Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 314 Jobs in Burscheid

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Recht 81
  • Unternehmensberatg. 81
  • Wirtschaftsprüfg. 81
  • It & Internet 71
  • Groß- & Einzelhandel 35
  • Verkauf und Handel 35
  • Transport & Logistik 26
  • Versicherungen 17
  • Sonstige Dienstleistungen 16
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 14
  • Telekommunikation 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Banken 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Freizeit 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Kultur & Sport 6
  • Touristik 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Immobilien 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 286
  • Ohne Berufserfahrung 148
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 301
  • Home Office 114
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 282
  • Studentenjobs, Werkstudent 14
  • Praktikum 9
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Prozessmanagement

Speditionskaufmann (m/w/d) Seefracht Export

So. 19.09.2021
Düsseldorf
DHL Global Forwarding ist der Luft- und Seefrachtspezialist der DPDHL Group und ist weltweit der führende Anbieter in der Luftfracht und Nr. 2 in der Seefracht. Mit ca. 30.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weltweit sind wir in mehr als 150 Ländern und Territorien präsent. Durch unser auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichtetes Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams.   Für den Bereich Seefracht in Düsseldorf suchen wir eine/n ergebnisorientierte/n Sachbearbeiter/in für unser Team, als   Speditionskaufmann (m/w/d) Seefracht Export Unbefristet in Vollzeit   Diese Herausforderungen erwarten Sie als Speditionskaufmann (m/w/d) bei uns: Sie bearbeiten alle erforderlichen Seefracht-Exportdokumente. Zudem führen Sie Buchungen durch und bestätigen Transportaufträge. Sie nehmen Kundenaufträge an und prüfen diese entsprechend der Vorschriften und interner Verfahren. Sie überprüfen die Antworten der Kollegen und validieren die erforderlichen Unterlagen. Als Speditionskaufmann (m/w/d) ermitteln Sie auch den Versandstatus über IT-Systeme. Darüber hinaus prüfen Sie die Exportdokumentation und die Zollabfertigung. Sie erkennen Performance Abweichungen und entwickeln Lösungsvorschläge. Mit externen Kunden pflegen Sie unsere ausgezeichneten Beziehungen. Sie kommunizieren mit internen und externen Kunden deutscher und englischer Sprache.   Das wünschen wir uns von Ihnen: Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition- und Logistikdienstleistung Umfangreiche Kenntnisse der OFR Export Aufgaben Gute administrative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Gute IT-Kenntnisse (MS Office) Ergebnisorientiertes Arbeiten, Teamfähigkeit, Blick für das Wesentliche, Flexibilität, Organisationstalent   Warum Sie zu uns kommen sollten: Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern einzubringen und weiterzuentwickeln 13 Gehälter und Vermögenswirksame Leistungen Work-Life-Balance Attraktives Gleitzeit-Modell Hervorragende Sozialleistungen, Familienservice, Business Bike (Eurorad) und Corporate Benefits Bis zu 30 Tage Urlaub + Fest- und Brauchtumstage 1 Tag Arbeitsfrei bei besonderen Anlässen   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.   #DGFDEAO
Zum Stellenangebot

Senior Manager - Process Automation/Master Data Lead (m/w/d) - Life Science Quality Management

So. 19.09.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kund:innen individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Köln und München suchen wir engagierte Verstärkung. Die Digitalisierung in einem regulierten Umfeld wie die Life Science Industrie wird nur ganzheitlich gelingen, wenn wir das Herzstück, das Qualität Management System, zu einem digitalen intelligenten Informationsmanagement transformieren. Dieser Herausforderung nehmen wir uns an. Als Kernmitglied des cross-disziplinären Entwicklungsteams leitest du die Entwicklung eines prozess-orientierten Datenmodells für ein digitales Quality Performance Assessment System Du verantwortest die Definition relevanter KPIs, Komplexitätstreiber und Methoden zur Qualitäts-, Prozess- und Kostenperformance Messung Als Mitglied der Umsetzungsprojekte leitest du entsprechende Process- und Quality Performance Analysen und trägst damit wesentlich zum Projekterfolg bei Du entwickelst eine Go-to-Market Strategie und treibst aktiv die entsprechenden Akquise Aktivitäten voran Als „Ambassador“ bist du aktive:r Netzwerker:in in der Life Science Industrie und fungierst als Cost of Quality/Performance Advisor bis auf das Executive Level auf Kundenebene Du überschaust das Ecosystem neuester Trends bezüglich Prozessautomation/Datenarchitektur und treibst aktiv den Deloitte internen Wissensaustausch, als auch die Entwicklung neuartiger Lösungen, voran. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master Degree) der Fachrichtungen der Ingenieurswissenschaften, Mathematik oder vergleichbarer Naturwissenschaften, sowie eine Zertifizierung als „Certified Automation Professional“ und/oder Six Sigma BlackBelt oder äquivalent Fundiertes Wissen und praktische Erfahrung in der Anwendung digitaler Technologien (wie z.B. Process Mining, Data Semantic) Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung, davon mehrjährige Erfahrung in einer prozessautomatisierten Industrie sowie erfolgreiche Durchführung komplexer Prozessautomatisierungsprojekte Exzellentes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sowie ausgeprägte, cross-disziplinäre Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um komplexe Zusammenhänge kundenspezifisch und überzeugend darzustellen Sehr gute MS-Office- Anwender-Kenntnisse, insbesondere Powerpoint und Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Deine leitende Mitarbeit an einem neuartigen Quality Management System für die Life Science Industrie, und die damit verbundene Reputation, stellen eine einzigartige Karrierechance für dich dar.
Zum Stellenangebot

Group Advanced Purchasing Engineer (m/w/d)

So. 19.09.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Group Advanced Purchasing Engineer (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Marktanalyse und Innovations-Scouting Lieferantenbewertung/-auswahl/-entwicklung entsprechend der aktuellen Unternehmens- und Materialgruppenstrategien sowie Verhandlung von Kosten/Konditionen Einbindung von Lieferanten der A-Komponenten in den Ideengenerierungs- und Vorentwicklungsprozess unter Berücksichtigung der Materialgruppenstrategie/Produkt-Roadmap Anwendung von Kostenoptimierungsmethoden (z. B. Value Engineering) mit Unterstützung der spezifischen Fachabteilungen Internationale Vertragsabschlüsse in Kooperation mit der Rechtsabteilung (z. B. Entwicklungsverträge) Ansprechpartner (m/w/d) für innovative Beschaffungsmärkte sowie für einzelne Materialgruppenstrategien (intern/gruppenweit) Sicherstellung des Qualitätsmanagements (z. B. Initiierung/Durchführung von Erstaudits mit der Qualitätsabteilung, Lieferantenentwicklungsmaßnahmen etc.) Materialpreisplanung für Baugruppen/Bauteile und Pflege aktueller Lieferantendokumente Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Bachelorstudium (FH) Langjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Kompetenter Umgang mit MS Office/SAP Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft (auch international) Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie Analyse- und Durchsetzungsvermögen, ergänzt um flexibles Denken/Handeln und die Motivation, unsere digitale Zukunft voranzutreiben Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 15.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen
Zum Stellenangebot

ServiceNow-Applikationsarchitektin* Service Request Management

So. 19.09.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komm in unser Team! Im Team Auftrags- und Servicekatalog Management ist deine Mitarbeit als Applikations-Architekt im Umfeld ServiceNow gefragt Kern deiner Tätigkeit ist die Konzeption von Lösungsarchitekturen mit Bezug zum Service Request Management (SRM) in ServiceNow Du bist Ansprechpartner und Guide für Servicedesigner sowie Entwickler in der ServiceNow Plattform Du übernimmst die Bewertung von Anforderungen im Hinblick auf ihre Auswirkungen und im Zusammenspiel mit anderen Funktionen sowie Prozessen der Plattform Die Administration von ServiceNow-Workflows im Betrieb der SRM-Services fällt ebenfalls in deinen Aufgabenbereich Du unterstützt die Weiterentwicklung des Service Catalog (Standard Catalog Items, Order Guides, Content Items) Du bist für die Entwicklung der ServiceNow-Funktionalität inklusive Scripts in allen Belangen des SRM, wie Catalog Items, Workflows sowie Oberflächendesign in Front- und Backend zuständig Die Fachliche Betreuung von SRM-relevanten Schnittstellen liegt ebenfalls in deiner Zuständigkeit Du bereicherst unser Team mit einer selbstständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise Darüber hinaus hast du bereits Erfahrungen im Consulting und Coaching von Kollegen und Kunden sammeln können Du verfügst über einschlägige Erfahrung in Administration und Entwicklung im Umfeld ServiceNow sowie im IT Service Management und kannst idealerweise eine ITIL-Zertifizierung vorweisen Durch mehrjährige Erfahrungen im Scripting, die du idealerweise mit Javascript in ServiceNow sammeln konntest, bist Du in der Lage Lösungen für komplexe Anforderungen zu konzeptionieren und entwickeln Neben einer Zertifizierung als ServiceNow Certified System Administrator (CSA) ist eine Zertifizierung als ServiceNow Certified Implementation Specialist ITSM (CIS ITSM) und / oder als ServiceNow Certified Application Developer (CAD) wünschenswert Du hast ein (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik absolviert oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation mit dem entsprechenden Studienschwerpunkt Eine schnelle Auffassungsgabe zum Durchdringen komplexer Sachverhalte sowie Durchsetzungsstärke runden dein Profil ab Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werde ein Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot

IT License Manager (m/w/d)

So. 19.09.2021
Düsseldorf
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Prüfung von Lizenzbedingungen Operative Bearbeitung von laufenden Vorgängen im Lizenzmanagement Unterstützung und Beratung interner Kunden zur lizenztechnisch korrekten Nutzung von Software Unterstützung in der technischen Bewertung von Software, Hardware in Bezug auf Lizensierung Unterstützung in der Bewertung von Open Source Komponenten Recherchearbeiten und Auswertung rechtlicher Grundlagen Archivierung und Pflege von diversen Daten im Vertrags- und Lizenztool Ansprechpartner für interne Kunden, Lieferanten und externe Dienstleister Die Stelle ist am Standort Deutschland zu besetzen. Methodenkompetenz und ITIL orientierte Prozess- und Betriebsführungskenntnisse rund um IT-Governance und IT Lizenzmanagement in In- und Outsourcing Szenarien Versierte Kenntnisse zu Lizenzmetriken gängiger Hersteller sowie grundlegende Kenntnisse zu Softwarenutzung und Lizenzrecht, Urheberrecht und Open Source Erfahrung im operativen Management von Projekten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Begeisterung für die Aufbauarbeit im Rahmen der IT Transformation Selbstständiges, selbstorganisiertes, strukturiertes, professionelles Arbeiten Systematisches Denken, methodisches Vorgehen und Kreativität Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz zur Zusammenarbeit und Abstimmung Hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Wir bieten Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Finanzprozessmanager (m/w/d)

So. 19.09.2021
Düsseldorf
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchten als Finanzprozessmanager (m/w/d) voll durchstarten? Dann machen Sie mit uns den nächsten Schnitt! Für ein renommiertes und innovatives Unternehmen aus der Dienstleistungsbranche mit Sitz in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung Sie als Finanzprozessmanager (m/w/d).Modellierung und Optimierung der Finanzprozesse Unterstützung bei der Implementierung von neuen Technologien Beratung bei der Gestaltung von verschiedenen Prozesslandschaften Abbildung der Prozesse im IT-Workflow Projektmanagement im Bereich Finanzen Lean ManagementErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder alternativ eine erfolgreich abgeschlossene betriebswirtschaftliche Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist von Vorteil Gute Englischkenntnisse Fundierte SAP FI, CO- und Microsoft Office-Kenntnisse Freude an der Gestaltung von Prozessen
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Transfer Pricing

So. 19.09.2021
Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung eines Verständnisses für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z.B. Marktanalysen oder Bewertungen Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Identifizierung von Optimierungspotentialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleitung von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte, wobei dir von Beginn an erfahrene Mentor:innen zur Seite stehen Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Erfolg oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Bereits erste Berufserfahrungen im Bereich der Verrechnungspreisberatung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS Office Programme Wunsch nach einer Position, die dir die Möglichkeit gibt, im Rahmen deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung zunehmend Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, Teamgeist und Begeisterung für abwechslungsreiche Aufgaben in einer internationalen Beratungsgesellschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Global Process Expert (f/m/d) Procurement Master Data

Sa. 18.09.2021
Köln
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.800 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Der Bereich Sourcing & Logistics System Management ist innerhalb der Group Function Global Procurement & Logistics (GPL) für die konsequente Weiterentwicklung und Digitalisierung der Prozesse im Source-to-Contract, Purchase-to-Pay, Transport-Management und alle übrigen einkaufs- und logistikrelevanten Prozesse verantwortlich. Verantwortung für die Einkaufsstammdatenqualität durch Prüfung und Freigabe von Lieferanten- und Materialstammdaten, teilweise mit globaler Verantwortung Selbständige Erstellung von Konzepten zur Verbesserung der Stammdatenqualität und Verantwortung für die Umsetzung der beschlossenen Konzepte in enger Zusammenarbeit mit relevanten Stakeholdern Selbstständige Umsetzung von Initiativen und Projekten wie der Stammdatenintegration bei Akquisitionen und der Migration bei Systemwechseln Verantwortung für den kontinuierlichen Rollout und die Schulung von stammdatenrelevanten Themen in GPL Aufsetzen und Durchführung von DQM Reports (Data Quality Management) sowie Ableitung und Begleitung von Handlungsempfehlungen sowie monatliches Reporting Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik bzw. kaufmännische Ausbildung oder vergleichbar Berufserfahrung im Einkauf vorteilhaft Sehr gute Kenntnisse mit Stammdatentool MDG sowie gute Kenntnisse im Bereich SAP (Modul MM) und BW Hohe IT- und Prozessaffinität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Serviceleiter (m/w/d) SKODA

Sa. 18.09.2021
Pulheim
Die Autowelt Bolz ist ein modernes Unternehmen und vertritt innerhalb des Volkswagen Konzerns die Marken ŠKODA, VW und VW Nutzfahrzeuge. Angesiedelt im "Speckgürtel" der Stadt Köln sind wir ein inhabergeführtes, mittelständiges Unternehmen mit einem starken Wachstum und der Priorität auf der Nähe zum Kunden. Unser Team ist dabei unsere Visitenkarte. Wir setzen auf Vielfalt: Erfahrene Mitarbeiter (m/w/d) arbeiten eng mit unseren Auszubildenden (m/w/d) zusammen. Junge Talente werden bei uns genauso wie erfahrene Fachkräfte gefördert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als: Serviceleiter (m/w/d) SKODA Stellen-ID: 00105278 Sicherstellung der Serviceprozesse sowie der Service- und Reparaturqualität Steuerung und Koordination aller Ressourcen des Unternehmensbereichs, wie Personal und Infrastruktur Personalverantwortung für 30 Mitarbeiter (m/w/d) Planung und Umsetzung von Strategien zur Ausschöpfung des Marktpotenzials Regelmäßige Beobachtung des Wettbewerbs Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen Steuerung des Kundenzufriedenheitsmanagements sowie Durchführung von Maßnahmen und Programmen zur Kundenbetreuung/-bindung Ertrags- und Budgetverantwortung Abgeschlossene kaufmännische/technische Berufsausbildung mit Meisterbrief oder Studium Mehrjährige Erfahrung im automobilen Servicebereich, idealerweise innerhalb des VW Konzerns und mit erster Führungsverantwortung Erfolgsorientiertes unternehmerisches Denken und Handeln Fundierte Produkt-, Markt- und Branchenkenntnisse Ausgeprägte soziale Kompetenz und hohe Kundenorientierung Betriebswirtschaftliches sowie technisches Know-how und Organisationsgeschick Engagement, hohe Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft Außergewöhnlich gute Arbeitsatmosphäre Möglichkeiten zur Gestaltung und Weiterentwicklung Eigenständiges Arbeiten in einem modernen und großen ŠKODA Betrieb Überdurchschnittliches Gehalt > 60.000 € brutto/Jahr Dienstwagen
Zum Stellenangebot

Senior Coordinator Center of Excellence (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin
JLL (NYSE:JLL) ist ein Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. Unser Ziel ist es, interessante Entwicklungsperspektiven und begeisternde Räumlichkeiten zu schaffen, in denen Menschen ihre Ziele verwirklichen können. Indem wir das tun, bauen wir eine bessere Zukunft für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und unsere Gemeinschaften. JLL ist ein Fortune 500 Unternehmen mit Büros in über 80 Ländern und seit 1. Dezember 2018 mit 90.000 Mitarbeitern weltweit vertreten. JLL ist ein gesetzlich geschützter Handelsname der Jones Lang LaSalle Incorporated.Unterstützung bei der Optimierung des Anmietungs- und VermietungsprozessesAnalyse & Dialog mit Brokern zum Indent von Optimierungen, Standardisierung und Darstellungen im DashboardEigenständige Entwicklung, Weiterentwicklung und Umsetzung von Tools und DashboardsProjektverantwortung für die Steuerung und Umsetzung der Digitalisierung von Standardisierungen und ToolsProjektverantwortung für das Qualitätsmanagement und Sicherung bei laufenden Mandaten (z.B. GIS-Analysen, RFP-Auswertungen, DCF-Analysen)Pflege, Synchronisation, Aktualisierung der internen DatenbankMitarbeit bei der Datenbankadministration und Weiterentwicklung unseres InformationsportalsUnterstützung in Akquise und Ausarbeitung von PitchesUnterstützung bei der Etablierung eines modularen Systems zur Bereitstellung und Koordination aller Verkaufsprodukte / PitchesAnalyse und Dialog im Team mit den Leasing Hub Kollegen, Analysten und Digital Services zum Ident von OptimierungenEntwicklung neuer Tools und deren eigenständige UmsetzungStudium der Fachrichtung Immobilienwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Architektur, Innenarchitektur oder Bauingenieurwesen2-4 Jahre Berufserfahrung in der gewerblichen Immobilienvermietung (Einzelhandels-, Industrie- oder Bürovermietung)Ausgeprägte analytische, prozessorientierte und strukturierte FähigkeitenHohe IT-Affinität und Spaß an der Arbeit mit Zahlen, deren Analyse, Interpretation und Umsetzung in verständliche Visualisierungen und StandardisierungenSehr gute Kenntnisse in Microsoft Office, v. a. MS-Excel und vorzugsweise in Business Intelligence ToolsSehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftTeamfähigkeit und KommunikationsstärkeEngagement, Belastbarkeit, Freude an Teamarbeit und ein hohes Maß an SelbstständigkeitZugriff auf die JLL-interne Weiterbildungsplattform zum Entwickeln Ihres individuellen KarrierepfadsGestaltungsfreiheit für Aufgaben und ProjekteFlache Hierarchien in einem agilen UnternehmenModernes und innovatives Arbeitsumfeld in jeweils repräsentativer LageAnerkennung und Wertschätzung Ihrer Leistung – auch monetärDarüber hinaus: u. a. Job-Ticket, Corporate Benefits, Altersvorsorge ab dem ersten Tag
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: