Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 181 Jobs in Buchschlag

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Unternehmensberatg. 38
  • Wirtschaftsprüfg. 38
  • Recht 38
  • Transport & Logistik 33
  • It & Internet 29
  • Banken 17
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Finanzdienstleister 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Versicherungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Medizintechnik 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Agentur 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 168
  • Ohne Berufserfahrung 78
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 174
  • Home Office 17
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 158
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
Prozessmanagement

Technischer Leiter (m/w/d) Systemtechnik

Mi. 27.01.2021
Rödermark
Schmoll Maschinen ist eines der weltweit führenden Unter­nehmen in der Herstellung und Entwicklung von Maschinen und Systemlösungen für die Elektronikindustrie. Als Technologieführer setzen wir mit kontinuierlicher Forschung und Entwicklung neue Branchenmaßstäbe und gestalten so die Zukunft unserer Kunden. "One step ahead" ist der Kern unseres Antriebs, mit der wir jeden Tag gemeinsam im Team an den Lösungen von morgen und über­morgen arbeiten. Bei der Entwicklung neuer höchstdynamischer und genauer Maschinen- und Automationskonzepten setzen wir auf die modernsten Technologien aus dem Maschinenbau, auf ultrapräzise Fertigungsmethoden und technische Perfektion. Wir bieten unseren Mitarbeitern interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem hochinnovativen Umfeld. Unser Unternehmen bietet Raum zur persönlichen Entfaltung und zur eigenen Weiterentwicklung. Zur Verstärkung eines unserer Produktbereiche suchen wir eine(n): Technischen Leiter Systemtechnik (m/w/d)Arbeitsort: 63322 Rödermark Technische Verantwortung für das Gesamtsystem eines unserer Produktbereiche Leiten von Entwicklungsprojekten in interdisziplinären Teams Technische Marktbetreuung insbesondere Markteinführung Schaffung neuer und innovativer Lösungen für unsere Kunden Bindeglied zwischen Kunde, Vertrieb, Entwicklung und Produktion Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, gerne auch mit Promotion und Berufserfahrung Exzellentes Verständnis für mechatronische Systeme sowie Begeisterung für kundenorientierte Lösungen Idealerweise technisches Systemwissen im Bereich CNC- Werkzeugmaschinen Hohes Maß an Eigeninitiative und einer analytisch- strukturierten Denk- und Arbeitsweise Teamwork, Einsatz- und Lernbereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Der Faktor Mensch wird dabei höher bewertet als die fachlichen Qualifikationen! Dynamisches Wachstum in einem internationalen Unternehmen Flache Hierarchien Weiterentwicklung im Bereich neuer Technologien Eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten ... so geht es weiter Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, in einem international agierenden Unter­neh­men und freundlicher Arbeitsatmosphäre. Als motivierte Persönlichkeit schätzen Sie ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit innerhalb eines sicheren, bodenständigen und internationalen Unternehmens. Sie suchen eine echte Herausforderung, in einem freundlichen Umfeld, das Ihre Stärken und Mehrwerte zu nutzen und zu fördern weiß. Wenn Sie die gestellten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihren aussage­kräftigen elektronischen Lebenslauf (mit Lichtbild) und eine detaillierte Darstellung Ihrer Erfahrungen zunächst ohne Zeugnisse.
Zum Stellenangebot

Asset Manager*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Mi. 27.01.2021
Mainz
Wir sind ein kleiner Projektentwickler mit großem Erfahrungsschatz in der Entwicklung von Wind- und PV-Projekten. Unser Team besteht aus Mitarbeitern, die seit 10 – 20 Jahren im Bereich der Projektentwicklung und dem Assetmanagement tätig sind und unter Matthias Willenbacher, einem der deutschen Branchenpioniere, bereits über 1.000 MW Leistung installierte Wind- und PV-Anlagen entwickelt und gebaut haben. Uns treibt das Ziel an, die Energiewende voranzutreiben und die Energieversorgung schnellstmöglich auf 100 % Erneuerbare Energien umzustellen. Bürgerbeteiligungsangebote, die wir über unsere Schwesterfirma, die wiwin GmbH & Co. KG erfolgreich anbieten, stellen für uns einen zentralen Baustein für öffentliche Akzeptanz und Identifikation mit unseren Projekten dar. Aufgrund des weitgreifenden Erfahrungsschatzes unserer Mitarbeiter und unseres hohen ökologischen Anspruchs haben wir uns auf komplexe und herausfordernde Projekte spezialisiert. So ist es uns schon vielfach gelungen, nahezu gescheiterte Projektansätze zum Erfolg zu führen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Mainz eine*n ASSET MANAGER*IN (M/W/D) IN VOLL- ODER TEILZEIT Sie unterstützen die Geschäftsführung und stellen einen reibungslosen Ablauf der operativen, kaufmännischen und administrativen Prozesse rund um die Wind- und Solarparks sicher. Sie behalten den Überblick über die wesentlichen operativen und finanziellen Projekteckdaten und gewährleisten einen erfolgreichen Projektbetrieb bis zum Laufzeitende. Sie identifizieren Potenziale, den Betrieb von Wind- und Solarparks zu optimieren. Sie begleiten die Schlussphase von in der Entwicklung befindlichen Wind-/Solarparks und stellen eine reibungslose Übernahme der Geschäftsführung neuer Projekte sicher. Sie bereiten Wind-/Solarparks auf die Post EEG-Phase vor (Stilllegung, Weiterbetrieb, Repowering). Sie halten den Kontakt zu Stakeholdern wie Geschäftsführung, beauftragten technischen und kaufmännischen Betriebsführern sowie Gesellschaftern. Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium idealerweise mit den Schwerpunkten Unternehmensmanagement/ -finanzierung, Bilanzierung/Steuern/Controlling o.ä. erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über mindestens 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Asset Management von Wind- und/oder Solarparks. Sie bringen grundlegendes gesellschafts- und vertragsrechtliches Verständnis mit. Sie kennen sich mit den operativen Fragestellungen, typischen Vertragsinhalten und Finanzierungsfragen von Wind-/Solarparks bestens aus. Sie verstehen, wie sich Verträge und operative Abläufe auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage eines Wind-/Solarparks auswirken. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Sie arbeiten gerne im Team, strukturiert mit ausgeprägter Hands on Mentalität und zeichnen sich durch Eigeninitiative und Zuverlässigkeit aus. Sie sind kommunikationsstark, haben ein angemessenes Auftreten und Spaß daran, sich mit Stakeholder auszutauschen und gegebenenfalls diese zu überzeugen. verantwortungsvolle und herausfordernde nachhaltige Aufgaben in einem modernen und wachsenden Unternehmen flache Hierarchien mit Raum für eigene Ideen ein dynamisches, motiviertes und kompetentes Team ein attraktives Gehaltspaket · flexible Arbeitszeiten, Option auf Vollzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Change-Experte (w/m/d) - befristet auf 2 Jahre

Mi. 27.01.2021
Eschborn, Taunus
Die DB Kommunikationstechnik GmbH ist ein Full-Service Dienstleister im Bereich der Kommunikationstechnologie. Unser Portfolio umfasst dabei neben der Automaten-, Sicherheits-, Informations- und Telekommunikationstechnik auch das Informationsmanagement von Mediendienstleistungen. Als Tochterunternehmen der Deutschen Bahn AG ist die DB Kommunikationstechnik GmbH mit rund 3300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 75 Standorten in ganz Deutschland vertreten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich, auf 2 Jahre befristet, als Change-Experte für die DB Kommunikationstechnik am Standort Eschborn. Deine Aufgaben: Du agierst als Berater und bist in einer Multiplikatorenfunktion für das Geschäftsfeld hinsichtlich aller Fragen bezüglich des Changemanagements tätig Ideenreich und durch Initiierung konkreter Maßnahmen trägst du dazu bei, dass die Prinzipien des Kompass für ein starkes Miteinander im Geschäftsfeld gelebt werden Du etablierst im Geschäftsfeld eine Change-Community durch Stärkung der HR Business Partner und Führungskräfte in ihren Rollen im Changemanagement Du konzipierst strategische Changeprozesse, -projekte sowie -programme auf Geschäftsfeld- und Fachbereichsebene unter Berücksichtigung der Unternehmensstrategie Du entwickelst Informations- und Kommunikationskonzepte und wirkst bei der Erstellung und Gestaltung der unternehmensübergreifenden Kommunikation mit Du berätst und begleitest die Fachbereiche in ihren individuellen, strategischen Veränderungsprozessen Du bringst Kultur- und Change-Themen in unternehmensweite Veranstaltungen ein Dein Profil: Abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium mit Berufserfahrung, insbesondere im Bereich Change Management Du bringst Erfahrung in der Steuerung von Projekten mit unterschiedlichen Stakeholdern/Interessengruppen mit Idealerweise verfügst du über Coaching-Erfahrung Du hast sehr gute Kenntnisse in der Moderation Du arbeitest strukturiert, eigenverantwortlich und hast einen hohen Gestaltungsanspruch Dein unternehmerisches Denken zeichnet dich aus Du bist kreativ und kommunikationsstark, hast Freude an der Arbeit im Team und an der Vernetzung mit anderen Fachbereichen und Konzernunternehmen Du überzeugst durch dein souveränes und sicheres Auftreten Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Technischer Anwendungsbetreuer (w/m/d) Immobilienbewertungs-Plattform (befristet bis 31.12.2024)

Mi. 27.01.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50036412 / Frankfurt am Main / Vollzeit / befristet bis 31.12.2024 Sie übernehmen die technische Betreuung der Immobilienbewertungs-Plattform AMI.net der Deka Immobilien. Hierbei handelt es sich um eine auf Basis der Microsoft .NET-Technologie eigenentwickelten Software-Lösung, die die technische Schnittstelle zwischen der Deka Immobilien und ihren international tätigen Immobilien-Gutachtern realisiert. Über die reine Verwaltung von Gutachten hinaus, digitalisiert die Anwendung den gesamten Geschäftsprozess der Immobilienbewertung von der Planung und Prognose von Verkehrswerten bis hin zur Reisekostenabrechnung für Gutachter. In Ihrer Rolle als technischer Anwendungsbetreuer sind Sie für die IT-Betreuung der Plattform entlang der gesamten Prozesskette der IT verantwortlich und erster Ansprechpartner für alle technischen Fragestellungen rund um die Anwendung. Im Rahmen der Weiterentwicklung der Anwendung führen Sie gemeinsam mit den Facheinheiten das Anforderungsmanagement durch, setzen die gewünschten Änderungen selbst um oder steuern die Umsetzung durch externe Entwicklungspartner. Sie planen gemeinsam mit den Facheinheiten die Testaktivitäten und begleiten deren Durchführung. Außerdem sorgen Sie für eine stets aktuelle Dokumentation der Anwendung, welche den internen Vorgaben der Deka entspricht. Im Betrieb der Anwendung verantworten Sie insbesondere das Incident- und Problemmanagement, sowie die regelmäßige Aktualisierung der technischen Betriebsplattform. Sie haben ein abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung, sowie nachweisiche Berufserfahrung im Bereich der Software-Entwicklung. Sie haben gute Kenntnisse in der Microsoft .NET-Technologie, speziell in der Entwicklung mittels der Programmiersprache C#, sowohl für Fat-Clients als auch in der Web-Entwicklung. Neben der reinen Software-Entwicklung sind Sie auch mit der Administration des zugrundeliegenden Technologie- Stacks (Microsoft Windows Server, Microsoft SQL-Server) vertraut. Sie besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Visio). Im Optimalfall haben Sie bereits Vorkenntnisse im Immobilienbereich und sind insbesondere mit gängigen Verfahren für die Immobilienbewertung vertraut. Sie haben Freude an vielseitigen Arbeitsgebieten und organisieren die anstehenden Aufgaben selbstständig. Sie arbeiten gern selbstständig und sind belastbar. Absolute Zuverlässigkeit ist für Sie selbstverständlich Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Experte für Vertriebssysteme im Bahnverkehr (w/m/*)

Mi. 27.01.2021
Frankfurt am Main
Starte bei uns durch – als Experte für Vertriebssysteme im Bahnverkehr (w/m/*) ab sofort in Frankfurt am Main Hast du Lust, bei einem Start-up mit mehr als 125 Jahren Erfahrung zu arbeiten? Frei zu sein, Neues zu gestalten? Wo das Ergebnis zählt – nicht, wie lange du im Büro sitzt? Dann bist du bei start genau richtig. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der DB Regio AG bauen wir seit unserer Gründung im Jahr 2016 auf eine starke Basis – und gehen neue Wege. Unser Ziel: Für unsere Aufgabenträger im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) bundesweit individuelle Geschäftsmodelle zu entwickeln. Bring deine Erfahrung ein und gestalte mit uns zusammen den SPNV der Zukunft.Wir entwickeln innovative Geschäftsmodelle für den regionalen Schienenverkehr und betreiben deutschlandweit Verkehrsnetze. start wächst und verändert sich. Dabei haben wir alle eine wichtige Stimme – und übernehmen aktiv Verantwortung für die Zukunft unseres Unternehmens. Das machst du bei uns: Mit Kolleg*innen aus anderen Fachbereichen schaust du über den Tellerrand und bringst dich fachgebietsübergreifend in die weitere Entwicklung von start ein. Mit deiner Expertise setzt du Vertriebshintergrundsysteme auf, bespielst diese mit aktuellen Tarifdaten, führst Testläufe und regelmäßige Optimierungen durch. Du übernimmst die Administration und Pflege unseres RBL Systems. Du stellst die Kommunikation zwischen verschiedenen Vertriebssystemen und Schnittstellenfunktionen sicher und gewährleistest hierbei eine hohe Qualität des Datenaustauschs. Im Rahmen von Ausschreibungen kümmerst du dich insbesondere um die Ausstattung der Fahrgastbetreuer mit relevanter Vertriebstechnik. Für deinen Schwerpunkt „Vertriebssysteme“ definierst du fachliche Prozesse und entwickelst diese stetig weiter. Deine Erfahrung ist ein Trumpf, mit dem wir neue Verkehrsnetze gewinnen und wachsen wollen. Bist du deutschlandweit mobil, begleitest Projekte gerne vor Ort und hast Freude daran, kreative Ideen umzusetzen und zu entwickeln? Dann bist du bei uns genau richtig. Das bringst du idealerweise mit: Mehrjährige Berufserfahrung im ÖPNV/ SPNV, insbesondere im Bereich Vertrieb und den nachgelagerten IT-Prozessen. Hohe Affinität zu IT-Themen und ein tiefergehendes Wissen zum Aufbau und den Schnittstellenfunktionen von Datenbanken. Erfahrungen mit verschiedenen Marktteilnehmern im Bereich Vertriebssysteme und/oder Fahrgastinformation im SPNV/ÖPNV und der damit im Zusammenhang stehenden Schnittstellen und Lösungen. Fachkenntnisse in der Nutzung oder der Administration von RBL/ITCS Systemen. Erfahrungen mit der Steuerung von IT-Dienstleistern anhand von Lastenheften und Verträgen sowie in der Verhandlung von Change Requests zu komplexer Software. Verhandlungsgeschick sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, um im Austausch mit Lieferanten von IT-Systemen Erfolge zu erzielen. Analytisches Verständnis, z.B. für den Umgang mit Tarifdaten, Abrechnungsprozessen und Update-Management von Vertriebshintergrundsystemen. Erste Erfahrungen in der Bearbeitung von Verkehrsvertragsausschreibungen. Den Wunsch nach Gestaltungsspielraum, kurzen Entscheidungswegen und eigenverantwortlicher, kundenorientierter Arbeit. Motivation, die Zukunft von start aktiv mitzugestalten. Im Zug kommen dir die besten Ideen? Am Küchentisch schreibst du die durchdachtesten Konzepte? Im Büro kannst du dich top konzentrieren? Bei uns kannst du deine Arbeitsumgebung ganz nach deinen Bedürfnissen gestalten. Und das ist erst der Anfang. Das bieten wir dir noch: Arbeiten auf Augenhöhe – vom Studierenden bis zur Geschäftsführung kommunizieren wir freundlich, klar und konstruktiv. Ein sympathisches, anregendes Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Team-Events zum Austausch (persönlich und digital). Motivierte und freundliche Kolleg*innen mit viel Erfahrung und dem Willen, die Verkehrswende voranzutreiben. Die technische Infrastruktur, um dich an deinem Wunscharbeitsplatz zu unterstützen, inklusive eigenem Laptop und Smartphone. Ein modernes, lichtdurchflutetes Büro in Frankfurt am Main mit flexiblen Arbeitsplätzen vom offenen Büro über den Kreativraum bis zur Couch im „Wohnzimmer“. Natürlich bestens angebunden an den ÖPNV.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Restrukturierung

Di. 26.01.2021
Frankfurt am Main
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als (Senior) Manager (m/w/d) Restrukturierung // Frankfurt am Main Erstellung von Konzepten für mittelständische Mandanten unterschiedlichster Branchen, z. B. Sanierungskonzepte nach IDW S6, Independent Business Review und Geschäftsplanplausibilisierung, Fortführungsprognosen und Erstellung von Finanzierungskonzepten Unterstützung von Mandanten beim Financial Engineering, z. B. Working Capital Management, Mittelstandsfinanzierung, Projektfinanzierung und Distressed M&A Begleitung der Mandanten bei allen Aspekten der Umsetzung von Unternehmenskonzepten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Controlling, Steuern, Finanzierung oder Produktion Ausgeprägte Berufserfahrung in den Bereichen Unternehmenssanierung/Restrukturierung/Controlling Erfahrung in der Projektleitung und Führung von Teams Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Kenntnisse im Rechnungswesen, der finanzwirtschaftlichen Unternehmensanalyse sowie in der Erstellung von integrierten Unternehmensplanungen Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Anwendungsorientierte IT-Kenntnisse, insbesondere MS Office PowerPoint und Excel eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen und kollegialen Umfeld sowie ein attraktives Weiterbildungsangebot im Rahmen unserer Baker Tilly Academy.
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in im Globalvorhaben Ausbildung und Beschäftigung mit Fokus auf Green Jobs

Di. 26.01.2021
Eschborn, Taunus
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn eine/n PROJEKTMANAGER*IN IM GLOBALVORHABEN AUSBILDUNG UND BESCHÄFTIGUNG MIT FOKUS AUF GREEN JOBS Tätigkeitsfeld: Die Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusam-menarbeit und Entwicklung (BMZ) hat das Ziel, in ausgewählten Partnerländern Afrikas die wirtschaft-lichen Bedingungen entlang ausgewählter Standorte und Wirtschaftsbranchen zu verbessern sowie konkrete nachhaltige Investitionen europäischer und afrikanischer Unternehmen und Investoren zu fördern, die zu mehr und besserer Beschäftigung führen. Das Globalvorhaben Ausbildung und Beschäfti-gung trägt im Auftrag des BMZ zur Umsetzung der Sonderinitiative bei und unterstützt die Realisierung nachhaltiger Investitionen zur Schaffung konkreter Beschäftigungspotentiale in den Partnerländern. Hier werden proaktiv internationale privatwirtschaftliche Unternehmen und Investoren für nachhaltige Investitionen in verschiedenste Sektoren mobilisiert, Investitionsbarrieren identifiziert und gemeinsame Lösungsansätze entwickelt. Investitionspotentiale in der Kreislaufwirtschaft rücken hierbei verstärkt in den Fokus, um die Schaffung von Green Jobs und die Förderung einer Green Economy zu unterstützen. Konzeption und Umsetzung der Aktivitäten des Vorhabens Ausweitung der Unternehmenspartnerschaften des Vorhabens in den Themengebieten Green Economy/Green Jobs/Kreislaufwirtschaft Proaktive Identifizierung und Ansprache von internationalen Unternehmen zur Anbahnung von Kooperationsformaten Projektentwicklung und Operationalisierung der gemeinsamen Kooperation mit internationalen Unternehmen zur Realisierung beschäftigungsintensiver Investitionen in den Partnerländern Unterstützung von Konsortien aus Privatwirtschaft und Zivilgesellschaft bei der Projektum- setzung in Kooperation mit GIZ Ländervorhaben in Afrika Kommunikation mit Unternehmen und internationalen Partnern auf Entscheider-Niveau Weiterentwicklung der Kooperationskonzepte gemeinsam mit dem Team des Globalvorhabens, der GIZ Fachcommunity, dem BMZ und anderen Durchführungsorganisationen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts-, Natur- oder Politikwissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Projekten Fundierte Kenntnisse, Praxiserfahrung und stehendes professionelles Netzwerk in den Themen-bereichen Green Economy, Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz sowie zur Zusammenarbeit mit der Wirtschaft im Kontext der Entwicklungszusammenarbeit Kenntnisse der aktuellen Diskussion zu Green Jobs und Green Recovery Vertrautheit mit der Anwendung von Innovationsmethoden und agiler Projektentwicklung Sehr gute Management-, Beratungs- und Netzwerkfähigkeiten sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Experimentierfreude, Pragmatismus und Aufgeschlossenheit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; Französischkenntnisse sind von Vorteil
Zum Stellenangebot

Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access Management

Di. 26.01.2021
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Hamburg, Berlin
Die xdi360 GmbH widmet sich der Beratung, Konzeption und Umsetzung von Identity und Access Management (IAM) Prozessen, dem zentralen und essentiellen Baustein bei der Digitalen Transformation. Wir gestalten das ganze Life Cycle Management von IAM Prozessen durch eine optimale Mischung aus Fach- und Technologie-Kompetenz – fokussiert, herstellerunabhängig und kompetent. Unsere Projekterfolge bei Alphabet, BMW, Porsche, Volkswagen, Allianz und vielen mehr sprechen für sich!Zur Verstärkung unserer Teams in München, Stuttgart, Frankfurt, Essen, Hamburg und Berlin suchen wir dich als Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Business Analyst / Product Owner / Prozessberater (m/w/d) Identity and Access ManagementReferenznummer: XIWI-1063-SSDu übernimmst die Verantwortung der Identity und Access Management Programme beim KundenDu stellst sicher, dass die Fach- und IT-Abteilung des Kunden gemeinsam die Programmziele erreichenDu gewährleistest, dass sämtliche betroffene Bereiche (z.B. Datenschutz, Sicherheit, Legal etc.) im Programm mit eingeschlossen werdenDu entwickelst ein tiefes Verständnis für die Geschäftsprozesse unserer KundenDu wirkst in der Analysephase mit und erstellst User Stories und KonzepteDu begleitest die Überführung fachlicher Ergebnisse in tragfähige IT-LösungenDu hast einschlägige Berufserfahrung in Themen rund um Identity und Access Management Prozesse sowie im Management von Security-ProjektenDu möchtest deine Expertise in Themen wie Informations- und Datensicherheit, digitale Identitätsverfahren und Authentifizierung einbringenDu bringst eine starke IT-Affinität und ein sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge mit und findest Freude an der Arbeit zwischen Fachbereich und ITDu hast sehr gute Präsentations- und KommunikationsfähigkeitenReisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Überdurchschnittliche Bezahlung, 30 Tage Urlaub, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach sowie ein attraktives Dienstwagenprogramm Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungsspielraum in einem etablierten Unternehmen Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten Förderung des Unternehmensklimas z. B. durch regelmäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmosphäre
Zum Stellenangebot

IT-Prozessmanager (m/w/d) Finance & Accounting

Di. 26.01.2021
Nieder-Ramstadt
Als führender Premium-Hersteller von E-Bikes, E-Cargo Bikes und Falträdern sind wir auf der Suche nach Menschen, die Freude an der Veränderung haben und die Mobilität der Zukunft gemeinsam mit uns gestalten möchten. An unserem hochmodernen Firmensitz in Mühltal/Nieder-Ramstadt bieten wir Ihnen dafür optimale Arbeitsbedingungen im Grünen, eine wertschätzende Unternehmenskultur und vom ersten Tag an die Freiheit, Ideen einzubringen und eigenverantwortlich umzusetzen. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.Sie begeistern sich für die Mobilität der Zukunft und haben Lust, eines der nachhaltigsten Unternehmen der Fahrradbranche weiter nach vorne zu bringen? Als IT-Prozessmanager*in begleiten Sie als Teil der Abteilung Business Process Development & ERP die Optimierung und Weiterentwicklung der IT-Anwendungen unseres Finanzbereichs. Betreuung und Weiterentwicklung der Finanz-/Buchhaltungssoftware Prüfung von Software- und Prozessanforderungen aus dem Bereich Finance & Accounting Aufnahme von Änderungswünschen sowie Erstellung von technischen Konzepten Steuerung externer Dienstleister und Begleitung von Softwareprojekten Monitoring von Kennzahlen zur Bewertung und Steuerung der Finanz- und Buchhaltungsprozesse Erfolgreiche Berufserfahrung in der Optimierung, Weiterentwicklung sowie Einführung von Finanz- und Buchhaltungssystemen Affinität für aktuelle, digitale Entwicklungen und Trends Selbstständige, strukturierte und engagierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- sowie hohe Kommunikationsfähigkeit Erfahrung in der Steuerung abteilungsübergreifender Projekte Umsetzungsstärke sowie lösungsorientierte, positive Arbeitseinstellung Hohe Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten Die Arbeit im Wachstums- und Zukunftsmarkt von E-Bikes der Premiumklasse Ein angenehmes und inspirierendes Arbeitsumfeld in einem aufgeschlossenen, hochmotivierten Team Kompetente und hilfsbereite Kolleg*innen Ein inhabergeführtes, dynamisches und innovatives Unternehmen mit einer auf Wertschätzung basierenden Unternehmenskultur und vielfältigen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Project Office Specialist (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Eschborn, Taunus, Ratingen
Experis ist weltweit führend in den Bereichen IT Professional Resourcing, Consulting, Projektlösungen und Managed Services. Da der Bedarf an IT-Fachkräften steigt, unterstützt Experis Unternehmen bei der Transformation ihrer digitalen Infrastruktur, Unternehmensanwendungen, Cloud und Cyber-Sicherheit. Mit der Experis Academy bieten wir eine leistungsstarke Kombination aus gefragten technischen Fähigkeiten und den für den Geschäftserfolg entscheidenden Soft Skills. Experis ist Teil der Markenfamilie der ManpowerGroup, zu der auch Manpower und Talent Solutions gehören. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie uns auf www.experis.de . Verstärken Sie unser internes Experis Team als Project Office Specialist an den Standorten Eschborn oder Ratingen.Als Project Office Specialist arbeiten Sie Teamübergreifend mit unterschiedlichen Fachbereichen zusammen. Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Steigerung der Auslastung unserer Delivery Mitarbeiter. Zu Ihren Aufgaben zählen weiter: Die Koordination und Erstellung von Ressourcen-Reports sowie die aktive Zuordnung von freien Ressourcen zu verfügbaren Projekten und Tätigkeiten innerhalb und außerhalb des Unternehmens.Sie erarbeiten gemeinsam im Team Verbesserungsvorschläge für Prozesse und Strukturen, um schneller und effizienter auf Projekt- und Marktanfragen reagieren zu könnenZusammenarbeit mit den Schulungs- und Trainingseinheiten zur weiterführenden technischen und fachlichen Entwicklung unserer MitarbeiterSie haben gute Kenntnisse von IT-Technologien und -Services, kennen sich mit ITIL Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen in der Optimierung von Auslastungsprozessen Sie sind konzeptions- und umsetzungsstark sowie Lösungsorientiert Sie sind ein Teamplayer und begeistern und motivieren andere Ein Studium (oder ähnliche Qualifikation) sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Bild abEines der führenden IT-Service-Unternehmen, das Ihre Mitarbeit bei abwechslungsreichen Aufgaben in anspruchsvollen Projekten in einem internationalem und agilem Umfeld zu schätzen weiß. Förderung sowie Entwicklungsmöglichkeiten von Kenntnissen, Fähigkeiten und Qualifikationen sowie attraktives Gehaltspaket.
Zum Stellenangebot


shopping-portal