattform im o.g. Aufgabenbereich Wahrnehmung der Scrum-Rolle Product Owner für die Vorgangssteuerung als Teil des Service VorWiP (ASPE, Jira) Administration und Weiterentwicklung der eingesetzten Werkzeuge sowie der Konfigurationsmanagementumgebungen Etablierung und Sicherstellung eines einheitlichen standardisierten Vorgehens zentrale Steuerung und Koordinierung des Personaleinsatzes (intern & extern) Anleitung der ext. Dienstleister Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 9 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung der Werkzeuge ASPE (umgesetzt mit Rational Change) und Atlassian Jira Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Entwicklung und Anwendung von Integrationen auf Basis von agosense.symphony Kenntnisse in der Programmierung, insbesondere Java Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen der ASPE-Integrationen zu den Werkzeugen Microfocus ALM und Rational Doors Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Adressaten- bzw. Dienstleistungsorientierung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 € Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Senior Berater (w/m/d) Schwerpunkt Finance

Di. 27.10.2020
Karlsruhe (Baden), Berlin
Als Experte für ERP-, CRM- & Business Intelligence-Softwarelösungen auf der Basis von Microsoft Dynamics, SAP und Qlik ist B.i.TEAM mit mehr als 100 Mitarbeitern/-innen über die Standorte Berlin, Karlsruhe und München regional, bundesweit und international für Ihren Erfolg im Einsatz. Ein gesunder Enthusiasmus für neue Technologien und Produkte führender Hersteller ist hierbei die Basis für die Lösung anspruchsvoller Anforderungen. Wertschätzung, Respekt und Achtung untereinander stehen hierbei bei uns an erster Stelle. Für die Realisierung anspruchsvoller Projekte unseres Geschäftsbereiches Microsoft Dynamics 365 BC suchen wir Sie ab sofort für unsere Standorte Karlsruhe, München und Berlin als Senior Berater (w/m/d) – mit Schwerpunkt Finance – Beratung unserer Kunden beim Einsatz von Microsoft Dynamics 365 Business Central in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Controlling Analyse von Geschäftsprozessen und betrieblichen und technischen Anforderungen und Erstellen von Realisierungskonzepten für die Implementierung von Unternehmensprozessen Planung, Konzeption und Leitung von Projekten Durchführung von Workshops und Schulungen für unsere Kunden Bei Interesse Möglichkeit der Presales-Unterstützung Fundierte Kenntnisse im Bereich Finanz- und Rechnungswesen und mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich Erfahrung in der Kundenberatung, idealerweise bei der Implementierung von ERP-Lösungen Von Vorteil sind Erfahrungen mit Fragestellungen rund um IFRS und Konsolidierung sowie im Rahmen internationaler Projekte Kenntnisse in Microsoft Dynamics 365 Business Central oder früheren Versionen Analytisches Denkvermögen, Kommunikationsstärke und Kontaktfreude Problemlösungskompetenz sowie selbständige, zielgerichtete und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse sowie Reisebereitschaft Eine professionelle Einarbeitung und Unterstützung durch unser Patensystem, damit Sie schnell durchstarten können Eine attraktive, leistungs­gerechte Bezahlung und zahlreiche Benefits Einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz bei einem Top-Arbeitgeber-Mittelstand 2020 (FOCUS-BUSINESS) Ein sympathisches Team sowie kurze, unbüro­kratische Entscheidungs­wege und viele Möglichkeiten der Mitgestaltung Zahlreiche gemeinsame Mitarbeiter-Events Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Dienst-PKW, Notebook und Mobiltelefon, auch zur privaten Nutzung Weiterbildungs­möglichkeiten sowie ein vielseitiges Angebot an Trainings und Workshops
Zum Stellenangebot

Junior Industry Relation Managerin / Junior Industry Relation Manager (w/m/d) - 75 % Teilzeit -

Di. 27.10.2020
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Innovation und Relations Management (IRM) zum 01.01.2021, befristet auf 2 Jahre, eine/einen Junior Industry Relation Managerin / Junior Industry Relation Manager (w/m/d) – 75 % Teilzeit –Als Junior Relations Managerin / Junior Relations Manager (w/m/d) unterstützen Sie das Industry Relations & Sponsoring Team innerhalb des IRM's bei der Einführung neuer Prozesse im Rahmen eines Strategieprojekts zu strategischen Partnerfirmen des KIT, der Drittmittelverwaltung sowie bei der Betreuung von Firmenpartnern des KIT. Dabei analysieren Sie Kennzahlen zur Bewertung von Partnerschaften anhand eines Kriterienkatalogs und unterstützen bei der Beantwortung von Anfragen des Präsidiums. Sie beteiligen sich an der Einführung eines neuen Drittmittelprozesses für Einnahmen im Rahmen des Sponsorings und Werbung für das IRM. Sie unterstützen zudem das Team in der Organisation von (virtuellen und klassischen) Veranstaltungen und Meetings, die dazu dienen, Wirtschaft und Wissenschaft zu verbinden. Die aktive Mitarbeit bei der Betreuung unserer zahlreichen Firmenkunden zählt ebenso zu Ihren Aufgaben. über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften (Diplom (FH), DHBW, HS) sowie über ein ausgeprägtes breitgefächertes technologisches Interesse. Analytisches und organisatorisches Geschick und ein sicherer Umgang in der Kommunikation mit unterschiedlichsten Menschen setzen wir voraus. Sie lernen gerne ständig Neues und können sowohl selbstständig als auch im Team effektiv und zielorientiert arbeiten. Ein sicherer Umgang mit MS Office (Excel, Word, PowerPoint) und sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse (Wort und Schrift) sind erforderlich. Erfahrungen in der Organisation von Verwaltungsprozessen aber auch Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sind von Vorteil. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungs­reiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (w/m/d) kaufmännische Netzprozesse

Di. 27.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Um die Energiewende in der Praxis umzusetzen, finden auch bei den kaufmännischen Prozessen permanent Anpassungen statt, sehr stark getrieben von Regulierung und Gesetzgebung. Die Möglichkeiten der Digitalisierung begreifen wir dabei als Chance, uns stetig innovativer, effizienter und kundenorientierter zu entwickeln. Gemeinsam mit Ihnen treiben wir die digitale Transformation voran und setzen unsere Vision der kaufmännischen Netzprozesse der Zukunft um. Als Teamplayer haben Sie die Möglichkeit, das vielseitige und sehr dynamische Themengebiet rund um erneuerbare Energien und Kraft-Wärme-Kopplung mitzugestalten. Wir bieten den Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen, neue Ansätze zu erproben und unsere Organisation mit uns in die Zukunft zu führen. Prozessbetreuung und fachliche Ausgestaltung der Prozesse im Wertstrom Einspeisung  Analyse sowie Neu- und Weiterentwicklung unserer Prozesse im Sinne des Business Process Managements (BPM) gemeinsam mit den Kollegen im Team, dem IT-Bereich und externen Dienstleistern  Problem- und Incident-Management für die operativen Kollegen  Formulierung von User-Stories für IT-Entwicklungen und Qualitätssicherung  Identifikation von Markt-/Kundenanforderungen sowie Analyse von gesetzlichen Anforderungen  Mitarbeit oder Leitung von innovativen (agilen) Projekten mit Fokus auf digitale Prozessgestaltung Betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsingenieurwesen/Wirtschaftsinformatik mit Abschluss Bachelor oder durch langjährige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation Hohe IT-Affinität und gute Kenntnisse im Umgang mit Branchensoftwarelösungen Idealerweise gute technische und kaufmännische Kenntnisse im Bereich Erneuerbare Energien Ausgeprägte Fähigkeiten zum analytischen und prozessorientierten Denken Grundkenntnisse im Projektmanagement Starke Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer* Linux

Mo. 26.10.2020
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams. Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine:n DevOps Engineer* Linux in Teilzeit oder Vollzeit *Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg.Als DevOps Engineer berätst du unsere Kunden von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme ihrer Produkte und gestaltest aktiv die Konfiguration und den Betrieb der linuxbasierten Systeme mit. Du erstellst und verbesserst die Deployment- und Betriebsprozesse sowie die Automatisierungslösungen (Continuous Integration und Continuous Delivery). So sorgst du dafür, dass Software mit einem Klick auf hunderten von Servern automatisch installiert wird. Dabei behältst du die Systeme stets im Auge und bist so maßgeblich an der Weiterentwicklung unserer Logging-, Monitoring- und Testautomatisierung beteiligt. Als Teil der Entwicklungsteams bist du der  Ansprechpartner für die Entwickler, wenn es um den Einsatz neuer Technologien oder die Analyse und Lösung kniffliger Problemstellungen geht.Zur Besetzung der Position suchen wir Expert:innen, die folgende Skills und Eigenschaften mitbringen: Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen rund um Linux und Cloud Praktische Erfahrung mit “Infrastructure as Code”, CI/CD Werkzeugen und dem Aufbau von Pipelines Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologienund viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TechDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing   Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse
Zum Stellenangebot

Fachreferent Infrastrukturentwicklung (w/m/d)

Mo. 26.10.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Die Abteilung „Infrastrukturentwicklung" ist im Rahmen der regionalen marktbasierten Netzentwicklung für die Entwicklung und verkehrliche Bemessung der Infrastrukturkapazitäten verantwortlich. Die Abteilung verantwortet hierbei die Themen Aufgabenträgerberatung, Betriebsprogrammstudien (Erarbeitung von Fahrplankonzepten), Verkehrliche Aufgabenstellung (Definition der verkehrlichen Anforderungen an ein Neu- oder Ausbauprojekt) sowie die Planungs- und Umsetzungsbegleitung von Infrastrukturmaßnahmen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Infrastrukturentwicklung für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe oder Stuttgart Deine Aufgaben: Als Fachreferent Infrastrukturentwicklung erarbeitest Du verkehrliche Aufgabenstellungen, Betriebsprogrammstudien und die Bestätigung von Angebotskonzepten Du entwickelst und optimierst die regionalen Angebots- und Fahrplankonzepte Du identifizierst Infrastrukturanforderungen und bist für die Veranlassung von Infrastrukturanpassungen, die sich aus den zu prüfenden Betriebsprogrammen und Angebotsplanungen ergeben, verantwortlich Auch die Beratung von Aufgabenträgern (z.B. im Vorfeld von Ausschreibungen) gehört zu Deinen Aufgaben Für die fristgerechte Fertigstellung der Kapazitätsuntersuchungen zur Infrastruktur im Zusammenhang mit verschiedenen Projekten bist Du verantwortlich Dein Profil: Du verfügst über einen Hoch- bzw. Fachhochschulabschluss als Bauingenieur, Verkehrsingenieur oder Wirtschaftsingenieur. Alternativ bringst Du eine abgeschlossene Berufsausbildung mit verkehrlich-betrieblicher Fortbildung (z. B. Fachwirt für den Bahnbetrieb) inkl. einschlägiger Berufserfahrung mit Idealerweise hast Du erste Kenntnisse in den Bereichen Fahrplanerstellung und/oder Infrastrukturentwicklung Erste Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektkommunikation konntest Du ebenfalls schon sammeln Verbindliches Auftreten und die Fähigkeit zum konstruktiven Umgang mit Konflikten gehören zu Deinen Stärken Du hast Erfahrung bei der Erstellung von Präsentationsmaterialien, z. B. Karten, Pläne oder Konzeptionen Neben der Office-Standardsoftware sind Dir idealerweise auch die speziellen IT-Systeme des Trassen-/Kapazitätsmanagements vertraut oder Du hast Lust, Kenntnisse in weiteren Tools zu erwerben Bewerbungen bereits ausgebildeter Lokführer sind selbstverständlich ebenso willkommen. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

IT-Revisor (m/w/d) Schwerpunkt Netze - Videointerview möglich

Mo. 26.10.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für den Stab Konzernrevision im Tribe Prüfungen und Revisionsservices. Sie haben ein feines Gespür für Risiken und sind in der IT zu Hause? Als Netz-Experte sind Sie genau richtig bei uns. Hier arbeiten Sie eng mit den verschiedenen Geschäfts- und Servicefeldern mit IT-Schwerpunkt zusammen. Stratege: Sie konzipieren Prüfungen zu den IT-Prozessen und der IT-Infrastruktur der Fiducia & GAD und deren Tochterunternehmen und führen diese selbstständig durch. Profiler: Mit Ihrem prozess- und risikoorientierten Prüfungsansatz erarbeiten Sie adäquate Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln und zur Optimierung des internen Kontrollsystems. Erfolgsgarant: Sie dokumentieren Ihre Prüfungshandlungen in berichtsgerechter Form und halten getroffene Feststellungen aktiv nach. Coach: Sie begleiten revisionsseitig wesentliche Projekte bei uns und bei unseren Tochterunternehmen und beraten Vorstand und Fachbereiche. Navigator: Mit Ihrer Antenne für Risiken unterstützen Sie die Fachbereiche im Vorfeld bei Fragestellungen rund um Ihre IT-Schwerpunkte. Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts)Ingenieurwesen, -Informatik, Informations- und Kommunikationstechnik sowie langjährige Berufserfahrung in einem Prüfungsverband oder in der Revision oder vergleichbare Qualifikation Fundiertes IT-Know-how im Bereich Netze, Netzwerkinfrastruktur, Netzwerksicherheit und weiterer Schwerpunkt in mindestens einem der folgenden Bereiche: Windows | Unix | Virtualisierungsplattformen | Datenbanken und Middleware - Oracle, DB2, IMS, MS-SQL Abgeschlossene revisionsspezifische Weiterbildung (CISA, CIA oder Interner Revisor DIIR) oder die Bereitschaft zur Erlangung der entsprechenden Zertifizierung Erfahrung im Umgang mit IT-spezifischen Rahmenwerken wie CobiT, ITIL, BSI IT-Grundschutz oder den ISO-Standards sowie Kenntnisse agiler Arbeitsmethoden und Organisationen Analytisches Denkvermögen, Problemlösungskompetenz, Entscheidungsfähigkeit und Kommunikationsstärke Sicheres Auftreten, strukturierter Arbeitsstil und ausgeprägte Teamfähigkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter interne Produktbetreuung (m/w/d)

So. 25.10.2020
Bruchsal
Wir sind Experten für Raumgewinn. HALTEC ist einer der führenden Hersteller und Anbieter von Stahlhallen, Leichtbauhallen und Industriezelten made in Germany. Wir planen, fertigen und bauen für Unternehmen aus allen Branchen und leisten im Industrie- und Gewerbebau echte Wertarbeit. Nachhaltigkeit und Innovationskraft ist unser Erfolgsrezept, Teamgeist und Fairness unsere Philosophie. Rund 280 Mitarbeiter/innen an mehr als 20 Standorten in ganz Deutschland und europäischen Nachbarländern gehören zur inhabergeführten, mittelständischen Unternehmensgruppe. Freuen Sie sich darauf, aktiv mitzugestalten! Verstärken Sie unser Team am Standort Karlsruhe in 76646 Bruchsal als Mitarbeiter interne Produktbetreuung (m/w/d) Vollzeit, 40 Stunden/Woche Sie analysieren, definieren und optimieren in Abstimmung mit den Fachabteilungen Prozessabläufe für die Auftragsabwicklung von Stahlhallen und arbeiten an entsprechenden Vorlagen wie Arbeitsanweisungen und Normenfestlegungen mit Sie arbeiten kontinuierlich am Lieferantenmanagement mit und sind Ansprechpartner (m/w/d) für einzelne Produktbereiche Sie holen intern und extern gezielt Informationen ein, bündeln und analysieren diese, legen daraus resultierend praktische Handlungsoptionen fest und erstellen operative Arbeitshilfen Sie suchen neue Lieferanten, ermitteln Preise und erarbeiten Standardtexte für die Kalkulation Sie unterstützen und beraten die Fachabteilungen Vertrieb und Projektabwicklung im operativen Geschäft und entwickeln Standardlösungen für wiederkehrende Fragestellungen Sie kontrollieren, aktualisieren und pflegen Daten im ERP-System und arbeiten an der inhaltlichen Weiterentwicklung mit Sie sind Kaufmann (m/w/d) mit technisch orientiertem Hintergrund oder haben eine technische Qualifikation mit sehr guten kaufmännischen Kenntnissen Sie besitzen Berufserfahrung im Einkauf (z.B. von Bauteilen) sowie idealerweise in der Prozessoptimierung von kaufmännischen und technischen Vorgängen Sie haben Freude an komplexen Themenstellungen und durchdringen Details und Zusammenhänge Sie zeichnen sich aus durch sehr gutes technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen Sie kommunizieren auf allen Ebenen sicher und kooperativ Sie gehen sicher mit MS-Office und insbesondere Excel um, Erfahrung mit einem ERP-System ist wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, erfolgreich wachsenden Unternehmen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur Gesundheitsförderung Familienförderung Betriebliche Altersvorsorge Beitragsfreie private Unfallversicherung Mitarbeiterrabatte JobRad Arbeitgeberdarlehen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal