Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 259 Jobs in Bürrig

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Unternehmensberatg. 60
  • Wirtschaftsprüfg. 60
  • Recht 60
  • It & Internet 49
  • Verkauf und Handel 31
  • Groß- & Einzelhandel 31
  • Transport & Logistik 18
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Telekommunikation 12
  • Versicherungen 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Finanzdienstleister 9
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Banken 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 239
  • Ohne Berufserfahrung 114
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 254
  • Home Office 58
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 231
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

Experte (m/w/d) Warenbestandsmangagement

So. 09.05.2021
Köln
Experte (m/w/d) Warenbestandsmangagement Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 257662    Was wir zusammen vorhaben: Die Warenbuchhaltung ist verantwortlich für die Bewertung aller Geschäftsvorfälle in unseren Lebensmittelmärkten und Lägern und stellt somit die Grundlage für die Bilanzierung unseres Warenbestandes.   Was Sie bei uns bewegen: Sie stellen den Betrieb sicher: Eigenverantwortliche Überwachung und Weiterentwicklung der Warenbewertung unserer Läger. Sie sind komptenter Ansprechpartner für Fragestellungen verschiedener Steakholder (Finanzbuchhaltung, Logistik, IT etc.).  Bei Ihnen laufen die Fäden zusammen: Koordination der Zusammenarbeit mit den regionalen Standorten.  Auf Sie ist Verlass: Bei der Weiterverarbeitung und Auswertung von Inventurergebnissen inkl. Pflege von nationalen Inventuranweisungen. Sie bringen sich ein: Bei der Projektarbeit im warenwirtschaftlichen Umfeld.  Ihre Unterstützung ist gefragt: Bei der Erstellung von Monats-, Halbjahres- und Jahresabschlüssen.    Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit. Sie zeichnen sich durch eine selbständige sowie proaktive Arbeitsweise und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein aus.  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafswissenschaftliches Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung. Sie bringen sehr gute Kenntnisse in logistischen Verfahren, Warenwirtschaft, Warenbewertung und Rechnungswesen mit.  Ihre Expertise im Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten (Excel, Word, Outlook) runden Ihr Profil ab.    Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 257662) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Senior (w/m/d) Wirtschaftsprüfung im Bereich Banken - Assurance (Financial Services)

So. 09.05.2021
Frankfurt am Main, Hannover, Stuttgart, Köln, Hamburg, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Als Teil unseres stark wachsenden Audit Teams in Frankfurt/Main, Hannover, Stuttgart, Köln, Hamburg, Düsseldorf oder München prüfen Sie die Rechnungslegung nationaler und internationaler Finanzdienstleistungsunternehmen wie zum Beispiel Banken, Versicherungen oder Wealth & Asset Manager. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Durchführung von Jahresabschlussprüfungen bei Mandanten aus dem Bankensektor Analyse von Massendaten und Bereitstellung sicherer Finanzinformationen Überprüfung von Geschäftsprozessen und Identifikation von Risiken Verständliche Erläuterung von Prüfungsergebnissen beim Mandanten sowie Entwicklung individueller Lösungen Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem Prüfungs- und Beratungsunternehmen aus dem Finanzsektor Bestandenes Wirtschaftsprüferexamen und abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

(Associate) Consultant (m/w/d) Digital Supply Chain Management & Procurement Transformation

So. 09.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation und Transformation. Sie hilft CxOs dabei, die Zukunft ihrer Unternehmen zu planen und zu gestalten. Das Team vereint Strategie, Technologie, Data Science und kreatives Design mit fundierter Branchenexpertise, um neue digitale Lösungen und die Geschäftsmodelle der Zukunft zu entwickeln. Capgemini Invent beschäftigt über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 30 Standorten sowie in 25 Kreativstudios weltweit.Digitalisierung der Supply Chain – end-to-endBeratung in der Definition und Einführung von Demand-, Supply-, Production- und Integrated-Business-Planning-Organisationen und -ProzessenOrganisations- und ProzessdesignEinkaufsanalytics und Performance ManagementPurchase-to-Pay und Buying Channel ManagementPlanungs- & ProduktionsprozessoptimierungOperational Excellence & Lean ManagementTransport- und WarehousemanagementNetzwerk Design & OptimierungEffiziente Verknüpfung der Prozesse zwischen Business, Strategie und ITErste praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in den Bereichen Supply Chain Management und Logistik in mindestens einer der Branchen:AutomotiveConsumer Products & RetailManufacturing/ High TechEinen herausragenden Studienabschluss (Bachelor/ Master) mit wirtschaftlicher, technischer oder informationstechnologischer AusrichtungVerständnis für Prozessmodellierung und die notwendige IT-Unterstützung der ProzesseAffinität zum Thema Einkauf und Supply Chain ManagementIdealerweise Basiskenntnisse in einem oder mehreren ERP-/ SAP-SCM-Modulen, SRM, Ariba, Coupa, Synertrade oder vergleichbare Source-to-Pay-LösungenSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungsarbeit sowie das Talent, konzeptionell und analytisch zu denkenHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Strategieprojekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen ZukunftsthemenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven sowie viel Raum für EigeninitiativeIndividuelles Training in unserem Ausbildungsprogramm „The Institute“ sowie herausragende Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Prozessmanagement Service

So. 09.05.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Referent (m/w/d) Prozessmanagement Service Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG | Remscheid | Deutschland Als Referent (m/w/d) Prozessmanagement sind Sie mitverantwortlich für die fachliche Konzeption, Definition und Umsetzung von operativen Serviceprozessen zwischen Service Center und dem Service Innen- und Außendienst Sie erstellen ad hoc und regelmäßig Auswertungen zu weiteren Prozessanalysen mit dem Ziel der Steuerung und Verbesserung, beobachten den Markt hinsichtlich Serviceprozessen und ermitteln Risiken und Möglichkeiten der bestehenden Prozesse im deutschen Markt; Darüber hinaus begleiten Sie zentrale Serviceprozesse und gestalten die Erscheinungsausrichtung des Kundendienstes in der Außenwahrnehmung mit Ihre Expertise können Sie bei der Digitalisierung bestehender Serviceprozesse mit externen und internen IT-Spezialisten einbringen Sie sorgen für einen effizienten Dialog mit dem Business und sind in der Lage, dessen Bedarf zu berücksichtigen Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung haben Sie das benötigte Handwerkszeug  Sie können auf Berufserfahrung im Servicebereich zurückgreifen  Ihre ausgeprägte IT-Affinität hilft Ihnen in Ihrem Tagesgeschäft  Durch Ihre verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen  Ein verbindliches, sicheres Auftreten und eine lösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Mehr als 14.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Wir bieten flexible Arbeitszeiten und Homeoffice. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

(Senior) Product Owner Digital Solutions (m/w/d)

So. 09.05.2021
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. Du entwickelst gemeinsam mit unseren UX-Experten Konzepte für unsere digitalen Produkte mit klarem Kundenfokus und unter Berücksichtigung einer optimalen UX. Du bist für die Optimierung deiner Produkte verantwortlich und steuerst den gesamten Prozess von der Konzeption bis zum GoLive. Du erstellst Analysen und leitest Hypothesen zur Durchführung von qualitativen und quantitativen Tests ab. Du trägst Verantwortung für die Definition und Entwicklung neuer Features und stimmst Anforderungen mit relevanten Stakeholdern sowie der IT ab. Du gestaltest agile Prozesse sowie unsere Frontend Roadmap aktiv mit. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem wirtschaftlichen oder technischen Studiengang bzw. bringst eine entsprechende Berufsausbildung mit. Du hast mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Product Owner oder in ähnlicher Position im Digitalbereich. Du bringst ein umfangreiches Verständnis im Bereich Information Architecture, User Experience Design, Onsite-Optimierung und CRO mit. Deine Arbeitsweise ist testing- und datengetrieben. Du besitzt Teamfähigkeit, hast ein sehr gutes Kommunikationsvermögen sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft und Motivation. Abwechslung und Kundennähe Kommuniziere nicht nur mit dem eigenen Team, sondern auch regelmäßig mit den Kunden. Du entscheidest, wann neue Produkte und Services dem Kunden präsentiert werden können. Agile Arbeitsweise Arbeite agil und genieße eine hohe Entscheidungsfreiheit. Sei die Schnittstelle im Entwicklungsprozess und vermittle zwischen den Teams. Eigenverantwortung Verwirkliche deine Produktvision und steuere die Entwicklung über die eigenverantwortliche Planung deiner Roadmap. Du triffst die Entscheidung zu Auslieferungszeitpunkt, Funktionalität und Kosten. Weiterentwicklung Lerne Neues und halte dein Expertenwissen immer auf dem neuesten Stand. Besuche Konferenzen, engagiere dich in lokalen Meetups oder teste neue Tools und Features – wir unterstützen deine Initiativen. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Junior Prozessmanager (m/w/d) Einkaufsprozesse

So. 09.05.2021
Köln
Junior Prozessmanager (m/w/d) Einkaufsprozesse Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 275625    Was wir zusammen vorhaben: Der Bereich Ware Organisation & Prozesse berät, begleitet und unterstützt in seiner Funktion als Process Owner den zentralen Einkauf und das Category Management in den verschiedenen Geschäftsmodellen der Beschaffungsprozesse. Gemeinsam treiben wir mit den Fachabteilungen die Standardisierung und Digitalisierung der Prozesse voran.   In Deiner Stelle als Junior Prozess Manager gestaltest Du gemeinsam mit uns die digitalen Einkaufsprozesse eines der führenden Handelsunternehmen Europas. In Deinem ersten Projekt liegt der Schwerpunkt darauf die Einkaufskalkulation zu vereinfachen und zu standardisieren. Als Junior Prozess Manager lernst Du bei uns die Einkaufsprozesse eines modernen Handelsunternehmens kennen und unterstützt den Einkauf und Deine Kollegen dabei aktiv bei der Umstellung auf eine vereinfachte Einkaufskalkulation.   Was Du bei uns bewegst: Du zeigst Einsatz: an einem der größten Standardisierungs- und Digitalisierungsprojekte arbeitest Du proaktiv mit und bringst Deine Ideen ein. Du bist ganz vorne mit dabei: Workshops und Schulungen führst Du selbstständig und souverän mit den Einkaufsbereichen durch. Du entwickelst weiter: Kontinuierliche Verbesserung von Prozessen, Methoden und Anforderungen für Tools liegen in Deiner DNA. Du bildest das Bindeglied: Du fungierst in der Schnittstellenrolle zwischen dem Einkauf, Controlling und der IT. Du bist mitten drin: durch eine offene Teamstruktur kannst Du Deine eigenen Vorschläge einbringen und umsetzen.  Was uns überzeugt: Zuallererst Deine Persönlichkeit: Deine selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise zeichnet Dich aus. Dabei verfügst du über eine hohe Kunden- und Serviceorientierung, Kommunikationsstärke und Teamgeist und bist offen für Herausforderungen. Du hast ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (oder eine vergleichbare Qualifikation). Idealerweise bringst Du positionsrelevante Vorkenntnisse aus dem Handelsumfeld mit. Du fühlst dich in der digitalen Welt zuhause, steckst voller Tatendrang und möchtest zusammen mit unserem Team „Treiber der Digitalisierung“ werden.    Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 275625) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Consultant Group Accounting (w/d/m)

So. 09.05.2021
München, Berlin, Düsseldorf
Echte Typen / Consultants Group Accounting (w/d/m) mit erster / ohne Berufserfahrung für unsere Offices München, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf gesucht Als Unternehmensberatung verstehen wir uns als Beifahrer auf Zeit. Damit sind wir Partner unserer Kunden, als Beifahrer auf einer anspruchsvollen und fordernden Business-Rallye, bei der wir entscheidend zur erfolgreichen Steuerung und Ausrichtung des Unternehmens beitragen. Unsere Werte 4C steht für die vier Werte, die unsere Philosophie bestimmen. "Competent": die Basis von allem. "Creative": neue Wege zur besseren Lösung. "Change Driven": die Entschiedenheit, mit der wir Change-Prozesse führen und gestalten. "Customer Focused": die "Extrameile", die wir für den Erfolg unserer Kunden gehen. Authentische BeraterInnen Warum brauchen BeraterInnen Doppelmanschette und Maßanzüge als Erkennungszeichen? Müssen BeraterInnen ihre Individualität durch die Teilnahme am New York Marathon beweisen? Weshalb deuten BeraterInnen ihre gefühlte Überlegenheit durch mühsam unterdrückte Arroganz an? Muss ein Consultant (w/d/m) die Klischees vom Berater bedienen? Nein, muss er nicht. Jedenfalls nicht bei uns.Als Consultant Group Accounting (m/w) sind Sie bei 4C nicht in der Prüfung unserer Kunden tätig, sondern Sie beraten sie bei der Optimierung ihrer Abschlussprozesse. In Ihrer Rolle unterstützen Sie unsere Projektteams und werden sowohl im Konzern- als auch im Einzelgesellschaftsumfeld Erfahrungen sammeln können. Ausgehend von der Konzeption arbeiten Sie dabei mit, die notwendigen Hebel in Prozessen und Systemen zu identifizieren und zu bewegen. Sie haben Gelegenheit, früh Verantwortung zu übernehmen und auch bei der Umsetzung der Konzeption mitzuwirken.Sie sind etwas Besonderes, denn Sie wollen sich einbringen und persönlich mit uns weiterentwickeln. Sie fordern frühzeitig Verantwortung für Ihre Ergebnisse. Ihre Motivation und Spaß an der Beratung übertragen sich auf unsere Kunden. Damit werden Sie Botschafter unserer Marke und Werte. Damit Sie zu uns und wir zu Ihnen passen, zeichnen Sie sich persönlich aus durch Charakterstärke und Kompetenz. Ihre Lernbereitschaft und Ihr Wissensdurst fordern uns. Ihre Einsatzfreude und Spaß an der Dienstleistung für unsere Kunden werden uns überraschen. Ihre Offenheit und Ihr Humor stärken den Teamgeist unserer Mannschaft.  Nach einem engagierten Studium mit überdurchschnittlichem Abschluss (Master / Diplom) in BWL, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen, idealerweise mit dem Schwerpunkt Internationale Rechnungslegung, haben Sie ggf. schon erste Berufserfahrung gesammelt und suchen jetzt die Herausforderung in der Managementberatung mit explizit langfristiger Perspektive – Anders als Andere. Ihre Expertise Sie konnten bereits einige praktische Erfahrungen in Form von Praktika sammeln und verfügen idealerweise bereits über erste Projekterfahrung in den genannten Kompetenzfeldern.
Zum Stellenangebot

Governance- und Prozesskoordinator (m/w/d) im Bereich CRE & FM

So. 09.05.2021
Köln
Und gewohnte Denkmuster ein. Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich und andere anzuspornen, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Kontra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Governance- und Prozesskoordinator (m/w/d) im Bereich CRE & FM.Wir suchen Sie als Mitarbeiter (m/w/d) für Governance und Prozesse Arbeitswelten im Bereich Corporate Real Estate & Workplace Services. Die Zurich Gruppe sucht und findet immer neue Wege, um ihr Business und ihre Organisation zukunftsfähig auszurichten. Im Bereich „Corporate Real Estate & Workplace Service“ werden die Arbeitswelten und Services gestaltet und weiterentwickelt, wodurch wir in wesentlichen Aspekten verantwortlich zum Wohlbefinden aller Mitarbeitenden der Zurich Gruppe in Deutschland beitragen.Wir entwickeln inspirierende, innovative und gesunde Arbeitswelten und s​tehen für Services, die angenehmes und produktives Arbeiten ermöglichen. Wir schaffen bedarfsgerechte und flexible Lösungen. Im Büro, zu Hause, überall, wo Menschen für Zurich unterwegs sind. ​Und wir sorgen für Nachhaltigkeit bei Energie und Umwelt.Wenn Sie Begeisterung für Governance, Qualitätsmanagement, Systeme und Prozesse im Kontext moderner Arbeitswelten haben, sind Sie bei uns richtig! Als Mitarbeiter (m/w/d) Governance und Prozesse Arbeitswelten liegt Ihre Hauptaufgabe in der Überwachung und Steuerung aller Systeme und Kernprozesse des Bereiches, überprüfen sie diese kontinuierlich auf Aktualität und Handlungsbedarf und entwickeln und steuern die zugehörigen Maßnahmenentwickeln und steuern Sie außerdem das Qualitätsmanagement bezogen auf alle CRE&WS-Dienstleistungen.treiben und planen Sie mit ihrem Blick für stetige Verbesserung Prozessoptimierungen und setzen diese in Abstimmung um bedienen Sie sich Lean Tools und Skills und geben Impulse zu Effizienz-Initiativenübernehmen Sie Verantwortung für Governance-Themen und haben Beschaffungsrichtlinien wie auch Arbeitsschutzrichtlinien im Blick verantworten Sie das interne Wissens- und Datenmanagementkoordinieren und steuern Sie die regelmäßige Kommunikation im Bereich über interne MedienWir suchen einen offenen Teamplayer, der durch ein strukturiertes und durchsetzungsstarkes Auftreten überzeugt. Folgende weitere Qualifikationen wünschen wir uns: erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder passende kaufmännische Ausbildungaktuelles, tiefes und umfassendes Prozess- und Methoden-KnowHow (Lean / Six Sigma o.ä.)mehrjährige Erfahrung und Fachwissen in der Steuerung von Governance- und Prozess-ThemenBegeisterung für die Fachthemen der Aufgabe und für die Umsetzung ihrer E2E-Prozesse inkl. problemloser Verknüpfung der inhaltlichen mit der administrativen EbeneErfahrung in eigenverantwortlicher Koordination und Steuerung administrativer Themenexzellente Fähigkeiten in der Anwendung von MS Office und sehr gute Englischkenntnisse54.000 Kolleginnen und Kollegen in 210 Ländern und Gebieten. Gemeinsam auf dem Weg, die Veränderungen der Versicherungsbranche maßgeblich zu gestalten. Willkommen in einer spannenden Zeit!www.zurich.de/karriere
Zum Stellenangebot

Senior Deployment Manager (w/m/d)

So. 09.05.2021
Düsseldorf
Mit rund 15 Mio. Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 Drillisch AG zu den großen Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfassendes Produkt-Portfolio aus den Bereichen Breitband und Mobilfunk. Nach der erfolgreichen Teilnahme an der 5G-Frequenzauktion steht das Unternehmen nun in den Startlöchern, vierter Netzbetreiber in Deutschland zu werden. Mit dem Selbstverständnis eines Start Ups verfolgt 1&1 Drillisch das Ziel, das modernste 5G-Mobilfunknetz Deutschlands zu bauen. Als erster Anbieter in Europa setzt das Unternehmen dabei auf eine vollständig virtualisierte Netzarchitektur und innovativste Technologien wie ORAN/VRAN, Network Slicing und Cloud Edge. Die 1&1 Drillisch AG gehört zum Konzernverbund der United Internet AG – einem führenden europäischen Internet-Spezialisten mit rund 9.700 Mitarbeitenden – zu dem neben 1&1, GMX und WEB.DE unter anderem auch die Marken IONOS und STRATO gehören.Zur Steuerung des bundesweiten Rollouts für Core und RAN im ersten vollständig virtualisierten Netz in Europa suchen wir einen 5G Senior Program Manager Deployment. Das erwartet Sie: Sie entwickeln und führen eine voll digitalisierte und effiziente Ende-zu-Ende Steuerung für den bedarfsgerechten und wirtschaftlichen Netzausbau durch unsere Partner. Selbständig ermitteln Sie fortlaufend Synergiepotenziale und leiten entsprechende Handlungsempfehlungen ab. Mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung leiten Sie die internen und externen Kommunikationsprozesse. Sie sind neugierig auf die Dinge „hinter dem Horizont“, immer bereit Themen aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und strategisch zu agieren. Zur Erreichung unserer qualitäts- und performanceorientierten Serviceziele mit hoher Markt- und Wettbewerbsorientierung bringen Sie eine „Can Do Mentalität“ mit - oder wie Hermann Hesse fomulierte: "Man muß das unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen". Das überzeugt uns: Sie verfügen über mindestens 7 Jahre praktische Erfahrung in der komplexen Steuerung externer Lieferanten und Dienstleister. Umfassende Kenntnisse im Bereich der 4G/5G Telekommunikations-Netzelemente und beim Aufbau/Umbau von TK-Systemen und deren Infrastruktur bilden die Basis für Ihren Erfolg. Verhandlungen mit internen und externen Partnern, Lieferanten und Integrationspartnern, auch im internationalen Umfeld sehen Sie als spannende Herausforderung. Die Verfolgung und Sicherstellung von Budgetzielen ist Ihnen vertraut. Ihre Entscheidungsvorlagen überzeugen Stakeholder auf unterschiedlichsten Hierarchieebenen genauso wie Ihr sicheres und gewinnendes Auftreten. Ihr agiles Mindset und die praktische Erfahrung bringen Sie erfolgreich in die interdisziplinäre Arbeit mit heterogenen Teams ein. Das bieten wir: Eines der spannendsten Aufgabenfelder im Telekommunikationsbereich – der Aufbau eines 5G-Mobilfunknetzes mit Greenfield-Ansatz auf Basis modernster Technologien. Viel Platz für eigene Ideen und persönliche Weiterentwicklung. Flexible Arbeitszeiten. Eine attraktive Vergütung. Regelmäßige Team Events sowie verschiedene Corporate Benefits. Eine offene Unternehmenskultur in einem agilen Umfeld. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in im administrativen Projektmanagement (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Wuppertal
Das 1991 gegründete Wuppertal Institut versteht sich als führender internationaler Think Tank für eine impact- und anwendungsorientierte Nachhaltigkeitsforschung. Im Fokus der Arbeiten steht die Gestaltung von Transformationsprozessen hin zu einer klimagerechten und ressourcenleichten Welt. Das Wuppertal Institut ist eine 100 %ige Tochter des Landes NRW und ist im Verantwortungsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen angesiedelt.Sie werden Teil des Teams der Projektverwaltung (administratives Projektmanagement) und unterstützen und beraten unsere wissenschaftlichen Projektleitenden in allen administrativen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten der Antrags- und Angebotserstellung für Forschungs- und Beratungsvorhaben. Im Projektverlauf übernehmen Sie die gesamte administrative Vertragsabwicklung sowie das allgemeine Projektcontrolling und sind für die Projektabrechnungen (Rechnungen an öffentlichen Auftraggeber, Mittelabrufe, Zwischen- und Verwendungsnachweise) zuständig. Sie sind zudem verantwortliche/r Ansprechpartner/in bei Drittmittelprüfungen durch externe Auftraggeber und Auditoren und übernehmen eine wichtige Schnittstellenfunktion zum Team Finanzen & Controlling. Zusammengefasst begleiten Sie die Projekte von der Umsetzungsidee bis zum Reporting. Sie haben einen Bachelor-Abschluss mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt bzw. eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (oder eine vergleichbare Qualifikation, bspw. in der öffentlichen Verwaltung). Einschlägige Berufserfahrung im administrativen Projektmanagement und Controlling von (öffentlichen) Drittmittelprojekten setzen wir voraus. Der professionelle Umgang mit MSOffice (insbesondere Excel) ist für Sie selbstverständlich. Sie haben gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie arbeiten gern systematisch, sorgfältig und selbstständig und verfügen über ein ausgeprägtes Zahlenverständnis. Sie sind ein/e Teamplayer/in mit gesundem Durchsetzungsvermögen. Wir bieten eine spannende Herausforderung mit viel Gestaltungsspielraum bei gleichzeitig enger Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung im Team. Es erwarten Sie flexible Arbeitsbedingungen, Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote zur Work-Life-Balance und eine tarifliche Vergütung nach dem TV-L sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBLU). Die Position kann in Vollzeit oder Teilzeit besetzt werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal